Pfarrnachrichten 14.4.2013

downloads.eo.bamberg.de

Pfarrnachrichten 14.4.2013

GOTTESDIENSTORDNUNG VOM 14.4. – 21.4.2013

3. Sonntag der Osterzeit

Kollekte für die Pfarrgemeinde

1. Les: Apg 5,27b-32.40b-42 // 2.Les: Offb 5,11-14// Ev :Joh 21,1-19

Sa-VAM 17.30 AMT ++ Angehörige Simeth.

So 14.4. 8.30 Amt für die Pfarrgemeinde

10.30 AMT ++ Hildegard und Stefan Witzgall

Orgel PLUS Gesang, Johannes Reinschke, Tenor

anschl. Tauffeier von Noah Schüller und Amik Bauch

10/2004 14/2013

3. Sonntag der Osterzeit

14. April 2013

Mo 15.4.

Di 16.4.

Mi 17.4.

Do 18.4.

19.00 AMT ++ Ehemann und Vater Zbigniew Stach

8.00 AMT + Ehemann und Vater Zbigniew Stach

18.15 Rosenkranzgebet

19.00 AMT + Anny Reichl

16.00 MESSE in einem besonderen Anliegen

(Stift St. Martin)

Fr 19.4. 8.00 AMT mit Kurzansprache

zum Dank (Namislo)

Sa 20.4.

8.00 AMT + Daniel Weichel

16.30 Gelegenheit zum Gespräch, Segen und Beichte

4. Sonntag der Osterzeit

Kollekte anlässlich des Weltgebetstages f. geistliche Berufe

1. Les: Apg 13,14-52 // 2.Les: Offb // Ev: Joh 10,27-30

Sa-VAM 17.30 AMT ++ Heinrich, Marianne Knörl u. Ang.

So 21.4. 8.30 Amt ++ Eltern Anna und Leonhard Glatzel

10.30 AMT für die Pfarrgemeinde

Feier der ersten Heiligen Kommunion

17.00 Dankandacht


TERMINE

Montag, 15.04.

Gymnastik für Senioren

Kirchenchor

Dienstag, 16.04.

Stricktreff

KAB-Gedächtnistraining

9.00 Uhr Pfarrsaal

19.45 Uhr Pfarrsaal

14.30 Uhr gr. Konferenzzi.

14.30 Uhr Pfarrsaal

Da fahren wir hin!

Die Gemeinde St. Martin fährt mit dem Bus zu den Fränkischen

Passionsspielen nach Sömmersdorf am Sonntag, 4.8. Die Kosten für

Eintrittskarte und Busfahrt betragen € 40,--. Das komplette Programm

entnehmen Sie bitte den Schaukästen oder den Plakaten in der Kirche.

Anmeldungsformulare erhalten Sie in der Kirche (vor der Plakatwand) und im

Pfarrbüro, Anmeldung möglichst bald (Reservierung nach Datum/begrenztes

Kontingent).

Donnerstag, 18.04.

Meditatives Tanzen

Heimgerufen wurde: Maria Köhle (88), Wilderstraße;

Ingrid Krzeminski (81), Maxfeldstraße;

18.00 Uhr Pfarrsaal

Wegen einer Fortbildung ist in der Woche 15.4.-19.4. das Pfarrbüro nur

vormittags von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

Letzte Möglichkeit für die Karpfenfahrt ----

nach Stiebarlimbach, Gasthof Roppelt am Dienstag, 16.4. ab St. Martin um

16.30 Uhr, Ankunft in Nürnberg ca. 22 Uhr. Die Busfahrt kostet € 10,--, bitte

vorab im Pfarrbüro (Tel. 351522) anmelden und einzahlen (oder im Bus).

„Ökumenische Bibelwoche – mit Einzelterminen

Herzliche Einladung zu den drei Abenden der Ökumenischen Bibelwoche,

gemeinsam mit der Nachbargemeinde St. Matthäus zum Thema „Psalmen“.

Wir treffen uns jeweils am Donnerstag

18.4. (Pfr. Dr. Nentel), Psalm 13;

25.4. (Pastoralreferentin Anja Fischer), Psalm 42;

2.5. (Pfr. Staudigel), Psalm 118;

in St. Matthäus, Rollnerstr. 106, EG, jeweils um 19.00 Uhr.

Den Abschluss dieser Reihe feiern wir mit dem Gottesdienst im Stadtpark an

Christi Himmelfahrt.

Zöliakie-Kranke

Für Zöliakie-Kranke gibt es die Möglichkeit entsprechende Hostien zu

besorgen. Falls Sie davon betroffen sind, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.

Wir würden dann diese speziellen Hostien für Sie beschaffen und die

Modalitäten besprechen.

Jugendgruppe für 13 – 17 Jährige

Unsere neue Jugendgruppe freut sich auf Verstärkung. Sie treffen sich jeden

Dienstag um 18.00 Uhr im Pfarrzentrum, Grolandstr. 69, Keller (Lounge).

Geplant sind gemeinsame Aktivitäten aber auch soziales Engagement. Wer

Interesse hat – einfach vorbeikommen!

Benötigt wird ein großes Fahrzeug

Unser Zeltlager-Team benötigt zum Transport der Zelte, Biertischgarnituren

usw. nach Otzenberg/Alfeld einen Transporter, LKW, Anhänger oder

Ähnliches. Termin ist der 2. oder 3.8. (flexibel) und dann auch wieder beim

Abbau. Für alle Fahrzeuge sind Führerscheine vorhanden, es kann natürlich

auch gefahren werden.

Zum heiligen Sakrament der Ehe haben sich versprochen:

Jonas Spiegel und Christina Aures, Nordring 93;

Harald Müller und Eva Szabo, Kressenstr. 3;

Christian Helbig und Marina Hergenreider, Virchowstr. 1;

Philipp Haass und Alexis Michelle Olans, Schweppermannstr. 27;

Niese Hentschel und Katja Lehner, Hintermayrstr. 5;

Matthias Merdian und Nadine Häuser, Steigerwaldstr. 17;

Dennis Daum und Katharina Kaul, Kobergerstr. 45;

Alexander Wiernik und Michaela Kraft, Avenariusstr. 46;

KAB St. Martin

Herzliche Einladung zu einem Gesprächsabend der KAB in St. Martin am

8. Mai, 19.30 Uhr im Pfarrsaal, Grolandstr. 69. Der arbeitende Mensch –

Ebenbild Gottes oder Humankapital? Fair teilen statt sozial spalten – Der

Klimawandel verschärft die Ungleichheit, führt zu tiefen sozialen Spaltungen-

Solidarität, Würde, Werte bleiben auf der Strecke. Gesprächspartner sind

Andrea Tuschl, Religionspädagogin und Ralph Korschinsky,

Diözesansekretär

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine