3_2010 ohne PGR KandidatInnen\374 - Pfarrei Scheyern

pfarrei.scheyern.de

3_2010 ohne PGR KandidatInnen\374 - Pfarrei Scheyern

Scheyerer Pfarrbote

Fastenzeit - März 2010

- 1 -


1. Mo. 17.45 Messe zu Ehren der Mutter Gottes

für + Johann Zull und + Angehörige

2. Di. 8.00 Messe für + Mutter Maria Kirzinger

17.45 Messe für + Tante Elisabeth Duft

20.00 3. gemeinsamer Kommunion-Elternabend in Niederscheyern

mit P. Benedikt, zum Thema „Versöhnung“

3. Mi. 7.00 Messe für + Centa und Martin Wagner

10.00 Messe im Caritas-Altenheim St. Joachim u. Anna

18.00 Vesper

4. Do. 8.00 Messe für + Anton und Magdalena Breitenauer

17.45 Messe für + Sohn Erich Ostermeier

5. Fr. Herz-Jesu-Freitag

8.00 Messe für + Angehörige von Gietl

für + Theresia Huber (Rosa Bayer)

für + Angehörige von Kosniowski

14.30 Kreuzweg in der Basilika

17.45 Messe für + Mutter Elisabeth Rauch

19.00 Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen anschl. Treffen

6. Sa. 6.45 Mette für + Mathias Pösl

16.15 Wortgottesfeier mit Kommunion im Caritas-Altenheim

16.30 Beichtgelegenheit

19.00 Vorabendgottesdienst in Gerolsbach

18.30 AK-Ministranten im Jugendheim

19.30 Mini-Spezial für alle älteren MinistrantInnen im Jugendheim

Pfarreifahrt nach Österreich bereits voll

Wahl des Pfarrgemeinderates

„Aus Überzeugung-kandidieren-wählen-mitmachen" ist das Motto für die

diesjährigen Pfarrgemeinderatswahlen.

Der Pfarrgemeinderat trägt mit an der Verantwortung für das christliche

Leben in der Gemeinde. Es gilt deshalb, die Fragen und Sorgen der

Menschen vor Ort aufzugreifen, gemeinsam zu beraten, was getan werden

kann, um dann konkrete Aufgaben anzupacken. Jeder engagierte Christ in

unserer Pfarrgemeinde kann durch seinen persönlichen Einsatz auf

Entscheidungen im kirchlichen Bereich Einfluss nehmen und seiner Stimme

Gehör verschaffen. Er hat aber auch die Verpflichtung, seine Fähigkeiten

und Talente beim Aufbau des Reiches Gottes einzubringen. Auch das

künftige kirchliche Leben in unserer Pfarrei hängt nicht allein vom Einsatz

der hauptamtlichen Mitarbeiter ab, sondern von unserem ganz persönlichen

Glaubenszeugnis. Es ist unsere Kirche, die es wert ist, dass wir uns für sie

einsetzen.

- 2 -


7. März 3. FASTENSONNTAG

1. Les: Ex 3,1-8a 13-15 / 2. Les: Röm 5,1-2.5-8

Evangelium: Joh 4,5-42 (5-15.19b-26.39a40-42)

7.30 Frühgottesdienst

für + Eltern Zehetmayr und + Angehörige

PGR Wahlen

8.00 Öffnung des Wahllokals für die PGR Wahl (bis 11.30 Uhr)

8.30 Pfarrgottesdienst

für + Viktoria Tondo (Brückl)

für + Eltern Johann und Maria Eggendorfer

für + Taufpate Gernot Reichl (G. Lauck)

für + Eltern und + Schwiegereltern von Max Weichenrieder

für + Eltern Georg u. Rosa Zeindl, + Bruder Georg u. + Großneffe Pascal

10.00 Konventgottesdienst

für + Angehörige von Familie Hilgers

für + Sohn und Bruder Wolfgang Wärl

für + Eltern August und Therese Kreitmeyer

für + Johann, Josef und Regina Moll

für + Ella und Horst Raschpichler und + Angehörige

für + Eltern und + Schwiegervater von Schmid, Winden

für + Elfriede Kronthaler und + Angehörige

für + Eltern Johann und Maria Schmid, Mitterscheyern

für + Anna Schneider, + Tochter Sabine, + Georg Zandt,+ Resi Bolzer

10.00 Kindergottesdienst in der Kapitelkirche

16.30 Vesper, anschließend Kreuzauflegung

18.30 Öffnung des Wahllokals für die PGR Wahl (bis 19.00 Uhr)

19.00 Abendgottesdienst

für + Anna Hoiß (Nichte Marianne)

für + Konrad und Theresia Denk

für + Maria Kirzinger, + Hermine Herker (von den Bastelfrauen)

In diesem Sinne bitten wir alle Pfarreimitglieder ab dem 14. Lebensjahr,

von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

Die Öffnungszeiten des Wahllokals (im Pfortenvorraum):

Sonntag, 7. März von 8.00 – 11.30 Uhr; 18.30 -19.00 Uhr

Allen Kandidaten/-innen an dieser Stelle ein herzliches Vergelt’s Gott für

ihre Bereitschaft, sich auf vier Jahre aktiv in der Pfarrei zu engagieren.

Im Innenteil dieses Pfarrboten stellen sich die Kandidaten/-innen kurz vor.

Die konstituierende Sitzung des Pfarrgemeinderates mit Wahl eines/einer

Vorsitzenden u.a. ist am Dienstagabend, 23.3., um 20.00 Uhr, im Pfarrtreff.

- 3 -


Fastenessen für

Südindien

Wir laden Sie am Sonntag,

14. März, herzlich ein zu

einem Besuch im

Seminarsaal. Dort findet das

jährliche Fastenessen für Südindien statt, das die Kommunionkinder mit

Hilfe der Altenheimküche vorbereitet haben. Mit dem Erlös des Essens

unterstützt die Scheyrer Pfarrgemeinde seit Jahren das Ausbildungsprojekt

von Josef Rajkumar. Junge Menschen in entlegenen Dörfern, die sonst

keinerlei Zukunftschance hätten, können in einjähriger Ausbildung das

Schreiner- oder Elektrikerhandwerk erlernen. Die Scheyrer Pfarrei finanziert

die Lehrer, das Werkzeug, das Unterrichtsmaterial und das Haus, in dem

der Unterricht stattfindet. Alle bisherigen Schüler, d. h. weit über 500,

fanden eine Anstellung oder konnten sich selbständig machen. Ohne

Unterstützung durch unsere Pfarrgemeinde, u. a. durch die

Sternsingergaben, wären diese jungen Menschen einer hoffnungslosen

Zukunft ausgeliefert.

Bitte kommen Sie zu diesem Fastenessen, das ab ca. 11.15 Uhr

ausgegeben wird. Sie zeigen sich damit solidarisch mit dem Projekt der

Pfarrei und der Vorbereitungsarbeit der Kommunionkinder.

Durch das Mitbringen von eigenem Geschirr entlasten Sie außerdem

den Spüldienst erheblich.

kfd - Kaffee und Kuchen

Die kfd bietet nach dem Fastenessen wieder Kaffee und Kuchen an. Über

Kuchenspenden würden wir uns sehr freuen!

Webwaren aus Nordindien

Außerdem finden Sie im Seminarsaal ein reichhaltiges Angebot an

Webwaren aus Nordindien. Die wunderschönen und preiswerten Textilien,

die Sie dort erwerben können, wurden aus hochwertiger Baumwolle

hergestellt. Sie finden eine große Auswahl an handgewebten Tischdecken,

Tischsets, Teppichen, Tüchern, Kissenhüllen, Decken usw. Ihre Herstellung

in Nordindien sichert vielen Menschen dort das Überleben.

Die Initiative dazu ging vor 40 Jahren von der Münchner Sozialarbeiterin

Agnes Kunze aus. Sie wollte vor allem Leprakranken und ihren Familien

helfen, denn diese Menschen werden – auch wenn ihre Krankheit geheilt ist

– von der Gesellschaft ausgegrenzt. Mit dem Kauf der Webwaren können

Sie nicht nur sich und anderen eine Freude bereiten, sondern Sie tragen

auch dazu bei, dass die Betroffenen Hoffnung schöpfen und

menschenwürdig leben können.

Wir laden Sie herzlich ein, sich die Webwaren anzusehen.

Der Seminarsaal ist dazu am Sonntag, 14. März,

von 9.30 bis 14.00 Uhr geöffnet.

- 4 -


8. Mo. 14.00 Seniorennachmittag im Pfarrtreff

17.45 Messe für + Eltern Gertrud und Josef Jäger

für + Katharina und Johann Kutscherauer

für + Eheleute Gabriele und Josef Hoiß

9. Di. 8.00 Messe für + Eva Eisenmann (Hoiß)

15.30 gem. Kommuniongruppenstunde im Jugendheim (bis 16.30)

17.45 Messe für + Prälat Alois Haas, + Eltern und + Christel Schmidt

10. Mi. 7.00 Messe für + Franz Thurner und + Angehörige

10.00 Messe im Caritas-Altenheim St. Joachim u. Anna

18.00 Vesper

19.00 Dekanatstag der kfd in Gerolsbach

11. Do. 8.00 Messe zum Dank unseren lieben Frau

17.45 Messe für + Ursula Graßl

für + Hans Reith, Niederscheyern

20.00 Jahresversammlung der Nachbarschaftshilfe mit Wahlen

im Pfarrlokal

12. Fr. 8.00 Messe für + Anton Reichhold

14.30 Kreuzweg in der Basilika

17.45 Messe für d. Lebenden u. Verstorbenen v. Grainstetten/Eichberg

19.30 Offener Singkreis - Probe für Palmsonntag im Pfarrlokal

13. Sa. 6.45 Mette

15.00 Vorbereitung Fastenessen mit Kommunionk. im Jugendheim

16.15 Wortgottesfeier mit Kommunion im Caritas-Altenheim

16.30 Beichtgelegenheit

16.30 Vorabendgottesdienst in Niederscheyern

Seniorennachmittag

Zum Seniorennachmittag am Montag, 8. März um 14.00 Uhr im Pfarrtreff

sind alle Senioren sehr herzlich eingeladen.

Dekanatstag

kfd-Regionaltag: Die Kath. Frauengemeinschaft Deutschlands - kfd – im

Dekanat Scheyern lädt alle Frauen herzlich ein zum Regionaltag am

Mittwoch, 10. März 2010 in Gerolsbach. Thema des Abends ist „Frauen

leben Ökumene“. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst um 19 Uhr in der

Pfarrkirche sind die Teilnehmerinnen ins Pfarrheim eingeladen. Die kfd-

Bildungsreferentin Dr. Christiane Eckstein berichtet gerade auch mit Blick

auf den Ökumenischen Kirchentag in München über Wissenswertes rund

um das Thema Ökumene, anhand von Beispielen aus Familie, Gemeinde

und der Einen Welt. Frauen aus Scheyern, die noch eine Mitfahrgelegenheit

nach Gerolsbach suchen, können sich bei Barbara Häring melden, Tel.

18703.

- 5 -


- 6 -


Besinnungstage der Frauengemeinschaft

im Kloster Neustift vom 12. bis 14. März mit dem Thema: „Aus der Liebe wächst

der Baum des Lebens – Der dem Leben dient, dient Gott.“ Unterbringung im

Doppelzimmer noch möglich: VP 90 Euro, Tel.: G. Riedel: 08441/3245. Anreise

mit dem Bayernticket. Abfahrt: Bahnhof Pfaffenhofen am Freitag, 12.3. um 11.56

Uhr; Ankunft: Sonntag 18.04 Uhr.

Weltgebetstag

Ökumenischer Weltgebetstag der Frauen am 5.März 2010: Alles, was Atem hat,

lobe Gott! Das ökumenische Vorbereitungsteam lädt herzlich ein:

Wortgottesdienst um 19 Uhr, anschl. ein informativer Abend im Seminarsaal des

Klosters rund um das Weltgebetstagsland Kamerun. Das Thema lautet: Alles,

was Atem hat, lobe Gott? Was gibt es denn da zu loben und zu preisen im

alltäglichen Leben in Kamerun? Außer der wunderbaren Landschaft wohl wenig.

Aber darum geht es den Weltgebetstagsfrauen ja auch gar nicht. Sie wollen Gott

loben, der ihnen das Leben geschenkt hat, den Atem, mit dem sie immer wieder

neu Hoffnung schöpfen können und Kraft finden, für Veränderungen zum Guten.

Afrikanische und erst recht christliche Menschen jammern nicht. Sie können sich

freuen aus tiefstem Herzen über alle Probleme hinweg, denn sie fühlen sich

geborgen in der Liebe Gottes. Am Weltgebetstag wollen sie alle Welt mitreißen in

einen großen Freudentanz zum Lobe Gottes.

- 7 -


14. März 4. FASTENSONNTAG

1. Les: Jos 5,9a.10-12 / 2. Les: 2 Kor 5,17-21

Evangelium: Lk 15,1-3.11-32

7.30 Frühgottesdienst

für + Eltern von Tondo

8.30 Konventgottesdienst

für + Ehefrau und + Angehörige von Huber

für + Eltern Michael und Maria Altstiel

für + Ehemann und Vater Anton Lerchl, Mitterscheyern

für + Mutter und + Großmutter Katharina Stanglmayr

9.30 Webwaren aus Nordindien, Verkauf im Seminarsaal (bis 14.00 Uhr)

10.00 Familiengottesdienst

für + Mutter und Oma Maria Burger (G. Mayer)

für + Oma und Opa Else und Franz Fottner (Sofia Schäfer)

für + Johann und Magdalena Wolf, Ziegelnöbach

für + Eltern August und Theres Kreitmeyer

für + Eltern Eduard und Magdalena Hirschberger

für + Ehemann und Vater Karl Müller, Habertshausen

11.30 Fastenessen mit Kaffee und Kuchen - Seminarsaal

14.00 Taufe von Luca Manuel Knöferl, Edelshausen

16.30 Vesper, anschließend Kreuzauflegung

19.00 Abendgottesdienst

für + Mutter von Bieringer

Der Tisch ist gedeckt

im Seminarsaal

Benefizkonzert mit geistlichen Liedern

Am 14. März 2010 findet um 17.30 Uhr in der Kirche in Niederscheyern

ein Benefizkonzert statt. Es singt der Sannanina-Chor aus Hettenshausen

unter der Leitung von Frau Anita Descy neue geistliche Lieder. Der Eintritt

ist frei, Spenden sind jedoch erwünscht. Der Erlös geht zu gleichen Teilen

an den Förderverein der Caritas Pfaffenhofen, die neben den kommunalen,

staatlichen und kirchlichen Mitteln auf diese Unterstützung dringend

angewiesen ist und an die cf-initiative-aktiv e.V. München "Hilfe bei

Mukoviszidose" mit Sitz in Geisenfeld. Mukoviszidose ist die am häufigsten

vererbte Stoffwechselkrankheit in Europa. In Deutschland leiden rund 8.000

Kinder und junge Erwachsene an dieser schweren, bis heute unheilbaren

Krankheit. Die gesamte Gemeinde ist zu diesem Konzert eingeladen.

- 8 -


15. Mo. 17.45 Messe für + Eltern und + Verwandte von Fuchs, Ziegelnöbach

19.00 bzw. 20.00 Erstes Treffen des Firmhelferteams i. Jugendheim

16. Di. 8.00 Messe für + Eltern und + Geschwister von Katharina Hoiß

15.30 Versöhnungsfest mit Beichte der Kommunionkinder (-17.30)

17.45 Messe für + Jakob Huber, + Katharina und Sebastian Pfab

17. Mi. 7.00 Messe für + Ehemann und Vater Johann Pfab

10.00 Messe im Caritas-Altenheim St. Joachim u. Anna

17.00 – 21.00 abendliche Anbetung vor dem Allerheiligsten

18.00 Vesper

18. Do. 6.45 Mette

16.00 Vorlesestunde in der Pfarrbücherei

18.00 Vesper

19.00 Bußgottesdienst für alle drei Pfarreien

19. Fr. Hl. Josef, Bräutigam der Gottesmutter Maria

8.00 Messe für + Hans Kastner (Familie)

für + Franz Denk und + Eltern von Hilde Denk

für + Angehörige von Martha Kügel

für + Josef Einödshofer

14.30 Kreuzweg in der Basilika

17.45 Messe für + Eduard Rath

für + Ehemann und Vater Josef Niedermayr

für + Vater und Bruder Josef Scharnagl

für + Schwiegersohn Josef Mayr (Stadlmaier)

19.30 Jugendkreuzweg in der Kapitelkirche

20. Sa. 6.45 Mette für + Barbara Stark

14.00 Taufe von Julian Korger, Pfaffenhofen

16.15 Wortgottesfeier mit Kommunion im Caritas-Altenheim

16.30 Beichtgelegenheit

19.00 Vorabendgottesdienst in Gerolsbach

Bußgottesdienst

Zur Vorbereitung auf das Osterfest ist am Donnerstag, 18. März um 19.00

Uhr in der Basilika in Scheyern ein allgemeiner Bußgottesdienst für die drei

Pfarreien Scheyern, Niederscheyern und Gerolsbach. Alle Pfarrangehörigen

sind sehr herzlich dazu eingeladen.

Jugendkreuzweg

Am 19. März um 19.30 Uhr sind alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen

zu einem Kreuzweg in der Kapitelkirche eingeladen, der tiefsinnig und

herausfordernd zugleich sein möchte.

- 9 -


21. März 5. FASTENSONNTAG

1. Les: Ez 37,12b-14 / 2. Les:Phil 3,8-14

Evangelium: Joh 8,1-11

7.30 Frühgottesdienst

für + Ehefrau und Mutter Theresia Hopf

für + Oswald Sauer

Kollekte für das Bischöfliche Hilfswerk „Misereor“

8.30 Pfarrgottesdienst

für + Vater Josef Bayerl

für + Jakob und Franziska Fröschl und + Angehörige

für + Maria und Max Thurner und + Johanna Schwarzbauer

für + Vater Johann Wärmann und + Johann und Theresia Wagner

für + Theresia und Michael Ruland u. deren Söhne Michael und Hans

10.00 Konventgottesdienst

für + Mutter Anna Knoll

für + Tochter Christiane Riedel

für + Irmgard und Josef Krix (M.G.)

für + Johann und Maria Schmid, Winden

für + Ehemann und Vater Johann Niedermayr

für + Vater und + Großeltern von Hammer

für + Eltern und + Geschwister Magdalena und Johann von Josef Wolf

für + Ehemann Rudolf Holzmayr und + Eltern Anton u. Kreszenz Griebel

für + Vater Anton Schreiber, Triefing u. + Onkel Josef Schwaiger (Kathie)

14.00 Taufe von Ludwig Schmid, Mitterscheyern, Scheyerer Str.14

16.30 Vesper, anschließend Kreuzauflegung

17.15 Passionskonzert in der Basilika

19.00 Abendgottesdienst

für + Franz Stelzer

für + Markus Pfab

für + Siegfried Schneider, + Eltern und + Schwiegereltern

für + Eltern, + Bruder und + Schwägerin von Mayr, Wernthal

Gestaltung: Männergesangsverein

Passionskonzert

Am Sonntag, 21. März um 17.15 Uhr präsentiert das Vokalensemble

„Capella Nova Ingolstadt“ in der Basilika u.a. Werke v. Palestrina, di Lasso,

Bach, Schubert und Bruckner. Der Eintritt ist frei; Spenden werden erbeten.

Offener Singkreis - Palmsonntag

Im Palmsonntag am Familiengottesdienst singt der Singkreis wieder die

beeindruckende Markuspassion von Gerald Fischer. Die Chorsätze sind für

Kinder geschrieben und deshalb verhältnismäßig einfach zu singen. Alle

Interessierten sind herzlich eingeladen mit zu singen. Die 1. Probe ist am

Freitag, 12.März um 19.30 Uhr im Pfarrlokal. Leitung J. Seibold, A. Hösl.

- 10 -


22. Mo. Heimgang unseres Heiligen Vaters Benediktus

18.00 Vesper

19.00 Festgottesdienst zum Heimgang des Hl. Benedikt

23. Di. 8.00 Messe für + Maria Martin

15.00 Brottag der Kommunionkinder im Jugendheim (bis 18.00 Uhr)

17.45 Messe für + Wilhelm Seizmeier

19.00 Vortrag im Pfarrheim in Niederscheyern

20.00 konstituierende Sitzung des Pfarrgemeinderates i. Pfarrtreff

24. Mi. 7.00 Messe für + Therese Silber

für + Tochter und Mutter von Maria Fetsch

10.00 Messe im Caritas-Altenheim St. Joachim u. Anna

18.00 Vesper

25. Do. Verkündigung des Herrn

8.00 Messe für + Maria Huttner

17.45 Messe für + Xaver Zull und + Angehörige

für bds. + Angehörige von Freiberger

für + Mutter Maria Kirzinger u.+ Onkel Joseph Reichhold

26. Fr. 8.00 Messe für + Theresia Huber (Perfler)

14.30 Kreuzweg in der Basilika

17.45 Messe für + Emilie Streinesberger und + Angehörige

für + Vater Richard u. + Angehörige v. Richarda Berthold

für + Angehörige von Zenta Kreuzer

19.00 Kreuzweg (gestaltet von der Frauengemeinschaft)

27. Sa. 6.45 Mette für + Xaver Geißler

für + Therese Stockerl (Zenta Gruber)

11.00 Taufe von Romina und Josefina Lattner

14.00 Einkehrtag der Männergemeinschaft im Pfarrtreff

16.15 Wortgottesfeier mit Kommunion im Caritas-Altenheim

16.30 Beichtgelegenheit

16.30 Vorabendgottesdienst in Niederscheyern

Niederscheyerer Vortragsreihe

Am Dienstag, 23. März um 19.00 Uhr findet im Pfarrheim Niederscheyern

ein Vortrag von Dr. Torsten Mager, Geschäftsführender Ärztlicher Direktor

der Danuvius Klinik GmbH zum Thema: „Psychiatrie - Psychotherapie-

Psychosomatik heute“ statt. Der Eintritt ist frei.

Einkehrtag der Männergemeinschaft

Am Samstag, 27. März findet um 14.00 Uhr im Pfarrtreff ein Einkehrtag der

Männergemeinschaft statt.

- 11 -


28. März PALMSONNTAG

1. Les: Jes 50,4-7 / 2. Les: Phil 2,6-11

Leidensgeschichte: Lk 22,14-23,56 (23,1-49)

Kollekte für das Hl. Land

7.30 Frühgottesdienst

für + Anton Reichhold

8.30 PALMSEGNUNG vor der Klosterpforte

dort bitte warten und sich dem feierlichen Einzug anschließen

Festgottesdienst

für + Ehemann Josef Henn und + Angehörige

für + Eltern und + Verwandte von Michael Gürtner

für + Simon Leinthaler und + Verwandte

für + Ehemann, Vater und Opa Josef Finkenzeller

10.00 Familiengottesdienst

für + Onkel Lorenz Haslauer

für + Eltern Hermine und Mathias Hofmann

für + Eltern Maria und Georg Schöttl

für + Eltern und + Angehörige von Edeltraud Schmidt

für + Elfriede Kronthaler und + Angehörige

Musik: Offener Singkreis

16.30 Vesper, anschließend Kreuzauflegung

19.00 Abendgottesdienst

für + Angehörige von Schwarzmeier

für + Vater und + Schwester von Marianne Gruber, Grainstetten

29. Mo. 17.45 Messe für + Hermann Müller

für + Eltern und + Angehörige von Ernst Höckmayr

30. Di. 8.00 Messe für bds. + Eltern und + Verwandte von Heimbach

für + Theresia Langenegger

17.45 Messe für + Eltern von Familie Griebl

31. Mi. 7.00 Messe für + Jakob Hoiß

10.00 evang. Gd. im Caritas-Altenheim St. Joachim u. Anna

18.00 Vesper

Verkauf von Palmbüschel

Der Gartenbauverein Scheyern stellt auch heuer wieder Palmbüschel her

und bietet diese am Palmsonntag vor den Gottesdiensten um 7.30 und 8.30

Uhr bei der Klosterpforte zum Kauf an.

Redaktionsschluss für April : Montag, 22.März 2010

Pfarrbüro Scheyern: Montag, Mittwoch und Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr,

Tel: 08441 / 752-182 und 752-181 (Klosterpforte: 752-0)

Fax: 752-246, Mail: pfarrei.scheyern@erzbistum-muenchen.de,

Homepage: www.pfarrei-scheyern.de

- 12 -

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine