Chimäre oder Option? - studiumdigitale - Goethe-Universität

studiumdigitale.uni.frankfurt.de

Chimäre oder Option? - studiumdigitale - Goethe-Universität

Chimäre oder Option?

Hier wird Wissen Wirklichkeit


Damals in meinem ersten Chinarestaurant

Andere Präsentationsform

ti Neues Benutzerinterface

2

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Eigener Avatar in Second Life

24%

20%

56%

Nein Ja, nur zum Ausprobieren Ja, regelmäßig genutzt

3

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt

N=28


Second Life – Geschichte

‣ Entwicklung ab 1999 – Linden Lab San Francisco

(Physiker Philip Rosendale)

‣ Online ab 2003

‣ Oktober 2006 – der 1-Millionste Avatar

‣ Januar 2009 >16 Millionen Avatare

‣ 40 – 80 Td. Avatare täglich online

4

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Second Life - Idee

‣ Nutzer generierte Welt, in der Menschen

‣ interagieren,

i

‣ spielen,

‣ Handel betreiben

‣ anderweitig kommunizieren können.

5

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Second Life aus Astronautensicht

6

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Second Life aus der Flugzeugsicht

7

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Second Life aus Fußgängersicht

8

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Second Life - Initiation

‣ Hardware Anforderung

‣ Clientsoftware.installieren

‣ Login anlegen (kostenlos/Premium)

‣ Avatar gestalten und steuern

‣ Ziele

9

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Second Life – Avatare

10

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Sex & Crime

11

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Virtuelle Landwirtschaft

12

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


In der schwedischen Botschaft

13

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Arbeit in der Chipsfabrik

14

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Demonstration gegen Armut vor Paulskirche

15

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden

16

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Einkaufswelten

17

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Währung

‣ Linden-Dollar

246 ~ 1 US Dollar

ca. 332 ~ 1 Euro

‣ Monatlich = 9,95 US$ (Premium Mitgliedschaft)

‣ Eigene Insel (65,536 m2 ) = 1.675,00 US$ zzgl. 295,00

US$ monatliche Pflege

18

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Geld ausgeben (12/2008)

‣ Ca. 940.000000 Avatare aktiv innerhalb eines Monats

‣ Davon haben 433.022 Geld ausgegeben

‣ Insgesamt 21.192.172 Transaktionen

‣ Allerdings 50% zwischen 1 – 19 L$ (0,3 und 6 Cent)

‣ Geschäfte über 60 Euro 40.327 (10 %)

19

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Geld einnehmen (12/2008)

‣ 62.929 Avataren mit monatlichem Gewinnüberschuss

‣ 205 höher als 5.000 US$ (~ 0,3%)

‣ Über 50% haben bis 50 US$ Plus im Monat

20

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Besuch einer Hochschul-Veranstaltung

21

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Unterrichtsveranstaltungen in Second Life

0%

8%

92%

22

Nein AlsVersuchsballon Ja, regelmäßig

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt

N=28


Lerninhalte

Anderes

Geschichte

Wirtschaftssimulationen

Rechtliche Themen

Medizin

Religion

Simulation technischer Vorgänge

Simulationen …

Philosophische/ethische h h Diskurse

Kunst

EDV-Themen

Verhaltenstraining

Spracherwerb

23

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt

0 2 4 6 8 10 12 14

N=28


andere virtuelle Welten

12%

44%

44%

Nein Vom Hörensagen Aus eigener praktischer Erfahrung

24

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt

N=28


6

virtuelle Welten / Second Life

an Hochschulen unsinnig/sinnvoll (Skala1-8)

6 6

5

4

3

3

4 4

2

1

0

25

0

1 1

1 2 3 4 5 6 7 8

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt

N=28


virtuelle Welten / Second Life

an Hochschulen unsinnig/sinnvoll (Skala 1-8)

32%

68%

1-4 = skeptisch/vorsichtig i hti 5-8 = vorsichtig/optimistisch

i h

26

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt

N=28


Avatar - Nutzung nur zum Testen

für Uni unsinnig/sinnvoll (Skala 1-8)

20%

80%

1-4 = skeptisch/vorsichtig 5-8 = vorsichtig/optimistisch

27

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt

N=28


Avatar - Nutzung regelmäßig

für Uni unsinnig/sinnvoll (Skala 1-8)

0%

100%

1-4 = skeptisch/vorsichtig 5-8 = vorsichtig/optimistisch

N=28

28

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt


Kein Avatar

für Uni unsinnig/sinnvoll (Skala 1-8)

29%

71%

1-4 = skeptisch/vorsichtig 5-8 = vorsichtig/optimistisch

29

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt

N=28


3 Michelin Sterne für Chan Yan-tak (12/2008)

30

Ralph Müller

studiumdigitaleGoethe-Universität Frankfurt

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine