14.01.2014 Aufrufe

WestWood Produktübersicht - Bau Docu Österreich

WestWood Produktübersicht - Bau Docu Österreich

WestWood Produktübersicht - Bau Docu Österreich

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

WestWood ®

Qualität + Erfahrung

WestWood

Produktübersicht


PMMA Abdichtungssysteme

Produkteübersicht

Basierend auf hochwertigen PMMA-Harzen (Polymethylmethacrylat) ist in jedes Produkt die Entwicklungsund

Anwendungserfahrung mehrerer Jahrzehnte eingeflossen. Kurze Aushärtungszeiten und die hohe

Langlebigkeit der Endprodukte ermöglichen technisch und wirtschaftlich optimale Lösungen.

Grundierungsebene

Produkt Kurzbeschrieb Anwendung Verbrauch Bemerkung

Wecryl 121

Ultra-niederviskose

Grundierung

für mineralische

Untergründe

Untergrundverfestigung und

Hydrophobierung für aussandende,

gerissene und poröse

Untergründe. Betonschutz

gemäss OS3. Füllt Risse bis

3mm.

0,3 - 1,2

kg/m²

pro Auftrag

Verbrauch ist abhängig von der

Untergrundbeschaffenheit und

Nutzungsanforderung. Je nach

Untergrund sind mehrmalige

Applikationen notwendig. Gute

Staubbindung.

Wecryl 122

Niederviskose

Grundierung für

mineralische

Untergründe

Grundierung für Problemuntergründe.

Auf hoch verdichteten,

aussandenden oder porösen

Oberflächen einsetzbar.

0,4 - 0,5

kg/m²

pro Auftrag

Verbrauch ist abhängig von der

Untergrundbeschaffenheit. Je

nach Untergrund ist ein zweiter

Auftrag notwendig. Gute Staubbindung.

Ideal für Kratzspachtelungen.

Wecryl 123

Grundierung für

bituminöse Verbundabdichtung

Grundierung für Abdichtungen

im Verbund mit PBD und FLK.

Speziell im Brückenbereich,

bei Dach- und Unterterrainabdichtungen

einsetzbar.

0,5 – 1,2

kg/m²

pro Auftrag

Verbrauch ist abhängig von der

Untergrundbeschaffenheit. Gute

Staubbindung. Ideal für Kratzspachtelungen.

Geprüft nach TL/TP-BEL-EP

Wecryl 124

Niederviskose

Grundierung für

feuchte Untergründe

Auf feuchten, mineralischen

Untergründen. Kapillarsperre

gegen aufsteigende Feuchtigkeit

und bei erhöhter Restfeuchtigkeit.

0,5 – 1,2

kg/m²

pro Auftrag

Verbrauch ist abhängig von der

Untergrundbeschaffenheit. Je

nach Untergrund sind mehrmalige

Applikationen notwendig.

Wecryl R 222

Flexible

Grundierung für

bituminöse

Untergründe

Grundierung auf bituminösen

Untergründen: Asphaltbeton

(AC), Gussasphalt (MA) und

PBD Dichtungsbahnen.

0,4 - 0,8

kg/m²

SBS Bitumenbahnen müssen nicht

grundiert werden. Auch auf Holz

einsetzbar.

Wecryl 276 /

276K

Grundierung für

mineralische

Untergründe

Grundierung für saugende

Untergründe wie: Beton, Kalksandstein,

Mörtel, Zement-

Estrich, Klinker, usw.

0,4 - 0,8

kg/m²

Verbrauch ist abhängig von der

Untergrundbeschaffenheit. Situativ

zweiter Auftrag notwendig.

Ideal für Kratzspachtelungen.

Wecryl 298

Kombigrundierung

für saugende und

nicht saugende

Untergründe

Kombigrundierung für An- und

Abschlüsse. Auf zementgebundenen

Untergründen auch

in der Fläche einsetzbar.

0,4 - 0,8

kg/m²

Ideale Grundierung für unterschiedliche

Untergründe. Primär

im An- und Abschlussbereich des

Spenglerhandwerks.

Wethan 141

Schnellhärtende

1K PUR Grundierung

für mineralische

Untergründe

Grundierung für saugende

Untergründe zur nachfolgenden

Beschichtung mit Wethan

Polyurethanabdichtungen.

0,2 - 0,3

kg/m²

Verbrauch ist abhängig von der

Untergrundbeschaffenheit. Situativ

zweiter Auftrag notwendig.

Wmp 713

Metallprimer

Grundierung für

Metall

Bei reduzierten Anschlussflächen

oder ständigem Wasserkontakt.

Prinzipiell muss

Metall nicht grundiert werden.

0,1 -0,2

kg/m²

Kein PMMA

Wethan 509

FPO Primer

Grundierung für

TPO/FPO

Dachbahnen

ca. 50

gr/m²

Kein PMMA. Achtung! immer Prüfung

vor Ort vornehmen, Folien

sind immer unterschiedlich.


PMMA Abdichtungssysteme

Produkteübersicht

Abdichtungsebene

Produkt Kurzbeschrieb Anwendung Verbrauch Bemerkung

Wecryl R 230

Vliesarmierte

Abdichtung für die

Fläche

Klassische Dachabdichtung

mit Vliesarmierung.

2,8 - 3,0

kg/m²

Bei Bedarf zusätzliche

Deckschicht 1-1,5kg/m²

Geprüft gemäss ETAG 005 (W3).

Wecryl R 230

Thix

Vliesarmierte

Abdichtung für

Detailanschlüsse

Analog Wecryl R 230, allerdings

werkseitig thixotropiert

und optimiert für vertikale

Detailanschlüsse.

2,5 - 2,8

kg/m²

Kann auch direkt mit Wecryl 288

versiegelt oder farbig gestaltet

werden.

Geprüft gemäss ETAG 005 (W3).

Wethan 275

UV-stabiles 1K

Polyurethanharz

Abdichtung für An- und Abschlüsse,

sowie für flächige

Abdichtungen mit oder ohne

Vlies.

1,4 - 2,5

kg/m²

Mit geeigneter Untergrundvorbehandlung

auf den meisten

Untergründen ohne Grundierung

einsetzbar.

Geprüft nach ETAG 005 (W3)

Wethan 280

Flashing

Thixotropes,

faserverstärktes,

UV-stabiles 1K

Polyurethanharz

Rissgefährdete Bereiche wie

Auf- und Abkantungen, Wandanschlussbereiche,

Lichtkuppeln.

1,5 - 3,5

kg/m²

Mit geeigneter Untergrundvorbehandlung

auf den meisten

Untergründen ohne Grundierung

einsetzbar.

Geprüft nach ETAG 005 (W3)

Wecryl R 235

Vliesarmierte

Abdichtung

Für Abdichtungen im Nassbereich,

unter Fremdbelägen,

oder als Einstreuschicht ohne

Wecryl RS 233.

2,5 - 2,8

kg/m²

Je nach Anwendung, + Deckschicht

oder Haftbrücke

0,6-1,2 kg/m².

Geprüft gemäss ETAG 022.

Weproof RR

354

Weproof RR

359

Schutzebene

Vlieslose

Abdichtung

Vlieslose

Abdichtung

Abdichtungsharz 1. Lage.

Vliesarmiert bei Detailanschlüssen

und Fugen.

Abdichtungsharz 2.Lage, (oder

je nach Anforderung auch als

1.Lage)

1,6

kg/m²

1,6

kg/m²

Produkt Kurzbeschrieb Anwendung Verbrauch Bemerkung

Wecryl RS 233 Verlaufmörtel Als Schutzschicht bei begehund

befahrbaren Systemen.

Oberhalb der Abdichtungsebene

oder als Dickschichtbeschichtung

einsetzbar.

Weproof RS

527

Verlaufmörtel

Als Schutzschicht bei begehund

befahrbaren Systemen.

Oberhalb der Abdichtungsebene

oder als Dickschichtbeschichtung

einsetzbar.

Basis Farbe Rot, mit Vliesarmierung

bei Fugen und oder An- und

Abschlüssen ca. 2,4 kg/m². Auch

als thix-Version erhältlich

Basisfarbe Grün. Auch als thix-

Version erhältlich.

4,0 kg/m² Vielseitiger Einsatz. Kann dem

Einsatzgebiet und den Nutzungsanforderungen

entsprechend

angepasst werden.

4,0 kg/m² Vielseitiger Einsatz. Kann dem

Einsatzgebiet und den Nutzungsanforderungen

entsprechend

angepasst werden.


PMMA Abdichtungssysteme

Produkteübersicht

Nutzebene

Produkt Kurzbeschrieb Anwendung Verbrauch Bemerkung

Wecryl 220

Finish

Wecryl 288

Finish

Wecryl

Strukturbelag

Wecryl 420

Rollbeschichtung

UV-stabile,

transparente

Versiegelung

UV-stabile,

pigmentierte

Versiegelung

Befahrbarer,

abriebfester und

rutschsicherer

Nutzbelag

Flexibilisierter,

abriebfester,

rutschsicherer

und befahrbarer

Nutzbelag auf

bituminösen

Untergründen

Transparentes Harz für die

Versiegelung von Colorquarz- und

farbigen Natursandflächen.

Versiegelung für abgestreute und

glatte Oberflächen, mit und ohne

Chips. Als Einstreuschicht für

Quarzsandabstreuungen

anwendbar.

Für extrem beanspruchte, hoch

frequentierte Fahrflächen wie z.B.

Auf- und Abfahrten von Parkhäusern.

Polyvalent einsetzbare Beschichtung

für die farbige Gestaltung von

bitumengebundenen Strassenoberflächen

FGSO. Flächig und

partiell rissverfestigend. Ohne

Grundierung auf Asphalt

einsetzbar.

0,4 - 0,8

kg/m²

0,6 - 0,8

kg/m²

3,5

kg/m²

0,6 - 2,5

kg/m²

pro

Arbeitsgang

Systemergänzung

Produkt Kurzbeschrieb Anwendung Verbrauch Bemerkung

Wecryl 242 Mörtel Belagsersatz- und Reparaturmörtel

für mineralische und

bituminöse Untergründe.

Wecryl

Spachtel

Weseal

Feinspachtel

Spachtel

faservergütet

Poren- und Lunkernfüller,

Nahtspachtelungen,

Kleber für Steinzeug, etc.

Zur Abdichtung von kleinen Details.

Schraubenköpfe, etc.

ca. 2 kg/

m²/mm

ca. 1,8 kg/

m²/mm

ca. 1,8 kg/

m²/mm

Systemzubehör

Produkt Kurzbeschrieb Anwendung Verbrauch Bemerkung

WestWood

Vlies

WestWood

Katalysator

Spezial

Polyestervlies

Katalysator

Universell

Polyester Vlies 110 gr/m²

Breiten: 0,10, 0,15, 0,20, 0,26, 0,35,

0,50, 0,70 und 1,05 m

Für alle PMMA Produkte.

Wichtig: Die Katalysatorzugabe

muss über alle Mischungen

hinweg konstant sein.

Gleichmässiger Schichtauftrag

sicherstellen.

Abrasionsfeste Versiegelung

von abgestreuten Gussasphaltbelägen.

Farbwahl nach

RAL-Karte und NCS.

Abrasionstabil, Slip resistent

>SRT 65, gute Griffigkeit

und sichere Begehbarkeit.

Farbwahl nach beschränkter

RAL Karte.

Auch als Einstreuschicht für

verschiedene Einstreumaterialien.

Abrasionsstabil,

gute Griffigkeit und sichere

Begeh- und Befahrbarkeit.

Farbwahl nach beschränkter

RAL Karte.

Standard Schwarz und Grau.

Körnung 3 mm.

Nicht direkt mit Wecryl 288

beschichten.

Rollen à 50 lfm.

Dosierung je nach Produkt

und Jahreszeit unterschiedlich.

2· 4


PMMA Abdichtungssysteme

Lösungsorientiert · Variabel · Abgestimmt

PMMA Systeme können in unterschiedlicher Kombination, den Anforderungen entsprechend aufgebaut werden.

Dank ihrer Eigenschaft vernetzen sich alle Schichten untereinander zu 100%, so dass keine Delaminierungsgefahr

entsteht. Diese Tatsache erlaubt es uns, das optimalste und wirtschaftlichste System zu bestimmen.

Wecryl Abdichtungssystem

Untergrund

1 z.B. Beton, mechanisch vorbehandelt

Grundierungsebene

2 z.B. Wecryl 276 Primer

Abdichtungsebene

3 Wecryl R 230 / -thix

4 WestWood Vlies

5 Wecryl R 230 / - thix

Schutzebene

6 Wecryl RS 233 Verlaufmörtel

(nur auf der Bodenfläche)

Nutzebene

7 Wecryl 288 Finish mit Einstreuung

Weproof Abdichtungssystem

Untergrund

1 z.B. Beton, mechanisch vorbehandelt

Grundierungsebene

2 z.B. Wecryl 276 Primer

Abdichtungsebene

3 Weproof RR 354

4 Weproof RR 359

Schutzebene

5 Weproof RS 527 Verlaufmörtel

Nutzebene

6 Wecryl 288 Finish mit Einstreuung

Detailabdichtung

7 Weproof RR 354 thix

8 WestWood Vlies

9 Weproof RR 354 thix


PMMA bringt‘s

Vielfalt der Anwendungen

Flüssigkunststoffe auf Basis von PMMA-Harzen werden seit mehr als 30 Jahren als Abdichtungs- oder

Beschichtungssysteme eingesetzt. Je nach technischen, ästhetischen und nutzungsbedingten Anforderungen

finden unsere Systemlösungen ihre Anwendung in den folgenden Einsatzgebieten:

Balkon

Terrassen

Balkone

Laubengänge

Treppen

Dach

Flachdächer

Kuppeldächer

Vordächer

An- und Abschlüsse

Parken

Parkhäuser

Tiefgaragen

Rampen

Ein-/ Ausfahrten

Spa

Freibäder

Hallenbäder

Hamam

Duschen

Verkehr

Strassen

Flugplätze

Brücken

Vorplätze

Spezial

Unterterrain

Teichanlagen

Brunnen

Küchen

Industrie

Lagerhallen

Tiefkühllager

Werkstätten

Laborräume

Gewerbe

Lebensmittelproduktion

Einkaufszentren

Ausstellungsflächen

Technikräume

Agrar

Stallungen

Futterlinien

Melkstände

Tiertransporter

„Wir setzen auf WestWood seit Jahren weil es bei der Abdichtung keine Experimente gibt. Ob Dach, Balkon,

Nassbereich oder Parking, sie bieten gezielt eine wirtschaftliche, dauerhafte und zuverlässige Lösung.“

Urs Krähenbühl, Leiter Flüssigkunststoff, Bauimpuls AG, CH-Heimberg

WestWood Kunststofftechnik AG

Baarerstrasse 57 · CH-6304 Zug

www.westwood.ag

Fon: +41 41 729 09 11

WestWood Kunststofftechnik

Schulstraße 31 · A-9523 Landskron

www.westwood.at

Fon: +41 41 729 09 11

WestWood ®

Qualität + Erfahrung

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!