2014 - Mertens Reisen

mertensrietberg

2014 - Mertens Reisen

"Reisen unter Freunden"

2014


Mertens

Liebe Reisefreunde,

wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam ein kleines

Jubiläum feiern zu dürfen, denn in diesem Jahr

halten Sie bereits die fünfte Ausgabe unseres Reiseprospekts

Reisen unter Freunden“ in den Händen.

Für die schönste Zeit des Jahres, Ihren Urlaub, haben

wir für Sie mit viel Begeisterung und Herzblut eine kleine

aber feine Auswahl an Reisen zu zauberhaften Orten

zusammengestellt.

Verbringen Sie ein paar wunderschöne Sommertage im

charmanten Bergdorf Filzmoos oder lassen Sie sich von

der herbstlichen Schönheit der Mecklenburgischen Ostseeküste

verzaubern. Die pulsierende Metropole Paris,

das liebliche Amsterdam oder das Königreich Schweden

erwarten ebenfalls Ihren Besuch. Abgerundet wird

unser Programm wieder von einigen reizvollen Tagesund

Wochenendfahrten.

Natürlich halten unsere erfahrenen Busfahrer auch

in diesem Jahr bei den Mehrtagesfahrten wieder ein

leckeres Frühstück auf der Hinfahrt für Sie bereit. So

können Sie in unseren komfortablen Fernreisebussen

Ihren Urlaub von der ersten Minute an genießen.

Entdecken Sie traumhafte Landschaften, pulsierende

Städte und ein paar Fleckchen Erde, die Ihnen ein einmaliges

Urlaubserlebnis bieten werden.

Wir freuen uns auf Sie!

Mertens Reisen GmbH

Merschhemkeweg 8

33397 Rietberg

Tel 05244 / 8731

Fax 05244 / 78418

www.mertens-rietberg.de

info@mertens-rietberg.de

Wissenswertes

Unsere Nichtraucherbusse

Alle Reisen werden mit unseren modernen Fernreisebussen

durchgeführt. Neben einem großen Sitzabstand,

WC, Klimaanlage und Bordküche sind unsere

Busse mit vielen Sicherheitseinrichtungen, wie

z.B. Gurte auf allen Sitzplätzen, ausgestattet.

Frühstück

Bei fast jeder Reise erhalten Sie auf der Hinfahrt von

Ihrem Busfahrer ein schmackhaftes Frühstück am

Bus serviert.

Mindestteilnehmerzahl

Für unsere Reisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl

von 20 Personen bei Absagefrist bis spätestens

4 Wochen vor Reisebeginn.

Eintrittsgelder

Falls nicht anders aufgeführt, sind Eintrittsgelder

und Kurtaxen nicht im Reisepreis enthalten.

Zahlungsmodalitäten

Bei unseren Mehrtagesreisen ist nach Vertragsabschluss

eine Anzahlung in Höhe von 15 % des Reisepreises

zu zahlen. Der Restbetrag ist bis 14 Tage

vor Reisebeginn fällig. Bei unseren Tagesfahrten ist

der gesamte Reisepreis nach Vertragsabschluss zahlungsfällig.

Gruppen reisen günstiger!

Gruppen ab 10 Personen erhalten einen Nachlass in

Höhe von 3% auf den Reisepreis.

Voraussetzung ist die gemeinsame Buchung und

Bezahlung. Abholung am Heimatort.

Reiseversicherung

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung.

Ein entsprechendes Formular erhalten Sie

automatisch mit Ihrer Reisebestätigung.

Reisebedingungen

Bei allen Reisen in diesem Katalog gelten

unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Diese erhalten Sie mit der Bestätigung

oder können Sie auf unserer Homepage

www.mertens-rietberg.de einsehen.

Einstiegstellen

Selbstverständlich können Sie Ihren PKW kostenlos

auf unserem Betriebshof in Rietberg parken. Um ein

langes Einsammeln der Gäste zu vermeiden, werden

auch Zubringerfahrzeuge eingesetzt. Weitere Haltestellen

sind Gütersloh, Bielefeld, Paderborn und Delbrück

sowie auf Anfrage.

Druckfehler

Trotz sorgfältiger Prüfung sind Irrtümer vorbehalten

und Druckfehler nicht ausgeschlossen. Die Angaben

auf Ihrer Reisebestätigung sind verbindlich.

Programmänderung

Eine Änderung des Programmablaufs behalten wir

uns vor.

Gepäck

Wir empfehlen den Abschluss einer Gepäckversicherung,

da Gepäckstücke und Wertgegenstände in

Bussen nicht versichert sind.

Individuelle Gruppenreisen

Wir sind Ihr Partner für Ihre eigene Gruppen- bzw.

Vereinsreise. Gern stellen wir für Ihre Gruppe eine

auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Reise zusammen.

Fordern Sie hierzu unverbindlich unseren

Katalog "Reiseideen für Gruppen" an oder

informieren Sie sich auf unserer Internetseite

www.mertens-rietberg.de unter Gruppenreisen,

Vorschläge für Gruppen.


Mertens

3

Reisekalender

Termin Tage Ziel Seite

18.04. - 21.04.2014 4

Osterfeiertage im Altmühltal –

Fränkische Highlights

7

26.04. - 27.04.2014 2 Berlin – Dit is' jut! 8

10.05.2014 1 825. Hamburger Hafengeburtstag 4

14.05.2014 1 Blühender Rhododendron 4

29.05. - 01.06.2014 4 Bienvenue à Paris! 9

05.06. - 08.06.2014 4 Bergkristall-Festival in Seefeld 10

10.06.2014 1 Krombacher Erlebniswelt mit Planwagenfahrt 4

13.06. - 15.06.2014 3

Steife Brise auf Norderney und

ein Blumenmeer in Papenburg

11

05.07. - 06.07.2014 2 Berlin – Schnäppchenreise 6

06.07. - 13.07.2014 8

Schweden –

Auf den Spuren der Inga Lindström

12

26.07. - 27.07.2014 2 Leipzig – Schnäppchenreise 6

31.07. - 07.08.2014 8

Filzmoos –

Sommerurlaub im idyllischen Bergdorf

14 | 15

16.08.2014 1 Steinhuder Meer in Flammen 5

16.08. - 17.08.2014 2 Hamburg – Schnäppchenreise 6

05.09. - 07.09.2014 3

Partyspaß mit dem Kahnfährmann

im Spreewald

13

10.09.2014 1

Auf den Spuren der Köhler – Ein Tag

im Uslarer Land

5

Termin Tage Ziel Seite

12.09. - 14.09.2014 3

Prag –

Die goldene Stadt erleben

16

17.09. - 21.09.2014 5 Almabtrieb im Salzburger Land 17

20.09. - 21.09.2014 2

Überraschungsreise –

"Reisen unter Freunden"

18

26.09. - 28.09.2014 3 Elbflorenz Dresden 19

28.09.2014 1 Warendorfer Hengstparade 5

03.10. - 05.10.2014 3 Gaudi auf der Cannstatter Wasen 20

10.10. - 16.10.2014 7

Herbsturlaub an der

mecklenburgischen Ostseeküste

21

11.10. - 12.10.2014 2 Bremen – Zu Gast bei den Stadtmusikanten 22

17.10. - 19.10.2014 3

Amsterdam und Nord-Holland –

von Kaas und Klompen

23

08.11. - 09.11.2014 2

Erfurt –

Rendezvous in der Mitte Deutschlands

24

15.11. - 16.11.2014 2

Erfurt –

Rendezvous in der Mitte Deutschlands

24

02.12. - 04.12.2014 3

Adventskreuzfahrt

auf dem Main-Donau-Kanal

25

06.12.2014 1 Weihnachten im Emsland 26

13.12.2014 1 Weihnachtsmarkt in Lüneburg 26

30.12.2014 - 02.01.2015 4 Silvester in Bayreuth 27

Reisegutschein Sonderreisen 2014

Machen Sie Ihren Freunden oder Familienangehörigen

ein besonderes Geschenk mit einem Reisegutschein.

Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Helene Fischer Live!

Taschenbergpalais Dresden – 23. - 25.11.2014

Rufen Sie uns an!


Tagesfahrten

4

34 N

56 N 56 N

825. Hamburger

Hafengeburtstag

Einmal im Jahr wird der Hamburger Hafen zur großen

Festmeile. Beim Hafengeburtstag gibt es nicht nur

zahllose Schiffe jeder Größe und Art zu bewundern,

auch viele unterhaltsame Attraktionen am und auf

dem Wasser werden Ihnen einen unvergesslichen Tag

mit viel maritimem Flair bereiten. Beim weltweit einmaligen

Schlepperballett tanzen die 5000-PS-starken

Kolosse zu einem Wiener Walzer von Johann Strauß

auf dem Wasser. Nach einem großen Feuerwerk vor

dem eindrucksvollen Hafenpanorama geht ein ereignisreicher

Tag für Sie zu Ende.

Blühender

Rhododendron

Gleich nach Ihrer Ankunft tauchen Sie ein in das riesige

Blütenmeer des Rhododendronparks im bezaubernden

Ammerland! Eine unglaubliche Sortenvielfalt

und verführerische Düfte werden Sie verzaubern.

Im Anschluss erkunden Sie Bad Zwischenahn, wo Sie

unbedingt den bekannten Ammerländer Räucheraal

probieren sollten. Danach genießen Sie eine gemütliche

Schifffahrt über das Zwischenahner Meer, das

drittgrößte Binnengewässer Niedersachsens, mit

Kaffeetafel an Bord. Machen Sie sich einen schönen

Tag im Ammerland!

Krombacher Erlebniswelt

mit Planwagenfahrt

Mitten in der wunderbaren Landschaft des Siegerlandes

lädt Sie die Krombacher Brauerei zu einem erlebnisreichen

Ausflug ein. Sie beginnen am Mittag mit

einem rustikalen Grillessen auf der Tenne, an dem Sie

nach Herzenslust schlemmen dürfen. Danach erwartet

man Sie zur fröhlichen Planwagenfahrt durch die

bezaubernde Landschaft. In gemütlichem Trab erreichen

Sie die Krombacher Brauerei und besichtigen

dort die Krombacher Erlebniswelt, wo Sie natürlich

auch von den verschiedenen Bieren der Brauerei kosten

dürfen. Wohl bekomm's!

Termin

10.05.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

Fahrpreis

€ 34,– pro Person

Die Abfahrt ist für ca. 10:00 Uhr vorgesehen,

die Rückfahrt erfolgt gegen Mitternacht.

Termin

14.05.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• geführte Besichtigung des

Rhododendronparks Hobbie in Westerstede

• Schifffahrt auf dem Zwischenahner Meer

• Kaffee und Kuchen an Bord

Fahrpreis

€ 56,– pro Person

Termin

10.06.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• Rustikale Planwagenfahrt

• Grillessen in der Tenne

• Besichtigung der Krombacher Erlebniswelt mit

Brotzeit und Bierverkostung

Fahrpreis

€ 56,– pro Person


39 N

59 N

55 N

Tagesfahrten xxx

5

Steinhuder Meer

in Flammen

Der jährliche Veranstaltungshöhepunkt am Steinhuder

Meer erwartet Ihren Besuch! Freuen Sie sich

auf einen abwechslungsreichen Tag mit viel Musik,

Unterhaltung und kulinarischen Leckerbissen bis tief

in den Abend hinein. Auf mehreren Bühnen rund um

das Meer wird Ihnen von zahlreichen Künstlern und

Musikgruppen ein buntes Programm geboten, ebenso

auf dem mittelalterlichen Markt in Steinhude. Am

Abend tauchen dann bunt beleuchtete Wasserfontänen,

Segelboote mit zahllosen Lichtern und der

festlich illuminierte Bootskorso das Meer in ein ganz

besonderes Licht. Highlight des Tages ist das große

Höhenfeuerwerk um 22.00 Uhr. Mehrere Feuerwerke

werden gleichzeitig von zwei schwimmenden Pontons

vor Steinhude und Mardorf gezündet und lassen

den Tag, untermalt mit stimmungsvoller Musik,

zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Termin

16.08.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• Schifffahrt auf dem Steinhuder Meer

am Nachmittag

Fahrpreis

€ 39,– pro Person

Auf den Spuren der Köhler –

Ein Tag im Uslarer Land

Ihr Tag beginnt mit einem Begrüßungssekt an der

Drehorgel, danach geht es zur alten Köhlerhütte am

Waldrand, wo ein deftiger Eintopf wie aus Omas Küche

auf Sie wartet. Im Anschluss erkunden Sie bei

einer Rundfahrt den Solling, inklusive kleiner Erfrischung.

An einer traditionellen Köhlerstelle halten

Sie und lauschen einem Vortrag über das alte Handwerk.

Das Landhotel am Rothenberg bietet Ihnen im

Anschluss eine Garten- und Gewächshausführung

und lädt Sie zum Abschluss zu Kaffee und hausgebackenem

Kuchen ein.

Termin

10.09.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• Begrüßung mit Drehorgel und Holundersekt

• Eintopfessen mit Grillrippchen, Brot

und einem Getränk

• Solling-Rundfahrt inkl. einem Getränk

und Vortrag über das Köhlerhandwerk

• Garten- und Gewächshausführung

im Landhotel am Rothenberg

• Kaffee und Kuchen am Nachmittag

Fahrpreis

€ 59,– pro Person

Warendorfer

Hengstparade

Jedes Jahr im Herbst macht die Pferdestadt ihrem

Namen wieder alle Ehre. In ihren historischen Paradeuniformen

stellen die Mitarbeiter des Landgestüts

in 20 Schaubildern über 100 Zuchthengste vor. Rasante

Schaubilder wie "Römische Quadrigen" und

"Kaltblutkoppeln" wechseln mit anspruchsvollen

Dressur- und Fahrvorführungen. Fachkundige Kommentierung

und musikalische Begleitung machen

die Veranstaltung zu einem Hochgenuss für jeden

Pferdefreund. Zuvor erkunden Sie bei einer Stadtführung

die schmucke Altstadt von Warendorf und hören

Geschichten von Drachen- und Katzenköppen.

© Warendorf Marketing, Gabi Wild

Termin

28.09.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im MERTENS-Bus

• 1 Std. Stadtführung durch die

Warendorfer Altstadt

• Besuch der Warendorfer Hengstparade

am Nachmittag

Fahrpreis

€ 55,– pro Person

© Warendorf Marketing, Gabi Wild


Schnäppchenreisen

6

ab 89 N

Unsere Schnäppchenreisen!

Große Städte zum kleinen Preis!

Drei deutsche Städte erwarten Ihren Wochenendbesuch. Das Hotel und die An- und Abreise haben wir für Sie

organisiert, Ihren Aufenthalt gestalten Sie ganz nach Ihren Wünschen.

2 Tage Berlin 2 Tage Leipzig

2 Tage Hamburg

Die deutsche Hauptstadt lädt Sie ein, auf einem

Kurztrip das einzigartige Flair der Stadt zu erleben,

in der wie nirgendwo sonst deutsche Geschichte

geschrieben wurde. Erkunden Sie weltberühmte Sehenswürdigkeiten

wie das Brandenburger Tor, den

Berliner Dom oder den Fernsehturm am Alexanderplatz

und machen Sie eine Stippvisite im Reichstag.

Von der gläsernen Kuppel aus haben Sie einen herrlichen

Rundumblick auf das Parlaments- und Regierungsviertel.

Kommen Sie mit und schnuppern Sie die

berühmte Berliner Luft!

Termin

05.07.-06.07.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 1x Übernachtung mit Frühstück im

4 **** “Ivbergs Hotel Premium“

Fahrpreis

€ 89,– pro Person im Doppelzimmer

€ 111,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Das “Ivbergs Hotel Premium“ liegt im Herzen der

City West. Der bekannte Kurfürstendamm und das

weltberühmte KaDeWe liegen in bequemer Gehweite.

Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/

WC, Fön, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, TV, Minibar,

Telefon, Safe und Schreibtisch.

Bach-Stadt, Goethes Studienort, Thomanerchor, Gewandhausorchester

oder auch Stadt der Montagsdemonstrationen:

Leipzig ist deutsche Kultur pur!

Lernen Sie die Stadt des berühmten Thomanerchors

kennen, besuchen Sie das Völkerschlachtdenkmal,

den größten Denkmalsbau Europas und verbringen

Sie den Abend in Auerbachs Keller, der durch eine

Szene in Goethes “Faust“ weltbekannt wurde. Auch

der Leipziger Zoo mit seinen sechs verschiedenen

Themenwelten, darunter das “Gondwanaland“ ist

einen Besuch wert!

Termin

26.07.-27.07.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im

4 **** “Penta Hotel Leipzig“

Fahrpreis

€ 89,– pro Person im Doppelzimmer

€ 111,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Das komfortable “Penta Hotel Leipzig“ befindet

sich in bester Stadtlage, nur wenige Meter von der

Thomaskirche und dem neuen Rathaus entfernt.

Die modernen Zimmer, vom Designer gestaltet,

bieten Entspannung und sind nicht nur mit einem

Flatscreen-TV sondern auch mit einer Wohlfühl-Regendusche

ausgestattet. Auch Sauna, Swimmingpool

und Fitnessbereich stehen zur Verfügung.

Die Stadt an der Alster hat viel zu bieten und nicht

umsonst nennen die Hamburger Sie “meine Perle“.

Verbringen Sie ein Wochenende an der Binnen- und

Außenalster, bummeln Sie über den Jungfernstieg

oder durch das Nobelviertel Blankenese und erleben

Sie die weltberühmte verruchte Seite der Stadt bei

einem Besuch auf St. Pauli und der Reeperbahn. Und

bei einer Hafenrundfahrt durch den Hamburger Hafen

mit den Landungsbrücken, der historischen Speicherstadt

und den Museumsschiffen Cap Dan Diego

und Rickmer Rickmers werden Sie ganz sicher das

besondere maritime Flair der Hansestadt spüren, die

“das Tor zur Welt“ genannt wird.

Termin

16.08.-17.08.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 1x Übernachtung mit Frühstück im 3 ***

Hotel “Amedia Express Hamburg-Moorfleet“

Fahrpreis

€ 89,– pro Person im Doppelzimmer

€ 111,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Das Hotel “Amedia Express Hamburg-Moorfleet“

liegt südlich der Stadt in unmittelbarerer Nähe zu

den Vier- und Marschlanden, mit der S-Bahn sind es

nur 10 Minuten bis ins Stadtzentrum. Die Zimmer

sind ausgestattet mit Dusche/WC oder Bad, Telefon,

TV, Safe und Schreibtisch. Das Hotel verfügt über

eine Terrasse, ein Bistro und eine Boutique.


ab 309 N

4 Tage

Osterfeiertage im Altmühltal –

Fränkische Highlights

Altmühltal

7

18.04.-21.04.2014

Das Altmühltal im Herzen von Bayern lockt mit einer

idyllischen Bilderbuchlandschaft in Deutschlands

zweitgrößtem Naturpark.

Freitag - 1. Reisetag

Nach Ihrer Anreise mit Frühstückspause kommen Sie

entspannt und ausgeruht an Ihrem ersten Reiseziel

Nürnberg an. Hier erwartet Sie bereits Ihr Stadtführer,

der Ihnen die Sehenswürdigkeiten der Stadt näher

bringen wird wie die zahlreichen historischen Kirchen,

den “Schönen Brunnen“ an dessen goldenem Ring

Sie unbedingt einmal drehen sollten, die Spuren des

berühmtesten Sohnes der Stadt, Albrecht Dürer und

natürlich das Wahrzeichen Nürnbergs, die Kaiserburg,

die trutzig und herrschaftlich zugleich über der Stadt

thront. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Ingolstadt.

Dort checken Sie im Hotel ein und lassen sich dann von

einem leckeren Abendessen verwöhnen.

Samstag - 2. Reisetag

Nach Ihrem Frühstück im Hotel geht es heute mit Reiseleitung

auf große Altmühltalrundreise.

Vorbei an stattlichen Burgen, die von bewaldeten Höhen

ins Land schauen, fahren Sie über Riedenburg, die

“Perle des Altmühltals“ und den Ort Essing mit der

längsten Holzbrücke Europas nach Kehlheim. Genießen

Sie dort den einzigartigen Ausblick von der Befreiungshalle,

die an die siegreichen Schlachten gegen

Napoleon erinnert, bevor Sie ein Schiff besteigen und

stromaufwärts durch den Donaudurchbruch zum Kloster

Weltenburg fahren, das um das Jahr 600 gegründet

wurde und somit die älteste klösterliche Niederlassung

Bayerns ist. Die Abteikirche ist ein absolutes Meisterstück

des europäischen Barocks und ebenso einen Besuch

wert, wie die Klosterbrauerei mit Klosterschänke

und Biergarten, wo Sie sich ein frisch gezapftes Weltenburger

Bier schmecken lassen können. Abendessen

im Hotel.

Sonntag - 3. Reisetag

Am heutigen Tag ist Ihr Ziel die UNESCO-Welterbe-Stadt

Regensburg. Hier bummeln Sie in Begleitung eines

sachkundigen Gästeführers durch die engen Gassen

und über die weiten Plätze, lernen die Geschichte und

Geschichten einer zweitausend Jahre alten Stadt kennen,

und schnuppern das Flair der "nördlichsten Stadt

Italiens". Der Rundgang führt Sie zum Dom und zur

Steinernen Brücke, zur Porta Praetoria und zum Alten

Rathaus, zu Patrizierhäusern und Geschlechtertürmen

und vielem anderem mehr. Nach Freizeit in der Stadt

fahren Sie weiter zur berühmten Ruhmes- und Ehrenhalle

an der Donau, der Walhalla. Das Bauwerk, das

nach dem Vorbild der Akropolis errichtet wurde, erinnert

mit zahlreichen Büsten und Gedenktafeln an bedeutende

deutsche Persönlichkeiten. Abendessen im Hotel.

Montag - 4. Reisetag

Bevor es heute wieder in die Heimat geht, erwartet eine

weitere Welterbe-Stadt Ihren Besuch. Bamberg ist ein

tausendjähriges Gesamtkunstwerk. Die Altstadt des

“fränkischen Roms“ besticht durch verwinkelte Ecken,

enge Gässchen und romantische Fassaden mit prunkvollen

Malereien. Auch die ehemalige Fischersiedlung

in der Bamberger Inselstadt, liebevoll “Klein Venedig“

genannt, und die Gärtnerstadt mit seinen typischen

Gärtnerhäuschen sind einen Besuch wert. Mit vielen

neuen Eindrücken treten Sie dann die Heimreise an.

Termin

18.04.-21.04.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 3x Übernachtung mit Halbpension im

4 **** Hotel “NH Ambassador Ingolstadt“

• Stadtführung in Nürnberg

• Ganztägige Reiseleitung Altmühltal

• Eintritt Befreiungshalle Kehlheim

• Schiffsfahrt durch den Donaudurchbruch

• Eintritt Kloster Weltenburg

• Stadtführung in Regensburg

• Eintritt Walhalla

Fahrpreis

€ 309,– pro Person im Doppelzimmer

€ 379,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Das 4 **** Hotel “NH Ambassador Ingolstadt“ liegt

nur wenige Minuten vom historischen Stadtzentrum

entfernt. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/

WC, Telefon, TV, WLAN, Fön und Minibar. Das angeschlossene

Restaurant “Maximilian“ lädt zum Essen

in den lichtdurchfluteten, gemütlichen Wintergarten

ein. Entspannung finden Sie in der Sauna und im

Fitnessbereich.

© Gabi Röhr

© Uwe Niklas

© Naturpark Altmühltal


Berlin

8

ab 111 N

2 Tage

Berlin – Dit is‘ jut!

26.04.-27.04.2014

chen Sehenswürdigkeiten der Stadt vorstellen wird. Der

Kurfürstendamm, die Siegessäule, der Berliner Dom und

der Reichstag gehören hier natürlich ebenso dazu, wie

die im Krieg zerstörte Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche,

die die Berliner liebevoll den “Hohlen Zahn“ nennen.

Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie dann im Laufe

des Nachmittags die Heimreise an.

Berlin – diese Stadt ist immer wieder eine Reise wert!

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour durch die

deutsche Hauptstadt!

Samstag - 1. Reisetag

Auf direktem Weg führt Sie Ihre Reise quer durch die

Republik nach Berlin. Nach kurzem Zwischenstop inklusive

“Busfahrerfrühstück“ haben Sie gegen Mittag

Ihr Ziel erreicht. Hier haben Sie zunächst Zeit, die Stadt

selbst zu erkunden. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch

des weltberühmten KaDeWe‘s oder einer Stippvisite im

Reichstag? Von der gläsernen Kuppel aus haben Sie einen

herrlichen Rundumblick auf das Parlaments- und

Regierungsviertel. Von dort aus ist es ein Katzensprung

bis zum Brandenburger Tor und zur Straße des 17. Juni.

Am Abend haben Sie dann die Möglichkeit, im historischen

Ambiente der goldenen 20er-Jahre im Restaurant

“Nolle“ in der Friedrichstraße Berliner Spezialitäten zu

genießen.

Sonntag - 2. Reisetag

Nachdem Sie sich beim köstlichen Frühstück im Hotel

gestärkt haben, werden Sie bereits von Ihrer Stadtführerin

erwartet, die Ihnen auf einer Rundfahrt die zahlrei­

Termin

26.04.-27.04.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 1x Übernachtung mit Frühstück im

4 **** “Ivbergs Hotel Premium“

• Stadtrundfahrt in Berlin

Fahrpreis

€ 111,– pro Person im Doppelzimmer

€ 133,– pro Person im Einzelzimmer

€ 19,– Aufpreis pro Person

für ein Abendessen im Restaurant “Nolle“

(Bitte bei Buchung angeben)

Hotelbeschreibung

Das “Ivbergs Hotel Premium“ liegt im Herzen der

City West. Der bekannte Kurfürstendamm und das

weltberühmte KaDeWe liegen in bequemer Gehweite.

Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/

WC, Fön, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, TV, Minibar,

Telefon, Safe und Schreibtisch.


ab 329 N

4 Tage

Bienvenue à Paris!

Paris

9

29.05-01.06.2014

Entdecken Sie den unwiderstehlichen Charme der

französischen Hauptstadt und erleben Sie das Savoir-

Vivre, die französische Kunst, das Leben zu genießen!

Donnerstag - 1. Reisetag

Am frühen Morgen machen Sie sich auf den Weg in

die französische Metropole. Gestärkt vom leckeren Busfahrerfrühstück

während der Anreise erreichen Sie am

Nachmittag Paris. Dort geht es in das Pariser Geschäftsviertel

“La Défense“, nur ca. 10 Minuten vom Prachtboulevard

Champs-Elysees entfernt. Hier beziehen Sie

Ihre Zimmer im Mercure Hotel und haben dann noch

Zeit für einen ersten abendlichen Bummel durch Paris

oder ein Essen in den nahegelegenen Restaurants.

Freitag - 2. Reisetag

Nach Ihrem Frühstück im Hotel werden Sie bereits von

Ihrer Reiseleitung zur großen Stadtrundfahrt erwartet.

Natürlich beginnen Sie mit einer Fahrt über die nahe

gelegene Champs-Elysees, wo Ihrer Reiseleitung vielleicht

sogar ein paar Zeilen des weltberühmten Liedes

über die Prachtstraße über die Lippen kommen.

Ihre Tour führt Sie vorbei am Wahrzeichen von Paris,

dem Eiffelturm, der Kathedrale von Notre Dame, dem

Künstlerviertel Montmartre mit der Heimat des Cancan,

dem Moulin Rouge und natürlich dem Louvre mit seiner

gläsernen Eingangspyramide. Am Kreisverkehr rund

um das zweite Wahrzeichen von Paris, dem “Arc de Triomphe“

wird Ihr Busfahrer sein Können beweisen müssen.

Am Nachmittag geht es dann mit dem Aufzug auf

das zweithöchste Gebäude der Stadt, den “Tour Montparnasse“,

von wo aus Sie einen unbeschreiblichen

Blick auf ganz Paris genießen. Ihr Tag wird abgerundet

durch eine abendliche Schiffsfahrt auf der Seine durch

die romantisch beleuchtete Stadt der Liebe.

Samstag - 3. Reisetag

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie

wäre es zum Beispiel mit einem Besuch beim berühmtesten

Lächeln der Welt? Da Vinci’s Mona Lisa ist nur

eines der zahlreichen weltberühmten Kunstwerke, die

man im “Musée du Louvre“ bewundern kann. Oder Sie

machen einen Spaziergang durch das Künstlerviertel

Montmartre, das mit seinem bunten Treiben ein ganz

besonderes Flair ausstrahlt. Auf dem gleichnamigen

Hügel liegt die Kirche Sacré Coeur, von dessen Treppen

aus man einen wunderschönen Blick über Paris hat.

In jedem Fall sollten Sie aber dem Kaufhaus “Galeries

Lafayette“ einen Besuch abstatten, das nicht nur mit

einer riesigen Warenauswahl sondern auch durch seine

Jugendstilarchitektur mit großer Halle und gewölbter

Glaskuppel beeindruckt.

Sonntag - 4. Reisetag

Nach dem Frühstück verlassen Sie Paris und tauchen

ein in die Welt des Sonnenkönigs Ludwig des XIV. Das

Schloss Versailles, frühere Residenz des französischen

Königshauses, ist einer der größten Paläste Europas

und nicht nur für seine barocke Architektur und Größe

berühmt, sondern auch für seine ausgedehnten Gartenanlagen,

die Ihnen für einen Besuch offen stehen. Wie

das Schloss, so diente auch der Park der Verherrlichung

des Sonnenkönigs. Gegen Mittag treten Sie dann die

Heimreise an. Au revoir la France!

Termin

29.05.-01.06.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 3x Übernachtung mit Frühstück im

4 **** Hotel “Mercure Paris La Défense 5“

• Stadtrundfahrt Paris

• Auffahrt Tour Montparnasse

• Schiffsfahrt auf der Seine

• 10%-Ermäßigungsgutschein für die

Galeries Lafayette

• Besuch des Schlossparks von Versailles

Fahrpreis

€ 329,– pro Person im Doppelzimmer

€ 473,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Das komfortable 4 **** Hotel “Mercure Paris La

Défense 5“ verfügt über modern eingerichtete Zimmer

mit Bad/WC, Fön, Telefon, TV und Internetanschluss.

Das Hotel bietet außerdem ein Restaurant,

eine gemütliche Bar und einen Fitnessraum.


Seefeld

10

ab 359 N

4 Tage

Bergkristall-Festival in Seefeld

Stargast Hansi Hinterseer erwartet Sie!

05.-08.06.2014

Das erfolgreiche Schlagerduo Mario & Christoph lädt

ein zum Bergkristall-Festival in der Casino-WM-Halle

in Seefeld mit Stargast Hansi Hinterseer!

Donnerstag - 1. Reisetag

Früh morgens startet Ihre Reise Richtung Österreich in

die Region Seefeld/Innsbruck. Dort beziehen Sie Ihr gemütliches

Hotel und werden vom Hotelier mit einem

Willkommenstrunk herzlich begrüßt. Am Abend erwartet

Sie außerdem ein kleines Präsent und ein schmackhaftes

3-Gänge-Abendmenü.

Freitag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstück erkunden Sie mit Ihrem Reiseleiter

die Landeshauptstadt Innsbruck und besuchen die faszinierende

Altstadt mit dem weltberühmten Goldenen

Dachl. Hoch über der Stadt thront die Skisprungschanze

Bergisel als Wahrzeichen der Sportstadt Innsbruck.

Dieser statten Sie ebenfalls einen Besuch

ab und fahren mit dem Schrägaufzug hinauf

auf den Turm. Ein atemberaubender

Panoramablick über die Tiroler Berge

und Innsbruck wird Sie überraschen. Ab

19:00 Uhr laden wir Sie dann ein zum

großen Bergkristall-Festival. Genießen

Sie einen musikalischen, heiteren Abend

mit den Stars der Schlager- und Volksmusik

wie Calimeros, Allessa und allen

voran Stargast Hansi Hinterseer.

Samstag - 3. Reisetag

Am heutigen Tag erleben Sie eine romantische

Postkutschenfahrt mit stolzen

Pferden durch Götzens, Birgitz und

Axams. Diese drei Tiroler Dörfer werden wegen Ihrer

Schönheit und glorreichen Geschichte auch die “Perlen

des Mittelgebirges“ genannt. Die Fahrt beginnt in

Axams, einem bekannten Austragungsort für Olympische

Winterspiele. Weiter geht es nach Birgitz, vorbei

am Filmdrehort zum Filmklassiker “Die Kaiserjäger in

Birgitz“. Den krönenden Abschluss der Fahrt bildet ein

Halt am urigen Postkutscherhof, der nach alter Tiroler

Tradition aus über 700m³ massivem Holz erbaut wurde.

Am Abend erwartet Sie dann ein weiterer musikalischer

Höhepunkt beim zweiten Abend des Bergkristall-Festivals.

Es laden ein: Graziano, Marco Ventre & Band,

Pfunds-Kerle und Mario & Christoph.

Sonntag - 4. Reisetag

Am heutigen Tag erwartet Sie noch einmal ein leckeres

Frühstück im Hotel bevor Sie frisch gestärkt und mit

vielen neuen Eindrücken die Heimreise antreten.

Termin

05.06.-08.06.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 3x Übernachtung mit Frühstück im

3 *** Hotel in der Region Innsbruck/Seefeld

• Willkommenstrunk

• kleines Willkommenspräsent

• 1x Abendessen im Hotel

• halbtägige Stadtführung Innsbruck

mit Reiseleitung

• Eintritt Bergisel-Stadion Innsbruck

mit Schrägaufzug

• Pferdekutschenfahrt inkl. Jause

• 2x Eintritt zum Bergkristall-Festival

in der Casino-WM-Halle Seefeld

Fahrpreis

€ 359,– pro Person im Doppelzimmer

€ 395,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Ihr 3 *** Hotel liegt in der Region Innsbruck/Seefeld.

Sie werden komfortabel und zentral nächtigen.


ab 299 N

3 Tage Mit Besuch der LGS!

Steife Brise auf Norderney und

ein Blumenmeer in Papenburg

Ostfriesland

11

13.-15.06.2014

Eine zauberhafte Blumenpracht, die unglaubliche

Weite der Nordsee und das liebliche Ammerland

– auf dieser Reise sind Abwechslung und ein paar

traumhafte Urlaubstage garantiert!

Freitag - 1. Reisetag

Lehnen Sie sich in unserem komfortablen Reisebus

zurück und genießen Sie Ihre Anreise ins Land der

Ostfriesen. Ihr erstes Ziel ist die Landesgartenschau in

Papenburg. Unter dem Motto “bunt und bliede“ wird

Ihnen hier ein “buntes und fröhliches“ Farbenspiel aus

zahlreichen Blumen und Pflanzen präsentiert. Attraktive

neue Konturen und blühende Pflanzungen lassen

den Stadtpark zum Erlebnis für Gartenbegeisterte werden.

Blumenschauen und temporäre Inszenierungen in

der Alten Kesselschmiede des “Forum Alte Werft“ sind

eine weitere Attraktion. Die Gartenschau zündet ein

imposantes Blütenfeuerwerk für Sie! Lassen Sie sich

von Blumen, Schiffen, Landschaft, Wasser, wohltuender

Weite und dem einzigartigen Flair der Stadt mit ihren

Kanälen verzaubern! Im Anschluss fahren Sie in Ihr Hotel,

wo man Sie mit einem schmackhaften 3-Gänge-

Menü erwartet.

Samstag - 2. Reisetag

Gestärkt vom Frühstück brechen Sie heute auf zu einem

Tagesausflug auf die Insel Norderney. Mit der

Fähre schippern Sie durch das Weltnaturerbe Wattenmeer

zur zweitgrößten der Ostfriesischen Inseln. Vor

Ort nimmt Sie Ihre Reiseleitung in Empfang und zeigt

Ihnen gemütlich per Bus die Schönheiten des Nordseeheilbades

Norderney, wie den gleichnamigen Hauptort,

den Leuchtturm und das Wahrzeichen der Insel, das

Kap, ein Seezeichen, das vor dem Bau des Leuchtturms

als Landmarke zur Erkennung der Insel von der Seeseite

aus diente. Lassen Sie die unglaubliche Weite der

Landschaft auf sich wirken, spüren Sie den rauen Wind,

schmecken Sie die gesunde salzige Luft und genießen

Sie den Ausblick auf Strand, Dünen und Meer. Am

Abend serviert man Ihnen im Hotel wieder ein leckeres

Abendessen.

Sonntag - 3. Reisetag

Bevor Sie am heutigen Nachmittag die Heimreise antreten,

steht für Sie noch ein Besuch der “Perle des

Ammerlandes“ auf dem Programm. Der Kurort Bad

Zwischenahn empfängt Sie mit blühenden Parks,

schmucken Häusern und natürlich dem Zwischenahner

Meer. Vor Ort haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Wie

wäre es zum Beispiel mit einer erlebnisreichen Schiffsfahrt

auf Niedersachsens drittgrößtem Binnengewässer?

Mittags sollten Sie dann unbedingt noch den bekannten

Ammerländer Räucheraal probieren, bevor es

mit vielen neuen Eindrücken wieder in die Heimat geht.

Termin

13.06.-15.06.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 2x Übernachtung mit Halbpension im

4 **** Hotel “Ostfriesenhof“ in Leer

• 1x Eintritt Landesgartenschau Papenburg

• Tagesfahrt nach Norderney inkl.

Schiffüberfahrt, Kurbeitrag und geführter

Inselbusrundfahrt

Fahrpreis

€ 299,– pro Person im Doppelzimmer

€ 339,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Das 4 **** Hotel “Ostfriesenhof“ in Leer liegt in

unmittelbarer Nachbarschaft zum Deich. Die gemütlichen

Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC,

Telefon, Radio, TV und Minibar. Das Hotel

verfügt über einen Lift, ein Restaurant, eine Pilsstube

für das gemütliche Beisammensein, ein Café mit

Blick auf Ems und Leda, einen Wellnessbereich mit

Schwimmbad und eine Kegelbahn.

© Papenburg Tourismus


Schweden

12

ab 799 N

8 Tage

Schweden – Auf den Spuren

der Inga Lindström

06.-13.07.2014

Lassen Sie sich verzaubern von dem Land im Norden

mit seinem ganz besonderen Licht und seiner traumhaften

Landschaft, die zum Träumen und Genießen

einlädt!

Sonntag - 1. Reisetag

Anreise nach Rostock mit dem Bus, dort am Abend Einschiffung

und Fahrt nach Schweden.

Montag - 2. Reisetag

Ankunft am Morgen in Trelleborg, Weiterfahrt durch

Südschweden. Ihr Tagesziel Jönköping liegt malerisch

an der Südspitze des Vätternsees und war lange für seine

Zündholzindustrie bekannt. Das Streichholzmuseum

erinnert an den einstigen Exportschlager. Abendessen

im Hotel in Jönköping.

Dienstag - 3. Reisetag

Fahrt Richtung Norden mit erstem Stopp in Gränna,

dann Weiterfahrt zum blauen Band Schwedens, dem

Göta-Kanal, der einst als Weltwunder galt. Sie unternehmen

eine Schiffsfahrt auf dem berühmten Kanalsystem

und passieren einige Schleusen – stets ein spannendes

Schauspiel. Am Abend Hotelbezug in Huddinge.

Mittwoch - 4. Reisetag

Am Vormittag Stadtführung in Stockholm. Sie sehen

u. a. das Stadshuset, in dessen Blauer Halle alljährlich

die Nobel-Preisverleihung stattfindet und die hübsche

Altstadt Gamla Stan mit dem königlichen Schloss. Am

Nachmittag lockt das berühmte Vasa-Museum mit dem

vollständig erhaltenen Kriegsschiff Vasa von 1628. Am

Abend Rückfahrt nach Huddinge und Essen im Hotel.

Donnerstag - 5. Reisetag

Heute besuchen Sie das durch einen Roman von Kurt

Tucholsky bekannte Schloss Gripsholm in Mariefred,

welches eindrucksvoll auf einer Insel im Mälarensee

liegt. Das Grab des Schriftstellers, der 1929 im Schloss

wohnte, befindet sich ganz in der Nähe. Der Nachmittag

steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es mit

einer Schiffsfahrt in Schwedens Schärenwelt vor der

Küste Stockholms?

Freitag - 6. Reisetag

Heute erkunden Sie die Provinz Sörmland, in der viele

Szenen aus den Liebesgeschichten der Inga-Lindström-

Filme gedreht wurden: pittoreske Städtchen mit bunten

Holzhäusern, verwinkelte Gässchen und malerische

Hafenorte, dazwischen schmiegen sich wunderschöne

Herrenhäuser in die liebliche Landschaft. Besuchen Sie

die Originalschauplätze der romantischen Geschichten,

z. B. in Trosa, Nyköping und in dem Naturreservat

Stendörren. Weiterfahrt nach Örebro zu Ihrer Übernachtung.

Samstag - 7. Reisetag

Zunächst statten Sie heute dem Elchgehege in Ljungby

einen Besuch ab, dann geht es weiter nach Malmö

zur Stadtrundfahrt. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen

der "Stortorget" (Hauptmarkt) mit dem Rathaus, die

Backsteinkirche St. Petri, der Platz "Lilla Torg" und die

Festung Schloss Malmöhus, die heute als Stadtmuseum

dient. Übernachtung in Malmö.

Sonntag - 8. Reisetag

Frühstück, anschließend Fährpassage von Trelleborg

nach Rostock und Heimreise.

Termin

06.07. – 13.07.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• Fährüberfahrt Rostock-Trelleborg und zurück

in Zweibettkabinen innen

• 6x Übernachtung/Halbpension in guten 3 ***

oder 4 ****-Hotels

• Eintritt Streichholzmuseum Jönköping

• Bootsfahrt auf dem Göta-Kanal

• Stadtführung Stockholm

• Eintritt Vasa-Museum Stockholm

• Eintritt Schloss Gripsholm

• Rundfahrt durch Sörmland

• Stadtrundfahrt in Malmö

Fahrpreis

€ 799,– pro Person im Doppelzimmer

€ 979,– pro Person im Einzelzimmer


ab 249 N

3 Tage

Partyspaß mit dem

Kahnfährmann im Spreewald

Club-Spaß

Spreewald

13

05.-07.09.2014

Ein zünftiger Ausflug mit viel Spaß und guter Laune

erwartet Sie!

Freitag - 1. Reisetag

Am Morgen machen Sie sich auf in den Spreewald, wobei

Ihr Busfahrer Sie auf der Anreise mit einem leckeren

Frühstück verwöhnt. Am Nachmittag erreichen Sie den

Landstrich südlich von Berlin, wo sich die Spree in Hunderten

von Wasserläufen verliert, die sich durch hohe,

geheimnisvoll anmutende Wälder, durch kleine Wiesen,

Felder und idyllische Siedlungen schlängeln. Man

heißt Sie am Hotel mit einem Begrüßungstrunk herzlich

willkommen und lädt Sie am Abend ein zum deftigen

Räuberessen in der Wilderer Hütte, umrahmt von Musik

und zünftigen Gaudispielen, die für Stimmung sorgen.

Samstag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstück führt Sie der heutige Tag direkt

in den Spreewald. Dort angekommen erwartet Sie eine

spreewaldtypische Begrüßung mit Lübbenauer Gurken,

Schmalzbrot und Spreewaldbitter durch den Kahnfährmann

im Hafen. Jetzt heißt es “Leinen los!“ zur lustigen

Tischkahnfahrt. Während der Fahrt werden Ihnen

kleine Aufgabe und Prüfungen gestellt, die es zu lösen

gilt um zu einem echten Kahnfährmann zu werden. Als

Anerkennung bekommt jeder erfolgreiche Teilnehmer

eine Urkunde mit dem Fährmannspatent überreicht.

Am Abend geht es genüsslich weiter, denn im Hotel

schlemmen Sie vom großen Spreewaldbuffet. Im Anschluss

zeigt Ihnen eine traditionelle sorbische Trachtengruppe

ihr Können.

Sonntag - 3. Reisetag

Am Morgen stärken Sie sich noch einmal am leckeren

Frühstücksbuffet und statten dann der Stadt Cottbus

noch einen Besuch ab. Hier laden der historische Stadtkern

mit prächtigen Bürgerhäusern und barocken Giebelfassaden

sowie der Landschaftspark von Hermann

von Pückler-Muskau zum Bummeln und Verweilen ein.

Im Anschluss treten Sie die Heimreise an.

Termin

05.09.-07.09.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 2x Übernachtung mit Frühstück im

3 *** Hotel “Waldhotel Roggosen“

• Begrüßungsgetränk bei der Anreise

• Deftiges Räubermahl inkl. zwei halber Krüge

Bier oder Wein, musikalischer Umrahmung

sowie Spiel, Spaß und Unterhaltung

• Spreewaldtypischer Empfang durch den

Kahnfährmann

• 3 Std. Tischkahnfahrt im Spreewald

inkl. Fährmannspatent

• Spreewaldbuffet mit Unterhaltung durch

eine sorbische Trachtengruppe

Fahrpreis

€ 249,– pro Person im Doppelzimmer

€ 275,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Das 3 *** Hotel “Waldhotel Roggosen“ liegt mitten

im Grünen in der Nähe von Cottbus. Es verfügt

über komfortabel eingerichtete Zimmer, einen rustikalen

Biergarten und eine romantische Terrasse. Die

Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC,

Fön, Radio, Sat-TV und Telefon.


xxx Filzmoos

14

ab 699 N

8 Tage

Filzmoos – Sommerurlaub

im idyllischen Bergdorf

ze mit traumhaften Ausblicken verzaubern wird. Am

Abend erreichen Sie wieder Ihr Hotel und nehmen dort

Ihr Abendessen ein.

Samstag - 3. Reisetag

Nach dem Frühstück geht es heute mit Ihrer Reiseleitung

auf große Seenrundfahrt. Zunächst führt Sie Ihr

Weg ins Salzkammergut zum Halstättersee, der aufgrund

seiner wunderschönen Lage schon viele Namen

erhalten hat wie "stiller Fjord" oder "der Anblick eines

idealen Gebirgsees“. Ihre Fahrt führt Sie weiter über

die Kaiserstadt Bad Ischel, wo einst der österreichische

Adel zur Sommerfrische anreiste, an den idyllischen

Wolfgangsee, wo Sie das Bergpanorama bei einer

Schiffsfahrt auf dem See genießen können. Über den

kleinen Ort St. Gilgen am Ufer des Sees, wo wir Sie zu

Kaffee und Kuchen einladen, geht es im Anschluss an

den Mondsee, der einen wunderschönen Ausblick auf

den Schafberg und die imposante Drachenwand bietet.

Nach einem erlebnisreichen Tag nehmen Sie Ihr Abendessen

wieder im Hotel ein.

© Tourismus Salzburg

© Tvb Filzmoos

Eines der schönsten Bergdörfer Österreichs erwartet

Ihren Besuch. Genießen Sie Ihren Sommerurlaub zwischen

blühenden Almwiesen und der beeindruckenden

Bergwelt des Dachsteinmassivs.

Donnerstag - 1. Reisetag

Früh morgens startet Ihre Reise in die Alpen. Nach einer

stärkenden Frühstückspause lehnen Sie sich zurück und

genießen die Fahrt durch Deutschland, weiter an Salzburg

vorbei in den Ort Filzmoos im Salzburger Land.

Hier werden Sie bereits im Hotel “Bischofsmütze“ erwartet,

das Ihnen für die kommenden Tage ein gemütliches

Zuhause sein wird. Nach einem Begrüßungsgetränk

und dem Zimmerbezug wird Ihnen ein köstliches

3-Gänge-Abendmenü serviert. Danach erhalten Sie bei

einem Diavortrag über Filzmoos bereits einen ersten

Eindruck von Ihrem Urlaubsdomizil.

Freitag - 2. Reisetag

Nachdem Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet

gestärkt haben, steht Ihnen der Vormittag zunächst

zur freien Verfügung. Schnuppern Sie erste Bergluft

und erkunden Sie bei einem geführten Ortsrundgang

das charmante kleine Bergdorf. Am Nachmittag geht es

dann mit dem Bus zur Hofalm, eine wunderschöne Alm

in der Nähe von Filzmoos. Auf dem Weg dorthin treffen

Sie auf die “Meeräugl-Quelle“, von dessen herrlichem,

gesunden Quellwasser Sie unbedingt probieren sollten.

Weiter geht es dann zur Oberhofalm, wo Sie der klare

Almsee am Fuße des markanten Berges Bischofsmüt­

Sonntag - 4. Reisetag

Heute machen Sie einen Ausflug in die Kulturstadt Salzburg.

Bei einer Stadtführung erkunden Sie das Weltkulturerbe

der Salzburger Altstadt, die mit ihren vielen

unterschiedlichen Baustilen eine wahre architektonische

Schatzkiste ist und viele wunderschöne Stadtansichten

offenbart. Auch der Salzburger Dom mit seiner

mächtigen Kuppel und natürlich die allgegenwärtigen

Spuren des berühmtesten Sohnes der Stadt, Wolfgang

Amadeus Mozart, werden Sie beeindrucken. Effektvoll

eingerahmt wird die Altstadt von Salzburg außerdem

vom Mönchsberg, auf dem weithin sichtbar die Fes­


Filzmoos

15

Ihr Sommerurlaub 2014!

31.07.-07.08.2014

tung Hohensalzburg thront, sowie auf der

rechten Flussseite vom mächtigen Kapuzinerberg.

Am Abend lassen Sie den Tag bei

einem zünftigen Musik- und Heimatabend

mit viel Musik und guter Laune im Hotel

ausklingen.

Montag - 5. Reisetag

Ihre Reiseleitung begleitet Sie heute in die

Welterberegion rund um den Dachstein.

Der einzigartige Zusammenklang einer

alten Kultur- und Siedlungstradition mit

atemberaubender Natur wurde hier von

der UNESCO kurzerhand zu beidem, zum Weltkulturund

Weltnaturerbe ernannt. Gegen Aufpreis nehmen

Sie die Bergbahn auf den Dachstein und erleben fantastische

Aussichten auf ein grandioses Bergpanorama.

Im Anschluss besuchen Sie die Sportstadt Schladming

im Schatten des Dachsteingebirges. Am Abend genießen

Sie im Hotel ein Pongauer Bauernbuffet mit Schmankerln

aus der Region.

Dienstag - 6. Reisetag

Die Sport- und Urlaubsstadt Bischofshofen, weltbekannt

durch das jährliche Finale der Vierschanzentournee

und umgeben von einer imposanten Bergkulisse,

ist heute Ihr erstes Reiseziel. Besuchen Sie das

Stadtzentrum und folgen Sie von dort dem Skilehrpfad

zum Schanzengelände. Von Bischofshofen geht es weiter

in den Ort Werfen, wo Sie ein atemberaubendes

Naturspektakel erwartet. Die größte Eishöhle der Welt

offenbart eine bizarre Welt aus Eis und Fels in einem

Höhlenlabyrinth von über 40 km Gesamtlänge. Die

Schönheit der Eisfiguren und die beeindruckende Dimension

der Höhle werden Sie zum Staunen bringen.

Ihr Abendessen nehmen Sie wieder im Hotel ein.

Mittwoch - 7. Reisetag

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch der Wallfahrtskirche

mit dem Gnadenbild “Filzmooser Kindl“?

Oder Sie erleben den Wellnessbereich des Hotels, wo

es sich im Hallenbad, in der Sauna oder bei einem

Aromadampfbad wunderbar entspannen lässt. Am

Nachmittag sind Sie im Hotel außerdem zu Kaffee und

Kuchen eingeladen, ehe Sie am Abend dann ein delikates

Gala-Dinner genießen.

Donnerstag - 8. Reisetag

Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen

von den Bergen, aber die zahlreichen Erinnerungen

werden Sie mit nach Hause nehmen!

Termin

31.07.-07.08.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 7x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im 4 **** Hotel “Bischofsmütze“

• Begrüßungsgetränk

• 5x 3-Gänge-Abendmenü

• 1x Bauernbuffet

• 1x Gala-Dinner

• 1x Musik- und Heimatabend im Hotel

• Diavortrag über Filzmoos

• geführter Ortsrundgang

• Ausflug Seenrundfahrt mit Reiseleitung

und Kaffee und Kuchen

• Schiffsfahrt auf dem Wolfgangsee

• Stadtrundgang in Salzburg

• Ausflug Dachstein/Schladming mit Reiseleitung

• Ausflug Bischofshofen und Eisriesenwelten

mit Reiseleitung

• Eintritt Eisriesenwelten mit Führung

• 1x Kaffee und Kuchen im Hotel

• Ortstaxe

• freie Nutzung des Wellness-Bereichs im Hotel

Fahrpreis

€ 699,– pro Person im Doppelzimmer

€ 749,– pro Person im Einzelzimmer

© Dachstein im Salzkammergut, Leo Himsl

© TVB Filzmoos


Prag

16

ab 199 N

3 Tage

Prag –

Die Goldene Stadt erleben

12.-14.09.2014

Verbringen Sie drei unvergessliche Tage in einer der

reizvollsten Städte Europas!

Freitag - 1. Reisetag

Früh am Morgen startet Ihre Reise nach Tschechien.

Unterwegs stärken Sie sich bei einem schmackhaften

Frühstück am Bus. Am späten Nachmittag erreichen

Sie dann die hunderttürmige Stadt Prag. Ihr Hotel hält

für Sie nach der Ankunft einen Begrüßungstrunk bereit

und verwöhnt Sie am Abend mit einem leckeren 4-Gänge-Menü.

Samstag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstücksbuffet wenden Sie sich heute ausführlich

den Sehenswürdigkeiten von Prag zu. Bei einer

Stadtführung lernen Sie die Metropole an der Moldau

kennen und lieben. Historische Bauwerke aus den verschiedensten

Epochen wie die Theater, die Oper oder die

Laterna Magika machen die Liste der Sehenswürdigkeiten

lang. Ein kundiger Guide begleitet Sie durch die

engen malerischen Gassen der Altstadt, am Altstädter

Rathaus mit der astronomischen Aposteluhr vorbei zur

berühmten Karlsbrücke, wo Sie an der bekannten Statue

des Johann von Nepomuk einen Wunsch aussprechen

können. Auch der Wenzelsplatz, der bedeutendste Platz

der Neustadt, darf natürlich bei Ihrem Rundgang nicht

fehlen, ebenso wenig wie die Prager Burg, die hoch

über der Stadt thront. Der Rest des Tages steht Ihnen

für eigene Erkundungen zur Verfügung, zum Beispiel

für einen Einkaufsbummel durch die Prager Innenstadt.

Wussten Sie, dass der kleine Maulwurf aus der Sendung

mit der Maus tschechischer Herkunft ist? In Prags Spielzeugläden

können Sie ihn in allen Größen kaufen. Auf

tschechisch heißt er übrigens KRTEK. Am Abend erwartet

Sie im Hotel ein zünftiger Grillabend mit Livemusik.

Sonntag - 3. Reisetag

Am Morgen genießen Sie sich noch einmal das leckere

Frühstücksbuffet bevor Sie mit einem Koffer voll schöner

Erinnerungen an die Goldene Stadt die Heimreise

antreten.

Termin

12.09.-14.09.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 2x Übernachtung mit Frühstück im

4 **** Hotel “Wienna Galaxie“

• 1x Abendessen im Hotel

• Begrüßungsgetränk bei der Anreise

• 3 Std. Stadtführung Prag

• Grillabend im Hotel als Buffet

inkl. 1 Getränk und Livemusik

Fahrpreis

€ 199,– pro Person im Doppelzimmer

€ 222,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Das 4 **** Hotel “Wienna Galaxie“ liegt in einem

ruhigen Villenviertel in Prag 6-Suchdol vor den Toren

eines Naturschutzgebietes. Die Zimmer sind ausgestattet

mit Bad oder Dusche/WC, Bidet, Fön, LCD-TV

inkl. Radio, Safe, Telefon und Internetanschluss. Das

Hotel verfügt über zwei Restaurants, eine Gartenterrasse,

eine Lobbybar und eine Sport Bar sowie

Sauna und Whirlpool.


ab 369 N

5 Tage

Almabtrieb im

Salzburger Land

Almabtrieb xxx

17

17.-21.09.2014

Erleben Sie das Fest des Jahres bei unseren österreichischen

Nachbarn!

Mittwoch - 1. Reisetag

Wenn am Morgen Ihre Fahrt in die Alpen startet, lehnen

Sie sich zurück und genießen die Anreise in den

Pinzgau im Salzburger Land, inklusive einer leckeren

Frühstückspause. Am Nachmittag erreichen Sie Ihre

Unterkunft, das Hotel “Salzburger Hof“ in Leogang,

das Ihnen für die kommenden Tage ein gemütliches Zuhause

sein wird. Nach dem Zimmerbezug entspannen

Sie in der frischen Alpenluft und am Abend wird Ihnen

ein köstliches 3-Gänge-Menü serviert.

Donnerstag - 2. Reisetag

Nachdem Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet

gestärkt haben, haben Sie am heutigen Tag die Qual

der Wahl. Nehmen Sie Teil an einer geführten Wanderung

auf den Hausberg Asitz und genießen Sie das

wunderschöne Bergpanorama, dass sich Ihnen nach

der “Gipfelerstürmung“ bietet. Oder Sie fahren mit

dem Bus nach Zell am See. Der Ort, der sich erst seit

nicht einmal hundert Jahren als Stadt bezeichnen darf,

liegt idyllisch zwischen gletscherbedeckten Bergen am

Zeller See und lädt ein zum Bummeln und Verweilen. Im

Anschluss geht es weiter zu den Krimmler Wasserfällen,

den größten Europas mit einer Fallhöhe von 380 Metern.

Ein Wanderweg führt direkt an dieses atemberaubende

Naturschauspiel heran und gibt einzigartige

Einblicke frei. Erleben Sie den erfrischenden Sprühregen

und die imposante Kraft des Wassers inmitten der

traumhaften Kulisse des Nationalparks Hohe Tauern.

Am Abend lassen Sie sich im Hotel wieder von einem

schmackhaften Abendessen verwöhnen.

Freitag - 3. Reisetag

Heute begleitet Sie Ihre Reiseleitung zu einer Rundfahrt

durch die beeindruckende Alpenwelt Österreichs

auf der Großglockner Hochalpenstraße. Die berühmteste

Alpenstraße führt Sie ins Herz des Nationalparks

Hohe Tauern, zum höchsten Berg Österreichs, dem

Großglockner und seinem Gletscher. Es erwartet Sie ein

Natur- und Fahrerlebnis der besonderen Art! Sie durchqueren

eine einzigartige Gebirgswelt mit blühenden

Almwiesen, tiefen Bergwäldern, mächtigen Felsen und

ewigem Eis bis zum Fuße des Großglockners, wo Sie

die Faszination und Macht des ewigen Eises und der

Urgewalt der Natur spüren werden.

Samstag - 4. Reisetag

Der Höhepunkt Ihrer Reise erwartet Sie! Der Almabtrieb

ist in den meisten Dörfern der Alpen das Fest des

Jahres. Das prächtig geschmückte Almvieh wird von

den Bauern durch den Ort in die heimatlichen Ställe

getrieben. Mächtige Kuhglocken, farbenfroher Blumenschmuck

und Einheimische in ihren traditionellen

Trachten bieten ein wunderschönes Bild vor der beeindruckenden

Bergkulisse. Oft begleitet ein Bauernund

Handwerkermarkt sowie viel Musik und Tanz das

Spektakel. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl

gesorgt mit zahlreichen Spezialitäten der Region.

Sonntag - 5. Reisetag

Mit wunderbaren Urlaubserinnerungen im Gepäck treten

Sie heute die Heimreise an.

Termin

17.09.-21.09.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im 4 **** Hotel “Salzburger Hof“ in Leogang

• 4x 3-Gänge-Abendmenü mit Salatbuffet

• Tägl. Berg- und Talfahrt mit der

Asitz-Gondelbahn und dem Sessellift am Biberg

• Begleitete Wanderung auf den Hausberg

oder Ausflug Zell am See/Krimmler Wasserfälle

• 1x Kaffee und Kuchen im Hotel

• Reiseleitung auf der Rundfahrt Großglockner

• Eintritt Almabtrieb

Fahrpreis

€ 369,– pro Person im Doppelzimmer

€ 399,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Das komfortable 4 **** Hotel “Salzburger Hof“

liegt idyllisch am Fuße der Salzburger Berge und ist

ein Familienbetrieb mit gemütlicher, traditioneller

Atmosphäre und einem großen Wohlfühlangebot.

Die Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC,

Telefon, TV und Safe. Die beiden Wohlfühlbereiche

des Hotels stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung.


Überraschungsreise

18

ab 149 N

2 Tage

Überraschungsreise –

Reisen unter Freunden“

20.-21.09.2014

Auch in diesem Jahr heißt es bei uns wieder “Ziel

unbekannt, Freude garantiert!“

Samstag - 1. Reisetag

Im gemütlichen Reisebus reisen Sie an Ihr Ziel und werden

auf der Hinfahrt mit einem leckeren Busfahrerfrühstück

verwöhnt. Nach Ankunft erwartet Sie bereits Ihr

Stadtführer um Ihnen die zahlreichen Sehenswürdigkeiten

der alten Römerstadt näher zu bringen. Ein Dom,

den Sie genauer unter die Lupe nehmen werden und

eine charmante Altstadt prägen das Bild. Nach der Führung

haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Im Anschluss

fahren Sie weiter in Ihr Hotel, das in einer Stadt mit

einem sehr bekannten Bürgermeister liegt und schlemmen

dort beim leckeren Abendessen.

Sonntag - 2. Reisetag

Nachdem Sie sich beim Frühstück für den Tag gestärkt

haben, wartet bereits die nächste Überraschung auf Sie.

Ein Hauch von Toskana wird Sie umhüllen, wenn Sie

das Anwesen betreten und sicherlich werden Sie dort

ein Früchtchen finden, dass Sie in dortigen Breiten nicht

vermutet hätten. So wird Sie auch das erste deutsche

Freilichtmuseum dieser Art begeistern. Danach geht es

zur Mittagspause in ein hübsches Städtchen an einem

großen Fluss, an dessen Lauf es sich wunderbar flanieren

lässt. Genießen Sie die letzten Stunden unserer

Überraschung bevor Sie wieder die Heimreise antreten.

Termin

20.09.-21.09.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 1x Übernachtung mit Halbpension

im 3 *** Hotel

• Stadtrundgang mit Domführung

• Führung durch ein Museum mit Verkostung

Fahrpreis

€ 149,– pro Person im Doppelzimmer

€ 167,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Ihr 3 *** Hotel liegt zentral und trotzdem ruhig.

Es verfügt über helle und moderne Zimmer mit

Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon und kostenlosem

WLAN. Auch ein Restaurant und ein gemütliches

Bistro gehören zum Hotel.


ab 222 N

3 Tage

Elbflorenz Dresden

Dresden

19

26.-28.09.2014

Dresden ist ein Gesamtkunstwerk! Kommen Sie mit

und entdecken Sie die zahllosen Schätze der Metropole

an der Elbe.

Freitag - 1. Reisetag

Am Morgen startet Ihre Reise in die sächsische Landeshauptstadt.

Nach einem kurzen Zwischenstopp, auf

dem Sie ein leckeres Frühstück erwartet, beginnen Sie

Ihren Aufenthalt mit einer Führung durch das Elbflorenz

mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten: Erleben

Sie das Dresdner Schloss im neuen Glanz, flanieren Sie

durch den gegenüber liegenden Zwinger, bestaunen Sie

die prachtvolle Semperoper, wandern Sie entlang der

Elbe auf den Brühlschen Terrassen und lassen Sie sich

vom Anblick der wiedererstandenen Frauenkirche verzaubern.

Im Anschluss fahren Sie in Ihr Hotel.

Samstag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstück erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt

u.a. das Blaue Wunder und die Pfunds Molkerei.

Ein weiterer Höhepunkt Ihres Aufenthaltes in Dresden

ist der Besuch der Frauenkirche. Um 12.00 Uhr läutet

die Friedensglocke und lädt ein, für ca. 20 Minuten

bei Andacht und Orgelmusik inne zu halten. Im Anschluss

findet eine zentrale Kirchenführung statt. Der

Nachmittag steht zur freien Verfügung. Für den Abend

haben wir für Sie im historischen Gewölberestaurant

“Sophienkeller“ reserviert. Verbringen Sie den Abend

im einmaligen Ambiente und lassen Sie sich in die Welt

August des Starken entführen. Das Essen wird von

freundlichen und flinken Mägden und Knechten serviert.

Sonntag - 3. Reisetag

Bevor Sie heute wieder Abschied nehmen

vom Elbflorenz, steht Ihnen der

Vormittag zur freien Verfügung. Alternativ

haben Sie die Möglichkeit, gegen

Aufpreis mit einem Schiff der Sächsischen

Dampfschifffahrt entlang der

Elbe Richtung Pillnitz zu fahren. Dabei

genießen Sie die Aussicht auf die

zahllosen Schlösser und Weinberge,

die sich rechts und links von Ihnen erheben.

Nach Ankunft in Pillnitz bleibt

noch Zeit für einen kurzen Spaziergang

durch die großzügig angelegte Parkanlage,

bevor Sie am frühen Nachmittag

die Heimreise antreten.

Termin

26.09.-28.09.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 2x Übernachtung mit Frühstück im

3 *** Hotel “Ibis Königstein“ in Dresden

• Stadtrundgang in Dresden

• Stadtrundfahrt durch Dresden

• Besuch der Frauenkirche mit Orgelandacht

und zentraler Führung

• Abendessen im historischen Gewölberestaurant

“Sophienkeller“

Fahrpreis

€ 222,– pro Person im Doppelzimmer

€ 264,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Das 3 *** Hotel “Ibis Königstein“ liegt im Zentrum

der Elbmetropole. Die Prager Einkaufsstraße und die

historische Altstadt befinden sich in unmittelbarer

Nähe. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC,

Telefon, TV und Radio. Auch ein Restaurant und eine

Hotelbar stehen Ihnen zur Verfügung.


Cannstatter Wasen

20

ab 249 N

3 Tage

Gaudi auf der

Cannstatter Wasen

03.-05.10.2014

© in.Stuttgard – Thomas Niedermüller

© in.Stuttgard

© in.Stuttgard – Thomas Niedermüller

Freitag - 1. Reisetag

Auf geht’s zum schwäbischen Oktoberfest! Mit dem

komfortablen Reisebus reisen Sie gemütlich nach Stuttgart,

inklusive Frühstückspause. Dort angekommen erwartet

man Sie zur Stadtführung durch die Hauptstadt

Baden-Württembergs. Über die quirligen Shoppingmeilen

der Stadt wachen zwei große Schlossanlagen

und der weitläufige Schlossgarten mit seinen Skulpturen,

Brunnen und Seen bleibt bei jedem Schritt ganz

nah. Der Schlossplatz mitten in der Stadt, gesäumt

von eindrucksvollen Säulenbauten, Parkanlagen, dem

barocken Neuen Schloss und der avantgardistischen

Fassade des Kunstmuseums bietet eine faszinierende

Atmosphäre und überrascht jeden Gast mit seinem einzigartigen

Flair. Im Anschluss fahren Sie in Ihr Hotel und

nehmen dort ein schmackhaftes Abendessen ein.

Samstag - 2. Reisetag

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Spaß und

guter Laune! Sie fahren zum zweitgrößten Volksfest

der Welt, der Cannstatter Wasen, die bereits 1818 zum

ersten Mal stattfand. Sie werden sehen, die Stuttgarter

feiern Ihre Wasen mit ebensolcher Begeisterung, wie

die Münchener Ihr Oktoberfest. Zahlreiche Schausteller

und Fahrgeschäfte versprechen großartige Unterhaltung.

Superloopings, Geisterbahnen, rasante Wildwasserfahrten

und eines der größten transportablen Riesenräder

der Welt machen den Wasenbesuch zu einer

Riesengaudi. Am frühen Abend erwartet der Wasenwirt

Sie im Festzelt, wo bereits Plätze für Sie reserviert sind

und die Party weitergehen kann. Die Rückfahrt zum Hotel

ist für den späten Abend vorgesehen, Nachtschwärmer

können natürlich zu einem späteren Zeitpunkt in

Eigenregie zurück zum Hotel fahren.

© in.Stuttgard – Thomas Niedermüller

Sonntag - 3. Reisetag

Bevor Sie am heutigen Nachmittag die Heimreise antreten,

machen Sie noch Halt in der Residenzstadt Würzburg.

Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um zum

Beispiel dem UNESCO-Weltkulturerbe Residenz und

Hofgarten, einem Hauptwerk des süddeutschen Barocks

und eines der bedeutendsten Schlösser Europas

einen Besuch abzustatten.

Termin

03.10.-05.10.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im

4 **** Hotel im Stadtgebiet von Stuttgart

• 1x Abendessen im Hotel

• 2 Std. Stadtführung Stuttgart

• Festzeltplatz auf dem

Cannstatter Wasen Volksfest

Fahrpreis

€ 249,– pro Person im Doppelzimmer

€ 304,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Ihr 4 **** Hotel liegt im Stadtgebiet von Stuttgart.

Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und

Telefon ausgestattet.


ab 549 N

7 Tage

Herbsturlaub an der Mecklenburgischen

Ostseeküste

Ostsee

21

10.-16.10.2014

Bezaubernde Fischerdörfer, steile Küsten, weiße

Sandstrände und hanseatische Backsteingotik:

Rostock und seine Umgebung garantieren einen unvergesslichen

Urlaub!

Freitag - 1. Reisetag

Am Morgen machen Sie sich auf die Reise in den Nordosten

Deutschlands, inklusive Frühstückspause. Nach

Ihrer Ankunft in Rostock erleben Sie bei einer Stadtführung

die Sehenswürdigkeiten der alten Hansestadt

und schnuppern erste Seeluft. Ihr Abendessen nehmen

Sie auf dieser Reise optional im Hotel ein oder Sie besuchen

abends eines der zahlreichen gemütlichen Restaurants

der Rostocker Altstadt.

Samstag - 2. Reisetag

Heute machen Sie einen Ausflug ins Seebad Warnemünde,

das Anlaufziel für Kreuzfahrtschiffe aus aller Welt ist

und doch seinen traditionellen Charakter bewahrt hat.

Bei einer Hafenrundfahrt zwischen Rostocker Stadthafen

und Altem Strom, der ehemaligen Warnemünder Hafeneinfahrt,

erleben Sie die Stadt von der Wasserseite aus.

Sonntag - 3. Reisetag

Deutschlands größte Insel erwartet Sie! Ihr Tagesausflug

führt Sie nach Rügen mit seinen pulsierenden Ostseebädern

und den großen Nationalparks, wie dem Nationalpark

Königsstuhl, der an seinen steil abfallenden Kreidefelsen

weltberühmte Aussichten bietet. Auch die typische

Vorpommersche Boddenlandschaft mit seinen Gewässern,

Wäldern und Dünen ist hier zu finden. Alleen, verträumte

Fischerdörfer oder die zahlreichen Hügelgräber

und Opfersteine, Parks und Gärten sowie Schlösser und

Herrenhäuser runden das Bild der Insel ab.

Montag - 4. Reisetag

Auch heute verbringen Sie wieder einen Tag am Meer,

diesmal auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Hier

erleben Sie den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

von seiner besten Seite, zählt doch die

Prerower Bucht auf dem Darß zu den schönsten Stränden

Europas. Auch dem Künstlerort Ahrenshoop sollten

Sie einen Besuch abstatten.

Dienstag - 5. Reisetag

Ihr Ziel ist heute die Region Mecklenburg, die geprägt

ist von ursprünglichem, weitem Land, wo sich dunkle

Wälder mit wogenden Kornfeldern, Seen und Wasserläufen

abwechseln. Die Barockstadt Ludwigslust und

die Hansestadt Wismar sind ebenso Teil dieser Landschaft

wie die Mecklenburgische Seenplatte, wo Sie bei

einer Schiffsfahrt auf der Müritz die Natur vom Wasser

aus erleben.

Mittwoch - 6. Reisetag

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Bummeln Sie durch Rostock und lassen Sie sich vom

hanseatischen Flair der ältesten Universitätsstadt Nordeuropas

bezaubern. Auch eine breite Gastronomie

und ein vielfältiges Angebot an Geschäften machen die

Stadt zu einem Erlebnis.

Donnerstag - 7. Reisetag

Ihre Rückreise führt Sie über die Landeshauptstadt

Schwerin mit seinem berühmten Schloss, das imposant

auf einer Insel im Schweriner See liegt. Bei einer

Stadtführung lernen Sie die Stadt kennen und treten im

Anschluss die Heimreise an.

Termin

10.10.-16.10.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 6x Übernachtung mit Frühstück im 4****

“Steigenberger Hotel Sonne“ in Rostock

• Stadtführung in Rostock

• Hafenrundfahrt in Warnemünde

• Reiseleitung für die Ausflüge nach Rügen

und Fischland-Darß-Zingst

• Eintritt Nationalparkzentrum Königsstuhl

auf Rügen

• Schiffsfahrt auf der Müritz

• Stadtführung in Schwerin

Fahrpreis

€ 549,– pro Person im Doppelzimmer

€ 699,– pro Person im Einzelzimmer

€ 126,– Aufpreis pro Person für Halbpension

(Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet)

Hotelbeschreibung

Das Steigenberger Hotel Sonne in Rostock liegt mitten

im historischen Zentrum der alten Hansestadt.

Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche oder Bad,

WC, Minibar, Flatscreen-TV, Radio , WLAN, Schreibtisch

und Safe. Den Tag lassen Sie z.B. in der

Havanna-Bar entspannt ausklingen.


Bremen

22

ab 149 N

2 Tage

Bremen – Zu Gast

bei den Stadtmusikanten

11.-12.10.2014

das Schnoorviertel, dessen alte Häuser sich wie Perlen

an einer Schnur aneinander reihen, daher der Name,

zeigt Ihnen das architektonische Gesamtkunstwerk

der Böttcherstraße und erzählt Ihnen viele Geschichten

rund um Stadt, Land und Leute. Auf der Rundfahrt

erhalten Sie außerdem einen Einblick in die “Wissensstadt“

Bremen, die Sie im Anschluss zum Beispiel mit

einem Besuch im “Science Center Universum“ noch erkunden

können, bevor Sie mit zahlreichen Erlebnissen

im Gepäck wieder die Heimreise antreten.

“Und sie machten sich auf den Weg nach Bremen…“

Folgen Sie den Spuren der Stadtmusikanten und entdecken

Sie die alte Hansestadt an der Weser!

Samstag - 1. Reisetag

Am Morgen starten Sie auf direktem Weg, nur unterbrochen

von einer schmackhaften Frühstückspause,

zu Ihrem Ziel im Norden Deutschlands. Hier haben Sie

zunächst Zeit, die Stadt zu erkunden. Die Hansestadt

an der Weser blickt auf eine 1.200 Jahre währende Geschichte

zurück die trotz der Lage im Binnenland immer

mit dem Meer verbunden war und ist. Eine Stadt der

Tradition und Weltoffenheit, eine Stadt mit unverwechselbarem

Ambiente und einem ganz besonderen Charme.

Entdecken Sie die wunderschöne Altstadt mit dem

Rathaus, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und

das traditionsreiche Schnoorviertel. Die großen Bremer

Wahrzeichen wie der Roland, die Bremer Stadtmusikanten

oder der St. Petri-Dom zeugen von der bewegten

und sagenhaften Vergangenheit der Hansestadt. Am

Abend laden wir Sie ein zum Abendessen im altehrwürdigen

Bremer Ratskeller, wo Sie unbedingt das traditionelle

Gericht, den Bremer “Knipp“ probieren sollten.

Sonntag - 2. Reisetag

Nach einem leckeren Frühstück im Hotel werden Sie

heute zu Stadtrundgang und Stadtrundfahrt durch Bremen

erwartet. Ihr Gästeführer bummelt mit Ihnen durch

Termin

11.10.-12.10.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im

4 **** “Courtyard by Marriott“ in Bremen

• Abendessen im Bremer Ratskeller

• Stadtrundfahrt und Stadtrundgang in Bremen

Fahrpreis

€ 149,– pro Person im Doppelzimmer

€ 175,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Das 4 **** Hotel “Courtyard by Marriott Bremen“

wurde 2010 neu erbaut und liegt zentral am Bremer

Hauptbahnhof und nahe dem Bürgerpark. Die

Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC,

Telefon, Schreibtisch, TV, Fön, Safe, Kühlschrank und

Klimaanlage. Das Hotel verfügt über ein Restaurant

mit Hotelbar und ein Fitnesscenter.


ab 249 N

3 Tage

Amsterdam und Nord-Holland –

von Kaas und Klompen

Amsterdam

23

17.-19.10.2014

Weite, weiße Nordseestrände, leuchtend rote Tulpenfelder,

romantische Grachtenstädte und Weltklassekunst

– ein königliches Reiseland, in dessen Hauptstadt

es mehr Kanäle gibt als in Venedig freut sich

auf Ihr Kommen!

Freitag - 1. Reisetag

Am Morgen lehnen Sie sich im komfortablen Reisebus

zurück und genießen Ihre Anreise in die Niederlande.

Hier lassen Sie Amsterdam zunächst an sich vorbeiziehen

und machen einen Abstecher nach Nordholland auf

die ehemalige Insel Marken, die nun über einen Deich

vom Festland aus erreichbar ist. Kleine grün gestrichene

Fischerhäuschen wie aus dem Bilderbuch, eine weiße

Zugbrücke, schmale Gässchen wie aus einer anderen Zeit

und natürlich die traditionelle holländische Tracht machen

das Bild der Insel aus. Hier ist das alte Holland noch

lebendig. Sie verbringen ein paar schöne Stunden am Ijsselmeer

bevor Sie am Abend in Ihr Hotel bei Amsterdam

fahren und dort das Abendessen einnehmen.

Samstag - 2. Reisetag

Nachdem Sie sich beim köstlichen Frühstück im Hotel

gestärkt haben erwartet man Sie heute zur Stadtführung

durch Amsterdam. Hier sehen Sie das historische

Zentrum mit seinen Grachtengürteln, den über 1000

Brücken und der “Mageren Brug“. Baumbestandene

Grachten, auf denen extravagante Hausboote dümpeln,

malerische Zugbrücken und lauschige “Hofjes“ werden

Sie ebenso beeindrucken wie der königliche Palast, das

Museumsviertel, die “Oude Kerk“ aus dem 13. Jahrhundert

und die verschnörkelten Hausfassaden alter

Patrizierhäuser. Am Nachmittag haben Sie zunächst

Zeit zur freien Verfügung, dann genießen Sie eine

Bootsfahrt auf den Grachten. Erleben Sie die farbenfrohe

Kulisse der typischen Giebelhäuser vom Wasser

aus. Am Abend besteht die Möglichkeit zum Essen in

einem der zahlreichen Restaurants in der Amsterdamer

Altstadt, bevor der Bus Sie wieder ins Hotel bringt.

Sonntag - 3. Reisetag

Nach zwei eindrucksreichen Tagen verabschieden Sie

sich heute wieder von unserem Nachbarland. Zuvor

machen Sie aber noch Halt in der ländlichen Polderlandschaft

südwestlich von Amsterdam, wo man Sie in

die Zeit vor 150 Jahren zurückversetzt. In einem kleinen

holländischen Familienbetrieb werden ganz nach alter

Tradition der weltberühmte Gouda-Käse und die traditionellen

Holzschuhe hergestellt. Neben verschiedenen

Gouda-Arten und schmucken “Klompjes“ wie man hier

die Holzschuhe nennt, finden Sie im Geschenkeladen

auch Andenken wie delftblaues Porzellan oder besondere

Käseteller. Natürlich darf während der Führung auch

vom holländischen Exportschlager probiert werden.

Termin

17.10.-19.10.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 2x Übernachtung mit Frühstück im

5 ***** Hotel “Radisson Blu Airport“

Amsterdam/Schipol Rijk

• 1x Abendessen im Hotel

• 3 Std. Stadtführung in Amsterdam

• 75 Min. Grachtenrundfahrt durch Amsterdam

• Eintritt und 40 Min. Besichtigung

Käserei und Holzschuhwerkstatt

Fahrpreis

€ 249,– pro Person im Doppelzimmer

€ 325,– pro Person im Einzelzimmer

Hotelbeschreibung

Das 5***** Hotel “Radisson Blu Airport“ liegt im

grünen Businesspark Schipol-Rijk. Alle Zimmer sind

ausgestattet mit kostenlosem WLAN-Anschluss,

Safe, Tee- und Kaffeezubereiter, Klimaanlage und

allem Komfort der gehobenen Klasse. Das Hotel

verfügt über ein Restaurant mit regionaltypischen

Spezialitäten sowie über eine Bar & Lounge, welche

Sie mit leckeren Cocktails und kleinen Snacks

verwöhnt. Ein Fitnessbereich inklusive Sauna

steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung.


Erfurt

24

ab 111 N

2 Tage

Erfurt – Rendezvous

in der Mitte Deutschlands

Saison-Finale 2014

08.-09.11.2014

15.-16.11.2014

© Erfurt Tourismus und Marketing GmbH,

Foto: Barbara Neumann

Feiern Sie gemeinsam mit uns eine gelungene Saison

2014 in der thüringischen Landeshauptstadt!

Samstag - 1. Reisetag

Nach unserem Start am Morgen bieten wir Ihnen auf

der Hinfahrt zunächst ein leckeres Frühstück an, damit

Sie gut gestärkt die Hauptstadt Thüringens erreichen.

Auf fast 1270 Jahre bewegte Geschichte blickt

Erfurt heute zurück und ist somit eine der ältesten

Städte Deutschlands. Viele Unverwechselbarkeiten

kennzeichnen die größte thüringische Stadt mit ihren

Wahrzeichen Dom und Severikirche sowie einem fast

vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern. Bei

einem Stadtrundgang werden Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten

der Stadt kennenlernen, dessen frühe

Stadtwerdung übrigens dadurch begünstigt wurde,

dass Erfurt am Schnittpunkt aller wichtigen deutschen

und europäischen Handelsstraßen liegt – eben im Herzen

von Deutschland und Europa! Nach der Führung

haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Am Abend nehmen

Sie dann optional ein leckeres Abendessen im mittelalterlichen

Wirtshaus Christoffel ein.

Sonntag - 2. Reisetag

Nachdem Sie im Hotel gefrühstückt haben, geht es

heute in die Kulturstadt Weimar. Auf Schritt und Tritt

begleiten Sie hier die beiden großen deutschen Dichter

und Literaten Goethe und Schiller, denen die Stadt

einen ihrer UNESCO- Welterbetitel zu verdanken hat.

Auch die Kunst-, Design- und Architekturschule Bauhaus,

die einst Design und künstlerische Konzepte revolutionierte,

bestimmt das Bild der Stadt. Gehen Sie

bei einer Führung auf Entdeckungsreise und erfahren

Sie viel Wissenswertes über das bedeutende kulturelle

Erbe Weimars. Mit zahlreichen neuen Eindrücken treten

wir dann am Nachmittag gemeinsam die Heimreise an.

Termine

08.11.-09.11.2014

15.11.-16.11.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 1x Übernachtung mit Frühstück im

4 **** Hotel “Radisson Blu Erfurt“

im Zimmer der Standard-Kategorie

• Stadtrundgang in Erfurt

• Stadtrundgang in Weimar

Fahrpreis

€ 111,– pro Person im Doppelzimmer

€ 134,– pro Person im Einzelzimmer

€ 24,– Aufpreis für ein Abendessen im mittelalterlichen

Wirtshaus “Christoffel“ in Erfurt

(Bitte bei Buchung angeben)

Hotelbeschreibung

Das 4 **** Hotel “Radisson Blu Erfurt“ liegt sehr

zentral, der Bahnhof und das historische Stadtzentrum

sind nur wenige Gehminuten entfernt. Die

Zimmer der Standard-Kategorie sind ausgestattet

mit Dusche/WC, Klimaanlage, TV und Minibar. Das

Hotel verfügt über ein Restaurant, ein Bistro und einen

kostenlosen Fitnessclub mit Sauna und Dampfbad.


ab 239 N

3 Tage

Adventskreuzfahrt

auf dem Main-Donau-Kanal

Adventskreuzfahrt

25

02.-04.12.2014

Der Zauber der Adventszeit zieht alle Jahre wieder

unzählige Menschen in seinen Bann. Vergessen Sie

für ein paar Tage den Alltag und tauchen Sie ein in

das Flair der romantischen Weihnachtsmärkte. Während

Ihrer Kreuzfahrt auf dem Main-Donau-Kanal

zwischen Nürnberg und Würzburg entdecken Sie die

“Langsamkeit des Reisens“ und lassen sich vom hervorragenden

Service und kulinarischen Höhepunkten

verwöhnen. Während der Landausflüge bummeln Sie

über Märkte vor historischen Kulissen und der wärmende

Glühwein lädt allerorts zum Verweilen ein.

Dienstag - 1. Reisetag

Im komfortablen Reisebus fahren Sie nach Nürnberg inklusive

Frühstückspause. Vor der Einschiffung haben Sie

noch Gelegenheit zum Besuch des Nürnberger

Weihnachtsmarktes. Der Christkindlesmarkt ist

ein Zugpferd weit über die Grenzen Nürnbergs

hinaus und lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher

an. Ein Highlight ist neben dem Markt

der Partnerstädte am Rathausplatz auch die

größte Feuerzangenbowle der Welt. Ab 17.00

Uhr geht es zur Einschiffung auf die MS AMA­

DEUS RHAPSODY und um 19.00 Uhr heißt es

dann “Leinen los“! Das Schiff legt ab in Richtung

Bamberg. Im Anschluss wird Ihnen in der

Lounge ein Welcome-Cocktail serviert und die

Crew vorgestellt. Anschließend erwartet Sie ein

Willkommens-Abendessen im Restaurant.

Mittwoch - 2. Reisetag

Am Morgen erreichen Sie Bamberg. Nach dem

Frühstück gehen Sie an Land und erkunden

das “fränkische Rom“ im Zeichen der Advents-

und Weihnachtsbräuche. Die Bamberger Altstadt ist

ein Schmuckstück, das sich zur Weihnachtszeit in besonders

stimmungsvollem Glanz zeigt. Direkt in der

Fußgängerzone verwandelt sich der Maxplatz in einen

vorweihnachtlichen Festplatz, wo eine große Krippe

aus fränkischem Fachwerk unterschiedliche Szenen der

Weihnachtsgeschichte zeigt. Ein leckeres Stück Weihnachtsgebäck

und ein wärmender Punsch runden Ihren

Besuch ab. Am frühen Nachmittag kehren Sie zurück

an Bord und verlassen Bamberg in Richtung Würzburg.

Genießen Sie die Aussicht vom langsam dahin gleitenden

Schiff auf die Umgebung und freuen Sie sich auf

ein weiteres schmackhaftes Abendessen an Bord.

Termin

02.12.-04.12.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• Schiffsfahrt auf der MS AMADEUS RHAPSODY

• Unterbringung in der gebuchten Kabine

mit Dusche/WC

• Vollverpflegung (ohne Getränke)

mit Begrüßungscocktail und Gala-Dinner

• Bordunterhaltungsprogramm und freie

Nutzung der Bordeinrichtungen

• Bordreiseleitung und Gepäckbeförderung

• 1 Main-Donau-Reiseführer pro Kabine

• Stadtrundgang “Advents- und Weihnachtsbräuche“

in Bamberg inkl. Weihnachtsgebäck und Punsch

Donnerstag - 3. Reisetag

Um 08.00 Uhr legen Sie in Würzburg zur Ausschiffung

an. Anschließend empfehlen wir Ihnen noch den Besuch

des Würzburger Weihnachtsmarktes. Jedes Jahr

erstrahlt der Marktplatz der Residenzstadt vor der

Kulisse der gotischen Marienkapelle und des Rokoko-Falkenhauses

in vorweihnachtlichem Glanz. Rund

80 Verkaufsstände bieten auf dem Weihnachtsmarkt

romantische Geschenkideen sowie weihnachtliche,

kunstgewerbliche und kulinarische Waren an. Am Mittag

geht es dann mit einem wohligen Weihnachtsgefühl

im Gepäck wieder in die Heimat.

Ihr Schiff

Die MS AMADEUS RHAPSODY bietet Ihnen außenliegende

und mit elegantem Komfort eingerichtete Passagierkabinen.

Alle Kabinen verfügen über Dusche und WC, Schreibtisch,

Schrank, Telefon, TV, Safe und Fön. Zu den Annehmlichkeiten

des Schiffes zählen ein elegantes Restaurant, die Panorama-

Bar, eine kleine Boutique und eine Bibliothek.

Fahrpreis

Kabinenkategorie

2-Bett Hauptdeck achtern 239,– € 80,– €

2-Bett Hauptdeck 299,– € 110,– €

2-Bett Mitteldeck 345,– € 140,– €

2-Bett Oberdeck 355,– € 160,– €

Preis pro Pers. Zuschl. Einzelbel.

© Ralf Schedlbauer


xxx Adventsmärkte

26

49 N

Tagesfahrten in der

schönsten Zeit des Jahres

Weihnachten im Emsland

06.12.2014

© Emslandmuseum

Besinnliche Stunden vor barocker Kulisse verspricht

der Weihnachtsmarkt auf Schloss Clemenswerth im

Emsland, den Sie am frühen Nachmittag besuchen.

Eingetaucht in ein Meer aus Lichtern und mit einem

festlich geschmückten Tannenbaum lädt der Markt

mit einer Vielzahl von Ständen zum Bummeln und

Verweilen ein. Der bunte Budenzauber mit handgefertigten

Produkten und Waren bietet viele Ideen für stilvolle

Geschenke und besondere Gaumenfreuden. Der

Markt wird von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm

für Jung und Alt begleitet. Im Anschluss

lockt die Blumenwelt von Emsflower in Emsbüren,

die in der Weihnachtszeit in ganz besonderem Licht

erstrahlt. Hier wird bei heimeligem Kerzenschein eine

gemütliche Weihnachtsatmosphäre für die ganze

Familie geschaffen. Genießen Sie einen Rundgang

durch den Tropengarten mit vielen tausend Lichtern

und besuchen Sie das Gartencenter, wo Sie sicherlich

noch die eine oder andere blumige Idee für Ihre Weihnachtsdeko

entdecken werden. Im Restaurant erwartet

Sie außerdem das reichhaltige “By night Buffet“,

an dem Sie nach Herzenslust schlemmen können.

Termin

06.12.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• Besuch des Weihnachtsmarkts auf

Schloss Clemenswerth

• Besuch von “Emsflower by night“

• ab 18:00 Uhr “By night Buffet”

Fahrpreis

€ 49,– pro Person

34 N

Weihnachtsmarkt in Lüneburg

13.12.2014

© Emslandmuseum

Herzlich Willkommen in der Weihnachtsstadt Lüneburg!

Besonders zur Weihnachtszeit ist die über 1050-jährige

Salz- und Hansestadt eine Reise wert. Nirgendwo lässt

sich so stimmungsvoll die besondere Weihnachtsatmosphäre

genießen wie in den malerischen Gassen der

Altstadt und den liebevoll geschmückten Einkaufsstraßen

der Innenstadt. Auch die zahlreichen Sehenswürdigkeiten

der Stadt, wie der Alte Hafen und das historische

Rathaus sind immer einen Besuch wert. Lassen

Sie sich vom Lichterglanz verzaubern!

© Mathias Schneider

Termin

13.12.2014

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

Fahrpreis

€ 34,– pro Person


ab 444 N

4 Tage

Silvester in Bayreuth

Bayreuth

27

30.12.2014-02.01.2015

Lust auf wunderschöne Barockbauten und prachtvolle

Rokokopaläste? Dann verbringen Sie Silvester

in der schönen Festspielstadt Bayreuth im Glanz des

Rokokos.

Dienstag - 1. Reisetag

Am Morgen startet Ihre Reise zum Jahreswechsel. Auf

der Fahrt bietet Ihnen Ihr Busfahrer ein leckeres Frühstück,

bevor Sie zunächst die Welterbe-Stadt Bamberg

erreichen. Dieses tausendjährige Gesamtkunstwerk

besticht durch verwinkelte Ecken, enge Gässchen und

romantische Fassaden mit prunkvollen Malereien. Bei

einer Stadtführung lernen Sie die Sehenswürdigkeiten

kennen. Im Anschluss fahren Sie in Ihr Hotel in Bayreuth

und nehmen dort Ihr Abendessen ein.

Mittwoch - 2. Reisetag

Lernen Sie heute die Festspielstadt, die durch Richard

Wagner weltberühmt wurde, bei einer Stadtführung genauer

kennen. Bayreuth bietet mit dem Markgräflichen

Opernhaus das wohl schönste erhaltene Barocktheater

Europas. Reizvolle Schlösser, die historische Parkanlage

Eremitage mit ihren verträumten Grotten und Wasserspielen

oder das Festspielhaus mit seiner einzigartigen

Akustik prägen das Stadtbild. Am Abend erwartet man

Sie zum Silvesterball. Genießen Sie ein umfangreiches

Galabuffet und schwingen Sie zu stimmungsvoller

Live-Musik Ihr Tanzbein. Einer Feier bis in die frühen

Morgenstunden steht nach einer kleinen Stärkung um

Mitternacht nichts mehr im Wege.

Donnerstag - 3. Reisetag

Nach einer langen und fröhlichen Silvesternacht steht

Ihnen der erste Tag des neuen Jahres zur freien Verfügung.

Unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang

durch die Stadt oder tanken Sie neue Energie im hoteleigenen

Wellnessbereich mit Blick über die Dächer

Bayreuths und das berühmte Festspielhaus. Am Abend

verwöhnt man Sie dann wieder mit einem schmackhaften

Abendessen.

Freitag - 4. Reisetag

Nachdem Sie noch einmal ausgiebig am Frühstücksbuffet

geschlemmt haben, machen Sie sich auf die Heimreise.

Hier legen Sie aber noch einen Stopp in Fulda ein,

wo Sie bei einer Stadtführung die Sehenswürdigkeiten

der Stadt mit über 1250-jähriger Geschichte erleben

werden. Barocke Bauwerke und ein Stadtschloss prägen

genauso das Bild wie hübsche kleine Fachwerkhäuschen.

Seien Sie gespannt auf viele interessante

Stadtansichten. Im Anschluss fahren Sie wieder zurück

in die Heimat.

Hotelbeschreibung

Das 4**** Hotel “Arvena Kongress“ liegt nur ca. 10

Gehminuten vom Bayreuther Zentrum entfernt. Die

Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen

über Bad oder Dusche/WC, Minibar, TV, Safe, Klimaanlage,

Fön und WLAN. Zu den Annehmlichkeiten

des Hauses gehören das exklusive Restaurant “Arvena“,

eine fränkische Weinstube, eine geschmackvoll

eingerichtete Hotelbar und ein Wellnessbereich.

Termin

30.12.2014-02.01.2015

Unsere Leistungen

• Fahrt im modernen MERTENS-Reisebus

• 1x Frühstück am Bus auf der Hinfahrt

• 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im 4 **** Hotel “Arvena Kongress“

in Bayreuth

• Begrüßungsglühwein am Anreisetag

• 2x Abendessen im Hotel

• Stadtführung in Bamberg

• 2 Std. Stadtführung in Bayreuth

• Silvesterball mit Begrüßungssekt, Galabuffet,

Mitternachtsimbiss und Live-Musik

• Stadtführung in Fulda

Fahrpreis

€ 444,– pro Person im Doppelzimmer

€ 492,– pro Person im Einzelzimmer

© Stadt Bayreuth


Beratung und Buchung

Mertens Reisen GmbH

Merschhemkeweg 8

33397 Rietberg

Tel. 05244 / 8731 · Fax. 05244 / 78418

www.mertens-rietberg.de · info@mertens-rietberg.de

Büro Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:00 – 17:30 Uhr

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine