Wirtschaftswoche Ausgabe vom 2013-11-11 (Vorschau)

1230296.3mk4k

Naturparkregion Reutte

Tor zu TIROL

Schneebedeckte Gipfel, in

der Sonne glitzernde Hänge

und darüber tiefblauer

Himmel lassen jedes Schifahrerherz

höher schlagen.

Foto: Robert Eder

aBsCHWingEn

Und EintaUCHEn

5.1. bis 26.1.2014 /

29.3. bis 6.4.2014

7 ÜN inkl. Frühstück, „5 in

7“-Tage-Skipass für die Reuttener

Seilbahnen oder einen der

anderen 81 Lifte des Vitalen

Landes Allgäu Tirol, GRATIS

Aktiv Card Programm

ab EUR 296,± pro Person

im Winter erschließen die Reuttener

seilbahnen am Hahnenkamm

ein alpines Skigebiet mit

familienfreundlichen Tarifangeboten.

Ein weiteres Angebot ist

die Allgäu-Tirol-Familien-Ski-

Card, diese ist an 81 Liftanlagen

im Vitalen Land gültig. Zwei ausgezeichnete

Schischulen stehen

in der Naturparkregion zur Verfügung.

Begeistern Sie sich für entspannte

Abenteuer auf Schneeschuh-

Langlaufski oder den 70 km geräumten

Winterwanderwegen

fernab vom großen Trubel. Über

120 km bestens gespurte, mit dem

Loipengütesiegel ausgezeichnete

Langlaufloipen, davon 30 km

Skating-Loipen führen vorbei

an zugefrorenen Seen und über

schneebedeckte Wiesen. Hier

erholt sich nicht nur der Körper,

auch die Seele findet inmitten

unserer schönen Natur Ruhe und

Erholung.

natURPaRKREgion REUttE

Untermarkt 34, A-6600 Reutte/Tirol

Tel. +43.5672.62336, Fax -40

info@reutte.com, www.reutte.com

aKtiV CaRd

(KostEnlos)

± 2 Std. Badespaß in der

Alpentherme Ehrenberg

± Schnupperkurs ± Skilauf

Alpin ± nur für Anfänger

± Eskimo-Nachmittag mit

Iglubau

± Schnupperkurs ± Skilanglauf

± Laternenwanderung auf die

Ruine Ehrenberg

± Tierspurenwanderung im

Naturpark Tiroler Lech

± Pferdeschlittenfahrten ±

Natur pur

± u. v. m.

Advent in Tirol

Vernaschen Sie öfter Mal einen

Tiroler zum Frühstück.

Foto: Flatscher / Adventmarkt Hall

Den Zauber der Bergweihnacht erleben

Ein besonderer Zauber liegt im Advent über Tirol: Wenn die Schneeflocken

über den Dörfern tanzen, trifft man sich gerne auf einem der

Märkte, die zu „Advent in Tirol“ gehören. Zwischen majestätischen

Bergen laden sie ein, regionale Köstlichkeiten kennen zu lernen,

und bei echter alpenländischen Musik Geschenke zu finden, die

mit traditioneller Handwerkskunst hergestellt wurden. Die sechs

Märkte in Innsbruck, Hall in Tirol, Kufstein, Lienz, Mayrhofen und

Rattenberg, die zum Teil zu den traditionellsten Tirols zählen, bieten

den Besuchern höchste Qualität.

Alle Infos:

www.adventintirol.com

Die Fruchtreich Fruchtaufstriche von Darbo schmecken besonders:

Kein Wunder bei 70% Fruchtanteil. Das ist eben das Tiroler Erfolgsrezept.

18 Naturparkregion Reutte Bergwinter Tirol

3_D.Fruchtreichinserate.indd 1

15.10.2007 12:12:42 Uhr

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine