Der ADAC Verkehrs- Rechtsschutz.

adac.de

Der ADAC Verkehrs- Rechtsschutz.

„Mit dem ADAC Verkehrs-Rechtsschutz

weiß ich, dass ich nach einem Verkehrsunfall

keine Angst vor Anwalts- und

Gerichtskosten haben muss.“

Sabine Schumacher

ADAC Mitglied seit 2006

Der ADAC

Verkehrs-

Rechtsschutz.

Jetzt abschließen:

in jeder ADAC Geschäftsstelle, auf

www.adac.de/rechtsschutz oder

telefonisch unter 0 180 5 10 11 12

(14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz;

max. 42 Cent/Min. aus deutschen Mobilnetzen.)

Veranstalter

ADAC Südbayern, Sport, Ridlerstraße 35, 80339 München

Telefon +49 (0) 89 / 51 95 - 1 16, Telefax +49 (0) 89 / 50 81 48

E-Mail: sport@sby.adac.de, Internet: www.salzburgringclassic.de

Zimmernachweis

Koppl: Tel: +43 (0) 62 21 / 72 05

Internet: www.koppl.at

E-Mail: tourist@koppl.at

Hof: Tel: +43 (0) 62 29 / 22 49

Internet: www.fuschlseeregion.com

E-Mail: hof@fuschlseeregion.com

Eugendorf: Tel: +43 (0) 62 25 / 84 24

Internet: www.eugendorf.com

E-Mail: info@eugendorf.com

Salzburgring

Anreise ohne

Autobahnmaut:

Autobahn A8,

München-Salzburg,

bis Ausfahrt Bad

Reichenhall. Weiter

Richtung Stadt Salzburg.

Von dort aus

auf der B158 (Richtung

St. Gilgen/

Wolfgangsee bis

zum Salzburgring.

Camping:

Fon: +43 (0) 664 / 4230299

E-Mail: camping_huberbauer@hotmail.com

ADAC-Rechtsschutz

Versicherungs-AG

Become our fan on Facebook

facebook.com/salzburgringclassic


Sind Sie glücklicher

Besitzer eines …

Vorkriegswagens, Formelwagens,

Rennsportwagens inkl. Baujahr 1976,

eines Grand Tourisme bzw. Tourenwagens

inkl. Baujahr 1971 oder eines

außergewöhnlichen, jüngeren Fahrzeuges

von historischem Interesse

(alle Gruppen ohne Geräuschbegrenzung) ...

Haben Sie Spaß …

an historischen Automobilen und ihrer faszinierenden Ausstrahlung, ausgiebigem

Fahren auf einer klassischen Rennstrecke ohne Wettbewerbsdruck,

Hektik, Stress und Bürokratie – und kriegen Sie doch ein bisschen

Herzklopfen beim „Spiel“ mit Ihrem Rennwagen unter Gleichgesinnten …

Lieben Sie …

eine kameradschaftliche Fahrerlager-Atmosphäre wie in guten alten Zeiten,

legen aber keinen Wert auf Lizenzen (Führerschein genügt), Wagenausweise,

Geräuschbegrenzung, überharte Fahrweise und sonstigen unnötigen

Aufwand …

Das erwartet Sie ...

… dann laden wir Sie herzlich

ein zu einem Wochenende

der besonderen Art, auf

eine der schönstgelegenen

Rennstrecken Europas, den

Salzburgring.

Freitag 23. August 2013 – Anreise und Bezug Fahrerlager

ab 14:00 Uhr Ausgabe der Startnummern und Veranstaltungsunterlagen,

bis 19:30 Uhr anschließend kurzer Sicherheitscheck Ihres Fahrzeuges

Samstag 24. August 2013 – Fahrspaß pur

kein Rennen, keine Gleichmäßigkeitsprüfung – Fahren zur Freude, Sie bestimmen

Ihr Tempo! Genießen Sie Ihren Oldie auf dem klassischen Salzburgring

– Runde für Runde 4,25 km. (Beifahrer sind während der Fahrten auf dem

Salzburgring nicht zugelassen.) Die Wertung zur „Sounds of Speed Trophy“

erfolgt nach den Kriterien: Sound, Seltenheit und Erhaltungszustand.

07:00 – 09:00 Uhr Ausgabe der Startnummern und Veranstaltungsunterlagen,

anschließend kurzer Sicherheitscheck Ihres

Fahrzeuges

07:30 Uhr Fahrerbesprechung

08:30 – 18:00 Uhr Fahrspaß pur – aufgeteilt in sechs Gruppen. Je Gruppe

3 x 20 Minuten Fahrspaß.

ca. 12:20 Uhr Siegerehrung

(Vorläufiger Zeitplan – Änderungen vorbehalten)

Wichtige Informationen

Nenngeld / Anmeldung

Das Nenngeld pro Fahrzeug

beträgt 295,- Euro.

Auf einem Fahrzeug darf auch

ein zweiter Fahrer eingesetzt

werden. Beide Fahrer teilen

sich dabei die Fahrzeit. Das

Nenngeld für einen zweiten

Fahrer beträgt zusätzlich 100,-

Euro.

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis spätestens Freitag, 2. August 2013

an: ADAC Südbayern, Sport, Ridlerstraße 35, 80339 München oder per

Fax an +49 (0) 89 / 50 81 48.

Wir empfehlen frühestmögliche Anmeldung, da die zur Verfügung

stehenden Startplätze zeitig ausgebucht sein werden.

Das Nenngeld überweisen Sie bitte bei Abgabe der Nennung an:

ADAC Südbayern, Sport, Stichwort: Classic

Commerzbank AG München, BLZ 700 800 00, Konto-Nr. 3 810 161 00

IBAN: DE46 7008 0000 0381 0161 00, SWIFT-BIC: COBA DE FF 700

Die Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie ca. 14 Tage nach Eingang

des Nenngeldes. Teilnehmerliste und Durchführungs-Hinweise werden

am Mittwoch, 14. August verschickt.

Das Nenngeld wird in voller Höhe zurückerstattet:

- wenn die Veranstaltung nicht stattfindet

- wenn die Anmeldung abgelehnt wurde

Sicherheitsausrüstung

Helm für alle ist selbstverständlich. Teilnehmer mit Rennsport- und Formelwagen

brauchen zusätzlich einen feuerfesten Overall.

Fotos: Ostermeier, Hein, Gerleigner

Das war die Salzburgring Classic

2003 – 2012

… So perfekt und reibungslos wie diese

Oldtimerveranstaltung hat bisher noch kein

größeres Oldtimerrennen geklappt, an dem

ich mich in den vergangenen mehr als zwanzig

Jahren beteiligt habe.

… Wir waren Teilnehmer im Tourenwagenfeld

bei Ihrer wunderschönen Veranstaltung.

Ich denke, der Applaus bei der Verleihung der

Preise hat Ihnen das auch schon bestätigt.

Gut organisiert, tolle Stimmung unter den

Fahrern und im Fahrerlager, wunderschöne

Fahrzeuge.

… Auch ich war gestern am Salzburgring

und kann es mir nicht verkneifen, Ihnen

mein Gefallen an dieser Veranstaltung auszudrücken.

Ich war äußerst angetan von der

lockeren, unverkrampften Stimmung, die

hier herrschte.

... wieder dabei zu sein, wenn die coolste

Oldie-Rennveranstaltung Kontinentaleuropas

steigt.

… Schade, dass es diese Veranstaltung nur

einmal im Jahr gibt, deswegen kann ich es

kaum erwarten das nächste Jahr wieder

dabei zu sein.

… Nirgendwo habe ich diese lockere, entspannte

und von Bürokratie befreite Atmosphäre

erlebt. Endlich eine Veranstaltung wo

man verstanden hat den Spass in den Vordergrund

zu stellen. Wo Zuschauer hautnah

dabei sein dürfen, wo sie Kontakt zu Fahrern

und Fahrzeugen erhalten – und das alles zu

moderaten Preisen.

… Schön wars in Salzburg, eine super Veranstaltung

des ADAC. Glückwunsch zu dieser

gelungenen Veranstaltung, weiter so!!!

... Es ist mir ein persönliches Anliegen, Ihnen

nochmals herzlichst für die großartige Veranstaltung

zu danken, die mir und meiner

Familie große Freude bereitet hat.

... Danke! Zu sagen ist: es war eine superprofessionell

organisierte, stimmungsvolle

Veranstaltung, ihre „Salzburgringclassics“

sind ein Aushängeschild für kultivierten

Motorsport, die Stimmung bei den Fahrern

war dementsprechend, die Kameradschaft

top – die Zuschauer waren begeistert.

… Im Vordergrund stand ganz einfach die Freude am Fahren.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine