Download (PDF) - Buderus

buderus.de

Download (PDF) - Buderus

3

Logano G244

Kapitel 3

Logano Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–750 kW

G244

• 38–60 kW

S. 3003 S. 3004 S. 3008 S. 3005 S. 3011 S. 3019 S. 3021

G334

• 71–130 kW

• 142–260 kW als Doppelkessel-

Anlage

S. 3023 S. 3024 S. 11001 S. 3027 S. 3025 S. 3029 S. 3031

Wasseraufbereitung

S. 3033

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3001


3

3002 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

G244

Systemübersicht

Gas-Heizkessel

Brenner

Regelgerät

(Zubehör)

Abgasführung

Warmwasserspeicher

Ausführung/

Kombination

Logano

G244

atmosphärischer

Gas- Vormischbrenner

Logamatic

EMS plus

mit RC300

Logamatic

4121

raumluftabhängig

ohne

Speicher

Logano

G244-38

-44

-50

-55

-60

3



ab S. 3005 ab S. 3004

Merkmale und Besonderheiten

Modernes, vielseitiges Kesselkonzept

• Niedertemperatur-Heizkessel nach DIN

EN 297 mit gleitender Kesselwasser-Temperatur-Regelung

• Fünf bauartzugelassene Kesselgrößen mit

Nennwärmeleistungen von 38–60 kW

• Ausführungsvarianten für Erdgas E, Erdgas

LL oder Flüssiggas P

• Kesselkonstruktion mit aneinander gereihten

Kesselgliedern aus hochwertigem Gusseisen

• Kombinierbar mit tiefliegenden Warmwasserspeichern

Logalux L und nebenstehenden

Warmwasserspeichern Logalux SU aus

dem Buderus Programm

• Kombinierbar mit unterschiedlichen Regelgeräten

aus dem Buderus-Programm

• Hoher Normnutzungsgrad 93 % (Hi) / 84 %

(HS) und niedrige Schadstoff-Emissionen

Geräusch- und schadstoffarme Betriebsweise

• Atmosphärischer Gas-Vormischbrenner

(LowNox) ohne Gebläse mit niedrigen Emissionen

und leisem stromsparenden Betrieb

• Heizbetrieb ohne zusätzliche Schalldämpfmaßnahmen

Einfache und komfortable Bedienung

• Auf die jeweilige Anlagenhydraulik abgestimmte

Regelfunktionen

• Alle Regelgeräte-Funktionen mit wenigen

Handgriffen einstellbar (Drücken und Drehen)

• Ausstattung aller Regelgeräte durch Zusatzmodule

individuell erweiterbar

• Logamatic EMS plus mit umfangreichen Service-Funktionen

und einschließlich digitaler

Flammenüberwachung

• Logamatic EMS plus mit Feuerungsautomat

SAFe für perfekte Information durch Anzeige

der Betriebszustände, Wartungs- und Serviceleistungen

in Klartextanzeige

Schnelle Montage, Inbetriebnahme und Wartung

• Auf die jeweilige Anlagenhydraulik abgestimmtes

Heizkreis-Schnellmontage-System

zur Montage am Kessel bzw. zur Wandmontage

• Problemloser Anschluss von Speichern Logalux

L und Logalux SU mit 160, 200 oder

300 Litern Inhalt durch Heizkessel-Speicher-

Verbindungsleitung mit Hocheffizienz-Speicherladepumpe

und Rückschlagklappe

• Brennerkonstruktion ohne bewegliche Teile

• Brennerumstellung auf andere Gasarten mit

wenigen Handgriffen

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3003


G244

Preise

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

Logano G244

Kesselgröße 38 44 50 55 60

Höhe mit Regelgerät/mm 1092 1092 1092 1092 1092

Breite/mm 650 650 740 740 830

Länge/mm 726 726 726 726 726

3

Erdgas E: Werkseitige Einstellung

Erdgas LL/Flüssiggas P: Bauseitige Einstellung mit beiliegendem Gasartumbau-Set

Bezeichnung

G224

Kesselgröße

Artikelnummer

Erdgas E

Artikelnummer

Erdgas LL

Preis


Artikelnummer

Flüssiggas P

Preis


38 7 739 600 742 7 739 600 747 2.825,–– 7 739 600 752 2.980,––

44 7 739 600 743 7 739 600 748 3.160,–– 7 739 600 753 3.310,––

50 7 739 600 744 7 739 600 749 3.575,–– 7 739 600 754 3.715,––

55 7 739 600 745 7 739 600 750 3.970,–– 7 739 600 755 4.110,––

60 7 739 600 746 7 739 600 751 4.280,–– 7 739 600 756 4.430,––

Rabattgruppe

172

R4121/Bedieneinheit nicht im Lieferumfang enthalten. Bitte dem Heizkessel ein(e) R4121/Bedieneinheit (gegen Mehrpreis) zuordnen.

ab Seite 3005

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3004 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

G244

Preise

Regelsystem Logamatic EMS plus

Bedieneinheit RC300

RC300 RC200 ** ) RC200 ** ) RC200 ** )

HK1 HK2 HK3 HK4

* ) Mit 3x MM50/100 als Zubehör

3

*) Für Mischerfunktion MM50/MM100 erforderlich **) optional

Bedieneinheit RC300 RC200

Artikelnummer

– –

Artikelnummer 7 738 110 051 7 738 110 050 – –

Preis € 331,–– 188,–– – –

FA Außentemperaturfühler (in der MC10) – –

Module – –

MM50 Wahlweise Mischermodul oder Warmwassermodul.

Inkl. Anschluss Weichenfühler

7 738 110 102 277,––

MM100 Wahlweise Mischermodul oder Warmwassermodul.

Inkl. Anschluss Weichenfühler

7 738 110 100 277,––

SM50 Solarmodul für Trinkwassererwärmung 7 738 110 105 267,––

SM100 Solarmodul für Trinkwassererwärmung 7 738 110 103 267,––

SM200 Solarmodul für Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung

(Wandmontage)

– 7 738 110 104 396,––

ASM10 Anschlussmodul zur Erweiterung des EMS-Bus 63 044 844 52,––

EM10 Sammelstörmeldung, 0-10 V Eingang 5 016 995 203,––

GM10 Modul zur Ansteuerung eines 2. externen Magnetventils

(UM10 zwingend erforderlich)

63 043 322 54,––

UM10 Modul für 2. Wärmeerzeuger und zur Ansteuerung von

Nebenluftvorrichtungen, Abgassperrklappen usw.

7 747 000 482 117,––

web KM200 Schnittstelle zur Bedienung der Heizungsanlage

über Smartphone.

– 8 718 584 845 280,––

Zubehör

RC200 Bedieneinheit als Fernbedienung – 7 738 110 050 188,––

AS-E, Fühlerset Warmwasser 5 991 387 41,––

Tauchhülse R 1/2 “, 100 mm lang 5 446 142 13,50

Preis


Rabatt

gruppe

175

175

175

Grundausstattung (im Lieferumfang des Wärmeerzeugers)

optional

Detailinformationen zu Regelgeräten, Module und Zubehör sowie Fernwirksystemen Kapitel 12

Inbetriebnahmen Katalog Teil 7 - Serviceleistungen

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3005


3

G244

Preise

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

Regelsystem Logamatic EMS mit Regelgerät 4121

Logamatic 4000

Grundausstattung

Mit FM442 als Zubehör

HK1 HK2 HK3 HK4

Raumcontroller/Regelgerät

Module

Logamatic

4121

Preis



Artikelnummer 7 747 011 916 – –

Preis € 1.050,–– – –

FM442 2 Heizkreise mit Mischer 5 016 938 342,––

FM443 Solarmodul für 1 und 2 Verbraucher mit Pufferregelung 5 016 828 453,––

FM444 Ansteuerung alternativer Wärmeerzeuger 8 718 586 952 443,––

FM445 LAP/LSP-Modul für Speicherladesystem mit ext. WT 5 016 844 514,––

FM446 Schnittstelle EIB/KNX 5 016 822 447,––

FM448 Sammelstörmeldung, 0-10 V Ein-/ Ausgang 5 016 812 178,––

FM455 KSE 1 EMS-Schnittstelle – – –

Freie Modulsteckplätze 1

Zubehör

Wohnraummontageset für MEC 2 5 720 812 125,––

Fernbedienung BFU, analog, ohne Display 5 720 720 115,––

Fernbedienung BFU/F (mit Funkuhrempfänger) 5 720 734 146,––

separater Raumtemperaturfühler 5 993 226 23,––

Temperaturfühler FV/FZ (für Vorlauf, Rücklauf, etc.) 5 991 376 41,––

FSS-Fühlerset für FM443 5 991 520 41,––

HZG-Erweiterungsset für FM443 5 991 530 297,––

AS-E, Fühlerset Warmwasser 5 991 387 41,––

Tauchhülse R 1/2 “, 100 mm lang 5 446 142 13,50

UM10 Modul für 2. Wärmeerzeuger und zur Ansteuerung von Nebenluftvorrichtungen,

Abgassperrklappen usw.

7 747 000 482 117,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

175

175

175

Grundausstattung

optional

1)

Im Kesselpreis enthalten

Detailinformationen zu Regelgeräten, Module und Zubehör sowie Fernwirksystemen Kapitel 12

Inbetriebnahmen Katalog Teil 7 - Serviceleistungen

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3006 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

G244

Auswahlhilfe

Auswahlhilfe für Zubehör

Ausführung

Kesselgröße 38 44 50 55 60 38 44 50 55 60 38 44 50 55 60

Gas

Sicherheitsabsperrventil 83 456 044

Gas-Absperrkugelhahn DN 15

Gas-Absperrkugelhahn DN 20

erforderlich

optional

im Paket

7 747 201 233

7 747 201 234









Gasdruckwächter für Erdgas 8 718 580 183

Regelgerät

Logamatic MC10 mit BC10 2)

Logamatic RC300 7 738 110 051

Logamatic 4121 7 747 011 916

Heizung

Heizkessel-Sicherheits-Set KSS 63 034 143

Ausdehnungsgefäß-

Anschluss-Set AAS

67 900 042

Ausdehnungsgefäß 1)

35 l

50 l

80 l

Abgassperrklappe

Kesselgröße 38 /44

Kesselgröße 50 /55

Kesselgröße 60

Warmwasserspeicher Logalux

L160/1

L200/1

SU160/5

SU200/5

SU300/5

Heizkessel-Speicher Verbindungsleitung

Logalux L160 - L200

Logalux SU

80 432 064

80 432 066

80 432 068

5 077 273

5 077 274

5 077 280

7 747 001 832

7 747 001 833

8 718 542 280

8 718 542 326

8 718 541 326

7 739 603 191

7 739 603 196





















































T-Stück Rücklauf,

wenn keine Heizkessel-Speicher-Verbindungsleitung

67 900 046 – – – – – – – – – –

bestellt wird

Speicher-Anschluss-Set

AS-E (Fühler)

59 991 387 – – – – –

Kalt-/Warmwasser

Zirkulationspumpe

zum Einschrauben 7 738 307 349 – – – – –

Zubehör

Abgasübergangsstück

DN 180 - DN 200

DN 180 - DN 150

Abgasaustrittsicherung

63 035 890

63 034 446

63 034 191



















































































































































































































3

1)

Erforderliches Ausdehnungsgefäß anlagenspezifisch auslegen

2)

Bitte R4121 oder Bedieneinheit der Regelung gegen Mehrpreis zuordnen

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3007


G244

Preise

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

Warmwasserspeicher und Zubehör

3

Bezeichnung

Logalux L.../1

Warmwasserspeicher

Rabattgruppe

Heizkessel-Speicher-

Verbindungsleitung mit

T-Stück

Thermometer

Anoden-Prüfgerät „CorroScout

500“

Logalux SU

Warmwasserspeicher

Inertanode

Ergänzungs-Set

Heizkessel-Speicher-

Verbindungsleitung

Thermometer

Beschreibung

Preis


Artikelnummer

• Liegend

• Thermoglasur DUOCLEAN plus

• Mit Magnesium-Anode

• Vordere Inspektionsöffnung 174

Logalux L160/1 7 747 001 832 1.430,––

Logalux L200/1 7 747 001 833 1.645,––

• Inklusive Speicherladepumpe, Rückschlagklappe und

Wärmedämmung

• Für Logalux L.../1

• Für Speicher (L / LT) 300 l, (SU / SF / SM) 500 l

• Für Speicher (PR / PNR) mit 120 mm Wärmeschutz

• Einbaubar in die Vorderwand oder Verschlussleiste

• Temperaturanzeige 30–80 °C

• Mit Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

• Kontrollgerät für den kathodischen Korrosionsschutz

emaillierter Warmwasserspeicher mit isoliert eingebauter

Anode

• Inklusive Batterie

• Nebenstehend

• Thermoglasur DUOCLEAN plus

• Mit Magnesium-Anode

• Mit Fußschrauben

• Für Speicher (L / LT) 300 l / SU160/5–SU200/5 /

(SU / SM 500 l )/ SL / SMH / SF / PL... /2S / P750

S

• Steckerpotenziostat zum Anschluss an 230 V Steckdose

• Zur isolierten Lochmontage mit M8-Gewindestift

• Inklusive Verbindungskabel

• Für Speicher SU300/5-400/5 und SM290/- 400/5,

SMS290/5-400/5

• Steckerpotenziostat zum Anschluss an Schukosteckdose

230 V

• Zur isolierten Lochmontage mit M8-Gewindestift und 1

1/2" Verschraubung

• Inklusive Verbindungskabel

• Zur Verlängerung der Heizkessel-Speicher-Verbindungsleitungen

für Logalux SU

• Zum Anschluss an die obere Heizschlange des Logalux

SM/SMS/SL Speicher links

7 739 603 191 543,–– 172

5 236 200 29,–– 174

81 065 150 99,–– 428

Logalux SU160/5 8 718 542 280 884,––

Logalux SU200/5 8 718 542 326 912,––

Logalux SU3000/5 8 718 541 326 1.145,––

3 868 354 361,––

8 718 542 444 361,––

63 019 531 46,––

• Inklusive Speicherladepumpe, Rückschlagklappe und

Wärmedämmung

Für Logalux SU 7 739 603 196 506,––

Für Logalux L.../1 7 739 603 191 543,––

• Temperaturanzeige 30 - 80 °C

• Mit Gehäuse und Analogthermometer

• Viertelkreiskapillarrohrfühler, Länge 3 m

5 236 210 39,––

Elektro-Heizeinsatz 1)

3,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 254 368,––

• Gewinde R 1 1/2“

• Komplett mit Regelung

2,0 kW (Wechselstrom 230 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 250 345,––

4,5 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 258 389,––

6,0 kW (Drehstrom 400 V, Einbaulänge ca. 440 mm) 5 238 262 414,––

Handlochdeckel

• Für Elektro-Heizeinsatz notwendig

• Muffe Rp 1 1/2" mit Wärmeschutz und Haube

• Für Logalux SU/SF300/5, SU/SF400/5

8 718 542 449 75,––

174

172

174

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3008 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

G244

Preise

Bezeichnung

Rippenrohr-Wärmetauscher

AS-E

Speicheranschluss-Set

Zirkulationspumpe

Beschreibung

• Auf Handlochdeckel montiert

• Komplett mit Dichtung und Isolierverschraubung

• Anschlüsse Gewinde R 1/2"

• Heizfläche ca. 1 m 2 , Material: verzinntes Kupfer

• Übertragungsleistung bei primär 600 l/h (Druckverlust

365mbar) und 80/50 °C,

sekundär 10/60 °C, Q D = 22,5 kW

• Für Logalux SU/SF 300/5, SU/SF400/5

• Speicheranschluss-Set für das Regelsystem Logamatic

EMS bestehend aus: Warmwassertemperaturfühler

ø 6 mm und Anschlussstecker für Trinkwassererwärmung

über Speicherladepumpe und Zirkulationspumpe

• Inkl. zwei 1/4-Kreis-Blindsegmente und Spannfeder für

Fühler ø 6 mm in Verbindung mit Speichern größer als

120 l

• Gehäuse aus Messing, mit Kugelabsperr- und Rückschlagventil

zum Einschrauben, Rp 1/2"

Preis


Artikelnummer

Rabattgruppe

7 736 501 528 438,–– 174

5 991 387 41,–– 175

7 738 307 349 193,–– 554

3

Verschraubung für

Zirkulationspumpe

MS1/2“

• Für Zirkulationspumpe zum Einschrauben

80 382 100 8,88 383

Logafix Membran-

Druckausdehnungsgefäß

für Trinkwasseranlagen

Anschluss-Set

• Durchströmt

• Systemanschluss mit Anschluss-T-Stück 3/4“

• Ausführung für Wandbefestigung

• Betriebstemperatur max. 70 °C, Betriebsdruck max.

10 bar

• Gasvordruck 4 bar

• Für Trinkwasser-Druckausdehnungsgefäß

• Inkl. Absperrung/Entleerung

Nennvolumen 12 l 80 432 072 105,––

Nennvolumen 18 l 80 432 074 120,50

557

7 747 201 056 22,67 550

Aufhängezarge

• Für 8-25 l AusdehnungsgefäßeWandmontage

7 738 300 340 8,90 421

Elektrisches Ladesystem

Universal-Transportnetz

• Zur indirekten Erwärmung von Trinkwasser über den

Heizkreis mit elektrischer Energie

• Bestehend aus Elektro-Heizeinsatz im Gehäuse, Speicherladepumpe

und interner Regelung zu einer Einheit

montiert

• Ausführung LSE 2V, LSE 6V, LSE 9V einschließlich

Wärmeschutz und Geräteverkleidung

LSE 2, 2 kW (Wechselstrom 230 V) 7 747 204 933 1.125,––

LSE 2V, 2 kW (Wechselstrom 230 V) mit Verkleidung 7 747 204 936 1.500,––

LSE 6, 6 kW (Drehstrom 400 V) 7 747 204 934 1.170,––

LSE 6V, 6 kW (Drehstrom 400 V) mit Verkleidung 7 747 204 937 1.525,––

LSE 9, 9 kW (Drehstrom 400 V) 7 747 204 935 1.195,––

LSE 9V, 9 kW (Drehstrom 400 V) mit Verkleidung 7 747 204 938 1.580,––

• Tragnetz aus PP mit 4 Griffschlaufen

• Maße ca. 2100 x 1200 mm

• Detailinformationen siehe Katalog Teil 1 - Kleinanlagen,

Kapitel 13

174

80 452 080 59,–– 999

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3009


G244

Preise

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

3

Bezeichnung

reflex 'fillset'

reflex 'fillset compact'

Beschreibung

• Systemtrenner nach EN 1717 zur Festinstallation von

Kesselnachfülleinrichtungen und Wasseraufbereitungsanlagen

an das Trinkwassernetz10 bar, 60 °CMit StandardwasserzählerAnschluss

G 1/2, G 3/4Länge 293 mm

• Systemtrenner nach EN1717 zur Festinstallation von

Kesselnachfülleinrichtungen und Wasseraufbereitungsanlagen

an das TrinkwassernetzLänge

175 mmAnschlussgewinde R 1/2“

Preis


7 747 201 446 344,––

7 747 201 263 227,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

433

SpiroTrap MB3,

Schlammabscheider mit

abnehmbaren Magnet

• Für horizontalen und vertikalen Einbau Mit abnehmbaren,

an der Außenseite angebrachten Magnet max. Betriebsdruck

10 bar max. Betriebstemperatur 110 °C

22 mm

• Für horizontalen und vertikalen Einbau Mit abnehmbaren,

an der Außenseite angebrachten Magnet max. Betriebsdruck

10 bar max. Betriebstemperatur 110 °C

28 mm

7 738 307 340 144,50

7 738 307 341 159,––

376

1)

Bei Erstinstallation Handlochdeckel zusätzlich bestellen

Detailinformationen zu Warmwasserspeichern Kapitel 11

Bei individueller Heizkessel-Speicher-Kombination sind Heizkessel-Speicher-Verbindungsleitung und Speicher-Anschluss-Set erforderlich

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3010 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

G244

Preise

Zubehör

Bezeichnung

KSS/G244

Heizkessel-Sicherheits-

Set

AAS/G244

Ausdehnungsgefäß-

Anschluss-Set

Abgassperrklappe

Abgas-Übergangsstück

Abgasrohr-Wandfutter

Abgasrohr 1,0 m

Abgasrohr 0,5 m

Abgasrohr-Bogen 90 °

Abgasrohr-Bogen 45 °

Abgasaustrittssicherung

AT 90 E

Temperaturwächter

Temperaturwächter TB1

Beschreibung

• Bestehend aus Verteiler mit Sicherheitsventil

2,5 bar, Manometer und automatischem Schnellentlüfter

• Mit KFE-Ventil

Preis


63 034 143 155,––

67 900 042 115,––

• Zum Einbau vor der Strömungssicherung (nur in

Verbindung mit Umschaltmodul UM10)

• Elektromotorisch betrieben

für Kesselgr. 38/44 5 077 273 406,––

für Kesselgr. 50/55 5 077 274 406,––

für Kesselgr. 60 5 077 280 406,––

• Von DN 180 auf DN 200

• Für Kesselgröße 60

• Zur Reduzierung des Abgasanschluss-Durchmessers

von DN 180 auf DN 150 bei Kesselgrößen

38 - 44

• Aus Aluminium, 1mm Wandstärke nach

DIN EN 1856-2, doppelt

63 035 890 33,––

63 034 446 33,––

Austritt Abgas Ø150mm 82 914 420 28,50

Ø 180 mm 82 914 440 50,50

Ø 200 mm 82 914 450 53,––

• Aus Aluminium, 1mm Wandstärke nach

DIN EN 1856-2

Austritt Abgas Ø 180mm 82 823 208 46,50

Austritt Abgas Ø 200mm 82 823 230 49,50

Austritt Abgas Ø150mm 82 823 168 39,50

• Aus Aluminium, 1mm Wandstärke nach

DIN EN 1856-2

Austritt Abgas Ø150mm 82 823 164 24,70

Ø 180 mm 82 823 204 29,50

Ø 200 mm 82 823 226 30,50

• Aus Aluminium, 1mm Wandstärke nach DIN

EN 1856-2

• Mit Reinigungstür

Austritt Abgas Ø150mm 82 824 360 29,50

Ø 180 mm 82 824 390 43,50

Ø 200 mm 82 824 400 52,50

• Aus Aluminium, 1mm Wandstärke nach

DIN EN 1856-2

• Mit Reinigungstür

Austritt Abgas Ø150mm 83 679 360 33,––

Ø 180 mm 83 679 390 43,50

Ø 200 mm 83 679 400 52,50

• Abgasüberwachung in Verbindung mit Feuerungsmanager

SAFe

• Mit Anschluss-Kabel und Spezialstecker für die

Verbindung des Gerätes mit der jeweiligen

BUDERUS-Regelung

• Geeignet für Logamatic 2000, 4000, EMS sowie

EMS plus (MM50)

• Temperaturwächter für Fußbodenheizungen

• Anlegethermostat mit Goldkontakten

• Einstellbereich 30 … 60 °C

• Kombination mit Modulen: MM50 / MM100

Artikelnummer

Rabattgruppe

172

224

63 036 142 38,–– 021

80 155 200 44,30 254

7 719 002 255 42,–– 175

Gasdruckwächter • Rohrgruppe mit Gas-Druckwächter 8 718 580 183 113,–– 021

3

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3011


G244

Preise

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

3

Bezeichnung

Sicherheitsabsperrventil

alternativ:

Gasabsperrkugelhahn

mit integrierter TAS

Gasartumbau-Set

Reinigungsgerät

Serviceleistungen

Beschreibung

• Thermisch auslösend bei 100 °C Umgebungstemperatur

nach FeuVO

• Dimensionierung nach geltenden Richtlinien (z.B.

TRGI)

• DN 20

• Inklusive Sicherheitsabsperrventil

• Thermisch auslösend bei 100 °C Umgebungstemperatur

(nach FeuVO.)

• DN15

• Inklusive Sicherheitsabsperrventil

• Thermisch auslösend bei 100 °C Umgebungstemperatur

(nach FeuVO.)

• Umgebungstemperatur max. 80 °C nach FeuVO.

• Thermische Belastbarkeit 650 °C

• 3/4"

• Zur Umstellung von Erdgas E (G20) auf

Erdgas LL (G25)

83 456 048 26,––

7 747 201 233 23,80

7 747 201 234 33,50

für Kesselgr. 38 63 035 602 47,––

für Kesselgr. 44 63 035 603 47,––

für Kesselgr. 50 63 035 604 52,––

für Kesselgr. 55 63 035 605 52,––

für Kesselgr. 60 63 035 606 60,––

• Zur Umstellung von Erdgas E (G20) auf

Flüssiggas P (G31)

für Kesselgr. 38 63 035 607 191,––

für Kesselgr. 44 63 035 608 157,––

für Kesselgr. 50 63 035 609 191,––

für Kesselgr. 55 63 035 610 164,––

für Kesselgr. 60 63 035 611 191,––

• Kesselbürste mit Stiel

• Länge 700 mm

• Serviceleistungen wie z. B. Inbetriebnahme,

Überprüfung der Kesselanlage, Einregulierung

des Brenners, Bereitstellung eines Montagemeisters

usw. sind im Katalog Teil 7 - Serviceleistungen

- aufgeführt

Preis


Artikelnummer

Rabattgruppe

213

172

80 393 030 11,50 218

– – –

1)

Detailinformationen unter Planung, Textabschnitt Allgemeines ab Seite 3019

Bei Heizkessel-Speicher-Kombination ist die jeweilige Heizkessel-Speicher-Verbindungsleitung sowie das Speicher-Anschluss-Set erforderlich

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3012 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

G244

Preise

Heizkreis-Schnellmontage-System zur Heizkesselmontage

130

Vorlauf/Rücklauf Rp1 bei Ausführung

HS/HSM 25-E plus bzw. HSM 20-E plus

Rp1 1/4 bei Ausführung HS/HSM 32-E plus

3

Vorlauf/Rücklauf Rp 1 1/4

bei Ausführung HS/HSM 32-E plus

2

130

1

RK 1M-E plus

RK 2M-E plus

A = 1556 bei HS 25/HSM 25/HSM 20-E plus

A = 1606 bei HS 32/HSM 32-E plus

580

290

230

220

1428

250

A

RK 1-E/G234 bzw. RK 1M-E plus

RK 2M-E plus

238

448

248

248

248

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3013


G244

Preise

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

Heizkreis-Schnellmontage-System zur Wandmontage

Vorlauf/Rücklauf Rp1 bei Ausführung

HS/HSM 25-E plus bzw. HSM 20-E plus;

Rp1 1/4 bei Ausführung HS/HSM 32-E plus

190

145

45

130

3

290 290

580

P

3

P

180

H

RK 1-E plus/RK 1M-E plus

RK 2M-E plus

4

290

580

870

P

180

5

H

RK 3M-E plus

HKV 2 / 25 / 25

P = 450 mm für HS/HSM 32 E plus und 400 mm für HS/HSM 25-E plus

H = 630 mm für HS/HSM 32 E plus und 580 mm für HS/HSM 25-E plus

Anschlussmaß unten, hier DN 25

Anschlussmaß oben, hier DN 25

Anzahl einsetzbarer Heizkreis-

Anschluss-Sets, hier 2 Stück

Heizkreis-Verteiler

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3014 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

G244

Preise

Heizkreis-Schnellmontage-System zur Heizkesselmontage

Bezeichnung

Kombinationen

1

1

2

2

RK 1-E plus (32/6)

RK 1M-E plus

(32/6)

RK 2M-E plus

(32/6)

RK 2M-E plus

(25/6)/G244

T-Stück Rücklauf Heizkessel

Beschreibung

• 1 Heizkreis-Anschluss-Set quer neben dem Heizkessel

• Für 1 Heizkreis ohne Mischer

• Bestehend aus den Sets: KAS 1/G244 und

HS 32-E Plus

• T-Stück Rücklauf erforderlich, wenn keine Heizkessel-Speicher-Verbindungsleitungen

bestellt

sind

• 1 Heizkreis-Anschluss-Set quer neben dem Heizkessel

• Für 1 Heizkreis mit 3-Wege-Mischer DN 32

• Bestehend aus den Sets: KAS 1/G244 und

HSM 32-E Plus

• T-Stück Rücklauf erforderlich, wenn keine Heizkessel-Speicher-Verbindungsleitungen

bestellt

sind

• 2 Heizkreis-Anschluss-Sets quer neben dem

Heizkessel

• Für 1 Heizkreis ohne Mischer und 1 Heizkreis mit

3-Wege-Mischer DN 32

• Bestehend aus den Sets: KAS 1/G244, HKV 2/

32/32, HS 32-E Plus und HSM 32-E Plus

• T-Stück Rücklauf erforderlich, wenn keine Heizkessel-Speicher-Verbindungsleitungen

bestellt

sind

• 2 Heizkreis-Anschluss-Sets quer neben dem

Heizkessel

• Für 1 Heizkreis ohne Mischer und 1 Heizkreis mit

3-Wege-Mischer DN 32

• Bestehend aus den Sets: KAS 1/G244, HKV 2/

32/32, HS 25/6 E plus und HSM 25 E plus

• T-Stück Rücklauf erforderlich, wenn keine Heizkessel-Speicher-Verbindungsleitungen

bestellt

sind

• Erforderlich zu KAS 1, wenn keine Heizkessel-

Speicher-Verbindungsleitung bestellt wird

Preis


7 736 613 281 845,––

7 736 613 282 1.255,––

7 736 613 283 1.990,––

7 736 613 284 2.215,––

67 900 046 87,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

172

3

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3015


G244

Preise

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

Heizkreis-Schnellmontage-System zur Wandmontage

3

Bezeichnung

Kombinationen

3

3

4

4

5

RK 1-E plus

(32/6)/W

RK 1M-E plus

(32/6)/W

RK 2M-E plus

(25/6)/W

RK 2M-E plus

(32/6)/W

RK 3M-E plus

(25/6)/W

Beschreibung

• 1 Heizkreis-Anschluss-Set zur Wandmontage

• Für 1 Heizkreis ohne Mischer DN 32

• Bestehend aus den Sets: WMS 1, HS 32-E plus,

AS HKV 32

• 1 Heizkreis-Anschluss-Set zur Wandmontage

• Für 1 Heizkreis mit 3-Wege-Mischer DN 32

• Bestehend aus den Sets: WMS 1, HSM 32-E

plus, AS HKV 32

• 2 Heizkreis-Anschluss-Sets zur Wandmontage

• 1 Heizkreis ohne Mischer DN 25, 1 Heizkreis mit

3-Wege-Mischer DN 25

• Bestehend aus den Sets: HKV 2/32/32, 2x ES 0,

HS 25-E plus, HSM 25 E plus, AS HKV 32

• 2 Heizkreis-Anschluss-Sets zur Wandmontage

• 1 Heizkreis ohne Mischer DN 32, 1 Heizkreis mit

3-Wege-Mischer DN 32

• Bestehend aus den Sets: WMS 2, HKV 2/32/

32, HS 32 E plus, HSM 32-E plus, AS HKV 32

• 3 Heizkreis-Anschluss-Sets zur Wandmontage

• 1 Heizkreis ohne Mischer, 2 Heizkreise mit mit

Mischer DN 25

• Bestehend aus den Sets: WMS 3, 2x HSM 25-E

plus, HS 25-E plus, 3x ES 0, HKV 3/32/32, AS

HKV 32

Preis


7 736 613 263 740,––

7 736 613 264 1.155,––

7 736 613 265 1.900,––

7 736 613 266 2.120,––

7 736 613 267 2.885,––

Komponenten zur freien Kombination

KAS 1/G244 • Für 1 Heizkreis 5 584 768 162,––

AS/G244

Rabattgruppe

Heizkreis-Schnellmontage-Set

mit Stromsparpumpe

Austauschsets

• Anschluss-Set bei Wandmontage des Heizkreis

Anschluss-Set

• HS 25/4 E plus blau, für 1 Heizkreis ohne

Mischer DN 25

• HS 25/6 E plus blau, für 1 Heizkreis ohne

Mischer DN 25

• HS 32 E plus blau, für 1 Heizkreis ohne

Mischer DN 32

• HSM 15 E plus blau, für 1 Heizkreis mit Mischer

DN 15 mit Stromsparpumpe, mit Permanentmagnetmotor

• HSM 20 E plus blau, für 1 Heizkreis mit Mischer

DN 20 mit Stromsparpumpe, mit Permanentmagnetmotor

• HSM 25 E plus blau, für 1 Heizkreis mit Mischer

DN 25 mit Stromsparpumpe, mit Permanentmagnetmotor

• HSM 32 E plus blau, für 1 Heizkreis mit Mischer

DN 32 mit Stromsparpumpe, mit Permanentmagnetmotor

• Bestehend aus Hocheffizienzpumpe DN 25/4,

BL 130 mm und Wärmeisolierung zur Nachrüstung

von HSM 15, HS 25

• Bestehend aus Hocheffizienzpumpe DN 25/6,

BL 130 mm und Wärmeisolierung zur Nachrüstung

von HSM 20, HS 25

• Bestehend aus Hocheffizienzpumpe DN 32/6,

BL 180 mm und Wärmeisolierung zur Nachrüstung

von HSM 32, HS 32

67 900 054 76,––

8 718 577 627 558,––

7 747 009 403 589,––

8 718 577 391 682,––

8 718 577 384 901,––

7 747 010 368 902,––

7 747 009 404 926,––

8 718 577 394 1.095,––

8 718 577 468 515,––

8 718 577 469 544,––

8 718 577 470 639,––

Artikelnummer

172

172

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3016 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

G244

Preise

Bezeichnung

Heizkreisverteiler

Beschreibung

• HKV 2/25/25 für 2 Heizkreise, max. 50 kW T =

20 K, Anschlussmaß oben DN 25 für HS(M) 25,

Anschlussmaß unten DN 25, G 1 1/4"

• HKV 3/25/32 für 3 Heizkreise, max. 70 kW T =

20 K, Anschlussmaß oben DN 25 für HS(M) 25,

Anschlussmaß unten DN 32, G 1 1/2“

• HKV 2/32/32 für 2 Heizkreise, max. 80 kW T =

20 K, Anschlussmaß oben DN 32 für HS(M) 32,

Anschlussmaß unten DN 32, G 1 1/2“

• HKV 2/32/40 für 2 Heizkreise max. 150 kW T =

20 K Anschlussmaß oben DN 32 für HS(M) 32

Anschlussmaß unten DN 40, G 2“

• HKV 3/32/32 für 3 Heizkreise, max. 80 kW T =

20 K, Anschlussmaß oben DN 32 für HS(M) 32,

Anschlussmaß unten DN 32, G 1 1/2“

• HKV 3/32/40 für 3 Heizkreise max. 150 kW T =

20 K Anschlussmaß oben DN 32 für HS(M) 32

Anschlussmaß unten DN 40, G 2“

• HKV 4/25/40 für 4 Heizkreise max. 150 kW T =

20 K Anschlussmaß oben DN 25 für HS(M) 25

Anschlussmaß unten DN 40, G 2“

• HKV 5/25/40 für 5 Heizkreise max. 150 kW T =

20 K Anschlussmaß oben DN 25 für HS(M) 25

Anschlussmaß unten DN 40, G 2“

• WMS 1 für Wandmontage eines einzelnen

Schnellmontage-Set

Preis


5 024 880 273,––

5 024 871 265,––

5 024 870 273,––

63 041 997 315,––

5 024 872 297,––

63 041 998 350,––

5 024 882 396,––

5 024 884 468,––

67 900 470 38,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

3

Wandmontage-Set

• WMS 2 für HKV 2/32/32 + HKV 2/25/25

• WMS 3 für HKV 3/32/32 + HKV 3/25/32

67 900 471 55,––

67 900 472 73,––

172

• WMS 4/5 für HKV 4/25/40 + HKV 5/25/40

63 014 540 101,––

Anschluss-Set

Ergänzungs-Set

Übergangs-Set

• ASHKV 25 für bauseitigen Anschluss der Weiche

für WHY 80/60 oder HKV DN25G 1 1/4 auf R 1

• ASHKV 32 für bauseitigen Anschluss der Weiche

für WHY 120/80 oder HKV DN32G 1 1/2 auf R1

1/4

• DN 40 zum Anschluss der Verteiler HKV 4/25/

40, 5/25/40, 2/32/40, 3/32/40 auf Rohre

DN 32flachdichtend

• DN 40 zum Anschluss der Verteiler HKV 4/25/

40, 5/25/40, 2/32/40, 3/32/40 auf Rohre

DN 32konisch (DIN 2999) dichtend

• Unbedingt mitbestellen bei HS/HSM 15/20/25

in Verbindung mit HKV...DN32

• Zum Anschluss von Heizkreisschnellmontage-

Sets DN15/20/25 auf einen Verteiler DN32

• ÜS1, für den Anschluss eines Heizkreisschnellmontagesets

DN 32 auf einen Verteiler DN 25

• ÜS2, für HKV 32 in Kombination mit HS 25,

HSM 15/20/25

• Bauhöhe 50 mm

• Nur erforderlich bei Kombinationen von HS 32 /

HSM 32 und HS 25 / HSM 15/20/25 für gleiche

Bauhöhe

• ÜS3, von G 1 1/2" auf G1 1/4"

• Wird teilweise bei Systemtrennung benötigt. Planungsunterlage

beachten.

5 354 210 17,50

5 584 552 21,––

5 024 886 54,––

5 024 888 57,––

67 900 475 19,50

63 012 350 19,50

63 210 008 93,––

63 034 128 65,–– 173

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3017


G244

Preise

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

3

Bezeichnung

Rohrgruppe für Wärmemengenzähler

Rohrgruppe zur Systemtrennung

Beschreibung

• Zur Montage vor dem Heizkreis-Set

• Bauhöhe ca. 200 mm

• Für Standard-Wärmezähler von Pollux und Deltamess

Baulänge Wärmemengenzähler 110 mm, DN 25 80 680 154 114,––

Baulänge Wärmemengenzähler 130 mm, DN 25 80 680 156 114,––

• Für Altanlagen mit nicht sauerstoffdichtem Rohr

zur Systemtrennung

• Bauhöhe ca. 200 mm

• Max. 15 kW, T = 10 K

• DN 25

• Zur Montage unterhalb eines Heizkreis-Schnellmontage-Sets

DN 15/20/25

• Mit Sicherheitsventil 3 bar

• Mit Manometer, KFE-Hahn und Entlüftung, Plattenwärmetauscher

aus Edelstahl

• Wärmeschutz in schwarz

• Mindestabstand an der rechten Seite von

150 mm notwendig

• Ggf. eine Zubringer- oder Heizkreispumpe erforderlich

• Bei Montage oberhalb des Heizkreis-Schnellmontage-Sets

sind Übergangsstücke erforderlich -

DN 25 ÜS1 und ÜS3 - DN 32 ÜS2

Preis


80 680 158 494,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

172

1)

T-Stück Rücklauf erforderlich, wenn keine Heizkessel-Speicher-Verbindungsleitungen bestellt sind

2)

Unbedingt mitbestellen bei HS 25… in Verbindung mit HKV…32

3)

Nur erforderlich bei Kombination von HS 32/HSM 32 und HS 25/HSM 15/20/25 für gleiche Bauhöhe

Detailinformationen zu Heizkreis-Schnellmontage-Systemen Kapitel 13 sowie Planungsunterlage Heizkreis-Schnellmontage-Systeme

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3018 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

G244

Logano G244

• Kesselblock-Konstruktion mit seitlich aneinander

gereihten Kesselgliedern

• Kesselglieder aus hochwertigem, bewährtem

Gusseisen GL 180 M

• Allseitig abgeschlossener Feuerraum

• Heizfläche für intensive Wärmeübertragung

durch speziell angeordnete Rippen

• Unkomplizierter Aufbau, deshalb besonders

montage- und servicefreundlich

Schadstoffarmer Gas-Vormischbrenner

• Vollautomatischer Betrieb durch elektrische

Zündung, kein zusätzlicher Zündgasverbrauch

• Unter dem Kesselmantel integrierte Gasleitung

für den einfachen Anschluss von hinten

• Heizkessel komplett montiert mit Kesselmantel

erspart Montagezeit und -kosten

• Geringe Abmessungen – vorteilhaft bei Einbringung

und Aufstellraumplanung

• Vielseitige Kombinationen bei der Auswahl

von Regelgeräten und Warmwasserspeichern

– abgestimmt auf den jeweiligen Bedarf

• Große Auswahl an Zubehör zur schnellen

Montage, genau abgestimmt auf die jeweiligen

Heizkessel

3

• Vollautomatischer Gasbrenner mit elektrisch

gezündetem Startbrenner

• Ionisationsflammenüberwachung und Doppelmagnetventil

Lieferweise

• Neuartiges Brennersystem zur Reduzierung

der Schadstoff-Emission

• Das Venturirohr des Gasbrenners gewährleistet

eine fast 100 %ige Vormischung des

Brennstoffs mit der Verbrennungsluft. Bei

der Verbrennung entstehen viele kleine Einzelflämmchen

ohne heißen Kern. Dadurch

liegt die Verbrennungstemperatur bei diesen

Gasbrennern sehr niedrig. Außerdem heben

die kurzen Flammen leicht vom Brennstab

ab, um die thermischen Brennstab-Belastungen

zu verringern

Heizkessel – Erdgas E (G 20), inklusive Wärmeschutz, Kesselmantel

Gasartumbau-Set für Erdgas LL (G25) oder Flüssiggas P (G31)

Regelgerät

1 Karton

1 Karton

1 Karton

Planung

Heizwasserseitiger Durchflusswiderstand

500

400

300

200

Durchflusswiderstand in mbar

100

90

80

70

60

50

40

30

20

10

9

8

7

6

5

4

3

Kesselgr. 38 - 44

60

50 - 55

2

1

0.4 0 .8 1.2 1.6 2.0 2.4 2.8 3.2 3.64.0 8.0 1 2.0

Durchflussmenge in m 3 /h

Brennstoffe

Die Gasbrenner sind werkseitig, vergleichbar

der EE-H-Methode, auf Erdgas E (G20) eingestellt.

Eine Umstellung auf Erdgas LL (G25)

oder Flüssiggas P (G31) ist mit Hilfe des jeweiligen

Gasartumbau-Set jederzeit möglich.

Der Anschlussdruck (als Anschlussdruck gilt

der statische Überdruck des strömenden Gases

gegenüber Atmosphäre am Gasanschluss

des Gasgeräts) muss innerhalb der folgenden

Bereiche liegen:

Der maximale Gas-Anschlussfließdruck darf

bei Erdgasbetrieb 25 mbar betragen. Bei höherem

Anschlussdruck muss dem Gasbrenner

ein zusätzlicher Gasdruckregler vorgeschaltet

werden. Der maximale Prüfdruck

beträgt 150 mbar.

15

Gesamtber.

mbar

Nennwert

mbar

Erdgas E 17–25 20

Erdgas LL 18–25 20

Flüssiggas P 42,5–57,5 50

Abgastemperatur/Schornsteinanschluss

Der notwendige Förderdruck beträgt bei allen

Kesselgrößen minimal 3 und maximal 10 Pa.

Zur exakten Einregulierung und Konstanthaltung

des Schornsteinförderdrucks sowie zur

Belüftung des Schornsteins empfiehlt sich –

nach Rücksprache mit dem zuständigen

Schornsteinfegermeister – der Einbau und die

Einregulierung einer Nebenlufteinrichtung

(Zugbegrenzer). Der Querschnitt der Nebenlufteinrichtung

richtet sich nach der wirksamen

Höhe und dem Querschnitt des Schornsteins.

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3019


G244

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

3

Abgassperrklappe

Eine vor der Strömungssicherung eingebaute

Abgassperrklappe ist wirkungsvoller als eine

nach der Strömungssicherung eingebaute.

Fußbodenheizungen

In Fußbodenheizungen mit nicht sauerstoffdichtem

Kunststoffrohr (DIN 4726) ist zwischen

Heizkessel und Fußbodenheizung ein

Wärmetauscher einzubauen.

Wassererwärmung

Dem Heizkessel können beliebige Warmwasserspeicher

zugeordnet werden. Besondere

Vorteile ergeben sich bei der Verwendung der

Warmwasserspeicher Logalux L/SU.

Detailinformationen zu Warmwasserspeichern

Seite 3008 sowie Kapitel 11

Allgemeines

• Für Heizkessel, die gem. FeuVO des entsprechenden

Bundeslandes mit Abgasüberwachung

ausgestattet sein müssen, kann

eine Abgasüberwachung ( Zubehör) nachgerüstet

werden.

• Bei Bauart B11 (ohne Abgasüberwachung)

darf der Heizkessel nur in Räumen installiert

werden, die mit einer den Vorschriften entsprechenden

Belüftung ins Freie, sowie einer

selbst- und dichtschließenden Tür versehen

sind, z. B. Heizräume

• Bei Bauart B11 BS (mit Zubehör: Abgasüberwachung)

kann der Heizkessel in Wohnungen

oder vergleichbaren Nutzungseinrichtungen

installiert werden

• Zur Gewährleistung der Kesselfunktion darf

jeder Anschluss nur an den dafür vorgesehenen

Anschlussstellen vorgenommen werden

• Bei der Installation eines Gasheizkessels für

Flüssiggas unter Erdgleiche ist der Einbau eines

2. Magnetventils empfehlenswert. Die

Schalteinheit zur Ansteuerung des Magnetventils

ist als Zubehör lieferbar

• Bei Anlagen mit Fußbodenheizung, bei mehreren

Heizkreisen oder Anlagen mit sehr großem

Wasserinhalt ist auf Grund der Anlagebedingungen

eine Heizkreisregelung über

Heizungsmischer vorzusehen. Als

Grenzwerte für den Wasserinhalt der Heizungsanlage

gelten die Bedingungen gemäß

Arbeitsblatt K 6 Kapitel 14

Inspektion

Entsprechend § 11 EnEV empfehlen wir im

Sinne eines umweltschonenden und störungsfreien

Betriebs die regelmäßige Inspektion von

Heizkessel und Brenner.

Aufstellraum

400

(100)

500

400

(100)

400

Zum Aufstellen der Heizkessel sind die angegebenen Mindestmaße

(Klammermaße) einzuhalten. Um die Montage-, Wartungs- und Service-

Arbeiten zu vereinfachen, sind die empfohlenen Wandabstände zu wählen.

Der Aufstellraum muss frostsicher und gut belüftet sein. Außerdem ist

darauf zu achten, dass die Verbrennungsluft nicht durch Staub oder Halogen-Kohlenwasserstoff-Verbindungen

verunreinigt wird. Kohlenwasserstoff-Verbindungen

dieser Art sind z. B. in Treibmitteln von Spraydosen,

in Lösungs- und Reinigungsmitteln, Lacken und Farben sowie in Klebstoffen

enthalten.

Detailinformationen im Arbeitsblatt K 3 Kapitel 14

3020 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 38–60 kW

G244

Logano G244

1092

973

725

615

266

VK

Rp1.1/2

VS

R1/G1

RSL/EL

R1/G1

137

VSL

Rp1.1/4

128 146

RK/RS

Rp1.1/2

725

345

981

464

Gas

R3/4

E

F

56

42

1)

ø180

B 1

726

3

B 2

650

Kesselgröße 38 44 50 55 60

Nennwärmeleistung Erdgas kW 38 44 50 55 60

Feuerungswärmeleistung Erdgas kW 41,1 47,3 54,9 60 65,1

Länge L mm 726

Breite

Austritt Abgas 1)

B 1

B 2

E

F

mm

mm

mm

mm

650

470

126

24

650

470

126

24

740

560

126

24

740

560

126

24

830

650

146

33

Gewicht netto 2) kg 218 218 252 252 307

Wasserinhalt l 23 23 27 27 31

Abgastemperatur 3) ºC 90 100 97 105 95

Abgasmassenstrom kg/s 0,0415 0,0426 0,0431 0,0454 0,0530

CO 2 -Gehalt % 3,9 4,4 5,1 5,3 4,9

Notwendiger Förderdruck (Zugbedarf) Pa 3

Zulässige Vorlauftemperatur 4) ºC 100

Zulässiger Betriebsüberdruck bar 4

CE-Kennzeichnung, Produkt-ID-Nr. CE-0085 BP 5509

1)

Abgas-Übergangsstück bei Kesselgr. 38/44 von DN 180 auf DN 150 als Zubehör bestellen (Seite 3011)

Abgas-Übergangsstück bei Kesselgr. 60/60 von DN 180 auf DN 200 als Zubehör bestellen (Seite 3011)

2)

Gewicht mit Verpackung ca. 6–8 % höher

3)

Nach DIN EN 297. Minimale Abgastemperatur für die Berechnung des Schornsteins nach EN 13384-1 liegt um ca. 8 K niedriger

4)

Absicherungsgrenze (Sicherheitstemperaturbegrenzer). Maximal mögliche Vorlauftemperatur = Absicherungsgrenze (STB) –18 K

Beispiel: Absicherungsgrenze (STB) = 100 °C, maximal mögliche Vorlauftemperatur = 100 – 18 = 82 °C

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3021


3

3022 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 71–260 kW

G334

Systemübersicht

Gas-Heizkessel

Brenner

Regelgerät

(Zubehör)

Kessel-Anlage

Ausführung/

Kombination

Logano

G334

Atmosphärischer

Gas-Vormischbrenner

Logamatic

4211

Logamatic

4321

Logamatic

4212

Logamatic

4321/4322

Einkessel-Anlage

Doppelkessel-Anlage

4-stufige Betriebsweise

Logano

G334-71

-90

-110

-130

Logano

G334-142

-180

-220

-260

3


ab S. 3027


ab S. 3024

Merkmale und Besonderheiten

Modernes, vielseitiges Kesselkonzept

• Niedertemperatur-Heizkessel nach DIN

EN 656 mit gleitender Kesselwasser-Temperatur-Regelung

ohne Sockeltemperatur

• Acht bauartzugelassene Kesselgrößen und

Nennwärmeleistungen von 71 bis 260 kW

• Ausführungsvarianten für Erdgas E, Erdgas

LL oder Flüssiggas P

• Heizkessel mit Nennwärmeleistungen von

71 bis 130 kW als 1-Kessel-Anlagen und

Heizkessel mit Nennwärmeleistungen von

142 bis 260 kW als Doppelkessel-Anlagen

mit 2-oder 4-stufiger Betriebsweise

• Einfacher Ausbau zu Doppelkessel-Anlagen

mit aufeinander abgestimmten Baugruppen

• Kesselkonstruktion mit aneinander gereihten

Kesselgliedern aus hochwertigem Gusseisen

• Kesselblock wahlweise zusammengebaut

oder in losen Gliedern

• Kombinierbar mit stehenden Warmwasserspeichern

Logalux SU (400–1000 Liter Inhalt)

oder mit liegenden Warmwasserspeichern

Logalux LT (400–6000 Liter Inhalt) aus

dem Buderus-Programm

• Kombinierbar mit unterschiedlichen Regelgeräten

aus dem Buderus-Programm

• Hoher Normnutzungsgrad von 93 % (Hi)/

84 % (Hs) und niedrige Schadstoff-Emissionen

Geräusch- und schadstoffarme

Betriebsweise

• Atmosphärischer Gas-Vormischbrenner

ohne Gebläse

• Heizbetrieb ohne zusätzliche Schalldämpfmaßnahmen

Einfache und komfortable Bedienung

• Auf die jeweilige Anlagenhydraulik abgestimmte

Regelfunktionen

• Alle Regelgeräte-Funktionen mit wenigen

Handgriffen einstellbar (Drücken und Drehen)

• Ausstattung aller Regelgeräte durch Zusatzmodule

individuell erweiterbar

Schnelle Montage, Inbetriebnahme und

Wartung

• Problemloses Einbringen durch Lieferung

des Kesselblocks in losen Gliedern

• Doppelkessel-Anlagen mit einer gemeinsamen

Strömungssicherung

• Brennerkonstruktion ohne bewegliche Teile

• Umstellung auf andere Gasarten mit wenigen

Handgriffen

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3023


G334

Preise

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 71–260 kW

Logano G334 – Ein- oder Doppelkessel

3

Einkessel

Doppelkessel

Kesselgröße 71 90 110 130 142 180 220 260

Höhe mit Regelgerät/mm 1264 1264 1264 1264 1264 1264 1264 1264

Breite/mm 880 1060 1240 1420 880 1060 1240 1420

Länge/mm 750 775 800 800 1610 1610 1610 1610

Gewicht/kg 344 422 496 572 688 844 992 1144

Ausführung

Einkessel in losen Gliedern

Einkessel zusammengebaut

Doppelkessel in losen Gliedern

Doppelkessel zusammengebaut

Kesselgröße

Artikelnummer

Erdgas E 1)

Erdgas E/Erdgas LL

Artikelnummer

Erdgas LL 2)

Preis


Flüssiggas P

Artikelnummer

Flüssiggas P 2)

Preis


71 7 851 530 7 852 530 4.205,–– 7 853 530 4.345,––

90 7 851 540 7 852 540 4.875,–– 7 853 540 5.010,––

110 7 851 550 7 852 550 5.840,–– 7 853 550 5.965,––

130 7 851 560 7 852 560 6.870,–– 7 853 560 7.015,––

71 7 851 030 7 852 030 4.205,–– 7 853 030 4.345,––

90 7 851 040 7 852 040 4.875,–– 7 853 040 5.010,––

110 7 851 050 7 852 050 5.840,–– 7 853 050 5.965,––

130 7 851 060 7 852 060 6.870,–– 7 853 060 7.015,––

142 7 854 530 7 855 530 8.450,–– 7 856 530 8.715,––

180 7 854 540 7 855 540 9.800,–– 7 856 540 10.060,––

220 7 854 550 7 855 550 11.690,–– 7 856 550 11.955,––

260 7 854 560 7 855 560 13.810,–– 7 856 560 14.080,––

142 7 854 030 7 855 030 8.450,–– 7 856 030 8.715,––

180 7 854 040 7 855 040 9.800,–– 7 856 040 10.060,––

220 7 854 050 7 855 050 11.690,–– 7 856 050 11.955,––

260 7 854 060 7 855 060 13.810,–– 7 856 060 14.080,––

Rabattgruppe

173

1)

Werkseitige Einstellung für Erdgas E

2)

Einstellung für Erdgas LL oder Flüssiggas P bauseits mit beiliegendem Gasartumbau-Set

Regelgerät ist nicht im Lieferumfang enthalten. Bitte dem Heizkessel ein Regelgerät (gegen Mehrpreis) zuordnen. ab Seite 3027

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3024 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano plus

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 71–260 kW

G334

Auswahlhilfe

Auswahlhilfe für Zubehör

Ausführung

Kesselgröße 71 90 110 130 142 180 220 260

Gas

Sicherheitsabsperrventil 1)

(TAE) DN 32

erforderlich

optional

1)

Anlagenspezifisch auswählen

83 456 080 2 x 2 x 2 x 2 x

Gas-Absperrventil mit TAE 1) 80 268 032 2 x 2 x 2 x 2 x

Regelung

Logamatic 4211 1)

7 747 011 925

Logamatic 4212 1)

5 868 636

Logamatic 4321 1)

7 747 011 931

Logamatic 4322 1) 7 747 011 939

Abgas

Absperrklappe

Kesselgr. 171 / 142

Kesselgr. 190 / 180

Kesselgr. 110 / 220

Kesselgr. 130 / 260

Kombi-Abgasüberwachung

AW50.2

5 077 281

5 077 283

5 077 285

5 077 288





































2 x









2 x









2 x









2 x

5 354 782 2 x 2 x 2 x 2 x

3

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3025


G334

Preise

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 71–260 kW

Zubehör

3

Bezeichnung

Abgassperrklappe

AW 50.2–Kombi

Abgasüberwachung

Sicherheitsabsperrventil

(TAE) DN 32

Alternativ:

Gas-Absperrkugelhahn

mit integrierter TAE

Gasartumbau-Set

Presswerkzeug

Größe 1.2 1)

Reinigungsgerät

Serviceleistungen

Beschreibung

• Elektromotorisch betrieben

• Zum Einbau vor der Strömungssicherung

• Bei Doppel-Kesselanlagen sind 2 Stück erforderlich

• Erforderlich bei Aufstellung von Heizkesseln in

Aufenthaltsräumen

• Thermisch auslösend bei 100 °C Umgebungstemperatur

nach FeuVO

• Dimensionierung nach geltenden Richtlinien

(z.B. TRGI)

• DN 32

• Inklusive Sicherheitsabsperrventil

• Thermisch auslösend bei 100 °C Umgebungstemperatur

(nach FeuVO.)

• Umgebungstemperatur max. 80 °C nach FeuVO.

• Thermische Belastbarkeit 650 °C

• 1 1/4"

• Zur Umstellung von Erdgas E (G20) auf Erdgas

LL (G25)

• Bei Doppelkessel-Anlagen sind 2 Stück erforderlich

Preis


für Kesselgr. 71/142 5 077 281 359,––

für Kesselgr. 90/180 5 077 283 420,––

für Kesselgr. 110/220 5 077 285 423,––

für Kesselgr. 130/260 5 077 288 432,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

173

5 557 459 172,–– 172

83 456 080 128,––

80 268 032 215,––

für Kesselgr. 71-90/142-180 5 593 470 55,––

für Kesselgr. 110/220 5 593 472 62,––

für Kesselgr. 130/260 5 593 473 71,––

• Zur Umstellung von Erdgas E (G20) auf Flüssiggas

P (G31)

• Bei Doppelkessel-Anlagen sind 2 Stück erforderlich

für Kesselgr. 71–110/142–220 5 593 476 169,––

für Kesselgr. 130/260 5 593 477 176,––

• in stabiler Holzkiste

• Größe 1.2

63 006 832 1.325,––

• Leigebühr ab 5. Woche pro angefangene Woche

• Größe 1.2

• Kesselbürste mit Stiel

• Länge 700 mm

• Serviceleistungen wie z.B. Inbetriebnahme, Überprüfung

der Kesselanlage, Einregulierung des

Brenners, Bereitstellung eines Montagemeisters

usw. sind im Katalog - Serviceleistungen - aufgeführt


89 991 120 46,––

213

173

180

80 393 030 11,50 218

– –

1)

Detailinformationen zu Presswerkzeug Kapitel 13

Detailinformationen zu Warmwasserspeichern Kapitel 11

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3026 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 71–260 kW

G334

Preise

Regelsystem Logamatic 4000

Regelgerät

Module

Logamatic

4211

mit MEC2

Logamatic

4212 Artikelnummer

- -

Artikelnummer 7 747 011 925 5 868 636 - -

Preis € 1.310,–– 559,–– - -

FM442 2 Heizkreise mit Mischer - 5 016 938 342,––

FM443 Solarmodul für 1 und 2 Verbraucher mit Pufferregelung - 5 016 828 453,––

FM444 Ansteuerung alternativer Wärmeerzeuger - 8 718 586 952 443,––

FM445 LAP/LSP-Modul für Speicherladesystem mit ext. WT - 5 016 844 514,––

FM446 Schnittstelle EIB/KNX - 5 016 822 447,––

FM448 Sammelstörmeldung, 0-10 V Ein-/ Ausgang - 5 016 812 178,––

ZM426 Zusatzmodul zum Einsatz eines 2. STB 5 016 861 85,––

ZM427 Zusatzmodul zur Sicherstellung der Betriebsbedingungen

- 5 016 858 362,––

ZM TAAN1000, Zusatzmodul zur Temperaturanzeige 1) - 80 147 020 126,–– 999

Freie Modulsteckplätze 2 3

Zubehör

Fühler für Wassererwärmer AS1, mit Kabel, Stecker und Befestigungsteile

- 5 991 384 31,––

Brennerkabel für 2-stufige oder modulierende Brenner - 7 079 341 28,––

Wohnraummontageset für MEC 2 - 5 720 812 125,––

Service-Set MEC2-Wandhalter und Onlinekabel - 5 720 526 49,––

Fernbedienung BFU, analog, ohne Display - 5 720 720 115,––

Fernbedienung BFU/F (mit Funkuhrempfänger) - 5 720 734 146,––

separater Raumtemperaturfühler - 5 993 226 23,–– 175

Temperaturfühler FV/FZ (für Vorlauf, Rücklauf, etc.) 5 991 376 41,––

FSS-Fühlerset für FM443 - 5 991 520 41,––

HZG-Erweiterungsset für FM443 - 5 991 530 297,––

Abgastemperaturfühler FG, mit Tauchhülse aus Edelstahl 5 991 368 123,––

Abgastemperaturfühler überdruckdichte Ausführung 5 991 398 146,––

Betriebsstundenzähler 7 063 602 37,––

Tauchhülse R 1/2 “, 100 mm lang 5 446 142 13,50

Preis


Rabattgruppe

175

175

3

Grundausstattung

optional

1)

Temperaturfühler separat bestellen

Detailinformationen zu Regelgeräten, Module und Zubehör sowie Fernwirksystemen Kapitel 12

Inbetriebnahmen Katalog Teil 7 - Serviceleistungen

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3027


G334

Preise

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 71–260 kW

Regelsystem Logamatic 4000

3

Regelgerät

Module

Logamatic

4321

mit MEC2

Logamatic

4322

Preis

Artikelnummer €

- -

Artikelnummer 7 747 011 931 7 747 011 939 - -

Preis € 1.595,–– 1.315,–– - -

FM441 1 Heizkreis mit Mischer, Warmwasser 5 016 936 326,––

FM442 2 Heizkreise mit Mischer 5 016 938 342,––

FM443 Solarmodul für 1 und 2 Verbraucher mit Pufferregelung 5 016 828 453,––

FM444 Ansteuerung alternativer Wärmeerzeuger 8 718 586 952 443,––

FM445 LAP/LSP-Modul für Speicherladesystem mit ext. WT 5 016 844 514,––

FM446 Schnittstelle EIB/KNX 5 016 822 447,––

FM458 Strategiemodul für Mehrkesselanlagen - 7 747 011 947 736,––

FM448 Sammelstörmeldung, 0-10 V Ein-/ Ausgang 5 016 812 178,––

ZM426 Zusatzmodul zum Einsatz eines 2. STB 5 016 861 85,––

Freie Modulsteckplätze 4 4

Zubehör

Wohnraummontageset für MEC 2 5 720 812 125,––

Service-Set MEC2-Wandhalter und Onlinekabel 5 720 526 49,––

Fernbedienung BFU, analog, ohne Display 5 720 720 115,––

Fernbedienung BFU/F (mit Funkuhrempfänger) 5 720 734 146,––

separater Raumtemperaturfühler 5 993 226 23,––

Temperaturfühler FV/FZ (für Vorlauf, Rücklauf, etc.) 5 991 376 41,––

FSS-Fühlerset für FM443 5 991 520 41,––

HZG-Erweiterungsset für FM443 5 991 530 297,––

Abgastemperaturfühler FG, mit Tauchhülse aus Edelstahl 5 991 368 123,––

Abgastemperaturfühler überdruckdichte Ausführung 5 991 398 146,––

Tauchhülse R 1/2 “, 100 mm lang 5 446 142 13,50

FA Außentemperaturfühler (im MC10) 5 991 374 15,––

Rabattgruppe

175

175

175

Grundausstattung

optional

Detailinformationen zu Regelgeräten, Module und Zubehör sowie Fernwirksystemen Kapitel 12

Inbetriebnahmen Katalog Teil 7 - Serviceleistungen

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3028 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 71–260 kW

G334

Logano G334

• Kesselblock-Konstruktion aus seitlich aneinander

gereihten Kesselgliedern

• Kesselglieder aus hochwertigem, bewährtem

Gusseisen GL 180 M

• Allseitig geschlossener Feuerraum

• Heizfläche für intensive Wärmeübertragung

durch speziell angeordnete Rippen

• Unkomplizierter Aufbau, deshalb besonders

montage- und servicefreundlich

Schadstoffarmer Gas-Vormischbrenner

• Vollautomatischer Betrieb durch elektrische

Zündung

• Kein zusätzlicher Zündgasverbrauch

• Unter dem Kesselmantel integrierte Gasleitung

für den einfachen Anschluss von hinten

• Kesselblock wahlweise zusammengebaut

oder in losen Gliedern für die einfache Montage

und den problemlosen Transport zum

Aufstellraum

• Geringe Abmessungen – vorteilhaft bei Einbringung

und Aufstellraumplanung

• Vielseitige Kombinationen bei der Auswahl

von Regelgeräten und Warmwasserspeichern

– abgestimmt auf den jeweiligen Bedarf

• 2-stufige Betriebsweise bei G334- bzw. 2-

bis 4-stufige Betriebsweise bei G334 Doppel-Kessel-Anlage,

je nach regeltechnischer

Ausstattung

• Gemeinsame Strömungssicherung der beiden

Kesselblöcke zum Anschluss an einen

Schornstein bei G334 Doppelkessel-Anlage

3

• Vollautomatischer Gasbrenner mit elektrisch

gezündetem Startbrenner

• Ionisationsfeuerungsüberwachung und Doppelmagnetventil

Lieferweise

• Neuartiges Brennersystem zur Reduzierung

der Schadstoff-Emissionen

• Das Venturirohr des Gasbrenners gewährleistet

eine fast 100 %ige Vormischung des

Brennstoffes mit der Verbrennungsluft. Bei

der Verbrennung entstehen viele kleine Einzelflämmchen

ohne heißen Kern. Dadurch ist

die Verbrennungstemperatur bei diesen

Gasbrennern sehr niedrig. Außerdem heben

die kurzen Flammen leicht vom Brennstab

ab, um die thermischen Brennstab-Belastungen

zu verringern

Kesselblock zusammengebaut

Kesselblock mit Brenner Erdgas E (G20)

Gasartumbau-Set für Erdgas LL (G25) oder Flüssiggas P (G31)

Kesselmantel und Wärmeschutz

Strömungssicherung

Regelgerät (Zubehör)

Kesselblock in losen Gliedern

Kesselglieder lose

Montagematerial, Brenner Erdgas E (G 20) und Wärmeschutz

Kesselmantel und Wärmeschutz

Strömungssicherung

Regelgerät (Zubehör)

1–2 Transporteinheiten

1 Karton

1–2 Kartons

1 Karton

1 Karton

1–2 Paletten

1–2 Kartons

1–2 Kartons

1 Karton

1 Karton

Planung

Heizwasserseitiger Durchflusswiderstand

Durchflusswiderstand in mbar

500

400

300

200

100

90

80

70

60

50

40

30

20

10

9

8

7

6

5

4

3

2

Kesselgr. 71

1

1 2 3 4 5 6 7 8 910

Wassermenge in m 3 /h

90

110

130

15

Brennstoffe

Die Gasbrenner sind werkseitig, vergleichbar

der EE-H Methode, auf Erdgas E (G20) eingestellt.

Eine Umstellung auf Erdgas LL (G25)

oder Flüssiggas P (G31) ist mit Hilfe des jeweiligen

Gasartumbau-Sets jederzeit möglich.

Der Anschlussdruck (als Anschlussdruck gilt

der statische Überdruck des strömenden Gases

gegenüber der Atmosphäre am Gasanschluss)

muss innerhalb folgender Bereiche

liegen:

Gesamtber.

mbar

Nennwert

mbar

Erdgas E 17-25 20

Erdgas LL 18-25 20

Flüssiggas P 42,5–57,5 50

Der maximale Gasanschlussdruck darf bei

Erdgasbetrieb 25 mbar betragen. Bei höherem

Anschlussdruck muss dem Gasbrenner ein

zusätzlicher Gasdruckregler vorgeschaltet

werden. Der maximale Prüfdruck beträgt 150

mbar.

Abgastemperatur/Schornsteinanschluss

Der notwendige Förderdruck beträgt bei allen

Kesselgrößen mindestens 3 und maximal

10 Pa. Eine Querschnittsberechnung nach

EN 13384-1 kann aufgrund des sehr niedrigen

Abgasverlustes ergeben, dass der Schornstein

feuchte-unempfindlich ausgeführt werden

muss.

Zur exakten Einregulierung und Konstanthaltung

des Schornsteinförderdrucks sowie zur

Belüftung des Schornsteins empfiehlt sich –

nach Rücksprache mit dem zuständigen

Schornsteinfegermeister – der Einbau und die

Einregulierung einer Nebenlufteinrichtung

(Zugbegrenzer). Der Querschnitt der Nebenlufteinrichtung

richtet sich nach der wirksamen

Höhe und dem Querschnitt des Schornsteins.

Wasserbeschaffenheit

Jeder Kesselbetreiber muss der Tatsache

Rechnung tragen, dass es kein reines Wasser

als Medium zur Wärmeübertragung gibt. Demzufolge

muss der Wasserbeschaffenheit, der

Wasseraufbereitung und vor allem der laufenden

Wasserüberwachung besondere Aufmerksamkeit

gewidmet werden, um einen wirtschaftlichen

und störungsfreien Betrieb der Anlage sicherzustellen.

Dabei ist eine Wasseraufbereitung

für Heizanlagen nicht nur unter dem Gesichtspunkt

eines störungsfreien Betriebes, sondern

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3029


G334

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 71–260 kW

3

auch im Hinblick auf die Energie-Einsparung

und die Werterhaltung der gesamten Anlage

zu sehen. Somit ist eine Wasseraufbereitung

ein wesentlicher Faktor zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit,

der Funktionssicherheit, der Lebensdauer

und nicht zuletzt auch der Wahrung

der ständigen Betriebsbereitschaft einer Heizanlage.

Detailinformationen im Arbeitsblatt K 8

Kapitel 14

Abgassperrklappe

Eine Abgassperrklappe kann als Zubehör bestellt

werden. Eine vor der Strömungssicherung

eingebaute Abgassperrklappe ist wirkungsvoller

als eine dahinter eingebaute.

Fußbodenheizungen

In Fußbodenheizungen mit nicht sauerstoffdichtem

Kunststoffrohr (DIN 4726) ist zwischen

Heizkessel und Fußbodenheizung ein

Wärmetauscher einzubauen.

Wassererwärmung

Dem Heizkessel können beliebige Warmwasserspeicher

zugeordnet werden.

Detailinformationen zu Warmwasserspeichern

Kapitel 11

Allgemeines

- Bei Anlagen mit Fußbodenheizung, bei

mehreren Heizkreisen oder Anlagen mit

sehr großem Wasserinhalt ist aufgrund der

Anlagebedingungen eine Heizkreisregelung

über Heizungsmischer vorzusehen

- Zur Gewährleistung der Kesselfunktion

darf jeder Anschluss nur an den dafür vorgesehenen

Anschlussstellen vorgenommen

werden

- Für Heizkessel, die mit Abgasüberwachung

ausgestattet sein müssen, ist ein Zubehör

zum Heizkessel lieferbar

- Bei der Installation eines Gasheizkessels

für Flüssiggas unter Erdgleiche ist ein zweites

Magnetventil empfehlenswert

- Zur Gewährleistung der Kesselfunktion

darf jeder Anschluss nur an den dafür vorgesehenen

Anschlussstellen vorgenommen

werden

- Für Heizkessel, die mit Abgasüberwachung

ausgestattet sein müssen, ist ein Zubehör

zum Heizkessel lieferbar

Inspektion

Entsprechend § 11 EnEV empfehlen wir im

Sinne eines umweltschonenden und störungsfreien

Betriebs die regelmäßige Inspektion von

Heizkessel und Brenner

Aufstellraum

400

(100)

400

(100 )

500

(400)

B

600

(500)

400

500

(400)

1610

600

(500)

Doppelkessel-Anlage

Höhe Kessel-Fundament ca. 50–70 mm

Zum Aufstellen der Heizkessel sind die angegebenen

Mindestmaße (Klammermaße) einzuhalten.

Um die Montage-, Wartungs- und Servicearbeiten

zu vereinfachen, sind die empfohlenen

Wandabstände zu wählen.

Der Aufstellraum muss frostsicher und gut belüftet

sein. Außerdem ist darauf zu achten,

dass die Verbrennungsluft nicht durch Staub

oder Halogen-Kohlenwasserstoff-Verbindungen

verunreinigt wird. Kohlenwasserstoff-Verbindungen

dieser Art sind z. B. in Treibmitteln

von Spraydosen, in Lösungs- und Reinigungsmitteln,

Lacken und Farben sowie in Klebstoffen

enthalten.

Detailinformationen im Arbeitsblatt K 3

Kapitel 14

3030 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 71–260 kW

G334

Logano G334 – Einkessel

1264

F 600

1034

728

VK

Rp1.1/2

117

VSL

Rp1.1/4

728

AA

1043

601

348

Gas

R1.1/4

RSL/EL

R1/G1

41

117

RK

Rp1.1/2

348

L

3

650

61

B

Kesselgröße 71 90 110 130

Kesselglieder Anzahl 8 10 12 14

Nennwärmeleistung

Teillast

Volllast

kW

kW

40,5

71,0

49,5

90,0

60,2

110,0

70,1

130,0

Feuerungswärmeleistung

Teillast

Volllast

kW

kW

44,0

77,0

54,6

98,2

65,3

119,7

76,2

141,6

Länge L mm 750 775 800 800

Breite B mm 880 1060 1240 1420

Einbringung Kesselblock

Länge

Breite

mm

mm

700

760

700

940

700

1120

700

1300

Austritt Abgas

ØAA

F

DN

mm

200

150

225

175

250

200

250

200

Gewicht netto 1) kg 344 422 496 572

Wasserinhalt l 35 43 51 59

Abgastemperatur 2)

Teillast

Volllast

°C

°C

76

114

72

101

74

109

82

126

Abgasmassenstrom

Teillast

Volllast

kg/s

kg/s

0,0492

0,0540

0,0611

0,0770

0,0751

0,0879

0,0830

0,0970

CO 2 -Gehalt

Notwendiger Förderdruck

(Zugbedarf)

Teillast

Volllast

%

%

3,5

5,6

3,3

5,0

Pa 3

Zulässige Vorlauftemperatur 3) °C 120

Zulässiger Betriebsüberdruck bar 4

3,3

5,3

3,6

5,9

CE-Kennzeichnung, Produkt-ID-Nr. CE-0063 AS 3139

1)

Gewicht mit Verpackung ca. 6–8 % höher

2)

Nach DIN EN 656. Minimale Abgastemperatur für die Berechnung des Schornsteins nach EN 13384-1 liegt um ca. 6 K niedriger

3)

Absicherungsgrenze (Sicherheitstemperaturbegrenzer). Maximal mögliche Vorlauftemperatur = Absicherungsgrenze (STB) – 18 K.

Beispiel: Absicherungsgrenze (STB) = 100 °C, maximal mögliche Vorlauftemperatur = 100 – 18 = 82 °C

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3031


G334

Logano

Boden · Gas · Guss · Heizwert · 71–260 kW

Logano G334 – Doppelkessel

1264

1610

X

H AA

1034

ØAA

3

728

601

348

VK

Rp1.1/2

Gas

R1.1/4

RSL/EL

R1/G1

41

117

117

VSL

Rp1.1/4

RK

Rp1.1/2

728

348

B

61 650

650

61

Y

Section X-Y

Kesselgröße 142 180 220 260

Kesselglieder Anzahl 2 x 8 2 x 10 2 x 12 2 x 14

Nennwärmeleistung

Teillast 4-stufig

Teillast 2-stufig

Volllast

kW

kW

kW

37,9

69,0

142,0

47,0

88,6

180.0

57,9

110,0

220,0

65,5

130,0

260,0

Feuerungswärmeleistung

Teillast 4-stufig

Teillast 2-stufig

Volllast

kW

kW

kW

44,0

77,0

154,0

54,5

98,2

196,4

65,3

119,7

239,4

76,2

141,6

283,2

Breite B mm 880 1060 1240 1420

Einbringung Kesselblock

Länge

Breite

mm

mm

700

760

700

940

700

1120

700

1300

Austritt Abgas

ØAA

H AA

DN

mm

250

1162

300

1182

360

1182

360

1182

Gewicht netto 1) kg 688 844 992 1144

Wasserinhalt l 70 86 102 118

Abgastemperatur 2)

Teillast 4-stufig

Teillast 2-stufig

Volllast

°C

°C

°C

68

79

124

57

71

117

47

61

96

49

76

112

Abgasmassenstrom

Teillast 4-stufig

Teillast 2-stufig

Volllast

kg/s

kg/s

kg/s

0,0769

0,0817

0,0993

0,0953

0,1129

0,1389

0,1317

0,1552

0,1913

0,1332

0,1629

0,2036

CO 2 -Gehalt

Notwendiger Förderdruck

(Zugbedarf)

Teillast 4-stufig

Teillast 2-stufig

Volllast

%

%

%

2,2

3,7

6,3

2,2

3,4

5,7

Pa 3

Zulässige Vorlauftemperatur 3) °C 120

Zulässiger Betriebsüberdruck bar 4

1,9

3,0

5,0

2,2

3,4

5,6

CE-Kennzeichnung, Produkt-ID-Nr. CE-0063 AS 3139

1)

Gewicht mit Verpackung ca. 6–8 % höher

2)

Nach DIN EN 656. Minimale Abgastemperatur für die Berechnung des Schornsteines nach EN 13384-1 liegt um ca. 6 K niedriger

3)

Absicherungsgrenze (Sicherheitstemperaturbegrenzer). Max. mögliche Vorlauftemperatur = Absicherungsgrenze (STB) – 18 K.

Beispiel: Absicherungsgrenze (STB) = 100 °C, max. mögliche Vorlauftemperatur = 100 – 18 = 82 °C

3032 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Öl · /Guss · Heizwert · 71-750 kW

Wasseraufbereitung

Preise

Wasseraufbereitung Vollentsalzung

Bezeichnung

Rabattgruppe

Wasseraufbereitungspatrone

für Logamax

plus gemäß VDI2035

Halterungen für VES-

Patrone

Beschreibung

• Lieferung von vollentsalztem Wasser, Leitfähigkeit

von < 10 Microsiemens/cm

• Kapazität von 4000 L * °dH (Entspricht 200 Liter

Füllwasser bei einer Gesamthärte von 20 °dH)

• Außengewinde 3/4“

• Entsorgung über Hausmüll möglich

• Bedienungsanleitung auf der Patrone aufgeklebt,

mit Betriebsbuch

• Max. 6 bar

• Klemmhalterung aus Kunststoff einschl. Dübel

und Schrauben

• DN 125

• Für VES Patrone 4000 L * °dH

Preis


7 747 204 924 145,––

7 747 215 362 26,––

Artikelnummer

3

VES Patrone P10

• Vollentsalzungspatrone mit Kapazität von 8000

L*°dH

• Entspricht 400 Liter Füllwasser bei einer Gesamthärte

von 20 °dH

• Vollentsalztes Wasser mit einer Leitfähigkeit 10

Microsiemens/cm

• Max. 6 bar

• Betriebstemperatur 0-40 °C

• Nachfüllbar

• Fülllanze oder die Füllkombination wird zusätzlich

benötigt

7 738 301 294 196,––

Fülllanze für VES Patrone

P10

• Für die mobile Befüllung der Heizungsanlage in

Verbindung mit der VES Patrone P10

• ¾ Zoll zur Verwendung mit dem Füllkit für VES

Patronen

7 738 301 295 58,––

513

Füllkombination für VES

Patrone P10

• Für die feste Installation der VES Patrone P10 in

einer Heizungsanlage

• ¾ Zoll

• Mit 2 Absperrhähnen

• Hahn zur Druckentspannung bei Demontage der

Patrone P10

• Inkl. Wasserzähler

• Inklusive Betriebsbuch

• Wandhalterung aus Edelstahl

• Dübel, Schrauben

• Systemtrenner nach EN1717 bei Festinstallation

zusätzlich notwendig

• Direkt kompatibel zu Systemtrenner BA (80 791

020)

7 738 301 296 206,––

Nachfüllpack für VES

Patrone P10

• Vollensalzungsharz zum Nachfüllen der VES Patrone

P10

• Verbrauchtes Altharz kann über den Hausmüll

entsorgt werden

7 738 301 297 82,––

Grundpaket 1 Befüllung

VES Wasser

• Bestehend aus:

• VES Patrone P10, 8000 L*°dH

• Füllkombination für Patrone P10

• Leitfähigkeitsmessgerät

• Nachfüllpack für Patrone P10

• zur Festinstallation ist zusätzlich ein Systemtrenner

aus dem Zubehör notwendig

7 739 602 380 574,––

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3033


Wasseraufbereitung

Preise

Logano

Boden · Öl · /Guss · Heizwert · 71-750 kW

3

Bezeichnung

Systemtrenner BA

Controlbox

Magnetventil

• Magnetventil ¾ Zoll in Kombination mit Controlbox

• Magnetventil in Fließrichtung des Füllwassers immer

vor der Wasseraufbereitungspatrone einbauen

Wasseraufbereitungspatrone

P22 für VES Wasser

(Neupatrone)

Austauschpatrone für

VES Wasser P22

Beschreibung

• Notwendig bei der Festinstallation von VES Patronen

in der Heizungsanlage

• Kategorie BA (verwendbar auch bei Frostschutzmittel)

• Inkl. Druckminderer, Absperrung, Manometer

und Abwasseranschluss

• Controllbox zur Überprüfung der Leitfähigkeit des

Füllwassers

• Grenzwert 1 bis 50 Microsiemens/cm einstellbar

• ¾ Zoll Anschluss

• Schaltet ein Magnetventil 230 V, wenn der

Grenzwert der eingestellten Leitfähigkeit überschritten

wird

• 230 V/50 Hz

• Mit Gegenioneneffekt-Taster

• Lieferung von vollentsalztem Wasser, Leitfähigkeit

10 Microsiemens/cm

• Basis Mischbettharz

• Kapazität 15000 L * °dH (Z.B.: Kapazität 15000 L

* °dH geteilt durch 23 ° dH ergibt eine max. Füllmenge

von ca. 650 L)

• Außengewinde 3/4“

• Gewicht 20,0 kg

• Aus Edelstahl

• Rückgabe über Rückholauftrag und Artikelnummer

7 747 208 761

• Tausch der verbrauchten Vollentsalzungspatrone

P22 gegen eine Austauschpatrone

• Austauschpatrone nur erhältlich wenn einmalig

Neupatrone gekauft wurde und eine Patrone zurückgegeben

wird

• Rückgabe über Rückholauftrag und Artikelnummer

7 747 208 761

Preis


80 791 020 263,–– 533

7 738 301 298 260,––

7 738 301 299 191,––

513

7 747 208 559 502,–– 999

7 747 208 560 160,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

Füllkit für VES Patronen

3/4“ (Koffer)

• Koffer mit Leitfähigkeitsmessgerät, Füllschläuche

3/4“, Rückflussverhinderer, Dichtungen, T-Stück

für Leitfähigkeitsmessgerät, Lochblende 5l/min,

Wasserzähler 3/4“ 7 747 208 556 216,––

513

Analoges

Leitfähigkeitsmessgerät

LFA 1.0

Digital-

Leitfähigkeitsmessgerät

Fillmeter Reflex

• Zur Kontrolle der Leitfähigkeit während des Füllvorganges

• Analoge Anzeige 0 - 50 μS/cm über Zeiger und

rot-grüne Anzeige mit Skala

• Anschlussgewinde 3/4“

• Messgerät zur Kontrolle der Leitfähigkeit während

des Füllvorgangs

• Mit Adapter wasserseitig

• Anzeige über grüne und rote Leuchtdiode

• Batterielebensdauer ca. 7 Jahre

• Zur Kontrolle der Kapazität von Wasseraufbereitungspatronen

bei Festinstallation

• Anzeige Restwassermenge und Lebensdauer

• Potentialfreies Signal bei erschöpfter Patrone

• Außengewinde 3/4"

7 747 215 359 155,––

7 747 208 557 103,––

7 747 201 262 174,–– 420

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3034 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013


Logano

Boden · Öl · /Guss · Heizwert · 71-750 kW

Wasseraufbereitung

Preise

Bezeichnung

Handleitfähigkeits

messgerät DIST 3

Eichlösung für

Handleitfähigkeits

messgerät DIST 3

Wasserzähler

Fillset Compact

Systemtrenner Reflex

Beschreibung

• Zur Kontrolle der Leitfähigkeit des Trink- oder Anlagenwassers

• Messbereich bis 2000 μS/cm

• Einfache Ermittlung der Gesamthärte des Frischwassers

möglich, indem man den angezeigten

Wert in μS/cm durch 30 teilt

• Zum Eichen des Handleitfähigkeitsmessgerätes

DIST 3

• 25 Beutel a 20 ml

• Zur Kontrolle der Füllwassermenge bei Festinstallation

• Einbaulänge 110 mm

• Anschlussgewinde 1/2“

Preis


7 747 215 360 78,––

7 747 215 361 37,––

Artikelnummer

Rabattgruppe

513

7 747 215 883 26,–– 473

• Systemtrenner nach EN1717 zur Festinstallation

von Kesselnachfülleinrichtungen und Wasseraufbereitungsanlagen

an das TrinkwassernetzLänge

175 mmAnschlussgewinde R 1/2“ 7 747 201 263 227,–– 433

3

Füllschläuche 3/4“

Betriebsbuch VES

Wasser

• Für Wasseraufbereitungspatronen mit 3/4“

Anschluss

• Mit Rückflussverhinderer

• inkl. Dichtungen

• Betriebsbuch zur Erfassung der Füllwassermengen

der VES Patronen

• In Plastikhülle mit Kabelbinder

• Pack à 10 Stück

7 747 208 558 62,–– 513

7 747 208 561 32,––

Kennzeichnungsaufkleber

VES Wasser

• Zur Kennzeichnung, dass Anlage mit vollentsalztem

Wasser gefüllt ist

• Pack à 20 Stück

• Wasserfest, beschreibbar

7 747 208 668 25,––

999

Die max. Füllmenge kann ermittelt werden in dem man die angegebene Kapazität der Patrone durch den Härtegrad des Trinkwassers teilt.

Z.B.: Kapazität 15000 L * °dH geteilt durch 23 °dH ergibt eine maximale Füllwassermenge von ca. 650 l.

Hinweis: Eine Dienstleistung zur Befüllung von Heizungsanlagen mit vollentsalztem Wasser bei größeren Wassermengen finden Sie auf

Seite 3036.

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013 3035


Wasseraufbereitung

Preise

Logano

Boden · Öl · /Guss · Heizwert · 71-750 kW

Dienstleistung - Befüllung mit VES (vollentsalztem) Wasser

3

Allgemeines

Leihe von Mischbettharz-Patronen zur Senkung

des Härtegrades nach VDI 2035 auf Basis

von Vollentsalzung des Füll- und Ergänzungswassers,

wenn nach Buderus- Arbeitsblatt

K8 (siehe Katalog) Maßnahmen für bestimmte

Buderus-Heizkessel notwendig sind.

Im Gegensatz zur Vollenthärtung werden bei

der Vollentsalzung nicht nur die Härtebildner

(Ca, Mg), sondern auch alle Salze aus dem

Füllwasser entfernt. Geeignete Maßnahme für

alle Heizkessel mit Aluminium-Wärmetauscher,

wie Logamax plus oder Logano plus

GB312/GB202/GB402. In bestimmten Fällen

kann die Verwendung von vollentsalztem

Wasser auch bei Heizesseln aus Eisenwerkstoffen

sinnvoll sein.

Die normale Leihdauer der Patrone(n) beträgt

4 Wochen. Für eine Leihfristverlängerung entstehen

zusätzliche Kosten.

Die mögliche Füllwassermenge der Patronen/Dienstleistung kann wie

folgt ermittelt werden.

Dienstleistung

• Lieferung der Mischbettharz-Patronen (Leihfrist

4 Wochen) zur Vollentsalzung des Füllwassers

auf Basis Kationen-/Anionenaustauscher

• Normale Lieferung der Patronen innerhalb

von 5 Werktagen oder nach Terminvereinbarung

• Mitlieferung eines Füllkits (7 747 208 556)

zur Leihe mit folgendem Inhalt

- Füllschlauchsets, bestehend aus 2 Schläuchen,

jeweils 1500 mm,

- Überwurfverschraubung 3/4“ mit 2 Dichtungen

EPDM,

- Rückflussverhinderer mit Muffennippel

zum Schutz vorgeschalteter Trinkwasserversorgungsleitungen

beim Befüllvorgang

- Lochblende 5 l/min für Patrone P22

- Leitfähigkeitsmessgerät LKM2 zur Überwachung

der Leitfähigkeit des Füllwassers

von 30 mg/l) ist es

besser die max. mögliche Füllwassermenge der Patronen/Dienstleistung

über die Leitfähigkeit des Trinkwassers zu ermitteln.

Kapazität der Patrone [Lx°dH]

Wassermenge [L]=

Gesamthärte des Trinkwassers [°dH]

Kapazität der Patrone [m 3 x°dH]

Wassermenge [m 3 ]=

Gesamthärte des Trinkwassers [°dH]

Kapazität der Patrone [Lx°dH] x 30

Wassermenge [L]=

Leitfähigkeit des Trinkwassers [μS/cm]

Kapazität der Patrone [m 3 x°dH] x 30

Wassermenge [m 3 ]=

Leitfähigkeit des Trinkwassers [μS/cm]

Bezeichnung Beschreibung

Leihfrist 4 Wochen

Dienstleistung

Anlagenbefüllung

mit VES

(vollentsalztem)

Wasser

1 Patrone P32 + Füllkit bis 1,3 m 3 bei 20 °dH, max. Kapazität bis zu 26 m 3 * °dH 8 738 800 936 292,––

1 Patrone P42 + Füllkit bis 2 m³ bei 20 °dH, max. Kapazität bis zu 40 m³ * °dH 7 747 208 667 338,––

2 Patronen P42 + Füllkit bis 4 m³ bei 20 °dH, max. Kapazität bis zu 80 m³ * °dH 7 747 208 551 461,––

2 Patronen P62 + Füllkit ab 4 bis 8 m³ bei 20 °dH, max. Kapazität bis zu 180 m³ * °dH 7 747 208 552 697,––

2 Patronen P102 + Füllkit ab 8 bis 12 m³ bei 20 °dH, max. Kapazität bis zu

250 m³ * °dH

Hinweis zur Kapazität:

Die max. Füllmenge kann ermittelt werden in dem man die angegebene Kapazität der Patrone durch den Härtegrad des Trinkwassers teilt.

Z.B.: Kapazität 180 m 3 * °dH geteilt durch 23 °dH ergibt eine maximale Füllwassermenge von ca. 7,8 m 3 .

Preis


7 747 208 553 769,––

3 Patronen P102 + Füllkit 12 bis 16 m³ bei 20 °dH, max. Kapazität bis zu 360 m³ * °dH 7 747 208 554 1.210,––

1 Anlage P670 + Füllkit ab 16 bis 20 m³ bei 20 °dH, max. Kapazität bis zu 420 m³ * °dH 7 747 208 555 1.885,––

Leihfristverlängerung um weitere 4 Wochen

bis 1,3 m³ 8 738 800 937 70,––

bis 2 m³ 7 747 215 942 87,––

bis 4 m³ 7 747 215 943 118,––

bis 8 m³ 7 747 215 944 200,–– 999

bis 12 m³ 7 747 215 945 226,––

bis 16 m³ 7 747 215 946 328,––

bis 20 m³ 7 747 215 947 466,––

Expresszuschlag für die Zustellung innerhalb von 48 h

Expresszuschlag für die Zustellung innerhalb von 48 h 7 747 215 948 77,–– 999

Artikelnummer

Rabattgruppe

999

Unverbindliche Preisempfehlung. Nicht für den Endverbraucher bestimmt, lediglich Berechnungsgrundlage. Ohne die gesetzliche Mehrwertsteuer.

3036 Katalog Teil 3 – Mittel- und Großanlagen – 2013

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine