Einführung in die Medizinische Informatik für Mediziner - Institut für ...

imise.uni.leipzig.de

Einführung in die Medizinische Informatik für Mediziner - Institut für ...

Einführung in die

Medizinische Informatik

für Mediziner

Alfred Winter

Professor für Medizinische Informatik

am Institut für Medizinische Informatik,

Statistik und Epidemiologie


Mediziner töten?

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

• 5.842 Verkehrstote in 2004 [Statistisches

Bundesamt]

• 58.000 ‚iatrogene‘ Todesfälle in

deutschen internistischen Abteilungen

durch „unerwünschte

Arzeimittelwirkungen“ pro Jahr [Frölich nach Rienhoff

2003]

– Übertragungsfehler, Identifikationsfehler,

fehlende Informationen, ...

• „Immediate benefits realized following

implementation of physician order entry at

an academic medical center“ [Mekhjian et al. (2002)]

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08

2


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

Man könnte helfen durch

Mediziner töten?

Rechnerunterstützung bei

• Leistungsanforderung/

Auftragserteilung

• 5.842 Verkehrstote in 2004 [Statistisches

Bundesamt]

• Überwachung von

• 58.000 ‚iatrogene‘ Todesfälle in

Arzneimittelwirkungen

deutschen internistischen Abteilungen

• Verabreichung durch „unerwünschte von

Medikamenten

Arzeimittelwirkungen“ pro Jahr [Frölich nach Rienhoff

2003]

– Übertragungsfehler, Identifikationsfehler,

fehlende Informationen, ...

• „Immediate benefits realized following

implementation of physician order entry at

an academic medical center“ [Mekhjian et al. (2002)]

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08

3


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

• ABER: Es gibt Berichte über schwere

Zwischenfälle durch fehlerhafte „ physician

order entry“-Systeme

http://iig.umit.at/efmi/badinformatics.htm

• Wenn Medizinische Informatik, dann

RICHTIG!

• D.h. nicht mit Koffein sondern mit

Systematik und maximaler Qualität!

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08

4


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

Medizinische Informatiker

verdrahten Senioren?

„Das Forschungsgebiet umfasst Arbeiten

• ...

• zur Weiterentwicklung und Untersuchung

von 'aktiven' Umgebungen, Sensor-

Technologie (u.a. für Accessoires und

Kleidung - ‘wearable computing‘), mobilen

Werkzeugen und assistierenden Robotern

sowie deren adäquate Einbettung in

Informationssysteme des

Gesundheitswesens ...“

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08

5


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

• „Schaffung von nachhaltigen

Medizinische Informatiker

Bedingungen für ein aktives,

selbstständiges verdrahten Senioren?

und selbst

gestaltetes Leben“?

„Das Forschungsgebiet umfasst Arbeiten

• Inhumane • ... Verdrahtung von

Senioren? • zur Weiterentwicklung und Untersuchung

von 'aktiven' Umgebungen, Sensor-

Technologie (u.a. für Accessoires und

Kleidung - ‘wearable computing‘), mobilen

Werkzeugen und assistierenden Robotern

sowie deren adäquate Einbettung in

Informationssysteme des

Gesundheitswesens ...“

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08

6


Einführung in die

Medizinische Informatik

für Mediziner

Alfred Winter

Professor für Medizinische Informatik

am Institut für Medizinische Informatik,

Statistik und Epidemiologie


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

Einführung in die

Medizinische Informatik

für Mediziner

• Was ist Medizinische Informatik?

• Wo unterstützt die Medizinische Informatik die

Medizin?

• Wo kann man mit Medizinischer Informatik Geld

verdienen?

• Wie können Mediziner/innen

Medizinische Informatiker/innen werden?

• Fahrplan durch diese Woche

• Literatur

• Fragen ...

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08

8


Was ist Medizinische Informatik?

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

• „In der Informatik geht es genausowenig

um Computer wie in der Astronomie um

Teleskope.“

Edsger W. Dijkstra (1930-2002)

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08

9


Was ist Medizinische Informatik?

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

Medizinische Informatik

• befasst sich mit der systematischen

Verarbeitung von Informationen in der

Medizin und im Gesundheitswesen;

• untersucht dort die Prinzipien der

Informationsverarbeitung;

• beschreibt, analysiert, konstruiert oder

betreibt informationsverarbeitende Systeme.

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 10


Was ist Medizinische Informatik?

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

Medizinische InformatikerInnen arbeiten z.B.

in der medizinischen Grundlagenforschung,

•beim Informationsmanagement in den

verschiedenen Bereichen des

Gesundheitswesens,

•bei der Entwicklung, Anpassung oder dem

Vertrieb von Hard- und Softwaresystemen,

•als Unternehmensberater.

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 11


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 12


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

Besondere Verantwortung und

Auftrag (Präambel, Art. 1)

• Durch ihr berufliches Handeln gestalten

Medizinische Informatiker die Medizin und

das Gesundheitswesen bis hin zum

persönlichen Verhältnis zwischen

Gesunden und Kranken einerseits und dem

Arzt andererseits maßgeblich mit.

• Sie tragen daher insoweit eine

Mitverantwortung für die Gesundheit in der

Gesellschaft.

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 13


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

Besondere Verantwortung und

Auftrag (Präambel,Art. 1)

Vom Mitglied wird erwartet, dass es durch

sein berufliches Handeln Gesunde und Kranke

sowie die medizinisch Tätigen und

Forschenden darin unterstützt,

• Krankheiten vorzubeugen, zu heilen und

zu lindern sowie

• deren Ursachen und Wirkungen besser zu

verstehen.

• Dazu gehört auch, dass das berufliche

Handeln des medizinischen Personals in

seinen Einrichtungen unterstützt wird.

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 14


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Wo unterstützt die Medizinische

Informatik die Medizin?

z.B. im Krankenhaus:

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 15


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 16


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 17


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 18


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 19


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 20


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 21


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 22


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

konventionelle /

digitale Radiologie

„Durchleuchtung


Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 23


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

Digitale Radiologie

Schnittbilder:

CT oder auch

MRT

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 24


Medizinische Bildverarbeitung

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 25


Medizinische Bildverarbeitung

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 26


Medizinische Bildverarbeitung

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 27


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

digitale Übermittlung von Röntgenbildern in

Erlabrunn

• Die Kliniken Erlabrunn gGmbH

sind u.a. auf Hüftgelenksoperationen spezialisiert.

• Es gibt eine enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen

Orthopäden

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 28


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

digitale Übermittlung von Röntgenbildern in

Erlabrunn

• Die Kliniken Erlabrunn gGmbH

sind u.a. auf Hüftgelenksoperationen spezialisiert.

• Es gibt eine enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen

Orthopäden

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 29


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Orthopädische Praxis

Dr. Franke

digitale Übermittlung von Röntgenbildern in

Erlabrunn

• Die Kliniken Erlabrunn gGmbH

sind u.a. auf Hüftgelenksoperationen spezialisiert.

Radiologische Abteilung

Kliniken Erlabrunn gGmbH

• Es gibt eine enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen

Orthopäden

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 30


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

Nutzen einer digitalen Übermittlung von Bildern zu dem

Orthopäden:

• Erhöhung der Diagnosesicherheit

• Schnellerer Therapiebeginn

• Einsparung von Doppeluntersuchungen

• Vermeidung zusätzlicher Arztbesuche

• Verbesserte Arbeitsabläufe in Krankenhaus und

Praxis

• Zeiteinsparung in der Praxis für Arzt und

Assistenz

• Vertrauensgewinn beim Patienten

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 31


T2: Prothesenplanung

3,0

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

2,5

2,0

1,5

1,0

,5

0,0

N =

33

Konventionell

33

Digital

d.h. deutlicher zeitlicher Nachteil für digitale

Planung bei besserer Dokumentation

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 32


T1: Bildbereitstellung

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

16

15

14

13

12

11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

0

N =

33

Konventionell

d.h. deutlicher zeitlicher Vorteil für digitale Planung

bei besserer Planbarkeit der Aufgabe

33

Digital

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 33


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 34


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 35


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 36


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 37


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Telepathologie zwischen Radebeul und

Dresden-Friedrichstadt

• Operationspräparate werden durch erfahrene Pathologen

beurteilt, die physisch nicht in demselben Krankenhaus

anwesend sein können.

• Konventionell in kleineren Krankenhäusern ohne eigene

Pathologie: Versand des Operationsmaterials per Boten in

eine nahegelegene Pathologie.

• im Vordergrund steht eine Bestätigung oder Ablehnung

eines klinischen Tumorverdachts.

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 38


Wo liegt denn da ein

Problem??

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Telepathologie zwischen Radebeul und

Dresden-Friedrichstadt

• Operationspräparate werden durch erfahrene Pathologen

beurteilt, die physisch nicht in demselben Krankenhaus

anwesend sein können.

• Konventionell in kleineren Krankenhäusern ohne eigene

Pathologie: Versand des Operationsmaterials per Boten in

eine nahegelegene Pathologie.

• im Vordergrund steht eine Bestätigung oder Ablehnung

eines klinischen Tumorverdachts.

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 39


Wo liegt denn da ein

Problem??

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Telepathologie zwischen Radebeul und

Dresden-Friedrichstadt

• Operationspräparate werden durch erfahrene Pathologen

beurteilt, die physisch nicht in demselben Krankenhaus

anwesend sein können.

• Konventionell in kleineren Krankenhäusern ohne eigene

Pathologie: Versand des Operationsmaterials per Boten in

eine nahegelegene Pathologie.

• im Vordergrund steht eine Bestätigung oder Ablehnung

eines klinischen Tumorverdachts.

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 40


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Nutzen der Telepathologie:

• Geringere Belastung für den Patienten

(keine „zweizeitigen“ Operationen)

• Geringere Kosten (Boten!)

• Keinerlei Qualitätseinbußen bei der Dignostik

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 41


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 42


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Informationsmanagement im

Krankenhaus

• Wie bauen wir alle diese Komponenten zu

einem

KRANKENHAUSINFORMATIONSSYSTEM

zusammen?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 43


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Informationsmanagement im

Krankenhaus

• Wie bauen wir alle diese Komponenten zu

einem

KRANKENHAUSINFORMATIONSSYSTEM

zusammen?

• Das muss strategisch geplant werden!

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 44


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Informationsmanagement im

Krankenhaus

• Wie bauen wir alle diese Komponenten zu

einem

KRANKENHAUSINFORMATIONSSYSTEM

zusammen?

• Das muss strategisch geplant werden!

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 45


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Wo kann man mit Medizinischer

Informatik Geld verdienen?

• Siehe Ende der Woche

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 46


Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Wie können Mediziner/innen

Medizinische Informatiker/innen

werden?

• Siehe Ende der Woche

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 47


Fahrplan durch diese Woche

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 48


Literatur

Medizinische

Informatik?

Unterstützung

der Medizin?

Geld

verdienen?

• Lehmann, T. (2005). Handbuch der Medizinischen

Informatik. München, Hanser.

Mediz.

Informatiker/in

werden?

Fahrplan

Literatur

A. Winter: Einführung in die Medizinische Informatik 2007-01-08 49

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine