Versammlungsrecht Zeitschriftenaufsätze - HWR Berlin

hwr.berlin.de

Versammlungsrecht Zeitschriftenaufsätze - HWR Berlin

Prof. Dr. Clemens Arzt

Fachbereich Polizei und Sicherheitsmanagement

Versammlungsrecht

Zeitschriftenaufsätze

Übersicht zu für die Polizeipraxis und -ausbildung interessanten

Aufsätzen.

Zur Stichwortsuche benutzen Sie bitte die Suchfunktion Ihres pdf-Readers.

Die Übersicht ist thematisch und innerhalb der jeweiligen Themenkomplexe

chronologisch gegliedert.

Eine Gewähr für Vollständigkeit oder Richtigkeit kann nicht übernommen werden.

Stand: 09/2013


2

Versammlungsrecht der Länder

Maßnahmen gegen einzelne Versammlungsteilnehmer nach § 10 NVersG – ein

Beitrag zur „Polizeifestigkeit“ des niedersächsischen Versammlungsrechts

Ein Versammlungsgesetz für Schleswig-Holstein

Versammlungsrecht als „Grundrechtsgewährleistungsrecht“. Zum Musterentwurf

eines Versammlungsgesetzes

Versammlungs- und allgemeines Gefahrenabwehrrecht unter besonderer Berücksichtigung

des Zitiergebots: Die Länder haben noch immer das Wort…

Wefelmeier, NdsVBl. 2013, 209

Brenneisen/Wilksen/ Ruppel/Warnstorff,

DIE POLIZEI 2013, 130

Höfling ,Die Verwaltung 2012,

539

Schäffer, DVBl. 2012, 546

= DIE POLIZEI 2012, 183

Fortschritte im Versammlungsrecht? – Das Niedersächsische Versammlungsgesetz Ullrich, NdsVBl. 2011, 183

Die materielle Verfassungswidrigkeit des Sächsischen Versammlungsgesetzes Poscher/Rusteberg,

SächsVBl 2011, 173

Wie man Gesetze nicht macht – Zur Nichtigkeit des Sächsischen Versammlungsgesetzes

Scheidler, NVwZ 2011, 924

Länderversammlungsrecht als konkretisierte Versammlungsfreiheit Gusy, JZ 2011, 563

Das neue Versammlungsgesetz für Niedersachsen Stock, DIE POLIZEI 2010, 163

Verpasste Chancen – Bewertung des Sächsischen Versammlungsgesetzes und der Robrecht, SächsVBl. 2010, 129

Verordnung über Zuständigkeiten nach dem Sächsischen Versammlungsgesetz

Zur Auslegung des Versammlungsbegriffs bei Veranstaltungen auf Friedhöfen und

Gedenkstätten

Das neue Versammlungsgesetz Sachsen-Anhalts

Die Versammlungsfreiheit im Lichte der Föderalismusreform I

Patz/Rode,

LKV 2010, 114

Bücken-Thielmeyer,

LKV 2010, 107

Brenneisen/Thormann,

KR 2010, 169

Beabsichtigte Länderversammlungsgesetze – ein vermeidbares Ärgernis Gintzel, DIE POLIZEI 2010, 1

Perspektiven für ein brandenburgisches Versammlungsrecht de constitutione lata Janz, LKV 2009, 481

und de lege ferenda

Die Bekämpfung rechtsextremistischer Versammlungen nach der Föderalismusreform

Die gebändigte Demokratie? – Das Bayerische Versammlungsgesetz auf seinem

beschwerlichen Weg zur Verfassungsmäßigkeit

Lux,

LKV 2009, 491

Holzner, BayVBl. 2009, 485

Die Versammlungsfreiheit in der Verfassung des Landes Brandenburg Kirchhoff, LKV 2009, 193

Grundlagen für Versammlungsgesetze der Ländern nach der Föderalismusreform Scheidler, SächsVBl. 2009, 157

Das Bayerische Versammlungsgesetz von 2008 Arzt, DÖV 2009, 381

Die Versammlungsfreiheit in der Verfassung des Landes Brandenburg Kirchhoff, LKV 2009, 193

Rechtsstaatliche Bedeutung des Verwaltungsakts und Grenzen staatliche Informationseingriffe

– (…) BVerfG zum Bayerischen Versammlungsgesetz

Demontage eines Grundrechts – Zur Verfassungsmäßigkeit des Bayerischen Versammlungsgesetzes

Hong,

NJW 2009, 1458

Hanschmann,

DÖV 2009, 389

Was bleibt von der „Polizeifestigkeit des Versammlungsrechts“? Kötter/Nolte, DÖV 2009, 399

Bedenken des Bundesverfassungsgerichts gegen das Bayerische Versammlungsgesetz

Eilantrag erfolgreich – BverfG setzt dem Bayerischen -Versammlungsgesetz Grenzen

Das Bayerische Versammlungsgesetz – Vorbild für andere Länder oder Gefährdung

der Versammlungsfreiheit unter Föderalisierungsdruck?

Hat das BayVersG Modellcharakter ? (…)

Scheidler,

NVwZ 2009, 429

Brenneisen,

DIE POLIZEI 2009, 152

Heidebach/Unger

DVBl. 2009, 283

Brenneisen/Sievers

DIE POLIZEI 2009, 71

© VersammlungsrechtZeitschriftenaufsätze / Prof. Dr. Clemens Arzt / HWR Berlin


3

Neues Versammlungsrecht – Bayern als Modell? Kutscha, NvWZ 2008, 1210

Das neue Bayerische Versammlungsgesetz Scheidler, BayVBl. 2009, 33

Öffentliche Ordnung, bürgerliches Vertrauen und die neo-nationalsozialistische

Versammlung

Änderung der Gesetzgebungskompetenz im Versammlungsrecht – Erste Aktivitäten

der Länder

Die Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts für das behördliche Vorgehen gegen

politisch extreme Versammlungen: Maßgaben für neue Versammlungsgesetze der

Länder

Das Gedenkstättenschutzgesetz des Landes Brandenburg

Die verfassungsrechtliche Bewertung des Gesetzes über Versammlungen und Aufzüge

an und auf Gräberstätten

Rossen-Stadtfeld,

BayVBl. 2009, 41

Scheidler,

ZRP 2008, 151

Waechter,

VerwArch 2008, 73

Kirschniok-Schmidt,

NJ 2006, 441

Scheffczyk/Wolff,

LKV 2007, 481

Versammlungsbegriff / Grenzen der Versammlungsfreiheit

Die Einheit von Recht und Taktik – dargestellt am Einsatzgeschehen des 1. Mai

2013

Neonazis und öffentliche Ordnung – Gibt es Grenzen der „rechten“ Versammlungsfreiheit?

Unterliegt ein Protestcamp der Versammlungsfreiheit des Art. 8 GG?

Flashmobs, Smartmobs, Raids – Sicherheitsrechtliche Antworten auf neue Formen

von Kollektivität

Staatliche Reaktionen auf die Blockupy-Proteste

Die Verbindung von Recht und Taktik …. bei Versammlungslagen

Knape/Schönrock,

DIE POLIZEI 2013, 213

Groth, KJ 2013, 88

Hermes/Schenkelberg,

DIE POLIZEI 2013, 75

Lenski, VerwArch 2012, 539

Stolle, Bürgerrechte &

Polizei/CILIP 1-2/2012, 127

Knape/Schönrock,

DIE POLIZEI 2012, 297

Aktuelle Fragen des Versammlungsrechts - Rechtsprechungsübersicht Dahm/Peters LKV 2012, 443

Versammlungsfreiheit in privatisierten öffentlichen Räumen – Die „Fraport“- Krüger, DÖV 2012, 837

Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts und ihre Folgen

Die Versammlungsfreiheit – ein Überblick zu Grundlagen und aktuellen Entwicklungen

verwaltungsgerichtlicher Entscheidungen

Anders/Cedra, SächsVBl. 2012,

190

Typische Rechtsfragen bei Demonstration und Gegendemonstration/Gegenaktion Ullrich, DVBl. 2012, 666

Recht zur Versammlung auf fremdem Eigentum? Wendt, NVwZ 2012, 606

Die Versammlungsfreiheit im Lichte der aktuellen Rechtsprechung

Brenneisen/Wilksen/Staack,

Petersen, Martins, DIE POLIZEI

2012, 89 und 121

Fotografierende Rechtsextremisten – Grenzen für das gegenseitige Fotografieren Penz, NWVBl. 2012, 8

in Versammlungen

Der demonstrierende „Bürgerblock“ – Die Gegendemonstration in Störereigenschaft

Roos, KR 2012, 14

Platzverweis und Ingewahrsamnahme nach Auflösung der Versammlung: Erwiderung

auf Jürgen Schwabe, DÖV 2010, 720

Hettich, DÖV 2011, 954

Replik auf Matthias Hettich

Schwabe, DÖV 2011, 961

Die Verhinderungsblockade Rusteberg, NJW 2011, 2999

Flashmobs, Smartmobs, Massenpartys – Die rechtliche Beurteilung moderner Neumann, NVwZ 2011, 1171

Kommunikations- und Interaktionsformen

Die öffentlich-rechtliche Behandlung von Flashmobs und die Zurechnung von Informationsflüssen

Ernst, DÖV 2011, 537

Castortransporte ohne Grundrechte

Steven, Bürgerrechte&Polizei/

CILIP 3/2010, 71

© VersammlungsrechtZeitschriftenaufsätze / Prof. Dr. Clemens Arzt / HWR Berlin


4

Das Sonderrechtsverbot als Verbot der Standpunktdiskriminierung – der Wunsiedel-Beschluss

Hong, DVBl 2010, 1267

und aktuelle versammlungsgesetzliche Regelungen und Vorhaben

Der Schutz der Verfassungsorgane des Bundes im Versammlungsrecht Dietrich, DÖV 2010, 683

Desaster im Versammlungsrecht: Zwei irreführende Kammerentscheidungen des Schwabe, DÖV 2010, 720

Bundesverfassungsgerichts

Verhinderung und Sprengung von Versammlungen durch Kampfaufzüge Schwabe, DIE POLIZEI 2010,

258

Die Clownsarmee – Neue Protestformen im Lichte des Versammlungsrechts Staack/Schwarzer,

DIE POLIZEI 2010, 172

Wie viel Freiheit für die Gegner der Freiheit? Schaefer, DÖV 2010, 379

Beschränkungen der Meinungsfreiheit für Rechtsextremisten Scheidler, NWVBl 2010, 131

Das Versammlungsrecht in der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts Papier, BayVBl. 2010, 225

Versammlungsrecht und Bahnanlagen Martens, DIE POLIZEI 2010, 48

Verkehrsbehinderungen durch Versammlungen und Demonstrationen Scheidler, DAR 2009, 380

Demonstrationsfreiheit für Rechtsextremisten – Haben Rechte Rechte ? Knape, DIE POLIZEI 2009, 185

Was bleibt von der „Polizeifestigkeit des Versammlungsrechts“? Kötter/Nolte, DÖV 2009, 399

Öffentliche Ordnung, bürgerliches Vertrauen und die neo-nationalsozialistische

Versammlung

Der polizeiliche Handlungsrahmen im Versammlungsgeschehen

© VersammlungsrechtZeitschriftenaufsätze / Prof. Dr. Clemens Arzt / HWR Berlin

Rossen-Stadtfeld,

BayVBl. 2009, 41

Brenneisen,

DIE POLIZEI 2008, 104

Die Polizei als Garant der Versammlungsfreiheit Knape, Die Polizei 2008, 100

Staatsbesuche und Demonstrationsrecht

Numerus clausus von Versammlungstypen? Der Versammlungsbegriff vor dem

Bundesverfassungsgericht

Bolewski,

DIE POLIZEI 2007, 213

= DVBl. 2007, 789

Brenneisen,

NordÖR 2006, 97

Zur Blockade von Demonstrationszügen Dietel, DIE POLIZEI 2006, 227

Zu kurz gesprungen – Kritische Anmerkungen zur Novelle des VersG

Dietel/Gintzel,

DIE POLIZEI 2005, 282

Neue Regeln für neonazistische Demonstrationen?

Battis/Grigoleit,

DIE POLIZEI 2005, 349

Die Änderung des Versammlungsrechts: Ein Eigentor? Leist, NVwZ 2005, 500

Polizeiliches Einschreiten gegen Skinhead-Konzerte

Sigrist,

DIE POLIZEI 2005, 165

Neue Rechtsgrundlagen gegen rechtsextremistische Versammlungen Poscher, NJW 2005, 1316

Die Verwaltungsakzessorietät der Nötigung durch Sitzblockaden

Schieder,

BayVBl. 2004, 678

Die polizeiliche Befragung zum Zwecke der Gefahrenabwehr in Zusammenhang

mit Veranstaltungen und Versammlungen

Becker,

DIE POLIZEI 2004, 1

Kooperation bei (rechtsextremistischen) Versammlungen Leist, BayVBl. 2004, 489

Demonstrationsfreiheit auch für Rechtsextremisten ?

Hoffmann-Riem,

NJW 2004, 2777

Der opponierende Versammlungsteilnehmer als Beteiligter im Verwaltungsverfahren

der Versammlungsbehörde

Das Gesetz zur Neuregelung des Schutzes von Verfassungsorganen des Bundes auf

dem Prüfstand der Praxis

Überlegungen zur Existenz und Reichweite eines Gemeinschaftsgrundrechts der

Versammlungsfreiheit

Die Entwicklung des Versammlungsrechts 200 bis 2003

Dietel,

DIE POLIZEI 2004, 189

Wiefelspütz,

NVwZ 2004, 701

Mann/Ripke,

EuGRZ 2004, 125

Kniesel/Poscher,

NJW 2004, 422

Sitzblockaden im Lichte der Verfassungsrechtsprechung Wilksen, DPolBl 2/2003, 22

Versammlungsfreiheit vor dem Bundesverfassungsgericht Kniesel, DPolBl 2/2003, 2


5

Rechtliche Grundlagen und Grenzen polizeilicher Maßnahmen bei

Staatsbesuchen

Der Schutz der Versammlungsfreiheit

Das Grundrecht der Versammlungsfreiheit in der „streitbaren Demokratie“

© VersammlungsrechtZeitschriftenaufsätze / Prof. Dr. Clemens Arzt / HWR Berlin

Arzt,

DIE POLIZEI 2003, 242

Enders,

JURA 2003, 34 und 103

Brüning,

Der Staat 2002, 213

Bewegung im Versammlungsrecht Kutscha, DIE POLIZEI 2002, 250

BGS-Maßnahmen bei Anreise von Versammlungsteilnehmern mit dem Zug nur im

Einklang mit dem GG und RiS

Politisch missliebige Meinung und grundgesetzliches Friedensgebot - Verfassungsrechtliche

Kritik zur Versammlungsjudikatur des OVG Münster

Arzt,

POLIZEI-heute 2002, 210

Arndt,

BayVBl. 2002, 2002

Einige Anmerkungen zum Versammlungsrecht Sigrist, DIE POLIZEI 2002, 132

Uniformverbot: Wenn Textilien die politische Gesinnung demonstrieren Roos, Polizei-heute 2002, 180

Ist die Love-Parade eine Versammlung? Wiefelspütz, NJW 2002, 274

Das Versammlungsrecht auf dem Prüfstand Seidel, DÖV 2002, 283

Neonazistische Demonstrationen in der aktuellen Rechtsprechung (zum Meinungsstreit

zwischen BVerfG und OVG Münster)

Neuere Rechtsprechung des BVerfG zur Versammlungsfreiheit

Beljin,

DVBl 2002, 15

Hoffmann-Riem,

NVwZ 2002, 257

Grundstrukturen des Versammlungsrechts Gröpl, JURA 2002, 18

Urteilsbesprechungen zum Meinungsstreit OVG Münster – BVerfG (Neonazi-

Demonstrationen und öffentliche Ordnung)

Zur ”Infrastruktur” von Versammlungen: Vom Imbiss-Stand bis zum Toilettenwagen

(Infostand, Aufstellen von Tischen oder Plakatständern, Handzettelverteilen,

Sitzgelegenheiten, Küchen, Toiletten, Zeltlager, Lautsprecher)

Die Entwicklung des versammlungsrechtlichen Eilrechtsschutzes – eine Analyse der

neuen BVerfG-Entscheidungen

Neue Herausforderungen für das Versammlungsrecht? Rechtsfragen zu Demonstrationen

neonazistischer Gruppierungen

Aktuelle Probleme des Versammlungsrechts in der Hauptstadt Berlin

Sachs,

JuS 2001, 1116 und 1118

Kanther,

NVwZ 2001, 1239

Battis/Grigoleit,

NJW 2001, 2051

Battis / Grigoleit,

NVwZ 2001, 121

Wiefelspütz,

DÖV 2001, 21

Ein ”schärferes” Versammlungsrecht? Wolf, Bürgerrechte & Polizei /

Cilip 68, 2001, 50

Die Versammlung in der verfassungs- und verwaltungsgerichtlichen Rechtsprechung

(Streit um Love-Parade, Versammlungsbegriff,

Beschlagnahme und Sicherstellung von Druckwerken bei Versammlungen

Versammlungsrecht und Rechtsextremisten

Laubinger / Repkewitz,

VerwArchiv (91), 2001, 585 und

2002, 149

Brenneisen/Wilksen,

Polizei-heute 2001, 131

Wiefelspütz,

DIE POLIZEI 2000, 281

Versammlungsrechtliche Schein- und Mehrfachanmeldungen Ebert, LKV 2001, 60

Das Uniformverbot des Versammlungsgesetzes

Brenneisen / Petersen,

PVT 2000, 68

Am Beispiel der Parole ”Ruhm und Ehre der Waffen-SS”: Zum Begriff der öffentlichen

Ordnung im Versammlungsrecht

Der exekutive Handlungsrahmen im Schutzbereich des Art. 8 GG

Ettemeyer / Bütter,

DIE POLIZEI 2000, 164

Brenneisen,

DÖV 2000, 275

Die Versammlungs- und Demonstrationsfreiheit Kniesel, NJW 2000, 2857

Frieden statt Bann Schneider, NJW 2000, 263

Das neue Bannmeilengesetz der “Berliner Republik” Werner, NVwZ 2000, 369

Angst vor den Folgen eines weiten Versammlungsbegriffs? (Love-Parade, Chaos-

Tage als Versammlung)

Deutelmoser,

NVwZ 1999, 240


6

Sind Chaos-Tage und Techno-Paraden Versammlungen? Deger, NJW 1997, 923

Rechtliche Problemfelder beim Einschreiten anlässlich nichtöffentlicher Versammlungen

Krüger,

DÖV 1997, 13

Straßenfest als Versammlung oder Demonstration Kniesel, P-h 1995, 222

Art. 8 GG und die Gewährleistung des Versammlungsorts (zur Entscheidung ”Hofgartenwiese”)

Rechtsgrundlage präventivpolizeilicher Maßnahmen bei Versammlungen in geschlossenen

Räumen

Zeltlager der Roma als Versammlung i.S.d. des § 1 VersG

Burgi,

DÖV 1993, 633

Krüger,

DÖV 1993, 658

Dietlein,

NVwZ 1992, 1066

Zum Spannungsverhältnis zwischen Art. 8 GG und dem Versammlungsgesetz Alberts, NVwZ 1992, 38

Die Einschränkbarkeit nichtöffentlicher Versammlungen in geschlossenen Räumen Ketteler, DÖV 1990, 954

Verfassungsrechtliche Probleme eines strafbewehrten Vermummungsverbotes Jahn, JZ 1988, 545

Versammlungsfreiheit und Großdemonstrationen Geulen, KJ 1983, 189

Versammlungsfreiheit contra Kunstfreiheit Ott, NJW 1981, 2397

Verbot / Auflagen / Beschränkende Maßnahmen

Zur Reichweite des Vermummungsverbotes – Ist Vermummung zum Schutz vor Güven, NStZ 2012, 425

Gegendemonstranten strafbar?

Das Problem mit der Vermummung § 17a VersG – praxisgerechte Vorschrift oder Roos, DPolBl 05/2010, 21

juristische Spielwiese?

Grenzen für eine präventive Durchsuchung von Teilnehmern an Versammlungen Benfer, DPolBl 05/2010, 26

Das Kooperationsgebot im Versammlungsrecht Scheidler, Die Polizei 2009, 162

Gebührenerhebung versus Versammlungsfreiheit

Greve/Quast,

NVwZ 2009, 500

Das Verbot rechtsextremistischer Versammlungen aufgrund § 130 Abs. 4 StGB Mrosk, NJ 2009, 149

Eingekesselte Versammlungsfreiheit – Über die rechtliche Zulässigkeit der einschließenden

Begleitung von Demonstrationen

Darlegungslasten der Versammlungsbehörde mit Blick auf -

verwaltungsgerichtliche Eilverfahren

Eingriffsgrundlagen für Maßnahmen gegen neonazistische Betätigung

Das Versammlungsverbot nach § 15 VersG

Die Bekämpfung rechtsextremistischer Versammlungen durch den neuen

§ 15 II VersG

Castor Einsätze – Auswirkungen der aktuellen Rechtsprechung auf die

polizeiliche Praxis

Krüger/van der Schoot

NordÖR 2007, 276

Ebert,

ThürVBl. 2007, 25 und 49

Kutscha,

Die Polizei 2007, 1

Brenneisen/Wilksen

Kriminalistik 2006, 265

Stohrer,

JuS 2006, 15

Oltersdorf,

Die Polizei 2005, 285

Verherrlichung von NS-Größen als Verbotsgrund für Versammlungen Leist, BayVBl. 2005, 234

Die Zulässigkeit polizeirechtlicher Maßnahmen zum Schutz der Integrität und

Würde diplomatischer Missionen und konsularischer Vertretungen nach § 15 Abs.

2 Versammlungsgesetz

Zur Rechtsmäßigkeit typischer Auflagen bei rechtsextremistischen

Demonstrationen

Selbmann,

DÖV 2004, 947

Leist,

NVwZ 2003, 1300

Zur Umdeutung von Versammlungsverboten im gerichtlichen Eilverfahren Dietel, DIE POLIZEI 2003, 94

Die zentralen Eingriffsinstrumente der Verwaltung bei Versammlungen unter freiem

Himmel

Kein Versammlungsverbot zu Gunsten eines „ungestörten“

Brenneisen,

DPolBl 2/2003, 19

Arzt,

© VersammlungsrechtZeitschriftenaufsätze / Prof. Dr. Clemens Arzt / HWR Berlin


7

Adventseinkaufs POLIZEI heute 2003, 93

Versammlungsfreiheit versus Sonn- und Feiertagsschutz

Ist die öffentliche Ordnung tragfähige Rechtsgrundlage zum Einschreiten bei

rechtsextremistischen Aufmärschen?

BGS-Maßnahmen bei Anreise von Versammlungsteilnehmern mit dem Zug nur im

Einklang mit dem GG und RiS

Skinhead-Konzerte: Sind die Behörden machtlos?

Die Einschließung von Versammlungen als Rechtsproblem

Änderung von Zeitpunkt und Ort einer Versammlung im Wege einer

Auflage?

Arndt/Droege,

NVwZ 2003, 906

Dietel,

DIE POLIZEI 2002, 337

Arzt,

POLIZEI-heute 2002, 210

Thalmair,

BayVBl. 2002, 517

Herrmanns/Hönig,

NdsVBl 2002, 201

Schörnig,

NVwZ 2001, 1246

Zu den Möglichkeiten der Verhinderung von Skinheadkonzerten Führing, NVwZ 2001, 157

Polizei- und ordnungsbehördliche Maßnahmen bei rechtsextremistischen Versammlungen

Tölle,

NVwZ 2001, 153

Die eingeschränkte Polizeifestigkeit nichtöffentlicher Versammlungen v.Coelln, NVwZ 2001, 1234

Das Verbot rechtsextremistischer Veranstaltungen - Probleme bei der Rechtsanwendung

-

Stuchlik,

DIE POLIZEI 2001, 197

Polizeirechtliche Maßnahmen bei Versammlungen? Deger, NVwZ 1999, 265

Rechtliche Problemfelder beim Einschreiten anlässlich nichtöffentlicher

Versammlungen

Möglichkeiten des Einschreitens gegen rechtsextremistische Demonstrationen

Versammlungsrechtliche Maßnahmen gegen rechtsradikale Demonstrationen und

Aufzüge

Krüger,

DÖV 1997, 13

Kniesel,

Polizei-heute 1997, 124

Rühl,

NJW 1995, 561

Das Verbot rechtsextremistischer Veranstaltungen Höllein, NVwZ 1994, 635

Rechtsgrundlage präventivpolizeilicher Maßnahmen bei Versammlungen in geschlossenen

Räumen

Krüger,

DÖV 1993, 658

Adressatenfragen im Versammlungsrecht Kniesel, DÖV 1992, 470

Die Entwicklung der versammlungsrechtlichen Rechtsprechung seit den Urteilen

von VG und LG Hamburg zum „Hamburger Kessel“

Die Einschränkbarkeit nichtöffentlicher Versammlungen in geschlossenen Räumen

Hofmann-Hoeppel,

DÖV 1992, 867

Ketteler,

DÖV 1990, 954

„Hamburger Kessel“ - Zur Frage der Rechtswidrigkeit polizeilicher Maßnahmen Hofmann, NVwZ 1987, 769

Erwiderung von Alberts,

NVwZ 1988, 224

Zur Rechtmäßigkeit polizeilicher Maßnahmen gegen Menschenansammlungen unter

Berücksichtigung der Versammlungsfreiheit

Baldarelli,

DIE POLIZEI 1988, 61

Hamburger Kessel - Die Polizeifestigkeit der Versammlungsfreiheit Alberts, VR 1987, 298

Vorfeldmaßnahmen

Meldeauflagen als gefahrenabwehrrechtliche Vorfeldmaßnahmen

Schönrock/Knape,

DIE POLIZEI 2012, 280

Vorfeldmaßnahmen bei Versammlungen Trurnit, NVwZ 2012, 1079

Gefährderansprache und Versammlungsrecht Roos, Kriminalistik 2006, 261

Polizeiliche Maßnahmen bei der Anfahrt zur Versammlung Behmenburg, LKV 2003, 500

Vorfeldmaßnahmen im Versammlungsgeschehen

Brenneisen,

DPolBl 2/2003, 15

© VersammlungsrechtZeitschriftenaufsätze / Prof. Dr. Clemens Arzt / HWR Berlin


8

Informationelle Eingriffe im Vorfeld von Versammlungen

Brenneisen,

DuD 2000, 651

Vorfeldkontrollen bei Demonstrationen Mayer, JA 1998, 345

Transport von Demonstranten zu einer verbotenen Versammlung als Störung im

Sinne des Polizeirechts

Zum Grundrecht der Versammlungsfreiheit - Rechtsextremistische

Aufmärsche vor den Verwaltungsgerichten

Polizeilicher Notstand / Zweckveranlasser

Zeitler,

DÖV 1997, 371

Brenneisen/Wilksen,

KR 1998, 541

Der “unechte polizeiliche Notstand” als Rechtfertigung für die Auflösung einer

Versammlung

Rechtsextremistische Demonstrationen und gewalttätige Gegenaktionen

Die Polizeipflichtigkeit von Versammlungen bei Störungen durch Dritte und bei Gefahren

für die öffentliche Sicherheit bei Gegendemonstrationen

Knape,

DIE POLIZEI 2001, 100

Kniesel / Behrendes,

Polizei-heute 2001, 97

Rühl,

NVwZ 1988, 577

Zum Problem der Störung von Versammlungen politischer Parteien Broß, DVBl 1981, 208

Datenerhebung bei Versammlungen

Gesetz über Übersichtsaufnahmen zur Lenkung und Leitung des Polizeieinsatzes

bei Versammlungen unter freiem Himmel und Aufzügen

Dresden Februar 2011: Rechtswidrige Datenberge

Der verdeckte Einsatz von Polizeibeamten bei Versammlungslagen unter freiem

Himmel

Akzeptanz von unbemannten Flugsystemen („Drohnen“) zur polizeilichen Videoaufklärung

Knape, DIE POLIZEI 2013, 125

Steven, Bürgerrechte &

Polizei/CILIP 1-2/2012, 119

Martens, DIE POLIZEI 2013, 1

Hermanns, Polizei& Wissenschaft

1/2012, 13

Der Einsatz von Video-Drohnen bei Versammlungen Roggan, NVwZ 2011, 590

Demonstrationen auf dem Bildschirm der Polizei Kutscha, KJ 2011, 223

Rechtliche Grenzen für polizeiliche Bildaufnahmen von Versammlungen

Koranyi/Singelnstein,

NJW 2011, 124

Demonstrationen dürfen von der Polizei nicht gefilmt werden? Söllner, DIE POLIZEI 2010, 311

Polizeiliche Bildaufnahmen von friedlichen Versammlungen unter freiem Himmel Roggan, NVwZ 2010, 1402

Die Anwesenheit der Polizei bei öffentlichen Versammlungen in geschlossenen

Räumen

Rechtsstaatliche Bedeutung des Verwaltungsakts und Grenzen staatliche Informationseingriffe

– (…) BVerfG zum Bayerischen Versammlungsgesetz

Einsatzdokumentation in der Versammlung - Rechtsfragen ohne Antworten?

Informationelle Eingriffe im Vorfeld von Versammlungen

Observation im Versammlungsgeschehen

Riedel,

BayVBl. 2009, 391

Hong,

NJW 2009, 1458

Roos,

Die Polizei 2006, 10

Brenneisen,

NVwZ 2001, 1234

Henninger,

DÖV 1998, 713

Verdeckte Bild- und Tonaufnahmen nach §§ 12 a / 19 a VersG unzulässig Kniesel, Polizei-heute 1995,

176

Polizeiliche Bildaufnahmen von öffentlichen Versammlungen (§§12 a/19 a VersG Götz, NVwZ 1990, 112

mit Erwiderung von Riegel,

NVwZ 1990, 745

Videografieren bei Demonstrationen - endlich gesetzlich geregelt?

Braun,

DIE POLIZEI 1990, 49

© VersammlungsrechtZeitschriftenaufsätze / Prof. Dr. Clemens Arzt / HWR Berlin


9

(Sitz-)Blockaden / Demonstrationsstrafrecht

Verfassungsrechtliche Grenzen des Vermummungsverbots – Zur Auslegung des Roggan, DIE POLIZEI 2011, 52

Tatbestandes des § 27 Abs.2 Nr.2 VersG

Die Blockade einer Autobahn durch Demonstranten - eine Nötigung? Hruschka, NJW 1996, 160

Sitzblockaden, Gewalt und Kraftentfaltung Amelung, NJW 1995, 2584

Der Fernzielbeschluß des 1. Strafsenats des BGH vor dem BVerfG Bertuleit, ZRP 1992, 46

Verfassungsrechtliche Probleme eines strafbewehrten Vermummungsverbotes Jahn,

JZ 1988, 545

Zum Passivbewaffnungs- und Vermummungsverbotes

Gintzel,

DIE POLIZEI 1986, 185

Die Crux mit der Anmeldepflicht: Strafrechtliche Verantwortlichkeit von Versammlungsleitern?

(§ 26 VersG)

Breitbach,

NJW 1984, 841

© VersammlungsrechtZeitschriftenaufsätze / Prof. Dr. Clemens Arzt / HWR Berlin

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine