Wahlprogramm zur Kommunalwahl 2014

CSUHeideck

Mehr Informationen unter www.csu-heideck.de

Unser Team: eine gute Mischung

aus Erfahrung und junger Kraft

Platz 1

Ottmar Brunner

1. Bürgermeister Heideck

Kreisrat

Sparkassenbetriebswirt

verheiratet, 3 Kinder

Rudletzholz

Platz 2

Helga Peter

Mitglied des Stadtrats (seit 2002)

Kreisrätin

Bäuerin

verheirat, 2 Kinder

Laibstadt

Platz 3

Georg Schlerf

1. CSU Ortsvorsitzender

Dipl.-Verwaltungswirt (FH)

Kriminialhauptkommissar

verheiratet, 4 Kinder

Heideck

Platz 4

Thomas Schermer

Mitglied des Stadtrats (seit 2008)

Landwirtschaftsmeister

verheiratet, 2 Kinder

Liebenstadt

„erfolgreiche Politik fortsetzen!“

„Verantwortung übernehmen und Erfahrungen

einbringen. Für mich ist wichtig, dass die Frauen

in der Kommunalpolitik vertreten sind. “

„Meine Schwerpunkte:

Ehrenamt und Jugendarbeit fördern“

„Erhaltung der Kulturlandschaft, Verbesserung

der Straßen, sanfter Ausbau der Gewerbegebiete,

sparsamer Umgang mit den Finanzen!“

Platz 5

Jürgen Schöll

Mitglied des Stadtrats (seit 2008)

Zimmerer

verheiratet, 2 Kinder

Laffenau

Platz 6

Josef Krätzer

Mitglied des Stadtrats (seit 2002)

Dipl.-Ing. (FH)

verheiratet, 3 Kinder

Heideck

Platz 7

Marcus Hohmann

Mitglied des Stadtrats (seit 2000)

selbst. Restaurator

verheiratet, 2 Kinder

Heideck

Platz 8

Wolfgang Brüchle

Mitglied des Stadtrats (seit 2002)

Elektromeister

verheiratet, 2 Kinder

Heideck

„Heideck und seine Ortsteile mit Vernunft und

gesundem Menschenverstand voranbringen“

„Planen, bauen und erhalten!“

„Zuverlässig und objektiv -

den Bürgern verpflichtet“

„Heideck und seine Ortsteile lebenswert und

fortschrittlich erhalten“

Platz 9

Stilla Baumann

Krankenschwester

verheiratet, 3 Kinder

Laibstadt

Platz 10

Julia Latson

stellv. FU-Vorsitzende

Sozialversicherungsfachangestellte

verheiratet

Heideck

Platz 11

Timo Sorgatz

Angestellter im öffentlichen

Dienst

CSU-Vorstandsmitglied

verheiratet, 2 Kinder

Heideck

Platz 12

Eduard Schmidt

Ortssprecher

Feldgeschworener

Brennereibetreiber

ledig

Selingstadt

„Soziales Engagement für Alt und Jung“

„Mir liegen vor allem die Jugendarbeit, sowie junge

Familien am Herzen. Ich möchte gerade den jungen

Menschen im Stadtrat eine Stimme geben.“

„Christlich soziale Werte. Verantwortungsvolle

Politik für alle Generationen“

„Damit die Ortsteile ein Mitspracherecht haben“

Platz 13

Franz Dengler

Servicetechniker

verheiratet, 3 Kinder

Schloßberg

Platz 14

Michael Schneider

Dipl.-Ing. (FH)

Instandshaltungsleiter, Umweltmanagementbeauftragter

Kassier im Schützenverein Concordia

Heideck e.V.

verheiratet, 2 Kinder

Laibstadt

Platz 15

Beate Pirsch

Akkordeonlehrerin

verheiratet, 2 Kinder

Seiboldsmühle

Platz 16

Franz Albrecht

Mineralölkaufmann

CSU-Vorstandsmitglied

verheiratet, 2 Kinder

Heideck

„Meine Schwerpunkte: Breitbandversorgung

und Kommunikationstechnik!“

„Kommunalpolitik heißt für mich Zukunft gestalten.

Energie und Umwelt sind kein Gegensatz!“

„Ich würde mich gerne für die Bereiche

Familie, Senioren, Musik und Kultur

im Stadtrat engagieren!“

„Förderung des Wirtschaftsstandorts Heideck“

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine