Ohne ist besser - Schule & Gesundheit

schuleundgesundheit.hessen.de

Ohne ist besser - Schule & Gesundheit

Folgende Unternehmen und Institutionen

haben bisher ihre Unterstützung zugesagt:

Förstina, Hessisches Kultusministerium, Förderverein

der Suchthilfe/Drogenberatung im

Vogelsbergkreis, Musikhaus Bode (Schlitz),

Lichtspielhaus Lauterbach, CineStar Fulda, Jugendbildungswerk

des LK-Fulda,

Jugendmusikschule Lauterbach,...............

Ohne ist besser

Woche der Suchtprävention

Spenden an:

Verein zur Förderung

der Jugend- und Drogenberatung -Suchthilfe

im Vogelsbergkreis e.V.

Stichwort: “Präwo2007”

Sparkasse Oberhessen, BLZ: 518 500 79

Konto: 360 118 894

5. - 8. November 2007

in den Kreisen

Vogelsberg & Fulda


gemeinsam

kontinuierlich

langfristig

frühzeitig

sind die Grundsätze einer “modernen” Suchtprävention.

Prävention ist ansatzweise gelungen,

wenn wir das Einstiegsalter nach hinten

verschieben und die “Anfälligkeit” für auffälliges

Verhalten beeinflussen können.

Wir, die Staatlichen Schulämter für die Stadt

und den Landkreis Fulda, für den Landkreis

Gießen und den Vogelsbergkreis, in Kooperation

mit den Fachstellen für Suchtprävention,

laden Sie herzlich ein, sich in dieser Woche zu

informieren, sich Anregungen für Ihre Arbeit

zu holen und neue Kontakte zu knüpfen.

An dieser Stelle danken wir allen Akteuren,

Gönnern und Sponsoren.

Programm der Woche

Montag, 5. 11. 2007, 19:30 Uhr

Ferdinand-Braun-Schule, Fulda

Medienzentrum

“Warum Huckleberry Finn

nicht süchtig wurde”

Vortrag mit Dr. Ekkehard Schiffer, Chefarzt der

Kinder- und Jugendpsychiatrie Quakenbrück

Dienstag, 6. 11. 2007, 19:30 Uhr

Winterzeitkino, Museeumscafé , Fulda

“Thank you for Smoking”

Eine Komödie, die sowohl den Liebhabern des Kunstfilms

und des Popkornkinos gefallen könnte -

Susan Green, BOXOFFICE MAGAZINE

Mittwoch, 7. 11. 2007, ab 14:00 Uhr

Ferdinand-Braun-Schule, Fulda

Medienzentrum

“Präventionsmesse”

Präventionsprojekte stellen sich vor

Aula der Ferdinand-Braun-Schule

Aufführungen des

Zirkus ”Peperoni”

der Lohelandschule

Workshop

“Computersucht, Computerspiele”

Oberstufenschüler/innen, Albert-Schweitzer-Schule,

Alsfeld

Donnerstag, 8. 11. 2007, 19.30 Uhr

Posthotel Johannesberg, Lauterbach,

Bahnhofstraße

Talkrunde

“Prävention hat dann eine Chance,

wenn sie zwei Meter Vorsprung hat”

Teilnehmer sind die gesundheitspolitischen Sprecher

der 4 Fraktionen im Hessischen Landtag,

sowie Guido Glück (Fachstelle für Suchtprävention

im Wetteraukreis) - Frau Dr. Zelazny (Abtl. Schule

und Gesundheit, Hessisches Kultusministerium)

Moderation: Petra Klostermann (HR4)

Weitere Veranstaltungen:

Die lokalen Kinos von Fulda und Lauterbach

zeigen während der Woche altersspezifische

Filme zum Thema: Sucht und “Leben lernen”

Für die Jahrgangsstufe 5 und 6 haben wir den

Film

“Der Schatz der weissen Falken”

ausgesucht. Für diesen Film gibt es umfangreiches

Unterrichtsmaterial zur Vor- und Nachbereitung.

Interessierte Klassen ab Jahrgangsstufe 11

haben die Möglichkeit, sich mit ihren Lehrerinnen

und Lehrern den Film

“Trainspotting”

anzusehen und diesen im Anschluss mit erfahrenen

Drogenberatern nachzubereiten.

Nähere Informationen zu den Kinoveranstaltungen

erhalten Sie bei Christiane Kuhnke und

Wolfgang Weiser von den zuständigen Fachstellen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine