Unser Programm 2014 - Migration-online

migration.online.de

Unser Programm 2014 - Migration-online

Beratung

BISS: Beruflich-betriebliche, interkulturelle und sprachliche Schulung

Vielfach sind berufliche Weiterbildungsangebote zu spezialisiert und berücksichtigen nicht die besondere Situation

vieler Migranten und Migrantinnen mit ihren sprachlichen Benachteiligungen, kulturellen Besonderheiten und fehlenden

beruflich-fachlichen Qualifikationen. Der wichtige, aufeinander bezogene Dreischritt aus beruflichem, interkulturellem

und sprachlichem Kompetenzerwerb kann daher in der Regel nicht geleistet und die berufliche Integration

nicht nachhaltig vollzogen werden.

In der Praxis führt dies nicht nur zu einer hohen Schwelle, sich beruflich weiterzubilden, sondern bedeutet häufig

n und in ungenügenden betrieblichen

Handlungskenntnissen.

Unser Angebot

Mit gezielten Maßnahmen soll der Teufelskreis aus fehlenden sprachlichen, beruflichen und interkulturell-sozialen

Kompetenzen durchbrochen und in ganzheitlicher, d.h. alle drei Bereiche berücksichtigender Weise, Kompetenz

aufgebaut werden.

Ihr Nutzen

Durch betriebsbezogene Maßnahmen werden die teilnehmenden Beschäftigten gezielt in den betrieblichen Abläufen,

Organisationsstrukturen, betrieblichen Problem- und Konfliktsituationen fachlich, sprachlich und interkulturell

geschult, so dass sie sich reibungsloser in die betrieblichen Abläufe einbringen können, Missverständnisse und

Fehler minimiert werden sowie ein angemessenes Verständnis für die betrieblichen Erfordernisse erzeugt wird.

Zielgruppe

Industriebetriebe

Kontakt:

Leo Monz, Tel.: 0211/ 4301-351

Daniel Weber, Tel.: 0211/4301-197

Weitere Informationen



Interkulturelles Kompetenzzentrum

Kompetenzzentrum Arbeitsmarkt- und berufliche Integration

www.migration-online.de

6 | S e i t e

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine