Merkblatt Verhalten im Brandfall - Foppa AG

foppa.ch

Merkblatt Verhalten im Brandfall - Foppa AG

Es brennt – was tun?

Ruhe bewahren

und handeln

Einsatz von

Handfeuerlöschern

1

2

3

Feuerwehr

alarmieren

Tel. 118

Wo brennt‘s, was brennt?

Personen

retten

Lift nicht benützen!

Türen

schliessen

Ruhe bewahren!

Darauf achten, dass ein freier

und sicherer Rückzug jederzeit

möglich ist.

Feuer in Windrichtung

angreifen.

Von vorne nach hinten und

von unten nach oben löschen.

Mindestabstand 1 Meter.

Bei grösseren Bränden mehrere

Löscher gleichzeitig einsetzen,

nicht hintereinander.

4

Brand

bekämpfen

mit Löschdecken,

Handfeuerlöscher

oder Löschposten

Nach dem Löschen Brandherd

im Auge behalten.

Eingesetzte Feuerlöscher

neu füllen lassen.

Foppa AG, Brandschutz und Rauchabzug, Ringstrasse 35D, 7000 Chur, Tel. +41 (0)81 286 94 24, info@foppa.ch

foppa.ch


Alarmieren – Retten – Löschen

• Sind alle Flucht-, Rettungs- und Angriffswege frei?

• Wo befindet sich der nächste Alarmmelder?

• Welches sind die wichtigsten Notrufnummern?

• Wo befinden sich die nächsten Handfeuerlöscher,

Löschdecken und Wasserlöschposten?

• Wie bediene ich die vorhandenen Löschgeräte?

Brandbekämpfung

Vor jedem Löschversuch Feuerwehr alarmieren,

Tel. 118! Ruhe bewahren – schnell handeln.

Bis zum Eintreffen der Feuerwehr sollte die Zeit für

Selbsthilfemassnahmen und zur Brandbekämpfung

genutzt werden, sofern keine Gefahr für das eigene

Leben besteht (falscher Ehrgeiz ist gefährlich!). Ein freier

und sicherer Rückzug muss jederzeit möglich sein. Elektrische

Geräte wie Heizöfen, Fernseher, Bügeleisen usw.

abschalten. Gashähne schliessen. Türen zu benachbarten

Wohnungen und Räumen schliessen. Lift nicht

benützen!

Löschdecken richtig einsetzen

1. Löschdecke an Ziehbändern aus der Verpackung

entnehmen und ausbreiten.

2. Die Löschdecke so vorbereiten, dass die Hände

geschützt sind und nicht über die Decke gestolpert

werden kann.

3. Beim sichnähern an den Brandherd die Decke mit

gestreckten Armen als Schutzschild benützen.

4. Die Decke ruhig über den gesamten Brandherd

legen und diesen mit der Decke luftdicht abschliessen

(Feuer erstickt).

5. Eventuelle Zündquellen (z.B. Herdplatte)

ausschalten.

6. Decke auf dem Brandgut liegen lassen (Gefahr von

Rückzündung).

Wasserlöschposten richtig einsetzen

1. Handrad des Feuerhahns nach links bis zum

Anschlag aufdrehen.

2. Schlauch ergreifen und zum Brandherd ziehen.

3. Strahlrohr einstellen.

4. Mit Voll- oder Sprühstrahl Feuer von unten nach

oben bekämpfen.

5. Strahlrohr schliessen – Schlauch nie unter Druck

lassen (Wasserschaden vermeiden).

Feuerlöscher richtig einsetzen

1. Feuerlöscher aus Halterung nehmen.

2. Feuerlöscher entsichern.

3. Schlagknopf betätigen (Aufladegeräte brauchen ca.

3 Sek., bis Feuerlöscher vollständig unter Druck steht).

4. Feuerlöscher zum Brandort bringen

(Mindestabstand 1 m).

5. Schlauch fest in die Hand nehmen.

6. Zum Löschen in gebückter Haltung vorgehen, da in

Bodennähe erfahrungsgemäss noch ausreichend

atembare Luft vorhanden ist.

7. Durch Druck auf die Löschpistole strömt das Löschmittel

aus. Stossweise einsetzen, das Löschmittel ist

begrenzt!

Wenn die Kleidung brennt – schnell handeln

1. Nicht laufen oder wegrennen, sondern sich auf dem

Boden wälzen.

2. Sich mit einer Löschdecke oder Ähnlichem satt

einwickeln und die Flammen ersticken.

4. Scheuen Sie sich nicht, mit einem Luftschaum- oder

Pulverfeuerlöscher eine Person abzulöschen – diese

Löschmittel sind unbedenklich, jedoch Löschstrahl

nicht direkt auf die Augen oder den Mund richten.

Beim Einsatz von CO²-Löschern können Erfrierungen

auftreten und es besteht Erstickungsgefahr.

Foppa AG

Brandschutz und Rauchabzug

Ringstrasse 35D

7000 Chur

Tel. +41 (0)81 286 94 24

Fax +41 (0)81 286 94 34

info@foppa.ch

foppa.ch

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine