Gestalten/Natur Hier und Jetzt Verlag

brocom.de

Gestalten/Natur Hier und Jetzt Verlag

Novitäten

Frühjahr 2014


Unsere Toptitel

im Herbst 2013.

Danke für Ihre

Unterstützung!

2

26

46

Haupt

GESTALTEN

Haupt

NATUR

Haupt

FACHBUCH

ÜberHaupt

«Glücklicherweise liegt dem Verlag,

der die Schönheit von Dingen zum

Thema seiner Bücher gemacht hat,

auch die Schönheit seiner eigenen

Produkte sehr am Herzen.

Das Ergebnis sind reich bebilderte,

außerordentlich schön anzusehende

Bände.»

Citybibliothek Berlin

«Die Jury anerkennt die ausgeprägte

Profilierung des Verlags

und die selbsterneuernde Kraft

des Programms, das selbst Nischen

zu «Hauptsachen» macht.»

Nominierung Preis des Schweizer

Buchhandels 2010

Bücher sind Hauptsachen

Bei Haupt steht das «gute Buch» im Mittelpunkt – und das seit mehr

als 100 Jahren. Zentrum unseres Programms sind heute die beiden

Bereiche «Gestalten» und «Natur», in diesen Themengebieten gehören

wir zu den führenden Verlagen im deutschsprachigen Raum.

Wir verstehen uns als «Special interest»-Verlag, der sich auf eine

große Nähe zu den Autoren und Zielgruppen stützt. Bei unseren

Leser/innen und im Buchhandel sind wir besonders bekannt für unsere

hochwertigen Bild-Text-Bände, Mitmach- und Anleitungsbücher und

Bestimmungsführer. Darüber hinaus publiziert Haupt wissenschaftliche

Fachliteratur sowie Lehrbücher für Studierende als Gesellschafter

der UTB GmbH, Stuttgart. Pro Jahr erscheinen im Haupt Verlag

rund 80 Novitäten, darunter zunehmend auch E-Books und Apps.

Die ebenfalls zu unserem Unternehmen gehörende Haupt Buchhandlung

am Falkenplatz in Bern wird von Kunden aus der ganzen

Schweiz besucht, ist auf vielen wichtigen Designmessen präsent und

organisiert ein reiches Programm an Lesungen und Veranstaltungen.

Seit Sommer 2013 bietet Haupt im «Atelier 14B» am Falkenplatz

zudem Kreativ-Workshops und Kurse an.

Dabei ist die Haupt Verlag AG nach wie vor im Familienbesitz von

Matthias Haupt, einem Enkel des Firmengründers. Verlag und

Buchhandlung beschäftigen rund 30 Mitarbeitende. Sie alle verbindet

die Freude daran, hochwertige Bücher in einem unabhängigen

Unternehmen zu entwickeln, herzustellen und zu verkaufen.

Florence Thinard

Das Herbarium der Entdecker

ISBN 978-3-258-07818-2

Clare Youngs

Neues aus alten Büchern

ISBN 978-3-258-60083-3


Haupt

GESTALTEN

1


Handelsaktion:

Mitmachbücher

für Naturkinder

Gemischte Partie

11/10

100 Naturgeschenk-Ideen

zum Selberbasteln aus Garten,

Wald und Feld!

Naturmaterial fördert die

Kreativität und die Fantasie –

alle Projekte können gemeinsam

mit Kindern umgesetzt werden

2

Nach «Entdecke die Farben der Natur»

der neue Band von Helena Arendt


Naturfarben

Helena Arendt

Entdecke die Farben der Natur

€ 24.90 / sFr. 33.90*

ISBN 978-3-258-60043-7

Ein Geschenk wird gesucht? Die Naturund dieses Buch – halten eine

Menge davon bereit!

• Zum Beispiel Pflanzen: kandierte Blütenblätter, eine leuchtend

rote Geranientinte, ein geflochtenes Tischset aus Gras oder ein Bär

aus Moos

• Zum Beispiel Samen: bunte Ketten aus Bohnen oder Windlichter

aus Samenkapseln

• Zum Beispiel Hölzer: Bilderrahmen aus Ästen und Zweigen

• Zum Beispiel Erde: kleine Figuren und Schälchen aus Lehm

• Zum Beispiel Steine: ein Brettspiel aus bunten Kieselsteinen

oder die Verwandlung eines Steins in ein Kunstwerk

Und das Beste ist: Bis auf ein paar wenige Hilfsmittel aus dem Laden

findet man alle Naturgeschenke gratis im Garten, am See, im Wald

oder auf dem Feld!

Alle 100 Ideen können gemeinsam mit Kindern umgesetzt werden.

Helena Arendt

Naturgeschenke

100 Ideen zum Gestalten mit Kindern

232 Seiten, 510 farbige Abbildungen,

Klappenbroschur

€ 24.90 / € (A) 25.60 / sFr. 33.90*

Format: 23,5 x 26 cm

ISBN 978-3-258-60075-8

Erscheint im Februar 2014

WG 411

«Ein wunderschönes Buch,

dessen eindrucksvolle Fotos mit

klaren Anleitungen dazu anregen,

sich sofort an die Arbeit zu

begeben.» Bausteine Kindergarten

«Viele Fotos, verständliche Anleitungen

und genaue Rezepturen machen

das Anmischen der Naturfarben aus

Blüten, Früchten und Erden zum

Kinderspiel.» Der neue Tag

Helena Arendt ist Kunstpädagogin und seit 1992 als freischaffende

Künstlerin in Münster tätig.

3


Handelsaktion:

Mitmachbücher

für Naturkinder

Gemischte Partie

11/10

Kreativität, spontane Freude und Natur

statt Plastikspielzeug, Langeweile

und Fast Food

Unzählige Ideen für 15 Feste in der Natur

zu verschiedenen Jahreszeiten

4

Der Nachfolgetitel zum erfolgreichen Band

«Naturkinder»


Naturkinder

Caroline Hosmann

Naturkinder

€ 24.90 / sFr. 33.90*

ISBN 978-3-258-60029-1

«Caroline Hosmanns Ideensammlung

ist wirklich schön gemacht.»

Süddeutsche Zeitung

«Ein wunderbares Buch. Optisch

und inhaltlich.» Känguru

Kinder haben immer einen Grund zum Feiern: Sei es die erste

Zahnlücke oder der erste Schnee, ein schöner Regenbogen am Himmel

oder der Nachwuchs im Vogelhäuschen.

In diesem Buch werden Ideen für 15 spontane und geplante,

besinnliche und ausgelassene Kinderfeste vorgestellt. Der Akzent liegt

auf dem Einbezug der Natur und auf der Einfachheit, denn der Spaß

am Feiern und an den selbstgemachten Vorbereitungen steht im

Vordergrund.

Neben dem Wasserfest und Weihnachten im Stall wird auch ein

Wald- und Wiesenkonzert gegeben, eine Party im Tipi gefeiert und

der Frühling mit einem Gänseblümchenfest eingeläutet.

Die Feste sind im Jahreslauf angeordnet und zu jedem Anlass gibt

es Anleitungen zum Dekorieren mit Naturmaterialien, Vorschläge

für Einladungen, Rezepte für einen originellen, selbstgemachten

Partyschmaus, Geschenkideen zum Basteln, Aktionen, Lieder und viele

weitere Tipps. Die Ideen sind untereinander austauschbar und können

natürlich kombiniert werden.

Caroline Hosmann

Feiern mit den Naturkindern

Anregungen für kleine Feste

im Jahreslauf

ca. 160 Seiten, zahlreiche Abbildungen,

Klappenbroschur

€ 24.90 / € (A) 25.60 / sFr. 33.90*

Format: 23,5 x 26 cm

ISBN 978-3-258-60067-3

Erscheint im April 2014

WG 411

Caroline Hosmann lebt mit ihrer Familie im Süden von München.

Sie ist Gruppenleiterin der Naturkinder-Gruppe, die vom Landesbund für

Vogelschutz organisiert wird, und Verfasserin des Blogs www.naturkinder.com.

5


Originelle und kreative Mitmach-Projekte für die schönste Zeit des Jahres –

Schluss mit Langeweile, schlechter Laune oder gestressten Eltern im Urlaub!

Unzählige Ideen für die Reise ans Meer, in die Berge, in die Stadt,

in den Schnee, in fremde Welten u.v.m.

6


Pappenheim

Claudia Scholl

Pappenheim

€ 24.90 / sFr. 33.90*

ISBN 978-3-258-60038-3

«Es ist wirklich ein Genuss, dieses

Buch zu lesen und sich durch die

Fotos/Ideen inspirieren zu lassen.

Wieder einmal – wie schon so oft –

ist es dem Haupt Verlag gelungen,

ein Meisterwerk zu publizieren und

interessierten Eltern/Erzieherinnen

zur Verfügung zu stellen.»

Handbuch für Erzieherinnen

Der Urlaub steht vor der Tür? Super, dann kommt dieses Buch gerade

richtig! Denn es enthält ganz viele Vorschläge, was man außer

Faulenzen, Schwimmen, gut Essen und tolle Sehenswürdigkeiten

Ansehen noch machen kann. Ein Buch voller kreativer Projekte, die

Kinder einfach herstellen können, mit künstlerischen Ansätzen,

wie man aus Dingen vor Ort etwas Neues gestaltet, sowie Tipps

und Tricks rund um den Urlaub.

Je nachdem, ob die Reise ans Meer, in die Berge, in die Stadt, in den

Schnee, in fremde Welten oder ins nahe Umland führt, unterscheiden

sich auch die Ideen. Sie reichen vom Skizzieren der aktuellen Bademode

über den Karton-Rucksack und das Kochlöffeltheater bis zur

Halskette aus buntem Bonbonpapier. Und wer die schönen Muster

auf Mauern, Gehwegen oder Textilien nicht vergessen will, hält sie im

selbst gemachten Skizzenbuch fest.

Dieses Buch beginnt an der Stelle, an der der Familie die tollen Ideen

ausgehen. Es wird gebastelt, entdeckt und verwertet – in der Gruppe

oder für sich selbst. Und es soll die ganze Familie inspirieren, den

Urlaub noch schöner zu gestalten.

Claudia Scholl

Das Urlaubsbuch für Kinder

und Eltern

Ideen zum Basteln, Spielen

und Spaß haben

160 Seiten, zahlreiche Abbildungen,

Klappenbroschur

€ 19.90 / € (A) 20.50 / sFr. 26.90*

Format: 19 x 24,5 cm

ISBN 978-3-258-60063-5

Erscheint im März 2014

WG 411

Claudia Scholl arbeitet und lebt seit 1995 als selbstständige Gestalterin,

Grafik-Designerin und Illustratorin in Berlin. Sie leitet Workshops für Kinder

und Eltern zum Thema Gestalten mit Recyclingmaterialien und hat schon

mehrere Bücher verfasst und illustriert. www.claudia-scholl.de

7


35 Projekte für Geschenke und Wohnaccessoires

Marlis Maehrle nimmt mit auf eine Reise zur Vielfalt,

Transparenz und Leichtigkeit des Papiers!

Trendthema Gestalten mit Papier

8


Papierschmuck

Mit Papier haben wir alle täglich zu tun, doch genau diese Flut

industriell gefertigter Papierprodukte verstellt uns oft den Blick

auf die Schönheit, Vielfalt und Einzigartigkeit dieses Werkstoffs.

Mit einfachen Techniken, bei denen immer noch das Feingefühl

der Hände als wichtigstes Werkzeug zählt, kann man sich eine

ganz eigene Papierwelt erschaffen.

Marlis Maehrle stellt in 35 Projekten die Herstellung von Geschenken

und Wohnaccessoires wie Papierschalen, Schatzkästchen und

Skulpturen vor, welche alle den besonderen Zauber dieses Materials

vermitteln. Besonders der Einsatz von Naturmaterialien und die

Verwendung oder Wiederverwertung vermeintlich wertloser Papiere

führen meist zu den schönsten Anregungen.

Marlis Maehrle

Papier-Atelier

192 Seiten, zahlreiche Abbildungen,

gebunden

€ 29.90 / € (A) 30.80 / sFr. 38.90*

Format: 23,5 x 26 cm

ISBN 978-3-258-60094-9

Erscheint im März 2014

WG 411

Barbara Baumann

Papierschmuck

€ 24.90 / sFr. 33.90*

ISBN 978-3-258-60054-3

Marlis Maehrle arbeitet als freie Buchgestalterin für Verlage und bewohnt

in der Nähe von Stuttgart eine alte Buchdruckwerkstatt mit viel Platz für

Papiertraumforschungen. Seit 1995 gibt sie Kurse zu Papier & Buch in den USA

und Deutschland.

9


Leicht verständliche Einführung in das Entwerfen von eigenen Stencils –

mit einfachen Projekten auch für Anfänger/innen

20 Projekte mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen

und den passenden Kopiervorlagen

Inspirierende Galerie von Schablonenkünstlern/innen

10


Stempel

Stencils sind in. Schablonen zum Sprühen, Rollen, Pinseln sind ein

tolles Mittel, um die eigene Kreativität auszuleben. Bodenfliesen und

Holz, Duschvorhang und Torte, Krawatte und Papier – die unterschiedlichsten

Materialien eignen sich zum Bedrucken mit Schablonen,

wie die 20 Schritt-für-Schritt-Projekte von Amy Rice beweisen.

Für viele Projekte gibt es die passende Schablone zum Kopieren im

Anhang. Wer jedoch seine eigenen Entwürfe entwickeln möchte,

lernt mit diesem Buch die Grundlagen des Schablonendesigns

kennen.

Zur weiteren Inspiration werden im Galerieteil führende

Schablonen-Künstler/innen porträtiert und deren Arbeiten vorgestellt.

Amy Rice

Experimente mit Schablonen

Eigene Stencils entwerfen

144 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen,

13 Kopiervorlagen für Schablonen,

Klappenbroschur

€ 24.90 / € (A) 25.60 / sFr. 33.90*

Format: 21,6 x 25,4 cm

ISBN 978-3-258-60091-8

Erscheint im März 2014

WG 413

Traci Bunkers

Stempel, Walzen & Schablonen

€ 19.90 / sFr. 26.90*

ISBN 978-3-258-60027-7

Amy Rice ist eine Mixed-Media-Künstlerin aus Minneapolis, Minnesota.

Seit fünfzehn Jahren entwirft und schneidet sie eigene Schablonen.

Ihre Schablonenkunst ist in Kunstgalerien in den Vereinigten Staten, Kanada,

China und Großbritannien zu sehen.

11


Über 30 komplette Alphabete zum Kopieren und Adaptieren

jeweils mit Übungsseite

Tipps und Hinweise zum Kombinieren von Hand- und Schreibschriften

für professionelle Ergebnisse

Anleitung zum Digitalisieren der eigenen Schriften:

so können die Fonts für viele Zwecke genutzt werden

12


Buchstaben

Claudia Huboi, Susanne Nöllgen

kritzeln, krakeln, schreiben

€ 24.90 / sFr. 33.90*

ISBN 978-3-258-60086-4

Noch nie waren handgezeichnete Schriften so populär wie heute,

noch nie hat das Kreieren spannungsgeladener Handschriften so

breiten Widerhall unter den Kreativen – Professionellen wie Laien –

gefunden. Aber kann man eigene Alphabete entwickeln, ohne einen

Kurs in Grafikdesign absolviert zu haben? Tony Seddon beweist mit

diesem Buch, dass die Antwort darauf ein eindeutiges «Ja» ist.

«Buchstaben & Schriften» ist als Lehr- und Arbeitsbuch konzipiert und

bietet einen lebendigen Mix aus über 30 inspirierenden Alphabeten in

unterschiedlichen Stilrichtungen, die von jungen Designerinnen und

Illustratoren entwickelt wurden. Daneben gibt es zahlreiche Tipps zum

eigenhändigen Kopieren und Modifizieren von Schriften sowie eine

leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie sich eigene

handgezeichnete Schriften in einen digitalen Schriftfont konvertieren

lassen.

Tony Seddon

Buchstaben & Schriften

30 Alphabete zum Selbstgestalten

160 Seiten, zahlreiche Abbildungen,

Klappenbroschur

€ 24.90 / € (A) 25.60 / sFr. 33.90*

Format: 21 x 23,5 cm

ISBN 978-3-258-60084-0

Erscheint im März 2014

WG 413

Tony Seddon ist Grafikdesigner in East Sussex, England. Er ist Autor und

Mitverfasser zahlreicher Publikationen im Bereich Grafikdesign, darunter

«Graphic Design for Non-designers» und «Thou Shall Not Use Comic Sans:

A Designer‘s Almanac of Dos and Don‘ts.»

13


Schritt für Schritt zum Erfolg: Modezeichnen leicht gemacht –

auch für junge Fashionistas

Interviews mit berühmten Modedesigner/innen

geben Inspirationen für eigene Entwürfe

Basics des Modedesigns: Von der Idee zur eigenen Kollektion

14


Fashionistas

Wer möchte nicht zeichnen können wie ein Modedesigner?

Mit diesem Buch lernt man es Schritt für Schritt, genau wie bei einem

Kurs im Fashion and Textile Museum in London.

Der erste Teil des Buches dient der Inspiration und enthält Interviews

mit berühmten internationalen Designerinnen und Designern.

Es werden alle wichtigen Techniken sowie Tipps und Tricks vorgestellt.

Dann folgen die Basics des Modezeichnens: Die Autoren zeigen,

wie man eine vereinfachte Figur (die Figurine) zeichnet und wie man

Outfits – Kleider, Röcke, Oberteile, Hosen, Jacken, Mäntel und

Partykleider – daran entwerfen kann.

Celia Joicey, Dennis Nothdruft

Zeichnen für Fashionistas

Schritt für Schritt zum Modedesign

96 Seiten, über 30 farbige Modezeichnungen,

über 130 s/w Modeskizzen,

kartoniert

€ 24.90 / € (A) 25.60 / sFr. 33.90*

Format: 23 x 30 cm

ISBN 978-3-258-60090-1

Erscheint im März 2014

WG 413

nani coldine

Taschen für Fashionistas

€ 24.90 / sFr. 33.90*

ISBN 978-3-258-60021-5

Und im letzten Teil zu den Basics des Modedesigns wird erläutert, wie

man mit der Recherche beginnt, wie man Ideen entwickelt und daraus

eine eigene Modekollektion erarbeitet.

Celia Joicey, hat einen Master of Art am Royal College erworben

und ist Leiterin des Fashion and Textile Museum in London.

Dennis Nothdruft ist Kurator am Fashion and Textile Museum in London

und gibt dort regelmäßig Zeichenkurse für junge Leute.

15


Zeichnen intuitiv wahrnehmbar dargestellt – der neue «Boerboom/Proetel»

Hilfslinien und kurze Kommentare weisen auf die Zeichenmethoden hin

und machen diese leicht erfassbar

Edle Ausstattung mit Halbleinenband in handlichem Format –

auch als Geschenkband geeignet

16


Boerboom / Proetel

Licht zu zeichnen, das ist zunächst widersinnig; denn ist die Zeichenfläche

hell, macht jeder Strich das Papier dunkler, als es ist. Doch Licht

im Bild ist viel mehr als reine Helligkeit. Erst die Schatten, der Wechsel

aus Hell und Dunkel, gestalten es, schaffen Raum und Atmosphäre.

Die Beleuchtung bestimmt, was gesehen wird und was verborgen

bleibt – und was erahnt werden kann.

Peter Boerboom und Tim Proetel haben die grundlegenden Themen

zur Darstellung von Licht zusammengetragen, kommentiert und mit

Hilfslinien intuitiv erfahrbar dargestellt. Für Einsteiger wie auch Profis

bietet dieses Buch eine erfrischend einfache Sichtweise auf das

zeichnerische Entstehen von Hell und Dunkel.

Peter Boerboom, Tim Proetel

Licht: Illusion

aus Hell und Dunkel

Wie kommt das Licht

in die Zeichnung?

176 Seiten, zahlreiche Abbildungen,

gebunden

€ 24.90 / € (A) 25.60 / sFr. 33.90*

Format: 15,5 x 21 cm

ISBN 978-3-258-60074-1

Erscheint im März 2014

WG 413

Peter Boerboom, Tim Proetel

Raum: Illusion mit Methode

€ 24.90 / sFr. 33.90*

ISBN 978-3-258-60065-9

«Hier ist ein Ratgeber gelungen,

der das komplizierte und mitunter

einschüchternde Thema frisch und

lustvoll angeht und Anfängern Mut

macht, sich auf das Abenteuer

Perspektive einzulassen.»

Lust am Zeichnen

Peter Boerboom studierte an der Akademie der Bildenden Künste München

und Kommunikationsdesign an der Fachhochschule für Gestaltung in

München. Er ist Gründungsmitglied der Künstlergruppe «Department für

öffentliche Erscheinungen» und realisiert gemeinsam mit Carola Vogt

Kunst- und Fotografieprojekte.

Tim Proetel studierte an der Akademie der Bildenden Künste München

und unterrichtet Kunst am Gymnasium Ottobrunn bei München.

17


Doppelseiten aus der englischsprachigen Originalausgabe

Nach dem großen Erfolg von DIY-Möbel:

30 neue verrückte Ideen zum Selbermachen, Nachbauen und Variieren

Originelle Designprojekte, die ohne teure Materialien und kostspielige

Werkzeuge nachgebaut werden können

Klare Anleitungen für Möbel aus Materialien aus dem Baumarkt

oder aus Secondhand-Läden

18


DIY Möbel

Unser

Bestseller

2012

Noch mehr verrückte Projekte zum Möbelmachen! Nach dem

erfolgreichen ersten «Do It Yourself»-Band zum Möbeldesign legt

Christopher Stuart nun 30 weitere originelle Ideen verschiedener

Designer vor. Sie reichen vom Tisch und Bett über Regale, Stühle und

Lampen bis hin zu Garten- und Outdoormöbeln. Die dazu notwendigen

Materialien können einfach im Baumarkt oder dem Secondhandladen

erworben werden, spezielle Werkzeuge benötigen Sie nicht. Präzise

Anleitungen, Pläne und Fotos erläutern die Projekte Schritt für Schritt.

Aber warum nicht auch eigene Ideen einbringen und die Designvorschläge

individuell variieren? Den Möglichkeiten sind keine

Grenzen gesetzt!

Christopher Stuart

Do It Yourself Möbel 2

Noch mehr verrückte Projekte

144 Seiten, 190 Farbfotos, 165 s/w Fotos,

Klappenbroschur

€ 24.90 / € (A) 25.60 / sFr. 33.90*

Format: 21 x 24,5 cm

ISBN 978-3-258-60093-2

Erscheint im Juni 2014

WG 418

Christopher Stuart

Do It Yourself Möbel

€ 24.90 / sFr. 33.90*

ISBN 978-3-258-60036-9

«Die Welt wäre wahrscheinlich

schöner, wenn zumindest in jedem

zweiten Wohnzimmer, in dem ein

Ikea-Katalog liegt, stattdessen dieses

Buch läge.» Spiegel.de

Christopher Stuart begann sein Berufsleben als Maler. Später arbeitete er

als Industriedesigner bei Thomson Consumer Electronics und entwickelte dort

funktionale Produkte. 2007 gründete er die Firma LUUR Design in Indianapolis,

USA. www.luurdesign.com

19


Doppelseiten aus der englischsprachigen Originalausgabe

Die Grundlagen des Pop-up-Designs –

erläutert von einem der renommiertesten Papierdesigner der Welt

Die Kunst der Pop-up-Konstruktion Schritt für Schritt erklärt –

mit allen Falzen, Schnitten, Winkeln etc.

«Jackson führt präzis durch

die Anleitungen. Alle Objekte

sind mit durchdachten

Skizzen und Kurztexten

vorgestellt. Schritt für Schritt

gelingen so auch die

komplexen Objekte.»

Werkspuren

Paul Jackson

Von der Fläche zur Form

€ 39.90 / sFr. 49.90*

ISBN 978-3-258-60019-2

Paul Jackson

Vom Entwurf zur Schachtel

€ 29.90 / sFr. 39.90*

ISBN 978-3-258-60040-6

Paul Jackson

Vom Faltobjekt zum Werbeträger

€ 29.90 / sFr. 38.90*

ISBN 978-3-258-60070-3

20


Der neue

Jackson

Pop-up

Aus zweidimensionalen Buchseiten dreidimensionale Objekte machen:

«Von der Idee zum Pop-up» gibt Einblick in die Grundlagen des

Pop-up-Designs. Pro Kapitel wird dabei jeweils eine Technik

eingeführt, in all ihren Variationen erläutert und durch zahlreiche Fotos

und Schritt-für-Schritt-Anleitungen illustriert. Der Einstieg ins eigene

Pop-up-Falten wird durch Faltdiagramme und zahlreiche nützliche

Tipps zu den Arbeitsmaterialien und den Werkzeugen erleichtert. Hinweise

auf Variationen und Kombinationsmöglichkeiten illustrieren die

Vielfalt des Pop-up-Designs und laden zur kreativen Papierarbeit ein.

Paul Jackson

Von der Idee zum Pop-up

Schneide- und Falttechniken

im Papierdesign

128 Seiten, 125 Abbildungen,

gebunden

€ 29.90 / € (A) 30.80 / sFr. 38.90*

Format: 22 x 22 cm

ISBN 978-3-258-60092-5

Erscheint im März 2014

WG 585

Keith Finch

Pop up

€ 29.90 / sFr. 38.90*

ISBN 978-3-258-60082-6

Paul Jackson hat mehr als 30 Bücher über Papierkunst verfasst, Falttechniken

an mehr als 50 Hochschulen für Kunst und Design gelehrt und zahlreiche

Auftragsmodelle für Druck, Fernsehen und andere Medien ausgeführt.

Seine Werke aus gefaltetem Papier waren und sind in Galerien und Museen

auf der ganzen Welt zu sehen. Paul Jackson verfügt über mehrere Studienabschlüsse

in den Bereichen Bildende Kunst, Experimentelle Mediengestaltung

und Verpackungsdesign.

21


Das Standardwerk zu den textilen Techniken des Einhängens

und Verschlingens

Ein HauptBuch, auf das Textildesigner/innen schon lange warten

Mit Projektanleitungen und einer Galerie zeitgenössischer Werke

22


Neu in zweiter Auflage:

Erika Arndt

Handbuch Weben

€ 49.90 / sFr. 62.90*

ISBN 978-3-258-60102-1

Erscheint im Februar 2014

«Die erfahrene Erika Arndt führt

mit großem didaktischen Geschick

in Theorie und Praxis dieser traditionsreichen

Handwerkskunst ein.

Zahlreiche liebevoll ausgewählte

Fotos und anschauliche Illustrationen

machen Lust zum Nacharbeiten. Wer

möchte da nicht einfach losweben?»

buchinformationen.de

Stricken und Häkeln sind wieder richtig im Trend. Aber es gibt auch

Techniken, die wesentlich älter sind: das Maschenbilden mit vorangeführtem

Fadenende, auch Einhänge- und Verschlingtechniken

genannt. Die Strukturen sind außerordentlich vielfältig und

wunderschön anzuschauen, das beweisen Kleidungsstücke, Taschen,

Körbe, Kopfbedeckungen oder Hängematten aus verschiedenen

Weltregionen und Epochen, die im historischen Teil dieses Buches

gezeigt werden.

Das Maschenbilden mit vorangeführtem Fadenende ist wenig bekannt.

Monika Künti gibt Antworten auf Fragen nach Verbreitung und Einsatzmöglichkeiten,

der Beschaffenheit und Einordnung in eine Systematik.

Außerdem werden die Techniken ausführlich in Wort und Bild

vorgestellt, so dass alle Interessierten auch ohne Vorkenntnisse

und mit nur minimalen Hilfsmitteln gleich mit der praktischen Arbeit

beginnen können. Es entstehen Körbe, Taschen, Blütenketten,

Armreife, Mobiles oder Raumteiler in schönen Materialien und Farben.

Und die Galerie am Ende des Buches rundet das Bild der Möglichkeiten

der vorgestellten Maschen ab.

Monika Künti

einhängen & verschlingen

Maschenbildung

mit vorangeführtem Faden

ca. 208 Seiten, zahlreiche Abbildungen,

gebunden

€ 39.90 / € (A) 41.10 / sFr. 49.90*

Format: 23,5 x 26 cm

ISBN 978-3-258-60079-6

Erscheint im März 2014

WG 589

Nach einer Lehre als Korb-und Flechtwerkgestalterin arbeitet Monika Künti

seit 2003 freischaffend in ihrer kleinen Ladenwerkstatt in der Altstadt von

Bern. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die Einhänge- und Verschlingtechniken

und das Flechten.

23


Erfolgreiche Titel aus der Backlist Haupt Gestalten

Jason Thompson

Kunst aus Büchern

28 Projekte

für spielerisches Recycling

2013. 152 Seiten, durchgehend

farbige Abbildungen, Klappenbroschur,

Format 21,5 x 25,5 cm

€ 24.90 / sFr. 33.90*

ISBN 978-3-258-60052-9

Clare Youngs

Neues aus alten Büchern

35 Projekte

für spielerisches Recycling

2013. 128 Seiten, über 300 Fotos,

über 95 Vorlagen, Klappenbroschur,

Format 23,5 x 19,0 cm

€ 24.90 / sFr. 33.90*

ISBN 978-3-258-60083-3

24


Haupt

NATUR

25


Handelsaktion:

Gemischte

Partie 6/5

Buch plus Webinhalte

Schreiben, ankreuzen, zeichnen,

einkleben: Reich bebilderte

Arbeitsbücher für junge

Naturforscherinnen und -forscher

26

Aktivitäten, Rätsel, Spiele, Beobachtungstipps:

aktiv in der Natur durchs ganze Jahr!


QR-Codes im Buch

linken auf Filme,

Vogelstimmen,

Kinderquiz u.v.m.

Mit diesen Büchern machen sich Kinder begeistert auf in Wald und

Wiese, an Tümpel, Fluss und Meer und erforschen die Natur

denn zu jeder Jahreszeit gibt es viel zu erkunden!

Wie sieht das Geweih des Rehs im März aus, wie im September?

Welche giftigen Insekten gibt es und welches sind die harmlosen

Nachahmer? Warum singen die Vögel und worauf muss man achten,

wenn man auf Vogeltour geht? Wer frisst im Teich wen? Welchen

Bäumen macht es nichts aus, wenn sie bei Hochwasser nasse Füße

kriegen? Was macht die Blätter der Seerose so besonders?

Solche und unzählige andere Fragen aus dem Reich der Natur

beantworten die neuen Natur-Mitmachbücher aus dem Haupt Verlag

auf spielerische Art. Jeder Band begleitet Kinder auf Erkundungstouren,

bietet Platz für Skizzen, Notizen und Fotos und enthält

praktische Tabellen fürs Ankreuzen und Ausfüllen, damit die kleinen

Forscher ihre eigenen Naturbeobachtungen einfach festhalten können.

Bärbel Oftring

Wald und Wiese

Das Natur-Mitmachbuch für Kinder

128 Seiten, durchgehend farbig, Broschur

€ 24.90 / € (A) 25.60 / sFr. 33.90*

Format: 23,5 x 26 cm

ISBN 978-3-258-07841-0

Erscheint im März 2014

Bärbel Oftring

An Tümpel, Fluss und Meer

Das Natur-Mitmachbuch für Kinder

128 Seiten, durchgehend farbig, Broschur

€ 24.90 / € (A) 25.60 / sFr. 33.90*

Format: 23,5 x 26 cm

ISBN 978-3-258-07842-7

Erscheint im März 2014

WG 282

Bärbel Oftring ist Diplom-Biologin. Ihre Liebe zur Natur setzt sie heute als

Autorin, Redakteurin und Herausgeberin von zahlreichen Sachbüchern für

Kinder und Erwachsene sowie in verschiedenen Naturforscherprojekten

in die Tat um. Ihre Werke wurden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt

und mehrfach mit Preisen ausgezeichnet.

27


Doppelseiten aus der englischsprachigen Originalausgabe

120 Gartenideen für Kinder von 6 bis 14 Jahren:

abwechslungsreicher Spaß während des ganzen Jahres

Blumen säen, Pflanzen ziehen, Gemüse ernten: das ganze Wissen,

um sofort auf dem Balkon oder draußen mit der Gartenarbeit zu beginnen

Genaue Anleitungen sorgen für garantierte Erfolgserlebnisse

der kleinen Gartenfreunde

28


Gärtnern für Tiere

Adrian Thomas

Gärtnern für Tiere

€ 29.90 / sFr. 38.90*

ISBN 978-3-258-07759-8

Das große Buch für alle Kinder, die Lust haben, Pflanzen zu ziehen,

Gemüse zu ernten, Blumen zu sähen oder lustige Naturgeschenke herzustellen.

Dabei bleibt keine Frage offen:

• 120 Projektideen sorgen für abwechslungsreichen Spaß im Garten

während des ganzen Jahres

• Detaillierte Anleitungen zu jedem Projekt erläutern Schritt für Schritt,

worauf Kinder besonders achtgeben müssen und welche Werkzeuge

sie brauchen

• Tipps und viele farbige Fotos helfen, schwierige Schritte erfolgreich

zu meistern

• Eine ausführliche Einleitung zeigt die wichtigsten Gartenwerkzeuge

und erklärt, wie man sie benutzt

• Pflanzenporträts am Ende des Buches erläutern, was wann und wo

am besten gesät werden kann

• Hinweise zur Sicherheit informieren über die Gefahren im Garten

und zeigen leicht verständlich, wie Kinder diese vermeiden können

Jenny Hendy

Das große Gartenbuch

für Kinder

120 tolle Projekte

für draußen und drinnen

256 Seiten, über 1200 Fotos,

gebunden

€ 29.90 / € (A) 30.80 / sFr. 38.90*

Format: 22,6 x 29,6 cm

ISBN 978-3-258-07813-7

Erscheint im Februar 2014

WG 282

Jenny Hendy arbeitet für verschiedene renommierte britische

Gartenmagazine. Sie ist Autorin zahlreicher Garten-Bücher und moderiert

Radiosendungen zu allerlei Themen rund um den Garten.

29


Trendthema Urban Gardening –

das Komplett-Wissen für Einsteigerinnen und Anfänger

Von der Planung über das Starten bis zur Ernte

aus dem eigenen urbanen Garten

Ideen und Projekte für Fensterbank, Balkon, Terrasse

bis zu gemeinschaftlichen Gärten in Hinterhöfen und Quartieren

30


Buch plus Web:

Anleitungsvideos

für den

sicheren Erfolg

Ob kreativer Kräutergarten in der Europalette oder Salatbar am

Balkon, ob Hochbeet auf der Dachterrasse oder Gemeinschaftsgarten

im Hinterhof – Gemüse, Kräuter, Salat und andere Leckereien in der

Stadt anzupflanzen, ist einfacher, als es scheint. Dieses praxisorientierte

Einsteigerbuch hilft dabei, den eigenen urbanen Garten zu starten.

Alle Fragen der Urban Gardeners werden in diesem Buch beantwortet:

Welcher Garten passt zu mir? Wie viel Zeit habe ich? Welcher Platz

steht zur Verfügung? Welche Pflanzen passen zueinander? Wie pflege

und dünge ich richtig? Wann kann ich ernten und genießen?

Gudrun Ongania

An die Töpfe, gärtnern, los!

Praxiswissen und Ideen

fürs urbane Gärtnern

ca. 200 Seiten, ca. 300 Abbildungen,

gebunden

€ 29.90 / € (A) 30.80 / sFr. 38.90*

Format: 23,5 x 26 cm

ISBN 978-3-258-07835-9

Erscheint im Februar 2014

WG 421

Darüber hinaus gibt es Inspirationen von Urban Gardeners, die schon

mittendrin sind, und Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Um die Arbeitsschritte

besser zu verstehen, helfen Online-Anleitungsvideos über

gärtnerische Stolpersteine hinweg.

Gudrun Ongania ergänzt das Komplettwissen zum Urban Gardening

mit leckeren Rezepten fürs Genießen der Ernte, Pflanzenporträts für die

entspannte Gartensaison, Checklisten fürs Klären des Gartentyps und

einem Pflanzkalender fürs ganze Jahr.

Gudrun Ongania, ehemalige Unternehmensberaterin, gründete 2012

die Firma VEG and the City mit dem Ziel, das Gemüseanbauen wieder

in die Städte zu bringen. In den letzten zwei Jahren besuchten mehr als

600 Personen ihre sehr praktisch ausgelegten Gartenkurse.

Im Oktober 2012 gewann sie einen Förderpreis von WWF und Migros.

www.vegandthecity.ch

31


Dazu online:

Filme, Tonspuren,

Quiz auf

Naturerleben.net

Natur erleben Band 8:

die Welt des Bauernhofs

Ideal für Eltern, die mit ihren Kindern die Natur

in der unmittelbaren Umgebung erkunden möchten

In der Reihe bereits

erschienen:

Alle Bände je ca. 200 Seiten,

Flexibroschur, je € 19.90 / sFr. 26.90*

Mit vielen Beispielen für Naturbeobachtungen zu jeder Jahreszeit

32


Neu: Gratis-

App zur

Buchreihe

Runter vom Sessel, hinein in die Natur! Auf dem Bauernhof tummeln

sich unzählige Pflanzen und Tiere: Neben Kulturpflanzen, Kühen und

Schweinen gehören auch unzählige Arten dazu, die ganz heimlich und

unbeobachtet den Bauernhof bewohnen. In jedem Winkel und auf

jedem Flecken Kulturland kann ein ganzes Geflecht von Wechselbeziehungen

beobachtet und entdeckt werden.

Band 8 der Reihe «Natur erleben» enthüllt die Geheimnisse des

Lebens auf dem Bauernhof, lädt dazu ein, sie zu entdecken und die

Zusammenhänge zu verstehen. Vernetzt wie die Natur sind auch die

Bücher: Eine Website und eine App ergänzen die Naturführer mit

Filmen, Tonspuren, Beobachtungstipps und vielem mehr.

Andreas Jaun

Auf dem Bauernhof

Natur erleben – beobachten –

verstehen

Band 8.

ca. 200 Seiten, ca. 140 Fotos,

ca. 20 Zeichnungen, Flexibroschur

€ 19.90 / € (A) 20.50 / sFr. 26.90*

Format: 15,5 x 22,5 cm

ISBN 978-3-258-07774-1

Erscheint im April 2014

WG 422

Die kostenlose

«Natur erleben»-

Starter-App

Gratis im Google Play Store!

Tier und Pflanzen des Bandes

«Auf dem Bauernhof»

Die große

«Natur erleben»-App

€ 5.49 im AppStore und Google Play Store!

Ergänzt die Buchreihe als Bestimmungsführer

im Feld.

Mit den Tieren und Pflanzen aller acht

Bände. Dazu Quiz und vieles mehr.

Andreas Jaun ist Biologe mit einem eigenen Büro in Spiez/Schweiz.

Neben verschiedenen Projekten in den Bereichen Naturschutz, Artenförderung

und Landschaftsplanung ist er auch in der Umweltbildung tätig.

33


Ausführliche Porträts der 50 häufigsten Heilkräuter –

mit Informationen zu deren Botanik, Anbau, Ernte, Verarbeitung

und Anwendung in der Heilkunde

Aussagekräftige Fotografien zu allen Heilkräutern:

Blüte, im vegetativen Stadium, Früchte etc.

34

Ausführliche Einleitungskapitel zu den Inhaltsstoffen und der Verarbeitung

von Heilkräutern, zur Gartengestaltung und Gartentherapie


Mit Rezepten zur

Wildkräuter-Küche

Essbar

Richard Mabey

essbar

€ 39.90 / sFr. 49.90*

ISBN 978-3-258-07760-4

Der eigene Garten als Naturapotheke: Von alters her werden Kräuter

ihrer heilenden Wirkung wegen kultiviert. Ringelblume, Löwenzahn

und Spitz-Wegerich gehören zu den rund 50 Heilkräutern, die in

diesem Buch porträtiert werden. Im Vordergrund stehen dabei nicht

nur medizinische Aspekte (heilkundliche Wirkung, Hinweise zur

Anwendung, Dosierung und Gegenanzeigen), sondern auch der

Anbau, die Ernte und Verarbeitung sowie der Gebrauch von

Heilkräutern in der Küche.

Jedes Heilkräuterporträt wird durch Fotos illustriert, die die Pflanzen

in den verschiedenen Jahreszeiten zeigen. Einleitende Kapitel

vermitteln die Grundlagen der Volksheilkunde, der Gartengestaltung

sowie der Gartentherapie und informieren über die Inhaltsstoffe von

Heilkräutern, ihre Verarbeitung und Zubereitung.

Thomas Pfister, Reinhard Saller,

Astrid Fischer, Barbara Holzer,

Jürgen Reichling, Matthias Rostock,

Bernhard Uehleke

Fides auf der Maur (Fotos)

Heilkräuter im Garten

pflanzen, ernten, anwenden

352 Seiten, ca. 400 Farbfotos,

Flexibroschur

€ 29.90 / € (A) 30.80 / sFr. 38.90*

Format: 15,5 x 22,5 cm

ISBN 978-3-258-07830-4

Erscheint im Februar 2014

WG 421

Thomas Pfister, Psychologe, Weiterbildung zum Gartentherapeuten

mit Spezialisierung auf Heilpflanzen und Phytotherapie.

Reinhard Saller, Prof. Dr. med., Professor für Naturheilkunde

an der Universität Zürich.

35


Das ganze Wissen

für bienenfreundliches

Gärtnern

Der Bienenführer

Felix Amiet, Albert Krebs

Bienen Mitteleuropas

€ 39.90 / sFr. 49.90*

ISBN 978-3-258-07713-0

Bienen sind Profis in Sachen Bestäubung. Scheinbar unermüdlich

fliegen sie von Blüte zu Blüte, sorgen damit für Früchte und liefern

dem Menschen auch noch Honig. Aber das Leben ist für Bienen und

Hummeln schwieriger geworden, denn sie finden oft nur ausgeräumte,

monotone Landschaften und müssen gegen Pestizide und Krankheiten

kämpfen.

Im eigenen Garten, auf der Terrasse und auf dem Balkon lässt sich

ohne großen Aufwand eine bunte Vielfalt anpflanzen, die Bienen,

Hummeln und Schmetterlinge unterstützt und gleichzeitig die

Menschen erfreut. Dieses Buch stellt die 200 besten Bienenpflanzen

für den Garten vor, beschreibt ihren Nutzen für die Tiere und gibt Tipps

für die Anpflanzung. Eine ausführliche Einleitung zur Lebensweise von

Bienen vermittelt spannendes Hintergrundwissen.

Ein wichtiges Nachschlagewerk für alle, die lebendige Naturnähe

anstelle von monotonem Dauergrün einrichten wollen!

Bruno P. Kremer

Mein Garten –

ein Bienenparadies

Die 200 besten Bienenpflanzen

ca. 256, zahlreiche Abbildungen,

Flexibroschur

€ 29.90 / € (A) 30.80 / sFr. 38.90*

Format: 15,5 x 22,5 cm

ISBN 978-3-258-07844-1

Erscheint im Februar 2014

WG 421

36

Bruno P. Kremer, Studium der Biologie, Chemie und Geologie; Diplom,

Staatsexamen, Promotion; langjährige Tätigkeit in der Forschung sowie als

Wissenschaftsjournalist; an der Universität zu Köln im Institut für Biologie

und ihre Didaktik in der Lehrerausbildung tätig.


Mein Garten – eine Hauptsache

Unsere Handelsaktion im Frühjahr 2014

Handelsaktion

Mein Garten – eine Hauptsache

22 Bücher, netto € 358.80 / sFr. 466.80,

RR bis 31.10.2014

Gratis dazu als Dekoobjekt:

ein original BACSAC ® -Pflanzsack 25 l

sowie Plakate und Prospekte

Bitte kontaktieren Sie unseren Außendienst

37


Seite aus der französischsprachigen Originalausgabe

Sämtliche in Europa

einheimischen Wildrosen

Wildrosen sind ein wichtiger Bestandteil jedes naturnahen Gartens.

Sie sind nicht nur dekorativ, sondern bieten Nahrung und Schutz für

viele Insekten, Säugetiere und Vögel.

Dieser umfassende Wildrosenführer stellt verbreitete Arten,

Varietäten und Hybriden vor. Neben einer präzisen Beschreibung ihrer

Blüten, Früchte, Blätter und ihres allgemeinen Erscheinungsbildes

werden ihre Herkunft und die Geschichte ihrer Zucht kurz zusammengefasst.

Fotos jeder porträtierten Wildrose, Hinweise zur geografischen

Verbreitung und zu ähnlichen Arten und Zuchtformen runden die

einzelnen Wildrosenporträts ab.

Patrick Masure

Wildrosen

500 Arten, Varietäten und Hybriden

der ganzen Welt

256 Seiten, 350 Fotos, 15 Karten,

gebunden

€ 29.90 / € (A) 30.80 / sFr. 38.90*

Format: 13,5 x 19 cm

ISBN 978-3-258-07853-3

Erscheint im Februar 2014

WG 678

Ein unentbehrliches Nachschlagewerk für alle Gartenfreunde und

-freundinnen!

38

Patrick Masure ist passionierter Natur- und Rosenliebhaber. Er engagiert

sich im Bereich der Biodiversität und der Gartenkultur. 2012 verlieh das

französische Kulturministerium seinem Garten am Château de la Javelière

das Label «Jardin remarquable». Sein Garten ist zudem in der renommierten

Liste des Conservatoire des collections végétales spécialisées (CCVS)

eingetragen worden.


Seite aus der italienischsprachigen Originalausgabe

Alle 238 Arten

Ebenfalls bei Haupt:

Laura Canalis

Säugetiere der Alpen

€ 29.90 / sFr. 38.90*

ISBN 978-3-258-07790-1

So vielfältig wie die Lebensräume der Alpen, so einzigartig ist

auch die heimische Schmetterlingswelt!

«Schmetterlinge der Alpen» porträtiert mit schönen Fotos und

informativen Texten alle 238 Arten des Alpenbogens. Mehrere Fotos

von jeder Art verdeutlichen die charakteristischen Merkmale.

Landschaftsbilder und Grafiken vermitteln Informationen zum

typischen Lebensraum, zu Ernährung, Fortpflanzung und Verbreitung

in den Alpen.

Damit ist das Buch ein umfassender und detaillierter Bestimmungsführer

– nicht nur für bereits erfahrene Schmetterlingsliebhaber,

sondern auch für Wanderer und Bergsteiger, die sich mit diesen

farbenprächtigen Insekten des Lebensraums Alpen und ihrer Ökologie

vertraut machen wollen.

Gianluca Ferretti

Schmetterlinge der Alpen

Der Bestimmungsführer für alle Arten

352 Seiten, ca. 500 Fotos, ca. 200 Karten,

ca. 200 Grafiken, Flexibroschur

€ 29.90 / € (A) 30.80 / sFr. 38.90*

Format: 14 x 22 cm

ISBN 978-3-258-07850-2

Erscheint im Mai 2014

WG 421

Gianluca Ferretti, 1968 in Mailand geboren, ist Entomologe und Fotograf.

Er ist Autor verschiedener naturwissenschaftlicher Publikationen und freier

Mitarbeiter zahlreicher Museen.

39


Fred Kurt, der «Nestor der Elefantenforschung»

(Die Zeit), hat viele Zoos

in Fragen der Elefantenhaltung beraten.

Aus Anlass der Eröffnung des

neuen Elefantenparks im Zoo Zürich

im Frühsommer 2014 legt er nun

seinen reichen Wissens- und Erfahrungsschatz

als Buch vor.

2013 leben Asiatische Elefanten

in Zoos der folgenden deutsch-sprachigen

Städte (Quelle: Zooelefant.de):

Augsburg, Berlin, Cottbus, Hamburg,

Hannover, Heidelberg, Karlsruhe,

Köln, Krefeld, Leipzig, Magdeburg,

München, Münster, Neunkirchen,

Rapperswil, Stuttgart, Walding,

Zürich.

Der Elefant fasziniert durch seine Mächtigkeit, seinen lautlosen Gang

oder seinen Rüssel. Die Lernfähigkeit des Riesen und sein Gedächtnis

gelten sprichwörtlich als hervorragend. Besonders in Süd- und

Südostasien begleiteten die Tierriesen seit wenigstens 3000 Jahren

die Kulturgeschichte des Menschen, doch gelang es nie, sie zum

Haustier zu machen.

Mit «Von Elefanten und Menschen» ist dem renommierten Biologen

Fred Kurt – er gilt heute weltweit als einer der profundesten Kenner

des Asiatischen Elefanten – ein spannendes und facettenreiches Buch

gelungen, das umfassend über Biologie, Verhalten und Geschichte des

Asiatischen Elefanten als Wildtier und als Begleiter des Menschen

berichtet. Es ist aber ebenso ein berührendes und sehr persönliches

Buch über eine außergewöhnliche, lebenslange Beziehung.

Fred Kurt

Von Elefanten und Menschen

ca. 320 Seiten, zahlreiche Abbildungen,

gebunden

ca. € 39.90 / € (A) 41.10 / sFr. 49.90*

Format: 21 x 27 cm

ISBN 978-3-258-07809-0

Erscheint im April 2014

WG 674

40

Der Schweizer Biologe Fred Kurt leitete in Europa, Afrika, vor allem aber

in Süd- und Südostasien im Auftrag von Regierungen und internationalen

Organisationen Forschungs- und Schutzprojekte an bedrohten Arten und ihren

Lebensräumen. Als promovierter Hochschuldozent lehrte er u.a. an der

Veterinärmedizinischen Universität von Wien Wildbiologie, Ökologie sowie

Conservation Biology. Seit seiner Pensionierung berät er Zoos und Elefantenparks.


Neu zum

Sonderpreis!

Nur € 95.– /

sFr. 99.–

Flora Helvetica

Konrad Lauber, Gerhart Wagner,

Andreas Gygax

Flora Helvetica

€ 129.– / sFr. 148.–*

ISBN 978-3-258-07700-0

Die Flora alpina, 2004 als «Jahrhundertwerk» erschienen, behandelt

sämtliche Blüten- und Farnpflanzen des ganzen Alpenraumes.

Alle ursprünglichen Arten und eine Auswahl von Einwanderern

(Neophyten) werden mit einer ausführlichen und mehrsprachigen

Nomenklatur mit Literaturhinweisen, Symbolen und Zahlen zu Biologie

und Ökologie, einer Verbreitungskarte und ein bis zwei Farbfotografien

von hoher Qualität präsentiert. Das sprachunabhängige wissenschaftliche

Werk von internationaler Bedeutung ist nun erstmals zum

Sonderpreis erhältlich.

Pressestimmen

«Zum ersten Mal öffnet ein Atlas den Blick auf alle 4500 alpinen

Pflanzenarten. Ein Jahrhundertwerk.»

Rheinischer Merkur

«Mammutwerk.» Die Zeit

«Der Atlas sollte in keinem botanischen Institut fehlen.»

Münchner Merkur

«Die «Flora alpina» ist nicht nur wegen ihrer 5,5 Kilo

ein gewichtiges Werk.»

Sonntagszeitung

«Erfüllt alle Anforderungen, die die Botanik-Fachwelt und die Botanik-Amateure

an dieses Werk haben stellen können.»

Basler Zeitung

David Aeschimann, Konrad Lauber,

Daniel Martin Moser,

Jean-Paul Theurillat

Flora alpina

Ein Atlas sämtlicher

4500 Gefässpflanzen der Alpen

2004. 2670 Seiten, 5933 Farbfotos,

4662 Verbreitungskarten, 10 Abbildungen,

6 Karten, 5 Tabellen, gebunden im Schuber,

Sonderpreis € 95.– (D) / € 97.70 (A) /

sFr. 99.–*

(statt bisher € 209.00 (D) / € 214.90 (A) /

sFr. 286.–*)

ISBN 978-3-258-06600-4

WG 673

41


Maik Rehnus

Der Schneehase in den Alpen

Ein Überlebenskünstler

mit ungewisser Zukunft

Franziska Klarer, Elisabeth Stöger,

Beat Meier

Jenzerwurz und Chäslichrut

Pflanzliche Hausmittel für Rinder,

Schafe, Ziegen, Schweine und Pferde

Thom Held, Jürg Minsch

Schweizgespräch

Von der Lust und Freude am

Politischen – Eine Denk-Allmend

für den Flugplatz Dübendorf

«Bristol-Schriftenreihe» Band 38.

93 Seiten, 73 Abbildungen,

6 Tabellen, kartoniert

€ 34.90 / € 35.90 (A) / sFr. 36.–*

ISBN 978-3-258-07846-5

Erschienen

«Bristol-Schriftenreihe» Band 39.

ca. 260 Seiten, farbige Abbildungen, kartoniert

€ 34.90 / € 35.90 (A) / sFr. 36.–*

ISBN 978-3-258-07834-2

Erschienen

«Bristol-Schriftenreihe» Band 40.

148 Seiten, kartoniert

€ 34.90 / € 35.90 (A) / sFr. 36.–*

ISBN 978-3-258-07861-8

Erschienen

Der Schneehase (Lepus timidus)

in den Alpen ist ein Spezialist

für Extreme und lebt von vielen

unbeobachtet. Doch während

sich das heutige Wissen um diese

heimische Wildtierart mehrt,

wächst auch die Erkenntnis, dass

ihre Zukunft ungewiss ist.

Das Buch zeigt auf, wie sich der

Schneehase an seinen alpinen

Lebensraum angepasst hat und

warum er als wahrer Überlebenskünstler

in den Alpen bezeichnet

werden kann. Es wird aber auch

deutlich gemacht, wie touristische

Aktivitäten in der Bergwelt

ihn in arge Bedrängnis bringen.

Das hier erstmals in einem Überblick

zusammengefasste Wissen

um diese faszinierende

Wildtierart soll dabei nicht nur

als historische Zusammenfassung

verstanden werden, sondern

auch als Grundlage und

Anregung zu ihrer weiteren

Erforschung.

Der 39. Band der Bristol-

Schriftenreihe ist ein Buch für

die Praxis. Es bietet Anleitungen

zur Behandlung von Tieren mit

Hausmitteln. Diese sind nach

Anwendungsgebiet, Tierart und

Tieralter aufgelistet. Damit erhält

der Tierhalter ein Instrument,

mit dem er schnell das passende

Hausmittel für sein erkranktes

Tier findet.

Die Kenntnisse über diese Hausmittel

stammen von erfahrenen

Landwirten und Tierhaltern aus

dem Schweizer Bergkanton

Graubünden. Um einen Qualitätsstandard

zu setzen, werden

nur diejenigen Hausmittel aufgeführt,

die Pflanzen oder Flechten

enthalten und von Gutachtern

zur Anwendung empfohlen

worden sind. Die Beurteilung

erfolgte durch eine praktizierende

Tierärztin und einen Apotheker

mit umfangreichen Kenntnissen

der Pflanzenheilkunde.

Demokratie von morgen wird

anders sein: lebendiger und

kreativer. Sie ist Teil eines

sich abzeichnenden globalen

Wandels. Demokratie wird neu

«erobert» oder weiterentwickelt.

Umkehrungen sind im Gange.

«Wenn sich etwas verändern

soll: It‘s up to us!» Solche

Worte – vor unterschiedlichen

Hintergründen – hört man in

Brasilien und in der Türkei, in

Kairo und New York, in Stuttgart

und Zürich. DIE DENK-ALLMEND,

ein unabhängiger Think-Tank

der Öffentlichkeit, setzt auf die

transformierende Kreativkraft

der Zivilgesellschaft. Der Auftakt

dazu ist eine Chance: Am Beispiel

des möglicherweise (doch noch)

frei werdenden Areals des Flugplatzes

Dübendorf wird gezeigt,

wie sich auch die «idée suisse»

verändern kann.

WG 674

WG 678

WG 739

42


Erfolgreiche Titel aus der Backlist Haupt Natur

43


Erfolgreiche Titel aus der Backlist Haupt Natur

44


Haupt

FACHBUCH

Soziale Arbeit

Pädagogik

Wirtschaft

Frühjahr 2014

45


Standardwerk zum

NPO-Management in 3. Auflage

Pluralistische Organisationen

lesen lernen

Hans Lichtsteiner,

Robert Purtschert

Marketing in Nonprofit-Organisationen

3., neu bearbeitete Auflage.

ca. 550 Seiten, zahlreiche

Abbildungen, gebunden

ca. € 64.90 / € 66.80 (A) /

sFr. 68.–*

ISBN 978-3-258-07826-7

Erscheint im April 2014

Kuno Schedler,

Johannes Rüegg-Stürm

(Hrsg.)

Multirationales

Management

Der erfolgreiche Umgang

mit widersprüchlichen

Anforderungen an die

Organisation

248 Seiten, zahlreiche Abbildungen,

gebunden

€ 46.90 / € 48.30 (A) / sFr. 49.–*

ISBN 978-3-258-07863-2

Erschienen

Marketing im Freiburger Management-Modell für NPO versteht

sich als aktives Management von Austauschbeziehungen.

Damit dieses sich wirksam in die Praxis umsetzen lässt, muss es

im Managementsystem einer Organisation verankert sein. Dies

bedingt eine Internalisierung der Marketing-Philosophie in der

Denkhaltung aller – Haupt- und Ehrenamtlichen – sowie eine

klare Verankerung in der Organisationsstruktur. Dazu sind die

entsprechenden Management-Instrumente zu schaffen.

Die Autoren dieses Standardwerks zum NPO-Managements –

das nun bereits in 3., neu bearbeiteter Auflage erscheint –

geben aufgrund jahrelanger Praxiserfahrungen in über 200 Projekten

wertvolle Anweisungen, wie dies zu realisieren ist:

Ausgehend von einem allgemeinen Überblick über die Grundlagen

und Entwicklungen des Profit-Marketings entwickeln sie

einen Marketingansatz für NPO. Sehr praxisnah wird dargelegt,

wie Marketing auf konzeptioneller, strategischer und operativer

Ebene mittels Marketing-Konzept und -Planung in eine NPO

implementiert werden kann. Die unterschiedlichen Marketing-Einsatzbereiche

wie Mitglieder- und Finanzmarketing,

Eigenmarketing bis hin zum Lobbying und Social Marketing

werden anschließend detailliert abgehandelt und vertieft.

Damit kann das Buch für das Management einer NPO sowohl

als Handlungsanweisung wie auch als Nachschlagewerk

gleichermaßen dienen.

Je vielfältiger eine Organisation in ihr Umfeld eingebettet ist,

desto konsequenter muss sie den Pluralismus dieses Umfeldes

in ihrem Inneren abbilden. Sie wird zu einer pluralistischen

Organisation mit all den Herausforderungen, aber auch

Chancen, die eine höhere Binnenkomplexität mit sich bringt.

Multirationales Management greift diese Ausgangslage auf und

zeigt, wie mit der gleichzeitigen Wirksamkeit multipler Rationalitäten

konstruktiv umgegangen werden kann. Voraussetzungen

dafür sind ein waches Bewusstsein der Führungsverantwortlichen

für diese Vielfalt sowie die gezielte Entwicklung der

organisationalen Kompetenz, um trotz dieser Vielfalt in

wertschätzender Zusammenarbeit tragfähige verbindliche

Entscheidungen treffen zu können.

Das vorliegende Buch erläutert das Konzept des multirationalen

Managements und illustriert es mit vielen Beispielen aus der

Praxis. Es ist primär für den «reflective practitioner» geschrieben,

also für jene Führungsverantwortlichen, die sich fortwährend

Gedanken über ihre Organisation sowie ihre eigene Rolle in

der Organisation machen. Studierenden in Organisation und

Management bietet es eine wertvolle Grundlage, um

pluralistische Organisationen «lesen» zu lernen.

Hans Lichtsteiner, Prof. Dr.,

ist Direktor Weiterbildung des

Instituts für Verbands-, Stiftungsund

Genossenschafts-Management

der Universität Freiburg/CH (VMI).

Robert Purtschert, Prof. Dr.,

war Direktor des VMI.

WG 785

Kuno Schedler, Prof. Dr., und

Johannes Rüegg-Stürm, Prof. Dr.,

sind Direktoren am Institut für

Systemisches Management und

Public Governance (IMP-HSG).

WG 784

46


Wie Schulführung

gelingen kann

Spracherwerbsstörungen beobachten,

verstehen und richtig einordnen

Gabriele Stemmer Obrist

Schule führen

Wie Schulleiterinnen

und Schulleiter erfolgreich

sein und woran sie

scheitern können

366 Seiten, gebunden

€ 54.90 / € 56.50 (A) / sFr. 58.–*

ISBN 978-3-258-07866-3

Erscheint im Januar 2014

Barbara Zollinger (Hrsg.)

Frühe Spracherwerbsstörungen

Kleine Kinder verstehen

und Eltern begleiten

ca. 200 Seiten, kartoniert

ca. € 28.90 / € 29.80 (A) / sFr. 33.90*

ISBN 978-3-258-07868-7

Erscheint im März 2014

Schulleitende stehen vor der großen Herausforderung,

in der von Egalität geprägten Schulkultur Führungsstrukturen

aufzubauen und Führung auch gegen Widerstand durchzusetzen.

Gleichzeitig sind sie – selbst zumeist als Lehrperson

beruflich sozialisiert – gefordert, ein eigenes Führungsverständnis

sowie Führungskompetenzen zu entwickeln.

Unter welchen Umständen wagen Schulleiterinnen und

Schulleiter den Schritt in eine schulische Führungsposition?

Welche Gründe bewegen sie zu dieser beruflichen Veränderung?

Wie erleben und gestalten sie den Rollenwechsel?

Welche Führungswerte vertreten sie und welchen Erwartungen

sollen sie gerecht werden?

Dieses Buch gibt Antworten darauf und liefert Erkenntnisse

darüber, wie schulische Führung gelingen kann und woran

Schulleitungen scheitern können.

Kleine Kinder mit sprachlichen Auffälligkeiten sind eine ausgesprochen

heterogene Gruppe. Sie individuell zu erfassen und

zu behandeln und ihre Bezugspersonen kompetent zu beraten

und zu begleiten, verlangt viel theoretisches Wissen und praktische

Erfahrung. Ob in der Beratung, im diagnostischen oder

therapeutischen Prozess: Es geht immer wieder darum, sorgfältig

zu beobachten, zu verstehen und einzuordnen und damit dem

Kind und seinen Eltern Halt zu geben.

Die Gruppe der Autorinnen und des Autors beschäftigt sich seit

vielen Jahren in Praxis, Theorie und Forschung mit der Thematik

des frühen Spracherwerbs und seiner Störungen. In diesem Buch

stellen sie neue Forschungsarbeiten und Erkenntnisse vor und

diskutieren deren Bedeutung für die Praxis.

Gabriele Stemmer Obrist,

Prof. Dr., unterrichtete an der

Sekundarschulstufe I und an

Gewerblichen Berufsschulen,

war tätig als Dozentin/Professorin

für Erziehungswissenschaften und

Leiterin der Abteilung Aargau,

Institut Weiterbildung und

Beratung, PH FHNW.

WG 572

Barbara Zollinger, Dr. phil.,

dipl. Logopädin, führt in Winterthur

zusammen mit drei Kolleginnen

und einem Kollegen das Zentrum

für kleine Kinder mit logopädischer

Praxis, Forschungs- und

Fortbildungsbereich.

WG 579

47


Christa Kappler

Berufswahlprozesse

und Motive angehender Lehrer

Eine qualitative Studie aus geschlechter- und

berufsbiographisch-vergleichender Perspektive

Marianne Schüpbach, Ana Slokar,

Wim Nieuwenboom (Hrsg.)

Kooperation als Herausforderung

in Schule und Tagesschule

Veio Zanolini

Wiedergutmachung durch Mediation

Eine Untersuchung über

praktische Erfahrungen in Strafsachen

330 S., kart.,

€ 46.90 /

€ 48.30 (A) /

sFr. 49.– *

978-3-258-

07848-9

Erschienen

154 S., 9 sw

Abb., 14 Tab.,

kart.,

€ 36.90 /

€ 38.– (A) /

sFr. 39.– *

978-3-258-

07849-6

Erschienen

ca. 558 S., kart.,

ca. € 74.90 /

€ 77.– (A) /

sFr. 79.– *

978-3-258-

07833-5

Erschienen

«Prisma – Beiträge zur Erziehungswissenschaft

aus historischer, psychologischer und

soziologischer Perspektive». Band 24.

Weshalb entscheiden sich junge Männer heute,

Primarlehrer zu werden? Diese Frage stellt sich

vor dem Hintergrund des Lehrpersonenmangels

und der Untervertretung von Männern im

Lehrberuf. Christa Kappler geht anhand einer

Interviewanalyse mittels Grounded Theory den

Berufswahlprozessen und Motiven angehender

Primarlehrer in der Schweiz nach.

«Prisma – Beiträge zur Erziehungswissenschaft

aus historischer, psychologischer und

soziologischer Perspektive». Band 25.

Das Thema Kooperation rückt in jüngster

Zeit im Zusammenhang mit Schul- und

Unterrichtsentwicklung in den Fokus des

Interesses, insbesondere bei der Umsetzung

einer integrativen Förderung von Kindern mit

besonderen Bedürfnissen in der Regelklasse

und im Zuge des Aufbaus von Tagesstrukturen

bzw. Tagesschulen.

«Schweizerische kriminologische

Untersuchungen». Band 17.

Die außergerichtliche Konfliktbeilegung stellt

einen Bestandteil der Schweizer Tradition dar.

Im Strafrecht sorgte das Thema der Mediation

allerdings für starke Polarisierung und die Einführung

einer gesetzlichen Grundlage

gelang nur im Jugendstrafrecht. Aufgrund

einer empirischen Evaluation der Zürcher

Mediationspraxis sieht der Autor die Chancen

der Mediation in der Anlehnung an die

Prinzipien der Restorative Justice.

WG 572

WG 572

WG 774

Anton A. Fischer

Sustainable Tourism

Urs Dahinden, Sabina Sturzenegger,

Alessia C. Neuroni,

Wissenschaftliches Arbeiten

in der Kommunikationswissenschaft

Hans-Georg Bandi, Karl Zimmermann,

Yvon Csonka (Hrsg.)

St. Lorenz Insel-Studien Band 5/V

Siedlungsgrabungen auf der St. Lorenz Insel,

Alaska

«Vertrieb über UTB»

ca.120 S.,

ca. 40 Abb./Graf.,

kart.,

ca. € 14.99 /

€ 15.50 (A) /

sFr. 21.40 *

978-3-8252-

4097-4

Erscheint im

März 2014

«Vertrieb über UTB»

2., korrigierte

und aktualisierte

Auflage.

208 S., 9 Abb.,

45 Tab., kart.,

ca. € 18.99 /

€ 19.60 (A) /

sFr. 26.70 *

978-3-8252-

4061-5

Erschienen

«Academica helvetica». Band 5.

120 S., 114 Abb.,

7 Tab., geb.,

€ 54.90 /

€ 56.50 (A) /

sFr. 58.– *

978-3-258-

07811-3

Erschienen

The idea of sustainability may help to make

human activities in tourism less destructive by

changing the behavior of the common run of

tourists. The general framework helps students

and stakeholders to better understand the

long-term interactions between economy and

environmental protection, and each tourist

will find a guideline how to organize the next

holiday trip in a more responsible way.

WG 786

Solide Kenntnisse der wissenschaftlichen

Arbeitstechniken sind eine unverzichtbare

Voraussetzung für ein erfolgreiches

Studium. Dieses Buch bietet eine systematische

Einführung in die folgenden zentralen

Arbeitstechniken: Themendefinition, Literaturrecherche,

Lesen und Verarbeiten von Literatur,

wissenschaftliches Schreiben sowie mündliches

Präsentieren.

WG 745

Das Seminar für Urgeschichte der Universität

Bern hat zwischen 1967 und 1974 archäologische

Forschungen auf der St. Lorenz Insel,

südlich der Beringstrasse, durchgeführt.

Band 5/I bis 5/IV befassten sich mit bis dahin

nicht bekannten Bestattungsplätzen der

sibirischen Yuit-Eskimo, die seit rund 2000

Jahren die Insel bewohnen. Dieser Schlussband

stellt die zugehörigen Siedlungsfunde vor.

Zusammenfassung auch auf Engl. und Franz.

WG 552

48


Patrick Scheurle

Moderne Methoden

der Kapitalkostenbestimmung

Marc Moser

Commercial Investments and Mission

Drift in Microfinance

A Qualitative Analysis of Stakeholder

Perceptions in Switzerland

Kevin Schaefers

Nachhaltiges Investieren –

ein wirtschaftsethisches

Beratungskonzept

XII + 270 S.,

24 Abb.,

20 Tab., kart.,

€ 54.90 /

€ 56.50 (A) /

sFr. 58.– *

978-3-258-

07857-1

Erschienen

XVI + 277 S.,

18 Abb.,

23 Tab., kart.,

€ 54.90 /

€ 56.50 (A) /

sFr. 58.– *

978-3-258-

07858-8

Erschienen

ca. 400 S., kart.,

ca. € 46.90 /

€ 48.30 (A) /

sFr. 49.– *

978-3-258-

07851-9

Erscheint

im März 2014

«HWZ Schriftenreihe für Betriebsund

Bildungsökonomie». Band 14.

«HWZ Schriftenreihe für Betriebsund

Bildungsökonomie». Band 15.

«St. Galler Beiträge zur Wirtschaftsethik».

Band 46.

Die Bestimmung adäquater Kapitalkostensätze

hat in der jüngeren Vergangenheit unter anderem

wegen der zunehmenden Verbreitung

wertorientierter Unternehmensführung sowie

Deregulierungsinitiativen im Energie- und

Telekomsektor stark an Bedeutung gewonnen.

Parallel dazu eröffnete eine Vielzahl von

wissenschaftlichen Arbeiten jedoch den Raum

für Zweifel an den gängigen Methoden zur

Kapitalkostenbestimmung.

WG 782

The microfinance sector has witnessed various

controversies and criticisms recently as a

consequence of its commercialization and the

related involvement of international investors.

Against this background, the qualitative case

study reported on examines the perceptions

of stakeholders from the Swiss microfinance

investment network.

WG 782

Der Autor entwickelt ein wirtschaftsethisch

reflektiertes Konzept zur Beratung von

nachhaltigen Investments. Was bedeutet es

für Kapitalanleger, verantwortungsvoll zu

investieren, und welche normativen Mindeststandards

sollte jede Anlageberatung erfüllen?

Das Buch liefert einen wesentlichen Beitrag

zur investmentethischen Grundlagenforschung.

Insbesondere Investoren und Anlageberatern

gibt es eine Orientierung bei der kritischen

Analyse ihrer Praxis.

WG 789

Florian Regli

Grundlagen für die Konzernbesteuerung

im schweizerischen

Steuerrecht

Mängel bei der Besteuerung von Konzernen im

geltenden Recht, Konzernrechtswirklichkeit und

Konzernwirklichkeitskonstruktion sowie Gestaltungsalternativen

für eine Konzernbesteuerung

in der Schweiz

365 S.,

8 Abb.,

5 Tab., kart.,

€ 65.90 /

€ 67.80 (A) /

sFr. 69.– *

978-3-258-

07836-6

Erschienen

Martin Kessler

Logistics Network Design in Africa

Integrating Aid Flows and National Self Supply

160 S.,

div. Abb. u.

Tabellen, kart.,

€ 36.90 /

€ 38.– (A) /

sFr. 39.– *

978-3-258-

07840-3

Erschienen

Schriftenreihe «Finanzwissenschaft

und Finanzrecht» Band 109.

«Kuehne Foundation Book Series on Logistics»

Volume 20.

Dieses Buch befasst sich zunächst und explizit

mit der Besteuerung der Konzerne nach der

geltenden Ordnung, bevor die Grundlagen der

Konzernbesteuerung im schweizerischen

Steuerrecht untersucht werden. Ausgangspunkt

der Arbeit bildet die Analyse der Mängel

bei der Besteuerung der Konzerne in der geltenden

Ordnung sowie verfassungsrechtliche

Überlegungen für eine gleichheitsrechtlich

differenzierte Besteuerung der konzernierten

Unternehmung im schweizerischen Recht.

WG 776

Around 60 years after decolonisation first

began, the now independent states of

sub-Saharan Africa face a multitude of

sustained and profound challenges.

Besides a series of economic, demographic,

geographical, ecological, socio-cultural or

political obstacles to development, this book

identifies logistics as a central issue.

WG 787


Haupt

GESTALTEN

Haupt

NATUR

Haupt

FACHBUCH

Haupt Verlag

Falkenplatz 14 / CH-3001 Bern

Telefon +41 (0)31 309 09 00

Fax +41 (0)31 309 09 99

verlag@haupt.ch

www.haupt.ch

Leitung Marketing und Vertrieb

Frank Heins

frank.heins@haupt.ch

Presse Schweiz

Martina Räber

Telefon +41 (0)31 309 09 42

presse@haupt.ch

Presse Deutschland und Österreich

BUCH CONTACT

Rousseau & Plessow

Rosastraße 21

D-79098 Freiburg

Telefon +49 (0)761 29 60 4 0

Fax +49 (0)761 29 60 4 40

freiburg@buchcontact.de

BUCH CONTACT

Neuenburger Str. 17

D-10969 Berlin

Telefon +49 (0)30 20 60 66 90

berlin@buchcontact.de

Unsere Vorschau im Internet:

www.haupt.ch/verlag/Buchhaendler/

Vorschauen-Infos

Vorschaunummer: 96049

Redaktionsschluss dieser Ausgabe:

November 2013

Preisänderungen, Erscheinungstermine

und Irrtum bleiben vorbehalten.

Die angegebenen Euro-Preise (D)

gelten in Deutschland

und enthalten bei Büchern 7% USt.

Die Preise für Österreich werden

durch den Importeur gebunden.

* Die sFr.-Preise für die Schweiz

sind unverbindliche Ladenpreisempfehlungen.

Umschlagbild aus dem Buch

«Feiern mit den Naturkindern»

Haupt Verlag

ISBN 978-3-258-60067-3

Der Haupt Verlag ist Mitglied der

Vertriebskooperation forum independent.

Titel mit diesem Zeichen finden Sie auch

in der forum independent-Vorschau.

Vertretungen Deutschland

Außendienst Nord

Walter Vogel

Telefon / Fax +49 (0)2734 16 42

vogel@forum-independent.de

Außendienst Süd

Silke Trost

Telefon +49 (0)177 2 90 66 59

Fax +49 (0)221 92 428 232

trost@forum-independent.de

Außendienst Baden-Württemberg

Michael Jacob

Telefon +49 (0)7482 9 11 56

Fax +49 (0)7482 9 11 57

jacob@forum-independent.de

Nebenmärkte /

Direktkunden Buchhandel

Hanna Wyler, Haupt Verlag

Telefon +41 (0)31 309 09 41

Fax +41 (0)31 309 09 99

hanna.wyler@haupt.ch

Auslieferung Deutschland

Brockhaus Kommissionsgeschäft

Postfach 1220

D-70806 Kornwestheim

Angela Hildebrand

Telefon +49 (0)7154 13 27 74

Fax +49 (0)7154 13 27 13

haupt@brocom.de

Vertretung Schweiz

Scheidegger & Co. AG

Obere Bahnhofstrasse 10A

CH-8910 Affoltern a. A.

Telefon +41 (0)44 762 42 41 oder 46

Fax +41 (0)44 762 42 49

Stephanie Brunner

s.brunner@scheidegger-buecher.ch

Urs Wetli

u.wetli@scheidegger-buecher.ch

Angela Kindlimann

a.kindlimann@scheidegger-buecher.ch

Auslieferung Schweiz

AVA Verlagsauslieferung AG

Centralweg 16

CH-8910 Affoltern a. A.

Barbara Joss

Telefon +41 (0)44 762 42 57

Fax +41 (0)44 762 42 10

b.Joss@ava.ch

www.ava.ch

Vertretungen Österreich

Buchhandel

Roland Fürst

Bertha von Suttnergasse 13

A-2700 Wiener Neustadt

Fax +43 (0)1 253 30 33 76 62

Mobil +43 (0)664 391 28 40

roland.fuerst@mohrmorawa.at

Nebenmärkte

Jutta Bussmann

Reulingweg 5

A-1230 Wien

Telefon +43 (0)664 203 90 71

Fax +43 (0)664 207 52 58

jutta.bussmann@mohrmorawa.at

Auslieferung Österreich

Mohr Morawa Buchvertrieb GmbH

Sulzengasse 2

A-1230 Wien

Telefon +43 (0)1680 14 0

Fax +43 (0)1688 71 30 oder

1689 68 00

bestellung@mohrmorawa.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine