Download PDF - Takraf

takraf

Download PDF - Takraf

Kompaktbagger SRs(H)1050

TENOVA – Spezialist für die Entwicklung moderner Technologien und Dienstleistungen

für die Stahlindustrie und den Bergbau


Kompaktbagger SRs(H)1050

Förderleistung (geschüttet)

Spezifische Grabkraft

Maximale Abtraghöhe

Maximale Abtragtiefe

Ausladung Radausleger

(Mitte – Schaufelrad bis Mitte – Bagger)

Ausladung Verladeausleger

(Mitte – Bagger bis Mitte – Abwurfschurre )

Maximal zulässige Gerätelängsneigung

4.800 m³/h

1000 N/cm

23.0 m

-2.0 m

27 m

32.5 m

11%

Durchmesser Schaufelrad

10.5 m

Nennleistung Schaufelradantrieb

900 kW

Anzahl der Schaufeln

17

Schaufelvolumen einschließlich Ringraumanteil 1.05 m³

Schüttungszahl bei 85% der Schaufelraddrehzahl

77 /min

Breite der Fördergurte

1.8 m

Dienstmasse (je nach Ausstattung)

ca. 1.200 t

Maximale Längshorizontierung des Oberbaus 8%


Gerätekombinationen

Der Tenova TAKRAF Kompaktbagger SRs(H)1050 ist mit den unterschiedlichsten

Gerätesystemen kombinierbar. Diese werden in Zusammenarbeit mit

unseren Kunden auf die vorliegenden Abbaubedingungen und an die jeweils

günstigste Abbautechnologie angepasst.

Ausführungsbeispiel:

• Förderung und Materialübergabe

mittels Bandwagen auf eine

Bandanlage

Ausführungsbeispiel:

• Förderung und Direktversturz

mittels Querförderbrücke und

angeschlossenem Bandabsetzer

Ausführungsbeispiel:

• Förderung und Direktversturz

mittels Bandabsetzer


Optimale Geräteanpassung

Radausleger

Das innovative Design des Radausleger aus einer

Kombination von Vollwand- und Fachwerkkonstruktion

erhöht die Torsionssteifigkeit und verringert

gleichzeitig dessen Anfälligkeit gegenüber

Schwingungen.

Der Schaufelradkopf mit dem leistungsstarken

900 kW Schaufelradgetriebe der Tenova TAKRAF

wurde speziell für den Abbau und die Förderung

von weichem bis mittelhartem Materials entwickelt.

Durch die Ausrüstung des Schaufelradantriebes

mit einem 6 kV Mittelspannungsmotor und Frequenzumrichter

konnten die Trafoverlustleistung

reduziert und die Kabelquerschnitte verkleinert

werden.

Schaufelausführung

Über eine FEM–Berechnung sind die Schaufeln für

große Grabkräfte ausgelegt.

Zugleich wurde das Design der Schaufeln für den

Einsatz in klebrigen Material angepasst.

Zur Reduzierung von Materialanbackungen besitzen

die Schaufeln größere Innenradien und ein

spezielles Höhen-Breiten-Verhältnis des Messerträgers.

Durch einen verlängerte Schaufelkörper minimiert

sich der Kontakt von Fördergut mit dem Ringraum

des Schaufelrades.

Zur Unterstützung des Entleerungsprozesses sind

die Schaufeln als Kettenkorbschaufeln ausgeführt.

Hubwerk – Radausleger

Die Abstützung des Radauslegers erfolgt über zwei

Hubzylinder, die mit einer speziell angepassten hydraulischen

Schaltung miteinander gekoppelt sind.

Hierdurch wird ein schwingungsarmes Arbeiten

des Tenova TAKRAF Kompaktbaggers SRs(H)1050

auch bei ständig wechselnden Materialhärten im

Block gewährleistet und der Abbau von dünnen

Materialschichten erleichtert.

Zum Schutz vor Beschädigungen sind die Hubzylinder

jeweils mit einem beweglichen Kolbenstangenschutz

ausgerüstet.


Effizienterer Abbau durch technische Innovationen

Horizontierung des Oberbaus

Zum effizienteren Abbau von geneigten Flözen ist

der Tenova TAKRAF Kompaktbagger SRs(H)1050

mit einem System zur Längshorizontierung des

Oberbaus ausgerüstet.

Die installierte hydraulische Horizontierung im

Unterbau ermöglicht es den gesamten Oberbau

um 8% längs auszuhorizontieren.

Dadurch ist es möglich, große Blockbreiten auch

bei Längsneigung der Strosse abzubauen.

Raupenfahrwerk

Das optimierte Design der Raupen mit 8

Laufrollen ermöglicht eine wirtschaftlichere

Herstellung, Wartung und Instandsetzung

aller Fahrwerkskomponenten sowie eine

effizientere Vortriebsleistung des Tenova TAKRAF

Kompaktbaggers SRs(H)1050.

Die kurzen und kompakten Raupen erlauben einen

überaus ökonomischen Blockabbau.

Raupenträger und Schwingen der

neuesten Generation sind in Form einer offenen

Raupenträgerkonstruktion zur einfachen

Instandhaltung und Verschleißteilreparatur

(Ausbau der Schwingen ohne Geräteanhebung)

ausgeführt. Des Weiteren sind die Schwingen und

Laufrollen in bewährter Tenova TAKRAF Life-Time-

Ausführung konstruiert.

Kabelführung

Die Kabelführung zwischen Unter- und Oberbau

erfolgt über einen neuartigen, in zwei

unabhängigen Drehachsen gelagerten

Kabelsattel im vor Staub und Schmutz geschützten,

geschlossenen Maschinenraum des Tenova TAKRAF

Kompaktbagger SRs(H)1050.

Diese Form der Kabelführung ermöglicht einen

Arbeitsschwenkbereich des Oberbaus zum

Unterbau von 360º in einfacher und störungsfreier

Bauart.


Bedienung, Wartung & Langlebigkeit

Bedienerfreundlichkeit

Der Tenova TAKRAF Kompaktbagger SRs(H)1050 ist

mit einer klimatisierten und schwingungsarmen

Fahrerkabine mit ergonomisch gestaltetem Führerstand

ausgestattet.

Der optimale Förderbetrieb wird durch eine leistungsstarke,

den Kundenwünschen angepasste

Baggerprogrammsteuerung mit Prozessvisualisierung

aller technischen Parameter realisiert.

Zur Gewährleistung des störungsfreien Betriebs

werden alle Materialübergabestellen videotechnisch

überwacht.

Wartungsfreundlichkeit

Ein Vorteil des Tenova TAKRAF Kompaktbaggers

SRs(H)1050 gegenüber anderen Bauweisen liegt

in der Wartungsfreundlichkeit durch erhöhte

Zugänglichkeit zur Montage und Demontage einzelner

Komponenten und ganzer Baugruppen, der

Reduzierung von Verschleißteilen sowie im umfangreichen

Einsatz wartungsfreier Lagerstellen in

bewährter Tenova TAKRAF Life-Time-Ausführung.

Für Wartungs- und Reparaturarbeiten an den

Hubzylindern kann der Radausleger mit nur einem

Zylinder abgestützt werden.

Durch die Installation eines Bordkran (5t/7,5m) auf

dem Portal werden die Wartungs- und Reparaturarbeiten

zusätzlich erleichtert.

Langlebigkeit

Durch die gehärtete bzw. vergütete Ausführung

wichtiger Hauptbauteile und Einzelkomponenten,

wie Raupenschaken, Laufräder, offene Kugeldrehverbindung

und Zahnkranz, wird deren Lebensdauer

nachweislich erhöht.

Die Zahnkränze und Antriebe für das Schwenkwerk–Oberbau

und das Schwenkwerk–Verladeausleger

befinden sich, vor Staub und Schmutz

geschützt, im geschlossenen Maschinenraum des

Plattform- und Unterbauringträgers.


Tenova TAKRAF – Service & Umwelt

Fertigung und Montage

• Eigene Fertigungs- und Produktionsanlagen

in Lauchhammer mit Zertifizierung nach

ISO 9001

• Maximal mögliche Vormontage von

Baugruppen in den eigenen Fertigungs- und

Produktionsanlagen zur Verkürzung der

Baustellenmontage

• Zertifiziertes Qualitätssicherungssystem

für alle Phasen der Entwicklung, Konstruktion,

Fabrikation und Montage

(Qualitätsdokumentation in Form von

Werkstoffattesten, Prüfzeugnissen und

Messblättern)

• Durchführung von Prüfläufen mit gleichzeitiger

Messwerterfassung und -auswertung (z.B.

Tenova TAKRAF Schaufelradgetriebe)

Service

• Unterstützung der Gerätebetreiber bezüglich

der optimalen Einsatztechnologie der

gelieferten Geräte und Anlagen

• After-Sales-Service für gelieferte Geräte

und Anlagen, ggf. Aufbau eines

Servicestützpunktes durch die Tenova TAKRAF

• Ersatzteilversorgung mit Original-Ersatzteilen

gleichbleibender Qualität

• Geräte- und Anlagenrekonstruktion nach

langjährigem Betrieb nach eingehender

Analyse der Bertriebsergebnisse

• Aus- und Weiterbildung der Spezialisten

der Geräte- und Anlagenbetreiber zur

fachgerechten Bedienung, Wartung und

vorbeugenden Instandsetzung

Umweltfreundlichkeit

Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung

und Verbesserung der Tenova TAKRAF

Schaufelradgetriebe konnte die Geräuschemission

in bedeutendem Maße verringert werden.

Die Verwendung modernster Materialien

an den Lagerstellen, sowie der Einsatz

lebensdauergeschmierter Bauteile führt zur

Reduzierung des Verbrauchs von mineralischen

und synthetischer Fetten um 25%.

Das Ziel der Tenova TAKRAF liegt im Gleichgewicht

der Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit unserer

Geräte und Anlagen.


Tenova TAKRAF

TAKRAF GmbH

Torgauer Straße 336

04347 Leipzig

Germany

phone +49 341 2423 500

fax +49 341 2423 510

sales@takraf.com

Bahnhofstraße 26

01979 Lauchhammer

Germany

phone +49 3574 854 0

fax +49 3574 854 100

service@takraf.com

Tenova S.p.A.

Via Enrico Albareto, 31

16153 Genoa

Italy

phone +39 010 6054067

fax +39 010 6054710

bulkhandling@it.tenovagroup.com

www.takraf.com

www.tenovagroup.com

TECHINT GROUP

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine