Grafschaft Bentheim Grafschaft Bentheim

grafschaft.bentheim.tourismus.de

Grafschaft Bentheim Grafschaft Bentheim

Sternfahrten

Ringe

Sternfahrten Schüttorf

Die älteste Stadt der Grafschaft Bentheim lockt mit einem

historischen Stadtkern. Gleichzeitig steht in Schüttorf auch

der höchste Kirchturm – der „Schüttorfer Riese“. Die Stadt

an der Vechte erlebte ihren Aufschwung im Mittelalter durch

Handel, später durch die Textilindustrie. Heute prägen zahlreiche

prächtige Fabrikantenvillen immer noch das Stadtbild.

1. Tag: Anreise und Halbtagestour über Ohne (ca. 34 km)

Nach Ihrer individuellen Anreise schwingen Sie sich direkt in

den Sattel Ihres Fahrrades und radeln über Ohne, mit der ältesten

Kirche der Region nach Bad Bentheim. Die Burgstadt

lädt zu einer Entdeckungstour durch die versteckten Gassen

und Stiegen.

2. Tag: Tagestour über Bad Bentheim und durch das Gildehauser

Venn (ca. 49 km)

Radeln Sie nach Bad Bentheim. Dort thront die Burg Bentheim,

die größte Höhenburg in Nordwestdeutschland. Anschließend

geht’s weiter nach Gildehaus mit der imposanten

Ostmühle und in das wunderschöne Naturschutzgebiet „Gildehauser

Venn“, wo Sie Ruhe und Idylle genießen können.

3. Tag: Aufenthalt und Abreise

Radfahren auf einer weiteren Route oder Sie entdecken die

Umgebung von Schüttorf. Genießen Sie den Blick vom Aussichtsturm

am Isterberg. Direkt vor der Stadt liegt der Quendorfer

See als Badesee oder Naherholungsgebiet.

ab 119,00 €

p.P. im DZ

Leistungen:

• 2 Übernachtungen mit Frühstück

• 1 Radwanderkarte „Grafschafter Fietsentour“ pro Zimmer

• 1 Reisehandbuch „Grafschaft Bentheim“ pro Zimmer

• Gutschein für Kaffee und Kuchen

• Routenvorschläge für Ihre Radtouren

Sternfahrten „Niedergrafschaft“ – Emlichheim,

Uelsen, Neuenhaus oder Wietmarschen

Emlichheim: Radeln Sie entlang von Vechte und Coevorden–

Piccardie–Kanal. Entdecken Sie auf „kunstwegen“ zeitgenössische

Kunst im Einklang mit der Umgebung.

Uelsen: Zeitreise auf dem Bronzezeithof oder Abkühlung im

Waldfreibad. Urwüchsige Heidelandschaften und alte Wälder.

Neuenhaus: Herrlichkeit Lage mit prächtigen Eichenalleen.

Eine alte Windmühle im Mühlenpark Veldhausen.

Wietmarschen: Ruhe im Stift Wietmarschen. Besinnung und

innere Einkehr im Klostergarten.

Schlagen Sie für drei Tage Ihr Quartier in einem der o. g.

Orte auf und starten zu Streifzügen durch die Region.

1. Tag: Anreise und Halbtagestour.

Individuelle Anreise und erste Erkundungstour mit dem

Fahrrad.

2. Tag: Tagesrundtour

Ob nun entlang der Vechte in Emlichheim, der Dinkel in

Neuenhaus, durch das Bourtanger Moor bei Emlichheim,

durch den Stiftsbereich in Wietmarschen oder durch weite

Heidelandschaften in Uelsen – diese Tagestour birgt zahlreiche

Möglichkeiten für eine Entdeckungstour per Fahrrad.

3. Tag: Halbtagestour, Aufenthalt und Abreise

Unternehmen Sie eine weitere Radtour auf den Routen

der „Grafschafter Fietsentour“ oder lassen Sie Ihren Urlaub

gemütlich bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

ab 95,00 €

p.P. im DZ

Leistungen:

• 2 Übernachtungen mit Frühstück

• 1 Radwanderkarte „Grafschafter Fietsentour“ pro Zimmer

• 1 Reisehandbuch „Grafschaft Bentheim“ pro Zimmer

• Gutschein für Kaffee und Kuchen

• Routenvorschläge für Ihre Radtouren

Dieses Angebot ist auch mit Übernachtung in Bad Bentheim oder Nordhorn möglich.

Jetzt buchen: www.grafschaft-bentheim-tourismus.de • Tel.: 0 59 21 / 96-11 96

7

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine