Imageseiten 2014 - Hörnum

hoernum.de

Imageseiten 2014 - Hörnum

2014

GASTGEBERVERZEICHNIS

Sylts sonniger Süden


7 Strandleben

Die weitläufigen Strände Hörnums laden zu großem

Badevergnügen im Meer und ausgedehnten

Sonnenstunden im Strandkorb ein.

Sonniges

Sylt

Willkommen bei uns

im sonnigen Süden von Sylt

Der Sinnlichkeit auf der Spur

Urlaubsmagazin 2014

Ruhe – ursprüngliche Natur – grenzenlose Weite – fernab vom Trubel:

So präsentiert sich unser sympathisches Dorf Hörnum. Mit seinem

unverwechselbaren Charme, den einmaligen Naturerlebnissen und

seiner abwechslungsreichen Gastronomie ist Hörnum wie geschaffen,

Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Dazu bietet Hörnum neben Gesundheit und Erholung ein vielfältiges

Kultur- und Sportangebot. Doch die größten Vorzüge Hörnums

bleiben unverändert: Meer und Strand zu allen drei Seiten, rundum

Freiheit und Natur.

Viel Spaß beim Entdecken, Genießen und Wohlfühlen. Wir helfen gern

bei Ihrer Reiseplanung und stehen während Ihres Aufenthaltes mit Rat

und Tat zur Seite.

Ihr Team des Tourismus-Service Hörnum

Die ganze Vielfalt – Panorama 04

Hörnum frischt auf 06

Gesundheit, Wellness & Sport 08

Strände ohne Ende 12

Hörnum maritim 16

Leuchtturm 22

Naturparadies Wattenmeer 26

Camping 28

Geocaching 30

Veranstaltungen 31

Gastro-Guide 32

Hörnum A-Z | Impressum 36

Gastgeberanzeigen 37

Gastgebertabellarium 52

Kurabgabe 63

Anreise 65

Hörnum Ortsplan 66


Hauptstrand

Seite 12

Campingplatz

Seite 28

Naturschutzgebiete

Seite 27

Tourismus-Service

Seite 36


Weltnaturerbe

Wattenmeer

Seite 26

Golfplatz

Seite 11

Hafen

Seite 16

Oststrand

Seite 14

Die ganze Vielfalt

Genießen Sie den ursprünglichen Charme Hörnums und der Natur. Sanft schmiegen sich die Häuser

an die Dünen, nahe des Hafens hält der Leuchtturm Wacht. Vom Campingplatz ganz nah am Meer

über die behagliche Pension bis hin zur exklusiven Hotelsuite haben Sie die angenehme Qual der

Wahl unter einer Vielfalt von Urlaubsdomizilen. Seeluft macht hungrig – in Hörnum laden mehrere

Restaurants zum Schlemmen ein, wobei regionale Fischspezialitäten auf den Speisekarten naturgemäß

ganz oben rangieren.

Viele Aktivitäten bieten sich an. Surfer und Segler etwa finden vor Hörnum ein anspruchsvolles Revier.

Auch als Neuling sind Sie hier genau richtig – Surfschulen und der Sylter Catamaran-Club bieten entsprechende

Kurse an. Doch nicht nur das offene Meer lockt: Nicht minder reizvoll ist das Wattenmeer

mit seiner frappierenden Lebensvielfalt.


6

Schöne Aussichten.

Was für Wellen. Kraftvoll schäumend. Ungebändigt.

Und so vital wie ein erfrischendes Bad im Meer.

Tauchen Sie in Hörnum doch einfach mal ab vom

Alltag! Und danach: Ein Spaziergang um die Sylter

Südspitze. Dem breiten Strand folgend, entlang tief

eingeschnittener Dünentäler und dem tiefblauen

Meer. Die Hörnum-Odde, eine Perle der Natur. Und

eine vergängliche Schönheit – immer wieder rauben

ihr Sturmfluten im Winter den Sand.


Hörnum

frischt auf

7

Erlebe die Faszination

der Nordsee in Hörnum

Ein Wintermärchen.

Windjacke statt Bikini, heißer Glühwein statt eines

kühlen Cocktails: Kenner schwören auf jene Zeit, in

der sich der herbe Charme Sylts erst richtig ausprägt.

Im Winter entfaltet sich das gesunde Reizklima – die

Verbindung von Temperatur, Wind und UV-Strahlung

– besonders stark. Warm anziehen und tief durchatmen.

Ruhe und Gelassenheit. Sonnenstrahlen glitzern

auf den Eisschollen im Meer. Auf den Dünen wiegen

sich die Halme des Strandhafers im Winterwind.


7 Vitalität durch Bewegung

Verbaute Landschaft gibt es in Hörnum nicht.

Ideale Voraussetzungen für sportliche Aktivitäten.

Und der Leuchtturm steht als Wegmarke und

Wahrzeichen von überall sichtbar im Ortskern.

Hörnum

gesund

Gesundheit, Wellness

& Sport

Macht Spaß: Strandgymnastik, Yoga, Wassersport

Starten Sie fit, beweglich und ausgeglichen in den Tag – mit unserer

Gymnastik- und Yogaausbilderin Maren Schulz. Von Juni bis August

finden regelmäßig ab 09:30 Uhr dienstags und donnerstags kostenlose

Strandgymnastikkurse am Hörnumer Hauptstrand statt. Anschließend

folgt dort Strandyoga (auch für Anfänger geeignet, Kosten: € 10,– mit

Gästekarte).

Genießen Sie Vitalität und Bewegungsfreude

direkt am Meer.

Tosende Wellen und ein frischer Westwind laden die Wassersportliebhaber

zu ausgedehnten Stunden beim Kite- oder Windsurfen am

Strandabschnitt KM 4 (in Höhe Aussichtspunkt und Bushaltestelle

Hörnum Möskental) ein.

Windsurfen: Surfunterricht mit dem Surfcoach

Angelo Schmitt Strandabschnitt

Kilometer 4 oder mit der Surfschule Südkap

Surfing direkt am Oststrand

www.norden-surfboards.de

www.windsurfen-sylt.com


10

Ihrem Urlaub ein Lächeln schenken

Die Wohlfühlwelt von Hörnum

Auf drei Etagen verteilt, erwartet Sie im Düün Bad & Spa by Hapimag

ein großzügig gestalteter Schwimm- und Saunabereich. Für besondere

Wohlfühlatmosphäre sorgt die zur Heide- und Dünenlandschaft ausgerichtete

Ruhelounge mit Kamin und Außenterrasse.

Entschleunigung für Körper, Geist und Seele wird Ihnen in den aus edlen

Naturmaterialien eingerichteten Räumlichkeiten des Spa.budersand

geboten (großes Bild). Das Day Spa besteht aus einer Poollandschaft,

verschiedenen Saunen, Dampfbad und Eisbrunnen sowie einen

direkt auf das Wattenmeer ausgerichteten Ruheraum.

Budersand Hotel - Golf & Spa - Sylt

Am Kai 3, 25997 Hörnum

Tel. (0 46 51) 4 60 70

Öffnungszeiten: nur nach telefonischer Vorreservierung

Preise: Spa-Nutzung € 49,– (Sauna, Dampfbad, Pool)

Genießen und erleben Sie das exklusive

Massage- und Kosmetikangebot im Düün

Bad & Spa by Hapimag.

Düün Bad & Spa

Hapimag Sylt/Hörnum

Tel. (0 46 51) 4 60 84 00

Öffnungszeiten: Mo. – So. 10:30 – 21:00 Uhr

Preise: Spa-Nutzung (5 Stunden) € 29,–

Schwimmbadnutzung (5 Stunden) Erw. € 9,– / Kinder bis 12 Jahre € 4,50


Hörnum

Spa Golf &

Wellness Spa

Golferglück mit Meerblick

18-Loch Links Course im Süden von Sylt

Wer eine besondere Herausforderung sucht, sollte sich den anspruchsvollen

Bedingungen des Budersand Golfplatzes stellen. Das Schmuckstück

am Ortseingang Hörnums wurde als einziger echter 18-Loch-

Links-Course Deutschlands nach klassischem schottischen Design

entwickelt.

11

Golfplatz Budersand

Hier trifft der Golfliebhaber mit dem Par-72-Kurs und dessen Gesamtlänge

von 6000 Metern auf ein außergewöhnliches Sporterlebnis eingebettet

in eine natürliche Dünenlandschaft direkt am Wattenmeer.

Nicht ohne Grund wurde der Golfclub Budersand nach seiner Eröffnung

2008 zum „Besten neuen Golfplatz Deutschlands“ gekürt. Der

Golfclub Budersand freut sich auf alle ambitionierte Golfer ab Handicap

-36.

Golfclub Budersand Sylt

Notwendige Startzeitenreservierung unter:

Tel. (0 46 51) 4 49 27 10

E-Mail: golf@gc-budersand.de

www.gc-budersand.de

Zum Golfclub gehören ein Proshop im

Golfhaus und das Restaurant Strönholt.

Unmittelbar am Golfplatz befindet sich

das luxuriöse BUDERSAND Hotel - Golf &

Spa – Sylt.


7 Weststrand

An den Stränden auf der Westseite ist das Meerwasser meist

ordentlich in Bewegung: hier sorgt die erfrischende Nordseebrandung

für besten Badespaß. Der Oststrand zeigt sich

als besonders familienfreundliches Revier, das man bequem

über die Hafenpromenade erreicht.

Hörnum

Strände

Hörnum hat

Strände ohne Ende

Wildbewegter Westen und sanftsandiger Osten

13

Sonne, Strand und mehr – und jedem das Seine: Viel Platz statt drangvolle

Enge bieten Hörnums Strände. Im Westen: Die lebhafte Nordsee mit

ihren schäumenden Wellen. Im Osten: Das sanfte Wattenmeer – im

Wechsel von Ebbe und Flut liegt der Meeresboden frei oder wird vom

Wasser überspült. Auch Sie finden mit Sicherheit Ihren Platz an der Sonne

an Ihrem bevorzugten Strandabschnitt – ob Textil- oder FKK-Strand, ob

Strandbereiche für Hundehalter oder für Surfer. Und für Familien empfiehlt

sich insbesondere der Oststrand mit seiner flachen Wassertiefe.

Rettungsschwimmer

Übrigens: Für ein Plus an Sicherheit sorgen an den Badestränden unsere

ausgebildeten Rettungsschwimmer! Und noch ein Tipp für alle Sonnenanbeter:

Buchen Sie Ihren Strandkorb doch schon bequem von zuhause

aus – gern berücksichtigt der Tourismus-Service Hörnum dabei den von

Ihnen gewünschten Strandabschnitt.

www.hoernum.de > Service > Strandkörbe

Gut ausgebildete Rettungsschwimmer

wachen in den gekennzeichneten Badezonen

von Juni bis Mitte September zwischen

10:30 und 17:00 Uhr am Haupt-,

FKK- und Oststrand sowie Hörnum-Nord.

www.dlrg.de


Hörnum

Ihr Platz an der Sonne

Faulenzen oder Feiern. Sonnenbaden oder Schwimmen. Ausflüge oder

Appetit holen. Machen Sie doch einfach, was Sie wollen – hier dürfen

Sie's!

Kinderspaß für Klein und Groß.

Denn Sylts sonniger Süden bietet etwas für alle Altersgruppen und alle

Interessen. Buddeln und Spielen in der „größten Sandkiste der Welt“ – im

feinkörnigen Sand der Hörnumer Strände. Beachsoccer- und Volleyballspiel

als körperliche Ertüchtigung am Flutsaum. Gerade Kinder fühlen

sich hier wie im Paradies: Für Spiel und Spaß sorgen u.a. die Trampolinund

Pitpat-Anlagen am Oststrand.

Die Erwachsenen hingegen können sich bei Yoga und Strandgymnastik

fit halten oder die Wellen der Nordsee aus einem der vielen

Strandkörbe beobachten.

14

Entspannung pur im Sylter Strandkorb. Raus aus den Schuhen, rein in den Urlaub. Urlaub für die ganze Familie.


Hörnum

Strände

15

Abendfrieden.

Behutsam neigt sich die Sonne dem Horizont entgegen.

Sanft schlagen die Wellen an den Flutsaum,

nur der Ruf einer Möwe übertönt ihr gleichmäßiges

Murmeln. Eine leichte Brise trägt den salzigen Geschmack

des Meeres über den Strand. Wie warm die

Luft noch ist. Und dort hinten, im Wasser – äugt da

nicht neugierig ein Seehund aus den Wellenkuppen?

Ausstrecken und abschalten. Die Füße vergraben sich

im feinkörnigen Sand. Jetzt müsste man im Strandkorb

sitzen. Jetzt müsste man in Hörnum sein.


Hörnum

maritim

16


Insel Sylt

Hörnum

7 Im Hörnumer Hafen

Hier legen Ausflugsschiffe

und Fischkutter ab, zudem

gibt es einen Yachthafen.

UNESCO

WELTNATURERBE

WATTENMEER

Insel Amrum

Insel Föhr

Hallig Hooge

Hallig

Langeness

Hallig Oland

Hallig Gröde

Insel Pellworm

Insel Nordstrand

Hörnum –Tor zur

Insel- und Halligwelt

1 Insel- und Halligwelt

Nur von Hörnum aus: Seeverbindungen zu den

berühmten nordfriesischen Nordsee-Inseln und

den weltweit einzigartigen Halligen des Wattenmeeres.

Amrum

Auf der idyllischen Insel mit ausgedehnten Strand, Wald- und Heideflächen

gibt es nur fünf Ortschaften, die sich gut mit dem Fahrrad erkunden

lassen: Zum Beispiel Norddorf mit der belebten Fußgängerzone,

Nebel mit den reetgedeckten Friesenhäusern und Wittdün mit

dem maritimen Flair des Hafens.

Föhr

Föhr ist eine grüne Insel mit vielen Wiesen und Wäldern. Neben der

Stadt Wyk gibt es 16 kleine Dörfer mit alten Kapitänshäusern und den

für die Region typischen Reetdächern. Sehenswert sind auch die Vogelkoje

in Boldixum und einige besonders schöne Walfänger-Grabsteine

auf dem Friedhof von Nieblum.

Die Halligen

Die Halligen gelten als die Perlen des Meeres. Zehn dieser winzigen

Inseln in der Nordsee reihen sich nahe der Küste eng aneinander. Die

bekannteste Hallig ist Hooge. Dort widmen sich Museen der jahrhundertelangen

Seefahrergeschichte, und das Sturmflutkino zeigt eindrucksvolle

Aufnahmen von der Macht des Meeres.


18

Leinen los mit Adler

Hörnum ahoi!

Vom Hörnumer Hafen aus können Sie mit der Adler-Reederei in See stechen.

Sie hat dort drei Schiffe liegen, die Sie zu den Halligen oder den

Nachbarinseln Amrum und Föhr bringen. Das Tempo können Sie bestimmen:

Mit bis zu 25 Knoten fährt die Adler-Express zwei Mal täglich

nach Amrum, zur Hallig Hooge und zur Halbinsel Nordstrand und geht

damit auf große Kreuzfahrt durch die Insel- und Halligwelt. Manchmal

stehen auch die Insel Pellworm und Hallig Gröde auf dem Fahrplan.

Besonders familienfreundlich ist die gemütlichere und kleinere Variante

Adler IV, auf der Kinder bis 14 Jahren in Begleitung ihrer Eltern gratis

fahren. Sie steuert ein Mal täglich Amrum und Föhr an. Die Adler VI

wird für Kurzseefahrten um die Hörnumer Odde genutzt und bringt

Sie zu den Seehundsbänken.

Kaum zu übersehen – der beliebte Ausflugsdampfer

Adler VI lädt am Hörnumer

Hafen zu entspannten Nordseetörns ein.

Wer stattdessen lieber an Land bleiben möchte, kann sich auf die Lauer

legen um auf unseren Stammgast Willy zu warten. Die Hörnumer

Kegelrobbe schwimmt regelmäßig ins Hafenbecken und wartet auf

spendierfreudige Touristen, die ihr die Heringe zuwerfen.

Adler-Reederei:

Info-Pavillon am Hafen Hörnum, Tel. (0 46 51) 88 12 97

Reedereibüro, Boysenstraße 13, Westerland, Tel. (0 46 51) 98 70-0

info-sylt@adler-schiffe.de

www.adler-schiffe.de


Hörnum

maritim

Rausfahren, wenn andere reinkommen

Die Hörnumer Seenotretter sind ehrenamtlich im Einsatz

19

Kollision in der Nordsee, ein brennender Fischkutter vor den Inseln,

Herzinfarkt auf einem Fahrgastschiff, Wassereinbruch im Maschinenraum,

ein manövrierunfähiges Boot im Wattenmeer – für den Ruf nach

den Seenotrettern gibt es viele Gründe.

Die Besatzungen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger

(DGzRS) fahren hinaus, wenn Menschen auf Nord- und Ostsee

in Gefahr sind – freiwillig, bei jedem Wetter, rund um die Uhr und oft

gerade dann, wenn andere Schiffe schützende Häfen anlaufen, Jahr für

Jahr mehr als 2.000 Mal.

Zu den 60 Rettungseinheiten der DGzRS gehört das im Hörnumer Hafen

weithin sichtbare Seenotrettungsboot „Horst Heiner Kneten“. Rund

zehn Freiwillige versehen ehrenamtlich ihren Dienst auf dem sehr seetüchtigen

Spezialschiff. Sie arbeiten eng zusammen mit den größeren,

rund um die Uhr besetzten Seenotkreuzern von Amrum und List.

Information: Tel. (04 21) 5 37 07-0

info@seenotretter.de

www.seenotretter.de

Seit Gründung des Rettungswerks 1865

verdanken über 80.000 Schiffbrüchige

den Seenotrettern schnelle Hilfe. Nach wie

vor wird die gesamte Arbeit ausschließlich

durch freiwillige Zuwendungen finanziert.

Die DGzRS beansprucht keine Steuergelder.

Während der Saison können die

Rettungseinheiten der DGzRS regelmäßig

besichtigt werden.


Mit zwei Kufen so schnell wie der Wind

Das Wattenmeer mit seinen Sandbänken ist bei Katamaran-Seglern sehr

beliebt, weil ihre Boote durch die Bauweise mit zwei Rümpfen bei geringerem

Tiefgang schneller sind als Jollen und Segel-Yachten. Wenn der

Wind kräftig weht, stehen die Segler außerhalb des Katamarans im Trapez,

nur durch ein Drahtseil gehalten. Am Oststrand direkt am Hörnumer

Hafen ist der Sylter Catamaran Club e.V. beheimatet. Im Vereinsheim befindet

sich eine Katamaran-Segelschule, die Anfänger- und Fortgeschrittenen-Kurse

anbietet (ab 12 Jahre). Für Segler, die keine Erfahrung auf

einem Katamaran haben, gibt es spezielle Umsteigerkurse.

www.Sylter-Catamaran-Club.de

Hörnum

maritim

Sylter Yacht Club

Für Sportboote und Yachten ist der Sylter Yacht Club im nördlichen Teil

des Hörnumer Hafens die richtige Anlaufstelle. Der Hafen ist tidenunabhängig

und kann bei jeder Witterung und Tide angelaufen werden. Von

Süden kommend ist die Ansteuerung über das gut ausgetonnte Vortrapptief

jederzeit unproblematisch.

21

Sylter Yacht Club

Am Kai · Tel. (0 46 51) 88 02 74

www.sylter-yachtclub.de

Abenteuer Catamaran-Segeln:

Am Hörnumer Oststrand finden

regelmäßige Segelkurse des Sylter

Catamaran-Clubs statt.

Hörnum ist Heimathafen für Mitglieder

des Sylter Yacht Clubs. Gastskipper sind

herzlich willkommen.

Naturerlebnisse in maritimer Atmosphäre:

Möwen als Kapitäne des Hafens.

7 Wassersport-Revier

Keine Frage – die Nordsee rund um Sylt ist

ein ideales Revier für alle Wassersportler und

solche, die es werden wollen. Die hohe Schule

des Surfens zeigt sich übrigens alljährlich beim

„Windsurf World Cup Sylt“ vor Westerland.


7 106 Jahre alt ...

... und ein „Serienmodell“: Der Hörnumer Leuchtturm

ist fast baugleich mit den beiden Türmen Westerheversand

und Pellworm (beide ca. 42 m hoch). Den heimlichen

Star von Hörnum lernt man am besten auf einer echten

oder auf einer virtuellen Tour im Internet kennen.

Hörnum

Leuchtturm

Sylter Lichtblicke –

Besichtigung erlaubt!

Der Hörnumer Leuchtturm – das höchste und älteste Gebäude

23

Den richtigen Überblick hat erst, wer einmal oben war auf dem rotweißen

Leuchtturm, der nun seit über 100 Jahren über Hörnum und

alle draußen auf der See wacht. Er ist das älteste Gebäude Hörnums,

33,5 Meter hoch und auf einer 17 Meter hohen Düne gelegen.

Historie

Das Leuchtfeuer wurde am 8. August 1907 in Betrieb genommen und

weist seitdem Schiffen den rechten Weg durch das reißende Vortrapptief

zwischen Sylt und Amrum. Es erleichtert so die Zufahrt zum Hörnumer

Hafen. In seiner Geschichte finden sich interessante Besonderheiten:

So diente eines der unteren Geschosse zwischen 1918 und 1933 als

Schulzimmer für die Hörnumer Kinder.

Eine besondere Ehre wurde dem Turm im Jubiläumsjahr 2007 zuteil, als

eine 55-Cent-Briefmarke mit seinem Motiv erschien.

Der Leuchtturm besteht aus verschraubten

Gußeisenelementen, sogenannten

Tübbingen. Lieferant war die „Isselburger

Hütte“, eine Eisengießerei im westlichen

Münsterland, die übrigens auch ein Monopol

auf die Herstellung preußischer Briefkästen

besaß.


24

Schöne Aussichten

Leuchtturmbesichtigungen

Seit 2002 ist der Turm als einziger der Sylter Leuchttürme zu besichtigen.

Erklimmen Sie mit unserem Leuchtturmführer das Highlight auf

der Düne und genießen Sie von der Galerie aus einen herrlichen Ausblick

über Hörnum und die Inselwelt! Es sind maximal 10 Personen pro

Führung zugelassen. Kindern ist eine Besichtigung nur ab 8 Jahren in

Begleitung Erwachsene möglich. Eine rechtzeitige Reservierung ist erforderlich!

Besichtigungstermine

Wochentage

montags, mittwochs und donnerstags

(ebenso freitags von November bis März)

Zeiten

09:00 Uhr, 10:00 Uhr, 11:00 Uhr und 12:00 Uhr.

Unser Leuchtturmführer Knud Remmer

(großes Bild) zeigt Ihnen nicht nur, wo zeitweise

die kleinste Schule Deutschlands

untergebracht war, sondern hilft Ihnen

auch beim Bestimmen der Nachbarinseln.

Ein kleiner Tipp: R.A.L.F. = Rechts Amrum,

links Föhr. Die Aussicht genießen können

Sie auch von zu Hause aus über unsere

Leuchtturm-Webcam.

Preise (mit Sylter Inselgästekarte)

Erw. € 5,–

Kinder (ab 8 J.) € 2,50

Weitere Infos und Hinweise:

www.hoernum.de > Hörnum > Leuchtturm > Besichtigung

www.hoernum.de


Hörnum

Leuchtturm

Faszinierende Aussichten

Eine Trauung auf dem Leuchtturm Hörnum

25

In luftiger und symbolträchtiger Höhe, im Trauzimmer im siebten Stock

des Turms, geben sich jedes Jahr viele Paare das Ja-Wort. Nach der feierlichen

Zeremonie in friesischem Ambiente genießt die kleine Hochzeitsgesellschaft

einen Rundumblick aus fast 50 Metern Höhe.

Termine

April – Oktober

Wochentage

jeweils Freitag vormittags und Montag nachmittags

Anfrage

Frau Gabriele Bastians

Standesamt Sylt

Andreas-Nielsen-Str. 1, 25980 Gemeinde Sylt / OT Westerland

Tel. (0 46 51) 851-250

Vorher müssen die erforderlichen Unterlagen vollständig vorliegen.

Weitere wichtige Informationen sowie die Hochzeitsbroschüre des

Standesamtes: Tel. (0 46 51) 96 26-40

oder zum Download:

www.hoernum.de > Hörnum > Leuchtturm > Heiraten

Hier können Sie auch einen Blick in das Trauzimmer werfen:

Für Zuverlässigkeit, Stärke aber auch Treue

und Sicherheit steht der rot-weiße Leuchtturm

nicht nur bei Seefahrern.Viele Brautpaare

nutzen diese symbolträchtigen Eigenschaften

des Hörnumer Wahrzeichens,

um den Bund für´s Leben zu schließen.

www.hoernum.de > Hörnum > Leuchtturm > Virtuelle Tour


Hörnum

natürlich

26


Naturschätze an Sylter Ufern

Das Wattenmeer, faszinierende Naturlandschaft rund um Sylt, ist 2009

in die UNESCO-Liste des Welterbes der Menschheit aufgenommen worden.

Unter anderem, weil das nach der letzten Eiszeit entstandene Gebiet

Meereslandschaften in allen Entwicklungsstadien aufweist. Natur,

Pflanzen und Tiere passen sich immer wieder an die täglich wechselnden

Bedingungen an.

Weltweit einzigartig ist das Wattenmeer auch, weil es Lebensraum für

rund 10.000 verschiedene Pflanzen- und Tierarten ist. Die Sylter Dünennatur

ist ebenfalls mit keiner deutschen Landschaft vergleichbar.

In der baumfreien Hörnumer Heide können Sie Pflanzen wie die

Zwergbinse entdecken. Führungen bringen Ihnen Sonnentau, Kreuzkröte

und andere außergewöhnliche Arten der „Küstenwüste“ näher.

Typische Zug- und Brutvögel des Wattenmeeres finden Sie an der Sandnehrung

am Hörnumer Oststrand.

Schon gewusst? Das Dünengras dient der

Stabilität der Dünen und somit der Inselsicherheit.

Beim Betreten des Dünengrases

entstehen Lücken in der Vegetation, die

den Auftakt zum vollständigen Abbau der

Düne zur Folge haben kann.

Arche Wattenmeer

Nationalpark-Erlebniszentrum im Hörnumer Kirchenschiff

27

Mit der „Arche Wattenmeer“ haben die Mitarbeiter der Schutzstation

Wattenmeer ein außergewöhnliches Projekt in der ehemaligen St.

Josef Kirche umgesetzt und ein neues Informationsangebot über die

Meereswelt entstehen lassen. In der Ausstellung können kleine und

große Gäste spielerisch die Unterwasserlandschaft erleben, Zusammenhänge

begreifen und ihr Wissen vertiefen.

Arche Wattenmeer

Arche Wattenmeer

Öffnungszeiten

April bis Oktober täglich: 10 – 18 Uhr

November bis März: 12 – 18 Uhr

über den Jahreswechsel (26.12.2013 – 12.01.2013)

um Biike (17.02. – 23.02.2013) 10 – 18 Uhr

Tel. (0 46 51) 88 62 22 9 bzw. (0 46 51) 88 10 93

Führungen und Bernsteinschleifen ganzjährig (siehe aktuelle Programmflyer)

www.schutzstation-wattenmeer.de/unsere-stationen/hoernum-sylt/

7 Spaziergang auf dem Meeresboden

Das Team der Schutzstation Wattenmeer bietet Ihnen

sachkundige Begleitung in Form von Wattwanderungen,

Vogelführungen, Strand- und Dünenexkursionen sowie

Seetierfangfahrten an. Beliebt sind vor allem die Wattwanderungen,

da vor Hörnum besonders viele Muscheln,

Strandkrabben und Wattwürmer zu finden sind.

Originelle, anschauliche und kindgerechte

Ausstellungsmodule wechseln sich ab mit

Aquarien und einer Holzarche, dem Herzstück

der Ausstellung. Besucher können

hier an vielen Stationen die Vielfalt des

Lebens in der Nordsee entdecken.


28

Online ansehen

Camping in den Dünen

Nach dem Aufstehen – ein Flirt mit dem Meer?

Wer hier morgens aufwacht, kann wählen zwischen der Dusche oder

dem Sprung in die frische Nordsee, denn die ist nur ein paar hölzerne

Treppenstufen entfernt. Der Hörnumer Campingplatz ist der einzige

Sandplatz auf Sylt und wird vor allem wegen seiner Natur- und Strandnähe

geliebt. Die meisten Zeltplätze sind in die typische Dünenlandschaft

eingebettet. Die Wohnwagen- und Wohnmobilplätze befinden

sich am Dünensaum. Neben den Sanitäranlagen stehen auf dem Campingplatz

folgende Service-Einrichtungen zur Verfügung:

Einen detaillierten Platzplan sowie die

Lage des Campingplatz Hörnum und des

Wohnmobilstellplatzes können Sie online

ansehen.

www.hoernum.de > Camping > Platzpläne

Waschmaschinen & Trockner

Babywickelraum

Aufenthaltsraum (mit Sat-TV)

Nachtwächter für Notfälle und zu Ihrer Sicherheit

Restaurant und Campingkiosk

Strandkorbservice

W-Lan auf dem Camping- und Wohnmobilstellplatz

Öffnungszeiten: 1. April bis 31. Oktober

Detaillierte Platzpläne für Campingplatz und Wohnmobilstellplatz im Internet

www.hoernum.de


Hörnum

Camping

Schön praktisch und erneuert

Servicehaus am Wohnmobilstellplatz

Der Wohnmobilplatz liegt ca. 200 Meter südlich des eigentlichen Campingplatzes.

Nach erfolgreichen Modernisierungsarbeiten wurde der

Wohnmobilplatz im Frühjahr 2013 zeitgemäß gestaltet und mit einer

neuen Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungseinheit versehen.

Zeitgleich wurde auf dem Platz ein modernes Servicehaus errichtet.

Mit diesem Neubau wird es zukünftig möglich sein, den Betrieb

des Wohnmobilplatzes auch in der Wintersaison fortzusetzen. Reservierung

& Buchung:

Lecker & am Platz

29

Campingplatz Hörnum

25997 Hörnum/Sylt

Tel. (0 46 51) 8 35 84 31, Fax (0 46 51) 8 35 84 88

E-Mail: campingplatz@hoernum.de

Das neue komfortable Servicehaus ist mit insgesamt zehn kombinierten

Dusch- und Waschkabinen (darunter je eine barrierefreie und

eine Familien-Einheit), WCs, Geschirr-Abspülmöglichkeiten und Waschmaschine/Trockner

ausgestattet.

Weitere Details erfahren Sie in der neuen Camping-Sonderbroschüre

zum Mitnehmen, Bestellen oder einfach online ansehen:

www.hoernum.de > Service > Prospekte

Das nah am Strand gelegene Camping-

Restaurant „Meermann“ bietet kreative

Küche mit regionalen Einflüssen.

www.meermann-sylt.de


N54•45.489‘ E008•17

4•45.206‘ E008•17.407‘

N54•45.326‘ E008•17.123‘

30

Geocaching

Finde den Schatz!

Begeben Sie sich auf moderne Schnitzeljagd und entdecken Sie Hörnum

spielerisch!

Ausgestattet mit GPS-Geräten und einer Spielanleitung gehen Sie auf

Schatzsuche und erfahren nebenbei noch etwas über die Geschichte

des Ortes. Der Trend „Geocaching“ kommt ursprünglich aus den USA

und findet in Europa immer mehr Anhänger. Mit GPS-Geräten werden

meist Kisten oder Filmdöschen gesucht, die im öffentlichen Raum versteckt

wurden und deren Koordinaten im Internet aufgelistet sind.

Unter dem Label „Hörnumer Koordinatenchaos“ beginnen Sie regelmäßig

jeden Donnerstag halbstündlich ab 9 Uhr am Tourismus-Service

Hörnum Ihre Entdeckungstour (nur nach Voranmeldung, Tel. (0 46 51)

96 26 26).

Terminkalender & Details:

www.hoernum.de


Veranstaltungen & Events

Hörnum

2014

Biikebrennen 21. Februar

Friesisches Nationalfest, bei dem in allen Inselorten jedes Jahr am

21. Februar große Holzstapel entzündet werden. Mit Fackelzug zur

Feuerstelle (Start um 17:45 Uhr am Tourismus-Service). Der Abend

endet mit dem traditionellen Grünkohlessen in den Hörnumer

Restaurants.

Tischreservierungen werden dringend empfohlen, siehe auch

"Gastro-Guide", Seiten 32-34.

26. Hörnumer Hafenfest 1. – 3. August

Ein maritimes Wochenende mit allem, was dazu gehört:

Von Segeltörns über Open Ships bis zum Krabbenpulwettbewerb

und seemännischen Shanties. Dazu ein buntes

Hafenprogramm mit Kinderspielstraße, großer Hafenparty

und spätabendlichem Höhenfeuerwerk.

www.hoernum.de

Sylt-Lauf 16. März

Start des mittlerweile legendären Insellaufs über 33,333 km von

Hörnum bis nach List.

Flens Beach-Trophy 19. – 20. Juli

Sommer, Sonne, Strand und Fußball. Organisiert vom SHFV Fußballverband.

Osterfeuer 19. April

Stimmungsvolles Osterfeuer mit Live-Musik. Der Fackelzug zum

Feuer startet um 20:15 Uhr am Tourismus-Service Hörnum.

Julius Bär Beach Polo World Cup 7. – 8. Juni

Polo am Hörnumer Oststrand – das Sylter Pfingsthighlight!

Eine hochklassige Sport-Veranstaltung mit großem

Unterhaltungswert. Freier Eintritt im Außenbereich.

Mittsommernacht 20. Juni

Flairvolle Nachtwanderung um die Südspitze und Party am Oststrand

zur kürzesten Nacht des Jahres. Start & Fackelausgabe ist

um 22:30 Uhr am Tourismus-Service.

Danach Party am „Südkap“ (Oststrand).

Cat Festival Sylt 12. – 20. Juli

Eine sportliche Woche des Sylter Catamaran Clubs. Sie beginnt mit

den Super Sail Sylt und endet mit der Langstreckenregatta „60 Seemeilen

vor Sylt“.

Salon.budersand ganzjährig

Das Budersand Hotel lässt traditionelle Salonkonzerte aufleben: Einmal

im Monat verwandelt sich das Budersand Hotel in einen luxuriösen

Konzertsaal. Musiker, Sänger und Rezitatoren von internationalem

Rang führen erstklassige Musik aus Klassik, Romantik und

Moderne auf.

www.budersand.de

In Hörnum finden zahlreiche regelmäßige Veranstaltungen statt.

Besuchen Sie den Antik- und Trödelmarkt am Hafen, Geologische

Führungen oder Ortsführungen, die Niederdeutsche Bühne oder

das Puppentheater, oder machen Sie einen Fotospaziergang.

Mehr dazu im monatlichen Prospekt "Veranstaltungen" (nur Saison)

oder aktuell im Veranstaltungskalender auf www.hoernum.de

Ausführliches und aktuelles Veranstaltungsprogramm

darunter auch unzählige Kleinveranstaltungen:

www.hoernum.de > Events

Ticket-Vorverkauf für inselweite Veranstaltungen im

Tourismus-Service Hörnum

Alle Angaben ohne Gewähr, Terminänderungen möglich


Gastro-Guide Hörnum

Der Gastro-Guide liefert Ihnen einen Überblick über die Restaurants und Cafés

in Hörnum. Entscheiden Sie dabei ganz nach Ihrem Geschmack – es gibt viel zu

genießen: traditionelle und junge Küche, abwechslungsreiche Fischgerichte, leichte

Bistroküche, Kaffee & Kuchen. Bestes aus der Region und aus aller Herren Länder.

Alle gastronomischen Betriebe finden Sie auch im Internet unter www.hoernum.de>Hörnum>Gastronomie

Restaurant Biike (1)

Strönholt

Das Hapimag Resort liegt eingebettet

in die wunderschöne

Dünenlandschaft. Das gemütliche

Ambiente des Restaurants

Biike lädt zum Verweilen

ein. Der Abend startet wohltuend

bei einem Apéritif vor dem

Kamin in der Bar-Lounge. Das

Speisenangebot beinhaltet einerseits

abwechslungsreiche

Themenbuffets und andererseits

eine Auswahl an à la carte-Gerichten aus der feinheimischen,

norddeutschen Küche mit saisonalen Einflüssen. Eine gut

sortierte Weinkarte rundet das Angebot ab. In der Bar und der

Kamin-Lounge werden Sie mit Kaffeespezialitäten und köstlichen

Cocktails verwöhnt. Der angrenzende Veranstaltungsraum bietet

beste Voraussetzungen für unvergessliche Familienfeiern.

Restaurant Biike im Hapimag Resort Hörnum

Rantumer Strasse 23 a · Tel. (0 46 51) 46 08-185

Frühstück von 08:00 – 11.00 Uhr · warme Küche ab 18:00 Uhr

hoernum.sylt@hapimag.com · Schließzeiten in der Nebensaison möglich

bretonisch essen & meer

Breizh (2)

In idyllischer Lage direkt am

Meer bietet Ihnen das Dünenrestaurant

Breizh eine französische

Küche mit viel Charme

und Natürlichkeit. Frische, einzigartige

Kreationen, gepaart

mit regionalen Gaumenfreuden,

werden durch abwechslungsreiche

Tagesempfehlungen

ergänzt – lassen Sie sich von

den Besonderheiten der französischen

Küche verführen. Eine korrespondierende Getränkeauswahl

rundet das Angebot ab. Des Weiteren sichert das Breizh über

einen Kiosk die Strandversorgung oberhalb des Hörnumer Weststrandes.

Breizh, ein ganz besonderer Tipp für Genießer, die in entspannter

Atmosphäre und froher Urlaubsstimmung ein Glas Wein

sowie ein phantastisches Mahl zum Sonnenuntergang bei einem

einzigartigen Ausblick auf das Meer zu sich nehmen möchten.

Dünenrestaurant Breizh · Übergang Hauptstrand Hörnum · Strandweg

Tel. (0 46 51) 46 08-188 · warme Küche von 12:00 Uhr – 22:00 Uhr

hoernum.sylt@hapimag.com · Schließzeiten in der Nebensaison möglich

32

KAI 3 (3)

Bei freiem Blick auf die Nordsee

begrüßt Sie im BUDERSAND

Hotel – Golf & Spa – Sylt das Team

des Sterne-Restaurants KAI3. Mit

unermüdlicher Leidenschaft und

einem Augenzwinkern verbindet

Chef Jens Rittmeyer hochwertige,

regionale Erzeugnisse aus Norddeutschland

und Skandinavien

zu wahren Geschmackserlebnissen,

ohne dabei die jahreszeitlichen

Angebote des Marktes aus den Augen zu verlieren.

Verheißungsvolle Gerichte wie "Tatar vom Keitumer Galloway Rind"

oder "Moorkarotte von Bauer Christiansen" aus dem auf Sylt einzigartigen

Gemüse-Menü "Rittmeyers heimliche Leidenschaft" verzaubern

auch die verwöhntesten Connaisseure. Der Sommelier Thomas Kallenberg

überrascht dazu gerne mit einem Geheimtipp aus der rund 500

Positionen umfassenden Vinothek.

Restaurant KAI 3 im Budersand Hotel – Golf & Spa – Sylt

Am Kai 3 · Tel. (0 46 51) 46 07-0 · hotel@budersand.de · www.budersand.de

Frühstück 07:00 – 12:00 Uhr, Abendessen 18:30 – 22:00 Uhr · Terrasse am Meer


Weststrand

Odde

10

4

An der

Düne

Promenade

Mittelweg

Süderende Greth-

Skrabbel-

Wai

Oddewai

Nielsglaat

Lorenz-de-

Hahn-Wai

5 6

Grünes Tal

Strandstr.

Kleine Str.

Hafenstraße

Blankes

Tälchen

8

Strandweg

Pidder-Lüng-Wai

6

1

2

Schul- Straße

Oberer Dünenweg

Rantumer Straße

Steintal

Budersandstraße

Hangstraße

Am Kai

Fernsicht

9

Berliner RIng

7

Golfplatz

Gurtdeel

Hörnum

Gastro

Guide

Kressen-Jacob

Norderstra

Heimstraße

Oststrand

3

Kap-Horn (4)

Im Kap-Horn sind Sie dort, wo

Sie im Urlaub und in Ihrer Freizeit

genießen, verweilen und

feiern wollen. Direkt am Strand –

eingebettet in die Sylter Dünenlandschaft.

Unsere Philosophie

besteht darin, Menschen

mit einer Lockerheit und ungezwungenen

Art zu verwöhnen.

Die „Holzhütte“ lädt mit ihren schlichten Bänken und Stühlen mit

gemütlichen Sitzkissen innen und außen zum Verweilen ein. Unsere

Speisekarte bietet Spaziergängern, Strandliebhabern, Sonnenhungrigen,

Familien mit Kindern und Restaurantbesuchern

eine große Auswahl. Die Getränkeauswahl umfasst eine große

Anzahl deutscher und internationaler Weine.

Werde Fan auf Facebook!

Strandrestaurant Kap-Horn

Süderende 24 · 25997 Hörnum · Tel. (0 46 51) 88 15 48 · www.kap-horn-sylt.de

Öffnungszeiten: ab 11:00 Uhr

Café Restaurant Lund (5)

Das Café & Restaurant Lund

finden Sie im schönen Ortskern

von Hörnum, ca. 5 Minuten zu

Fuß vom West- bzw. Oststrand

entfernt.

Seit über 70 Jahren steht das Café & Restaurant Lund für Qualität

& den Service am Gast. Genießen Sie schon morgens Ihr Frühstück

im gepflegten Garten. Mittags und abends bietet ihnen

das Restaurant klassische bis kreative Speisen aus der Region.

Eine Sünde wert sind die Torten, das Gebäck und das Eis aus eigener

Konditorei. Aus der Backstube erhalten Sie täglich frische

Brötchen und Brot in bester Qualität aus dem Steinbackofen, auf

Eifeler Tuffstein gebacken.

Lund – Bäckerei · Konditorei · Café-Restaurant

Rantumer Str. 1-3 · Tel. 88 10 34 · www.Cafe-Lund.de

Fisch Matthiesen (6)

Unser Fischgeschäft ist seit

über 35 Jahren ein Familienbetrieb

und liegt in der Ortsmitte

von Hörnum.

In unserem Bistro finden Sie

als Fischliebhaber immer das

Richtige. Unsere Fischsuppe

und die Miesmuschel im Weißweinsud

mit einem schönen

Glas Wein sind die Krönung.

Fischplatten für besondere Anlässe liefern wir Ihnen gern auf

Vorbestellung. Alle Speisen und Getränke gibt es natürlich auch

außer Haus. Im Kiosk mit Imbiss am Hafen gibt es leckere Kleinigkeiten

und herzhafte Fischbrötchen, sowie Waffeln und vieles

mehr.

Haben Sie Fischhunger?

Dann besuchen Sie uns doch einmal in Ihrem Urlaub!

Fisch Matthiesen · Rantumer Str. 8 · Tel. 88 17 73

www.fisch-matthiesen-hoernum.de

info@fisch-matthiesen-sylt.de

33


Gastro-Guide Hörnum

Meermann (7)

Direkt am Strandübergang

beim Campingplatz Hörnum

erwartet Sie das Restaurant

Meermann. Geniessen Sie

unsere frische und kreative

Küche mit lokalen Einflüssen

und verwöhnen Sie sich mit

Meeresrauschen und dem

wunderschönen Sylter Sonnenuntergang.

Das "Meermann" setzt auf frische Zutaten mit regionalen

Einflüssen. Die Karte umfasst Köstlichkeiten wie "Feuermakrelen

auf Tomaten-Minz-Couscous" oder "Frische Hörnumer Muscheln

in Pernod-Kräutersud". Das gut gelaunte Team um Christian

Heitling heisst die Besucher stets herzlich willkommen und

garantiert lockere Atmosphäre.

MEERMANN Restaurant & Strandbar · Rantumer Str. 31 · 25997 Hörnum/Sylt

Tel. (0 46 51) 4 46 68 99 · www.meermann-sylt.de

Öffnungszeiten: April – Oktober / In der Nebensaison ist Dienstags Ruhetag

täglich von 8:00 Uhr – 10:00 Uhr und von 12:00 Uhr – 22:00 Uhr

MÖLLER’S ANKER (8)

Aus dem "Rostigen Anker" wurde

ein zeitgemäßes Restaurant,

welches mit seinem maritimen

Charakter Jung und Alt anspricht!

Strönholt

Thorsten Möller, mit langjähriger Sylt-Gastronomieerfahrung,

der auf regionalbewusste, innovativ und frische deutsche Küche

wert legt, freut sich mit seinem Team, Sie im MÖLLER’S

ANKER begrüßen zu dürfen. Gerne organisieren wir neben

kleinen Festlichkeiten im Hause auch einen persönlichen Catering-

Service für Sie.

„Bis bald & auf ein herzliches Willkommen“

Familie Möller und das Anker Team

MÖLLER’S ANKER – Restaurant · Bistro · Weinbar

Blankes Tälchen 8 · Tel. 88 10 50 · info@moellers-bistro.de

Strönholt (9)

Das Restaurant Strönholt bietet

Ihnen frische und abwechslungsreiche

Bistroküche mit

einem einmaligen Blick über

die Nordsee, die Dünen und

die Fairways des Golfclubs Budersand

Sylt. Die Philosophie

ist so pur und einfach, wie es

die Architektur, das Ambiente,

die Speise- und die Weinkarte

schon auf den ersten Blick

wohltuend vermitteln. Auch wenn Sie eine Räumlichkeit für Ihre

Geburtstagsfeier, Hochzeit oder Weihnachtsfeier suchen, arrangieren

wir für Sie gerne ein unvergessliches Event. Erleben Sie

Klassiker wie den "Streifzug durchs Fischernetz" oder saisonale

Spezialitäten wie Spargel, Wild, Matjes; auf einer der schönsten

Terrassen der Insel. Weitere aktuelle Informationen sowie die

Speisekarte finden Sie auf unserer Website www.stroenholt.de.

Restaurant Strönholt · Fernsicht 1 · Tel. 4 49 27 27

info@stroenholt.de · www.stroenholt.de

Frühstück ab 11:00 Uhr, Öffnungszeiten von 11:00 – 23:00 Uhr

Sonntagsbrunch von 11:00 Uhr – 14:00 Uhr

Südkap (10)

An Hörnums Odde findet der

Gast das Restaurant Südkap,

mit heller Terrasse und Blick

auf die Inseln Föhr und Amrum.

Hier lässt sich zauberhafte Natur und herzerfrischende Gastlichkeit

bei einer vorzüglichen Fischsuppe, zartem Matjes oder einem Dorschfilet

genießen. Oder Schweinefilet gefüllt mit Schafskäse, Suppen,

feine Pastagerichte – herzlich willkommen!

Für den süßen Hunger empfehlen wir den täglich hausgebackenen

Kuchen, Waffeln und Eis zu zahlreichen Kaffeespezialitäten.

Auf die kleinen Gäste wartet gleich neben der Terrasse der Spielplatz.

34

Restaurant Südkap

Emine Alim-Ayhan & Sezgin Ayhan · Promenade Hörnum am Oststrand

25997 Hörnum · Tel. (0 46 51) 88 13 90


Hörnum A-Z

Angelsport Angeln mit Jahresfischereischein möglich. Ausnahmegenehmigungen

(Zeit-Scheine) über die Gemeinde Sylt erhältlich,

Tel. 85 10

Arzt Frau Dr. Röhrs, Mittelweg 4, Tel. 88 10 16

Ausflugsfahrten (Schiff ) ab Hörnum mit der Adler-Reederei,

Tel. 9 87 00, www.adler-schiffe.de

Behindertengerechte WC

• Hauptstrand Strandrestaurant „Breizh“

• FKK-Strand Rest. „Kap-Horn“

• Tourismus-Service Hörnum, Rantumer Str. 20

Behinderten-Kurzzeitpflege Lebenshilfe Sylt e.V., Bastianstraße 22,

25980 Gemeinde Sylt / OT Westerland, Tel. 58 10

Busverkehr Verbindungen & Fahrpläne der Sylter Verkehrsgesellschaft

www.svg-sylt.de

Einkaufsmöglichkeiten

Edeka • Jupiter (Souvenirs) • Come In (Bekleidung) • Klabautermann

Shop (Souvenir) • Syltissimo (Schmuck) • 54° Fashion, Tea & more •

Bäckerei Lund

Fahrradverleih

• D. Classen, Budersandstr. 27, Tel. 88 03 54

• Leksus, Rantumer Str. 2, Tel. 83 50 00

Friseur

• Friseursalon „Haar-Scharf“, Rantumer Str. 21, Tel. 9 95 69 09

Geldautomat Nord-Ostsee Sparkasse (5–24 Uhr), Rantumer Str. 14

Gemeinde / Fundbüro Bürgermeister Rolf Speth, Rantumer Str. 20,

Tel. 88 10 32

Hafen

• Hafenamt, Tel. 88 10 27

• Sportboothafen des Sylter Yachtclubs, Tel. 88 02 74

Heime / Jugendherberge • Fünf-Städte-Heim, Tel. 88 10 43 • Heim

an der Düne, Tel. 88 10 09 • Jugendherberge, Tel. 88 02 94 • Pidder-

Lüng-Haus/Mövennest, Tel. 88 10 96

Informationen Tourismus-Service Hörnum, Rantumer Str. 20

Internetzugang Tourismus-Service Hörnum, Rantumer Str. 20

Kino „Kinowelt“ Strandstr. 9, OT Westerland, Tel. 83 62 20

Kirche Evangelisch: „St. Thomas“, Oberer Dünenweg, Tel. 88 02 55

Krankenhaus Asklepios Nordseeklinik Westerland, Tel. 84-0

Massagen (siehe Wellness und Physiotherapie)

Naturkundliches Informationszentrum Ausstellungen, Vorträge,

Führungen: Arche Wattenmeer, Rantumer Str. 33 und Naturschutzstation

Wattenmeer, Rantumer Str. 27, Tel. 88 10 93

Notruf

• Feuerwehr und Krankenwagen 112 • Polizei 110

• Ärztlicher Notdienst (0 46 51) 11 61 17

Polizei Tel. 70 47-0

Rollstuhlverleih Rollstühle und ein Strandrollstuhl können kostenlos

im Tourismus-Service Hörnum geliehen werden, Tel. 96 26 0

Schwimmbad (siehe Wellness)

Segelschule Segelschule „Südkap“, Am Südkap, Tel. 88 13 90

Söl‘ring Foriining Sylter Heimat- und Kulturverein, Tel. 32 805

Sorgentelefon Tel. (08 00) 111 0 111

Sauna

• Strandsauna, von April bis Oktober, FKK-Strand, Tel. 88 03 00

• SPA by Hapimag, Hapimag Hörnum, Rantumer Str. 23a, Tel. 4 60 84 00

Sylter Catamaran Club e. V. Hafenstraße, Tel. (01 60) 95 93 74 73

Sylter Yacht Club Am Kai, Tel. 88 02 74

Wellness Spa.budersand, Am Kai 3, Tel. 4 60 70 • SPA by Hapimag,

Hapimag Hörnum, Rantumer Str. 23a, Tel. 4 60 84 00

Impressum

ü Günstiger Fahrpreis

ü Reservierte Abfahrt

ü Preiswerte Gastronomie

ü Travel Value Shop

ü Maritime Anreise

MIT UNS

NACH SYLT!

Mit der Syltfähre fahren Sie täglich, günstig und komfortabel.

ANFAHRT

Rømø

Havneby

List

Sylt

Skærbæk

Møgeltønder

11

Niebüll

175

B 5 A 7

Havneby, Insel Rømø

E 45

Haderslevev

Åbenrå

Flensburg

Schleswig

Änderungen und Druckfehler vorbehalten.

Herausgeber

Tourismus-Service Hörnum (TSH)

Rantumer Str. 20, 25997 Hörnum/Sylt

Tel. (0 46 51) 96 26 0, Fax (0 46 51) 96 26 66

Betriebsleiterin: Christin Scholz, Bürgermeister: Rolf Speth

www.hoernum.de

Konzeption & Gestaltung

NORDNORDWEST Kommunikation & Design, Waldstr. 33, 25712 Burg

Tel. (0 48 25) 92 32 42, Fax (0 48 25) 92 32 43, www.nordnordwest.com

Bildquellennachweis

(Legende: S=Seite und folgend Seitenzahl; l=links; r=rechts; o=oben;

m=mitte; u=unten; v=von; + = weitere):

Helmer/Miszta S1o+ul+ur, S2, S6-7, S9, S12, S14-16, S18, S21r, S22-24,

S25ol+u, S27o, S28o, S29, S44u, S51mr, S52-54, S68o+ul+ur; Andreas

Arndt S1um, S20, S68um; Falcon Crest S4-5; Hannelore Fehrenbacher

S7ul, S13; NORDNORDWEST / Carlos Arias Enciso S8, S17u, S26ur;

Budersand Hotel S10o, S11; HAPIMAG AG S10u; Infografik NORD-

NORDWEST S17, S28u, S32o, S65, S66-67; Amrum Touristik S17o;

Adler-Schiffe GmbH & Co.KG S17m; DGzRS/Die Seenotretter S19;

Sylter Catamaran Club e.V. S21ul; Jens Carl S21m, S31r; Fotostudio

Mager S25or; Sylt Marketing GmbH S26o+ul; Schutzstation Wattenmeer

S27u; Tourismus-Service Hörnum S30, 31l

Redaktion

Tourismus-Service Hörnum

36

Besuchen Sie uns auf facebook:

www.facebook.com/Syltfaehre

ONLINE SPAREN:

Pkw, inkl. Personen,

Hin- & Rückfahrt ab 53, 60 €

Rømø-Sylt Linie GmbH & Co. KG

Norderhofenden 19 – 20 · 24937 Flensburg

Druck

Möller Druck und Verlag GmbH, Zeppelinstr. 6, 16356 Ahrensfelde

www.moellerdruck.de

Stand

Oktober 2013

Alle Angaben wurden sorgfältig geprüft, sind jedoch ohne Gewähr.


Kurabgabe und Gästekarten

Wir möchten Ihnen den Urlaub so angenehm wie möglich

gestalten! Dazu gehören eine angemessene, saubere Infrastruktur,

bewachte Badestrände, intakte Strandzugänge,

sanitäre Einrichtungen und vieles mehr.

Aus diesem Grund wird in Hörnum, wie auch in fast allen

deutschen Kur- und Erholungsorten, eine Kurabgabe erhoben.

Sie wird stetig auf Grundlage der entsprechenden Aufwendungen

kalkuliert und beträgt in der Saisonzeit vom

1. April bis 31. Oktober für Einzelpersonen ab 18 Jahren

2,60 € pro Tag, vom 1. November bis 31. März 1,00 € pro

Tag. Weitere Informationen z.B. zu etwaige Ermäßigungen

oder Befreiungen finden Sie unter www.hoernum.de >

Service > Kurabgabe. Dort steht Ihnen die aktuelle Kurabgabensatzung

zum Download zur Verfügung. Des Weiteren

liegt Sie sowohl bei Ihrem Vermieter als auch im Tourismus-

Service Hörnum aus.

Die Kurabgabe ist ohne Rücksicht darauf zu zahlen, ob

und in welchem Umfang die öffentlichen Kur- und Erholungseinrichtungen

benutzt bzw. in Anspruch genommen

werden. Die Kurabgabe entrichten Sie bitte spätestens am

Tage nach Ihrer Ankunft bei Ihrem Gastgeber für die Dauer

Ihres Aufenthaltes. Sie erhalten von ihm eine Gästekarte, die

Ihnen freien Zutritt zum Strand auf ganz Sylt ermöglicht.

Diese ist nicht übertragbar und auf Verlangen vorzuzeigen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht auf eine

regelmäßige Gästekartenkontrolle im gesamten Gemeindegebiet

verzichten können. Dabei können wir keine personenbezogenen

Daten erfassen, uns erreicht mit jedem

Scanvorgang lediglich die Information, dass Ihr jeweiliger

Vermieter zur entsprechenden Zeit Gäste beherbergt und

zur Einziehung und unverzüglichen Weiterleitung der Kurabgabe

an uns verpflichtet ist. Bitte beachten Sie die Rückgabepflicht

der Gästekarten vor Ihrer Abreise. Von Ihrem

Gastgeber erhalten Sie auf Wunsch Ersatzkarten nur für den

Abreisetag! Unser Service- und Strandpersonal steht Ihnen

dabei selbstverständlich immer als kompetenter Ansprechpartner

zur Verfügung!

Gastaufnahmebedingungen für

Beherbungsleistungen

Sehr geehrter Gast,

wir freuen uns, dass Sie sich für einen Aufenthalt in Hörnum

entschieden haben. Die nachfolgenden Gastaufnahmebedingungen

enthalten Regelungen für das Vertragsverhältnis

zwischen Ihnen und dem Beherbergungsbetrieb

(folgend BHB abgekürzt). Beherbergungsverträge können

durch eine Vermittlungsstelle als Vermittler oder mit dem

Beherbergungsbetrieb direkt zustande kommen.

Die nachstehenden Regelungen werden, sofern wirksam

einbezogen, Vertragsbestandteil des zwischen Ihnen und

dem Beherbergungsbetrieb geschlossenen Beherbergungsvertrages.

Lesen Sie diese Bedingungen bitte daher

sorgfältig durch.

1. Abschluss des Beherbergungsvertrages, Stellung der

Vermittlungsstelle

1.1 Mit der Buchung bietet der Gast dem Beherbergungsbetrieb

(BHB) oder der Vermittlungsstelle als Vermittler des

BHB den Abschluss eines Beherbergungsvertrags an. Die

Buchung sollte bevorzugt schriftlich, telefonisch, per Telefax

oder über das Internet vorgenommen werden, kann aber

auch mündlich erfolgen.

1.2. Der Beherbergungsvertrag mit dem BHB kommt mit der

Buchungsbestätigung zustande. Die Bestätigung erfolgt

durch den BHB oder durch die Vermittlungsstelle als Vertreterin

des BHB. Sie bedarf keiner bestimmten Form.

1.3 Die Buchung erfolgt durch den buchenden Gast auch

für alle in der Buchung mit aufgeführten Personen, für deren

Vertragsverpflichtungen der buchende Gast wie für

seine eigenen Verpflichtungen einsteht, sofern er eine entsprechende

gesonderte Verpflichtung durch ausdrückliche

und gesonderte Erklärung übernommen hat.

2. Reservierungen

2.1 Eine unverbindliche Reservierung, die ein kostenloses

Rücktrittsrecht des Gastes begründet, besteht nur, wenn

dies zwischen dem Gast und dem BHB oder der Vermittlungsstelle

als Vertreterin des BHB ausdrücklich vereinbart

wurde. Ist eine solche Vereinbarung nicht getroffen worden,

so führt eine Reservierung bei Annahme durch den BHB

oder die Vermittlungsstelle als Vertreterin des BHB grundsätzlich

zum Vertragsschluss.

2.2 Ist eine unverbindliche Reservierung ausdrücklich vereinbart,

so ist der Gast verpflichtet, dem BHB oder der Vermittlungsstelle

bis zum vereinbarten Zeitpunkt mitzuteilen,

dass die Reservierung als verbindliche Buchung gemäß

Ziffer 1.1 behandelt werden soll. Erfolgt keine Mitteilung, so

entfällt die Reservierung ohne weitere Benachrichtigungspflicht

des BHB oder der Vermittlungsstelle.

3. Leistungen und Preise

3.1 Für den Umfang der vom BHB vertraglich geschuldeten

Leistungen sind die im Buchungsangebot (Katalog, Internetseite,

Gastgeberverzeichnis etc.) ausgeschriebenen, sowie

hierauf Bezug nehmenden Angaben in der Buchungsbestätigung

maßgeblich.

3.2 Die angegebenen Preise sind Endpreise und schließen

alle Nebenkosten ein, soweit nichts anderes ausdrücklich

vereinbart ist. Gesondert anfallen und ausgewiesen sein

können Kurtaxe oder Fremdenverkehrsangaben sowie Entgelte

für Leistungen, bei denen eine verbrauchsabhängige

Abrechnung in der Buchungsgrundlage angegeben oder

gesondert vereinbart ist (z. B. Strom, Gas, Wasser) sowie für

Wahl- und Zusatzleistungen.

4. Bezahlung

4.1 Mit Vertragsschluss und Zugang der Buchungsbestätigung

wird eine Anzahlung fällig, die auf den Beherbergungspreis

angerechnet wird. Die Höhe beträgt 10 % des

Gesamtpreises. Die Anzahlung ist, sofern nichts anderes vereinbart

wurde, innerhalb von 7 Tagen nach Vertragsschluss

auf das in der Buchungsbestätigung angegebene Konto

des BHB zu leisten.

4.2 Bei Buchungen, die kürzer als 14 Tage vor Aufenthaltsbeginn

erfolgen, ist die Anzahlung sofort zu entrichten.

4.3 Die gesamte Restzahlung ist, soweit nichts anderes

vereinbart wurde, am Tag der Anreise an den BHB zu bezahlen.

Ggf. erst während des Aufenthaltes anfallende verbrauchsabhängige

Kosten gemäß Ziffer 3.2 sind spätestens

am Tage der Abreise zu entrichten.

4.4 Der BHB ist bei Aufenthalten, die länger als 7 Tage

dauern, berechtigt, Zwischenabrechnungen für zusätzlich

– insbesondere vor Ort – gebuchte oder in Anspruch genommene

Leistungen oder verbrauchsabhängige Kosten

gemäß den vertraglichen Vereinbarungen, vorzunehmen,

welche dann sofort zahlungsfällig sind.

4.5 Werden Anzahlung oder Restzahlung oder beide nicht

fristgemäß geleistet, ist der BHB nach erfolgloser Mahnung

berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und Schadensersatz

zu verlangen.

5. Rücktritt des Gastes

5.1 Der Abschluss des Beherbergungsvertrages verpflichtet

beide Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig,

für welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist. Auch

Krankheit, berufliche Gründe oder z.B. Autopannen entbinden

den Gast nicht, den vereinbarten Übernachtungspreis

zu zahlen.

5.2 Im Falle der Absage oder der sonstigen Nichtinanspruchnahme

der gebuchten Unterkunft (ganz oder teilweise)

bleibt der Anspruch des BHB auf Bezahlung des

vereinbarten Beherbergungspreises einschließlich des

Verpflegungsanteils, bestehen. Der BHB hat sich jedoch ersparte

Aufwendungen auf den Erfüllungsanspruch, um die

er sich nach Treu und Glauben zu bemühen hat, anrechnen

zu lassen.

5.3 Nach den von der Rechtsprechung anerkannten Bemessungen

ersparter Aufwendungen, hat der Gast die folgenden

anteiligen Kosten an den BHB zu bezahlen. Diese

beziehen sich auf den gesamten Preis der Beherbergungsleistung,

jedoch ohne Berücksichtigung gesondert vereinbarter

Kosten gemäß Ziffer 3.2. und betragen prozentual:

Bei Übernachtung 90%

Bei Übernachtung mit Frühstück 80%

Bei Halbpension 70%

Bei Vollpension 60%

des vereinbarten Gesamtpreises.

5.4 Dem Gast bleibt es unbenommen, dem BHB gegenüber

den Nachweis einer höheren Aufwendungsersparnis zu führen.

In diesem Fall ist der Gast nur zur Bezahlungen des entsprechend

geringeren Betrages verpflichtet.

5.5 Bei der Buchung über eine Vermittlungsstelle ist der

Rücktritt ausschließlich gegenüber der Vermittlungsstelle zu

erklären. Hat der Gast die Buchung direkt beim BHB vorgenommen,

so ist der Rücktritt ausschließlich direkt gegenüber

dem BHB zu erklären. Im Interesse des Gastes sollte die Rücktrittserklärung

immer schriftlich erfolgen.

5.6 Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung

wird dringend empfohlen.

6. Obliegenheiten des Gastes / Reklamationen

6.1 Der Gast ist verpflichtet, dem BHB Mängel der Beherbergungsleistung

oder der sonstigen vertraglichen Leistungen

unverzüglich anzuzeigen. Die Mängelanzeige erfolgt bitte

ausschließlich gegenüber dem BHB. Dieser wird bemüht sein,

unverzüglich Abhilfe zu schaffen.

6.2 Eine Kündigung des Beherbergungsvertrages durch den

Gast ist nur zulässig, wenn der Mangel erheblich ist und nach

Ablauf einer vom Gast gesetzten angemessenen Frist keine

zumutbare Abhilfe durch den BHB erfolgt ist.

6.3 Ansprüche des Gastes entfallen nur dann nicht, wenn die

dem Gast obliegende Mängelanzeige ohne Verschulden des

Gastes unterbleibt oder eine Abhilfe unmöglich ist oder vom

BHB verweigert wird.

6.4 Die Unterkunft darf nur mit der mit dem BHB vereinbarten

Personenzahl belegt werden. Eine Überbelegung kann das

Recht des BHB zur sofortigen Kündigung des Vertrages und/

oder einer angemessenen Mehrvergütung begründen.

6.5 Der Gast ist verpflichtet, bei eventuell auftretenden Mängeln

oder Leistungsstörungen alles ihm Zumutbare zu tun,

um zu einer Behebung der Störung beizutragen und eventuelle

Schäden so gering wie möglich zu halten.

6.6 Die Mitnahme von Haustieren, gleich welcher Art, ist nur

nach ausdrücklicher Vereinbarung mit dem BHB und, im Falle

einer solchen Vereinbarung, nur im Rahmen der zu Art und

Größe des Tieres gemachten Angaben gestattet.

7. Haftung des BHB und der Vermittlungsstelle

7.1 Die vertragliche Haftung des BHB für Schäden, die nicht

Körperschäden sind (einschließlich der Schäden wegen Verletzung

vor-, neben- und nachvertraglicher Pflichten) ist auf

den dreifachen Beherbergungspreis beschränkt. Dies gilt,

soweit ein Schaden des Gastes vom BHB weder vorsätzlich

noch grob fahrlässig herbeigeführt wurde, oder ein dem Gast

entstandener Schaden allein durch das Verschulden eines

Leistungsträgers herbeigeführt wurde.

7.2 Eine etwaige Gastwirtshaftung des BHB für eingebrachte

Sachen gemäß §§ 701 ff. BGB bleibt durch diese Regelung

unberührt.

7.3 Die Vermittlungsstelle haftet ausschließlich für eventuelle

eigene Fehler von ihr und ihren Erfüllungsgehilfen bei der

Vermittlung (z.B. Weitergabe falscher Daten, Unterlassen der

Weitergabe wichtiger Informationen). Für die Erbringung der

gebuchten

Leistung selbst und eventuelle Mängel in der Leistungserbringung

haftet ausschließlich der BHB.

8. An- und Abreisezeiten

8.1 Soweit nichts anderes vereinbart ist, steht die gebuchte

Unterkunft ab 16 Uhr des Anreisetages zur Verfügung.

8.2 Bei einer Ankunft nach diesem Zeitpunkt ist der Gast

verpflichtet, den BHB hiervon rechtzeitig zu unterrichten. Unterbleibt

dies, ist der BHB berechtigt, die Unterkunft bei einer

einzelnen Übernachtung 2 Stunden nach dem vereinbarten

Bereitstellungstermin, bei mehr als einer Übernachtung am

Folgetag nach 12 Uhr anderweitig zu belegen.

8.3 Soweit nichts anderes vereinbart ist, ist die Unterkunft am

Abreisetag bitte bis 10 Uhr zu räumen.

9. Rechtswahl und Gerichtsstand

9.1 Der Gast kann den BHB nur an dessen Betriebsort verklagen.

9.2 Auf das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis zwischen

dem BHB und Gästen, die keinen allgemeinen Wohn- oder Geschäftssitz

in Deutschland haben, findet ausschließlich deutsches

Recht Anwendung.

9.3 Ansonsten ist für Klagen des BHB gegen den Gast der

Wohnsitz des Gastes maßgebend, es sei denn, die Klage richtet

sich gegen Vollkaufleute, juristische Personen des öffentlichen

oder privaten Rechts oder Personen, die Ihren Wohnsitz

oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder

deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt

der Klageerhebung nicht bekannt ist. In diesen Fällen ist der

Sitz des BHB maßgebend.

63


Anreise

Über die Schiene, über das Wasser, aus der Luft

Urlaub

ganz nah

Mit dem Auto und DB SyltShuttle ab Niebüll

Mit dem Auto und Syltfähre ab Römö/DK

Sie fahren mit Ihrem PKW, Wohnmobil oder

Krad nach Niebüll auf dem nordfriesischen

Festland und überqueren auf dem Autozug

den Hindenburgdamm. Die Überfahrt dauert

35 Minuten, regelmäßige Abfahrten alle 60

bis 90 Minuten, in der Hauptreisezeit sogar im

30-Minuten-Takt.

www.syltshuttle.de

Die Syltfähre verkehrt zwischen der dänischen

Halb insel Römö (die über eine mautfreie Autobrücke

mit dem dänischen Festland verbunden

ist) und List auf Sylt. Die Überfahrt dauert

40 Minuten. An Bord erwartet Sie u. a. ein

Restaurant und ein Travel Value Shop.

www.syltfaehre.de

Mit dem IC / Personenzug

Westerland ist IC-Station, die Anreise ist mit

vielen Direktverbindungen aus dem Bundesgebiet

möglich. Ab Hamburg-Altona fährt darüber

hinaus die Nord-Ostsee-Bahn regelmäßig

(i.d.R. stündlich) auf die Insel. Ab Bahnhof

Westerland erreichen Sie Hörnum mit der

Buslinie 2 der Sylter Verkehrsgesellschaft, dem

Mietwagen oder dem Taxi.

www.bahn.de

www.svg-sylt.de

Mit dem Flugzeug

Schneller geht's nicht nach Sylt: Von vielen

deutschen Großstädten wie Berlin, Düsseldorf,

Stuttgart oder München wird Sylt direkt angeflogen.

Zürich, Wien und weitere wichtige Ziele in Europa

stehen über abgestimmte Via-Verbindungen

im Angebot.

www.flughafen-sylt.de

Sylt

Nordsee

Dänemark

Schleswig-

Holstein

Ostsee

Hamburg

65


Rantumer Straße

r-L ü

Westerland >

Osterende

Heimstraße

Hörnum Nord

l

Kressen-Jacobs-Ta

Gurtdeel

Norderstr.

WC

B udersand

SVG-Busfahrplan

Campingplatz

18-Loch-Golfplatz Budersand

Fahrplan

Adlerschiffe

Berliner

Yachthafen

Naturschutzgebiet

Wohnmobil-

Stellplatz

Ring

Fernsicht

Am Kai

Hangstraße

Rantumer Straße

Schutzstation

Wattenmeer

Budersandstraße

Steintal

Schulstr.

Steintal

1

1

Hafen

Naturschutzgebiet

weg

Oberer D ünen

WC

Hörnum-Steintal

Hörnum

Hörnum-Strandweg

WC WC

Tourismus-Service

Hörnum-Hafen Segelstrand

i

i

Strandweg

Tälchen

n g-Wai

Pidde

8

1 Surfstrand 1,5 km

7

Jugendstrand

6

Hörnum

Nord

Textil-Badestrand

5

Strand am

Campingplatz

4

Hundestrand

Textil

3

Hauptstrand

Textil-Badestrand

Hörnum Nord

Legende

Parkplatz

Strandkorbvermietung

Strandversorgung

Toilette

Bushaltestelle

Information

i

Rettungsschwimmer

Nationalpark

Schleswig-Holsteinisches

Wattenmeer

UNESCO Weltnaturerbe

66

36

37

38

39


Blankes

3

Sportstrand

Promenade Hafenstraße

Str.

ne

Mittelweg

Grünes Tal

Klei

2

Hörnum-Mitte

2 9

Greth-

Skrabbel-Wai

WC

Am Wasser

Strandstr.

Lorenz-de-Hahn-Wai

Nielsglaat

Oststrand

D üne

An der

FKK-Strand

Textil-Badestrand

Leuchtturm

Strandsauna

WC

Oddewai

Hundestrand FKK

Süderende

Fahrten zu den

Seehundbänken

und Seetierfang

Fahrten zu Inseln und Halligen:

Insel Amrum, Insel Föhr,

Hallig Hooge, Hallig Langeneß,

Insel Pellworm, Halbinsel

Nordstrand

Naturschutzgebiet

Hörnum Odde

Aussichtspunkt

Nationalpark

Schleswig-Holsteinisches

Wattenmeer

UNESCO Weltnaturerbe

A B C D E F

Urlaub

Ortsplan

Z

40

41

42

1

43

67

NORDNORDWEST.com


www.

hoernum.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

NORDNORDWEST.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine