Blick 02-14

Blick.Isernhagen

Die Bürgerzeitung

für Isernhagen!

www.blick-isernhagen.de

,,DER BLICK

Nachrichten, Informationen und Bekanntmachungen der Gemeinde Isernhagen und der Ortschaften

Altwarmbüchen - Kirchhorst - Neuwarmbüchen

Isernhagen F.B. - Isernhagen H.B. - Isernhagen K.B. - Isernhagen N.B.

14-täglich · e-mail: redaktion@blick-isernhagen.de · Tel. 05139-30 38 · Fax. 05139-30 30

ISERNHAGEN

in unsere Gemeinde

,,

47. Jahrgang Die nächste Ausgabe erscheint am: 30. Januar 2014 Anzeigen- und Redaktionsschluss:

24. Januar 2014

2

16. Januar 2014

//

Ein Mann, ein Piano

und Rock ´n Roll pur:

Andy Lee and his Rockin´Country Men

machen Station im Isernhagenhof

Mal wieder richtig abrocken – das geht am Samstag, 25. Januar 2014,

20.00 Uhr im Isernhagenhof! Andy Lee and his Rockin´Country Men

sind zu Gast in der Scheune und werden dem Publikum mächtig

einheizen.

Andy Lee ist seit Jahren ein gerngesehener Gast im Isernhagenhof. Im

Jahr 2011 feierte er dort mit mehr als 500 Fans sein 25-jähriges

Bühnenjubiläum.

Bereits als 12-Jähriger hatte der Hannoveraner, der mit bürgerlichem

Namen Andreas Grunwald heißt, seine Leidenschaft nicht nur für das

Unsere Schulen in der

Zukunft

Informations- und Diskussionsveranstaltung

Di., 04. Februar 2014 im Schulzentrum Altwarmbüchen,

Helleweg

Do., 06. Februar 2014 in der Buhrschen Stiftung, Isernhagen N.B.,

Am Ortfelde 74

Do., 13. Februar 2014 in der Begegnungsstätte Kirchhorst, Schulweg 3

Beginn jeweils um 19.00 Uhr

Seit Jahren beschäftigt sich die Politik auf allen Ebenen in Deutschland

und in Isernhagen mit dem Thema Schule. Aufgrund vielschichtiger

politischer und gesellschaftlicher Änderungen haben sich die

Anforderungen an die Schullandschaften verändert. Es gibt viele

Erfordernisse und Wünsche an die Qualität und Quantität von

Schulen. Jeder hat (s)eine Meinung, Eltern, Schüler, Lehrer,

Wissenschaftler, Soziologen, Politiker u.v.m..

Die Gemeinde Isernhagen, als Schulträgerin, ist für die Schulstruktur

im Gemeindegebiet zuständig. Sie entscheidet, im Rahmen der

gesetzlichen Vorgaben, welche Schulformen angeboten werden. Die

Möglichkeiten ab Klasse 5 sind mittlerweile vielfältig:

Hauptschule – Realschule – Oberschule –KGS – IGS (mit

und ohne Oberstufe) – Gymnasium

Was sind die Unterschiede? Gibt es die richtige Schule?

Isernhagen als kleine Gemeinde kann sich nicht separiert für oder

gegen eine Schulform entscheiden. Jede Neuausrichtung in der einen

Schule löst Veränderungen für die anderen Schulen aus. Deshalb

die Frage:

Was braucht und will Isernhagen für die Zukunft?

Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, sich über

die gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen und den daraus

ergebenen Möglichkeiten für Isernhagen zu informieren und sich an

der Diskussion über den Zukunftsweg für Isernhagen zu beteiligen.

Gemeinde Isernhagen, Der Bürgermeister

Klavierspielen, sondern auch für

Rock´n Roll, Rockabilly und

Country-Music entdeckt. Seine

Jerry Lee-Lewis Imitation wurde

1989 in der Rudi-Carrell-Show mit

dem „Goldenen Mikrofon“ ausgezeichnet.

Europa, Nordafrika und die USA

hat Andy Lee mit seiner Band

schon bereist und dabei mit Musiklegenden

wie Elvis Presleys

Drummer D.J. Fontana und Sonny

Burgess auf der Bühne gestanden.

Im legendären SUN Studio in

Memphis, Tennessee, der Wiege

des Rock´ n Roll, spielte Lee seine

CD „I Don´t Wanna Be Lonely

Tonight“ ein.

Rockgrößen wie Elvis Presley,

Jerry Lee-Lewis und Johnny Cash

hat sich Andy Lee verschrieben

und er erweckt nicht nur deren

Musik wieder zum Leben, sondern

weiß auch interessante Anekdoten

über die charismatischen Künstler

zu berichten.

Klassiker aus den 50er Jahren, fast

vergessene Oldies, aktuellen

Country-Rock von Dwight Yoakam

oder Marty Stuart und eigene

Songs haben Andy Lee and his

Rockin´ Country Men auf der

Agenda. Ob gefühlvoller Blues,

melancholischer Country oder

rasanter Rock´n Roll: die Vollblutmusiker

spielen aus Leidenschaft

und mit ihren stimmgewaltigen

Interpretationen und

ihrer Spielfreude werden sie ihr

Publikum mitreißen!

Veranstalter ist der Isernhagenhof

Kulturverein e.V. Karten zum

Preis von 20 Euro können beim

Isernhagenhof unter der Ticket-

Hotline 0 51 39 - 89 49 86 oder

unter info@isernhagenhof.de

vorbestellt werden und sind im

Büro des Kulturvereins sowie an

der Abendkasse erhältlich.

Deutsches

Rotes

Kreuz

Ortsverein Isernhagen

Auch im neuen Jahr

kann Blut gespendet

werden

Haben Sie schon Blut gespendet?

Denken Sie daran, mit Ihrer

Blutspende können Sie Leben

retten.

Sie haben am am 17. Januuar 2014

in Isernhagen NB in der Schule auf

dem Windmühlenberg von 15:30

bis 19.30 Uhr.

die Möglichkeit Blut zu spenden.

Der eigentlichen Blutentnahme

geht die Messung des Blutdrucks

und der Temperatur sowie des

HB-Wertes (Hämoglobin) voraus.

Alle Werte sowie ein ausführlicher

Fragebogen werden dann

mit einem Arzt vor Ort besprochen.

Erst dann folgt der

kleine Pieks und nach etwa

10 Minuten sind 500 ml Blut

abgenommen. Zum Schluss gibt es

noch einen kleinen Imbiss zur

Stärkung. Alles in allem sind dann

weniger als eine Stunde vergangen.

Jeder Spender erhält ein kleines

„Dankeschön“ der Bäckerei

Rathmann.

O. Schneider

//

Der BLICK.... geht diesmal in die traumhaft schöne Landschaft mit dem Kirchturm der Marienkirche im

Hintergrund. Der Fotograf Burkhard Foltz aus Hannover hat hier ein gutes Auge gehabt und an einem

klaren kalten Tag die Landschaftsituation festgehalten. Das Foto hat er uns kostenlos zur Verfügung gestellt

– vielen Dank dafür.

Wer findet den Standort des Fotografen und belegt uns dies mit einem Handyfoto an unsere EmailAdresse

(redaktion@blick-isernhagen.de)? Machen Sie doch einfach mit und wenn es nur zum Spaß ist. So haben Sie

wenigstens auf diese Weise einmal wieder die heimatlichen Gefilde erkundet und sich vom Sofa aufgerappelt

– was auch schon ein Wert an sich ist. Viel Spaß dabei.

aha informiert über Sackmobile

Auch 2014 sind die aha-Sackmobile im ländlichen Raum unterwegs, um die Einwohner möglichst

wohnortnah mit den neuen 2014er Restabfallsäcken zu versorgen. Die Termine, wann und wo die

Sackmobile in den kommenden Wochen in Isernhagen noch bis zum 31. März Station machen und

Einwohner dort ihre Gutscheine gegen Säcke tauschen können, hier:

Freitag 17.01.2014 Isernhagen KB/NB Hagenstr. Festplatz

Donnerstag 23.01.2014 Kirchhorst Steller Str. Blumenhof Kirchhorst

Samstag 01.02.2014 Isernhagen HB Vor den Höfen Parkplatz Schule

Dienstag 11.02.2014 Isernhagen KB/NB Hagenstr. Festplatz

Freitag 21.02.2014 Kirchhorst Steller Str. Blumenhof Kirchhorst

Samstag 08.03.2014 Isernhagen KB/NB Hagenstr. Festplatz

Donnerstag 13.03.2014 Kirchhorst Steller Str. Blumenhof Kirchhorst

Samstag 15.03.2014 Isernhagen HB Vor den Höfen Parkplatz Schule

Dienstag 25.03.2014 Isernhagen FB Hauptstr./Ecke Parkplatz REWE-Markt,

Lohner Weg Wertstoffinsel

Die neue ahaApp ist da

Individuelle Abfuhrdaten, der Weg zum nächsten Wertstoffhof und

vieles mehr – auf einen Blick, immer aktuell und stets dabei: Das ist

die neue ahaApp für das Handy.

Eine Müll-App? Aber klar! Egal, ob für die Stadt Hannover oder für

das Umland – die App bietet viele praktische Funktionen, die den

Alltag erleichtern. So erinnert zum Beispiel der persönliche

Abfallwecker daran, an welchem Tag die Müllabfuhr in der Straße ist,

die Menüführung „Annahmestellen“ zeigt auf einen Blick die

nächstgelegenen Wertstoffhöfe und -inseln und die Newsfunktion

informiert auf Wunsch über Feiertagsverschiebungen oder aktuelle

Aktionen von aha.

Und wer sich mal nicht sicher ist, wo bestimmter Abfall entsorgt

werden muss, der bekommt Antworten im so genannten „Abfall A-

B-C“. Dort gibt es Informationen rund um das Thema Entsorgung –

unkompliziert und schnell zu

finden.

Unter „Mein aha“ lassen sich

außerdem persönliche Adressen-

Favoriten ablegen, so kann man

jederzeit schnell auf die Abfuhrtage

von verschiedenen Standorten

zugreifen.

Die ahaApp steht kostenlos zum

Download in den App Stores von

Apple, Google und Windows zur

Verfügung. Der beigefügte QR-

Code erleichtert die Suche.

30. Haus & Energie Messe startet am 15. Januar

in Langenhagen / Godshorn

Mit rund 100 kompetenten Fachbetrieben aus den Bereichen Planen, Finanzieren, Bauen, Um- und

Ausbauen, Modernisieren, Renovieren, Energie, Einrichten, Wohnen werden der Regionspräsident

Hannover Herr Hauke Jagau mit dem Bürgermeister Herrn Friedhelm Fischer der Stadt Langenhagen die

Messe mit einem Rundgang eröffnen.

Viele Ausstellungsbereiche wie EnergieSparNeuheiten, gehören wie technische und bauliche Möglichkeiten

für den Einsatz neuer Energien und deren Effizienz. Die Messe bietet eine kompakte Angebotspalette für

Haus- Grund-, Geschäfts-, Betriebs-, und Wohnungseigentümer, Bauherren und Mieter, rund um Haus

und Wohnung. - Ein ideales Forum für alle Besucher, die etwas verändern wollen und iIhre Investitionen

sinnvoll planen, um in der Zukunft zu sparen.

Das Ausstellungsgelände finden Sie in Langenhagen, Gewerbegebiet Godshorn, im ModeCentrum

brandboxx. Der Eingang befindet sich in der Bayernstraße, gegenüber der Firma Hempelmann. Über 650

kostenfreie Parkplätze stehen Ihnen zur Verfügung.

Die Messe Haus & Energie ist vom 15. – 19. Januar 2014 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet und die

Projektleitung der Firma Köhne Ausstellungen ist unter Tel. 0511-8997870 oder Mail info@koehneausstellungen.de

zu erreichen.

„Der Blick” vergibt Zusteller-Job für Schüler oder Rentner.

Wir suchen zuverlässige Austräger für einzelne Bezirke in

Isernhagen z.B.:

Altwarmbüchen, Isernhagen F.B., K.B., N.B., H.B., Kirchhorst, Nwb., Lohne

Verdienst ca. Ø 5 Cent/Stck.

KonzeptArt Werbe- und Verlagsgesellschaft mbH

Dorfstrasse 37, 30916 Isernhagen, Tel. 05139/3038


Oper am Nachmittag im Isernhagenhof

ilCanto eröffnet neue Konzertreihe des

Kulturvereins

Im Januar 2014 startet der Isernhagenhof Kulturverein eine neue

Konzertreihe unter dem Motto Oper am Nachmittag.

Dem bekannten Tenor John Pickering, der seit 30 Jahren in Kirchhorst

lebt und seit Mai 2013 zweiter Vorsitzender des Kulturvereins ist, war es

ein besonderes Anliegen, die Oper nach Isernhagen „auf den Hof“ zu

bringen.

Pickering hat seit fast 40 Jahren auf unzähligen Bühnen in Deutschland,

u.a. in Berlin, Köln, Stuttgart, Karlsruhe und Bayreuth gesungen.

Engagements im europäischen Ausland und in Australien machten ihn

auch dort bekannt.

Zuletzt war der gebürtige Australier als Gast an den Staatsopern Karlsruhe

und Hannover und am Stadttheater Lübeck zu hören. In privaten Kursen

gibt er sein Wissen an junge Künstler weiter.

Die Oper am Nachmittag, die jeweils sonntags stattfinden wird, verspricht

musikalische Darbietungen auf hohem Niveau und bietet zudem die

Gelegenheit, während einer großen Pause eine Tasse Kaffee und ein Stück

Kuchen zu genießen.

Zur Premiere am 19. Januar 2014 um 15.00 Uhr wird das Ensemble ilCanto

bei einem italienischen Nachmittag Glanzlichter aus Oper und Operette

präsentieren.

Die Künstler Ruxandra Voda, Harrie van der Plas und Kammersänger

Tero Hannula haben mit ihrem außergewöhnlichen Programm bereits in

vielen deutschen Kur- und Festspielhäusern ein großes Publikum begeistert.

Alle drei Ensemblemitglieder haben jahrelange Bühnenerfahrung.

Die Sopranistin Ruxandra Voda erhielt ihre Gesangsausbildung in der

rumänischen Heimat und gewann bereits einige Wettbewerbe, bevor sie

ihre Karriere in den Niederlanden fortsetzte. Viele Jahre arbeitete sie am

Badischen Staatstheater in Karlsruhe.

Harrie van der Plas begann das Gesangsstudium erst im Alter von 24

Jahren. Der Tenor war am Staatstheater Darmstadt, am Badischen

Staatstheater Karlsruhe und am Staatstheater am Gärtnerplatz in München

tätig.

Vervollständigt wird das Ensemble mit dem Bariton Kammersänger Tero

Hannula. Nach Spielzeiten am Pfalztheater Kaiserslautern, dem

Seydlitzstraße 12

Ecke Vahrenwalder Straße

30165 Hannover · Tel. 0511-66 22 68

www.ruiz-hausgeraete.de

Öffnungszeiten:

9.30 - 13.00 Uhr · 14.30 - 18.00 Uhr

Sa. 10.00 - 13.00 Uhr

Rundum-Service für

Ihre Hausgeräte vom

Allerfeinsten!

Haushaltsgeräte

28

Jahre

Kaffeevollautomat

von Miele

Was ist los in Isernhagen

Nationaltheater Mannheim und dem

Staatstheater Stuttgart ist Hannula

seit 1993 am Staatstheater Karlsruhe,

wo er für seine künstlerische

Arbeit mit dem Titel „Kammersänger“

ausgezeichnet wurde. Während

seiner künstlerischen Laufbahn

stand der Finne in rund 120 verschiedenen

Rollen auf der Bühne.

Dan Ratiu, seit 2006 als Chordirektor

mit Dirigierverpflichtung an

der Staatsoper Hannover tätig, wird

das Ensemble am Flügel begleiten. Er

dürfte dem Publikum als Dirigent

von Opern wie „Die Italienerin in

Algier“, „La Cenerentola“ (Rossini)

und „Im Weißen Rössl“ (Benatzky)

bekannt sein.

Das Programm von ilCanto wird

Opernfans wie Operettenliebhaber

gleichermaßen begeistern. Neben

italienischen Komponisten wie

Verdi, Rossini und Puccini sind auch

Mozart, Bizet und Offenbach sowie

Strauß und Lehár zu hören.

Opernfreunde dürfen sich auf Arien

wie „La Donna É Mobile“, „Nessun

Dorma“, „Là ci darem la mano“,

„Habanera“ und die „Bacarole“

freuen.

Auch die Auswahl an Operettenliedern

verspricht Lebensfreude pur

mit Stücken wie „Freunde, das Leben

ist lebenswert“ oder „Meine Lippen,

sie küssen so heiß“.

Die erste Oper am Nachmittag Aktiv in Bewegung

findet am Sonntag, 19. Januar

2014 um 15.00 Uhr im Isernhagenhof

statt.

Karten zum Preis von 20 Euro

können beim Isernhagenhof Kulturverein

e.V. unter der Ticket-

Hotline 0 51 39 -89 49 86 oder

unter info@isernhagenhof.de vorbestellt

werden und sind im Büro des

Kulturvereins, bei C. Böhnert in

Burgwedel, Isernhagen HB und im

CCL sowie an der Abendkasse

erhältlich.

Anzeigen- und

Redaktionsschluss

für BLICK 03-14

Freitag 24. Januar 2014

15.00 Uhr

Hirtenfeuer auf den Edderwiesen in Lohne

Nachlese: „Alle Engel stehen beieinander und schauen in den Himmel“.

So begann das Krippenspiel am 24. Dez. um 15 Uhr. Für St. Nikolai ist

dieser besondere Gottesdienst schon seit mehr als 20 Jahren Tradition.

Vor einer ungewöhnlichen Kulisse auf den Edderwiesen und vor ca. 700

Menschen mit vielen Kindern führte Stephanie Buchmeier und ihre

Jugendgruppe ein Krippenspiel auf.

Drei Schafe und ein Pferd schauten zu. Daneben brannte ein Feuer, an dem

sich die Hirten hätten aufwärmen können. Aber das war dieses Jahr nicht

nötig, denn es blies ein mildes Lüftchen, so als ob es Frühling wäre.

Der entspannte Nacken – befreite Schultern

Aktiv in Bewegung e.V. bietet ab Mittwoch, den 15.01.2014 von 19:00 bis

20:00 Uhr einen Kurs Schulter- und Nackenschule über 10

Bewegungseinheiten an.

Diese Schulung hilft dabei zu sitzen, ohne Stress und Anspannungen im

Schulter- Nacken- Bereich anzusammeln. Verspannungen in Schulter und

Nacken entstehen häufig durch falschen Gebrauch unserer unteren

Körperhälfte. Diese Schulung ermöglicht es Verspannungen in Nacken

und Schultern aufzulösen und den Hals beweglicher zu machen. Elemente

aus dem Yoga und Feldenkrais sowie eine Entspannung am Ende der Stunde

runden das Konzept ab.

Bitte melden Sie sich bis zum 13.01.2014 an unter 05139 98 19 54 oder

unter info@aktiv-in-hannover.de . Die Anzahl der begrenzten Plätze

werden nach Eingang der Kursgebühr vergeben. Der Kurs ist offen für

alle Interessierten und kann von den gesetzlichen Krankenkassen

bezuschusst werden.

/

Isernhägener lesen ihren „BLICK” meist länger

als jedes andere Anzeigenblättchen!

//

Pastor Seliger ließ es sich nicht

nehmen, den Gottesdienst zu

eröffnen und auch den Segen zu

sprechen, obwohl er direkt anschließend

die Christvesper in der

Kirche in Kirchhorst und dann noch

zwei Gottesdienste am Heiligen

Abend zu halten hatte. Der Bläserchor

von Altwarmbüchen unter

der Leitung von Harald Wittig gab

dem ganzen einen klangvollen

Rahmen. Man meinte, die Engel im

Himmel jauchzen zu hören. Die

Kollekte war für „Brot für die Welt“

bestimmt. Herzlichen Dank dafür.

Das Engagement und die begeisterte

Teilnahme geben uns Mut für das

kommende Jahr 2014.

Klaus Busch

p. P.

10,50 €

CM 6300

Unser besonderer Service für Sie:

✗ - Autorisierter Miele-Kundendienst

✗ - Bis 12.00 Uhr gekauft, spätestens bis 18.00 Uhr geliefert!

✗ - Lieferung, Einbau, Altgeräte-Entsorgung - kostenlos

✗ - 0% Finanzierung möglich.

Unsere Top-Marken:

1149,- €

Suppe

18./19.01.14

1/2 Ente

Rotkohl, Kroketten, Dessert

25./26.01.14

Suppe

Spießbraten

mit Wirsinggemüse,

Salzkartoffeln, Dessert

p. P.

10,90 €

p. P.

10,90 €

01./02.02.14

p. P.

Suppe

10,90 €

Tafelspitz

Meerettichsauce, Rote Bete,

Salzkartoffeln, Dessert

08./09.02.14

Suppe

Rinderroulade

p. P.

10,90 €

„bürgerlich”

Mischgemüse, Kartoffelpüree,

Dessert

2 „Der Blick


Letztes Vorbereitungstreffen zum

Gesundheitstag 2014

Am 23. März 2014 soll der bereits 5. Gesundheitstag des „Isernhagener

Bündnis für Familie“ durchgeführt werden. Die Planungen des

Organisationsteams sind bereits in vollem Gange und ein erstes Vorbereitungstreffen

mit den potentiellen Ausstellern hat bereits stattgefunden.

Bei diesem kleinen Jubiläum unter dem Arbeitstitel „Lebensqualität in

Isernhagen“ kann das reichhaltige Spektrum an ehrenamtlichem und

gewerblichem Engagement einem interessierten Publikum präsentiert

werden. Wie auch bisher sollen alle Bereiche zum Thema Gesundheit

angesprochen werden, wie z. B. Ernährung, Sport, Unfallprä-vention,

medizinische und therapeutische Versorgung, und, und, und...

Bevorzugt werden Teilnehmer, die in der Gemeinde Isernhagen mit Ihrem

Gewerbe oder ihrer Dienst-leistung ansässig sind.

Alle Interessierten, auch jene, die bereits an einem Gesundheitstag

teilgenommen haben, sind zum letzten Vorbereitungstreffen am 15.Januar

2014 ab 19.30 Uhr im großen Ratssaal im Rathaus Isern-hagen in

Altwarmbüchen einge-laden

Die Organisatoren weisen vor-sorglich darauf hin, dass eine Teilnahme

nur nach vorheriger Anmeldung und Abgabe des Mel-debogens möglich

ist.

Für weitere Fragen steht ihnen Ralf Henneberg von der Gemeindeverwaltung

unter

Telefon: 0511 6153-213 oder per eMail:

ralf.henneberg@isernhagen.de zur Verfügung.

Vorschläge für die Ehrung verdienter Sportler/

Sportlerinnen in der Gemeinde Isernhagen

Die Gemeinde Isernhagen wird wieder herausragende sportliche

Leistungen und besondere Verdienste um den Sport auszeichnen. Geehrt

werden alle sportlichen Leistungen, die im Jahr 2013 erbracht wurden.

Voraussetzung für die Ehrung:

1. aktive Sportler/Sportlerinnen

a) Meisterschaftsteilnehmer

Was ist los in Isernhagen

Wann haben eigentlich Pastinaken Saison?

Oder Feldsalat oder Schwarzwurzeln? Sie wissen es nicht? Kein Wunder, denn in den Supermärkten erhält

man das ganze Jahr über alles was das Herz begehrt. Viele Supermärkte haben selbst in der heimischen Saison

importiertes Obst und Gemüse im Angebot. Da fällt es schwer den Überblick zu behalten. Doch saisonale

sowie regionale Produkten sind gefagt wie nie – aus guten Gründen: Neben Umweltaspekten zählt vor allen

Dingen der Geschmack: Die kurzen Transportwege kommen auch dem Obst und Gemüse selber zu Gute,

da transportbedingte Nährstoffverluste minimiert werden.

Saison haben jetzt im Januar/Februar z.B.

Chicoree

Feldsalat

Meerrettich

Pastinaken

Kohlarten wie Rot-, Weiß- und

Wirsingkohl

Rosenkohl

Grünkohl

Rote Bete

Knollensellerie

Endivien

Schwarzwurzeln

Topinambur

Zwiebeln

Wir stellen vor:

Gemüse der Saison

Versorgen Sie sich gut und günstig mit frischen regionalen Produkten der

Saison auf den heimischen Wochenmärkten und in den Hofläden.

Geehrt werden Einzelsportler/innen und Mannschaften, die folgende Plätze

erreicht haben:

Kreismeisterschaft oder Kreispokal bis einschl. D-Jugend,

wenn eine Platzierung auf höherer Ebene nicht erreicht werden kann

1. Platz

Bezirksmeisterschaft: 1. Platz

Landesmeisterschaft: 1. – 3 Platz

Deutsche Meisterschaft: 1. – 5. Platz

Teilnahme an Olympischen Spielen, Europa-, oder Weltmeisterschaften.

Außerdem können Einzelsportlerinnen und –sportler geehrt werden, die

das Deutsche Sportabzeichen im Jahr zum 20, 25, 30 Mal usw. erworben

haben.

Bei den Kreis,- Bezirks- und Landesmeisterschaften finden keine Wiederholungsehrungen

statt, es sei denn, der Sportler/die Sportlerin hat

gegenüber dem Vorjahr eine höherwertige Platzierung erreicht.

b) Voraussetzung für die Ehrung ist, dass der/die Sportler/in seinen/

ihren Wohnsitz in der Gemeinde Isernhagen hat oder Mitglied eines

Isernhagener Sportvereins ist.

Geehrt werden Mannschaften Isernhagener Sportvereine, die eine

besondere Mannschaftsleistung erbracht haben. Mannschaften von Isernhagener

Schulen können ebenfalls geehrt werden, wenn sie die Voraussetzungen

nach Ziffer a) erfüllt haben.

2. Würdigung besonderer Verdienste um den Sport

Zu diesem Personenkreis gehören Mitglieder Vereinsvorstände,

Mannschaftsbetreuer/innen, Trainer/innen und sonstige Förderer des

Sports, jedoch keine aktiven Sportler/innen.

Vorschläge für die Ehrung nach den vorher genannten Richtlinien sind

mittels eines Vordrucks mit begründeten Unterlagen, z.B. Urkunden,

bis Montag, den 27.01.2014, an die Gemeinde Isernhagen, Amt für

Jugend, Bildung und Sport, Bothfelder Straße 29, 30916 Isernhagen –

Altwarmbüchen, einzureichen.

Später eingehende Anträge können nicht mehr berücksichtigt werden.

Vordrucke erhalten Sie über die Sportvereine, während der Öffnungszeiten

im Rathaus (Bürgerbüro) oder im Internet unter www.Isernhagen.de

Die zu ehrenden Personen werden dann von der Gemeinde zu einer

Feierstunde eingeladen.

Gemeinde Isernhagen, Amt für Jugend, Bildung und Sport-

Heißmangel

Liesemann

Öffnungszeiten:

Di. 09 - 13.00 Uhr + 15 - 18.00 Uhr

Mi. 15 - 19.00 Uhr

Do. 15 - 18.00 Uhr

Fr. 09 - 14.00 Uhr

/

- Hol- und Bringdienst

- Mangelwäsche

Gernsstr. 9 · Hannover-Bothfeld

Tel.: 0511/6 47 69 76

Steuerberater

Andreas

Marquardt

-Dipl.-Kaufmann-

• alle Gesellschaftsformen

• Buchführung +

Jahresabschluss

• Einkommensteuer

• Erbschafts- und

Schenkungssteuer

• Existenzgründungsberatung

/

Wer hier inseriert,

kann sich 25.000 Briefe

schenken!

/

Rollläden · Jalousien · Markisen

Verdunklungsanlagen · Rolltore

Verkauf · Ausstellung

Service · Montage

Verkauf · Auf

Montage

DANKER

Tel. 05 11/61 34 34

Jathostr. 4 · 30916 Isernhagen

Fax 61 41 05

Pastinaken

Schon mal Pastinaken probiert?

Während Pastinaken früher häufig

aufgetischt wurden, wurden sie bald

von Karotte und Kartoffel verdrängt

und gerieten mehr und mehr in

Vergessenheit. Doch seit neuestem

ist die Rübe wieder voll im Trend:

Ob Eintöpfe, Suppen oder Pürees –

mit der gesunden Rübe lässt sich in

der Küche so einiges zaubern. Wie

wäre es mit

Möhren - Pastinaken -

Pfanne mit Hähnchenbrust

800 g Pastinake(n)

350 g Möhre(n)

500 g Hähnchenbrustfilet

1 Bund Lauchzwiebel(n)

1 EL Öl

300 ml Gemüsebrühe

2 TL Currypulver

1 TL Zucker

Salz und Pfeffer

M K

Tischlermeister

Michael Kahlke

• Küchen/ -renovierungen

• Arbeitsplattenaustausch

• Badezimmerschränke

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad:

simpel

Das Gemüse putzen, dann Möhren

und Pastinaken in Würfel, die

Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden.

Hähnchenfleisch, waschen und

trocken tupfen, anschließend ebenfalls

in Würfel oder Streifen schneiden.

Zuerst das Fleisch in dem Öl

scharf anbraten, bis es etwas Bräune

bekommt, dann die Gemüsewürfel

und die Lauchzwiebeln hinzugeben

und ca. 5 Minuten mitbraten.

Das Currypulver und Zucker hinzugeben

und etwas anrösten.

Nun mit der Gemüsebrühe ablöschen

und mit Salz und Pfeffer

abschmecken. Dann ca. 10 - 15

Minuten leise köcheln lassen, bis das

Gemüse die gewünschte Konsistenz

hat und servieren.

• Einbaumöbel

• Fenster + Türen

• und vieles mehr…

Lassen Sie sich von uns beraten.

Großhorst 33 a · 30916 Isernhagen-Kirchhorst

Tel. 05136/41 62, Fax 0 51 36/41 63, www.tischlerei-kahlke.de

Anzeigen- und

Redaktionsschluss

für BLICK 03-14

Freitag 24. Januar 2014

15.00 Uhr

Brünig Immobilien GmbH sucht:

Kaufgesuch:

■ Wirtschaftsingenieur sucht für seinen 3-Personenhaushalt...

ein schönes EFH oder RH ab 4 Zimmer zum Frühjahr.

■ Oberarzt sucht für seinen 4-Personen-Haushalt

ein schönes EFH mit gehobener Ausstattung zum Kaufen oder

Mieten.

■ Geologe sucht für seine Familie

ein EFH oder RH ab 4 Zimmer zum Kaufen oder Mieten.

■ Nettes berufstätiges Ehepaar sucht...

eine sonnige 3 bis 4 Zimmer-Wohnung zum Kaufen oder

Mieten.

Tel. 0511-73 19 90

bruenig.immobilien@t-online.de

www.bruenig-immobilien.de

Markt 2

30836 Langenhagen

Postfach 10 15 44

Tel: 0511-72 25 33

Fax: 0511-973 52 61

„Der Blick

3


Wer kennt sie noch, die alten Gasthäuser ?

Isernhagen in alter Zeit

Isernhagen war bekanntermaßen schon im Mittelalter für seine Hopfenhändler bekannt.

Bis hinauf nach Jütland gingen die Handelreisen mit dem begehrten Rohstoff für die

Bierherstellung. Ganz offenbar wurde damit aber nicht nur gehandelt sondern das

Endprodukt, das Bier,

wurde auch in der Heimat

gern und reichlich

genossen. In jedem Ortsteil

der heutigen Ge-

meinde Isernhagen ob

Altwarmbüchen, Kirch-

horst, Stelle, Neuwarmbüchen

die die Bauer-

schaften, überall gab es

mindestens ein, meist

mehrere Gasthäuser.

Schon im Jahr 1996 hat eine engagierte Runde aus Altwarmbüchen das Buch „Rund ums

Dorfgasthaus“ geschrieben. Gasthaus v. Heinrich Rahlfs (Hennies), Gasthaus Ausspann

zur Linde oder der Basselthof haben ein uralte Tradition und sind in dem obigen Buch

aufgeführt.

Wir, der Verlag des BLICK, würden gern in einer kleinen oder gern auch größeren

Bilddokumentation die Erinnerung an die vielen Gasthäuser, von denen manche längst

vergessen sind, wachrufen. Dazu suchen wir Fotos, Bilder, Gemälde oder Postkarten der

alten Gasthäuser aus Isernhagen.

Wer hat alte Fotos? So wie die hier gezeigten Beispiele. Bitte melden sie sich,

oder gern können Sie auch mit dem alten Fotoalbum bei uns vorbei kommen. Wir

scannen die Bilder ab und Sie können Ihre „Schätze“ sofort wieder mitnehmen. Termin

ist der 15. Februar 2013,

Tel. 05139-3038, Dorfstrasse 37, Isernhagen K.B.

,,DER BLICK

2014

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr

1

Neujahr 1 2 3

2 3 4 5

Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr

Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo

14

12

Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do

Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So

Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr


Tag der

deutschen

Einhheit

41

21

42 ✗ 43

22

44 ✗

Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So

23

24

Pfingstmontag

1. Weih-

2. Weih-

2.

3.

4.

Heiligabentatag

1 Silvester

nachts-

nachts-

25

26

49 Advent 50 Advent 51 Advent 52

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 20 30 31

4 „Der Blick

19

10

Rosenmontamittwoch

Ascher-

6

7

Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi

Valentinstag

4 5

6 7 8 9

23


Maifeiertag

10

Himmel-

8 9

17

Karfreitasonntamontag

Oster-

Oster-

15 16

18

Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa

✗ 19 20 ✗ 21

11

22

fahrt ✗

So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo

Pfingstsonntag

11 12 13 14

17

Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di

Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi

15

13

25 26 27

28 29 30 31

32 33 34 35




,,




36 37 38 39 40

45 46 47 48






24






20



Anzeigenschluss für den „BLICK”

Erscheinungstermin „BLICK”

18


1.

Advent

16


Volkshochschule

Ostkreis Hannover

Anmeldung:

Sie können sich anmelden, schriftlich mit der

Anmeldekarte, die sich in der Mitte des

Programmheftes befindet, telefonisch unter

den u.g. Telefonnummern, per Internet

www.vhs-ostkreis-hannover.de, per Fax

05132/5000-33 oder persönlich in der VHS-

Geschäftsstelle, Hannoversche Str. 23,

Altwarmbüchen.

Öffnungszeiten:

Die Geschäftsstelle der Volkshochschule, Hannoversche Str. 23,

Altwarmbüchen ist

montags, mittwochs und freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr, zusätzlich in der

ersten Phase der Anmeldezeit bis zum 31. Januar 2014 auch donnerstags

von 16:00 bis 18:00 Uhr besetzt. Sie können sich hier beraten lassen und

persönlich anmelden.

Telefon:

Telefonisch erreichen Sie uns auch außerhalb dieser Öffnungszeiten unter

der Nummer 0511/2208222 in der Geschäftsstelle in Isernhagen. Ihr Anruf

wird dann automatisch an die Geschäftsstelle in Lehrte weitergeleitet. Oder

Sie rufen direkt die VHS-Geschäftsstelle in Lehrte unter der Telefonnummer

05132/5000-0 an.

In folgenden Kursen sind noch Plätze frei, bitte

melden Sie sich vorher an!

Zumba - Für Teilnehmende ab 40 Jahren

Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen

Tanzelementen. Zumba arbeitet dabei jedoch nicht mit

dem Auszählen von Takten, sondern folgt dem Fluss der Musik. Im

Gegensatz zum klassischen Aerobic gibt es bei Zumba keinen pausenlos

durchgehenden Beat und die Bewegungen sind nicht standardisiert.

Stattdessen erhält jedes Lied passend zu seiner Charakteristik und zum

Tanzstil eine eigene Choreografie. Lieder, Musik und Tanzschritte stammen

aus sehr unterschiedlichen folkloristischen wie auch modernen urbanen

Musikstilen. Während andere Fitnesskonzepte überwiegend dem

Leistungsgedanken folgen steht bei Zumbakursen der Spaß an der Musik

und kreativen Bewegungen im Vordergrund

Leitung: Bettina Arndt

Beginn: Di, 04.02.14, 15 Dienstagnachmittage, jeweils 14:30 - 15:30 Uhr

Ort: Altwarmbüchen, VHS-Gebäude, Hannoversche Str. 23, Bewegungsraum

Preis: 65,- € (erm.: 50,- €), Kursnr.: E 302 572

Englisch für Anfängerinnen und Anfänger

Sie haben noch keine Kenntnisse in der englischen Sprache, möchten aber

erste Redewendungen und Vokabeln lernen, dann ist dieser Kurs für Sie

der richtige. In entspannter Atmosphäre mit gleichgesinnten Leuten wagen

wir gemeinsam die ersten Schritte in dieser internationalen Sprache.

Lehrbuch: Great A1, Klett Verlag, ab Lektion 1.

Leitung: Karin Vosberg-Witham

Termin(e): Do, 06.02.14, 9:00 - 10:30 Uhr

18 Vormittage, 36 UStd

Ort: Altwarmbüchen, VHS-Gebäude, Hannoversche Str. 23, Seminarraum

1

Preis: 113,- € (erm.: 86,- €), Kursnr.: E 406 022

Con Gusto – Spanisch für Leute ohne Vorkenntnisse

Lehrbuch: Con Gusto A1, ab Lektion 1, Klett Verlag

Con gusto heißt mit Vergnügen und dies ist das Motto dieses Kurses. Con

gusto wollen wir die ersten sprachlichen Annäherungen machen, so dass

Sie dann in der Lage sein werden, im Urlaub mit den Spaniern oder

Südamerikanern besser in Kontakt zu kommen.

Leitung: Nicolas Moreno Lorite

Termin(e): Mo, 03.02.14, 18:15 - 19:45 Uhr

19 Abende, 38 UStd

Ort: Altwarmbüchen, VHS-Gebäude, Hannoversche Str. 23, Dachgeschoss

Preis: 119,- € (erm.: 91,- €), Kursnr.: E 422 023

Italienisch für Anfängerinnen und Anfänger

Inzwischen kennt jeder die italienischen Gerichte auf einer Speisekarte

und spricht sie auch bei der Bestellung richtig aus. Möchten Sie aber mehr

als nur einzelne kulinarische Wörter sprechen können, dann nichts wie

herein in diesen Kurs. Mit viel Spaß und ohne Leistungsdruck nähern wir

uns dieser schönen Sprache.

Lehrbuch: Insieme A1, ab Lektion 1, Cornelsen Verlag

Leitung: Leonardo Cerno

Termin(e): Do, 06.02.14, 18:00 - 19:30

18 Abende, 36 UStd

Ort: Altwarmbüchen, VHS-Gebäude, Hannoversche Str. 23, Seminarraum

1

Preis: 113,- € (erm.: 86,- €), Kursnr.: E 409 012

Italienisch für Anfängerinnen und Anfänger

s.o.

Leitung:Giusy Parrino

Termin(e):Fr, 07.02.14, 10:00 - 11:30 Uhr

18 Vormittage, 36 UStd

Ort:Altwarmbüchen, VHS-Gebäude, Hannoversche Str. 23, Seminarraum

3

Preis: 113,- € (erm.: 86,- €), Kursnr.: E 409 022

Gutes aus dem Glas

Entweder cool geschichtet oder Schicht für Schicht heiß präsentiert werden

die Teelichthalter und Marmeladengläschen mal zweckentfremdet und man

erhält sofort einen kulinarischen Durchblick. Auch für ein Fingerfoodbuffet

geeignet!

Bringen Sie kleine Transportbehälter - am besten kleine Gläser - , eine

Schürze, sowie 2 Geschirrhandtücher mit. Die Lebensmittel - und

Kopierkosten, in Höhe von 11 +, sind im Preis inbegriffen.

Leitung: Barbara Meiser

Termin: Mo, 27.01.14, 18:15 - 21:45 Uhr

Ort: Altwarmbüchen, Realschule, Helleweg 1, Schulküche

Preis: 35,- € (erm.: 31,- €), Kursnr.: D 307 192

In der Mitte bleiben - Yoga und Stressbewältigung

Yoga als Weg der Mitte kann viel dazu beitragen, in hektischen Zeiten das

innere Gleichgewicht zu behalten oder wieder zu erlangen. Sanfte Dehn-,

Atem- und Entspannungsübungen stärken den Organismus und machen

ihn widerstandsfähiger gegen Stress. Konzentrations- und Meditationsübungen

fördern die innere Ruhe und Gelassenheit. Bitte mitbringen:

bequeme Kleidung, Socken, Decke, Isomatte, Kissen, Wärmflasche,

Waschlappen und Handtuch

Leitung: Ursula Schröder-Meyer

Termin: Sa, 25.01.14, 9:00 - 13:00 Uhr

Ort: Altwarmbüchen, VHS-Gebäude, Hannoversche Str. 23, Bewegungsraum

Preis: 19,- € (erm.: 16,- €), Kursnr.: D 301 182

Einführung in die Psycho-Physiognomik

Gesichtszüge - Charakterzüge sind häufig verborgen und doch zu

entschlüsseln.

Carl Huter (1861 - 1912) gelangte nach umfangreichen Studien seiner

Mitmenschen zu der Überzeugung, dass Seele und Geist eines Menschen

nicht nur sein Denken und Handeln, sondern auch seine äußere Form und

sein Erscheinungsbild prägen.

Aus seinen Erkenntnissen entwickelte er ein lehr- und lernbares System

der „Praktischen Menschenkenntnis“ - seine Psycho-Physiognomik. Diese

bringe ich Ihnen an diesem Abend näher.

Neuigkeiten aus Isernhagen

Leitung: Andreas Halstenberg

Termin: Do, 30.01.14, 19:00 - 21:15 Uhr

Ort: Altwarmbüchen, VHS-Gebäude, Hannoversche Str. 23,

Seminarraum 3

Preis: 12,- €, Kursnr.: E 107 012

ACHTUNG!!! Es hat sich eine Ente eingeschlichen!

Der Kurs E 302 362 Gymnastik für Senioren findet wie

gewohnt dienstags, 10:00 bis 11:00 Uhr statt. Beginn:

Dienstag, 04.02.2014. Im Programmheft steht fälschlicherweise

donnerstags.

Gemeindebücherei

Isernhagen

Helleweg 4

30916 Isernhagen

Tel.: 0511-61 51 237

Seit über 40 Jahren Fachbetrieb für

Heizung · Sanitär

Tankreinigung

Reinigung · Reparatur · Wartung

Modernisierung · Neuanlagen

Öl/Gas-Notdienst

Fon: 0511 / 61 09 21

Ish.-Altwarmbüchen, Braunstr. 4

Fax: 0511 / 61 46 88

www.selke-tankschutz.de

service@selke-tankschutz.de

„Der Blick

Öffnungszeiten:

Montag: 15.00 – 18.00 Uhr

Dienstag: 15.00 – 19.00 Uhr

Mittwoch: 10.00 – 12.00 Uhr

Donnerstag: 15.00 – 18.00 Uhr

Neu in der Gemeindebücherei

Guido Maria Kretschmer: Anziehungskraft

Bekannt für seine pointierten Bemerkungen in der Sendung »Shopping

Queen«, ruft Kretschmer alle Frauen zur modischen Selbsterkenntnis

und vor allem zur Selbstliebe auf – denn jede Frau kann toll aussehen,

wenn sie weiß, wie es geht! Finden Sie heraus, welche Schnitte, Formen

und Stoffe am besten zu Ihrer Figur passen – oder lassen Sie sich einfach

von Guido Maria Kretschmers Geschichten und Anekdoten ganz herrlich

unterhalten. Denn Mode kann so viel Spaß machen!

Jonas Jonasson: Die Analphabetin, die rechnen konnte

Die aberwitzige Geschichte der jungen Afrikanerin Nombeko, die zwar

nicht lesen kann, aber ein Rechengenie ist, fast zufällig bei der Konstruktion

nuklearer Sprengköpfe mithilft und nebenbei Verhandlungen mit den

Mächtigen der Welt führt. Nach einem besonders brisanten Geschäft

setzt sie sich nach Schweden ab, wo ihr die große Liebe begegnet. Das

bringt nicht nur ihr eigenes Leben, sondern gleich die gesamte Weltpolitik

durcheinander...

Robert Galbraith (Pseudonym für Joanne K. Rowling):

Der Ruf des Kuckucks

Als das berühmte Model Lula Landry von ihrem schneebedeckten Balkon

im Londoner Stadtteil Mayfair in den Tod stürzt, steht für die ermittelnden

Beamten schnell fest, dass es Selbstmord war. Der Fall scheint

abgeschlossen, doch Lulas Bruder hat Zweifel. Privatdetektiv Strike hat

in Afghanistan körperliche und seelische Wunden davongetragen, mangels

Aufträgen ist er außerdem finanziell am Ende. Der spektakuläre neue

Fall ist seine Rettung, doch er ahnt nicht, was die Ermittlungen ihm

abverlangen werden.

Jo Nesbo: Koma

Ein junges Mädchen wird vergewaltigt und tot im Wald gefunden. Zehn

Jahre später wird an derselben Stelle ein Polizist getötet. Eine

Sonderkommission ermittelt unter Hochdruck, doch es geschehen

weitere Morde. Wer ist der schwerverletzte Mann im Koma, der im

Krankenhaus unter Polizeibewachung liegt? Niemand soll erfahren, wer

der geheimnisvolle Patient ist, denn er hat einen Feind. Und der ist überall!

David Baldacci: Zero Day

John Puller, Mitte 30, hochdekorierter Army-Veteran und nun

Spezialermittler der Militärpolizei, wird auf eine Mord an einem

Geheimdienstmitarbeiter und seiner Familie angesetzt. Die sympathische

Kriminalbeamtin vor Ort, Samantha Cole, hilft ihm, das Umfeld zu

begreifen, das durch den Kohletagebau ökologisch zerstört und sozial

verwahrlost ist. Schon bald stößt das Ermittlerpaar auf weitere Leichen

und auch auf sie selbst wird ein tödlicher Anschlag verübt. Im Zentrum

all der Verbrechen scheint ein geheimnisvoller gigantischer Regierungsbau

zu stehen, der vor Jahrzehnten verlassen und mit einer ein Meter dicken

Betonkuppel überzogen wurde. Was ist dort damals geschehen?

Viel Vergnügen! Gemeinde Isernhagen

Amt für Jugend, Bildung und Sport

Bücherei

Isernhagen N.B.

Auf dem

Windmühlenberge 4

Tel. 724 54 48

Öffnungszeiten:

Montag: 15.00 – 17.30 Uhr

Donnerstag: 15.00 – 17.30 Uhr

Bilderbuchkino im

Januar

Am 16. Januar 2014 wird

„Lieselotte im Schnee“ von

Alexander Steffensmeier gezeigt.

Die Veranstaltung dauert von

15:15 Uhr bis 15:45 Uhr. Alle

Kinder ab 4 Jahre sind herzlich

zu diesem Ereignis eingeladen. Im Anschluss besteht noch die Möglichkeit

ein Bild zu der Geschichte zu malen.

Bücher für Kinder

Die zauberhaften Prinzessinnen

und der sprechende Frosch

Das geheimnisvolle Meermädchen

Sternenfohlen:

In der Einhornschule

Saphiras großer Tag

Bezaubernde Gefährten

Barbara Zoschke: Hier kommt die

Ponyfee

Die 3 !!! : Gefährliche Fracht, Die

Handy-Falle

Bücher für Erwachsene

Sabine Kuegler: Dschungelkind

Samia Shariff: Der Schleier der Angst

Wolfgang Herrndorf: Arbeit und

Struktur

Alice Munro: Wozu wollen sie das

wissen?

Monika Maron: Zwischenspiel

Guido M. Kretschmer: Anziehungskraft

Kate Karko: Namma

Barbara Schlüter: Vergiftete Liebe

Besuchen Sie uns auch gerne auf unserer Internetseite!

www.Buecherei-Isernhagen-NB.de

Babette Holzapfel (Öffentlichkeitsarbeit)

Tanzen ist Balsam für die Seele

Zumba

Montags 19.30 Uhr

Jazzdance ab 13 Jahre

Mittwochs 17.30 Uhr

Jazzdance

Donnerstags 19.00 Uhr

Kindertanz ab 3-5 Jahre

Mittwochs 15.00 + 16.45 Uhr

Neue Kurse mit Lisa

Jazzdance ab 5 Jahre

Dienstags 15.00 Uhr

Hip-Hop ab 5 Jahre

Dienstags 16.00 Uhr

Ballett ab 4 Jahre

Mittwochs 15.45 Uhr

und vieles mehr

das Studio für alle

von 2 bis....Jahren

Karl-Kellner-Str. 105F · Langenhagen · Tel. 9 73 40 40

Kindertheater im Rathaus startet in

die neue Saison

Auch in diesem Jahr können sich kleine und große Menschen wieder

auf fünf spannende Theatervorstellungen im Rathaus freuen.

Das Programm startet schon Mitte Februar. Das Figurentheater FEX

zeigt am Donnerstag, 13.02.2014 das Stück „Der rote Max“, ein Stück

für Katzen- und Vogelliebhaber und über die Freundschaft zwischen

zweien, die unterschiedlicher nicht sein können.

Im Mai findet Petersson keinen Schlaf und Findus zieht in das

umgebaute Holzplumpsklo um. August, das starke Theater aus

Dresden, spielt dieses neue Stück mit Tischmarionetten,

Knautschfiguren und Schlenkerpuppen.

Im Juli wird das Figurentheater Marmelock mit seinem bekannten

Stück „Wer hat den Atlantik geklaut“ die Zuschauer begeistern. Die

musikalische Kriminalgeschichte zieht Groß und Klein in den Bann.

Im September ist das Theater Töfte mit dem Stück „Der Froschkönig“

zu Gast im Ratssaal. Obwohl jeder glaubt, das Märchen zu kennen,

erlebt er es ganz neu mit vielen überraschenden Wendungen.

Zum Ausklang der Theatersaison erleben wir im November „Die

Bremer Stadtmusikanten“ gespielt vom Theater Neumond (ehemals

Filou Fox). Ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn erinnern sich

gemeinsam an einen langen Weg, der sie eigentlich nach Bremen führen

sollte.

Alle Vorstellungen sind für Kinder ab 4 Jahre geeignet. Wir bitten

darum, die Altersbegrenzung einzuhalten

Das ganze Kindertheaterprogramm für 2014 liegt an den bekannten

Stellen und im Rathaus aus. Weitere Informationen erhalten sie auch

unter www.isernhagen.de .

Kinder-Kino in N.B.

Das Leben der 12 jährigen Halbvampir-Schwestern ändert sich

schlagartig, als sie von Transsilvanien in eine deutsche Kleinstadt

ziehen. Sie müssen fortan ihre Vampirseite verheimlichen, was

schwierig wird, mit ihrem Nachbarn. Er ist Vampirjäger…

Seid ihr noch nicht auf den richtigen Titel gekommen, dann kommt

in den Treff und findet das Plakat!

FSK 6 J. 94 min.

Wann: Dienstag, den 21.Januar 2014 um 16.00 Uhr

Wer: Kinder ab 6 Jahre

Wo: Jugendtreff Isernhagen N.B./ Nedden‚sche Stiftung Hartmut

Nedden,

Am Ortfelde 74c, hinter dem Standesamt

Der Eintritt ist frei! Getränke und Snack dürfen gern mitgebracht

werden!

Infos beim Veranstalter: Gemeinde Isernhagen, Jugendpflege, Silke

Steffen-Beck, 0511-56369630

Tag der offenen

Tür in der

Kindertagesstätte

Neuwarmbüchen

Zu einem Tag der offenen Tür lädt

die Kindertagesstätte Neuwarmbüchen

interessierte Eltern mit

Kindern für Freitagnachmittag, den

07.02.14, von 15.00 – 18.00 Uhr ein.

Wir bieten Gelegenheit die Einrichtung und das Team kennen zu

lernen, sowie sich über die pädagogische Arbeit, das Aufnahmeverfahren,

Betreuungszeiten, Kosten etc. zu informieren.

Für Kinder gibt es kleine Mitmachangebote. Sie haben die Möglichkeit

schon einmal in den Kindergarten hinein zu schnuppern.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Leitung der

Kindertagesstätte, Frau Dykierek unter Tel.: 05139 2643

/

Isernhägener lesen den

Blick” meist länger als

jedes andere Anzeigenblättchen!

/

3 gezuckerte

Krapfen

Freitags ist

Krapfentag

seit 1953 … der Isernhägener Bäcker

2,- €

Frisch aus der Backstube.

Burgwedeler Str. 126 Am Ortfelde 67 Binsenweg 2

30916 Isernhagen H.B. 30916 Isernhagen N.B. 30916 Isernhagen

Tel. 0511 / 72 19 66 Tel. 0511/7 24 53 52 Tel. 05136/9 74 68 35

5


.....Termine für Isernhagen.....

Veranstaltungskalender BLICK 02-2014

Mi 15.01. 19.00 FDP Isernh.: Neujahrsempfang im GH Hennies (Tenne)

Do. 16.01.15.15-15.45 Bücherei Isernhagen N.B.: Bilderbuchkino

Lieselotte im Schnee

Fr. 17.01. 15.30-19.30 DRK-OV Isernh. e.V.: Blutspende in der Schule

in Isernhagen NB

Fr. 17.01. 19.00 OVW Isernhagen F.B.: JHV in der Bgst. Isernhagen

Sa. 18.01. 17.30 TuS Tennis: 31. Senioren-Krückenturnier in der

Wedelhalle

So. 19.01. 10.00 Immergrün : Winterwanderung mit anschl.

Grünkohlessen; Treffpunkt: Gasthaus Lahmann in

Nwb.

So. 19.01. 15.00 Oper am Nachmittag im Isernhagenhof

Di. 21.01. 16.00 Jugendpflege Isernhagen: Kinderkino im Jugendtreff

Isernh. N.B.

Di. 21.01.

Wer hier inseriert,

kann sich 25.000 Briefe

schenken! /

Senioren Union CDU: Freier Nachmittag mit

Kaffeetrinken und Klönen

Fr. 24.01. 10.00-11.30 EKT e.V.: Treffen in der Bgst. in Awb.

Fr. 24.01. 19.00 Männerchor Kirchhorst e.V.: MV im Vereinslokal Zum

Maikäfer

Sa. 25.01. 17.00 TuS Tanzen: JHV in der Clubgaststätte Il Calcio

Sa. 25.01. 20.00 Andy Lee and his Rockin´Country Men im

Isernhagenhof

Mo. 27.01.15.00-17.00 AWO Kindertagesstätte: NachmittTag der

offenen Tür

Fr. 31.01. 16.00 Liedernachmittag mit dem Volkslied-Sextett in der

Christophorus-Kirche

Sa. 01.02. 13.00 Schützengesellschaft Isernh. K.B.: Boßeln mit anschl.

Essen

Sa. 01.02. 15.00 DRK OV Isernh.: Winterfest für Senioren im Rathaus

in Awb.

Di. 04.02. 18.30 Schwimmclub Altwarmbüchen: MV im Amadeus

Di. 04.02. 20.00 Bündnis für IGS Isernh./Bgw. e.V.: Treffen in Isernh.

HB, Försterstieg 18

Mi. 05.02. 15.00 Winterkino in der Bgst. Isernhagen N.B.

Fr. 07.02. 15.00-18.00 Tag der offenen Tür in der Kindertagesstätte

Neuwarmbüchen

Fr. 07.02. 19.30 DRK OV Neuwarmbüchen.: JHV i. H. d.B. in Nwb.

Fr. 07.02. 19.30 OFW Altwarmbüchen: JHV im Hotel Hennies

Di. 11.02. 16.00-17.00 AWO: Nachmittag der offenen Tür im AWO

Hort in Awb.

Di. 11.02. 19.30 Herren-Gesprächskreis Nwb.: Vortrag Radtour durch

Mecklenburg

Do. 13.02. Figurentheater FEX mit dem Stück Der rote Max im

RH in Awb.

Fr. 14.02. 10.00-11.30 EKT e.V.: Treffen in der Bgst. in Awb.

Di. 18.02.

Senioren Union CDU: Dia-Vortrag über die Schlösser

der Loire

Fr. 21.02. 19.00 Schützengesellschaft Isernh. K.B.: JHV

Mi. 26.02. 19.00 TuS Turnen: JHV i. Sitzungsraum der TuS Geschäftsstelle

Fr. 28.02. 19.30 FCN Tanzen: Spartenversammlung im Vereinsheim

Mi. 05.03. 15.00 Winterkino im Rathaus in Awb.

Bürgermeister-Sprechstunde jeden Donnerstag von 15.00 bis 16.00 Uhr,

Bothfelder Str. 29, 4. Stock, Rathaus Altwarmbüchen, Telefon Büro des

Bürgermeisters 0511/6153-103

Wochenmarkt jeden Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr in Neuwarmbüchen,

14.00 - 18.00 Uhr in Altwarmbüchen

Heißmangel

Liesemann

Öffnungszeiten:

Di. 09 - 13.00 Uhr + 15 - 18.00 Uhr

Mi. 15 - 19.00 Uhr

Do. 15 - 18.00 Uhr

Fr. 09 - 14.00 Uhr

- Hol- und Bringdienst

- Mangelwäsche

Gernsstr. 9 · Hannover-Bothfeld

Tel.: 0511/6 47 69 76

Hannoversche

Volksbank Immobilien

Aus unserem Angebot:

Altwarmbüchen - Neubau, die letzte barrierefreie

Seniorenwohnung!, ca. 68 m 2 Wfl., 2 Zi., Balkon/Terrasse,

Abstellraum, Aufzug, prov.-frei, € 190.000,-

Sascha Schröder 05139 / 8079-2050

Wettmar, EFH, Bj. 2007, ca. 166 m 2 Wfl., 5 Zi., KFW-

40, Erdwärme, Fußbodenheizung, ca. 716 m 2 Grdst.,

Terrasse, € 399.000,-

Sascha Schröder 05139 / 8079-2050

Aufgrund hoher

Kundennachfragen suchen wir

Mehrfamilienhäuser,

Einfamilienhäuser und

3-4-Zi.-Eigentumswohnungen

in den Bereichen

Wedemark, Burgwedel,

Isernhagen und Umgebung.

Steuerberater

Andreas

Marquardt

-Dipl.-Kaufmann-

• alle Gesellschaftsformen

• Buchführung +

Jahresabschluss

• Einkommensteuer

• Erbschafts- und

Schenkungssteuer

• Existenzgründungsberatung

Markt 2

30836 Langenhagen

Postfach 10 15 44

Tel: 0511-72 25 33

Fax: 0511-973 52 61

Wedemark - Bissendorf, EFH, 5 Zi., Bj. 1984,

ca.. 125 m 2 Wfl., ca. 405 m 2 Grdst., Gäste-WC, Bad

mit Wanne, Terrasse, € 198.000,-

Sascha Schröder 05139 / 8079-2050

Isernhagen, EFH in Feldrandlage mit Traumblick,

ca. 180 m 2 Wfl., 4 Zi., ca. 988 m 2 Grdst., EBK, 2 Bäder,

Whirlpool, Carport, € 650.000,-

Britta Kühnast 0511 / 70077-20

Ihr Ansprechpartner

in

Großburgwedel

Sascha

Schröder

05139 / 8079-2050

Alle Immobilienangebote unter www.hanvbimmo.de

ALTWARMBÜCHEN

Was ist los in Isernhagen

6 „Der Blick

Geht es mit der

Gestaltung des

Zentrums

Isernhagens jetzt

voran?

Es bedarf bei der CDU scheinbar erst des Anstoßes von außen, um

festzustellen, dass das Zentrum Isernhagens umgestaltet werden muss,

um hier eine angenehme Aufenthaltsqualität zu bieten. Axel Brockmann

war von der hiesigen CDU zum Neujahrsempfang auf den Marktplatz

von Altwarmbüchen eingeladen worden. Bei seinem Besuch stellte er

dann fest, dass das Zentrum Isernhagens doch ein „trauriges Bild“ bietet.

Weiter wurden dann Vorschläge gemacht, was zu ändern wäre. Dies

alles konnte der geneigte Leser in der Nordhannoverschen Zeitung lesen.

Beim Lesen des Artikels wird sich aber so mancher Bürger die Augen

gerieben haben. Die gemachten Vorschläge zur Aufwertung des Zentrums

sind bereits vor zwei Jahren (Vorlage 29/2011 vom 15.02.2011) von uns,

der SPD, unterbreitet worden. Wir haben uns für die Ansiedlung eines

Nahversorgers stark gemacht, wir haben die Anbindung an die K112

gefordert, wir haben gefordert, dass die Erhöhung der Sicherheit im

Zentrum durch die Wiedereinrichtung einer Polizeistelle gewährleistet

wird. Ferner haben wir eine einheitlich Gestaltung der Fläche des zentralen

Bereichs gewünscht. Genauso haben wir von der Verwaltung die Erstellung

eines Gesamtkonzepts gefordert. Wir haben dieses alles in einem

Arbeitspapier herausgestellt. Dieses Arbeitspapier wurde von uns zum

Gegenstand eines Antrags gemacht, der in den politischen Gremien von

der Mehrheitspartei leider nicht unterstützt wurde. Stattdessen wurde

ein Arbeitskreis eingerichtet, der von der Verwaltung nur wenig

Unterstützung erfahren hatte. Dem Arbeitskreis wurde immer wieder

gebetsmühlenartig erklärt, dass der Haushalt keine Spielräume zu ließe.

Wir freuen uns daher umso mehr, dass sich die Mehrheitspartei, nach

scheinbar zweijähriger Meinungsbildung, nun unseren Vorschlägen

vollinhaltlich anschließt. So haben wir jetzt die Hoffnung, dass es mit der

Umgestaltung des Zentrums Isernhagens zügiger vorangeht.

Norbert Hildebrand

Ortsverband

Isernhagen

....willkommen in

2014

und alle guten Wünsche zum neuen Jahr: Reichlich Glück, Erfolg,

Gesundheit, Zufriedenheit etc. in der Reihenfolge in der gerade Bedarf

besteht.

Wünsche zum neuen Jahr standen natürlich auch im Mittelpunkt des

open-air Neujahrsempfang der CDU in Altwarmbüchen am ersten

Samstag des neuen Jahres. Gleichzeitig ging der Blick nach vorne zu den

politischen Themen des Jahres. Wichtiger Termin ist dabei der 25. Mai.

An diesem Tage wählt Isernhagen einen Bürgermeister, für die Region

wird der Regionspräsident gewählt und nicht zu vergessen natürlich die

Europawahlen am gleichen Tag. Da gibt es einen konkreten

Zusammenhang. „Europa“, d.h. die entsprechenden Institutionen nehmen

starken Einfluss auf unser Leben. Das ist es umso mehr von Bedeutung,

wer dort mehrheitlich agiert. Ähnliches gilt auch für die Region Hannover,

die wesentlich stärker als es die meisten Bürger mitbekommen in die

politische Alltagsarbeit eingreift. Hier gilt bezogen auf die Qualität: Die

Region kann mehr und deshalb setzt die CDU in der Region auch auf

einen Wechsel in der Position des Regionspräsidenten. Mit Axel

Brockmann, den wir auch in Awb begrüßen konnten, schicken wir einen

kompetenten und ausgesprochen bürgernahen Kandidaten ins Rennen.

Seine Schwerpunktthemen sind u.a.: „Bei den Finanzen werden falsche

Akzente gesetzt. Trotz guter Einnahmen wird zu wenig am Schuldenabbau

gearbeitet. Die Neuordnung des Klinikums muss Chefsache sein und

ganz allgemein ist die Distanz zwischen den Kommunen und der Region

zu groß. Dirigismus und Zentralismus in der gelebten Form sind auch in

einer immer globaleren Welt nicht akzeptabel und auch nicht immer

sinnvoll. Konkret zum Thema Abfallentsorgung: Hier muss nachgebessert

werden. Das neue System führt bei den Bürgern zu Unsicherheit und

damit Unzufriedenheit.

Dem kann ich aus meiner Erfahrung als Regionsabgeordneter nur

zustimmen. Beim „Müll“ geht es längst nicht mehr um die vordergründige

Frage „Sack oder Tonne“ sondern im Kern um die völlig intransparente

und überzogene Abfall-bzw. daraus abgeleitete Gebührenpolitik von aha

mit dem Segen des Regionspräsidenten.

Zu den Finanzen lässt sich ergänzen, dass sämtliche seit 2010 erstellten

Jahresabschlüsse bisher nur vorläufig sind, da nicht ein einziger dieser

Jahresabschlüsse vom Rechnungsprüfungsamt abschließend geprüft wurde.

Noch gravierender ist, dass die Region Hannover den vom Land

Niedersachsen erstmalig für das Jahr 2012 geforderten konsolidierten

Gesamtabschluss bisher nicht vorgelegt hat. Damit fehlt der

Gesamtüberblick über die Vermögens-,Finanz- und Ertragslage der Region

unter Einbeziehung ihrer vielen Beteiligungen (z.B. Zoo, RegioBus,

Klinikum). Dies wirft ein bezeichnendes Licht darauf, was die Region

unter finanzpolitischer Verantwortung versteht.

Auch in Isernhagen haben wir es mit einer Reihe von „Baustellen“ zu

tun. Aber erfreulicherweise sind die meisten davon tatsächliche – mit

täglich sichtbaren Vorschritten. An den anderen arbeiten wir –

versprochen: bürgernah und transparent. In diesem Sinne freue ich mich

auf die politische Arbeit in 2014.

Helmut Lübeck

CDU-Regionsabgeordneter

Fraktionsvors. CDU Ratsfraktion

Kindertagesstätte

Nachmittag der

offnen Tür

Nachmittag der offenen Tür im

AWO Hort, Bernhard-Rehkopf-

Straße 11, am Dienstag, den

11.02.2014 in der Zeit von 16:00 bis 17:00 Uhr.

Alle Eltern die Ihre Kinder mit Beginn des Schuljahres 2014/2015 im Hort

anmelden möchten haben hierzu die Gelegenheit. Sie können sich den

Hort anschauen, mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sprechen

und einen Aufnahmeantrag ausfüllen. Das Hortjahr beginnt am 01.08.2014.

Anmeldeschluss hierfür ist der 28.02.2014.

Mit freundlichen Grüßen

Marlies Kahle Einrichtungsleitung

AWO-Jugendhilfe und Kindertagesstätten gGmbH

Helleweg2

30916 Isernhagen

EWI tricksen Kunden

aus!

Die Energiewerke Isernhagen (EWI),

die mehrheitlich der Gemeinde

Isernhagen gehören, bedienen sich

unfeiner Tricks, um Kunden rechtlich

zu benachteiligen. Offen ist, ob der

Aufsichtsrat unter der Leitung des Bürgermeisters Arpad Bogya die Haltung

der E.ON-Geschäftsführung billigt.

Der Fall:

Im Jahre 2008 erregten exorbitante Gaspreis-Steigerungen die Gemüter

der Verbraucher. Verbraucherzentralen empfahlen mit Widersprüchen

und Zahlungs-Stopp gegen diese Abzocke vorzugehen. Die Isernhägener

Grünen griffen das Thema in einer Veranstaltung mit dem damaligen EWI-

Geschäftsführer auf:

http://www.myheimat.de/isernhagen/energieversorgung-bleibt-umstrittend75860.html

Auch Verbraucher aus Isernhagen machten mit. Sie forderten die

„Billigkeit“ der Gaspreiserhöhung nachzuweisen und leisteten erhöhte

Beiträge nur unter Vorbehalt. Der Bundesgerichtshof hatte zuvor die

Preisanpassungsklauseln in den Gasverträgen gerügt. Nachdem das OLG

Celle die Gaspreiserhöhung von E.ON-Avacon auf Grund der verwendeten

Klausel für unwirksam erklärt hatte, forderte auch ein Isernhagener von

den EWI die Rückzahlung der überzahlten Beträge wegen der wortgleichen

Vertragsbedingungen. Da die von E.ON-Avacon gestellte EWI-

Geschäftsführung dies ablehnte, ging der Bürger den von EWI auf der

Homepage empfohlenen Weg (1) eines Verfahrens vor der Schlichtungsstelle

Energie. Bedingung für das Schlichtungsverfahren ist, dass keine Klage

eingereicht wurde.

Das Verfahren zog sich wegen der Überlastung der Schlichtungsstelle

über ein Jahr hin und endete im November 2013 mit einer Schlichtungsempfehlung

zu Gunsten des Antragsstellers. Die EWI sollte einen Anteil

von rund 380 € zurückzahlen. Dieses wurde von der EWI abgelehnt. Die

Schlichtungsstelle stellte nun den Klageweg anheim.

Nun der Trick: Die EWI betrachtet wegen der langen Verfahrensdauer

die Forderung als verjährt (2).

Ist das die Politik, die der Aufsichtsrat billigt und im nächsten Jahr wieder

als erfolgreiche „Kundenvergraulungspolitik“ mit einer Prämie belohnt?

(1) http://www.ewi-isernhagen.de/strom/schlichtungsstelle.aspx

(2) Verjährung kann nur durch eine Klage unterbrochen werden, diese

war aber durch Schlichtung ausgeschlossen!

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN in Isernhagen wünschen allen „Blick“-Lesern

ein gutes Jahr 2014!

Siegfried Lemke

Der Eltern-Kinder-Treff Isernhagen e.V. ist ein Treffpunkt für Eltern mit

Kindern vom Säuglingsalter an aus der ganzen Gemeinde Isernhagen und

Umgebung. Die Krabbel- und Kleinkindergruppen treffen sich wöchentlich

an zwei Standorten in Altwarmbüchen. Info: Silke Hoffmann, 0511/

54541454.

Gruppen in Altwarmbüchen

Für Kinder bis ins Kindergartenalter hinein gibt es nahezu gleichaltrige

Gruppen sowie Geschwistergruppen. Jeder ist herzlich willkommen, gern

auch gehandicapte Kinder!

Wenn Du nach einer geeigneten Gruppe für Dich und Dein Kind suchst,

setz Dich mit Silke Hoffmann, Tel: 0511/54541454 in Verbindung. Es

werden immer wieder neue Gruppen unterschiedlicher Altersstufen

eingerichtet, so dass es meistens freie Plätze gibt. Ruf einfach an!

Baby-Café

Du bist vor kurzem Mama oder Papa geworden? Du hast unendlich viele

Fragen zur Ernährung, Erziehung, Schlafgewohnheiten...? Hier wird keiner

alleine gelassen!

Möchtest Du uns spontan kennen lernen? Jeden 2. und 4. Freitag im

Monat von 10.00 bis 11.30 Uhr findet eine offene Gruppe in der

Begegnungsstätte An der Riehe 32, AWB, statt. Schwangere und Eltern

mit ihrem Baby sind zum Kennenlernen und Erfahrungsaustausch herzlich

willkommen. Info: Sylvia Grunewald, 05139/6905350.

Nächste Termine: 24. Januar und 14. Februar

Thoms-von Meding

Freiwillige Feuerwehr

Isernhagen

Ortsfeuerwehr

Altwarmbüchen

Jahreshauptversammlung

2014

Hiermit möchten wir alle Mitglieder

der Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen zur Jahreshauptversammlung am

Freitag den 07.02.2014 um 19:30 Uhr im Hotel Hennies einladen.

Tagesordnung:

1. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit

2. Genehmigung der Tagesordnung

3. Ehrung verstorbener Kameradinnen/Kameraden

4. Neuaufnahmen/Übertritte/Austritte

5. Genehmigung der Niederschrift der Versammlung vom 01.02.2013

6. Berichte

a) Ortsbrandmeister

b) Gruppenführer

c) Jugendfeuerwehr

d) Kinderfeuerwehr

7. Grußworte der Gäste

8. a) Ehrungen

b) Beförderungen

9. Schlussworte

Freundliche Grüße

Freiwillige Feuerwehr Isernhagen

Feuerwehr Altwarmbüchen

Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit

i. A. Philipp Suppan


Offene Probe mit Cantamus

Kirchhorster Chor freut sich über neue Mitsängerinnen und Mitsänger

Das mit den guten Vorsätzen für ein neues Jahr ist ja immer so eine

Sache – aber wenn Sie sich vorgenommen haben, für 2014 aktiver zu

werden, dann kann Ihr Weg Sie dienstags abends nach Kirchhorst führen!

Denn der gemischte Chor CANTAMUS nimmt zum neuen Jahr neue

Mitglieder auf. Chorerfahrung ist hilfreich, aber nicht Voraussetzung.

Freude am Gesang ist unverzichtbar.

Blick auf die Politik

www.Isernhagen-International.de

Bothfelder Str. 29. 30916 Isernhagen

Winterwanderung

2014

Fast 40 Mitglieder des Vereins IBI

versammelten sich am Sonntag

vormittag zu der jährlichen

Winterwanderung, diesmal um den

Altwarmbüchener See herum.

Die Vorbereitungen ünernahmen dankenswerterweise Bruni und Gerald

Hohl, wozu auch die „Startverpflegung“ mit Schmalzbrot und einem

einheimischen Korn gehörte. Bei Sonnenschein und fast wolkenlosem

Gründungsabend am 21. Januar in der

Wedemark

Sie spielen mit dem Gedanken, sich selbstständig zu machen und haben

Ihre Geschäftsidee vor Augen? Dann kommen Sie zum GründungsAbend,

der Info-Veranstaltung für Gründungsinteressierte. Hier lernen Sie die

Möglichkeiten der Gründungswerkstatt Hannover kennen, erhalten

Informationen über die Erstellung eines Geschäftskonzeptes,

Fördermöglichkeiten und vieles mehr.

Wann? 21.01.2014, 17.30 – 20.30 Uhr

Wo? Bürgerhaus der Gemeinde Wedemark, Am Markt 1, 30900

Wedemark

Es informieren Sie Referenten von hannoverimpuls, der Sparkasse

Wedemark und der Volksbank.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.gw-hannover.de

info@gw-hannover.de

0511/ 9357-700 (hannoverimpuls

GmbH)

Gemeinde Isernhagen

Amt für Wirtschaft und Finanzen

Das Konzertprogramm für 2014 wird in gewohnter Weise aus einer

interessanten Mischung aus weltlichen und geistlichen, alten und neuen,

klassischen und nicht so klassischen, heiteren und ernsten, schnulzigen

und groovigen, a cappella und begleiteten Stücken bestehen. Wer schon

immer einmal die bekanntesten Melodien aus der „West-Side-Story“

oder die 70er-Jahre-Hymne „Saturday Night Fever“ nicht nur unter der

Dusche singen wollte, gleichzeitig aber auch neugierig auf moderne

Chorliteratur ist, soll sich herzlich eingeladen fühlen, einmal unverbindlich

bei einer Probe vorbeizuschauen. Oder Sie nutzen direkt die Offene

Probe am Dienstag, den 4.2. 2014 Geprobt wird von 19:30 bis 21:30 im

Gemeindehaus der St. Nikolaikirche in Kirchhorst. Weitere Informationen

bekommen Sie beim Chorleiter unter Tel.: 05139/98 51 53 oder im

Internet www.cantamus-chor.de. Wir freuen uns auf Sie!

Volkslied-Nachmittag in der Christophorus-

Kirche Altwarmbüchen

Freitag, 31. Januar 2014

Das inzwischen weit über die Grenzen Isernhagens hinaus bekannte

Volkslied-Sextett kommt allmählich in Terminschwierigkeiten.

Der Auftritt in der Christophorus-Kirche in Altwarmbüchen aber ist

bereits zur liebgewordenen Dauereinrichtung geworden. Alle

Volksliedfreunde und diejenigen, die das herrliche Liedgut schon immer

einmal genießen wollten, sind herzlich eingeladen zum Lauschen oder

Mitsingen, wenn am Freitag, den 31. Januar 2014 um 16 Uhr die Herren

Friedrich-Wilhelm Schulz, Rolf Büchner, Bernd Mauersberger, Heinz Lüth,

Friedel Starke und Wolfgang Kloss um Akkordeon-Solist Peter Stigelski

„Am Brunnen vor dem Tore“, „Von den Bergen rauscht ein Wasser“,

„Du, du liegst mir im Herzen“ oder „Ein Heller und ein Batzen“ einfühlsam

darbieten. Der Eintritt ist frei, das Sextett verzichtet auf eine Gage, bittet

aber um eine Spende für die Kirche.

Kinderchor „Ensemble Spatzen“ und

Jugendchor „Young Vocals“

ein Jahr in der neuen Begegnungsstätte in

H.B.

Chorprobe in 2014 dort ab 14. (16:15 Uhr) + 16. Januar

um 17:15 Uhr

Neue Kinder sind in beiden Chören

herzlich willkommen

Das vergangene Jahr bleibt den Sängerinnen und Sängern der beiden

Chöre mit Sicherheit in besonderer Erinnerung. Haben sie doch Anfang

November im Burgwedeler Amtshof ein eigenes Konzert vor

ausverkauftem Haus mit Bravour gemeistert. Eine DVD dieser musikalisch

tollen Leistung ist derzeit kurz vor der Fertigstellung und demnächst bei

allen Beteiligten käuflich zu erwerben.

Für 2014 ist fest geplant, zum Ende des Jahres „Das Geheimnis um

Weihnachten“ aufzuführen. Für den Sommer (im Juni oder nach den

Sommerferien) ist eine Partnerschaft mit einem Erwachsenenchor zu

einem gemeinsamen Konzert vorgesehen.

Die Ensemble Spatzen und die Young Vocals nehmen zweimal jährlich

neue Kinder auf, einmal jetzt zum Jahresanfang und nach den

Sommerferien. Jungen und Mädchen, die Talent und Lust zum Singen

haben, schauen einfach in der neuen Begegnungsstätte in Isernhagen H.B.

in der Burgwedeler Str. 141 C (H.B. Zentrum) vorbei.

Die Übungsstunden werden dienstags (nicht in den Schulferien) von 16:15

Uhr – 17:00 Uhr für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahre und jeden

Donnerstag (nicht in den Schulferien) von 17:15 Uhr – 18:00 Uhr für

Kinder im Alter von 10 bis 16 Jahre durchgeführt.

Die Anbindung des Kinder- und Jugendchores an die große Chorfamilie,

in der Anne Drechsel die Freude am Singen weckt und erhält, ist eine

Besonderheit. Seit über zehn Jahren gibt es zum Beispiel im Isernhagenhof

die Veranstaltung „Musik für Generationen“, an der die Ensemble Spatzen

sowie die Young Vocals u.a. in diesem Jahr am Sonntag, 27. Juli teilnehmen

werden.

Der Mitgliedsbeitrag pro Kind beträgt 62 Euro für ein ganzes Jahr.

Auskünfte durch den Teamleiter Jugendchöre im Vokal Ensemble

Isernhagen Werner Schulz, Telefon 05136 874332, mobil 0177 6537249

und Email schulz.kiho@t-online.de.

Himmel machte sich die Gruppe auf den Weg. Die Veranstaltung schloss

mit einem deftigen Grünkohlessen, bei dem ausgiebig geklönt wurde.

Deutsches

Rotes

Kreuz

Ortsverein Neuwarmbüchen

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Zu unserer Jahreshauptversammlung am 07. Februar 2014 um 19.30

Uhr im Haus der Begegnung in Neuwarmbüchen lade ich herzlich ein.

Tagesordnung:

1.Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung

2. Genehmigung der Tagesordnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

3. Ehrung der Verstorbenen

4. Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom

29.5.2013

5. Jahresbericht der Vorsitzenden

6. Jahresbericht der Schatzmeisterin

7. Bericht der Kassenprüfung

8. Antrag auf Entlastung des Vorstandes

9. Auflösung des DRK Ortsvereins Neuwarmbüchen

10. Ehrung von Mitgliedern

11. Verschiedenes

Sollte die einberufene Versammlung nicht beschlussfähig sein, lade ich

mit gleicher Tagesordnung unter Hinweis auf Tagesordnungspunkt 9 ins

Haus der Begegnung zur erneuten Jahreshauptversammlung am

07.Februar 2014 um 19.45 Uhr. Diese ist unabhängig von der Zahl der

erschienenen Mitglieder beschlussfähig.

Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Neuwarmbüchen

-Karin Ostermeyer1.Vorsitzende

Die nächste Winterwanderung steht

an. Am Sonntag, den 19. Januar 2014

wollen wir um 10.00 Uhr vom

Gasthaus Lahmann starten. Es geht

auf einem Rundwanderweg mit einer Länge von ca. 6 km, den jeder

schaffen sollte. Zumal zur Hälfte der Strecke eine Pause eingelegt wird

und zur Stärkung wieder Glühwein und Kakao angeboten wird.

Anschließend kehren wir bei Babette und Jochen ein, um die verbrauchten

Kalorien wieder aufzufrischen. Es gibt Grünkohl mit entsprechenden

Beilagen einschließlich einem Verdauungsschnaps. Der Preis von Euro

13.00 ist angemessen, da jeder so viel essen mag, wie er darf. Der

Festausschuss lädt alle Wanderfreudigen von fern und nah, ob dick oder

dünn, hierzu herzlich ein. Fußkranke können dennoch am Essen

teilnehmen, sollten sich aber vorher unter T 05139/6664 anmelden.

gez. Küker

Herren-Gesprächskreis vom 17.12.2013

Rückschau 2013 und Planung 2014

Im Kalenderjahr 2013 hatten wir Themen wie Die Drei Könige, Südafrika -Land

und Leute - vorgetragen von Herrn Pastor Seliger, Leben in Australien, Weinanbau

in Südtirol mit Weinverköstigung. Wanderung durch Neuseeland, mit dem Schiff

auf den Hurtigruten, Andalusien, Brandschutz-Rauchmelder mit der Vernebelungsaktion

der Feuerwehr, dann die Reise durch den menschlichen Körper und

zuletzt ein Vortrag von Herrn Fuhrich -Frankreich -Carmarque/Crau.

Die Nachbetrachtung ergab, dass alle Vorträge für sich äußerst interessant und

lehrreich waren.

Auch im 14. Jahr starten wir wieder

mit einem interessanten Programm.

Folgende Themen bieten wir an: 14.01.

Notfallseelsorge, 11.02. Radtour durch

Mecklenburg, 11.03. Generalvollmacht,

08.04. Vulkane, 13.05. Der Einfluss der

Energiewende auf ihre E-Rechnung,

10.06. Tief im Kongolesischen Busch,

08.07. Ein bisschen Afrika, 09.09.

Südamerika-Patagonien/Feuerland/Kap

Horn, 14.10. Ostanatolien und am

11.11. Rügen.

Durch die Vielfalt der Themen ist für

jedem etwas dabei, das sicherlich

Neugierde und Interesse weckt. Wir

sind kein eigetragener Verein, sondern

verstehen uns als interessierte Diskussionsgemeinschaft.

Unsere Treffen

finden jeden zweiten Dienstag im

Monat um 19.30 Uhr im Haus der

Begegnung statt. Hierzu sind nicht nur

die aus dem Arbeitsleben ausgeschiedenen

Herren angesprochen,

sondern gleichermaßen auch die

jüngeren Bewohner.

An unseren Themen besonders

interessierte Damen sind als Gäste

willkommen.

Das nächste Treffen des Herren

Gesprächskreises findet am

Dienstag, den 11. Februar 2014 um

19.30 Uhr

im Haus der Begegnung statt.

Thema: Radtour durch Mecklenburg

Referent: Herr Timmann

Die Initiatoren laden hierzu herzlich ein

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Goldschmiedemeister

MichaelGraeber

Am Ortfelde 65

30916 Isernhagen N.B.

Tel. 0511/77 10 22

„Der Blick

KAUFEN SIE IHREN

SCHMUCK NICHT

IRGENDWO.

SIE SIND JA AUCH NICHT

IRGENDWER.

GOLD- UND

SILBERSCHMUCK

ANFERTIGUNG UND UMARBEI-

TUNG AUS EIGENER WERKSTATT

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 9.00 - 18.00 Uhr

Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

Mitgliederversammlung

2014

Die Jahreshauptversammlung ist für

Freitag, den 24. Januar, um 19 Uhr,

einberufen worden. Die Mitglieder

treffen sich im Vereinslokal „Zum

Maikäfer“. Kernthema wird der

Bericht des 1.Vorsitzenden Hans-

Joachim Gotthard über die Aktivitäten

des Jahres 2014 sein.

Besonders wird über das gemeinsame

Chorkonzert mit dem Polizeichor

Hannover zu beraten sein,

zumal der Wunsch auf eine weitere

Zusammenarbeit vorgetragen

wurde. Ein solches Vorhaben muss

sowohl mit den Sängern als auch

mit der Chorleitung rechtzeitig

abgestimmt werden. Gleiches gilt

auch für die Chor-Auftritte in Celle.

Auf der Tagesordnung stehen u. a.

auch Vorstandswahlen sowie ein

Grünkohl-Essen. Hierfür ist eine

Anmeldung erforderlich (Tel.

05136-878699).

i. A. Heinz Holsten

Rollläden · Jalousien · Markisen

Verdunklungsanlagen · Rolltore

Verkauf · Ausstellung

Service · Montage

Verkauf · Auf

Montage

Deutsches

Rotes

Kreuz

Ortsverein Isernhagen

12. Winterfest für Senioren

aus Altwarmbüchen

Der DRK Ortsverein Isernhagen

e.V. lädt die Seniorinnen und

Senioren aus Altwarmbüchen zum

12. Winterfest ein.

Das Winterfest findet am Sonnabend

1. Februar 2014 im Rathaus in

Altwarmbüchen statt. Beginn ist

15.00 Uhr.

Damit genügend Kaffee und Kuchen

vorhanden ist, bitten wir um Ihre

Anmeldung bis zum 28. Januar 2014.

Die Anmeldung werden unter

Telefon 0511/732929 oder unter

05139/402676 entgegen genommen.

DANKER

Tel. 05 11/61 34 34

Jathostr. 4 · 30916 Isernhagen

Fax 61 41 05

Suppe

18./19.01.14

1/2 Ente

Rotkohl, Kroketten, Dessert

25./26.01.14

Suppe

Spießbraten

mit Wirsinggemüse,

Salzkartoffeln, Dessert

p. P.

10,50 €

p. P.

10,90 €

p. P.

10,90 €

01./02.02.14

p. P.

Suppe

10,90 €

Tafelspitz

Meerettichsauce, Rote Bete,

Salzkartoffeln, Dessert

08./09.02.14

Suppe

Rinderroulade

p. P.

10,90 €

„bürgerlich”

Mischgemüse, Kartoffelpüree,

Dessert

7


Telefon 0511- 6137330

www.tus-altwarmbuechen.de

TuS Fußball

1. Carpet Masters

Cup 2014

3. Porta Lattenknaller

Cup 2014

Der TUS Altwarmbüchen richtet am

18.01.2014 zwei Jugendturniere in

der Halle am Schulzentrum Helleweg

aus.

Ab 09:00 Uhr treffen sieben F-Jugend

Teams und ab 14:30 sieben D

Jugend Teams in einer Gruppe jeder

gegen jeden an. Bei der F Jugend

treten neben Hannover 96 die TSV

Stelingen, SSV Kirchhorst, OSV Hannover,

TSV Godshorn, Germania

Grasdorf gegen den Gastgeber aus

Altwarmbüchen an.

Bei den D Junioren tritt der Ausrichter

aus Altwarmbüchen gegen

Hannover 96, TSV Helmstedt,

Heesseler SV, Gümmer/Dedensen,

SC Langenhagen und SF Anderten

an.

Für das leibliche Wohl ist bei freiem

Eintritt reichlich gesorgt.

h t t p : / / w w w . t u s - a l t w a r m

büchenkicker.de/

http://www.lattenknaller-awb.de/

Erfolgreiches Jahr 2013 der TuS

Leichtathleten

Von allen Athleten ist Joshua

Maschke, M 15, besonders hervorzuheben.

Er absolvierte sein bisher

bestes Jahr und erreichte drei hochwertige

Meistertitel. Er wurde

Landeshallenmeister über 60 m und

im Weitsprung sowie Norddeutscher

Meister über 100 m.

Außerdem wurde er Landesvizemeister

über 100 m und im

Weitsprung. Bei den Deutschen

Meisterschaften über 100 m ist er

mit der Zeit von 11,13 sec bis in

den Zwischenlauf gekommen.

Mit den 11,13 sec über 100 m belegt

Joshua in der DLV-Bestenliste

den 5. Pl., in der NLV-Bestenliste

liegt er auf Platz 1; in der NLV Bestenliste

belegt er auch im Weitsprung

mit 6,26 m den 1. Pl.. ebenso

natürlich auch in der Bezirks- und

Kreisbestenliste.

Auch das Ehepaar Kerstin und Björn

Schrämmer glänzte 2013 mit tollen

Ergebnissen. Das spiegelt sich in der

NLV-, Bezirk- und Kreisbestenliste

wieder:

In der NLV Bestenliste belegt Kerstin,

W 40, den jeweils 2. Pl. im

Hammerwurf mit 23,45 m, im

Gewichtwurf mit 8,03 m und im

Wurffünfkampf mit 2.156 Pkt. Im

Diskuswurf belegt sie mit 28,35 m

den 4. Pl.

Neueröffnung: Musical Dance Studio Solveigh

am 6.01. im Sportpark Isernhagen NB

Blick auf den Sport

Betreuer Team gewinnt das 22. Kuddel-

Muddel - Hallen- Fußball Turnier

1. Herren,Team Tauwurm und Ü32 Betreuer Team, Il Calcio, Alt-Alt

müssen sich geschlagen geben: Beim Herren und ein Old Stars Team. Für

Hallenturnier der TuS Altwarmbüchen

dominiert das „Betreuer- wie immer, reichlich gesorgt und der

das leibliche Wohl wurde natürlich,

Team“.

Eintritt war selbstverständlich frei.

Unter dem mittlerweile bekannten Ein besonderer Dank ging an das

Logo hatten am ersten Wochenende

des neuen Jahres 2014 wiederum Haveland und Birgit Müller und an

Orga Team Deniz Wegner, Regina

zehn Mannschaften in zwei Gruppen Maren Gruhn, die zahlreiche Fotos

ab 10:30 Uhr die Vorrundenspiele in machte sowie die Turnierleitung

der Sporthalle am Schulzentrum Uwe Riccardi und Willi Kampe.Im

Helleweg bestritten. Vor Turnierbeginn

wurden, im Anschluss an die etwa 19:30 Uhr die schon traditio-

Anschluss an das Turnier fand ab

Begrüßung, gegen 10:00 Uhr die Auslosung

der jeweiligen Gruppen Clubheim „Il Calcio“ statt.

nelle „After-Show Party“ im TuS

durchgeführt. Gegen 14:30 Uhr und Folgende Platzierungen erreichten

15:30 hatten die F und G Junioren die teilnehmenden Mannschaften:

vom TuS Altwarmbüchen mit einem 1. Betreuer Team

Einlagespiel die Möglichkeit, ihr Können

den Zuschauern zu zeigen. Ab 3. Team Tauwurm

2. Ü32

15:00 Uhr ging das Turnier dann mit 4. 1.Herren

den Halbfinal- und Platzierungsspielen 5. Old Stars

weiter Als Teilnehmer des diesjährigen

Turniers erschienen folgende 7. Pinselquäler

6. tonos rasselbande

Mannschaften: 1.Herren, „tonos Rasselbande“,

Team Pinselquäler, Team 9. Il Calcio

8.2. Herren

Tauwurm. Alte Herren 2.Herren 10. Ü40

TuS Turnen

Die Turnabteilung des TuS Altwarmbüchen

lädt zur Spartenversammlung ein

Die Jahresspartenversammlung der Turnsparte des TuS Altwarmbüchen

findet am Mittwoch, 26. Februar 2014, um 19.00 Uhr, im Sitzungsraum

der TUS Geschäftsstelle Seestraße 8 in Altwarmbüchen, statt. Hierzu

lade ich die Mitglieder der Turnsparte ein und hoffe auf zahlreiches Erscheinen.

Zur Unterstützung des Vorstands suchen wir noch einen stellvertretenden

Kassenwart und einen Pressewart.

Irmi Grieger

- Spartenleiterin -

TuS Leichtathletik

Mit diesen Leistungen belegt sie im

Bezirk und Kreis den 1. Platz.

Im Kugelstoßen belegt sie mit 8,96

m in der NLV-Bestenliste den 7. Pl.

( Bezirk Platz 3 und Kreis Pl. 1 ). Im

Speerwurf liegt sie mit 20,59 m im

Bezirk und Kreis auf dem 2. Platz.

Ehemann Björn, M 40, belegt in der

NLV Bestenliste folgende Plätze: Pl.

6 im Wurffünfkampf mit 1.870 Pkt;

den jeweils 8. Pl. im Hammerwurf

mit 25,31 m und im Gewichtwurf mit

8,93 m, (Pl. 1 im Bezirk und Kreis).

Im Kugelstoßen belegt Björn mit

9,76 m den 6. Pl. im Bezirk (Kreis

Pl. 1). Im Diskuswurf belegt er mit

21,06 m den 8. Pl. im Bezirk (Kreis

Pl. 3).

Patrick von Amsberg, M 35, belegt

in der NLV-Bestenliste im Marathonlauf

den 8. Pl. mit 2:52,59 Std.,

(Bezirk Pl. 6 und im Kreis Pl. 2). Über

3000 m belegt Patrick im Bezirk mit

10:31,0 Min den 6. Pl. (Kreis Pl. 2).

In der Bezirksbestenliste sind

vertreten:

Louisa Neessen, W 14, belegt im

Kugelstoßen den 5. Pl. mit 8,52 m

(Kreis Pl. 1) und im Dreikampf Pl. 4

mit 1.328 Pkt. (Kreis Pl. 2). In der

Kreisbestenliste belegt sie im Hochsprung

mit 1,33 m den 3. Pl. und über

100 m in 13,7 sec den 7. Pl..

Fiona Schwarz, W 14, belegt über

800 m den 10 Pl. in 2:41,9 Min (Kreis

Pl. 4). Im Kreis belegt sie im Kugelstoßen

mit 7,56 m den 4. Pl.

Daniela Minkus, W 15, erreicht im

Dreikampf mit 1.381 Pkt. den 5. Pl.

(Kreis Pl. 1).

In der Kreisbestenliste belegt sie jeweils

Pl. 3 im 100 m Lauf in 13,4 sec

und im Weitsprung mit 4,65 m.

In der Kreisbestenliste sind vertreten:

Bei den Männern belegt Phil

Kordesx über 100 m in 11,8 sec den

5. Pl.

Die 4 x 75 m Staffel der männl. Jugend,

U 14, in der Besetzung: T.

Haßmann, A. Witham, M. Davis, L.

Schwarz belegt in der Zeit von 47,7

sec den 4. Pl.

Alexander Witham, M 13, belegte

folgende Plätze: 5. Pl. Dreikampf mit

1.084 Pkt., 6. Pl. 800 m in 2:03,3, 7.

Pl. Weitsprung mit 4,04 m, 8. Pl.

über 75 m in 10,9 sec.

Niclas Dittmer, M 12, belegt über

75 m den 5. Pl. in 11,8 sec und den

7. Pl. im Dreikampf mit 919 Pkt.

Leonard Schwarz, M 12, erreicht

über 800 m den 5. Pl. in 3:01,63 sec

und jeweils den 8. Pl. im Ballwurf (

200 g ) 23,50 m und im Dreikampf

mit 905 Pkt.

Die 4 x 50 m Staffel der männl. Kinder,

U 12, in der Besetzung: D.

Dündar, O. Schrämmer, M. Selle, M.

Pantic, belegt Pl. 5 in 34,50 sec.

Mattis Selle, M 10, erreichte folgende

Plazierungen: 2. Pl. Vierkampf mit

1.166 Pkt., 3. Pl. über 50 m in 8,0

sec, jeweils 5. Pl. im Weitsprung mit

3,54 m und im Dreikampf mit 919

Pkt.

David Minkus, M 10, erreichte über

800 m den 5. Pl. in 3:11,0 Min, den

6. Pl. im Weitsprung mit 3,53 m und

den 7. Pl. im Dreikampf mit 828 Pkt.

BaustOff

•Baustoffe

Türen

•Container

Elektro-Skusa

Installation u. Haustechnik

Hartmut Skusa

Elektroinstallateur

Schulweg 22 · 30916 Isernhagen/Kirchhorst

Telefon 05136-8 18 47

8 „Der Blick

TuS Tanzen

Jahreshauptversammlung

1.) Die diesjährige Jahreshauptversammlung

der Tanzsparte findet am

Samstag, den 25.Januar 2014, 17.00

Uhr, in der Clubgaststätte „Il Calcio“

an der Seestraße, Isernhagen-

Altwarmbüchen, statt.

Hierzu lade ich die Mitglieder der

Tanzsparte herzlich ein und hoffe auf

zahlreiches Erscheinen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Feststellung der ordnungsgemäßen

Ladung und Beschlussfähigkeit

3. Berichte der Vorstandsmitglieder

4. Bericht des Kassenwartes

5. Entlastung des Vorstands

6. Verschiedenes

Anträge können bis zum 23. Januar

2014 bei der Spartenleitung eingereicht

werden. (chachacha1010@yahoo.de)

2.) Line Dance Angebot (Sonntags

18:30 - 20:00 Uhr)

Am 02.02.2014 und 16.02.2014

finden zwei Schnupperkurse für diese

Tanzart statt. Jeder der das gern

einmal ausprobieren möchte, ist

herzlich willkommen.

Ab dem 16.03.2014 beginnt dann der

Line Dance Kurs im 14tägigen

Rhythmus.

Der Kurs umfasst 8 Übungsabende

und kostet für Mitglieder Euro 8,00

pro Person. Für Nichtmitglieder

kostet er Euro32,00 pro Person.

Neugierig geworden?

Mit tänzerischen Grüßen

Sven Bootsmann

- Spartenleiter

Die 4 x 50 Staffel der männl. Kinder

U 10 in der Besetzung: S. Liscai, H.

Oldenburger, O. Schrämmer, H.

Bücker, belegt Pl. 3 in 40,3 sec.

Die Dreikampfmannschaften der

männl. Kinder U 10 belegen Pl. 3, 5

und.

Ole Schrämmer, M 9, belegt jeweils

Pl. 7 im Schlagball mit 26,50 m und

im Dreikampf mit 705 Pkt.

Hannes Oldenburger, M 8, belegt

über 800 m den 5. Pl. in 3:35,2 Min.

Die 4 x 100 m Staffel der weibl. Jugend

U 16 belegte in der Besetzung:

F. Schwarz, P. Surkau, J. Kahlfeld, D.

Minkus, den 5 Pl. in 54,7 sec.

Anna Schumann, W 14, belegt im

Dreikampf Pl. 3 mit 1.180 Pkt.

Louisa Licht, W 13, belegte im Weitsprung

Pl. 4 mit 4,27 m und über 75

m den 8. Pl. in 11,1 sec.

Jule Kahlfeld, W 14, erreichte den 6

Pl. im Weitsprung mit 4,19 m und

den 9. Pl. über 75 m in 11,37 sec.

Marie Braun, W 12, erreichte im

Dreikampf Pl. 2 mit 1.167 Pkt., den

3. Pl. im Ballwurf ( 200 g ) mit

28,50 m, den 5. Pl. im Weitsprung

mit 3,77 m und über 75 m den 7. Pl.

in 11,2 sec.

Tiziana-Marie Schomburg, W 10,

belegte im Schlagballwurf den 1. Pl.

mit 26,50 m, im Dreikampf Pl. 4 mit

1.020 Pkt und den 7. Pl. im Weitsprung

mit 3,39 m.

Die 4 x 50 m Staffel der weibl. Kinder

U 10 in der Besetzung: E.

Dittmer, E. Rathmann, A. Schippert,

M. Liebmann, erreichte den 7. Pl. in

38,5 sec.

Die Dreikampfmannschaft der weibl.

Kinder U 10 belegte den 6. Pl.

Antonia Schippert, U 8, erreichte

über 800 m den 5. Pl. in 3:28,3 Min

und den 6. Pl. über 50 m in 9,21 sec.

HF

Inh. C. Scholz

Im Langen Felde 6

30938 Burgwedel

Tel. 05139/9579970

Fax 05139/95799-799

www.my-scholle.de

info@my-scholle.de

SchOlle

Isernhagen bewegt sich - nicht nur gut,

sondern auch prämiert!

Der TSV Isernhagen hat in den letzten

Monaten sukzessive sein Angebot

im Gesundheitssport unter dem

Motto „Isernhagen bewegt sich“

ausgebaut. Neben einer Lauf- und

Walkinggruppe werden derzeit vier

Fitness- und Gesundheitskurse in

der Sporthalle der Grundschule in

Isernhagen HB angeboten. Mit

Wirbelsäulengymnastik, Yoga,

Zumba/Stepaerobic und einem Power-Workout

werden die Grundausrichtungen

des modernen

Fitnesssports in Kombination mit

Gesundheitsprävention abgedeckt:

Ausdauer und Herz- Kreislauftraining,

Kraft und Bewegungstraining

für einen stabilen Bewegungsapparat,

Entspannung für Körper,

Geist und Seele.

Dieses Konzept hat auch im

Förderprogramm der Sparkasse

Hannover Berücksichtigung gefunden.

Im Dezember wurden 37 Vereine

mit Ihren innovativen Ideen für

die Region mit einer Gesamtsumme

von gut 50.000,- Euro unterstützt.

Auch der TSV Isernhagen erhielt

Der SSV Kirchhorst wünscht allen

Mitgliedern, Sportlern, Kirchhorstern

und Isernhagenern ein sportlich und

privat erfolgreiches Jahr 2014

v.l.n.r: Ernst Grunwald, Tanja Brockmann-Gennert, Christian Possienke, Martina

Troschke, Jutta Berger, Bernd Bode

Wir möchten bereits jetzt auf folgende sportliche Termine im Jahr 2014

hinweisen:

Sonntag, 19.01.2014, 17.00 Uhr

Erstes Training der Tanzgruppe, Sporthalle Kirchhorst

Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Schauen Sie doch einfach mal zum

„Schnuppern“ vorbei

Sonntag; 23.02.2014, 14:00 Uhr

Erstes Heimspiel der 1. Herren, Fußball, mit Grillen und Getränken

Freitag, 19. bzw. 26. April 2014 je nach Wetterlage

Offizielle Tennis-Saisoneröffnung, Anspielen mit anschließendem Grillen

Dienstag., 06.05.2014, ab 18.00 Uhr

Empfang mit Imbiss und Getränken ab 18:00 Uhr

Jahreshauptversammlung mit Vorstandwahl und Ehrungen ab 19:00 Uhr

Samstag ,10.05.2014

Volleyball-Maiturnier

Sonntag, 01.06.2014, 15:00 Uhr

Letztes Heimspiel der 1. Herren, Fußball, mit Grillen und Getränken

Samstag ,06.12.2014

Volleyball-Nikolausturnier

Weitere Termine entnehmen Sie bitte dem Blick oder unserer Homepage

www.ssvkirchhorst.de

Wir freuen uns, Sie zu diesen Sportereignissen begrüßen zu dürfen. Schauen

Sie einfach vorbei!

Für den Vorstand

C.Possienke, B.Bode

• Wohnspiegel

• Bildereinrahmung

Turn- u. Sportverein Isernhagen e.V.

1. Vorsitzender:

Sebastian Berndt 0511-5348820

Internet: www.tsvisernhagen.de

• PAX-Sicherheits-Fenster + Türen

- Kunststoff - Holz - Alu -

1. Vorsitzender C. Possienke 0177-5345669

www.ssvkirchhorst.de

SOFORT-SERVICE

(... wenn der KLIRR kommt!)

hierbei eines der größeren Tortenstücke

des Betrages für die Idee

„Isernhagen bewegt sich“. Andreas

Kühne (Sponsoring) und Carsten

Kupferberg (Gesundheitssport) waren

zu einer feierlichen Preisverleihung

geladen worden.

Auch im neuen Jahr soll es mit Bewegung

weitergehen. Zum einen

werden die Pläne für den Bau einer

eigenen Workouthalle am Sportgelände

des TSV Isernhagen vorangetrieben.

Zum Anderen wird am

neuen Frühjahrsplan für ein weiteres

Kursangebot gefeilt. Nähere Informationen

werden sowohl in den

Medien, auf der Internetseite des

TSV Isernhagen als auch über die

Kursleiter selbst bekanntgegeben.

An gleicher Stelle werden auch die

Ansprechpartner für Fragen, Anregungen

und für Anmeldungen genannt.

Der bisherige Spartenleiter

Carsten Kupferberg wird sich bis auf

Weiteres aus persönlichen und privaten

Gründen aus der aktiven Arbeit

zurückziehen.

30916 Isernhagen/Kirchhorst

Tel (05136) 89 39 03

Fax (05136) 89 39 04

e-mail info@bendlglas.de

http://www.bendlglas.de/


Ev.-luth.

Christophorus-

Kirchengemeinde

Awb. Bernhard-Rehkopf-Str. 13

Tel. 61 22 21 Fax: 61 51 527

Gottesdienste

Freitag, 17.01., 16:00 Uhr Andacht

im Pflegezentrum RENAFAN mit

Frau Janz

Sonntag, 19.01., 10:00 Uhr Gottesdienst

mit P. i. R. Gildemeister

Sonntag, 26.01., 10:00 Uhr Gottesdienst

mit P. Birth

Sonntag, 02.02., 10:00 Uhr Gottesdienst

mit P. Birth, 11:30 Uhr Taufgottesdienst

mit P. Birth

Ein Hinweis: In unseren Abendmahlsgottesdiensten

wird Wein und

Traubensaft angeboten.

Regelmäßige Termine:

Dienstag: 09:30 Uhr Eltern-Kind-

Gruppe, 19:00 Uhr Blaukreuzgruppe

Mittwoch: 15:30 Uhr Pfadfindergruppe

(ab 8 Jahre), 18:00 Uhr Jugendgruppe

(neu) (in geraden Kalenderwochen

in AWB, in ungeraden

Wochen in Isernhagen KB)

Donnerstag: ab 15:30 Uhr Kinderflötengruppen,

20:00 Uhr Männergruppe

(3. Do. im Monat)

Freitag: 14:30 Uhr Seniorennachmittag

(letzter Fr. im Monat), 17:30

Uhr Posaunenchor, 18:00 Uhr Flötenkreis

f. Erwachsene, 19:15 Uhr

Kantorei

Samstag: 09:30 Uhr Kindergottesdienste

(1x im Monat)

Veranstaltungen und

Termine:

Kindergottesdienst

mit Frühstück

Samstag, 18.01.2014, 15.02.2014,

22.03.2014 jeweils von 09:30 Uhr bis

11:00 Uhr mit unserem Diakon Martin

Stadniczuk im Spielkreisraum der

Christophorus-Kirche.

Aufarbeiten und Beziehen von Polstermöbeln

WERNER JAKUBIETZ

Polstermeister

Hannoversche Str. 90c · 30916 Isernhagen/Awb.

Tel & Fax: 0511/6 15 18 97

Herzliche Einladung

zur Bibelwoche

Von Montag, dem 20. Januar bis zum

Samstag , dem 25. Januar jeweils von

19:30 Uhr bis 21:00 Uhr laden wir

Sie recht herzlich zu unserer Bibelwoche

hier in unserer Kirche ein.

Wir wollen gemeinsam die

Josefsgeschichte lesen, meditieren,

besprechen – auf Leben und Glaube

wirken lassen.

Auch die Teilnahme an einzelnen

Abenden ist möglich.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Anmeldung zum

Konfirmandenunterricht

2014/2015

In diesem Jahr wird es keinen speziellen

Anmeldetermin zum Konfirmandenunterricht

geben. Sie können

die Anmeldezettel im Gemeindebüro

abholen oder auf unserer

Homepage herunterladen

(http://www.christophorus-awb.de/

konfirmandenunterricht.html

Weitere Informationen finden Sie

ebenfalls auf der Homepage , oder

im Gemeindebüro, bei Pastor Birth

oder Diakon Stadniczuk.

Anmeldeschluss ist der 28.02.2014.

Volksliednachmittag

in der

Christophoruskirche

Am Freitag, dem 31.Januar 2014 um

16:00 Uhr gibt das beliebte Volkslied-Sextett

wieder ein Konzert mit

volkstümlichen Klassikern und

schwungvollen Melodien in unserer

Kirche.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für

die Kirche wird gebeten.

Senioren-Nachmittag

Am Freitag, dem 31. Januar 2014 um

14:30 Uhr findet wieder unser Senioren-Nachmittag

mit Frau Janz

statt.

Nach dem Kaffeetrinken nehmen

wir an dem Volkslied-Konzert teil

und beenden den Nachmittag im

Konfirmandenraum.

Ev.-luth.

St. Marien

Kirchengemeinde

Isernhagen

Ish. K.B., Martin-Luther-Weg 3

Tel. 05139/8 80 84

Gottesdienste

Sa., 18.1., 15:00 Uhr Gottesdienst

in HB, P. Henkmann in der Begegnungsstätte

HB, Burgwedeler Str.

141

So., 19.1., 10:00 Gottesdienst P.

Henkmann, Kirche

Fr., 24.1., 9:30 Gottesdienst im

Lindenhof P. Henkmann, DANA

Seniorenheim in NB

So., 26.1., 10:00 Vorstellungs-Gottesdienst

der Do. Konfirmandengruppe,

P. Henkmann Kirche

Sonstige

Veranstaltungen:

Do., 16.1., 15:00 Seniorengesprächskreis

Jahreslosung, Wünsche und

Gedanken Kunna Stobbe & P.

Henkmann, Martin-Luther-Haus

Di., 21.1., 9:30 PC-Sprechstunde -

Hr. Gerloff, Martin-Luther-Haus

Mi., 22.1., 19:30 Probe Kirchenchor,

Roland Baumgarte, Martin-Luther-

Haus

Mo., 27.1., 15:00 Kinderchor ? Sabine

Herzig, Martin-Luther-Haus

Di., 28.1., 9:30 PC-Sprechstunde -

Hr. Gerloff, Martin-Luther-Haus

Mi., 29.1., 18:00 Jungendgruppe Diakon

Lars Arneke, M.-L.-H.-Jugendraum,

19:30 Probe Kirchenchor,

Roland Baumgarte, Martin-Luther-

Haus

Die Adresse in Ihrer

Nähe für seriöse

Haushaltsauflösungen,

Nachlassankauf:

Antik- und Trödelscheune

Isernhagen F.B. · Hauptstraße 84

Gerd Meister

Tel. 05139-89 60 72

0175-5 26 20 02

Kostenlose und unverbindliche

Besichtigung

Verkaufszeiten:

Mi. - Sa.: 10.00 - 18.00 Uhr

Ev.-luth.

St. Nikolai

Kirchengemeinde

Kiho./Nwb.

Kirchhorst, Steller Str. 15

Tel. 05136/36 22 Fax 8781 01

Gottesdienste

Sonntag, 19. Januar, 10.00 Uhr Gottesdienst

mit Abendmahl in Kirchhorst

(P. Seliger)

Sonntag, 26. Januar, 17.00 Uhr Abend-

Gottesdienst in Neuwarmbüchen

(Team)

Mittwoch, 29. Januar, 19.00 Uhr Taizé-

Andacht in Neuwarmbüchen (Team)

Regelmäßige

Veranstaltungen

Montag, 10.00 Uhr Eltern-Kind-Gruppe

„Kleine Leute“ (0-3 J.) im Gemeindehaus

in Kirchhorst

Dienstag, 9.30 Uhr Quiltgruppe (jeden

2. Dienstag/Monat) im Gemeindehaus

in Kirchhorst, 16.00 Uhr Chor für

Kids macht Winterpause (ab 4. Februar

wieder im Gemeindehaus in Kirchhorst),

19.30 Uhr Chorprobe „Cantamus“

im Gemeindehaus in Kirchhorst

Mittwoch, 10.00 Uhr Eltern-Kind-

Gruppe „Kleine Leute“ (0-3 J.) im Gemeindehaus

in Kirchhorst, 19.00 Uhr

Quiltgruppe (jeden 1. Mittwoch/Monat)

im Gemeindehaus in Kirchhorst

Freitag, 10.00 Uhr Eltern-Kind-Gruppe

„Bambini“ im Haus der Begegnung

in Neuwarmbüchen

Veranstaltungen

Montag, 20. Januar, 15.00 Uhr Senioren-Nachmittag

im Gemeindehaus in

Kirchhorst

Mittwoch, 22. Januar, 20.00 Uhr Nachtreffen

„Lebendiger Adventskalender“

im Gemeindehaus in Kirchhorst

Donnerstag, 23. Januar, 18.00 Uhr

Theaterwerkstatt für Jugendliche im

Gemeindehaus in Kirchhorst

Besonderes

„Das LeseZeichen lädt zur

Lesung mit Olga

Martynova am Freitag, 24.

Januar 2014 um 20 Uhr ein

Zu Gast bei der nächsten Autorenlesung

in der St. Nikolai Kirche ist die

Frankfurter Autorin Olga Martynova,

die im Rahmen eines Förderprojekts

der Robert-Bosch-Stiftung aus ihrem

Roman Mörikes Schlüsselbein lesen

wird.

Inhalt: Marina und Andreas sind ein

mehr oder weniger stabil verheiratetes

russisch-deutsches Paar in den

besten Jahren, in ihrem Freundeskreis

Schriftsteller, Dichter, Künstler: der

Sinologe Pawel kennt zwar nach wie

vor Hunderte von chinesischen Gedichten

auswendig, vergisst aber, was

vor einer Stunde war, der Ballerina

Antonia sind die Menschen ausgegangen,

denen sie von ihren Tourneen

Geschenke mitbringen kann, und aus

dem Russisch-Studenten John ist ein

Agent geworden. Mit feinstem Sinn für

die Realität, einem offenen Blick für

das Phantastische und mit dem für sie

typischen Humor erzählt Olga

Martynova von der Selbstfindung und

der Situation des Künstlers in der

Gegenwart und verbindet dies auch

noch mit einem Schuss Agentenroman.

Die Moderation übernimmt die

Isernhagener Dichterin Verica

Trickovic. Musikalische Untermalung:

Andreas Hülsemann, Klavier und

Frederik Möhle, Kontrabass

Kath. Kirchengemeinde

HEILIG GEIST

Kirchort:

HEILIG KREUZ

Altwarmbüchen

Pfarramt, Bothfelder Straße 15

Tel. 0511/6139017, 0511/652101

Fax 0511/61 39 017

Gottesdienste

So., 19.01., 11.00 Hl. Messe

Mi., 22.0., 14.30 Rosenkranzgebet,

15.00 Hl. Messe, anschl. Kaffee

So., 26.01., 11.00 Hl. Messe mit Gitarre,

anschl. Begegnung

Mi., 29.01., 08.30 Rosenkranzgebet,

09.00 Hl. Messe

Veranstaltungen

Mutter – Kind – Kreis

Jeden Donnerstag von 10.00 Uhr bis

11.30 Uhr in der kath. Kirche Heilig

Kreuz in Altwarmbüchen (außer in

den Ferien). Für Eltern mit Kindern

zwischen 0 und 36 Monaten.

Chor

Proben donnerstags 19.30 Uhr bis

21.00 Uhr im Pfarrheim.

Kolpingfamilie

Montag, 20.01.2014, 19.30 Uhr Mitgliederversammlung

Montag, 27.01.2014, 19.30 Uhr Reisebericht:

Eine Reise zum Himalaya.

Ref.: H. Irmer

Kath. Kirchengemeinde

ST. PAULUS

Mennegarten 2,

30938 Großburgwedel

Tel. 05139/4916

Fax 05139/279720

Gottesdienste

Donnerstag, 16.01.2014, 9:00 Uhr

Heilige Messe, 16:30 Uhr Kommunionrunde,

20:00 Uhr Chorprobe

Samstag, 18.01.2014, 17:00 Uhr

Heilige Messe

Sonntag, 19.01.2014, 10:30 Uhr

Heilige Messe –Familiengottes-

dienst-

Dienstag, 21.01.2014, 16:30 Uhr

Kommunionrunde, 19:00 Uhr Heilige

Messe

Mittwoch, 22.01.2014, 16:30 Uhr

Kommunionrunde

Donnerstag, 23.01.2014, 9:00 Uhr

Heilige Messe, 16:30 Uhr Kommunionrunde,

20:00 Uhr Chorprobe

Samstag, 25.01.2014, 17:00 Uhr

Heilige Messe

Sonntag, 26.01.2014, 10:30 Uhr

Heilige Messe

Dienstag, 28.01.2014, 16:30 Uhr

Kommunionrunde, 19:00 Uhr Heilige

Messe, 19:30 Uhr PGR Sitzung

Mittwoch, 29.01.2014, 16:30 Uhr

Kommunionrunde

Gutenbergstraße 1

Isernhagen N.B.

Tel. 05139-9528440

Gottesdienst mit

Kinderkirche

Sonntag, 19.01., 10.00 Uhr

Sonntag, 26.01., 10.00 Uhr mit

Brunch

Veranstaltungen

Freitag, 17.01., 19.30 Uhr, Zwei Zeit

- ein Indoor Picknick für Paare (um

Anmeldung wird gebeten)

Der Hegering Isernhagen trauert um

Friedrich Krull

der am 26.12.2013 im Alter von 77 Jahren verstorben ist.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Hegering Isernhagen

Am 9.12.2013 verstarb unser langjähriges förderndes Mitglied

Hubert Neuhaus

Herr Hubert Neuhaus war 17 Jahre förderndes Mitglied des

Männerchores Kirchhorst.

Wir Sänger vom Männerchor Kirchhorst danken ihm für

diese langjährige Treue.

Männerchor Kirchhorst e.V.

PRIVATPRAXEN

ISERNHAGEN-SÜD

Neu in unserem Team

Dipl. Psychologe Daniel Schroeder

Psychotherapeut für Kinder und Jugendliche

• Schwerpunkte: ADS/ADHS

• Ängste und Depressionen

• kognitive Verhaltenstherapie

• familienorientierte Beratung

• Entwicklungs- und Leistungsdiagnostik

• Soziales Kompetenztraining

• Entspannungstrainings

Prüßentrift 57 · 30657 Hannover · Tel.: 0511-7 68 38 58

www.privatpraxen-isernhagen-sued.de

Am 26.12.2013 verstarb

Am 19.12.2013 verstarb

Friedrich Krull

im Alter von 77 Jahren.

Herr Friedrich Krull war von 1976 bis 1986 stellvertretender Ortsbürgermeister

und von 1986 bis 1996 Ortsbürgermeister der Ortschaft Isernhagen H.B.. Er

vertrat die Gemeinde Isernhagen in der Verbandsversammlung des

Wasserverbandes Nordhannover und war Mitglied im Zweckverband Haus

der Begegnung Isernhagen H.B.. Das Amt des Schiedsmanns bekleidete er

von 1998 - 2003.

Er hat sich zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde und der

Ortschaft Isernhagen H.B. eingesetzt. Für sein besonderes Engagement gilt

ihm Dank und Anerkennung.

Gemeinde Isernhagen

Arpad Bogya

Christa Reschke

Bürgermeister Ortsbürgermeisterin

Dr. Hans Porth

im Alter von 79 Jahren.

Herr Dr. Porth war von 2001 bis 2006 Mitglied im Ortsrat der

Ortschaft Isernhagen K.B..

Er hat sich zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde

und der Ortschaft Isernhagen K.B. eingesetzt. Für sein besonderes

Engagement gilt ihm Dank und Anerkennung.

Gemeinde Isernhagen

Arpad Bogya

Hans-Heinrich Behrens

Bürgermeister Ortsbürgermeister

„Der Blick

Am 3. Dezember 2013 verstarb unsere ehemalige Mitarbeiterin

Frau Ilse Streich

im Alter von 84 Jahren. Frau Streich war von 1963 bis zu ihrem

Eintritt in den Ruhestand im Jahr 1989 bei der Gemeinde Isernhagen

als Badewärterin im Hallenbad beschäftigt. Sie war eine zuverlässige

und freundliche Mitarbeiterin, die bei Vorgesetzten sowie

Kolleginnen und Kollegen gleichermaßen geschätzt und beliebt

war.

Wir werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren.

Arpad Bogya

Bürgermeister

Gemeinde Isernhagen

Dorothea Grandjean

Personalratsvorsitzende

Am 31. Dezember 2013 verstarb unser ehemaliger Mitarbeiter

Herr Uwe Heinel

im Alter von 71 Jahren. Herr Heinel war von 1977 bis zu seinem Eintritt in

den Ruhestand im Jahr 2007 bei der Gemeinde Isernhagen im Amt für

Jugend, Bildung und Sport als Hausmeister für die Schule und die

Kindertagesstätte N.B. beschäftigt. Daneben betreute er auch die Schulen

in F.B. und K.B. Er war ein stets zuverlässiger und äußerst engagierter und

freundlicher Mitarbeiter, der bei Vorgesetzten sowie Kolleginnen und

Kollegen gleichermaßen geschätzt und beliebt war.

Herr Heinel war seit 1978 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr N.B.

Wir werden Herrn Heinel ein ehrendes Andenken bewahren.

Gemeinde Isernhagen

Arpad Bogya Dorothea Grandjean

Bürgermeister Personalratsvorsitzende

9


Begegnungsstätte

Altwarmbüchen

An der Riehe 32 · 30916 Isernhagen · Altwarmbüchen

Angebote für Seniorinnen und Senioren

Montag:

Was: Diabetes Selbsthilfegruppe Altwarmbüchen

Wann: 18:30 - 20:00, jeweils 1. Montag im Monat , Ansprechpartnerin

ist Frau Sander

Dienstag:

Was: „Die Frühstücksrunde“, gemeinsames Frühstück zum Kennenlernen

und Klönen betreut im wöchentlichen Wechsel von Frau Tami

und Frau Förster.

Wann: jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr. Veranstaltet vom DRK-Ortsverein

Isernhagen e.V.

Mittwoch:

Was: vhs-Frauengesprächskreis: Vorträge zu diversen Themen,

Ansprechpartnerin Frau Stork

Wann: 09:30 bis 11:00 Uhr während der Semester

Was: „Senioren-Kaffee“ , geboten werden Kaffee, Tee, Kuchen,

Plaudern, Gesellschaftsspiele, betreut von Frau Heger

Wann: 14:00 bis 18:00 Uhr

Donnerstag:

Was: “Senioren-Gymnastik vom TUS Altwarmbüchen”

Wann: 09.30 bis 10.30 Uhr, im oberen Raum der Begegnungsstätte

Was: Gedächtnistraining geleitet von Herrn Klaus Winkler,

Gedächtnistrainer beim BVGT e.V.

Wann: 10:45 bis 12:00 Uhr, Anmeldungen unter 0511-6153213

Freitag:

Was: „Senioren-Kaffee”, geboten werden Kaffee, Tee, Kuchen, Plaudern,

Gesellschaftsspiele, betreut von Frau Heger

Wann: 14.00 bis 18.00 Uhr

Informationen zu anderen Veranstaltungen der Vereine/Verbände/Volkshochschule,

Initiativen (auch regelmäßig wiederkehrende) entnehmen Sie

bitte den gesonderten Bekanntmachungen dieser Veranstalter.

Begegnungsstätte „Alte Schule”

in Kirchhorst, Schulweg 3

Die regelmäßigen Treffen für Jung und Alt:

Montag:

von: Horst Frey Tel.: 05136-83117

Auszeit vom Alltag für Jung und Alt! Donnerstag:

von 20.00 - 22.00 h, betr. von.: Dorothee

Berkelmann Tel .: 05136- 6373 11.00 h. Infos: VHS Ortskreis Han-

Englischkurs der VHS von 9.30 -

Dienstag:

nover Tel.: 05132-500023

Seniorenkaffee Plaudern und Gesellschaftsspiele

bei Kaffee und Kuchen Laienspielgruppe Stelle, Ansprech-

Freitag:

von 15.00 - 17.00 h, betr. von: partner: Hugo Berkelmann Tel.:

Elsbeth Frey Tel.: 05136-83117, 05136-6373

Edith Gerigk, Renate Krause Raumvermietung für Feiern,

Mittwoch:

Seminare oder ähnliches, Infos: Erika

Koch-Weide Tel.: Skatspielen für alle ab 18.30 h, betr.

05136-86243

Lebensberatung

Ishg. F.B., Am Lohner Hof 7

Tel. (05139) 89 28 28

Anmeldungen für Beratungen

mo - do 8.30 -17.00 Uhr,

fr. 8.30 - 13.00 Uhr

Sprechstunde in Altwarmbüchen

Sozialpsychiatrischer Dienst

Die sozialpsych.Beratungsstelle der

do. von 17.00 - 18.00 Uhr in der Region Hannover bietet Hilfestellungen

Bothfelder Str. 29, 1. OG, Zi. 113 für Menschen in seelischen Ausnahmesituationen

und psychischen Erkrankun-

• Erziehungsberatung • Ehe- und

Partnerberatung • Beratung für Jugendliche

• Lebensberatung • Schwangebote

bei Suchterkrankungen sowie bei

gen an. Ebenfalls gibt es Gesprächsangerschaftskonfliktberatung

TAXI (0511) 73 0101

Ihr Taxi für

Isernhagen

Wir machen mobil!

geistiger Behinderung. Die Beratungsstelle

befindet sich in Langenhagen,

Dienste der Region Hannover Ostpassage 7a und ist telefonisch unter

der Nr. 0511-590940-0 zu errei-

Jugendamt. Die Jugendhilfestation

für Burgwedel, Isernhagen, Uetze und chen. Allgemeine Öffnungszeiten: Mo.

Wedemark steht Eltern und Kindern/ - Do. 9.00 - 15.00 Uhr, Fr. 9.00 - 12.30

Jugendlichen für alle Fragen der Erzie-

Uhr (Termine nach Vereinbarung).

hung unter folgender Rufnummer zur

Verfügung: 05139-807117.

Bothfelder Str. 29, Zi. 113, Frau

Petzold, Di. 13.30 - 15.30 Uhr, Fr.

8.30 - 10.30 Uhr

Service für ältere Menschen und ihre

Angehörigen

Isernhagener Bürgerinnen und Bürger können sich bei Herrn Henneberg

von der Stelle für Seniorenangelegenheiten in der Gemeindeverwaltung

Isernhagen über örtliche Dienstleistungs-, Pflege- und Freizeitangebote

informieren und erhalten Hilfestellung bei der Suche nach Ansprechpartnern

im konkreten Einzelfall; etwa wenn es Fragen zum selbstbestimmten

Wohnen im Alter gibt oder Angehörige plötzlich zum Pflegefall werden.

Sprechzeiten: montags und donnerstags in der Zeit von 08:30 – 12:00

Uhr und donnerstags von 14:00 – 18:00 Uhr.

Weitere Zeiten nach Vereinbarung. Bei Mobilitätseinschränkungen können

auch Hausbesuche vereinbart werden.

Telefon-Durchwahl 0511 / 61 53-213

Büro im Nebengebäude des Rathauses in der Bothfelder Straße 33, 2.

OG, Raum 207

Gemeinde Isernhagen, Ordnungs- und Sozialamt

NEU

Einkaufsservice

für Sie

Rufen Sie uns an!

Erlen-Apotheke

Apotheken in Isernhagen

Die aktuellen Notdienstzeiten sind den Informationstafeln

der Apotheken zu entnehmen!

Apotheke im real,- Opelstr. 3-5 Tel. 6 16 89 -

Apotheke am Fasanenkrug Burgwedeler Str. 31 Tel. 90 59 40

Libra Apotheke Bothfelder Str. 33 Tel. 61 21 25

Apotheke Isernhagen Weizenkamp 4 Tel. 77 54 74

Delphin-Apotheke Am Ortfelde 65 Tel. 26 09 30 - 50

Diana-Apotheke Burgwedeler Str. 10 Tel. 6 49 71 21

Erlen Apotheke Am Rathaus Bothfelder Str. 21 Tel. 61 21 21

Kirchhorster Apotheke Binsenweg 2 Tel. 05136-88 87 - 0

IMPRESSUM

Herausgeber und Verlag:

KonzeptArt Werbe- und

Verlagsgesellschaft mbH

Dorfstraße 37

30916 Isernhagen K.B.

Verantwortlich i.S.d.P:

Christian Schröder

Tel.: 05139 / 3038

Fax.: 05139 / 3030

redaktion@blick-isernhagen.de

Druck: Druckzentrum Braunschweig

GmbH & Co KG

Anzeigenannahme bis freitags vor

Erscheinen! Ausnahmen siehe Erscheinungsplan

Auflage: 11.800 Stück

Erscheinungsweise: 14-täglich

Ausnahmen siehe Erscheinungsplan

Verteiler: kostenlos an alle erreich-

am Rathaus

Bothfelder Straße 21

30916 Isernhagen · Tel. 0511/61 21 21

baren Haushaltungen der Gemeinde

Isernhagen

Redaktionelle Beiträge: Für die

Veröffentlichung von Beiträgen

durch Vereinigungen, Verbände,

Parteien, Kirchen u.a. gelten unsere

jeweils aktuellen „Richtlinien und

Grundsätze der Veröffentlichungen”

(www.blick-isernhagen.de), die mit

dem Einreichen eines Beitrages

anerkannt werden.

Beiträge von Parteien, Vereinen

und Verbänden stellen nicht die

Meinung der Redaktion dar.

Vom Verlag gestaltete Anzeigen,

Grafiken etc. unterliegen dem

Urheberrecht. Jede Nutzung durch

Dritte bedarf einer schriftlichen

Genehmigung!

✗✗✗

Anzeigen- und Redaktionsschluss

„DER BLICK” Ausgabe 03

Freitag, 24. Januar 2014, 15.00 Uhr

Senioren-Landhaus

Kirchhorst

aktivierende Pflege in

familiärer Atmosphäre

Inh. K. Lawson

Tel. Heim (05136) 8 48 13

Büro (05136) 9 20 13 10

Fax (05136) 8 15 51

e-mail: sen.landhaus@slh-kirchhorst.de

Neue Notrufnummer

für Altwarmbüchen, Kirchhorst,

Neuwarmbüchen, Isernhagen H.B.,

N.B., K.B. und F.B.

Seid dem 20. Dez. 2013 ist nur noch die zentrale

Notrufnummer 116 117 bei ärztlichen Notfällen

zuständig.

Unter dieser Notrufnummer erreicht man rund um die

Uhr, kostenlos und sowohl vom Festnetz als auch vom

Mobiltelefon den ärztlichen Bereitschaftsdienst – ohne

Vorwahl … einfach die 116 117 wählen.

Damit ergibt sich für Fälle, in denen man sonst den Hausarzt

angerufen oder aufgesucht hätte, eine neue Kontaktmöglichkeit.

Wichtig: sie ersetzt nicht den Notruf 112,

der weiterhin für lebensbedrohliche und schwerwiegende

Fälle da ist. Die 116 117 ergänzt den Notruf. Die zentrale

Notrufnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes

116 117 gehört in jedes Telefonbuch: egal ob zu Hause,

im Mobiltelefon oder als Hinweis in der Hausapotheke.

Zahnärztlicher Notdienst der Kreisstelle Burgdorf.

Zu erfragen unter Tel. (05138) 2560

Krankentransport: Tel. (05109) 19 222

DRK-Krankenbeförderung Behinderten-Transport u. Hausnotruf:

Tel. (0511) 61 27 28 o. Tel. (05136) 44 40 + (05139) 44 40

Notruf Feuerwehr 112 Allgemeiner Notruf 110

Polizei Altwarmbüchen (0511) 61 94 22

Polizei Burgwedel: (05139) 99 10

Störungsstellen Energiewerke Isernhagen

Gas Tel. 08004 282266

Strom/Wasser/Wärme Tel. 08000 282266

öffentliche Beleuchtungsanlagen Tel. 08000 282266

Betriebsstelle Avacon AG Tel. 01801 282266

Blaues Kreuz in der evang. Kirche

Ortsgruppe Altwarmbüchen

Gruppenabend

ist dienstags 19-21 Uhr in der Christophorus Kirchengemeinde, 30916 Isernhagen/

Altwarmbüchen, Bernhard-Rehkopf-Straße 13

Erster Kontakt bitte über Telefon: Lothar Kühnel, Tel. 0511/619597,

Peter Ducoffre, Tel. 0511-5346198 Wir können bei Suchtproblemen helfen

Rund um die Pflege

Alles aus einer Hand!

• Häusliche (Kranken-) Pflege

• Beratungsbesuche bei Geldleistung

• Urlaubs- bzw. Verhinderungspflege

• Hauswirtschaftliche Versorgung

• Betreuung, Einkäufe, Spaziergänge...

• Pflege-, Hilfsmittel- & Wohnberatung

• Pflegeberatung für Angehörige

• Vermittlung von Essen auf Rädern

Rufen Sie uns an

0511 - 90 11 80

www.pflegezentrum-grote.de

Qualitätsgeprüfter Pflegedienst durch den

Medizinischen Dienst der Krankenkassen

Büro:

Opelstraße 28

30916 Isernhagen

Fax: 0511/90 11 8-14

email: info@pzg24.de

Pflegeberatungszentrum:

Bothfelder Straße 31-33

(gegenüber

Rathauseingang)

30916 Isernhagen

10 „Der Blick

Gudrun und Reiner Löhdefink


Spartenversammlung der Tanzsparte

des FC Neuwarmbüchen e.V.

Die Spartenversammlung des Jahres

2014 findet am Freitag, den

28.02.2014 um 19:30 im Vereinsheim

statt.

Folgende Tagesordnungspunkte stehen

an:

1. Begrüßung durch die Spartenleiterin

/ Feststellung der Beschlussfähigkeit

2. Genehmigung des Protokolls vom

15.02.2013 – ausgehändigt im

März 2013

3. Bericht der Kassenführerin

4. Bericht der Kassenprüfer

5. Entlastung des Vorstandes

6. Wahl des/r 2. Kassenprüfers/in

SSV Turnen

Drei Jahre Herzsport in Awb

Nach den Weihnachtsferien trafen sie sich wieder gutgelaunt in der Turnhalle

der Heinrich-Heller-Schule in Altwarmbüchen: 20 Turner- und Turnerinnen

gehören zur Herzsportgruppe des SSV Kirchhorst, die von Angelika

Gottschalk, einer lizenzierten Übungsleiterin für Herzsport, geleitet

wird. Alle sollen nach einem Herzinfarkt oder einer Operation am

Herzen auf ärztlichen Rat - befürwortet von den Krankenkassen - wieder

vorsichtig trainieren. In der Gruppe Gleichgesinnter macht das viel mehr

Spaß! Neben besonders abgestimmten sportlichen Übungen wird ein Herz-

Kreislauftraining ebenso angeboten wie auch angemessene Kraftaufbauübungen

– immer unter ärztlicher Aufsicht. Bei den Bewegungsspielen

wird besonders viel gelacht! Und die Geselligkeit kommt auch nicht zu

kurz! Alles trägt dazu bei, die Leistungsfähigkeit jedes Einzelnen wieder

zu steigern! Informieren Sie sich: Gottschalk , Tel. 05136-972 944 (abends).

„Weihnachtsmärchen“

Diesmal klappte es sehr gut mit der Weihnachtsüberraschung für unsere

Kinder: Rechtzeitig fanden sich 30 Kinder und einige Eltern im „Lister

Turm“ ein, um wirklich die besten Plätze zu bekommen – die Frage, wie

es mit dem Gold und dem Pech in dem Grimschen Märchen dargestellt

würde, war ja auch spannend.

Genauso viel Spaß hatten die Jüngsten in der Turnhalle – und die Sorge,

dass nicht genügend extra große Schokoladenmänner im Sack sein könnten,

war völlig unbegründet! Schließlich hatte der Weihnachtsmann einen

Großeinkauf getätigt! (H.St.)

1. Vorsitzender A. Bisgwa 05139-4543

fc-neuwarmbuechen.de

FCN Tanzen

7. Resumee Tanzevent v.28.09.2013

8. Training 2014

9. Trainingsort-Trainingstage

10. Haushalt 2014 Spartenbeiträge

11. Aktivitäten 2014 – Vergnügungsausschuss


12. Verschiedenes

13. Gemütliches Beisammensein

Änderungen und Ergänzungen zur

Tagesordnung bitte schriftlich an die

Spartenleiterin Siegrun Bendorf,

Hägewiesen 19, 30916 Isernhagen.

Auf eine zahlreiche Beteiligung hoffend

grüßt Euch herzlich

Siegrun Bendorf

-Spartenleiterin-

Schützengesellschaft

Isernhagen K. B.

v. 1904

Boßeln 2014

Das alljährliche Boßeln findet am Samstag, den 01. Februar 2014 statt.

Dazu sind alle Mitglieder der Schützengesellschaft Isernhagen K.B. und

der Freiwilligen Feuerwehr sowie deren Familien herzlich eingeladen. Auch

Gäste sind willkommen.

Treffpunkt ist wie immer um 13:00 Uhr auf dem Platz hinter der Marienkirche

in K.B. Abmarsch 13:30 Uhr. Im Anschluss an die Boßel-Tour gibt

es um 18:00 Uhr im Schulungsraum der Feuerwehr (alte Schule) gemütliches

Beisammensein mit Essen und Getränken. Flüssige Nahrung wird

auch zum Boßeln mitgeführt.

Kostenbeitrag: Erwachsene 15,00 Euro, Jugendliche bis 16 Jahre 5,00 Euro.

Für Kinder bis zum Alter von 12 Jahren ist die Teilnahme kostenfrei. Wer

nicht „wanderfreudig“ ist, kann gern zum geselligen Teil ab ca. 17:30 kommen.

Anmeldung bis spätestens 25. Januar 2014 bei Heinrich Stucke 05139/ 8

71 58

Nicht vergessen: Neujahrsschießen am 17. Januar ab 19:00

Termine:

22. Jan. 2014 19:30 - 21:00 LG/LP Schießen

01. Febr. 2014 13:00 bis ..... Boßeln

12. Febr. 2014 19:30 - 21:00 LG/LP Schießen

21. Febr. 2014 19:00 Jahreshauptversammlung

Schießen für die Kinder und Jugend ist Donnerstags von 17:30 – 19:00

Uhr

Natürlich gibt es auch Informationen und Berichte auf unserer Homepage

www.schuetzengesellschaft-isernhagen-kb.de oder unter www.myheimat/

niedersachsen/isernhagen.de

Ingrid Heimberg – Pressewart

§

Carsten Frey

Rechtsanwalt

Tätigkeitsschwerpunkte:

Strafverteidigung

Verkehrsstrafrecht und Zivilrecht

Forderungseinzug · Vertragsrecht

Büro Isernhagen:

Dorfstraße 37

30916 Isernhagen

Tel. 05136/8 02 20 39

Fax 05136/9 06 40 84

www.freyspruch.de Anwaltsnotdienst: 0176/21 21 44 60

SV Großburgwedel e. V.

Abteilung Ski

Rücken-Fit Kurs beim

SKI & FITNESS

Der Ski & Fitness SV Großburgwedel

e.V. startet am Donnerstag,

den 6.2.2014 um 19.00 Uhr, kleine

Halle im Gymnasium Großburgwedel,

Auf der Ramhorst, erneut

einen Rücken-Fit Kurs für Gäste und

Mitglieder. Unter dem Motto ein

„Starker Rücken im Alltag“ werden

Kraftausdauer, Beweglichkeit und

Blick auf den Sport

Altwarmbüchener BC: U15 Mannschaft

gewinnt die

Landesmannschaftsmeisterschaft U15

in Pennigsehl !

Einen großen Erfolg konnte die U15

Mannschaft des Altwarmbüchener

BC auf der Endrunde der Landesmannschaftsmeisterschaft

U15 in

Pennigsehl erringen.

Im Duell der besten 4 Mannschaften

in Niedersachsen konnten Leon

Schober,Ole Hahn, Marvin Ottermann,

Niklas Stricks,Frederik

Gerteis, Alicia Molitor,Hanna Moses

und Lena Hüffmann den MTV

Salzhausen mit 7:1 bezwingen und

liessen im zweiten Spiel beim 8:0

auch der SG Pennigsehl/Liebenau

keine Chance und erreichten das

Endspiel gegen den favorisierten SV

Harkenbleck.

Vollkommen überraschend schlugen

Leon Schober/Ole Hahn hier im ersten

Jungendoppel Alexander

Ressentchouk/Thore Schedler

haucheng in einem dramatischen

Match mit 15:21,21:12 und 21:19

und konnten die ABCler mit 1:0 in

Führung bringen. Sieben Monate war

Marvin Ottermann verletzt und

konnte bei seinem Comeback an

diesem Wochenende mit einer prima

Leistung zusammen mit Niklas

Globke

Dachdeckerei

Zimmerei

Tischlerei

Dachdeckerei:

Dacheindeckung · Dachabdichtung

Bauklempnerei · Fassadenbau · Reparaturen

Zimmerei:

Dachstühle · Innenausbau · Fachwerkbau

Erker · Dachgauben · Reparaturen

Tischlerei:

Türen · Fenster · Holzeinbauten · Vertäfelungen

Möbel · Wintergärten · Reparaturen

das Gleichgewicht trainiert. Im Alltag

vergessen wir oft unseren Rükken

und besinnen uns nicht mehr auf

das richtige Gehen, richtige Stehen,

richtiges Sitzen, richtiges Aufstehen,

richtiges Heben und richtiges Liegen.

Unter fachmännischer Anleitung

haben Sie jetzt die Möglichkeit, ohne

Vereinsmitglied zu sein, Ihren Rükken

gezielte in Form zu bringen.

Dieser lizenzierte und mit dem

Qualitätssiegel ausgezeichnete

Präventionskurs wird von den Krankenkassen

anteilig erstattet.

Anmeldungen: per Email:

anmeldung@ski-fitness.de

Globke GmbH + Co KG · Tel. 05139-76 52 · Tel. 0511-65 07 57

Stricks den wichtigen zweiten Punkte

mit 21:14 und 21:15 gegen Max

Kohl/Fynn Baummann einfahren.

Nichts anbrennen liessen Hanna

Moses/Lena Hüffmann im Mädchendoppel

und Alicia Molitor im

Mädcheneinzel zum 4:0.

Den entscheidenden 5.Punkt holte

im ersten Jungeneinzel Leon Schober

, der mit einer herausragenden

Leistung den Deutschen Ranglistenspieler

Alexander Ressentchouk mit

21:17 und 21:17 besiegen konnte.

Ole Hahn setzte sich im zweiten

Jungeneinzel knapp mit 21:23.21:17

und 21:16 gegen Thore Schedler

durch. Einzig Frederik Gerteis unterlag

knapp im dritten Satz mit

18:21 ehe das Mixed Marvin Ottermann/Hanna

Moses den Titelgewinn

mit einem sicheren Zweisatzsieg

zum 7:1 perfekt machten.

„Wer die Historie kennt dieser

Mannschaft , weiss wie wichtig und

überraschend dieser Titelgewinn ist.

Es waren tolle Leistungen aller Spieler

, gerade das auch das Comeback

für Marvin Ottermann so prima lief

und Frederik Gerteis sich bei seinem

ersten Turnier auf diesem Niveau

so toll präsentierte. Wir freuen

uns riesig mit dem Titelgewinn

die Teilnahme an den Norddeutschen

Mannschaftsmeisterschaften

U15 am 15./16.03.2014 erreicht zu

Malermeister

Schach-Drachen

Isernhagen von 1997 e.V.

1. Vorsitzender und 1. Jugendwart:

Bodo Lieberum: 61 14 34

Homepage: http://www.schachdrachen.de/

haben! „ so ein stolzer Trainer Frank

Heise

Ergebnisse: http://www.turnier.de/

sport/draw.aspx?id=42416D39-

5 3 1 8 - 4 1 2 F - A E 6 4 -

E06F348C41BD&draw=1

Denksport in Isernhagen? Die Schach-

Drachen sind für Sie da!

Zwei Mal in der Woche - mittwochs und freitags - treffen sich die Schach-

Drachen Isernhagen in der Begegnungsstätte Altwarmbüchen, um gemeinsam

den Geist zu trainieren. Dabei erlernt man aber nicht nur Konzentration

und strategisches Geschick: Denn im Spiel mit der Uhr sind auch

Reaktionsschnelligkeit und Übersicht gefragt, ganz zu schweigen von der

Vorstellungskraft beim „Blindschach“. Sie sehen: Wir legen in Isernhagen

großen Wert darauf, das Schachspiel in seinen zahlreichen Facetten anzubieten.

So haben wir es geschafft, mit über 60 Mitgliedern einer der größten

Schachvereine der Region zu sein - mehr als ein Drittel davon sind

Kinder und Jugendliche! Wir messen uns auf Einzelturnieren und spielen

regelmäßig gemeinsam in Jugend- und Erwachsenen-Mannschaften - auch

Teamgeist wird bei uns großgeschrieben!

Dabei steht natürlich immer der Spaß im Vordergrund. Ganz besonders

wichtig ist uns, dass die Kinder den Reiz dieses Spiels für sich entdecken

und Spaß daran haben, ihren Geist einzusetzen. Das ist bei uns besonders

gut möglich, weil wir immer Betreuung und Training für die Kinder und

Jugendlichen anbieten. Also: Wenn Sie oder Ihre Kinder Lust haben, einen

Blick in unser lebhaftes Vereinsleben zu werfen und sich einmal die

Regeln dieses tollen Spiels erläutern zu lassen, schauen Sie doch an unserem

Vereinsabend vorbei! Gerne können Sie auch bei einem Heimspiel

unserer drei Erwachsenen-Mannschaften die Turnieratmosphäre erleben.

Weitere Informationen finden Sie auf www.schachdrachen.de.

Ein Ausblick auf die nächsten Turniere: 19. Januar - 5. Spieltag der Erwachsenen,

25. Januar - 4. Spieltag der U12, 26. Januar: Regions-Blitz-

Mannschaftsmeisterschaft.

Egal ob Sie Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi sind, jeder kann kommen!

Trainingszeiten und Spielort:

Wer: Kinder/Jugendliche ab ca. 8 Jahre

Wann: Mittwoch und Freitag: 16:30 Uhr -18:30 Uhr

Wer: Erwachsene und Jugendliche:

Wann: Mittwoch und Freitag: ab ca. 18:00 Uhr

in der Begegnungsstätte Altwarmbüchen, An der Riehe 32.

Zelle -

Vollendung in Farbe

Holger Zelle · Dorfstraße 41 · 30916 Isernhagen

Tel. 0 5139/3636 · Fax 0 51 39/89 11 35

Mobil 0171/2024804 · www.malermeister-zelle.de

Rufen Sie kostenfrei an:

0800 - 95 89 89 0

Ausstellungszentrum:

Höfestraße 14 · 30916 Isernhagen/Neuwarmbüchen

www.hpu-bauelemente.de · info@hpu-bauelemente.de

Montag - Donnerstag 10.00 - 17.00 Uhr

Freitag

10.00 - 15.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Anruf.

„Der Blick

11


Gemeinde Isernhagen

Hinweise und

Mitteilungen

Gebührenanpassung

Information zum Abgabenbescheid

2014

Sofern auf Ihrem Abgabenbescheid bisher Abfallgebühren festgesetzt

wurden, endet diese Festsetzung zum 31. Dezember 2013.

Ab dem 1. Januar 2014 werden die Abfallgebühren durch den Zweckverband

Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) veranlagt. Ab 2014 erhalten

Sie den Bescheid für die festgesetzten Abfallgebühren mit den dazugehörigen

Zahlungshinweisen und Kontoverbindungen von aha.

Die Gemeinde erstellt für ihre „öffentlichen Einrichtungen“ eine

Betriebskostenabrechnung. Sofern ein Ausgleich der Kosten mit den zu

erhebenden Gebühren nicht mehr möglich ist oder aber sich die Kosten

reduziert haben und die Gebühren dementsprechend zu einem Überschuss

führen würden,

hat die Gemeinde innerhalb eines Zeitraumes von 3 Jahren (§ 5 Abs. 2

NKAG) die Gebührensätze entsprechend anzupassen.

Die Straßenreinigungsgebühr für die Reinigungsklasse 1 (nur Winterdienst)

wird auf 1,58 Euro und für die Reinigungsklasse 2 (Winter- u.

Sommerdienst) auf 2,44 Euro reduziert.

Die Entwicklung der Gebührensätze können Sie aus der folgenden Grafik

ersehen:

Der Grundsteuerhebesatz beträgt 450 v.H.

Sprechstunde Bauaufsicht

Die Bürgersprechstunde Isernhagen

der Bauaufsicht der Region Hannover

findet auch im Jahr 2014 donnerstags

vormittags im 14-tägigen

Rhythmus in jeder geraden Kalenderwoche

statt. Nächster Termin

ist der 23. Januar 2014 von 09:00

bis 12:00 Uhr. In dieser Zeit steht

ein Mitarbeiter der Bauaufsicht den

Isernhagener Bürgerinnen und Bürgern

beratend zur Seite. Die Sprechstunde

findet im Raum 318 (Planungsabteilung),

Bothfelder Str. 33

(Nebengebäude Rathaus) in Altwarmbüchen

statt.

Termine können telefonisch unter

0511 / 6153 - 248 oder per E-Mail

michaela.austermann@isernhagen.de

vereinbart werden. Gern werden

aber auch spontane Besucher beraten.

In der Sprechstunde dürfen alle

Themen rund um’s Baugenehmigungsverfahren

angesprochen

werden. Isernhagener können somit

oftmals den Weg nach Hannover zur

Bauaufsicht sparen und alle Fragen

zu ihrer „Baustelle“ vor Ort klären.

Gemeinde Isernhagen

Planungsabteilung

Sprech- und Telefonanlagen - Durchlauferhitzer

Sat-Anlagen - Neubauinstallation

aus der Gemeindeverwaltung

Sollten Sie Ihre Abgaben bisher mit

einem Dauerauftrag entrichtet haben,

müssen Sie diesen vor dem

15.02.2014 auf den neuen Quartalsbetrag

anpassen! Wenn Sie der Gemeindekasse

eine Einzugsermächtigung

erteilen oder bereits

erteilt haben, wird automatisch der

neue Betrag abgebucht.

Konten der Gemeindekasse

Isernhagen

Sparkasse Hannover

BLZ 250 501 80

Konto 1042 400 778

IBAN DE23250501801042400778

BIC SPKHDE2HXXX

Hannoversche Volksbank eG

BLZ 251 900 01

Konto 22 450 200

IBAN DE24251900010022450200

BIC VOHADE2HXXX

Postbank Hannover

BLZ 250 100 30

Konto 136656 304

IBAN DE33250100300136656304

BIC

PBNKDEFF

Gemeinde Isernhagen

Steuerstelle

Satzung zur

11. Änderung der

Gebührensatzung für

die Straßenreinigung

in der Gemeinde

Isernhagen (GSSR)

vom 08.12.1995

Der Rat hat in seiner Sitzung am

12.12.2013 die vorgenannte Satzung

beschlossen. Die Bekanntmachung

erfolgte im Gemeinsamen Amtsblatt

für die Region Hannover und die

Landeshauptstadt Hannover vom

20.12.2013, Nr. 47

Die Satzung zu 1. tritt am 01.01.2014

in Kraft.

Die vorgenannte Satzung finden Sie im

Internet unter www.isernhagen.de.

Außerdem kann die Satzung bei der

Gemeinde Isernhagen, Bothfelder

Straße 29, 4. Etage, Zimmer 402

während der u.a. Sprechzeiten eingesehen

werden.

Montag - Freitag

08.30 - 12.00 Uhr

Montag u. Dienstag

14.00 - 15.30 Uhr

Donnerstag

14.00 - 18.00 Uhr

Der Bürgermeister

/

Was im „Blick” steht

ist amtlich!

Werben Sie hier!

/

Straßenausbaubeitrag

für die Erneuerung

der Straßenbeleuchtung

Das umfangreiche Zwei-Jahres-Projekt

zur Erneuerung der Straßenbeleuchtung

im Gemeindegebiet ist

abgeschlossen.

Die Gemeinden können nach § 6

Abs.1 des Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes

(NKAG) zur

Deckung ihres Aufwandes für die

Herstellung, Erweiterung, Verbesserung

und Erneuerung ihrer öffentlichen

Einrichtungen Beiträge von den

Grundstückseigentümern erheben,

denen die Möglichkeit der Inanspruchnahme

dieser öffentlichen

Einrichtung besondere wirtschaftliche

Vorteile bietet.

Im Jahr 2012 wurden deshalb

Straßenausbaubeiträge für die Erneuerung

der Straßenbeleuchtung

für insgesamt zwanzig Straßen im

Gemeindegebiet festgesetzt. 2013

hat die Gemeinde Bescheide für

achtzehn Abrechnungsgebiete in

Isernhagen NB, Altwarmbüchen und

Kirchhorst zugestellt. Letzte Woche

wurden die Eigentümer der Grundstücke

in sechs Straßen in Kirchhorst

veranlagt. Bis heute hat die

Gemeinde damit etwa 1.250 Beitragsbescheide

für 44 Abrechnungsgebiete

erlassen.

Abhängig vom Arbeitsfortschritt

werden als nächstes die Eigentümer

der Grundstücke in den Straßen

„Schlosserstraße“, „Im Mühlengarten“

und „Im kurzen Felde“ in

Kirchhorst veranlagt. Weitergehend

ist geplant, die Straßen „Demminer

Straße“, „Gartenweg“, „Glatzer

Weg“, „Karlsbader Weg“,

„Lausitzer Weg“, „Rodelweg“,

„Spitzwegstraße“ „Weichselweg“

und „Wilhelm-Dusche-Weg“ in

Isernhagen N.B. abzurechnen.

Gemeinde Isernhagen

Bau- und Planungsamt

Steuerberater

Andreas

Marquardt

-Dipl.-Kaufmann-

• alle Gesellschaftsformen

• Buchführung +

Jahresabschluss

• Einkommensteuer

• Erbschafts- und

Schenkungssteuer

• Existenzgründungsberatung

Markt 2

30836 Langenhagen

Postfach 10 15 44

Tel: 0511-72 25 33

Fax: 0511-973 52 61

✗✗✗ Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen bitte schriftlich aufgeben:

Fax 05139/3030, e-mail: redaktion@blick-isernhagen.de

Da uns nur ein begrenzter Platz für kostenlose Anzeigen (je max. 5 Zeilen)

zur Verfügung steht, können wir nicht immer alle berücksichtigen.

Stellenangebote allgem.

Aushilfe für unser Eiscafé

Altwarmbüchen Zentrum – Für

Service und Tresen, Einarbeitung

erfolgt, gern Schüler und Studenten.

Telefon 0511-7683282

Vermietungen

Awb.: 1,5 Zi., 42 qm, v. priv.,

West-Blk., EBK, Wannenbad, WM:

450,-, MS 1.000,-. T: 05136-892929

Awb.: 3 Zi.-Whg., 72 qm, Loggia,

Südlage, Nähe Stadtbahn, EBK

kann übernommen werden, 470,-

+ NK + MS, frei ab 1.4.14, T: 05136-

893153 o. 0172-7403530

Awb.: 2,5 Zi.-Whg., ca 70 qm,

EBK, Balkon, zum 01.03.2014, 490,-

KM. T: 0171-7683236

Gewerbliche Vermietung

Büroraum (60 qm), mit kl. Lager

und Parkpl., zentral gelegen, ab

sofort zu vermieten. T: 0511-

612120

Garagen/Stellplätze/Lagerraum

Garage in der Stettiner Str. o.

Füllenfeldstraße gesucht. T:

0511-4506356

Kfz-Markt

An- und Verkauf: PKW und

Wohnmobile. Autopark

Altwarmbüchen, Opelstraße 28. T:

0174-1719292

Reserverad für Opel Corsa D

6-15 mit Reifen / 4 Stahlfelgen

BMW 1er 6,5x16 / Mittelnarbenkappen

VW Bus T 5 / 2

Sitze Opel Vectra B. T: 0177-

5051815

Verschiedenes

Baumpflege, Baumfällungen,

Obstbaumschnitt, Gartenpflege.

T: 05139/6966968

www.kapitalanlagen-schankath.de

Pferde-Senioren – Biete Stallplatz

für „Rentner-Pferde“ in der Altmark.

TOP-Betreuung durch Pferdewirtin

und Tierarzt auf dem Hof, 180,- mtl.

T: 0172-5112529

Haushaltsauflösungen und

Kleintransporte - Hole Trödel

kostenlos ab von A – Z. Wir garantieren

saubere, schnelle und günstige

Haus- und Wohnungsauflösung!

Rufen Sie uns an … Tel.: 05135/1261

oder 0177-4129135

Wer hat viele Knöpfe und möchte

diese für Bastelzwecke verschenken,

gern auch kleinere Menge!! T:

05136-9724655 o. airmail2011@

gmx.de

Lust auf Gitarre? Erteile qualifizierten

Unterricht in Awb. T: 0175-

5536753

Verkäufe

Bobbycar, neuw., von Porsche,

35,- / Playstation 2 mit

Controllern, Memory Card, 2 Spiele,

50,- / div. Markenkleidung f.

Jungen/Mädchen bis Gr. 146, neuw.

T: 05136-9063100

Hartan Kombikinderwagen

Racer S, Softtragetasche, anthrazit,

sehr gepfl., 90,-. T: 05139-982151

Zu verschenken

2 Latex-Matratzen von Breckle

Diamant, Gr. 90 x 200 cm, sehr

gepfl., guter Zust., T: 0511-

72876126

Aquarium samt Zubehör, 120 l.

T: 0171-9327442, Awb. (nur Abholung).

Job für Schüler oder Rentner.

„Der Blick

Wir suchen zuverlässige Austräger für einzelne Bezirke

in Isernhagen z.B.:

Altwarmbüchen, Isernhagen F.B., K.B., N.B.,

H.B., Kirchhorst, Nwb., Lohne

Verdienst ca. Ø 5 Cent/Stck.

KonzeptArt Werbe- und Verlagsgesellschaft mbH

Dorfstrasse 37, 30916 Isernhagen, Tel. 05139/3038

MASSARSKI

• Containerdienst •

Ihr Containerdienst aus Altwarmbüchen

Fachgerecht und zuverlässig

Rufen Sie an! Wir beraten Sie gern!

Berliner Str. 6 · 30916 Isernhagen-AWB

Tel. (0511) 6 96 08 70 · Fax (0511) 6 96 08 71

12 „Der Blick

Die Adresse in Ihrer

Nähe für seriöse

Haushaltsauflösungen,

Nachlassankauf:

Antik- und Trödelscheune

Isernhagen F.B. · Hauptstraße 84

Gerd Meister

Tel. 05139-89 60 72

0175-5 26 20 02

Kostenlose und unverbindliche

Besichtigung

Verkaufszeiten:

Mi. - Sa.: 10.00 - 18.00 Uhr

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine