Pressemitteilung - VR Bank eG, Niebüll

vrbankniebuell.de

Pressemitteilung - VR Bank eG, Niebüll

Pressemitteilung

Ob Langeness oder Niebüll Gewinner beim

VR-GewinnSparen gibt es überall!

Niebüll im März 2009 – Frerk Johannsen, Landwirt von

der Hallig Langeness und Horst Carstensen, Rentner aus

Niebüll, haben im März 2009 jeder 2.500 EUR gewonnen.

Beide waren bei Ihren Kundenbetreuern Carsten

Johannsen und Patrick Claußen in Niebüll und haben

zusätzlich zum unerwarteten Gewinn, auch einen

Blumenstrauß entgegen genommen. Da beide in diesem

Monat ein neues Auto kaufen, freuen sie sich sehr über

diesen „Zuschuss“ in Höhe von 2.500 EUR.

Am Gewinnsparen der VR Bank beteiligen sich die

Kunden zurzeit mit über 10.500 Losen. Jeden Monat

werden Geldbeträge zwischen 10,- EUR und 2.500,- EUR

ausgeschüttet. Vierteljährliche Sonderziehungen

bescheren weitere Gewinne mit noch größeren Chancen

und Gewinnen. Im vergangenen Jahr sind Gewinne in

Höhe von über 50.000,- EUR nur an Kunden der VR Bank

ausgeschüttet worden. Das Prinzip des Gewinnsparens

sei recht einfach, so Carsten Johannsen. Pro Quartal zahlt

der Kunde 22,50 EUR je Los. Davon sind 4,50 EUR für

den Spieleinsatz. Außerdem ist der gemeinnützigen

Zweck zu betonen, den das Gewinnsparen zudem

verfolge, so Patrick Claußen weiter, welches für die

Gewinner Frerk Johannsen und Horst Carstensen auch


wichtig war um beim Gewinnsparen teilzunehmen, denn

ein großer Teil der Erträge wird jedes Jahr von den

Mitgliedsbanken an regionale Vereine und Institutionen

gespendet.

Gewinner Horst Carstensen mit seinem

Kundenbetreuer Patrick Claußen.

Gewinner Frerk Johannsen und seinem

Kundenbetreuer Cartsen Johannsen

VR Bank eG

Andreas Fick

Marketing

Hauptstraße 30

25899 Niebüll

Telefon 04661/939-8950

Telefax 04661/939-8961

andreas.fick@vrbankniebuell.de

www.online-vr.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine