Berufsstart bei Beinbrech

beinbrech

Berufsstart bei Beinbrech

Studienbeginn:

Am 1. oktober am Studienort mosbach.

Zulassungsvoraussetzungen:

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife,

Abschluss eines Ausbildungsvertrages mit Beinbrech.

Hoher Praxisbezug und hohe Effizienz im Dualen System:

Dreijähriges Studium; davon 50 % Theorie an der Berufsakademie

und 50 % Praxis, Studien- und Praxisphasen im Wechsel,

lehrveranstaltungen in Gruppen von max. 30 Studierenden

sowie individuelle Betreuung durch die Dozenten. möglichkeit

eines Auslandssemesters bei einer Partnerhochschule. Studium

und Job, das heißt regelmäßige Vergütung über die drei Jahre.

Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Überbetriebliche Ausbildung

bei unserem Kooperationspartner Finnforest GmbH

Während oder nach Abschluss der Ausbildung besteht für die

Auszubildenden/BA-Studenten die möglichkeit, zu einem unserer

kooperations-Partner, z. B. Finnforest nach Finnland zu reisen.

Finnforest verbindet Tradition, innovation und kompetenz in Holz.

Das gebündelte know-how in den Bereichen Produktentwicklung

und Produktion, Holzbau und ingenieur-Holzbau sowie der Anwendungstechnik

ermöglicht ein umfassendes Produkt- und leistungsspektrum,

das in europa einmalig ist. Das know-how und die

marktposition von Finnforest bieten die möglichkeiten der europaweiten

Bauprojektabwicklung, die Anwendung von Bauprodukten,

Bausystemen und lösungen bei Verarbeitern, Planern und Herstellern

im Holzbau zu etablieren und wesentlich zu erweitern.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine