Sekundarstufe II - Fachhochschule Nordwestschweiz

fhnw.ch

Sekundarstufe II - Fachhochschule Nordwestschweiz

Aufbaukurs (freiwillig)

Freiwilliger Aufbaukurs (FRAK)

Der freiwillige Aufbaukurs bietet für Studierende ohne oder mit wenig

Unterrichtserfahrung innerhalb von 1½ Tagen drei Kurse an als Vorbereitung für das

Berufseignungsmodul. Folgende Themen werden behandelt:

· Erziehungswissenschaften: Ausgewählte pädagogische und psychologische

Fragestellungen zum Berufsbild, Auseinandersetzung mit der Rolle einer

Lehrperson, Unterricht- und Schülerbeobachtungen, Bedeutung von Motivation.

· Fächerübergreifende Methodik: Überblick über didaktische Analyse, Grob- und

Feinplanung, Gliederung von Lektionen, Sozialformen.

· Build-up-Kurs Unterrichtsdurchführung: Einführung in didaktische

Besonderheiten und Arbeitsformen des jeweiligen Fachgebiets durch

Vermittlung einer Mischung aus Rezepten und Übungen zu Themen wie:

Bedeutsamkeit, Übersicht gewinnen und verschaffen, Experimente,

Demonstrationsversuche, Umgang mit Modellvorstellungen und Modellen,

Ergebnissicherung.

ECTS

1.0

Art der Veranstaltung

Seminar

Studienleistung

· freiwillig

· 1 ½ tägiger Kurs

Ort/Kursnummer* Dozierende* Tag* Zeit*

Basel

0-14FS.P-D-S2-BPAB11BB.EN/a Jürg Marti

17.02.-31.05.2014

0-14FS.P-D-S2-BPAB11BB.EN/b Jürg Marti

17.02.-31.05.2014

122 778 | Frühjahrssemester | Sekundarstufe II | Berufspraktische Studien

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine