Luft - Experimente (pdf, 1.5MB) - Standardsicherung NRW

standardsicherung.schulministerium.nrw.de

Luft - Experimente (pdf, 1.5MB) - Standardsicherung NRW

Experimente Luft

Workshop – Sachunterricht

Luft

Peter Rieger, Universität Leipzig


•Experiment 1

Ziel des Experimentes ist es, die Kinder auf die Wirkungen der Luft auf

überraschende Weise aufmerksam zu machen.

Die von den Kindern für dieses Experiment gemachten Voraussagen

werden fast immer zur ihren Beobachtungen beim Experimentieren

im Widerspruch stehen.


Durchführung

1. Die Kinder stecken die beiden

Becherteile entsprechend der

Vorgabe auf dem Arbeitsblatt fest

ineinander

2. Sie stellen die „Doppelbecher“ in die

Schale. Ein Kind hält den Becher fest,

ein anderes gießt zügig Wassern in

den oberen Becher.

3. Die Kinder beobachten und halten den Endzustand in der

Kopiervorlage fest.


Wasser

Becher

Loch

Becher

Schale


Lösungserwartung

Versuchsaufbau

Beobachtungsergebnis

Loch


Luft benötigt Raum – Typischer Einstieg

Glas 1 Glas 2

Mögliche Beschreibungen

• voll • leer

• Voll mit Wasser • Da ist nichts drin.

• Da ist kein Wasser drin.

• luftgefüllt (sehr selten)


Ziel des folgenden Experiments ist es, zu erkennen, dass eine

eingeschlossenen Luftmenge auf einen anderen Körper (hier Wasser)

eine Kraft ausübt und diesen sogar verdrängen kann.

Umgekehrt kann Wasser Luft verdrängen.

Aus einer Flasche läuft nicht heraus, wenn keine Luft hinein kann.


Durchführung

Beobachtungsergebnis

g

Glas

Becher: Loch ist offen

Becher: Loch ist

verschlossen

Dann

Öffnen!


Experimente 3 und 4

Nachdem die Kinder mit den Experimenten 1 und 2 die Eigenschaft der Luft,

dass sie Platz beansprucht, kennen gelernt haben,

wenden sie dieses Wissen in neuen, interessanten Situationen an.

Sie führen die Experimente nach Anleitung durch und

begründen das Beobachtungsergebnis.

Vor der Versuchsdurchführung sollten auf der Basis des Vorwissens

begründete Vermutungen der Kinder über mögliche Ergebnisse diskutiert

werden.


Experiment 4

Auch dieses Experiment lässt sich wie Experiment 3 als Wettbewerb durchführe

Wer kann seinen Luftballon schneller aufblasen?


Warme Luft dehnt sich aus. ‐ Warme Luft steigt nach oben.


Luft hat eine Masse.

Luft hat ein Gewicht.

Was ein Gewicht hat drückt auf seine Unterlage sowie ggf

Was ein Gewicht hat drückt auf seine Unterlage sowie ggf.

auf seine Umgebung.


Stativstab mit Fuß


Saughaken, Rohrreiniger, Gartenschlauch


Sieden unter verminderten Druck

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine