HP Integrity BL870c i2 server blade Data sheet - bei der IBH IT ...

ibh.de

HP Integrity BL870c i2 server blade Data sheet - bei der IBH IT ...

Technische Daten

BL870c i2 BL870c i2 in c3000 Gehäuse BL870c i2 in c7000 Gehäuse

Prozessor Intel Itanium 9350 4c Prozessor-Kit Intel Itanium 9340 4c Prozessor-Kit Intel Itanium 9320 4c Prozessor-Kit

Prozessoren/Kerne pro System 4/16 4/16 4/16

Modultyp Quadcore-Prozessor Quadcore-Prozessor Quadcore-Prozessor

Taktgeschwindigkeit

mit Turbo

1,73 GHz

bis zu 1,86 GHz

1,6 GHz

bis zu 1,73 GHz

1,33 GHz

bis zu 1,46 GHz

Quick Path Interconnect 19,2 GB pro Sekunde 19,2 GB pro Sekunde 19,2 GB pro Sekunde

L1-Cache 32 KB pro Kern 32 KB pro Kern 32 KB pro Kern

L2-Cache (Anweisungen) 512 KB pro Kern 512 KB pro Kern 512 KB pro Kern

L2-Cache (Daten) 256 KB pro Kern 256 KB pro Kern 256 KB pro Kern

L3-Cache 24 MB 20 MB 16 MB

Speicher minimal/maximal

Hauptspeichertyp

Speicherschutz

Festplattenkapazität

Minimal: 16 GB (4 x 4 GB)

Maximal: 192 GB (48 x 4 GB)

Registered PC3-10600 DDR3 1,333 MHz ECC DIMMs

ECC (Error Checking and Correcting) für Speicher und Caches; Double-Chip Spare

SAS-Laufwerke (SAS – Serial Attached SCSI) mit 72 GB, 146 GB und 300 GB und kleinem Formfaktor (SFF) verfügbar

Interne Festplatteneinschübe 4 Hot-Plug SAS-Laufwerke (SAS – Serial Attached SCSI) mit kleinem Formfaktor (SFF) 2,5"

Maximaler interner Speicher

Wechselmedien

E/A-Steckplätze

Netzwerkadapter

Speichercontroller

Internes RAID

Schnittstellen

Formfaktor

Hot-Plug Lüfter

Unterstützte Betriebssysteme

Hochverfügbarkeit –

Standardmerkmale des Servers

HP Insight Dynamics – VSE für

Integrity

1,2 TB

HP Externes USB CD/DVD R/RW-Laufwerk

6 Mezzanine-Steckplätze: 4 Typ II und 2 Typ I, PCIe x8 Gen2

8 NIC-Ports über 4 NC532i Dual-Port Flex-10, 10-GbE Multifunktions-Serveradapter

2 HP p410i 3 Gb SAS-Controller

HBA-Modus

VGA und 2 USB-Anschlüsse für lokale Ein-/Ausgabegeräte; 1 RS-232 serieller Anschluss und 10/100Base-T LAN für das Integrity Management

über Integrated Lights-Out (iLO 3)

Volle Höhe und doppelte Breite des Formfaktors für HP BladeSystem c-Class

Bis zu 10 Hot-Plug Lüfter mit N+1-Hochverfügbarkeit (oder höher, je nach Last), die mit dem c-Class Gehäuse geliefert werden

HP-UX 11i v3 (Auswahl zwischen Base OE, Virtual Server OE, High Availability OE, Data Center OE) www.hp.com/go/hpux11i

Netzteile mit N+1- bis zu N+N-Redundanz (N < = 3), mit dem HP BladeSystem c-Class Gehäuse geliefert

Lüfter mit N+1-Redundanz (oder höher, je nach Last), mit dem HP BladeSystem c-Class Gehäuse geliefert

ECC für Speicher und Caches

Speicher mit Double-Chip Spare

Automatisches Zurücksetzen der Konfiguration von Speicher und Prozessoren

Serviceprozessor für die Überwachung des Systemstatus

Redundante Netzwerkpfade

Mehrere Fibre Channel-Pfade

Stellt branchenführende Managementlösungen für Workloads und Ressourcen bereit, um komplexe IT-Projekte zu beschleunigen und die

täglichen Betriebsabläufe zu vereinfachen.

www.hp.com/go/insightdynamics/integrity

3

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine