Erstsemester-bits 2012 1 - Fachbereich Informatik - Universität ...

informatik.uni.hamburg.de

Erstsemester-bits 2012 1 - Fachbereich Informatik - Universität ...

38 Erstsemester-bits 2012

5 Das Studienfach

Softwaresystementwicklung

Das Studienfach Software-System-Entwicklung

Software-System-Entwicklung (SSE) ist ein neuer Studiengang, welcher erstmalig

im Wintersemester 2009/2010 an der Uni Hamburg angeboten wurde.

Da es sich um einen neuen Studiengang handelt, sind die folgenden Informationen

womöglich von zukünftigen Änderungen betroffen. Es lässt sich Weniges mit

absoluter Sicherheit sagen und einige Abläufe im Studiengang sind noch nicht ausreichend

geklärt (z.B. der Inhalt einiger neuer Module).

Immerhin ist SSE als einziger der neuen Studiengänge nicht „zweigeteilt“, sprich:

Es gibt nur Inhalte der Fachbereiche Mathematik und Informatik, nicht jedoch Inhalte

naturwissenschaftlicher Fachbereiche. Das erhöht die Übersichtlichkeit und

große Überraschungen bezüglich möglicher Änderungen werden weniger wahrscheinlich.

Idee und Ziel des Studienfachs

Der Studiengang „Software-System-Entwicklung“ stellt ein praxisorientiertes Informatikstudium

dar. Während im herkömmlichen Studienfach „Informatik

hauptsächlich breites theoretisches Wissen über viele Bereiche der Informatik hinweg

gelehrt wird, stellt SSE die Praxis des Informatikers in den Mittelpunkt (wobei

der theoretische Teil selbstverständlich nicht komplett verschwindet) und lehrt

euch eher über die Entwicklung von Software-Systemen, die Planung im Vorfeld,

die Analyse bestehender Systeme und die in Teamarbeit wichtigen sogenannten

„Soft Skills“.

Hervorzuheben ist hierbei, dass SSE im Gegensatz zu den anderen Informatikbezogenen

Studienfächern im Verlauf des Studiums ein Industrie-Praktikum vorsieht,

welches unter anderem besonders nützlich ist, um früh Kontakte in der Branche

zu knüpfen. Außerdem erfahrt ihr frühzeitig, welche Fähigkeiten im Berufsleben

besonders gefragt sind und könnt euch besser darauf einstellen.

Am Ende eures Studiums, welches wie alle Bachelor-Studiengänge mit einer Bachelorarbeit

endet, werdet ihr solide Kenntnisse im Bereich Softwareentwicklung und

Softwaretechnik haben, die dafür notwendigen theoretischen Grundlagen verstehen

und eine nicht zu verachtende Erfahrung im Umgang mit Software-Projekten

und erforderlicher Teamarbeit haben.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine