Aufrufe
vor 5 Jahren

muss man sich schriftlich bei mir

muss man sich schriftlich bei mir

1. Jedes Wort ist ein

1. Jedes Wort ist ein Stück Käse. 2. Streite Dich nie mit Männern. 3. Nur Gott ist mein ranghöchster Erzieher, Heiler und Pädagoge ! 4. Gott ist nur die Einladung zu einer maximal möglichen Beschwichtigung der Dinge, weil die Dinge eine Seele haben. 5. Wer einen Kopf hat und ihn behalten will, sucht keine Fehler und streitet sich nie. Der Fisch springt dem Bär von allein ins Maul. 6. Wer sich an Schwächeren vergreift, vernachlässigt seine Weichteile !?! 7. Lügen erkennt man an der Trinkwasserqualität. 8. Das "Wir" wird häufig von denen missbraucht, die Dir persönlich nichts zu sagen haben und lockruft dann die Rücksichtslosigkeit. Der Wir-Flusi gesteht sich eine Schwäche ein. 9. Ein guter Erzieher weiß, dass er sich nur selbst erziehen kann,- ein sehr guter Erzieher kann anderer Meinung sein. 10. Schmerzen signalisieren nur, dass man zu wenig davon hat. 11. Ein Meister weiß seine Angst zu bezwingen, ohne dabei andere anzugreifen. 12. Lügen und so manch andere Unverschämtheiten sind nicht so schlimm, weil sie selbst doch nur „Tschieh“ sind. All Elend unseres guten Planeten ist gut für die Nebelmaschine aus der Disco. Tschieh ... ! 13. Nur die ungezwungene Hoffnung heilt alle Wunden. 14. Wer Herz und Nieren hat, ist mehr Totschläger als er es vermutet. => Wir stinken. 15. Was heißt es nun, auf sein Herz zu hören, wenn es seine Eigenschaft ist, zu töten ? 16. Einen Vater findet man als erwachsener Mann nur beim selbst gezeugten Sohn,- andere sagen:"Den Vater trägt man als Nase im Gesicht oder als Mars auf der Stirn. Ob ein Junge oder Mädchen entsteht ist aber unabhängig von einem Erzeuger zu sehen. Maria brauchte auch keinen Mann, um ein Kind zur Welt zu bringen." 17. Der "Heilige-Geist" war ein Luftmann, der sich von Maria bewusst von einer Anhöhe gestürzt hat. 18. Wer vor seinem Tod nicht sieht, bringt im nächsten Leben noch mehr Unglück. 19. Selbstverteidigung kann man nur in dem finden, was am meisten schmeckt. 20. !!! Männer sind von Natur aus Schwangerschaftsabbruchpräparate !!! Ist es dann normal, als Mann mit einem Mann im Ohr herumlaufen zu müssen ? 21. Respekt findet man in der Selbstannahme. 22. Wasch-Benzin riecht ein bisschen besser als M(äuse)-Fleisch. 23. Könnte ein Mann 200 Jahre alt werden, wäre er physiologisch nicht von einer Frau zu unterscheiden,- Männer entwickeln sich hin zur Frau und stammen von Planet Mars. 24. Wenn man "chi" hört,- empfiehlt es sich zu niesen. Hatschi. 25. Die Zukunft ist vorherbestimmt. 26. Die Zukunft ist nicht vorherbestimmt. Wer denkt, die Zukunft ist vorherbestimmt, entledigt sich seiner kosmischen Verantwortung und ist verantwortlich für Vitaminmangel. Es kann nur schlechtes bei herumkommen. Wenn man schon den Tod zu bejahen habe, dann möge man bitte direkt tot umfallen. 27. Um Unfug zu vermeiden: Das hungrigste Wesen ist immer dort, wo ihre Füße draufstehen. 28. Der Mann lädt die Frau zum Essen ein, um zu untermauern, dass er satt ist und

nicht viel laufen wird. 29. Tut man den Mond mit Zahnprothesen beleidigen ? Wie merkt man, ob der Mond beleidigt ist ? Kinderlieder besingen ja den Mond ... . 30. Muss sich ein Mann jeder Frau, die sich für ihn interessiert fügen ? 31. Die Sonne, das Zentrum des Sonnensystems, ist der Sohn/die Tochter der Hoden. 32. Wenn zwei Männer homosexuell waren, müssen sie sich nur vor der gemeinsamen Mama entschuldigen,- aber wer ist die gemeinsame Mama, wenn die Hoden die Mama der Sonne sind ? 33. Der Körper ist ein Abbild des ganzen Universums,- ein Kind. 34. Lehrer, Professoren, aber auch Drogenrauschkriminelle können kein Vorbild sein, wenn sie stinknormale Familiengründung unterbinden oder erschweren, indem sie sich einmischen. Für flusianische Beamte mit Recht auf Observation oder Konfiszierung von Personen und Gegenständen gilt selbiges. 35. Wirkliche Konfession findet man nur im gleichgültigen Nebeneinander. 36. Jede „Extrawurst“ um eine Person verpflichtet zur Abgabe eines kinderfreundlichen Geschenks. 37. Männer, die an andere Männer auch nur denken, verschenken ihre Töchter und ihre Ehefrau. 38. Krankheiten sind eine Intim-Angelegenheit. 39. Pädagoge ist, wer sich um Kinder kümmert, ohne es zu merken. 40. Flusianische Männer fanden nur zu ihrer Geschlechtsidentität, weil die Frau umzingelt war von überwiegend unvorbildhaften, kriminellen Männern. Das gebärte Jüngelchen ist bei Flusianern nur ein Unschuld verkörperndes Vorbild im Sinne eines Gnadenerlasses der Verbrecher. 41. Wer als flusianischer Mann „Ganzheit“ anstrebte, musste zur Frau werden. 42. Wer die Existenz des "Ewigen Lebens" abstreitet, riskiert seine Zähne. Für die Physis gibt es weder den Tod, die Zukunft noch die Vergangenheit. Man stirbt im Jetzt (rollen-dynamischer Ansatz bezogen auf den Stoffwechsel). Da man sich aber dennoch erinnern kann, muss man davon ausgehen, dass die Vergangenheit ein Lebewesen im Jetzt verkörpert. Demnach dürfte der Bau einer Zeitmaschine technisch machbar sein. Denn wie soll sonst Therapie funktionieren ? 43. Man lebt nur für sie (die Mama als Ehefrau mit Kind). 44. Man lebt nur für den Mars-Flusi. 45. Man lebt nur für sich selbst. 46. Man lebt für das stabilste thermoenergetische Gleichgewicht. 47. Gleichheit erkennt man im Recht auf ein Veto. 48. Die Missachtung des Vetorechts kann als homosexuelle Nötigung ausgelegt werden. Dabei ist es egal, ob die Nötigung von einer Frau ausgeht, weil diese im Streitfall von einem Mann befallen ist, dessen Interessen sie weiterreicht. 49. Anal-misshandelte Männer haben oft keine oder nur verkrüppelte Kinder. Auch hier soll man sich der flusianischen Gesundheitsgesetzgebung nach an den „Vater Mond“ richten. 50. Wer flusianischen Kampfsport betreibt, bekennt sich zur Homosexualität und muss damit rechnen, als neofaschistisch gestört eingestuft zu werden. 51. Flusianischen Frauen ist es einem ganz bestimmten Urmann-Gesetz nach noch nicht einmal gestattet, an Männer zu denken. 52. Der neue flusianische Kampfsport verlangt aber in Sachen Training nur das innere Erleben (Genießen) der eigenen Homosexualität, wenn ein fremder Mann z.B. mit der Freundin poussiert. Verabreichen von Schmerzen jeder Art sind hierbei

Allgemeine Hinweise und Beispiele zu den zentralen schriftlichen
Realschulabschluss 2011 Regelungen für die zentralen schriftlichen ...
Schriftlicher Lehrgang: Fernlehrgang zum/zur Management Circle ...
Management Circle Schriftlicher Lehrgang ... - Hohmann
Schriftlicher Lehrgang: Risikomanagement kompakt - Management ...
Schriftlicher Lehrgang: Strategische Personalentwicklung ...
Schriftlicher Lehrgang: Der/die Management Assistent/-in ...
Schriftlicher Lehrgang: Prozessmanagement kompakt ...
Schriftliche Betriebsanweisung Arbeitnehmerschutz Nebenbahnen ...
Fabienne Bohlander Schriftliche Dokumentation
Schriftlicher Lehrgang: Intellectual Property - Management Circle AG
Mündliche / schriftliche Prüfung - N2e2-Blog - ELAN ev
Abitur 2013 Regelungen für die zentralen schriftlichen ...
Abitur 2015 - Regelungen für die zentralen schriftlichen ...
Leseprobe zum Titel: Die schriftliche Arbeit - Die Onleihe
Praktische Hinweise zur Durchführung der schriftlichen ... - IMPP
Schriftlicher Lehrgang: Risikomanagement kompakt - Management ...
Schriftlicher Lehrgang: Buchhaltung und Bilanzierung kompakt ...
Schriftlicher Lehrgang: Arbeitsrecht
Schriftlicher Lehrgang: Energie-Einkauf kompakt ... - BET Aachen
schriftlicher Bericht - Stadt Ebersberg
Schriftlicher Lehrgang: Internationales ... - Kanzlei Dr. Erben
Erläuterungen deutscher Dichtungen nebst Themen zu schriftlichen ...
Erläuterungen deutscher Dichtungen nebst Themen zu schriftlichen ...
Schriftlicher Lehrgang: Der Vorstand - Management Circle AG
Abitur 2012 Regelungen für die zentralen schriftlichen ... - Hamburg
Schriftliches und mündliches Darstellen - StudiGer