unsere heimat - Volkspartei Breitenfurt

breitenfurt.vpnoe.at

unsere heimat - Volkspartei Breitenfurt

Unsere Heimat – Dezember 2013

3

Die Seite des Bürgermeisters ERNST MORGENBESSER

Gemeinsam für die Zukunft

Mit Ruhe und Kraft für

Breitenfurt!

Zukunftsdialog

Breitenfurt

2023 begann

mit einstimmigem

GR

Beschluss

Seit einem Jahr führe ich als Bürgermeister

den laufenden „Betrieb“ der

Gemeinde, entsprechend meinen Prinzipien

ordnungsgemäß und wirtschaftlich.

Mir, meinem Team und den GemeindemitarbeiterInnen

ist der gute

Service für alle BreitenfurterInnen ein

besonderes Anliegen.

Besonders wichtig ist mir die Gestaltung

unserer gemeinsamen Zukunft.

Daher habe ich den Breitenfurter Entwicklungsplan

(B.EP) initiiert.

Breitenfurt hat geordnete

Finanzen

Wir bewegen uns in einem schwierigen

finanzpolitischen Umfeld. Zwar

erhielten wir leicht erhöhte Ertragsanteile,

das sind Finanzmittel aus dem

Steueraufkommen des Bundes, kämpfen

aber mit einem schrumpfenden

Kommunalsteueraufkommen in Breitenfurt.

Letzten Endes werden wir die

Budgetziele 2013, sogar mit einem weiteren

Schuldenabbau, erreichen.

Die Vorarbeiten für das Budget 2014

lassen wegen der Umweltauflagen für

den Betrieb der Kompostierungsanlagen

kostenträchtige Investitionen

erkennen. Es bleibt aktuell weder ein

Spielraum für finanzielle Vorsorgen für

die Erhaltung von Kanal und Straßen,

noch für den viel gewünschten und in

vergleichbaren Kommunen selbstverständlichen

Infrastrukturausbau.

Breitenfurt hat Ressourcen,

nutzen wir die Chancen für

maßvolle Entwicklung

Unter dem Titel Breitenfurt.2023 haben

wir im Frühjahr den Zukunftsdialog

gestartet. Mit einer eindrucksvollen

Zweidrittelbeteiligung aller BreitenfurterInnen

ab 14 Jahren wurden die für

Breitenfurt relevanten Zukunftsthemen

ausgelotet. Der einstimmige Gemeinderatsbeschluss

vom 16. 9. 2013 war der

Startschuss zur Aktion Gemeinde 21 –

Breitenfurter Entwicklungsplan (B.EP).

Das ist ein Bürgerbeteiligungsmodell,

um das Zukunftsleitbild und den Maßnahmenplan

für Breitenfurt.2023 zu erarbeiten.

Bis dato wurden in den zehn

Arbeitsgruppen bereits über 300 aktive

TeilnehmerInnen gezählt.

Ich habe in dem bisherigen Prozess

die BreitenfurterInnen als interessierte,

kreative aber auch besorgte MitbürgerInnen

kennengelernt. Besorgt wegen

der Fokussierung einer 13 % - Partei

auf eine parteipolitische Auseinandersetzung

anstelle einer offenen Diskussion

über die Zukunft von Breitenfurt.

Besorgt wegen gezielter Falschinformationen

und Panikmache im Zusammenhang

mit Baulandressourcen.

Andere reden, wir packen an!

Die Volkspartei Breitenfurt steht für

Bürgerbeteiligung und arbeitet für Umwelt-

und Lebensqualität. Dazu setzen

wir Impulse für leistbares Wohnen, Arbeitsplätze

im Ort, gegen Abwanderung

und für qualitätsvolle Nahversorgung.

Wir wollen attraktive Orte für Kultur

und Freizeit schaffen. Wir treten für

bedarfsgerechte Verkehrslösungen und

für Investitionen gemäß dem Breitenfurter

Umwelt- und Energieleitbild ein.

Ich wünsche mir, diese Ziele und

die Maßnahmen dafür über alle Parteigrenzen

hinweg sachlich entwickeln,

beschließen und umsetzen zu

können.

Herzliche Grüße

Dipl. Ing. Ernst Morgenbesser

Bürgermeister

Bürgermeister-

Sprechtag

Dienstag 16.00 - 18.30 Uhr

am Gemeindeamt

Einfach mit Voranmeldung bei

Frau Wintner, Tel.: 02239/2342-24.

wintner@gemeinde-breitenfurt.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine