Kautionsversicherung für Reiseveranstalter

ich.informiere.de

Kautionsversicherung für Reiseveranstalter

Informationen erhalten Sie in den Volksbanken,

Raiffeisenbanken, R+V-Agenturen sowie bei

der Direktion der R+V Versicherungsgruppe,

Taunusstraße 1, 65193 Wiesbaden,

Bereich Banken/Kredit.

So sehen Ihre Kunden, dass ihre Reise bei uns abgesichert ist:

Das R+V-Gütesiegel bieten wir Ihnen kostenlos an.

Telefon: 0 611 / 533 - 9519

www.ruv.de

KAUTIONS-

VERSICHERUNG

… Ihre Reiseteilnehmer

brauchen Sicherheiten

Wir verbürgen uns für Ihre Zuverlässigkeit:

Kautionsversicherung für Reiseveranstalter

(KTV-R)

Für Reiseveranstalter, deren Umsatz maximal

2,5 Millionen EUR pro Jahr beträgt, stellen wir

Sicherungsscheine für bis zu 2.000 Reiseteilnehmer

im Jahr zur Verfügung. Eine vereinfachte

Bonitätsprüfung (ohne Jahresabschlüsse) mit

positivem Ergebnis reicht hierfür bereits aus.

Sicherheit für Reiseteilnehmer

Insolvenzabsicherung

für Reiseveranstalter (KTV-R)

Sollte Ihnen das nicht ausreichen, so prüfen wir

gerne individuell, ob Sie ein höheres Kontingent

an Sicherungsscheinen erhalten können.

00 234 70 0040 001 0 09.05


Ihr Vorteil:

> Die Beitragsberechnung orientiert sich

nicht an der Zahl der Sicherungsscheine,

sondern an der Anzahl der gebuchten

Reiseteilnehmer.

Sie bieten

Pauschalreisen an …

Sie als Reiseveranstalter sind nach

§ 651k BGB verpflichtet, Ihre Kunden

für den Fall eigener Zahlungsunfähigkeit

oder Insolvenz abzusichern.

Um dieser gesetzlichen Pflicht nachzukommen,

bieten wir Ihnen die Kautionsversicherung für

Reiseveranstalter (KTV-R) an.

Sicherungsscheine

Als Nachweis für die Insolvenzabsicherung Ihrer

Kunden (z. B. durch die KTV-R) müssen Sie jedem

Ihrer Reisenden bereits bei Anzahlung des Reisepreises

einen Reisesicherungsschein aushändigen.

Dadurch verschaffen Sie ihm einen direkten Anspruch

an einen Kundengeldabsicherer (hier R+V).

Dieser Sicherungsschein garantiert dem Reiseteilnehmer

die Rückerstattung seines Geldes, falls Sie

als Veranstalter infolge von Zahlungsunfähigkeit

oder Insolvenz die vertraglichen Reiseleistungen

nicht erbringen können.

Wir öffnen Horizonte

Bei Abschluß einer Kautionsversicherung für

Reiseveranstalter (KTV-R) übernimmt R+V die

Erstattung:

> des gezahlten Reisepreises, wenn Reiseleitungen

durch Zahlungsunfähigkeit oder Insolvenz des

Veranstalters nicht erfüllt werden können.

> notwendige Aufwendungen, die dem Reisenden

infolge von Zahlungsunfähigkeit oder Insolvenz

seines Reiseveranstalters für die Rückreise

entstehen.

Wir bieten Ihnen:

> günstige Konditionen gegen

angemessene Sicherheiten

> Sicherungsscheine, die zeitlich

unbegrenzt gültig sind

> Prämienberechnung nach Anzahl

der Reiseteilnehmer pro Jahr

> einfache technische Abwicklung

Attraktiver Beitrag

Wir errechnen Ihren Jahresbeitrag nach Anzahl der

Reisenden pro Jahr und der Höhe des durchschnittlichen

Reisepreises.

Für Ihre eigene Preiskalkulation ist das praktisch,

denn Sie kennen den genauen Preis für Ihre Insolvenzabsicherung.

Ihren Bedarf ermitteln Sie,

indem Sie die Anzahl der Reiseteilnehmer für alle

Reisen, die Sie im Geschäftsjahr durchführen

wollen, schätzen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine