Mathe x anders - IG Metall Wolfsburg

igmetall.wob.de

Mathe x anders - IG Metall Wolfsburg

ab 04. Mai 2013

im phæno Wolfsburg

Mathe x anders

Die Magie der Formen und Muster


Mathe x anders – Die Magie der Formen und Muster“

Vom 04.05.2013 bis 05.01.2014 im phæno Wolfsburg

Eine „atmende“ Riesenkugel – die „expanding sphere“ – schwebt über der neuen

Sonderausstellung „Mathe x anders – Die Magie der Formen und Muster“. Die Kugelkonstruktion

des New Yorker Künstlers und Ingenieurs Chuck Hoberman verändert

ihren Durchmesser stufenlos von etwa 50 cm auf bis zu 4,5 Meter. Die Leihgabe

wurde ermöglicht durch die Deutsche Telekom AG.

Auf dreidimensionalen Sternen klettern, Origami-Figuren falten oder seltsame Körper

wie Oloide zum Taumeln bringen – all dies macht Spaß und fordert zu Höchstleistungen

heraus. Über 30 Phänomene ermöglichen einen faszinierenden Einblick in die Welt

der Geometrie.

Zur Ausstellungseröffnung am 03.05.2013 um 18 Uhr sind Sie, Ihre Familie und Freunde

herzlich ins phæno eingeladen. Der Eintritt ist kostenlos.

Zur Einstimmung referiert Prof. Konrad Polthier von der FU Berlin um 17 Uhr zum

Thema „Bilder in der Mathematik“ im phæno Wissenschaftstheater. Anmeldung zum

Vortrag bis zum 29.04. unter entdecke@phaeno.de oder telefonisch.

phæno gGmbH, Willy-Brandt-Platz 1, 38440 Wolfsburg

phæno Service-Center 0180/10 60 600 (3,9 ct/Min. aus dem dt. Festnetz; max. 42 ct/Min. aus dt. Mobilfunknetzen)

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine