wasser- und uferpflanzen aus dem päijänne-gebiet - Helda

helda.helsinki.fi

wasser- und uferpflanzen aus dem päijänne-gebiet - Helda

ACTA BOTA ICA FENNICA 53

5

J YYÄSKYL.l.

+

Toivakka

J äms~

+

10 0

10 20

km

30

Fig 1. Übersichtskarte über das P äijänne-Gebiet. Die Karte ist in der Nordsüdrichtung

orientiert.

seinem südlichen Teil am breitesten und erreicht seine grösste Breite (etwa

20 km) auf der Höhe der Kirchen von Kuhmoinen und Sysmä. Im Nordteil

nähern sich die Ufer bedeutend einander und bilden u.a. bei Kärkistensalmi

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine