Erstsemester-bits 2012 1 - Fachbereich Informatik - Universität ...

informatik.uni.hamburg.de

Erstsemester-bits 2012 1 - Fachbereich Informatik - Universität ...

184 Erstsemester-bits 2012

Studienberatung

• allgemein: Das →CampusCenter bietet Studienberatung und psychologische

Beratung an. Die aktuell gültigen Sprechzeiten findest du auf der Webseite

des CampusCenters.

• FB Informatik (siehe auch →Studienführer Informatik):

– Persönliche Einzelberatung:

Dr. Werner Hansmann, Raum A-308,

Mi 9 00 –12 30 Uhr (Tel. 428 83-2544)

– Schriftliche Anfragen an studienfachberatung@inf... oder an

Universität Hamburg

Fachbereich Informatik

Werner Hansmann

Vogt-Kölln-Straße 30

22527 Hamburg

oder an den →FSR

Studienbescheinigung

wird dir in →STiNE als PDF zum Drucken zur Verfügung gestellt. Sollte sie

nicht rechtzeitig vorliegen, kannst du dir beim →CampusCenter für einen „geringen“

Unkostenbeitrag eine vorläufige Studienbescheinigung ausstellen lassen

(Zahlungsbeleg der Gebühren mitbringen!).

Studienführer Informatik

Eine der wichtigsten Informationsquellen über das Informatikstudium. Du solltest

ihn dir unbedingt besorgen, falls du ihn noch nicht hast (z. B. bei deinem OE-Tutor,

beim →FSR oder im Sekretariat des Prüfungsausschusses (→Studienberatung)).

Der Studienführer erscheint zu jedem Wintersemester in hoffentlich überarbeiteter

Fassung.

Studiengebühren

In Hamburg wurden Studiengebühren offiziell zum Sommersemester 2007 eingeführt.

Federführend war der vom CDU-Senat eingesetzte Wissenschaftssenator

Jörg Dräger (parteilos). Die Höhe der zusätzlich zum →Semesterbeitrag erhobenen

Gebühren betrug damals 500 e, wurde inzwischen aber auf 0,– e gesenkt.

Bei einer Urabstimmung an der Uni Hamburg kam heraus, dass über 94% der Studierenden

ein gebührenfreies Studium befürworten. Als Argumente werden meist

die soziale Ungerechtigkeit, die von den Jahresberichten des Studierendenwerks

belegt wird, angeführt.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine