Ziel - Freiwilligendienste im Sport

bremersportjugend

Ziel - Freiwilligendienste im Sport

BILDUNGSSEMINARE

BILDUNGSSEMINARE IM FSJ

Jede(r) Teilnehmer/-in muss während eines 12-monatigen

FSJ 25 Weiterbildungstage absolvieren. Diese bestehen

aus einem jeweils fünftägigen Einführungs- und Abschlussseminar

sowie einem sportbezogenen Teil, in dem eine

Übungsleiter-Lizenz erworben wird.

Die Teilnahme ist verbindlich und gilt als Arbeitszeit.

Verantwortlich für die Durchführung der Seminare sind die

Träger, d. h. die Landessportjugenden.

Erfahrungsgemäß bleiben die Jugendlichen auch nach

Beendigung des FSJ mit den Vereinen in Kontakt

und stehen dort weiterhin als qualifizierte Kräfte zur

Verfügung.

Resümee einer FSJlerin

„Mir sind viele für mich wichtige Menschen begegnet, und

natürlich übernehme ich auch weiterhin Aufgaben im Verein!

Ich kann mir gar nicht vorstellen, nicht mehr hierher

zu kommen.“

www.freiwilligendienste-im-sport.de

7

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine