EinBlick Nr 57, Juni 2012 - Evangelische Kirchengemeinde Ittersbach

kirche.ittersbach.de

EinBlick Nr 57, Juni 2012 - Evangelische Kirchengemeinde Ittersbach

20 EinBlick in die Kirchenmusik

Wochenende mit der Band „Cross Road“

Im ganzen Gemeindesaal rasselt es.

Jeder hat einen Becher oder ein Gefäß

in der Hand und macht im Rhythmus

der Musik mit. Denn die Band „Cross-

Road“ um Bruder Hubert Weiler vom

Lebenszentrum Adelshofen möchte

nicht einfach ein Konzert geben; sie

will die Menschen erreichen und einladen.

Und so singen und spielen der

Sänger, die beiden Gitarristen und der

Schlagzeuger gerne gemeinsam mit

allen Zuhörern.

Die musikalische Mischung an diesem

Samstagabend ist, zugegeben,

sehr groß. Den Schwerpunkt bilden

alte Gitarren-Rock-Klassiker der 60er

Jahre. Neben einigen Originalen bringt

die Band auch „getaufte“ Lieder zu Gehör,

Lieder also, die mit einem neuen,

christlichen Text verbunden sind. Ausflüge

gibt es aber auch in die Musik der

30er Jahre sowie in christ-liche Songs

der letzten 20 Jahre und Kinderlieder.

Vor allem für die letzten beiden

Musikgattungen haben sich die erwachsenen

Bandmitglieder Unterstützung

mitgebracht. Die drei Jugendlichen

singen, spielen Gitarre und

Cajón sowohl alleine als auch mit den

anderen zusammen. Als Chiara das

Halleluja von Leonard Cohen singt

und dabei von ihrem Vater auf der

Gitarre begleitet wird, kommt bei

manchem Gänsehaut auf.

Christian Bauer

Eindrücke vom Konzert der Band

„Cross Road“. Fotos: Fritz Kabbe

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine