Ausgabe E, Olpe, (18.25 MB) - Siegerländer Wochen-Anzeiger

neu.swa.wwa.de

Ausgabe E, Olpe, (18.25 MB) - Siegerländer Wochen-Anzeiger

SONNTAG | 29. SEPTEMBER 2013 | NR. 39 | 14. JAHRGANG | ANZEIGEN@SWA-WWA.DE | REDAKTION@SWA-WWA.DE | AUSGABE E

...bei uns in guten Händen!

Netphen ·Tel. 02738/69 30-0 ·www.autohaus-krengel.de

Aus produktionstechnischen

Gründen entfällt die Berichterstattung

über den gestrigen

Gerlingen. Am Mittwoch, 2.

Oktober, beginnt um 19 Uhr das

erste Oktoberfest des FSV Gerlingen

im neuen Clubhaus auf

dem Bieberg. Neben zünftiger

Musik und bayerischen Speziali-

Mo., 30. 8.

Straße gesperrt

Unterm Beul vier Wochen zu

16 °C

Bitte beachten Sie unsere Sonderseite

Oktoberfest

beim

Ohne Liga

Oktoberfest

Spieltag der Fußball-Bundesliga.

Wir bitten, dies zu entschuldigen.

täten wird ein Unterhaltungsprogramm

geboten. Das Clubhaus

und der für die Feier überdachte

Balkon präsentieren sich

in Blau und Weiß. Der Eintritt

ist frei.

Altenhundem. Zwischen Kirchhundem

und Altenhundem wird

derzeit die Hundemstraße

(B 517) ausgebaut. Weil im Einmündungsbereich

Hundemstraße/Unterm

Beul Leitungen verlegt

werden, wird die Straße Unterm

Beul ab Montag, 30. September,

gesperrt. Die Sperrung

wird voraussichtlich vier Wochen

dauern, meldet der Landesbetrieb

Straßen. Umleitungen

werden eingerichtet (über das

Bahnbetriebswerk sowie Lindenstraße/Kolpingstraße).

Die

Rübergerbrücke bleibt offen.

Proben laufen

Kirchenkonzert mit dem Musikkorps

Elspe. Intensiv bereiten sich

derzeit die Musiker des Musikkorps

Elspe 1880 auf ihr Kirchenkonzert

am Sonntag, 27.

Oktober, 17 Uhr, in der Pfarrkirche

St. Jakobus Elspe vor. Unter

der musikalischen Leitung ihres

Dirigenten Rudolf Gerhard erklingen

Werke von Léo Delibes,

Richard Strauss, Richard Wagner,

Anton Bruckner und anderen

bekannten Komponisten.

Der Eintritt ist frei. Zur Eröffnung

erklingt Also sprach Zarathustra

von Richard Strauss. Das

tiefe Register bildet den Hintergrund

zum Motiv Sonnenaufgang,

welcher durch das hohe

Blech eindrucksvoll dargestellt

wird. Mit Cortège de Baccus

entführt das Musikkorps die Zuhörer

in das Jahr 1876. Damals

komponierte Léo Delibes sein

berühmtes Sylvia-Ballet. Eindrucksvolle

Kontraste im Konzert

bilden auch Locus iste von

Anton Bruckner oder der Ambrosianische

Lobgesang.

im Innenteil der

heutigen Ausgabe

Di., 1. 9.

17 °C

Mi., 2. 9.

17 °C

2 STARKE Marken in Lennestadt

Autohaus Woite

Tel. 02721/71700

www.autohaus-woite.de

Gegen Komasaufen

Lebhafte Diskussionen bei Ausstellung im KJK-Haus

Alkohol auch ohne Spaß? Nein danke, sagen die Jugendlichen im KJK-Haus. Sie probierten leckere alkoholfreie

Cocktails.

Finnentrop. Die besten Plakate

gegen das Komasaufen waren

jetzt im Kinder-, Jugend- und

Kulturhaus der St.-Nepomuk-

Gemeinde in Finnentrop zu sehen.

Eine Woche lang hatten

die jugendlichen Besucher Gelegenheit,

die 32 Motive der zumeist

gleichaltrigen Landesgewinner

und Sonderpreise Junge

Künstler auf Tour anzuschauen,

um sich über die Gefahren des

Rauschtrinkens aufklären zu lassen.

Jeder Besucher bekam die

Aufgabe, sich ein Lieblingsmotiv

auszusuchen und den anderen

zu begründen, was daran am

überzeugendsten war. Oder sie

schlüpften in die Rolle der Maler

und begründeten den interessierten

Gästen ihre Motivation

für das Bild. So gab es eine

lebhafte und fruchtbare Diskussion

zum Thema.

Parallel zu der Ausstellung

wurden in Kooperation mit der

Caritas-Suchtberatung Olpe

Filme zur Alkoholprävention

gezeigt und in einem Rauschbrillenparcours

konnten die Teilnehmer

erleben, wie mit den

Rauschbrillen, die einen realen

Rausch täuschend echt simulieren,

selbst die einfachsten Dinge

schier unmöglich werden. Zudem

wurden leckere alkoholfreie

Cocktails mit den Teilnehmern

zubereitet. Dank der Bundeszentrale

für gesundheitliche Aufklärung

konnten die Rezepte auch

mitgenommen werden.

Kettelerschule zu Gast

Nachholtermin: Vortrag inklusive Schule

Hyundai Tucson 2.0 CRDI VGTGLS 2WD

EZ 10/07, 84.000 km, 103 kW(140 PS), HU 9/14,

Komfort-PaketLeder,Getriebe-Automatik mit H-

Matic (4 Stufen), Metallic-Lack., AHK, Radio

Becker Navi, Mittelarmlehne vorn mit Fach, ZV

mit FB, Außenspiegel el. verstellbar, beide Vordersitze

mit Sitzheizung, Klimaanlage

.....................................Preis €10.600,-

Peugeot 8072.2 HDi FAP170 Premium

EZ 7/09, 51.540 km, 125 kW(170PS), HU 7/14,

Met.-Lack., Sitzhzg., Sitzevo. el. verstellb., Radio/

CD-Player/MP3 WIP-Sound, Bordcomputer,Fenster-Paket,Tempomat,6-Gang,

Klimaautomatik,

Rußpartikelfilter, Schiebetüren li. u. re. el. betätigt,

Wartungsintervall-Anz., ZV mit FB

................................... Preis €15.990,-

Opel MerivaB1.4 Innovation

Bielefelder Straße 118a

57368 Lennestadt-Elspe

Telefon: 02721/603 40

Fax: 02721/108 41

EZ 8/12, 3.970 km, 88 kW (120 PS), HU 8/15,

Lenkradheizung, Sitzhzg. vorne, Fahrersitz höhenverstellb.,

Rücksitz geteilt/klappbar, Abbiegelicht

und Kurvenlicht, Radio/CD-Player

MP3-fähig, BC, Einzelsitze hinten außen verstellb.,

Klimaanlage, Parkpilot vorn und hinten

................................... Preis €16.700,-

Uferstraße 1

57413FINNENTROP

Tel.: 02721/95 45-0

verkauf@augele.net

HEUTE HERBSTMARKT

VERKAUFSOFFEN 13. 00 –18. 00 UHR

102-cm-LED-TV Grundig

102 cm

799€ NUR 499 €

300 €gespart

40 VLE 7320 BL

•Full-HD •400 Hz •HBB-TV

•WLAN •USB-Recording

•Nur 63 Watt Stromverbrauch

Innenliegend: Telekom-Beilage

Ihr Spezialist für:

-Bad- oder Teilsanierung

-Lackspanndecken

-Fliesen

-Staubfreies Arbeiten

-Zum Festpreis

Rufen Sie uns an

(0 27 61) 9475514

Zum Oberdorf 3

57489 Drolshagen

Habbeckerstraße 1

59889 Eslohe

Jahrgangsübergreifend, inklusiv und individuell – das Konzept hat sich für die Kettelerschule als großer

Erfolg erwiesen.

Olpe. Am Dienstag, 15. Oktober,

wird um 19 Uhr im Olper

Kreishaus das Schulleitungsteam

der inklusiven Bonner Kettelerschule

über das gemeinsame Lernen

in seiner Schule berichten.

Im Juni musste die Veranstaltung

mit über 100 Anmeldungen

abgesagt werden, weil die

Referentin krank geworden war.

Der Verein Gemeinsam

leben, gemeinsam lernen – Olpe

plus stellt in seiner Reihe Auf

dem Weg zur Inklusion in

Kooperation mit der Behindertenbeauftragten

des Kreises

Olpe und der AG Selbsthilfe

Schulen vor, die fernab aller politischen

Diskussionen in der

Praxis zeigen, wie Inklusion in

Schulen gelingt.

Die Kettelerschule ist eine

staatliche Gemeinschaftsgrundschule,

die in diesem Jahr mit

dem Jakob-Muth-Preis für inklusive

Schulen ausgezeichnet

wurde. In ihr lernen Kinder mit

und ohne besonderen Förderbedarf

jahrgangsübergreifend gemeinsam.

Seitdem die Schule

diesen Weg geht, hat sich der

Anteil der Schüler, die aufs

Gymnasium wechseln, verdop-

pelt, der Anteil an Realschüler

nahezu verdreifacht.

Das Schulleitungsteam,

Grundschullehrerin Christina

Lang und Sonderpädagogin Sandra

van de Gey, werden Organisation

und Strukturen der

Schule sowie ihr Konzept vom

individuellen Lernen erläutern.

Eingeladen sind besonders

Eltern von Kindern mit Beeinträchtigungen,

Pädagogen, Therapeuten

und Politiker. Der Vortrag

ist aber für alle offen. Infos

und Anmeldung auf www.inklusion-olpe.de.

-Anzeige -

Testwochen bei Betten-Meyer

Optimales Kissen stützt den Nacken

Bis 12. Oktober bietet der Bettenfachhändler des Jahres

2011, Bettenhaus Meyer, Testwochen für individuell

angepasste Nackenstützkissen an.

Immer mehr Erholungssuchende

stellen fest, wie wohltuend der

Schlaf mit einem Nackenstützkissen

ist.

Diese Spezialkissen fördern eine

gesunde Haltung im Schlaf, die

den Nackenbereich nachhaltig

entlastet.

Bis zum 12. Oktober liegen im

Schlafzentrum im Bettenhaus

Meyer in der Helmut-Kumpf-

Straße 7inLennestadt sowie in

der Bruchstraße 2inOlpe Nackenstützkissen

bereit, die zu Testzwecken

ausgeliehen werden können.

Zuvor wird jedoch, dank wissenschaftlich

fundierter Analyse, der

optimale Kissenbedarf ermittelt.

Mit dem Leihkissen geht es dann

nach Hause und in den sicher

erholsamen Schlaf.

Wenn nicht, kann das Kissen einfach

umgetauscht werden –falls

Sie nach der ersten Nacht das

neue Kopfkissen überhaupt noch

hergeben möchten.


Seite 2/Sonntags-Anzeiger POLITIK

Sonntag, 29. September 2013

Unsere Empfehlung vom 30.09.13 bis 05.10.13

Pfefferbeißer 1St.

ideal zum Heißessen 1.20 €

Aufschnitt Portin 1St. eigene Herstellung 2.10 €

Fleischsalat 100g täglich frisch 1.00 €

Kotelett 100g magere Lummerkotelett 0.90 €

Kasseler 100g

Dein Charakter

wird die Menschen ermutigen,

dir zutrauen.

mild gesalzen 1.29 €

Rouladenpfanne 500g Schale küchenfertig 7.60 €

Happy Hour 20%

Von 11-13 Uhr geben wir Ihnen am (Samstag)

Flohmarkt-Tag einen Nachlass von 20%.

Außer auf Angebote.

Tag der offenen Tür!

Entdecken Sie die faszinierende Welt von Büdenbender.

Weitere Attraktionen für die

ganze Familie:








Viele Informationen rund um

das Thema Hausbau:

Individuelle Architektenplanung

atmo-tec®







Sonntag, 29.09.2013

von 11 bis 18 Uhr



Neu in Siegen-Langenholdinghausen!

•Wärme- und Abgastechnik

•Kaminöfen

•Pelletöfen

•Zubehör

•Edelstahlschornsteine

•Abhollager

Unsere Öffnungszeiten: Mo.und Fr.10.00 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18.30 Uhr

Di., Mi., Do.14.30 bis 18.30 ·Sa. 9.00 bis 13.00 Uhr

AdoroSol Vertriebs GmbH ·Olper Straße 1·57078 Siegen

Tel.: (02 71) 809 28-54 ·Fax: (02 71) 80928-55

Mobil: 0170/4 12 44 77 ·E-Mail: adorosol@gmx.de

Sonntags zwischen Kirche und Kuchen:

Autoschau

von 11.00 bis 17.00 Uhr

Siegen,Weidenauer Straße 243

Kreuztal-Fellinghausen · Heesstraße 127

Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten

keine Beratung, kein Verkauf.

SPD will sich teuer verkaufen

Parteirat für Sondierungsgespräche mit der Union

Berlin. Auch nach dem überraschend

einmütigen Beschluss

des SPD-Parteirats zur Aufnahme

von Sondierungsgesprächen

mit der Union gibt es Hürden

auf dem Weg zu einem

schwarz-roten Bündnis. So ist

der Beschluss für die stellvertretende

SPD-Vorsitzende Hannelore

Kraft keine „Schnellstraße

in Richtung große Koalition“.

„Wir werden unsere Inhalte

nicht auf dem Ramschtisch verhökern“,

sagte die nordrheinwestfälische

Ministerpräsidentin

im WDR. Wenn sich aus den

anstehenden Gesprächen die

Möglichkeit von Koalitionsverhandlungen

ergebe, werde die

Parteiführung die Basis eng einbinden.

Erwartet wird eine erste Sondierungsrunde

Anfang kommender

Woche. Käme es am Ende zu

Parteiführung

festgenommen

Athen. Die griechische Polizei

hat die Führung der rechtsradikalen

Partei Goldene Morgenröte

festgenommen, darunter

auch Parteichef Nikolaos Michaloliakos.

Vor einer Woche

war in Piräus ein Rapper mutmaßlich

von einem Rechtsradikalen

ermordet worden. Außerdem

war es in den vergangenen

Monaten zu zahlreichen Überfällen

mit rassistischem Hintergrund

gekommen. Griechische

Medien berichteten, die Justiz

habe Kontakte zwischen Funktionären

der Partei und Schlägern

festgestellt. (avs)

Sudan behindert

Journalisten

Khartum. Die sudanesische Regierung

geht rigoros gegen TV-

Sender vor, die aus ihrer Sicht zu

viel über Polizeigewalt berichten.

Der in Dubai beheimatete

Sender Al-Arabija meldete in

der Nacht zu Samstag, sein Büro

in der sudanesischen Hauptstadt

Khartum sei geschlossen worden.

Die Behörden hätten den

Korrespondenten verhört und

ihm ein Arbeitsverbot ausgesprochen.

(avs)

Grüne Gründe

Berlin. Die Grünen haben gestern

auf einem kleinen Parteitag

in Berlin mögliche Sondierungsgespräche

mit der Union und die

eigene Neuaufstellung vorbereitet.

Erwartet wurden intensive

Debatten über die Gründe ihrer

Niederlage bei der Bundestagswahl.

Auf einem Parteitag im

Oktober sollen der neue Parteivorstand

sowie ein neuer Parteirat

gewählt werden. Außerdem

soll im Oktober auch eine Reformkommission

eingesetzt werden.

(avs)

einem Koalitionsvertrag, sollen

erstmals die rund 470000 SPD-

Mitglieder mitentscheiden. Neben

der SPD stellen sich auch

die Grünen auf Sondierungsgespräche

mit der Union ein.

„Ich bin erleichtert, aber

nicht glücklich“, sagte Generalsekretärin

Andrea Nahles. Die

Mehrheit an der Basis sei skeptisch.

Es gab fünf Stimmen gegen

den Beschluss.

Bei den Sondierungsgesprächen

sollen auf der Grundlage

des SPD-Bundestagswahlprogramms

Kompromisslinien ausgelotet

werden. Die SPD pocht

auf Mindestlohn, Mietenbremse,

Rentenreform und höhere

Steuern für Wohlhabende.

Die Aufnahme förmlicher

Koalitionsverhandlungen

müsste erneut vom Parteikon-

Ausstellungsküche

RENWICK Lava, seidenmatt lackiert

inklusive Frischekühlautomat,

Backofen, Glaskeramik-Kochfeld,

kopffreie Haube, Keramik Eckmodul, Geschirrspüler u.s.w.

vorher 15.860,- €

jetzt Abholpreis 6.850,00 €

Die Küchen-Fachleute

Ihr Küchenfachgeschäft seit 1989 ·Untere Dorfstraße 165 ·57074 Siegen-Bürbach

Telefon 02 71 /64635·siegen@kueche-co.de ·www.kueche-co.de

Bei Anruf Diplomatie

USA – Iran: erster Kontakt auf höchster Ebene seit 1979

Washington. Zwischen den

USA und dem Iran setzt möglicherweise

nach mehr als 30 Jahren

Tauwetter ein. US-Präsident

Barack Obama telefonierte mit

dem iranischen Präsidenten

Hassan Ruhani.

Es sei der erste direkte Kontakt

auf dieser Ebene zwischen

beiden Länder seit 1979 gewesen,

sagte Obama vor Journalisten

in Washington. Sie hätten

über die Bemühungen gesprochen,

eine Vereinbarung über

das Teheraner Atomprogramm

zu erreichen.

Obama sagte, er habe in dem

Gespräch seine kürzlichen Äußerungen

in New York bekräftigt,

denen zufolge er glaube,

„dass wir eine umfassende Lösung

erzielen können“. Dabei

seien sich beide Seiten der Herausforderungen

bewusst, die vor

ihnen lägen. „Die Tatsache an

sich, dass dies die erste Kommunikation

zwischen einem amerikanischen

und einem iranischen

Präsidenten seit 1979 war, unterstreicht

das tiefe Misstrauen

zwischen unseren Ländern. Aber

es weist auch auf die Aussicht

hin, uns über diese schwierige

Geschichte hinwegzubewegen.“

Ruhani und er hätten ihre

Teams angewiesen, weiterhin

gemeinsam mit internationalen

Partnern schnell auf eine Vereinbarung

hinzuarbeiten. „Während

dieses gesamten Prozesses

werden wir in engem Kontakt

Washington. Eine finanzielle

Lahmlegung der US-Regierung

wird immer wahrscheinlicher.

Wenige Tage vor Beginn des

vent gebilligt werden. Dieser

wurde daher am Freitagabend

formal nur unterbrochen.

Zur Sondierungskommission

der SPD gehören neben Parteichef

Sigmar Gabriel Fraktionschef

Frank-Walter Steinmeier,

Nahles, der unterlegene Kanzlerkandidat

Peer Steinbrück,

Kraft sowie Hamburgs Regierungschef

Olaf Scholz.

Die stellvertretende CDU-

Vorsitzende Julia Klöckner kritisierte,

das Verfahren sehe nach

Trickserei aus. Das nachgelagerte

Mitgliedervotum nannte

sie in der Welt am Sonntag

„kreativ, aber unklug“. „Erst

lange verhandeln lassen und

sich dann hinter den Mitgliedern

verstecken – davor kann

man die Parteispitze nur warnen.“

(avs)

Am anderen Ende ist der neue iranische Präsident: Barack Obama beim Telefonat mit Irans Präsident

Hassan Ruhani.

Foto: avs

mit unseren Freunden und Verbündeten

in der Region, einschließlich

Israel, bleiben. Ich

glaube, dass es eine Grundlage

für eine Lösung gibt.“

Ruhani habe angedeutet, dass

der Iran niemals Atomwaffen

entwickeln werde. Er selbst,

Obama, habe klar gemacht, dass

die USA das Recht des iranischen

Volkes auf eine friedliche

Nutzung der Kernenergie respektierten.

„Der Test werden somit bedeutende,

transparente und

überprüfbare Taten sein“, sagte

Obama. Diese Schritte könnten

den Iran auch von den Lasten

der umfassenden internationalen

Sanktionen befreien.

US-Sicherheitsberaterin Susan

Rice sagte dem Sender

CNN, das Gespräch sei herzlich

und konstruktiv gewesen. Es

habe einschließlich der Übersetzungen

etwa 15 Minuten gedauert.

Die Initiative für das Telefonat

sei von iranischer Seite

ausgegangen. Es habe stattgefunden,

während Ruhani auf dem

Weg zum New Yorker Flughafen

war. Die israelische Regierung

sei informiert gewesen, erklärte

ein US-Regierungsbeamter.

Der Iran und die USA unterhalten

seit der Geiselnahme von

mehr als 50 Amerikanern im

Jahr 1979 keine diplomatischen

Beziehungen mehr.

Unterdessen berichtet das

Wall Street Journal vom Freitag,

dass der Iran während der vergangenen

Wochen Computer

Zeit läuft davon

Streit um Obamas Gesundheitsreform gefährdet US-Haushalt

neuen Haushaltsjahres am 1.

Oktober zeichnete sich keine

Lösung im Budgetstreit zwischen

Präsident Barack Obama und

dessen Demokraten auf der einen

und den Republikanern auf

der anderen Seite ab.

Damit könnte der Regierung

von Dienstag an das Geld für

den Betrieb aller möglichen Behörden,

für viele Programme

und die Bezahlung von Beamten

ausgehen. Im Mittelpunkt des

Streits steht Obamas Gesundheitsreform.

Am 1. Oktober tritt ein wesentlicher

Teil des Reformwerks

in Kraft, die Republikaner im

Kongress wollen das verhindern,

indem sie ihre Zustimmung zu

einem Übergangsetat mit massiven

Kürzungen an der Reform

verknüpfen. Obama und die Demokraten

lehnen das vehement

der US-Marine gehackt habe.

Die Zeitung, die sich auf Angaben

von US-Regierungsbeamten

berief, sprach von einer „Eskalation

iranischer Cybereingriffe“,

die das US-Militär im Visier hätten.

Die Cyberattacken seien von

Hackern ausgeführt worden, die

direkt für die iranische Regierung

arbeiteten, oder von einer

Gruppe, die mit Zustimmung der

iranischen Führung gehandelt

habe, zitierte das Journal die US-

Beamten.

Demnach war das gehackte

Computer-Netzwerk aber nicht

geheim. Die Beamten glaubten

nicht, dass Informationen von

bedeutendem Wert gestohlen

worden seien.

(avs)

ab. Der Präsident warnte vor

schwerwiegenden Folgen. Es wären

nicht nur viele Menschen

persönlich betroffen, sagte er.

Auch die Wirtschaft würde beeinträchtigt

– just, da sie etwas

Tritt gefasst habe.

Experten meinten am Freitag

im US-Fernsehen, es sei nicht

vorstellbar, wie ein Kompromiss

aussehen könnte. (avs)

Impressum

Sonntags-Anzeiger SWA

Herausgeber: Siegerländer Wochen-Anzeiger GmbH & Co. KG, Obergraben 39, 57072 Siegen,

Telefon (0271) 59 40 -369, www.swa-wwa.de; Druck: Vorländer GmbH & Co. KG, Siegen;

anzeigen@swa-wwa.de, redaktion@swa-wwa.de, vertrieb@swa-wwa.de

Redaktion: Anja Weller – Tel. (0271) 59 40-3 15;

Tel. Anzeigenannahme (0271) 59 40-3 33 verantwl. für den Anzeigenteil: Elisabeth Trapp.

Geschäftsstellen: Siegen, Obergraben 39; Olpe, Mühlenstr. 3; Kreuztal, Marburger Str. 17;

Bad Berleburg, Poststr. 34; Betzdorf, Decizer Str. 6.

Vertrieb: (0271) 59 40 -395. – Erscheint einmal wöchentlich. Anzeigenpreisliste Nr. 21 gültig.


Sonntag, 29. September 2013 KREIS OLPE

Sonntags-Anzeiger /Seite 3

Gäste aus Dortmund

Cäcilia-Konzert

Attendorn. Eine bunte Palette

an populärer und klassischer

Musik wird der MGV Cäcilia

Attendorn am Sonntag, 6.

Oktober, seinem Publikum bieten.

Er feiert mit diesem Konzert

sein 140-jähriges Bestehen. Es

beginnt um 17 Uhr in der Attendorner

Stadthalle.

Zu Gast ist der Jugendkonzertchor

der Dortmunder Chorakademie

mit 40 Sängern. Der

Jugendchor singt Werke der

Prinzen und aus dem Film Sister

Act 2.

Zum Repertoire von Cäcilia

Donne Cantanti gehört Wunder

geschehen von Nena sowie Jar

Höchste Punktzahl

Ennester Blasorchester holt 99 von 100 Punkten

Rietberg/Ennest. „Solch eine

Leistung hört man selbst bei Berufsorchestern

nicht oft, insbesondere

nicht mit so viel Spaß

und Spielfreude.“

So lautete kürzlich der Kommentar

eines Jurymitglieds beim

Landeswertungsspielen des Verbands

der Feuerwehren NRW in

Rietberg nach dem Auftritt des

Sinfonischen Blasorchesters des

Musikzugs Ennest.

Die Ennester unter der Leitung

von Ingo Samp erspielten

sich mit der höchsten Wertung

an diesem Tag 99 von 100 möglichen

Punkten und erreichten

so das Prädikat hervorragend,

die Goldmedaille und die Weiterleitung

zum Bundeswertungsspielen

2014.

Of Hearts von Drew Lawrence.

Das Blechbläserquintett Trombe

e Tromboni wird Stücke aus der

Westside Story und dem Phantom

der Oper vortragen.

Auch der gastgebende MGV

bereichert das Konzert, unter anderem

mit einem schottischen

Liebeslied und der Männer-

Hommage Männer mag man

eben. Ein Stück singt der Chor

gemeinsam mit den Dortmunder

Gästen.

Einige Lieder werden von Josef

Weber am Flügel begleitet.

Die Gesamtleitung liegt in den

Händen von Chordirektorin Tatiana

Hundt. Durch das Programm

führt Hettwich vom

Himmelsberg.

Die Ennester unter der Leitung von Ingo Samp feierten in Rietberg einen großen Erfolg

Zwei weitere Orchester erhielt

ebenfalls ein Hervorragend

mit etwas weniger Punkten. In

Bad Schwalbach darf der Musikzug

im nächsten Jahr seinen

2009 in Celle erworbenen Titel

„Bestes Feuerwehrorchester

Deutschlands in der Bühnenwertung“

verteidigen.

Spannung herrschte während

des Auftritts unter den hochkonzentrierten

Musikern auf der

Bühne, die zahlreichen Zuhörer

im Cultura-Theater Rietberg

lauschten gebannt den beiden

Stücken Godspeed und Of Sailors

And Whales. Beide Stücke

verlangten viel von den Musikern:

zahlreiche Taktwechsel,

Soli, musikalisch komplett un-

Mitmachangebote

Immer montags im KJK-Haus

Der Lesekoffer wird in diesem Herbst und Winter dreimal geöffnet.

Finnentrop. Die Mitmachangebote

im Kindertreff im Kinder-,

Jugend- und Kulturhaus der St.-

Nepomuk-Gemeinde in Finnentrop,

montags von 16 bis 17.30

Uhr im Herbst und Winter:

30. September: je nach Witterung:

Geldbörse oder kleine

Tasche aus Klebeband basteln

oder Schatzsuche;

7. Oktober: Lesekoffer: Engelbert

Schulte liest vor;

14. Oktober: Kinderküche:

Kartoffelpürree mit selbstgemachtem

Apfelmus;

terschiedliche Sätze und sogar

gesungene Elemente.

Es folgte ein Marsch mit allen

Teilnehmern durch Rietberg,

danach wurden in der Halle die

Ergebnisse bekanntgegeben.

Ingo Samp dankte seinen Musikern

und lobte besonders ihre

Steigerung beim Gesang.

Das Stück Of Sailors And

Whales wird das Blasorchester

beim Galaabend des Männergesangvereins

Sauerlandia in der

Stadthalle Attendorn am Samstag,

12. Oktober, nochmals aufführen.

Unter www.flycamsauerland.de

ist ein Live-Mitschnitt

des Wertungsspiels zu sehen.

21. bis 25. Oktober: Herbstferienprogramm

mit TV-Werkstatt,

Besuch auf dem Bauernhof

und einem Spiel-, Deko- und

Basteltag mit Halloweenparty

Donnerstag, 24. Oktober:

Halloweenparty, 16 bis 20 Uhr;

4. November: Lesekoffer: Gespenstergeschichten;

11. November: Martinsbrezeln

backen;

18. November: Aktionen

zum Weltkindertag am 20. November;

25. November: Adventskalender;

2. Dezember: Lesekoffer: eine

weihnachtliche Geschichte;

9. Dezember: Bühnengestaltung

der Weihnachtsgeschichte;

16. Dezember: Aufführung

mit Weihnachtsfeier.

Weitere Infos unter (0 27 21)

50748, und auf www.kinderjugendkulturhaus.de.

Sprachkurse

Institut für

Schulische

ISF Förderung

Olpe, Kolpingstr. 15 • Attendorn, Finnentrop. Str.1

02761/42 22 ·www.institut-isf.de

Jahres-

Versammlung

Kreis Olpe. Der Kreisheimatbund

Olpe lädt zu seiner Jahresmitgliederversammlungam

Dienstag, 1. Oktober, um 17

Uhr.

Die Teilnehmer treffen sich

zunächst in der Ortsmitte von

Ostentrop zu einer etwa einstündigen

Führung durch das Hofhaus

Tolle, Bermeckestraße 6.

Unter dem Motto junges Wohnen

im alten Haus erläutert ein

Architekt die geplanten und

schon ausgeführten Arbeiten an

dem historischen Fachwerkgebäude.

Nach der Hausbegehung versammeln

sich die Teilnehmer

gegen 18 Uhr zur Jahresmitgliederversammlung

im Gasthof

Steinhoff, Zur Schlerre 3 in

Schönholthausen

der Kirche).

(unterhalb

Neuer

Trauerkreis

Finnentrop. Ab November wird

im Haus Habbecker Heide im

Caritas-Zentrum Finnentrop ein

Gesprächskreis für Trauernde

angeboten. In einem geschützten

Rahmen, begleitet vom Camino-Team,

können sich Trauernde

mit anderen Trauernden

austauschen. Ansprechpartnerin

im Caritas-Zentrum Finnentrop

ist Gertrud Dobbener, Koordinatorin

für Camino, (0 27 21)

97 62-0 oder gdobbener@caritasolpe.de.

Mahlzeit

Mit uns können

Sie rechnen!

Ein tolles Gäste-WC passt auch auf

wenige Quadratmeter. Kompakte

Lösungen und durchdachte

Planung bringen hohen Komfort.

DIE BADGESTALTER haben

dafür die richtigen Ideen.

Hauptstraße 2-4

57584 Scheuerfeld

Telefon: 02741. 3215

www.weinkopf-die-badgestalter.de

Olpe. Zwei Einkaufswagen voller

Katzenfutter sind das Ergebnis

einer Futterspendenaktion

für die Katzenhilfe Olpe. Nicole

Räbsch, Auszubildende im örtlichen

dm-Drogeriemarkt, hatte

die Aktion initiiert. Christa Ellert,

die Vorsitzende der Katzenhilfe

im Kreis Olpe, konnte am

Ende zwei mit Tierfutter gefüllte

Einkaufswagen abholen. Dafür

bedankt sich der ehrenamtliche

Tierschutzverein bei Nicole

Räbsch und dem dm-Team. Für

„Nachahmungstäter“ sei man jederzeit

dankbar, schreibt Ellert.

Herbstmarkt

in der Scheune

Wirme. Der erste Herbstmarkt

in der Hofscheune auf Gut Ahe

findet am Samstag, 5. Oktober,

von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag,

6. Oktober, von 11 bis 18

Uhr statt. Angeboten werden

herbstliche Dekorationen, Stickereien,

Selbstgemachtes aus

Haus und Garten, Patchworkund

Holzarbeiten von Ursula

Weißbrich aus Hofolpe. Der Erlös

ist für Projekte der Kohlhagener

Schwestern in Indien bestimmt.

Wannentausch in 24 Std. –Dusche inklusive

250,- €Renovierungs-Bonus bis 31. 10. 2013

www.beyer-mietservice.de

Baumaschinen

Bau &Garten

Arbeitsbühnen

Event-Technik

Teleskoplader

Lagertechnik

Minikrane

Schulungen

Stapler

Gebrauchtgeräte

Mietgeräte. Professionell. Europaweit.

0800 092 99 70

Bargeld

sofort

Wichtige

Information zum

Goldverkauf

Trotz gefallenem Goldkurs

liegt dieser immer noch

höher als vor 4Jahren.

Abhängig vom Tageskurs

bieten wir Ihnen

bis zu 30 €für 1Gramm

Feingold an.

Gold, Silber- und Zinnankauf

Jegliche Art von Gold: Zahngold,

! Münzen, Barren, 333, 585, 750...

Bamenohl. Klönrunde des SGV

Bamenohl: Dienstag, 1. Oktober,

16 Uhr, im Jugend- und

Raiffeisen-Markt

Schönes für Ihre Herbstdekoration!

Ihre

Viola (F1 oder cornuta)

der ideale Herbst- und

Frühlingsblüher für Pflanzgefäße,

Beete und Grab

9-cm-Topf nur

Sommerheide (Calluna)

„Marlies“ oder „Dark Beauty“

für die wirkungsvolle

Herbstdekoration oder

Gruppenbepflanzung

10,5-cm-Topf nur

Klönrunde

0. 99

Wanderheim. Die Teilnahme ist

von einer Vereinsmitgliedschaft

unabhängig.

Raiffeisen-Märkte

0. 39

57462 Olpe ·AmBahnhof 10 ·Tel. 02761/ 90 25-0

57482 Wenden-Rothemühle ·Kölner Straße 7·Tel. 02762/400422-0

57223 Kreuztal ·Marburger Straße 295 ·Tel. 02732/5910-0

57462 Olpe ·A B h h f 10 Tl02761/ 90 25 0


Buxus-Kugel Ø35cm

das immergrüne dekorative

Solitärgehölz für Kübelund

Gartengestaltung

4-l-Container nur


9. 99


Seite 4/Sonntags-Anzeiger KREIS OLPE

Sonntag, 29. September 2013

EIN ZIEL DAS SICH AUSZAHLT!

www.weinkopf.de

Badrenovierung

in 5Tagen

zum Festpreis!

unüberschaubare

Kosten

Scheuerfeld bei Betzdorf/Sieg

Hauptstr.2-4 I 02741/3215

Jeden Sonntag schauoffen von13bis 18 Uhr.

Flohmarkt

beim DRK

Attendorn. Am Samstag, 12.

Oktober, dreht sich im DRK-

Haus in Attendorn, St.-Ursula-

Straße 5, von 14 bis 16 Uhr wieder

alles rund ums Kind.

Angeboten werden gut erhaltenene

Baby- und Kinderbekleidung,

Fahrzeuge, Bücher, Spiele

und vieles mehr. Es gibt Kaffee,

selbstgebackenen Kuchen und

frische Waffeln, auch zum Mitnehmen.

Infos unter (0 27 22)

23 23 oder (0 27 22) 92 95 99.

Dias von der

Koblenzfahrt

Ostentrop. Am Samstag, 5.

Oktober, 18 Uhr, lädt der VdK-

Ortsverband Ostentrop zu einem

Diaabend in den Gasthof

Melcher in Ostentrop ein. Gezeigt

werden Fotos von der Fahrt

nach Koblenz. Wer möchte,

kann einen Imbiss einnehmen.

Interessierte melden sich telefonisch

bei Heinz-Günter

Kersten, (0 27 24) 84 40 oder

abends bei Mechthild Korte,

(0 27 21) 56 51.

Glückliche

Familienanzeigen

in der neuen SZ/SWA-Kombination

für den Kreis Olpe

Wilnsdorf/Lennestadt. Kürzlich

nahmen elf Jugendliche der Jugendfeuerwehr

Lennestadt erfolgreich

an der Leistungsspange

in Wilnsdorf teil. Bei der Leistungsspange

handelt sich um

eine besondere Art Wettkampf,

bei der die jungen Retter als

Gruppe fünf Stationen durchlaufen

müssen. Neben dem üblichen

feuerwehrtechnischen

Keine Beratung

für Mieter

Olpe. Der Mieterverein Sauerland

und Umgebung teilt mit,

dass seine Olper Sprechstunde

am Tag der deutschen Einheit

ausfällt. Die nächste findet am

Donnerstag, 17. Oktober,

statt.In dringenden Fällen kann

ein Beratungstermin in Hagen,

(0 23 31) 20436-0, vereinbart

werden. Telefonberatung für

Mitglieder: montags bis freitags

8.30 bis 9.15 Uhr und samstags 9

bis 9.30 Uhr.

Spange bestanden

Teil, einer Schlauchstaffette mit

C-Rollschläuchen sowie dem

obligatorischen Löschangriff stehen

auch Sport und Allgemeinwissen

im Vordergrund. Beim

Fragebogen galt es schließlich

noch Fragen zu den Themen

Gesellschafts- und Jugendpolitik,

Unfallverhütung und Organisation

und Aufgaben der

Feuerwehr sowie feuerwehrtech-

Skifreizeit

in Planung

Drolshagen. Die Skiabteilung

des SC Drolshagen macht eine

Jugend- und Familienfreizeit in

den Osterferien 2014 (12. bis 19.

April). Infos auf www.scdrolshagen.de/skiabteilung.

nische Themen. Besonders stolz

war Stadtjugendfeuerwehrwart

Michael Starke am Ende auf das

Auftreten seiner Mannschaft.

Hierfür gab es besonders viele

Wertungspunkte. Schließlich

stand fest, dass die Gruppe bestanden

hatte. Insgesamt traten

in Wilnsdorf 15 Gruppen an.

Alle erfüllten die Anforderungen.

Versammlung

der Schützen

Sporke/Hespecke. Der Schützenverein

Sporke/Hespecke lädt

am Mittwoch, 2. Oktober, um

19.30 Uhr zur Mitgliederversammlung

in die Gaststätte Primavera

in Sporke ein.

Frühaufsteher als

Zusteller/-in

für die Verteilung der

Siegener Zeitung in den frühen

Morgenstunden.

Folgende Bezirke in Ihrer Nähe sind noch frei:

Olpe

–Idealer steuer- und sozialversicherungsfreier Verdienst

bis 450 Euro, auch neben Haupttätigkeit möglich.

–Die Zeitungsbezirke befinden sich in Ihrer Nähe.

–KFZ von Vorteil

–Mindestalter 18 Jahre, insbesondere für Hausfrauen

und Hausmänner, Rentner und Studenten geeignet.

Zusätzlich suchen wir immer

Vertretungszusteller im gesamtenVerbreitungsgebiet!

Vormerkung unter:

Telefon (0271) 5940-395 · (0271) 5940-396 · (0271) 5940-8

E-Mail: Vertrieb@Siegener-Zeitung.de

Vertriebsabteilung

Obergraben 39 . 57072 Siegen

Nicht nur Knöllchen

Kartoffelmarkt hatte viel zu bieten

„Was haben wir denn da?“ Allerlei Interessantes zum Stöbern und Kaufen fanden die Besucher an den vielen Ständen.

Foto: gala

Mit der neuen Kombinationsmöglichkeit heißt es jetzt:

1xzahlen =2xerscheinen

in Ihrer Siegener Zeitung (Ausgabe Olpe)

und für alle erreichbaren Haushalte

in Ihrem SWA Olpe.

Fragen Sie uns.

SZ-Geschäftsstelle Olpe, Mühlenstraße 3

E-Mail: froehliches-oe@swa-wwa.de

Telefon (02761) 94 13 10

Grevenbrück. Als Publikumsmagnet

erwies sich kürzlich der

Kartoffelmarkt der IGEL (Interessengemeinschaft

Grevenbrück-Elspe-Lennestadt)

in der

Alten Kölner Straße in Grevenbrück.

Viele Gäste nutzten insbesondere

den freien Sonntag zu

einem Besuch des beliebten

Marktes. Noch größer und umfangreicher

als in den Vorjahren

Olpe. Erstmals bietet die Kreisvolkshochschule

Olpe am Donnerstag,

10. Oktober, einen Vortrag

zum Thema globale Aspekte

unseres Kommunikations- und

Konsumverhaltens an. Er beginnt

um 18.30 Uhr im Weiterbildungszentrum

Olpe. Infos und

Anmeldung unter (0 27 61)

92 36 30.

Das Handy gehört zum Leben

in der mobilen Gesellschaft –

nicht nur zum Telefonieren,

bot die Veranstaltung einen gelungenen

Mix aus Informationen,

Angebotsständen und

Unterhaltung. Gleich am Eingang

offerierte Bauer Tigges wie

seit Jahren frisch geerntete Kartoffeln.

Direkt daneben kamen die

kleinen Besucher auf ihre Kosten

und durften im Streichelzoo

die Ziegen streicheln. Das Interesse

war geweckt und der Bum-

mel konnte fortgesetzt werden.

Kostenlose Sehtests, Information

über die Tagespflege im Repetal,

deutsche und türkische

Spezialitäten und Schmuck waren

nur einige der Angebote.

Zwei Fettexplosionen, vorgeführt

von der Feuerwehr, weckten

ebenso das Interesse der

Gäste wie die Vorführungen des

Grevenbrücker Studios Ladys

Die Welt in einem Telefon

Was das Handy mit der Globalisierung zu tun hat

sondern auch als Organisationsmittel.

Vier Milliarden Mobilfunknutzer

weltweit schaffen

Arbeitsplätze für viele Menschen,

führen aber auch zu großen

Problemen: Das Handy ist

ein Beispiel für soziale und ökologische

Folgen globalisierter

Produktionen.

Ein großer Anteil der Elektronik

wird in Entwicklungsoder

Schwellenländern hergestellt.

Niedrige Löhne, exzessive

Überstunden und Probleme mit

Sicherheit, Gesundheitsschutz

und Meinungsvertretung am Arbeitsplatz.

Gleichzeitig enthält ein

Mobiltelefon ungefähr 30 Metalle.

Sie stammen häufig aus

Minen in Afrika und Asien und

werden unter Verletzung von

Menschenrechten und internationalen

Sozial- und Umweltstandards

abgebaut.

Fit, das Einblicke in die Trainingsmöglichkeiten

der Fitnessangebote

mit Tae Bo, Zumba

und der Neuheit Bokwa gaben.

Lennestadts Bürgermeister

Stefan Hundt stattete dem

Markt auch einen Besuch ab und

informierte gemeinsam mit Rolf

Schauerte über die gut voran

schreitenden Bauarbeiten am

Grevenbrücker Bahnhof. gala

Auch beim Recycling gibt es

große Probleme. Weil Nutzer

immer das neueste Modell haben

möchten, wächst der Berg

an ausrangierten Handys.

Handys enthalten neben den

wertvollen Metallen auch viele

potenziell gefährliche Inhaltsstoffe.

Vor allem in Entwicklungsländern

ist (auch europäischer)

Elektroschrott ein zunehmendes

Problem.


Oktoberfest

am Donnerstag, 3. 10. 2013, ab 11.00 Uhr in der Bilsteiner Straße 10 in Olpe!

Olpe. „Es ist angezapft“ heißt es

am Donnerstag, 3. Oktober, im

Olper Getränkeservice an der

Bilsteiner Straße 10. Ab 11 Uhr

lädt Familie Kleine alle Bürger,

die gerne einen zünftigen Tag in

gemütlicher Atmosphäre erleben

möchten, zum nunmehr

vierten Oktoberfest ein.

Für Liebhaber des Gerstensaftes

ist das Oktoberfest die ideale

Adresse am Feiertag. Neben

dem Original-Oktoberfestbier

vom Fass bieten Peter und Janine

Kleine und ihr Sohn Sven,

Auszubildender zum Fachverkäufer,

eine große Auswahl von

mehr als 200 Sorten heller und

dunkler Biere und Biermischgetränke

an.

Ob Einfach-, Schank-, Voll-,

Stark- oder Spezialbier, obergärig

oder untergärig – die Würzungen

sind vielfältig. Da bietet

sich eine Bierprobe gegen einen

kleinen Obolus bei volkstümlichen

Klängen der Musikfreunde

Gymnich von 1997 aus Erftstadt

nahezu an.

Ebenso variantenreich sind

die nichtalkoholischen Getränke

für Autofahrer und Kin-

beim

Inhaberin Janine Kleine

Bilsteiner Straße 10 ·57462 Olpe

Tel. 02761/829732·Tel. 02761/40950

„Es ist angezapft“

Olper Getränkeservice Kleine lädt wieder zum Oktoberfest ein

Familie Kleine freute sich beim 4. Oktoberfest im Olper Getränkeservice am Donnerstag, 3. Oktober, auf

viele Gäste. Es winkt ein tolles Programm.

Foto: mari

der. Das zum Weltkindertag

2012 von Dirk Krumpholz und

Björn Bach auf den Markt gebrachte

„57wasser“, von dem 57

Prozent des Bruttogewinns an

soziale und humanitäre Projekte

in Deutschland geht, wird mit

frischen Früchten angeboten.

Ebenso genussreich ist die

Schorle von „Lütts Landlust“,

die nach uraltem Herstellungsverfahren

aus Streuobst produ-

Gerne dürfen die Besucher

am Donnerstag auch einen Einblick

in das große Verleihziert

wird. Für das leibliche

Wohl ist beim Oktoberfest im

Olper Getränkeservice ebenfalls

bestens gesorgt. Der Grill- und

Pfannenspezialist Michael Heuser

aus dem Oberbergischen

Kreis bietet seine auf Holzkohle

gegrillte Currywurst aus der

Dose an. Ein echter Genuss. Frische

Waffeln backen die Damen

des Caritas-Hospizdienstes Camino.

Doch es wird nicht nur Leckeres

und Kühles für den Gaumen,

sondern auch einiges fürs

Auge geboten. So stellen Olper

Autohändler ihre neuen Modelle

vor. Zudem informiert der

Deutsche Kinderschutzbund

über seine Aktivitäten. Flotte

Tänze präsemtiert eine Gruppe

der Tanzschule Michaela Holderberg.

Auch sein Glück kann man

versuchen: Es lockt eine große

Tombola. Die Hauptpreise sind

ein ferngesteuerter Strand-

Buggy, ein Liegestuhl und eine

Besichtigung der Krombacher

Brauerei für eine größere

Gruppe.

Natürlich dürfen die Gäste

auch Einblick in das umfangreiche

Angebot des Olper Getränkeservices

nehmen. Dabei werden

sie auf viele Besonderheiten

stoßen, beispielsweise Getränke

in Holzkiste, hergestellt von

Menschen mit Behinderungen

in den Werthmannn-Werkstätten,

mit denen Familie Kleine

eng zusammenarbeitet.

In diesen Kisten befinden

sich besondere Getränke. Sie

werden in 0,5-Liter Bügelflaschen

in der weltweit einzigen

Behinderten-Brauerei in Bigge-

Olsberg abgefüllt, mit der Familie

Kleine ebenfalls eng zusammenarbeitet.

Vorgestellt wird

ferner der im Auftrag von Familie

Kleine von der Olper Agentur

„neun a“ entwickelte Sechser-Träger

mit dem Namen „Olper

Herrentasche“. Darin können

fünf Flaschen Bier mit entsprechendem

Glas oder verschiedene

Biere platziert werden.

Equipment der Familie Kleine

nehmen. Vom Zelt und Rondell

über Zapfanlagen, Kühlwagen

und Gläserrahmen samt Inhalt

bis zu Details wie Öffnern, Tragekörben

und Tabletts reicht das

Verleih-Angebot. Bewundert

werden kann auch das Highlight,

dass Eventmobil Partyinsel

mit Theke, Elektroanlage, Kühlschrank,

Musikanlage und Kühlwagen.

Als besonderer Service

können der Partyservice und das

Catering mit Bewirtung genutzt

werden.

Der große Parkplatz vor dem

Olper Getränkeservice ist am

Tage des Oktoberfestes durch

die Outdoor-Aktivitäten belegt.

Den Gästen steht aber der Aldi-

Parkplatz direkt gegenüber zur

Verfügung.

Peter und Janine Kleine und

ihre Kinder Sven und Anna (8)

freuen sich am 3. Oktober auf

viele gut gelaunte Gäste.

Sie waren schon darauf, endlich

in die Dirndl und Lederhosen

zu schlüpfen. Gerne können

die Besucher auch in Trachtenkleidung

kommen – desto zünftiger

wird die Sause. mari

Probieren Sie jetzt!

Grill-Heusers

Currywurst

Haselnussweg 5

51580 Reichshof

02297-7827

www.grill-heuser.de

Kaspar-Klein-Str. 15

Öffnungszeiten unter:

Kaminöfen

von

Ersatzteile · Reparaturen

Vermietung · Verkauf

Anhängerzentrum Klonk

Kreuztal-Ferndorf, Tel. 02732/554153

DER SEAT IBIZA.

Perfekt abgestimmt. NULL Anzahlung

NULL Zinsen

99¤ / Monat

Toyota in Ihrer Nähe

Fachkompetenz, Freundlichkeit und Service

...erwarten Sieals neuen Kunden bei Autohaus Keller.Unser Team

steht Ihnen mit Rat und Tatzur Seite–bei Werkstattleistungen

oder der Suche nach Ihrem Wunschfahrzeug.

Toyota-Neuwagen mit 7Jahres-Garantie!

57223 Kreuztal

Heesstr. 127

Tel. 02732-58630

57462 Olpe

Ziegeleistr. 5

Tel. 02761-94540

57076 Siegen

Weidenauer Str. 243

Tel. 0271-313750

KREUZTAL OLPE SIEGEN LIMBURG

Abbildung zeigt einen vergleichbaren Neuwagen mit abweichender Sonderausstattung.

DER SEAT IBIZA SC BEI UNS ALS KURZZULASSUNg FüR 9.573,23 ¤.

ZuZüglich 650,00 ¤überführungskosten.

Beispielrechnung (berechnet für eine jährliche Fahrleistung von 10.000 km)

SEAT Ibiza SC Reference 1,2 12V 44 kW (60 PS)* mit Kurzzulassung

Barzahlungspreis: 9.573,23 ¤

Überführungskosten (einmalig): 650,00 ¤

Gesamtbetrag: 10.223,23 ¤

Nettodarlehensbetrag: 10.223,23 ¤

Anzahlung: 0,00 ¤

Monatliche Rate: 99,00 ¤

Laufzeit:

60 Monate

Effektiver Jahreszins: 0,00 %

Sollzinssatz p.a. (gebunden): 0,00 %

Schlussrate: 4.283,23 ¤

*Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,1, außerorts 4,4, kombiniert

5,4; co 2 -Emissionen (g/km): kombiniert 125. Effizienzklasse: D.

1) Ein Finanzierungsangebot der SEAT Bank, Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH,

Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler gemeinsam

mit dem Kunden die für die Finanzierung nötigen Vertragsunterlagen zusammenstellen. Ein

Angebot für Privatkunden und Finanzierungsverträge mit 12 bis 60 Monaten Laufzeit. Gültig

für alle SEAT Ibiza Modelle (nur Neuwagen). Bonität vorausgesetzt. Nicht kombinierbar mit

anderen Sonderaktionen. Eine Aktion der SEAT Deutschland GmbH.

Abbildung zeigt Sonderausstattung.

AutohAus Arndt

Bilsteinerstr. 3, 57462 Olpe, Tel. 02761/8275-0, Fax 02761/8275-27

info@arndt-autohaus.de, www.arndt-autohaus.de

Oktoberfest

beim

Gute Unterhaltung wünscht

Roland Langer

Ihr SWA-Anzeigenberater:

Telefon: 02761/94 13 22

E-Mail: r.langer@swa-wwa.de

Nur für kurz

urzeZeit !

Sprach

Flat

in alle deutschen Netze

SMS

Flat

ins gesamte dt. Mobilfunknetz

Internet

Flat

29,99 €

mtl. bei Vertragslaufzeit 24 Monate im besten DNetz

Ohne Anschlusskosten !

mit iPhone 5c

oder

Samsung Galaxy S4

S4 mini 1,-€ /Xperia Z49,- €/S479,-€ /iPhone 5C 199,-€

einmaligeZuzahlung

Olpe: Westfälische Str. 33

Gerlingen: Koblenzer Str. 75

Service Tel: 02762 -600 4012


Seite 6/Sonntags-Anzeiger MISCHPULT

Sonntag, 29. September 2013

WIESN-PFANNE

Vommageren Schwein mit frischem Gemüse!

FLEISCHKÄSE zum SELBERBACKEN

In der praktischen Alu-Schale!

WEIßWURST „Bayerischer Art“

Mit frischer Petersilie!

FRISCHE HÄHNCHEN

Deutsche Qualitätsware

BAYERISCHER KARTOFFELSALAT

Herzhaft –mit Essig-Öl-Dressing!

&

präsentiert von

100g

nur 0,

100g

nur 0,

100g

nur 0,

100g

nur 0,

100g

nur 0,

75

70

99

55

89

Siegerlandhalle in Siegen

25. 10. 2013 ·Beginn: 19.30 Uhr

Karten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen in Stadt und Land

www.adticket.de oder Tel. 01 80 /5040300

Vorverkaufsstelle Siegerlandhalle Konzertkasse Siegen

Telefon: (02 71) 2330727 Telefon: (02 71) 59 40-3 50

EuroTicketStore:Telefon: (02 71) 7700261

Geisweider

verlost 2VIP-Karten für seine Leser!

Die NACHT der MUSICALS

Über ein Dutzend Musicals an nur einem Abend? Kein Problem!

Tanz der Vampire, Sister Act,Tarzan, König der Löwen, Les Misérables,

Dirty Dancing, Mamma Mia, Elisabeth, Das Phantom der Oper,Cats u. v. m.

am 9. 2. 2014 in der Siegerlandhalle in Siegen um 19.00 Uhr

Seit Jahrzehnten lockt „Die Nacht der

Musicals“ die Fans und Zuschauer mit

einer immer neuen und abwechslungsreichen

Show inHallen und Theatersäle

in ganz Deutschland, Österreich

und der Schweiz.Weit über eine Million

Besucher kamen bereits in diesen musikalischen

Genuss.

In über zwei Stunden präsentiert das

hervorragende Ensemble einen Querschnitt

durch die faszinierende Musicalwelt.Von

gefühlvollen Balladen bis

hin zu klangvollen Rhythmen ist bei

dieser Musicalgala alles vertreten.

Die perfekt aufeinander abgestimmten

Darsteller lassen den Abend durchihre

Stimmgewalt sowie durchschauspielerisches

Talent zu einem kurzweiligen

Erlebnis werden. Durch das immer

zum Thema angepasste Lichtkonzept

Flohmarkt

Termine 2013 (1. Samstag imMonat)

5. Oktober 2. November

Tel.: 02741/61611·Handy-Nr.: 0160 /95938962

www.geisweider-flohmarkt.de

wirken die einzelnen Szenen noch authentischer.

Nachdem Disney mit seinem Film über

den kleinen Menschenjungen Tarzan,

der nach einem Schiffsunglück von

Gorillas aufgezogen wurde, große Erfolge

feierte,folgte 2006 die Musicalpremiere

amBroadway.ImJahr 2009

kam die Produktion auchendlichnach

Deutschland und gilt zurzeit als eine

der erfolgreichsten Shows, was nicht

zuletzt der einfühlsamen und zugleich

mitreißenden Musik zu verdanken ist.

Diese wurde von keinem Geringeren

als Phil Collins komponiert und getextet.

Die Darsteller von „Die Nacht der

Musicals“ tauchen ein in die romantische

Begegnung zwischen Tarzan und

Jane und zaubern einen Hauch von

Afrika auf die Bühne.

Die erfolgreichsten Lieder aus weltbekannten

Klassikern, wie „Elisabeth“,

„Mamma Mia“ oder „Cats“ fehlen

ebenso wenig, wie die weltberühmte

Hymne aus „Evita“. Eines der Highlights

ist das Duett von Johnny und seinem

Baby aus „Dirty Dancing“. Ohne

Zweifel ein Gänsehautmoment, wenn

die grandiosen Tänzer die Schlüsselszene

aus dem gleichnamigen Filmmit

Patrick Swayze darstellen. Neu in der

kommenden Spielzeit ist die Geschichte

um den ehemaligen Strafgefangenen

Jean Valjean. Durch den

oscarprämierten Kinoerfolg ist „Les

Misérables“ wieder brandaktuell.

Auch indieser Saison garantiert „Die

Nacht der Musicals“ einen unvergesslichen

Abend.

verlost 2VIP-Karten

für seine Leser!

Die begrenzten VIP-Karten beinhalten folgende Leistungen:

·2Eintrittskarten der besten Sitzplatzkategorie

·VIP-Legitimation für diesen Abend

·Backstageführung mit einem Blick hinter die Kulissen vor der Show

·Empfang mit Begrüßungsdrink

·Begrüßungsgeschenk (Programmheft) für jeden Gast

·Erinnerungsgeschenk (VIP-Pass mit Lanyard)

·Garderobe

Zeitreise

Mutter und Tochter als Revoluzzer

Kirsten Ellerbrake

Guten Morgen, Revolution –

du bist zu früh

Kiepenheuer&Witsch

Eine wunderbare Geschichte

über die Beziehung von Mutter

und Tochter und zugleich eine

turbulente Zeitreise durch die

80er Jahre mit WG-Milieu –

diese Beschreibung des Verlags

für Kirsten Ellerbrakes Erstling

macht den erfahrenen Leser zunächst

skeptisch: Polit-Plattitüden

kombiniert mit plattem Humor

und Herz-Schmerz?

Kirsten Ellerbrakes Erstling bietet

kluge Unterhaltung.

Offener

Gesprächskreis

Siegen. Der nächste offene theologische

Gesprächskreis Theophil

beleuchtet die Entwicklung

des Alten und Neuen Testaments

und befasst sich mit den

Fragen, die sich im Laufe der Geschichte

aus der Gegenüberstellung

beider Testamente ergaben.

Eingeladen sind alle, die sich für

das Thema interessieren – am

Dienstag, den 1. Oktober, um

19.30 Uhr im Gemeindehaus

Altstadt, Pfarrstr. 2.

Wergewinnen möchte,wählt ab heute bis Montag, 12 Uhr, unsere

Hotline* und beantwortet folgende Frage:

Welcher Kinoerfolg ist in der kommenden Spielzeit neu?

a) Dirty Dancing oder b) Les Misérables

*0137/8373825

Der Anruf aus dem Festnetz kostet 0,50 €, mit dem Handy wird esteurer.

Die Mitarbeiter/-innen des SWA sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Gewinner werden benachrichtigt.

Doch weit gefehlt. Mit viel

Humor und Turbulenz, aber zugleich

klug und tiefgründig geht

Ellerbrake der Frage nach, wie

aus den einst coolen Polit-Aktivisten

mittlerweile spießigen

Öko-Hedonisten werden konnten,

denen ihr politische

Engagement gänzlich verloren

gegangen ist.

Nora führt das Durchschnittsleben

einer Frau Mitte

40, mit Kalorienzählen und Lamentieren

über mangelndes Liebesleben.

Doch dann wird genau

dieses Leben auf den Kopf gestellt:

Ihre Tochter wurde bei einer

Demonstration in Gorleben

verhaftet.

Und Nora beginnt, sich mit

ihrer eigenen Vergangenheit

auseinanderzusetzen. Denn in

ihrer Jugend demonstrierte sie

selbst bei jeder Gelegenheit gegen

Atomkraft, lebte in WG-

Kommunen und setzte sich für

den Umweltschutz ein. Was ist

nach Ehe- und Elternleben davon

übrig geblieben?

Klug baut Kirsten Ellerbrake

einen steten Perspektivwechsel

zwischen der Nora von heute,

erzählt in der Ich-Form, und der

in den 80er Jahren, dargelegt

von einem anonymen Erzähler,

auf. Dabei sind die Rückschauen

nicht nur eine Vergangenheitsbewältigung,

sondern auch in

ihrer witzigen Offenheit auch

überaus amüsant zu lesen.

Liebevoll legt Ellerbrake die

Schrullen der 80er-Jahre-Alternative-Szene

dar und zeigt zugleich

die Relevanz der thematisierten

Konflikte. Ein Buch, an

dem vor allem etwas ältere Leser

ihren Spaß haben werden. aro

Englisch

für Anfänger

Wilnsdorf. Am Montag, 30.

September, beginnt in Wilnsdorf

ein Kurs Englisch Start von

18.30 bis 21 Uhr für Interessierte

ohne Vorkenntnisse. Der Kurs

läuft über zwölf Abende. Eine

Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen gibt es

bei Katja Brombach-Bunse unter

Tel.: (0271) 3331517 oder

im Internet auf www.siegen-wittgenstein.de/vhs.

Das Thema

Hunger

Siegen. Das Eine Welt Forum

Siegen organisiert zusammen

mit seinen Kooperationspartnern

eine Veranstaltungsreihe

zum Thema Welternährung

mit folgenden Terminen:

3. Oktober, Kulturhaus Lÿz,

Siegen, 19 Uhr, Filmvorführung,

zusammen mit dem Filmklub

Kurbelkiste: Hunger – Der Film.

Im Film kommen Menschen aus

fünf Ländern zu Wort. Für Fragen

nach dem Film steht Sandra

Rasch vom Inkota-Netzwerk zur

Verfügung, das den Film herausgibt.

Die Moderation übernimmt

Renate Helm, Universität

Siegen.

5. Oktober, Marktplatz Siegen,

ab 14.30 Uhr, Aktionstag

zum Thema Welternährung. Mit

dabei sind der DGB, der Weltladen

St. Michael, die Klimabildungsstätte

Hilchenbach, der

Eine Welt Stand Freudenberg,

die Vegane Volxküche der Superlative.

Bustouristik &Reisebüro

Ludwig-Koch-Straße 9

57334 Bad Laasphe

Tel.: 02752-8 16 /-817

E-Mail: bus@diehl-touristik.de

reisebuero@diehl-touristik.de

Kroatien –Traumland am Mittelmeer! 8Tage vom 14.–21. 10. 2013

7xÜim4-Sterne-Hotel Valamar Hotel „Diamant“ mit Frühstücksbuffet und HP,

Istrienrundfahrt und Ausflugsfahrt zur Insel Krk mit Reiseleitung, Ausflug nach

Portoroz/Slowenien, 1Fahrt ins Blaue

Reisepreis p. P. im DZ € 715,00

Hamburg –Musicalreisen 2Tage vom 16. 11.–17. 11. 2013

DER KÖNIG DER LÖWEN oder ROCKY

1x Üim4-Sterne-Hotel Böttcherhof in Hamburg-Billbrook mit Frühstücksbuffet,

Transfer zu den Musicals, Stadtrundfahrt mit Reiseleitung,

Kartenpreis auf Anfrage Reisepreis p. P. im DZ € 130,00

Agritechnica Hannover Tagesfahrt am 16. 11. 2013

Fahrt im modernen Fernreisebus inkl. Eintrittskarte p. P. für € 53,00

Abholung auch im Siegerland!

Land und Lälleser

Daubs Melanie plaudert im Lÿz

Siegen. Am Samstag, 5. Oktober,

gibt Daubs Melanie im Siegener

Kulturhaus Lÿz die Premiere

ihres neuen Kabarettprogramms

Lieder, Land und Lälleser.

Die Zuschauer erwartet 90

Minuten lang „Kabarett auf

höchstem Niveau und das stets

Lieder, Land und Lälleser heißt

das neue Programm von Daubs

Melanie, alias Katrin Mehlich.

mit lokalem Bezug“, so die Siegener

Zeitung. Daubs Melanie

beschäftigt sich mit der aktuellen

Situation in Deutschland im

Allgemeinen und im Siegerland

im Besonderen. Es geht um die

Bundestagswahl und um die Wisente,

um das Gottesteilchen,

um globalen Riewekooche und

die Gote, um die Omma und

Obamas NSA und um den Kommunalsoli

und die Kanzlerin.

Der Lälles scheint der große Bruder

des Schwätzers zu sein. Was

dies fürs Siegerland bedeutet, erklärt

Daubs Melanie.

Zu sehen ist sie nach der Premiere

am 19. Oktober auf der

Kleinkunstbühne Hilchenbach,

am 9. November im Heimhof-

Theater Burbach, am 16. November,

14. Dezember und 18.

Januar im Kulturhaus Lÿz in Siegen,

Beginn ist jeweils um 20

Uhr.

GRÖSSTER SCHLUSS-

VERKAUF DES JAHRES:

Media Markt Siegen

schlägt Rausräum-Alarm

Siegen, 29. 9. 2013: Tiefe Preise und günstige Angebote sind bei Media Markt nichts

Ungewöhnliches. Doch jetzt kündigt der Elektrofachmarkt in Weidenau einen

Schlussverkauf an, der alles Bisherige in den Schatten stellen soll. Sechs Tage lang,

vom 25. September bis zum 1. Oktober 2013, wird in sämtlichen Abteilungen der

Ausnahmezustand ausgerufen. Einmalige Rausräumpreise sollen die Kunden dazu

bringen, den Markt leerzufegen. „Wir erwarten einen Andrang, gegen den der

stärkste Herbststurm ein laues Lüftchen ist“, freut sich Guido Trust, der Geschäftsführer

des Media Markts Siegen-Weidenau auf einen wahren Kundenansturm. Also:

Ran an die Regale!

Der Mega-Schlussverkauf betrifft das gesamte Produktsortiment. Unterhaltungselektronik,

Handys, Computer,Kameras, Haushaltsgeräte, Spielkonsolen –die Schnäppchenjäger

sollten beim Stöbern keine Abteilung auslassen. „Bei unserer Aktion verramschen wir

keine Ladenhüter.Alle Produkte, von denen wir uns jetzt trennen, sind hochwertige Markenartikel

aus jüngster Zeit“, verspricht der Geschäftsführer.Die Aktion richte sich vor allem an Kunden, die nicht unbedingt das Neueste

vom Neuesten haben müssten, aber Wert auf Qualität legten. Guido Trust: „Das ist die einmalige Gelegenheit, für sehr wenig Geld Spitzentechnik

zu erwerben, an der man noch lange Freude haben wird!“

Platz für das Herbst-Sortiment

Anlass für die gigantische Schnäppchen-Jagd ist die Umstellung auf das neue Herbst-Sortiment, das Media Markt ab Oktober vorstellen

wird. „Wir müssen Platz schaffen für zahlreiche Innovationen, die uns die Hersteller wieder beschert haben. Die diesjährige IFA hat

bereits einen Vorgeschmack darauf gegeben, dass wieder einiges an spannenden Produkten auf uns zukommt. Wir werden alle wichtigen

Marktneuheiten hier vorführbereit präsentieren“, kündigt der Geschäftsführer an. Erstmals haben sich alle Media Märkte in

Deutschland entschlossen, dazu eine gemeinsame Aktion zu starten. Auf diese Weise wollen sie auch ihr Profil als Trendsetter schärfen.

Signal für die nächste Innovationsrunde

„Wir verstehen uns als eine permanente Messe für moderne Technikprodukte mit sehr breiter Auswahl und einem Fokus auf Innovationen“,

erklärt Guido Trust. Die Rausräum-Aktion ist somit nicht nur ein Schlussverkauf, sondern zugleich das Startsignal in die

nächste Innovationsrunde. „In keiner Branche vollzieht sich der technische Wandel so rasant wie in der Konsumelektronik. Entertainment,

Kommunikation, Lifestyle und Energiesparen prägen unseren Alltagmehr denn je. Wir sind die Nummer eins für alle, die

daranteilhaben möchten“, so der Geschäftsführer.Umden Media Markt in Siegen-Weidenau fit zu machen für die vielen Neuheiten,

bleibt er am 2. Oktober übrigens geschlossen. Danach ist er in neuem Glanz wieder für seine Kunden da.


Sonntag, 29. September 2013 COCKTAIL

Sonntags-Anzeiger /Seite 7

700 m 2 Bad- und Heizungs-

Ausstellung auf 2 Etagen erleben!

Erleben und entdecken

Sie den Lebensraum Bad.

Bei uns.

Schau-Sonntag

13 – 17 Uhr*

* Keine Beratung – Kein Verkauf

• Komplettlösungen

aus einer Hand

• Lieferservice

• Abholtheke

Kompetent Komplett

Beratung · Planung · Verkauf

Friedrich-Wilhelm-Str. 147–173

57074 Siegen (Fludersbach)

Telefon 0271/232280

www.knebel-siegen.de

Kein Jodeldiplom

Wegen Lizenzfragen ändern Leuchtmann/Korff ihr Programm

Siegen. In diesem Jahr wäre

Bernhard-Viktor Christoph-

Karl von Bülow, besser bekannt

als Loriot, 90 Jahre alt geworden.

Erst kürzlich tauchten bisher

unbekannte Zeichnungen

und Cartoons des beliebten Humoristen

auf, die ausführlich in

der bundesdeutschen Presse

vorgestellt wurden: Ein Indiz,

dass Loriots Werk bis heute

nichts von seiner Aktualität

verloren hat. Nicht zuletzt deshalb

wurden die Schauspieler

Christiane Leuchtmann und

Hans Peter Korff, der in zahlreichen

Sketchen des Meisters

und im Film „Pappa ante Portas“

mitgewirkt hat, eingeladen,

sich am Sonntagabend in der

Reihe LÿzLit im Siegener Kulturhaus

Lÿz mit ihrem Programm

„Der ganz normale Mittelstand

– ein Loriot-Abend“

den beliebten Knollennasenmännchen

zu widmen. Doch

Donnerstagmorgen, drei Tage

vor der Veranstaltung, rief die

Tochter des Humoristen bei

den Veranstaltern im Kreis-

Kultur!Büro. an und teilte mit,

dass die Frage der Lizenzerteilung

für das Programm „Der

ganz normale Mittelstand“ mit

dem Schauspielerehepaar

Leuchtmann/Korff nicht geklärt

ist. Loriot dürfe an diesem

Abend daher leider nicht zu

Zwei Konzerte mit Männerchor

Weidenau/Hilchenbach. Der

Nederlands Concert Mannenchor

(Leitung: Jimco Zijlstra;

Klavier: Jan Lenselink, Orgel:

André van Vliet) und der Bläserchor

Geisweid (Leitung: Helmut

Schnell) konzertieren am

Siegen. Erst schauen – dann selber

machen – unter diesem

Motto steht das Programm für

Kinder im Museum für Gegenwartskunst.

Am Dienstag, 1.

Freitag, 18. Oktober, 19.30 Uhr,

in der Haardter Kirche in Weidenau

und am Samstag, 19.

Oktober, 19 Uhr, in der ev. Kirche

Hilchenbach. Die Sänger

werden sich vielfältig präsentieren,

mit klassischen Werken,

geistlicher, aber auch weltlicher

Musik aus unterschiedlichen

Epochen. Am Sonntag, 20.

Oktober, 10.30 Uhr, schließt

sich für den Nederlands Concert

Mannenchor der Aufführungskreis

in der St.-Georg-Kirche in

Kinder im Museum

Zwei Termine stehen für die kommende Woche im Kalender

Oktober, 15.30 bis 17 Uhr, treffen

sich die Museumsschlümpfe.

Kinder von zweieinhalb bis vier

Jahre, begleitet von einem Erwachsenen,

schauen sich ge-

meinsam mit der Museumspädagogin

Carolin Kölsch ein Kunstwerk

an und werden selbst kreativ.

Der Kinderklub folgt am

Freitag, 4. Oktober, 15 bis 17

Bad Fredeburg mit der musikalischen

Mitgestaltung des Hochamtes.

Der Kontakt des holländischen

Chor lief über den Weidenauer

Calvin-Chor und eine

die Jahrzehnte überdauernde

Sängerfreundschaft.

Uhr, für Kinder ab sechs Jahre.

Auskunft gibt es im Sekretariat

des Museums unter Tel.: (02 71)

4057710, per E-Mail an info@mgk-siegen.de.

Wort kommen. Doch Leuchtmann/Korff

wären keine Bühnenprofis,

hätten sie nicht eine

Antwort auf die ungeklärte

Frage parat: In „Der ganz normale

Mittelstand“ werden am

heutigen Sonntagabend, 29.

September, im Lÿz nun zwar leider

keine Auszüge aus dem

Werk des großen Loriot zu hören

und sehen sein, dafür aber

das Beste deutscher Satiriker

und Humoristen von Heinz Erhardt

bis Erich Kästner.

Wer bereits im Vorverkauf

erworbene Karten dennoch zurückgeben

will, kann dies am

Sonntag ab 18 Uhr an der

Abendkasse oder während der

Öffnungszeiten der Vorverkaufsstelle

im Lÿz montags bis

freitags von 12 bis 16 Uhr tun.

Ferienfahrten

für alle

Kreuztal. Am 7. Oktober, dreht

sich im Beratungs-, Kommunikations-

und Förderzentrum des

Vereins Invema, Roonstraße 21,

Kreuztal, ab 19 Uhr alles um finanzielle

Fördermöglichkeiten

von inklusiven Ferienfreizeiten.

Referent ist Heiner Giebeler,

Geschäftsführer des Kreisjugendrings.

Am zweiten Fortbildungsabend

am Dienstag, 8.

Oktober, ab 19 Uhr beschäftigen

sich Referenten, Anbieter

von Ferienfreizeiten und Interessierte

dann mit Fragen zur

praktischen Durchführung inklusiver

Ferienfreizeiten. Beide

Fortbildung ist kostenlos. Anmeldung

bei Katja Mandt, Tel.:

(0 27 32) 55290-22; E-Mail:

k.mandt@invema-ev.de.

Hilchenbach. Insgesamt 281

Besucher informierten sich bei

der bis 4. August verlängerten

Ausstellung über 150 Jahre

Sozialdemokratie in Deutschland.

Die nächste Ausstellung im

Stadtmuseum wendet sich nun

wieder der Kunst zu. Die beiden

ab Dienstag, 1. Oktober, in der

Wilhelmsburg zu erlebenden

Künstlerinnen aus Wilnsdorf ge-

SKULPTUR

STEIN

NR. 1

NATUR

er leben

STEINE

Besuchen Sie

unseren

Mustergarten

Umwelt erhalten

+mitgestalten

Auf der Hube 2

59889 Eslohe-Cobbenrode

www.heco-natursteine.de •Fon 02973 /81290

Schöne Steine &edler Schmuck

39. Siegerländer

Mineralienbörse

Siegen *29. September 2013

Siegerlandhalle (Hüttensaal) *11.00 –17.00 Uhr

Sonderschau *Kinderprogramm

Info: www.siegerlaender-mineralienboerse.de

„Kristalle unterm Krönchen“, D. Herrmann/N. Stötzel

Marburger Str. 30, 57072 Siegen, Tel: 0271- 3176082

Das Fachgeschäft für Mineralien, individuellen Schmuck u.

originelle Geschenkartikel

Fachbetrieb

Malermeister

Inh. Markus Flender

Fassadengestaltung Vollwärmeschutz Fußbodenverlegung

Maler- u.Tapezierarbeiten Fliesen- u. Plattenverlegung

MarkusFlender |Stendenbacher Weg 32 | 57223 Kreuztal -Eichen

Telefon: 02732/7633855|Mobil: 01 71 /7458828

Wieder Kunst

Stadtmuseum zeigt zwei Künstlerinnen

ben mit ihrer Ausstellung einen

Einblick in ihre Ideenwelt.

Susanne Krüger malt unter

anderem Bilder mit einer sehr

persönlichen Aussage zum

Thema Mensch und Natur. Annette

Wojtkowiak legt besonders

Wert auf ein bewusstes

Wechselspiel von Abstraktion

und Gegenständlichkeit.

Die Ausstellung wird am

Dienstag um 19.30 Uhr durch

Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab

eröffnet. Besichtigt werden

kann sie bis zum 22. Dezember.

Außerdem ist die Ausstellung

beim 2. Hilchenbacher Autosalon

am 5. und 6. Oktober

von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei. Infos unter

Tel.: (0 27 33) 288-260

und im Internet unter www.hilchenbach.de.

ard

7.10 Tigerenten-

Club

8.15 Tagesschau

8.20 Berlin-Marathon

11.30 Die Sendung mit der Maus

12.00 Tagesschau

12.03 Presseclub

12.45 Wochenspiegel

13.15 DTM –Deutsche

Tourenwagen Masters

15.00 Alles was recht ist –

Sein oder Nichtsein

16.30 Ratgeber:

Haus +Garten

17.00 Wwie Wissen

17.30 Mein Kind will sterben

18.00 Sportschau

18.30 Bericht aus Berlin

18.49 Gewinnzahlen

Deutsche Fernsehlotterie

18.50 Lindenstraße

19.20 Weltspiegel

20.00 Tagesschau

20.15 Polizeiruf 110:

Kinderparadies

21.45 Günther Jauch

22.45 Tagesthemen /Wetter

23.05 ttt –titel thesen

temperamente

23.35 Druckfrisch

0.05 Sportschau

Bundeliga am Sonntag

0.25 Keiner geht verloren

1.58 Tagesschau

zdf

8.35 Löwenzahn

Classics

8.59 Anders fernsehen 3sat

9.00 sonntags

9.30 Kath. Gottesdienst

10.15 Peter Hahne

10.45 Lichters Reise

nach Schottland

10.57 heute

11.00 ZDF-Fernsehgarten

13.15 Die Büffelranch

14.00 Mit Herz und Hammer

14.45 planet e.: Die Rückkehr

der Seehunde

15.10 heute

15.15 Moby Dick

Engl. Spielfilm

17.05 heute

17.15 Sportreportage

u. a. Fußball-Bundesliga,

Großer Preis von Spanien:

Motorrad, Rad-WM

18.00 Wellness hinterm

Jägerzaun

18.30 Terra Xpress

Freie Fahrt für

Riesenschiffe

19.00 heute /Wetter

19.10 Berlin direkt

19.28 5-Sterne –Gewinner der

Aktion Mensch

19.30 Faszination Universum

20.15 Ein Sommer in Portugal

21.45 heute-journal /Wetter

22.00 Kommissar Beck

Die Schatten

der Vergangenheit

23.25 ZDF-History

0.10 heute

sat.1

Das aktuelle Fernsehprogramm für Sonntag

5.55 Liebe ohne

Rückfahrschein

8.00 Weck up

9.00 So gesehen

Talk am Sonntag

9.20 Der letzte Bulle

Die verpasste Chance

10.20 Der letzte Bulle

Ein echter Held

11.20 Ein ganzer Kerl

für Mama

Spielfilm

13.20 Little Manhattan

15.15 Kokowääh

17.55 Julia Leischik sucht:

Bitte melde dich

18.55 Julia Leischik sucht:

Bitte melde dich

19.55 SAT.1Nachrichten

20.15 Navy CIS

Berlin

21.15 Navy CIS: L.A.

Zyanid

22.15 Homeland

Unterhaltung

0.15 Blockbuster TV –

Making of

0.30 News &Stories

1.14 So gesehen

1.15 Navy CIS

2.05 Navy CIS: L.A.

rtl

6.10 Das Amt

6.40 Die Camper

7.10 Die Camper

7.40 AllesAtze

8.10 AllesAtze

8.40 RitasWelt

9.10 Ritas Welt

9.40 Sekretärinnen –

Überleben von 9bis 5

Schoeners neue Freundin

10.10 Christine.

Perfekt war gestern!

Glücklich allein

10.40 Monk

11.35 Monk

12.30 Das Supertalent

14.45 Rach, der

Restauranttester

15.45 Die 25 unglaublichsten

Promi-Überraschungen

17.35 RTLBibelclip

17.45 Exclusiv –Weekend

18.45 RTLaktuell

19.03 Das Wetter

19.05 Schwiegertochter

gesucht

20.15 Crazy,Stupid, Love

US-Liebeskomödie

22.30 Spiegel TV Magazin

23.20 Crazy,Stupid, Love

US-Liebeskomödie

1.30 Exclusiv –

Weekend

wdr

16.00 Cosmo TV

16.30 Die Entscheidung

17.00 Großstadtrevier

17.45 Ein Fall für die Anrheiner

18.15 Tiere suchen ein

Zuhause

19.10 Aktuelle Stunde

19.30 Westpol

20.00 Tagesschau

20.15 Wunderschön!

Bretagne –Wind und Meer

21.45 Bundesliga am Sonntag

22.15 Zimmer frei!

23.15 Die Wiwaldi Show

23.45 Zeiglers wunderbare Welt

des Fußballs

0.15 Rockpalast

swr

16.30 Unsere schönsten

Wanderwege

17.30 Meine Traumreise von

Washington nach Berlin

18.00 Landesschau aktuell RLP

18.05 Ehrensache 2013

19.15 Die Fallers

19.45 Landesschau aktuell RLP

20.00 Tagesschau

20.15 Festumzug Cannstatter

Volksfest

21.42 Landesschau aktuell RLP

21.45 Bundesliga am Sonntag

22.05 Flutlicht

23.15 Narrow Margin –

12 Stunden Angst

US-Thriller

0.30 Menschen der Woche

hr

15.15 Mord an Bord

16.45 herkules

17.15 Einfach gesund!

18.00 defacto

18.30 Hessenreporter

19.00 Familie Heinz Becker

19.30 Hessenschau /Wetter

20.00 Tagesschau

20.15 Die Lieblingsgerichte

der Hessen

21.45 Bundesliga am Sonntag

22.05 heimspiel! Bundesliga

22.15 Das große Hessenquiz

23.00 Dings vom Dach

23.45 strassen stars

0.15 Werweiß es?

1.00 Ich trage einen großen

Namen

arte

15.10 Dschingis Khan

16.20 Abgedreht!

17.05 Wie man Puppen zum

Sprechen bringt

17.35 Poesie der Fäden

18.00 Holzwesen mit Courage

18.30 Leonidas Kavakos

spielt Sibelius ...

19.15 Arte-Journal

19.30 Silexand the City

19.35 Karambolage

19.45 Zu Tisch in ...

20.15 Ryans Töchter

Engl. Drama

23.20 The United States

of Hoodoo

1.00 Highlights vom Festival

Musiq’3 in Brüssel 2013

rtl 2

11.10 X-Factor

13.05 Die Bauretter

15.05 Die Schnäppchenhäuser

Der Traum vom Eigenheim

16.00 Der Trödeltrupp

18.00 Grip –

Das Motormagazin

19.00 Welt der Wunder

Schlangen im

Wohnzimmer

20.00 RTLIINews

20.15 Das Haus am See

Amerik.-austral. Liebesfilm

22.20 Mord nach Plan

US-Thriller

0.40 Nachrichtenjournal

1.30 Rocky V

US-Actionfilm

vox

8.50 4Hochzeiten

und eine

Traumreise

13.30 Goodbye Deutschland!

Die Auswanderer

15.30 Auf und davon –

Mein Auslandstagebuch

16.30 Schneller als die

Polizei erlaubt

17.00 auto mobil

18.15 Unser Traum vom Haus

19.15 Ab in die Ruine!

20.15 Grill den Henssler –

die neue Kocharena

23.15 Prominent!

23.55 Danielas

Hochzeitsgeheimnis

1.45 Ab in die Ruine!

pro 7

10.10 Bundesvision

Song Contest

13.45 Das Vermächtnis der

Tempelritter

US-Abenteuerfilm

16.00 Atemlos –

Gefährliche Wahrheit

US-Actionfilm

18.00 Newstime

18.10 Die Simpsons

19.05 Galileo

20.15 Planet der Affen:

Prevolution

US-SF-Film

22.25 Attack the Block

Frz.-engl. SF-Film

0.05 Planet der Affen:

Prevolution

kabel eins

13.20 Achtung

Kontrolle

14.30 Mein Revier

15.50 News

16.00 Plattfuß in Afrika

Dt.-ital. Actionkomödie

17.55 Asterix bei den

Olympischen Spielen

Frz. Comicadaption

20.15 Überleben in ...

London

22.15 Abenteuer Leben

„Do it yourself“ exklusiv:

Die geilste Theke

Deutschlands!

0.05 Mein Revier

1.30 ran Racing

ADAC Masters Magazin


EINZELHANDEL

UND GEWERBE

Einfach lecker

Bäckerei Tröster seit 1978 in Meggen

Doris Hoffmann gehört zum freundlichen Personal der Bäckerei Tröster in Meggen.

Foto: gala

Meggen. Im Jahr 1974 gründete

Josef Tröster seine erste Bäckerei.

Bereits vier Jahre später

wurde die Filiale in Meggen eröffnet.

Seitdem ist das Familienunternehmen

im Herzen von

Meggen gegenüber der St.-Agatha-Pfarrkirche

zu finden. In alund

Tortenliebhaber auf ihre

Kosten. Frisch und fruchtig mit

Erdbeeren, tropischen Früchten

oder deutschen Pflaumen – die

Zutaten der Obsttorten werden

soweit möglich saisonal und aus

der Region angeboten. Bei speziellen

Torten zu Hochzeiten,

Starke Gemeinschaft

An der Meggener SGV-Hütte ist immer was los

Der Vorstand und die Helfer sind bereit für den nächsten Ansturm

der Wanderer.

Foto: gala

len 15 Filialen – davon rund die

Hälfte mit Café – sorgen belegte

Brötchen und Brote sowie Kaffeespezialitäten

für einen guten

Start in den Tag. Zudem werden

Snacks für den kleinen Hunger

angeboten. In den Nachmittagsstunden

kommen die Kuchennelle

Feier am 1. Mai. Neben

den üblichen Kaltgetränken und

Grillspezialitäten und der selbst

gekochten Erbsensuppe gibt es

leckere Maibowle, die mit selbst

gesuchtem Waldmeister aus heimischen

Wäldern verfeinert

wird. Eine weitere liebgewon-

nene Veranstaltung ist neben

den zahlreichen Wanderungen,

Wanderfreizeiten, Feierlichkeiten

oder Mountainbike-Touren

der einmal im Jahr stattfindende

Familientag, an dem Familien

mit Kindern einen Tag an der

Hütte mit Spielen oder Basteln

Kommunion und Geburtstagen

berät das freundliche Personal

gerne. Erfahrene Konditoren

setzen die Wünsche mit Kreativität

und Leidenschaft um.

Bei den Erntezeit-Angeboten

steht momentan der Apfel im

Mittelpunkt. Blätterteig-Apfelteilchen

mit frischem Quark gehören

ebenso zum herbstlichen

Angebot wie Wiener Apfelstrudel

mit Vanillesauce und das

Kartoffelbrot.

Bei der guten Auswahl an

Broten sollte die Lennestädter

Schatzkruste erwähnt werden.

Ein Dinkel-Roggen-Brot, das

nur in den Filialen der Bäckerei

Tröster angeboten wird. Freuen

können sich die Kunden bereits

auf die bevorstehende kalte Jahreszeit,

in der der goldprämierte

Butterstollen und Spekulatius

angeboten werden.

Die Öffnungszeiten sind

montags bis freitags von 6 bis 18

Uhr und samstags von 6 bis 13

Uhr. Und auch sonntags gibt es

Brötchen und das Café ist geöffnet.

gala

Meggen. Mit ihren etwa 270

Mitgliedern gehört die SGV-

Abteilung Meggen zu den größten

im Kreis Olpe. Mittelpunkt

des regen Vereinslebens ist die

Meggener Hütte hoch über den

Dächern des Ortes im Wald.

Die Hütte ist jeden Sonntag

für Wanderer geöffnet, die ihren

Aufenthalt bei Kaffee, Kuchen

sowie gekühlten Getränken genießen

können. Die Hütte kann

auch für Gastaufenthalte mit

Übernachtungen oder für Feierlichkeiten

gemietet werden. Im

Obergeschoss befinden sich 24

Betten. Selbstversorger haben

die Möglichkeit, unbeschwerte

Stunden zu verbringen, in den

heimischen Wäldern zu wandern

und die Freizeitmöglichkeiten

in der Nähe zu nutzen.

Die herausragende Veranstaltung

des Vereins ist die traditioin

der Natur und rund um die

Hütte verbringen. Alle zwei

Jahre findet an der Hütte an

Christi Himmelfahrt ein Waldgottesdienst

des Pastoralverbundes

Meggen, Maumke, Halberbracht

statt. Am Samstag, 19.

Oktober, findet ab 16 Uhr der

Südtiroler Abend an der Hütte

statt. An diesem Tag gibt es bei

zünftiger Musik Spezialitäten

aus der Tiroler Küche und dazu

Rotwein aus Südtirol.

Am kommenden Donnerstag,

3. Oktober, steht die Wanderung

zum Wisent-Gelände in

Wittgenstein auf dem Programm.

Ein schöner Jahresabschluss

ist die Weihnachtsfeier

für Jung und Alt am 7. Dezember

mit Besuch des Nikolauses,

Weihnachtsmusik und -geschichten.

Weitere Infos gibt es

auf www.sgv-meggen.de. gala

Physiotherapie

Claudia Hesse

Meggener Straße 47 ·57368 Lennestadt

Telefon 02721/718871

Fax 02721/718888

Kosmetik

FRISUREN

Albrecht-Dürer-Straße 2

57368 Lennestadt-Meggen

Telefon: 02721/ 80764

Fax: 02721/ 60 48 20

www.mrugalla-blumen.de

– H AIR AND BEAUTY –

Frisuren

Albrecht-Dürer-Straße 10·57368 Lennestadt-Meggen

Telefon 02721/98 92 92 Telefon ·Fax 02721/989292 92 93

Internet: www.raumausstattung-rosenthal.de

Albrecht-Dürer-Straße 10 10 ·57368 Lennestadt

Telefon 02721/98 Telefon 9292·Fax 02721/989292 02721/98 9293

zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000

Traditionelles

Bäckerhandwerk

FUSSPFLEGE

PERMANENT-

MAKE-UP

MASSAGEN

Wellness

NAGEL-

MODELLAGEN

Schulte •Von-Stephan-Str. 6·57368 Lennestadt-Meggen

Tel.: 02721/8 05 00 ·www.frisurenstudio-hair.de

Kathrin Klein

57368 L.-Meggen

Tel.: 02721/989262

www.apotheke-meggen.de

Von-Stephan-Straße 4·57368 Lennestadt-Meggen

Tel.: 02721813 37 · www.reuter-lennestadt.de

Meggener Straße 7b ·57368 Lennestadt

Telefon 02721/60300·Internet: www.elkupa.de

• Elektroinstallation

und Planung

• Erneuerbare Energien

• Telekommunikation

• Elektrowerkzeuge

• Hausgeräte

• Hifi-TV-PC

autohaus

hoppmann

Grubenstraße 48 ·Lennestadt-Meggen

Telefon 02721-80064

www-hoppmann-autohaus.de

•Über 10.000 EU-Neuund

-Gebrauchtfahrzeuge

• Vermittlung von Citroënund

anderen Neuwagen

•Unfall- und Lackierarbeiten

•Reparatur aller Fabrikate zu

dauerhaft niedrigen Preisen

R. Schnütgen

Meggener Str. 12a ·57368 Lennestadt-Meggen

Telefon 02721/989743

E-Mail: post@edeka-meggen.de

www.schnuetgen.aktiv-markt.de

Zur Christinenhütte 15

57368 Lennestadt-Meggen

Mein Bad - Meine Fliese Tel. 02721/84485

www.fliesen-steiner.de Fax 02721/84928

info@fliesen-steiner.de

•Schützenfestkleider

•Hofstaatkleider

•Abendkleider

–neu und gebraucht –

•Dirndl und Lederhosen

•Boleros, Tücher

und Accessoires

Tägl. von 14.30 Uhr –18.00 Uhr geöffnet,

Sa. von 9.00 –13.00 Uhr oder nach Vereinbarung,

dienstags geschlossen

Inh. O. Friedrichs

Meggener Straße 68 a

57368 Lennestadt-Meggen

Tel.: 02721-716206

Mobil: 0160/3863746

•Autoteile •Verschleißteile

•Fahrzeugzubehör •Auto-Hifi

•Ersatzteile •Reifen und Felgen

•Werkzeuge

•Industriebedarf

GmbH &Co. KG

•Motorradteile

Meggener

Meggener

Straße

Straße

29

29

·57368

·57368

Lennestadt-Meggen

Lennestadt-Meggen

Telefon

Telefon 02721/98

02721/98

92

92

88

88

·Fax

·Fax

02721/98

02721/98

92

92

89

89

Von-Stephan-Straße 11 ·57368 Lennestadt-Meggen

Tel.: 02721/ 98 9795 ·www.peruecken-hardenacke.de

Maklercenter Lennestadt

Thorsten Stachelscheid

Daniel Hardebusch

Finanz- und Versicherungsmakler

Meggener Straße 31 |57368 Lennestadt

VORSORGEN • VERSICHERN • FINANZIEREN Telefon: 02721-603961

www.maklercenter-lennestadt.de

•Gekühlte Getränke

•Lieferservice

•Kommissionsware

•Festmaterial

Ole Friedrichs

Meggener Str.68a,57368 Lennestadt

Tel.: (0 27 21) 60 13 15

Mobil: (0173) 5353397

www.wir-in-meggen.de


Sonntag, 29. September 2013 KREIS OLPE

Sonntags-Anzeiger /Seite 9

Wie klingen Zimt

und Vanille?

Duo Poco Piu bei MuT-Sauerland

Silberg. Dass Zimt, Vanille und

Muskat nicht nur gut duften und

schmecken, sondern auch wunderbar

klingen, das möchte das

Duo Poco Piu in seinem Programm

Wo der Pfeffer wächst

am Freitag, 4. Oktober, 20 Uhr,

im Schrabbenhof beweisen.

Cordula Poos (Harfe) und

Markus Reich (Percussion) spielen

afrikanische Rhythmen, brasilianische

Klänge von Samba

bis Bossa, afrokubanische

Chants, eigene Kompositionen

wie auch Arrangements bekannter

Jazz- und Popstandards.

Nebenbei liest Cordula Poos

literarische Texte, die sich auf

unterhaltsame Weise mit Gewürzen

befassen. Karten gibt es

im Vorverkauf bei Bücher

Hamm in Altenhundem und

über info@mut-sauerland.de.

Harfe und Percussionsinstrumente – das verträgt sich entgegen erster

Annahmen gut.

Kreis Olpe. Die Volksbanken

im Kreis Olpe loben erstmals einen

Preis für ehrenamtliches

Engagement von Jugendlichen

und jungen Erwachsenen aus. In

Attendorn wird der Social

Award bereits vergeben.

Die Vertreter der Volksbanken

bitten um Vorschläge von

Lehrern, Ausbildern, Trainern

sowie allen Menschen aus der

Region. Die Preise werden im

Social Award

November vergeben. Bewerbungsbögen

sind in allen Filialen

der Volksbanken erhältlich.

Alternativ kann die Nominierung

über das Internet oder

Facebook erfolgen.

Als Preisgeld winken den

Erstplatzierten in Finnentrop,

Lennestadt und Attendorn jeweils

250 Euro. Einsendeschluss

für Nominierungen ist Freitag,

18. Oktober.

Es ist Spielzeit

Theaterprogramm für Attendorn vorgestellt

Vertreter von Stadt, Sparkasse und Kulturbüro stellten das Theaterprogramm für die Spielzeit 2013/2014

vor.

Attendorn. Die Hansestadt hat

ihr Theaterprogramm für die

Spielzeit 2013/2014 vorgestellt.

Mit einem Familienmusical, drei

Komödien und einem Kriminalstück

ist für Abwechslung gesorgt.

Beginnen wird das Programm

am Mittwoch, 13. November,

mit dem Krimi Die

zwölf Geschworenen. Das Stück

von Reginald Rose erzählt von

zwölf New Yorker Geschworenen

bei einem Mordprozess. Elf

sind sich sofort über die Schuld

des Angeklagten einig. Nur einer

hat begründete Zweifel.

Am Montag, 9. Dezember,

folgt das Familienmusical Drei

Haselnüsse für Aschenbrödel.

Basierend auf dem legendären

Film erzählt er die Geschichte

von Aschenbrödel und ihren

drei Zaubernüssen.

Stefanie integriert die Öztürks

heißt die Komödie, die am

Mittwoch, 15. Januar, in der

Stadthalle aufgeführt wird. Sie

erzählt von einem Fußballspiel

zwischen der Türkei und

Deutschland und einer Wette,

die der türkischen Familie Öztürk

und auch den Zuschauern

die deutsche Sprache und Kultur

näherbringen wird.

Eine weitere Komödie folgt

am Donnerstag, 13. März, mit

Urlaub mit Papa. Hier spielt Jochen

Senf den diktatorischen

Vater Heinz, der mit seiner

Tochter (Michaela Schaffrath)

eine chaotische Reise nach Norderney

unternimmt. Als auf der

Insel ein Heiratsschwindler sein

Unwesen treibt, ist Heinz nicht

mehr zu stoppen.

Das letzte Theaterstück in

der Saison ist die Komödie Die

Nervensäge mit Winfried Glatzeder

und Marcus Ganser, die

am Montag, 7. April, aufgeführt

wird. Die Geschichte um einen

Profikiller und einen Selbstmordgefährdeten,

die ein Hotelzimmer

teilen müssen, verspricht

Chaos und Abwechslung.

„Ein besonderer Dank geht

an die Sparkasse ALK, die das

Theaterprogramm bereits seit

vielen Jahren finanziell unterstützt“,

so Bürgermeister Wolfgang

Wolfgang Hilleke.

Wie im vergangenen Jahr

werden Abos und Einzelkarten

verlost. Zu gewinnen gibt es ein

großes Abo (alle fünf Veranstaltungen)

für zwei Personen, ein

kleines Abo (drei Veranstaltungen)

für zwei Personen sowie

einmal zwei Einzelkarten für ein

Stück nach Wahl.

Frage: Welches Theaterstück

wird am 15. Januar aufgeführt?

Antwort bis Donnerstag, 10.

Oktober, per E-Mail mit Angabe

der Telefonnummer an stadt@attendorn.de.

Für alle, die nicht gewinnen,

gibt es Abo-Karten bei der Touristen-Information

am Rathaus

und im Bürgerbüro. Einzelkarten

auch auf www.tickets.attendorn.de

sowie allen ad-ticket-

Vorverkaufsstellen.

Die Best-Price-DentGmbH bietet:

Zahn-Implantate zum Spitzenpreis

z.B.gesetzlich Versicherte -Seitenzahn 14:Ein Implantatinkl. hochwertiger Zirkonkrone -Eigenanteil:

ab 790,00 EUR! Alles garantiert 100%Made in Germany!

(bei Regelversorgung und Festzuschuss plus 30%Bonus)

Hohe Einsparmöglichkeiten für alle Gesetzlich-, Privat- und Zusatz-Versicherte

Info: Telefon

zum Nulltarif

Tel. 0800-1013151

Oktoberfest

www.zahnersatz-guenstig.info

Attendorn. Der SGV Attendorn

lädt wieder zum Oktoberfest

an der SGV-Hütte ein: Donnerstag,

3. Oktober, 11 Uhr. Für

Schwung und gute Stimmung

sorgen die Schnellenberger Musikanten.

Für hungrige Gäste

gibt es Schmankerln und am

Nachmittag ein großes Kuchenbuffet.

Mo.bis Fr.

9.00-19.00 Uhr

Wisenttour

Meggen. Der SGV Meggen wandert

am Donnerstag, 3. Oktober,

zum Wisent-Wildgehege und

macht dort einen Rundgang.

Treffen mit Pkw zur Bildung von

Fahrgemeinschaften um 12 Uhr

am Bahnhof Meggen oder um

12.05 Uhr an der Sauerlandhalle

in Altenhundem. Infos unter

(0 27 21) 81278 .

2,79

Friedrich-Wilhelm-Straße 134 •57074 Siegen

Aktion vom 30.09. bis 05.10.2013

Qualität aus Meisterhand

5,99

3,79

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

Mo. -Fr.: 08:00 -20:00 Uhr

Samstag: 08:00 -18:00 Uhr

Tel.: 0271 -770 185 80

3,49

4,49

Bauch frisch

vom Schwein je 1kg

HKL Deutschland

Braten aus dem Bug

vom Rind je 1kg

HKL Deutschland

Suppenfleisch

vom Rind je 1kg

HKL Deutschland

Schuppen-/ Spiegelkarpfen frisch

AQ: CZ /DEje1kg

3,99

Graskarpfen frisch

AQ: CZ /DEje1kg

2,29

3,79

2,99

1,49

3,99

Wels frisch

AQ: CZ /DEje1kg

2,19

Lodde /Moiwa frisch

HK: Atlantik je 1kg

4,49

Putenoberkeule mit Haut und Knochen

HKL (A) Deutschland je 1kg

Hackfleisch gemischt

vom Rind und Schwein

HKL Deutschland je 1kg

Leber

vom Schwein je 1kg

HKL Deutschland

Seehechtfilet ohne Haut

HK: Atlantik je 1kggefroren

Pangasiusfilet

HK: Vietnam je 1kggefroren

Meeresfrüchte

HK: Atlantik je 1kggefroren

0,99

1,19

0,99

6,29

5,99 0,89 8,99

12x Karton

Äpfel versch. Sorten

HKL Ilaut Auszeichnung

je 1kg

3,99

10kg Sack

Birnen „Conference“

HKL Ilaut Auszeichnung

je 1kgversch. Sorten

1,49

Schaschlik

je 1Spieß

1,49

Grobe Brühwurst

„Peterburskoje Kolzo“ je 1kg

2,49

Schweinebauch

„Salo is Petschi“ je 1kg

4,99

Frischkäse

„Tworog“ 15%Fett

je 250 g(100g/0,36€)

0,99

Kondensmilch

gezuckert 8%Fett

je 397 g(1kg/1,89€)

6,29

Kartoffel ungewachsen

HKL Ilaut Auszeichnung

je 10 kg Sack (1kg/0,40€)

0,49

Weisstrauben

HKL Ilaut Auszeichnung

je 1kg

0,49

Samsa

mit Hackfleischfüll. je 1Stück

3,49

LACKMANNs Würstchen

„Sosiski Molotschnye“

je 500 g(1kg/4,98€)

Brühwurst

„Glogowska“ je 1kggeräuchert

5,99 3,49

Eisbergsalat

HKL Ilaut Auszeichnung

je 1kg

Spitzkohl

HKL Ilaut Auszeichnung

je 1kg

Teigtaschen /Piroschki

mit versch. Füllung, je 1Stück

Brühwurst

„Kielbasa torunska“ je1kg

geräuchert

Brühwurst

„Parizer picant“

je 900 g(1kg/3,88€)

Vodka 40 %vol.

Teigtaschen gefr. „Zariza stola Klassika“

„Pelmeni Romanowskie“ versch. Sorten

je 500 g(1kg/1,98€) je 0,5 L(1Liter/3,32€)

...mehr Angebote im Markt!

An alle Haushalte mit Tagespost. Alle Angaben ohne Gewähr. Für Druckfehler keine Haftung. Solange der Vorrat reicht.

®Design&Druck by ArtMedia24GbR


Seite 10 /Sonntags-Anzeiger KREIS OLPE

Sonntag, 29. September 2013

„Wir machen die Musik“

Möllmicker Einigkeit konzertiert mit dem Muziekcollectief Eindhoven

Das Eindhovens Muziekcollectief unter Leitung von Adri Verhoeven.

Möllmicke. Wir machen die

Musik ist das Motto des großen

Chor- und Orchesterkonzerts

der Möllmicker Chöre Einigkeit:

Die Chorgemeinschaft lädt zu

einem musikalischen Hochgenuss

ein.

Am Samstag, 12. Oktober,

um 19.30 Uhr tritt sie in der

Aula des Wendener Schulzentrums

mit den Instrumentalisten

des befreundeten niederländischen

Instrumentalensembles

Eindhoven Muziekcollectief auf.

Im Chor- und Orchesterkonzert

präsentieren die Ensembles

klassische und zeitgenössische

Kompositionen vielseitiger Stilrichtungen

und Epochen.

Den Auftakt markieren

Chorkompositionen im klassischen

und zeitgenössischen Gewand.

Unter Leitung von Thomas

Bröcher gestalten Männerchor,

Gemischter Chor sowie

Kinder- und Jugendchor den

gesungenen Teil des Abends.

Dabei werden klassische Chorkompositionen

von Edvard

Grieg ebenso auf dem Programm

stehen wie moderne geistliche

Literatur aus Brasilien oder bekannte

Volksliedsätze aus den

USA und Schweden. Anlass des

gemeinsamen Konzerts ist die

über 20-jährige freundschaftliche

Verbindung der Möllmicker

Chöre zu dem renommierten

Orchester aus Eindhoven.

Im zweiten und dritten Konzertteil

dürfen sich die Besucher

auf die Gäste aus den Niederlanden

freuen. Die international renommierten

Orchester Sorpretivo

und De Eendracht Eindhoven

fusionierten zu einem

hochklassigen sinfonischen

Blasorchester unter dem neuen

Namen Eindhovens Muziekcol-

lectief. Die Freundschaft wird

mit einem gemeinsamen

Wochenende am 12. und 13.

Oktober gefeiert. Musikalisch

servieren die Gäste sowohl

Werke ihrer Schlagwerkgruppe

als auch des großen symphonischen

Orchesters.

Karten sind bei Mitgliedern

der Möllmicker Chöre sowie allen

Wendener Zweigstellen der

Volksbank erhältlich. Online

können Karten unter info@moellmicker-choere.de

bestellt werden.

Für Kinder und Jugendliche

gelten ermäßigte Preise.

Drolshagen. Der MGV Liedertafel

Drolshagen 1865 lädt zum

12. Oldies-Disc-Abend in das

St.-Clemens-Haus nach Drolshagen

ein. Der Vorabend des

Tags der Deutschen Einheit,

Sieben Tage, sieben Orte

Programm der Aktionswoche Bewegt älter werden

Kreis Olpe. Bald beginnt die

Aktionswoche Bewegt älter werden.

Die Programme in Olpe,

Attendorn, Wenden und Finnentrop

wurden bereits vorgestellt.

Auch in Drolshagen, Lennestadt

und Kirchhundem gibt

es Workshops, Vorführungen

und Vorträge.

Drolshagen: Montag, 7.

Oktober, ab 10 Uhr, DRK-

Mehrgenerationenhaus: umfangreiches

Programm mehrerer

Anbieter, unter anderem zum

Thema Englisch lernen im

Alter. Die Besichtigung der Caritasstation

ist den ganzen Tag

über möglich.

10.45 Uhr: Workshops Gedächtnistraining

und Sturzprophylaxe

mit Gisela Wintersohl;

zwischen 10.50 und 16 Uhr:

Mitmachaktionen wie Rehasport

und Sitzgymnastik;

11.20 Uhr: Führung durch

das St.-Gerhardus-Haus mit dem

Hausleiter;

16 Uhr: Tipps zur Ernährung

mit dem Koch des St.-Gerhardus-Hauses;

16 Uhr: Vortrag Vorsorgevollmacht

und Patientenverfügung

mit einem Rechtsanwalt;

Lennestadt: Dienstag, 8.

Oktober, ab 13 Uhr, Schulzen-

Ein Abend für

Oldie-Discs

Mittwoch, 2. Oktober, ist mittlerweile

der feste Termin für diesen

Event. Die Party beginnt um

20 Uhr.

Die Vorbereitungen laufen

auf Hochtouren, damit das St.-

trum Meggen: buntes Programm.

Feste Schuhe werden

empfohlen, eine geführte Wanderung

beginnt um 13 Uhr beim

Eingang der Sporthalle.

15 Uhr: Eröffnung und Vorstellung

von AGIL in der

Mensa.

ab 15.30 Uhr: Workshops,

darunter Gymnastik, Rollator-

Walking, Vortrag über Ernährung

(Verbraucherzentrale),

Vorführungen der Osteoporoseund

der Morbus-Bechterew-

Gruppe, Kaffee und Kuchen.

Zum Rollator-Walking kann

der eigene Rollator mitgebracht

oder einer ausgeliehen werden.

Der Workshop wird um 17.10

Uhr wiederholt.

16.20 Uhr: Geschicklichkeits-

und Koordinationsübungen

am Infostand des TuS 08

Bilstein. Gleichzeitig Yoga mit

Anne Stipp, Bosseln mit der

Morbus-Bechterew-Gruppe und

zweiter Vortrag der Verbraucherzentrale.

17.10 Uhr: Tanzvorführung

der TSG Lennestadt. Indiaca

mit der Morbus-Bechterew-

Gruppe, Infos über Osteoporose

von der Osteoporose-Gruppe sowie

Infos zum Thema Rauchmelder

von der Feuerwehr.

Clemens-Haus wieder zum Disco-Tempel

wird und alle Musikfreunde

sich wohlfühlen. Für das

leibliche Wohl sorgen wieder

die Sänger und Freunde der Liedertafel.

Workshop Sturzprophylaxe mit

Übungen.

15.30 bis 17.30 Uhr: Infostände

mehrerer Anbieter in der

Turnhalle. Gleichzeitig Ausstellung

eines Sanitätshauses in der

Mensa des Schulzentrums.

Kirchhundem: Mittwoch, 9.

Oktober, ab 14.30 Uhr, Hauptschule

Kirchhundem.

15 Uhr: Workshop Gymnastik

50 plus mit Margit Kerzel,

Vortrag über die gesundheitliche

und pflegerische Versorgung

in Kirchhundem.

16 Uhr Kaffeepause.

16.30 Uhr: Vortrag von Petra

Schellmann (AOK Nordwest):

Fit im Alter mit ausgewogener

Ernährung. Parallel dazu Workshops

Seniorentanz und Rollator-Walking

an. Dazu entweder

eigenen Rollator mitbringen

oder vor Ort einen ausleihen.

17.30 Uhr: Ende der Aktionswoche.

Bei Fragen rund um die

Aktionswoche: Kreissportbund

Olpe oder AGIL-Büros in Drolshagen,

(0 27 61) 970-116, Lennestadt,

(0 27 23) 608-220 oder

Kirchhundem, (0 27 23)

409-18. Alle Infos auch auf

www.bewegt-älter-werden.de.

Über 50 verschiedene Modelle unter einem Dach.

Büdenbender erweitert sein

Markenportfolio.

Das Siegener Autohaus ist jetzt auch

-Vertragshändler.

–ANZEIGE –

Siegen. Das Autohaus Büdenbender verkauft ab sofort

auch die japanische Automobilmarke Mazda. Der 1927 in

Siegen an der Weidenauer Straße gegründete Familienbetrieb

erweitert damit sein Portfolio und zählt nun

neben den Automarken Hyundai, Nissan, Honda und

Volvo insgesamt fünf Vertriebspartnerschaften. Das

Mehrmarkenhaus kann somit über 50 verschiedene Modelle

unter einem Dach anbieten. Ein Produktvergleich

am Fahrzeug wird durch den neuen Shopping-Faktor im

Autohaus regelrecht erlebbar, weil die fünf ineinander

greifenden Showrooms den Kunden auf eine Entdeckungstour

einladen. Vom Kleinwagen bis leichten Lkw

können nun die Kunden an der Automeile in Weidenau

fündig werden. „Als Mazda uns den Händlervertrag angeboten

hat, haben wir keinen Moment gezögert. Leistungsstarke

Fahrzeuge zu attraktiven Preisen –Mazdas

Modellpolitik entspricht unserem Anspruch an innovative

Fahrzeugkonzepte und fügt sich somit hervorragend in

unser Programm ein“, so die beiden geschäftsführenden

Gesellschafter Birgit Büdenbender-Dreesbach und Dirk

Büdenbender.

Bei der Wahl des richtigen Fahrzeugs und den angeschlossenen

Serviceleistungen stehen bei Büdenbender 50 Mitarbeiter

für die Mobilität des Kunden tagtäglich bereit.

Auch das neu zusammengestellte Mazda-Team wird den

Kunden ab sofort gezielt mit Rat und Tatzur Seite stehen

und blickt dabei zusammen auf eine über 30-jährige

Mazda-Erfahrung zurück. Vom Vertrieb bis hin zur Wartung

kann so hervorragende Kompetenz gewährleistet

werden.

Anlässlich der Erweiterung hat sich das Autohaus eine besondere

Überraschung einfallen lassen: Mazda-Kunden

aus der Region erhalten als Willkommensgeschenk einen

50-Euro-Werkstattgutschein. Der Mazda-Kunde muss sich

lediglich im Autohaus registrieren lassen und kann den

Gutschein bis Ende des Jahres im Rahmen einer Inspektion

einlösen. Beim Kauf eines Neuwagens winkt ein zusätzlicher

Treuebonus in Höhe von 500,00 Euro.

„Wir freuen uns, ab sofort kompetenter Ansprechpartner

sowohl für Neukunden als auch für langjährige, treue

Mazda-Fahrer zu sein“, so Büdenbender. Am19. und 20.

Oktober kann das Autohaus ein Highlight aus der Mazda

Modellpalette vorstellen. Nach dem kompakten Crossover-SUV

Mazda CX-5 und der Limousine Mazda6 kommt

der neue Mazda3 auf den deutschen Markt. Das Modell

ist mit der eigens entwickelten SKYACTIV-Technologie besonders

effizient und überrascht optisch in der neuen Designsprache

KODO. Kunden werden rechtzeitig über die

Einführung des neuen Wagens informiert.

Unser Kennenlern-Angebot

an alle Mazda Fahrer

Wenn Sie sich mit Ihrem Mazda bei

uns als Kunde registrieren lassen,

erhalten Sie einen Gutschein über

€ 50,-

Den Gutschein können Sie mit einer

Inspektion nach Mazda Wartungsplan

bei uns einlösen. Der Gutschein

wird nach Vorlage des Kfz-Scheins

direkt auf Sie als Halter ausgestellt.

Das Fahrzeug müssen Sie dazu mitbringen.

Der Gutschein ist gültig bis

zum 31.12.2013.

Ab sofort Ihr neuer Mazda Händler für das Siegerland

Autohaus Büdenbender erweitert sein Portfolio

Der neue Mazda3

inkl. Überführung ab € 16.990,-

Das Mazda-Team im Autohaus Büdenbender freut sich über die Erweiterung der japanischen

Marke. Zu sehen sind v. l.n.r. Iris Kamenz (Mazda Service-Assistenz), Dirk Büdenbender

(Geschäftsführer), Gerrit Richter (Mazda Service-Annehmer) und Walter Weber (Mazda-Verkaufsleiter).

Der Mazda6 Kombi

inkl. Überführung ab € 24.990,-

Mazda3 Premierenparty am 19.und 20.10.2013 *

Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus: 6,6 -4,1 l/100 km; CO 2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 155 -107 g/km.

*Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten keine Probefahrten, kein Verkauf, keine Beratung.

Auto-Vertrieb Büdenbender GmbH

Weidenauer Straße 218 ·57076 Siegen ·Telefon: 0271 4038-0

Der Mazda CX-5

inkl. Überführung ab € 23.890,-


Sonntag, 29. September 2013 KREIS OLPE

Sonntags-Anzeiger /Seite 11

Kreis Olpe. Die Volkshochschule

des Kreises Olpe bietet

noch Plätze in folgenden Kursen

an. Anmeldung jeweils unter

(0 27 61) 92 36 30 oder

www.vhs-kreis-olpe.de.

Die Welt der Android-

Smartphones. Samstag, 12.

Oktober, 9 Uhr, Weiterbildungszentrum

(WBZ) Olpe:

Funktionen und Einsatzmöglichkeiten

eines Smartphones,

Galaabend mit Staubsaugern

Grönemeyers Der Weg. Einige

jüngere Sänger werden stimmungsgeladene

Rock- und Popsongs

präsentieren. Das sinfonische

Blasorchester des Musikzuges

der Feuerwehr Ennest wiederholt

mit A Grand Ouverture

ein Werk mit vier Staubsaugern.

Lioba Albus wird in ihrer typites

in der Stadthalle. Es wurden

Stücke ins Programm aufgenommen,

die den Wandel des Chores

unterstreichen sollen. Stellvertretend

hierfür steht am Anfang

der Sängergruß von Richard

Wagner. Von dort wird

der Bogen gespannt bis zum Musical

Les Miserables und Herbert

Kurse der VHS

Es sind noch Plätze frei

erste Schritte mit Android,

Apps und Anwendungen. Mitzubringen:

eigenes Smartphone,

Ladekabel und Benutzerhandbuch.

Kfz-Pannenkurs für Frauen.

Ab Mittwoch, 9. Oktober, 19 bis

21 Uhr, Olpe, Werkstatt Autohaus

Becker. Kursinhalte: Reifenwechsel,

Öl und Wasser prüfen,

Glühbirnen und Wischerblätter

austauschen, Starthilfe

geben, abschleppen. An zwei

Abenden kann am eigenen

Fahrzeug geübt werden. Unempfindliche

Kleidung empfohlen.

Stressbewältigung. Samstag,

12. Oktober, 9.30 bis 16.15 Uhr,

WBZ Olpe. Theoretische

Grundlagen und praktische

Übungen zum Umgang mit

Stress.

Stürzen verhindern durch gezieltes

Bewegungstraining.

Attendorn. Einen Galaabend

mit Musik und Unterhaltung

feiert am Samstag, 12. Oktober,

der MGV Sauerlandia Attendorn

mit dem sinfonischen Blasorchester

des Musikzuges der

Freiwilligen Feuerwehr Ennest,

der Kabarettistin Lioba Albus

und dem Moderator Gisbert Balschen

Art den Männerchor an

sich unter die Lupe nehmen.

Gisbert Baltes wird die Chorgeschichte

per Beamer Revue passieren

lassen und durch das Programm

führen. Karten gibt es im

Cafe Harnischmacher, in der

Buchhandlung Frey, in Königs

Brotkorb und bei allen Sängern.

Gleichgewichtstraining, Muskelaktivität

und Achtsamkeit

für Menschen ab 59 Jahren.

Acht Termine, ab Dienstag, 8.

Oktober, 15 bis 16.15 Uhr, WBZ

Olpe.

Zahngesundheit bei Kindern

– Vortrag über Ernährung, Ernährungserziehung

und Zahnentwicklung.

Mittwoch, 9.

Oktober, 18 Uhr, WBZ Olpe.

Zuhause im Horst

Pallotti-Pfadfinder feierten Jahrestag und neue Hütte

Olpe. Zahlreiche Mitglieder des

Pfadfinderstammes Vinzenz Pallotti

Olpe hatten sich jetzt an

den Pfadfinderhütten hinter

dem Pallottihaus getroffen, um

ihr 40-jähriges Bestehen an der

neuen Pfadfinderhütte Adlerhorst

zu feiern.

Fast vier Jahre Arbeit stecken

in der 48 Quadratmeter großen

Hütte. Die alte Hütte hatte dem

Zufahrtsweg des Wohngutes

Osterseifen weichen müssen und

so ließen es sich die Verantwortlichen

des Wohngutes nicht

nehmen, dem Pfadfinderstamm

das Ständerwerk zu stiften, dazu

kamen Zuschüsse vom Kreis

Olpe, dem eigenen Förderverein

und eine beeindruckende Eigenleistung.

Lothar Epe als Vertreter der

Stadt überbrachte Glückwünsche.

Lob gab es von Epe für die

diesjährige 72-Stunden-Aktion,

bei der im Jugendhof eine neue

Grillstätte mit Bänken entstanden

war. Nach einer wahren Kuchenschlacht

fanden sich die

zahlreichen Besucher mit Pater

Christoph Hammer und Pater

Bernd Hartwig zu einer kleinen

Liturgie zusammen, bei der das

neue Gebäude gesegnet wurde.

Eine besondere Freude für Pater

Bernd Hartwig, der schon

seit Anfang der 1970er Jahre die

Pfadfinder begleitet. Auch Pater

Hammer ist mit Herz bei der

Pfadfinderbewegung und freute

sich, dass der Adlerhorst nun

endlich eingeweiht werden

konnte.

Ein Kreuz aus Frankreich, ein Zeichen der Versöhnung, fand einen

Platz über der Tür der neuen Hütte.

Foto: baka

Nach der Weihe hatte der

Pater noch als Besonderheit ein

kleines Kreuz vom letzten Jamborees

(Weltpfadfindertreffen)

mitgebracht, das ihm von dem

französischen Nationalkuraten

geschenkt worden war. „Die

Franzosen waren die ersten, die

nach dem Zweiten Weltkrieg zustimmten,

dass die Deutschen

wieder an einem Weltpfadfindertreffen

teilnehmen durften.

So ist mit diesem Kreuz Geschichte

und Glaube verbunden.“

Das Kreuz fand einen Platz

über der Eingangstür.

Vor 40 Jahren entstand der

Stamm mit damals rund 35

Messdienern hauptsächlich aus

Lütringhausen, die im Pallottihaus

dienten, erinnerte sich

Christoph Stuff, der seit dem

ersten Moment dabei ist.

Heute gibt es weit über 100

Mitglieder und die Warteliste ist

lang, denn Themen wie der

Schutz der Umwelt, Gemeinschaftsgeist

und Gottverbundenheit

ist auch in der heutigen

Zeit offenbar vielen Eltern immens

wichtig. Nach dem offiziellen

Teil hatten nicht nur die

Jungen und Mädchen bei fröhlichen

Spielen wie Fahnenklau

und Menschenmemory noch

jede Menge Spaß. baka

MITMACHEN &TOYOTA YARIS* GEWINNEN

100 Geschäfte ·1.250 ParkPlätze ·Mo-sabis 20 Uhr


IN

AM 2.10. HABEN ALLE MEDIA MÄRKTE

ZWEI

GESCHLOSSEN.

TAGEN

SCHLUSS!

(R) =Restposten

(A) =Auslaufmodell

(E) =Einzelstück

R

R

89.-

R

TFT-Display

9,4cm/3,7“

TAS2002 TASSIMO

Pad-Kaffeemaschine

Art.Nr.: 1315031

109.-

PC 3720

Bodenstaubsauger

Art. Nr.: 1557076

ONE VBLACK OBSIDIAN

Vertragsfreies Handy

Art. Nr.: 1528690

279.-

Art. Nr.: 1704089

R

Display

39,6cm/15,6“

G585 M839HGE E2-2000/4GB/1TB

Notebook

42 LN 5204

LED-TV

Art. Nr.: 1736900

R

106cm/42“

LED-Backlight-Display

Art. Nr.: 1688340

R

126cm/50“

LED-Backlight-Display

50 L7363 DG

LED-TV

449.-

499.-

999.-

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Siegen

Hauptmarkt 1/Poststraße •Siegerlandzentrum

57076Siegen •Tel.: 0271/38468-0

1STUNDE

KOSTENLOS

PARKEN

Öffnungszeiten: Mo. -Fr. 10 -20Uhr -Sa. 9-20Uhr

Alles Abholpreise.

Keine Mitnahmegarantie.


Sonntag, 29. September 2013 SPORT

Sonntags-Anzeiger /Seite 13

Zu Gast beim Primus

Landesliga: SV Rothemühle vor schwerem Auswärtsspiel / Olpe unter Zugzwang

TuS Erndtebrück – SV Rothemühle

(heute, 12

Uhr) Zu ungewohnt früher

Anstoßzeit empfängt die „2.

Welle“ des TuS Erndtebrück (1.

Platz/16 Punkte) den SV Rothemühle

(8./9). Die Wittgensteiner

feierten einen perfekten Saisonstart

mit fünf Siegen, gaben

zuletzt beim 1:1 gegen Werdohl

die ersten Punkte ab. Folgerichtig

grüßt die Müller-Elf von der

„Pole Position“ – und wird genau

dort bleiben wollen. Rothemühle

rangiert derzeit im Mittelfeld.

Nach dem schwachen

Abschneiden in der Vorsaison

verstärkten die Wendschen vor

allem ihre Offensive. Dies

machte sich bezahlt, so erzielte

Neuzugang Ömer Sönmez bereits

vier Treffer.

SpVg Olpe – RW Erlinghausen

(heute, 15 Uhr) Nachdem

Florian Friedrichs die Kreisstädter

(9./9) vergangene Woche

mit seinem Dreierpack beinahe

im Alleingang besiegte,

sind die Kreisstädter unter Zugzwang.

Spitzenreiter TuS

Erndtebrück 2. sammelte bereits

sieben Punkte mehr ein als die

Elf von Ottmar Griffel. Sofern

die Mannschaft vom Kreuzberg

also nochmals oben angreifen

möchte, muss heute gegen Tabellennachbar

Erlinghausen

(10./8) zwingend dreifach ge-

Der Bamenohler Peter Bauerdick (vorne) spielt eine gute Saison. Hier

bedrängt er Dröschedes Faruk Cakmak.

Foto: ted

punktet werden. Verlassen

konnten sich die Olper bis dato

auf ihre Heimstärke, auswärts

hingegen gab es noch keinen

Punkt zu feiern. Nach dem Gesetz

der Serie sollte es also heute

Grund zum Jubeln geben –

wenngleich dies gegen die Watzke-Truppe

natürlich kein

Selbstläufer wird.

Rot-Weiß Hünsborn – Borussia

Dröschede (heute, 15

Uhr) Ein Spitzenspiel findet

heute am Löffelberg statt, wenn

Hünsborn (5./10) den Westfalenliga-Absteiger

Dröschede

(3./13) empfängt. Großen Anteil

am guten Saisonstart der

Hünsborner hatte „Sechser“

Bezirksliga 4

Offene Rechnung

zu begleichen

Kirchhundem trifft auf den SV Brilon

FC Kirchhundem – SV Brilon

(heute, 15 Uhr) Die

Gastgeber greifen, wenn auch

vorsichtig, die Spitze an. Zwei

Siege in Folge, zuletzt gegen

Nuhnetal, gaben ihnen Selbstvertrauen

– aber auch die Tatsache,

dass Marco Holterhoff wieder

im Team ist und Spielertrainer

Adnan Spago spielerisch an

sein Leistungshoch anknüpft.

Gegen Brilon hat der Vizemeister

der letzten Saison noch eine

Rechnung offen. Man verlor das

letzte Spiel um die Meisterschaft

gegen den SVB. Fehlen werden

Björn Gehle und Sebastian

Werner.

RW Lennestadt-Grevenbrück

– Sportfr. Birkelbach

(heute, 15 Uhr) Die direkte

Abstiegszone haben die Rot-

Weißen nach ihrem respektablen

Remis gegen Brilon verlassen.

Bereits am Donnerstagabend

besiegte die Niklas-Elf in

der 3. Runde des Kreispokal den

C-Kreisligisten FC Schreibershof

mit 2:0 und spielt in Runde 4

gegen den VSV Wenden. Doch

zunächst steht heute mit Birkelbach

ein schwerer Gegner an.

Mit Heiko Rothenpieler und Olcay

Sezer verfügt der Gast über

zwei brandgefährliche Torjäger,

die schwer zu kontrollieren sind.

Vor den nächsten schweren

Spielen gegen Arpe/Wormbach

(bereits am Dienstag, 19.30

Uhr) und Allagen sollen, so

Trainer Peter Niklas, die drei

Punkte gegen Birkelbach an der

Habuche bleiben. Florian Gilsbach

wird weiterhin fehlen. Dejan

Zdravkovic stößt wieder zum

Kader, ebenso Lukas Heuel. ted

Jens Schlemper, der plötzlich als

Torjäger in Erscheinung tritt

und bereits viermal „einmünzte“.

Auf Seiten der Gäste

ist Arif Et mit fünf Treffern der

erfolgreichste Schütze. Die Rot-

Weißen schossen sich indes am

Freitag beim 10:0-Pokalsieg gegen

den TuS Rhode warm.

SV Ottfingen – SSV Meschede

(heute, 15.30

Uhr) Die Ottfinger (12./7)

schlagen sich als Aufsteiger wacker,

haben drei Punkte Vorsprung

auf die Abstiegsränge.

Allerdings mussten sie in der

letzten Woche eine herbe

1:4-Klatsche bei Verfolger Hüsten

hinnehmen. Heute geht es

Sandra Klein in Topform

Läuferin der SG Wenden holt Bronze bei der DM

erneut gegen einen direkten

Konkurrenten. Der SSV Meschede

(14./4) belegt den ersten

Abstiegsrang. Mit einem Sieg

könnte sich die Burgmann-Elf

einstweilen aus der gefährdeten

Zone verabschieden. ede

FSV Werdohl – SG Finnentrop/B.

(heute, 15.30

Uhr) Die Überraschungsmannschaft

in der noch jungen

Saison sind die Bamenohler

(2./14). Nachdem die Kremer-

Elf in der Vorsaison im unteren

Tabellendrittel rangierte, sind

sie in dieser Saison noch ungeschlagen.

In Werdohl (11./7)

hatte man sich vor der Saison sicherlich

mehr ausgerechnet.

Unterschätzen sollte man den

FSV aber nicht: Immerhin nahmen

sie dem Spitzenreiter als

einziges Team einen Punkt ab.

Dennoch zeigt sich Matthias

Kremer optimistisch: „Sofern

wir an die Leistungen der Vorwochen

anknüpfen, können wir

auch dieses Spiel für uns entscheiden.“

Fehlen werden Christian

Günther, Max Niederstein

und Benedikt Feldmann. ted

Ein weiteres Offensiv-Feuerwerk?

Bezirksliga 5: Spitzenspiel zwischen Salchendorf und Wenden verspricht Tore satt

samteinlauf bei den Frauen belegte

sie den 14. Platz in 36:42

Min. In ihrer Altersklasse W 35

bedeutete das den Gewinn der

Bronzemedaille. Auf dem 25.

Platz im Gesamteinlauf folgte in

37:23 Min. Verena Deier. Obwohl

die Wilnsdorferin ihr Trai-

Gelb-Rot-Sperre. Immerhin

verließen die Gerlinger nach

dem 5:1-Erfolg gegen Hickengrund

die Abstiegsränge und

könnte sich mit einem neuerlichen

Erfolg ein gutes Stück in

der Tabelle nach vorn schieben.

Germania Salchendorf –

VSV Wenden (heute, 15

Uhr) Bei den Ergebnissen,

die bei Spielen der Germania zutung

des FSV Werdohl (12./6),

verlor am Wochenende 1:4 gegen

Netphen.

SV Netphen – FSV Gerlingen

(heute, 15 Uhr) Einiges

gutzumachen hat der FSV Gerlingen

(13./6) gegen Netphen

(9./8). Denn die letzten vier

Spiele verlor die Elf von Trainer

Thomas Lichtenthäler – und

kassierte dabei teils heftige Klat-

Bobingen. Die SG Wenden war

bei den Deutschen Meisterschaften

im 10-km-Lauf, die in

Bobingen ausgerichtet wurden,

mit Sandra Klein, Verena Dreier

und Steffi Bröcher am Start. In

besonders guter Form präsentierte

sich Sandra Klein. Im Geningspensum

deutlich heruntergefahren

hat, stellte sie sich

doch in den Dienst der Mannschaft.

Für Steffi Bröcher blieb

die Uhr bei 41:27 Min. stehen.

Damit landete die SG-Frauenmannschaft

in der Zeitaddition

auf dem guten 6. Platz.

schen (1:6, 1:3, 2:4, 2:5). Umso

bitterer, dass der FSV auf seine

beiden besten Offensivakteure

verzichten muss: Tim Rademacher

fehlt weiterhin verletzungsbedingt

und Top-Torjäger Dennis

Zeppenfeld aufgrund einer

FSV Werdohl 2. – SC Drolshagen

(heute, 13 Uhr) Aufsteiger

Drolshagen (8. Platz/9

Punkte) spielt bislang eine gute

Saison: Drei Siege stehen zwei

Niederlagen gegenüber. Besonders

die Offensive stach bisher:

Patrick Stamm (7 Tore) und

Mike Gastreich (5) erwiesen

sich als treffsichere Stürmer. Der

heutige Gegner, die Zweitvertreletzt

auf der Anzeigentafel standen,

hätte man meinen können,

es sei Eishockey gespielt worden:

6:3 in Meinerzhagen, 6:3 gegen

Gerlingen, 3:2 gegen Netphen.

Die Auftritte des ungeschlagenen

Spitzenreiters (16 Punkte)

versprechen also Tore satt. Aber

auch die Wendener trafen im

Schnitt dreimal pro Spiel ins

Schwarze und berappelten sich

nach Holperstart, liegen als

Vierter mit zwölf Punkten in

Lauerstellung. Die Zuschauer im

Wüstefeld erwartet also ein echtes

Spitzenspiel zweier offensivstarker

Teams, die sich keinesfalls

verstecken werden. ede

Niklas wird Zweiter

Wenden. Heinz-Josef Niklas

(links) vom TC Wenden erreichte

beim diesjährigen

BMW-Cup den zweiten Platz

Daniel Wied

holt den Titel

Hünsborn. Jetzt wurden auf der

Anlage des TC Hünsborn die

Vereinsmeister ermittelt. Nach

erbittertem Kampf musste sich

in der Königsklasse (Herren Einzel)

Daniel Stahl dem als leichter

Favorit gestarteten Daniel

Wied nach zwei Sätzen mit 3:6

und 4:6 geschlagen geben. In der

Doppelkonkurrenz wurde die

Paarung Elmar und Tobias

Knott im Vater-Sohn-Duo Vereinsmeister.

Im Finale setzten sie

sich gegen Udo Zimmermann

und Markus Klur durch.

der Tennis-Kreismeisterschaft.

Dies war laut Verein wieder ein

schöner Erfolg für den Vorsitzenden

des TC Wenden.

Die Ü50-Fußballer der SG Hünsborn/Ottfingen belegten in ihrem letzten gemeinsamen Auftritt den 3.

Platz bei den Westdeutschen Meisterschaften.

Berlin knapp verpasst

Ü50 der SG Hünsborn/Ottfingen landet auf dem 3. Platz

Duisburg. Die Ü50-Fußballer

der SG Hünsborn/Ottfingen haben

ihr großes Ziel knapp verpasst:

Die Teilnahme an der

Deutschen Meisterschaft 2014

in Berlin. Bei der Westdeutschen

Meisterschaft in der

Sportschule Duisburg-Wedau

belegten die heimischen Kicker

den 3. Platz.

Die besten sechs Teams der

drei Landesverbände in NRW

hatten sich für die Finalrunde

qualifiziert. Die SG nahm als Vize-Westfalenmeister

teil. Im

Modus „Jeder gegen Jeden“ ging

es zum Auftakt gegen den Favoriten,

die Traditionsmannschaft

des SC Verl. Im besten Turnierspiel

hieß es am Ende 1:1. Andi

Stock hatte die SG in Führung

gebracht, erst vier Minuten vor

Die Spiele am Wochenende

Fußball-Partien von der Landesliga bis zur Bezirksliga

Landesliga 2: BSV Menden -

Spfr. Siegen 2. 1:1, SC Neheim -

FC Lennestadt (gestern, n.

Red.), TuS Erndtebrück 2. - SV

Rothemühle (heute, 12 Uhr),

SuS Niederschelden - SV Hüsten,

SpVg Olpe - RW Erlinghausen,

RW Hünsborn - Borussia

Dröschede (alle heute, 15 Uhr),

FSV Werdohl - SG Finnentrop,

SV Ottfingen - Meschede (beide

heute, 15.30 Uhr).

Schluss kassierte man den Ausgleich.

Pech hatten die Wendschen

in der Schlussphase bei

zwei Pfostentreffern. Im zweiten

Spiel kassierten die SG-Akteure

trotz drückender Überlegenheit

eine 0:1-Niederlage gegen die

DJK FV Haaren.

Dadurch wurde der Turniersieg

aufgrund der Dominanz vom

SC Verl, der alle anderen Spiele

gewann, unmöglich. Trotzdem

wurde im dritten Spiel den VfL

Rhede nach einem Tor von

Andi Stock mit 1:0 bezwungen.

Gegen den späteren Vize-Meister

SV Bergisch-Gladbach setzte

es dann eine 1:2-Niederlage. Liborius

Rasche gelang hier kurz

vor Schluss nur noch der Anschlusstreffer.

Im fünften Spiel

raufte sich das Team noch ein-

Bezirksliga 4: TuS Warstein -

TuS Medebach 4:0, SV Oberschledorn/Gr.

- VfL Bad Berleburg,

FC Kirchhundem - SV Brilon,

RW Lennestadt-Gr. - Spfr.

Birkelbach, VfB Marsberg - FC

Arpe-Wormbach, TuS Langenholthausen

- TuS Allagen, SV

Schmallenberg/Fredeburg - TuS

Sundern, TSV Aue-Wingeshausen

- FC Nuhnetal (alle heute,

15 Uhr).

mal zusammen und schlug die

DJK Stenern nach Rückstand

noch durch Tore von Liborius

Rasche und Andi Stock mit 2:1.

Mit sieben Punkten und 5:5 Toren

belegte die SG Hünsborn/

Ottfingen am Ende den 3.Platz.

Trotz der verpassten Berlin-

Reise waren die Wendener zufrieden

mit dem Abschneiden.

Dies war der letzte Auftritt

der erfolgreichen Spielgemeinschaft

(dreimal Gemeindepokalsieger,

Westfalenmeister und Vize-Westfalenmeister,

zweimal

Teilnahme an der Westdeutschen

Meisterschaft), da seit diesem

Jahr aufgrund der vielen

Ü50-Spieler des SV Ottfingen

beide Teams mit einer eigenen

Mannschaft die Spielrunde bestreiten.

Bezirksliga 5: FSV Werdohl

2. - SC Drolshagen (heute, 13

Uhr), Kiersper SC - Fort. Freudenberg,

SC Lüdenscheid - Hellas

Lüdenscheid, RW Lüdenscheid

- VfL Klafeld-Geisweid,

SV Netphen - FSV Gerlingen,

SG Hickengrund - RSV Meinerzhagen,

Germania Salchendorf

- VSV Wenden, FC Hilchenbach

- TSV Weißtal (alle

heute, 15 Uhr).

0% FINANZIERUNG*


Seite 14 /Sonntags-Anzeiger SPORT

Sonntag, 29. September 2013

Wir suchen Dich!!!

Damenfußballmannschaft

in Wilnsdorf (A-Kreisliga)

sucht dringend, möglichst

sofort, Spielerinnen ab 16

Jahre und älter.

Bitte melden unter

0170/4770802 oder E-Mail:

SusanneSchmidt3@t-online.de

Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht sieht dem Spiel gegen

den VfB voller Zuversicht entgegen.

Foto: avs

Nächster Versuch

Braunschweig will endlich ersten Dreier

Braunschweig. Der noch sieglose

Aufsteiger Eintracht Braunschweig

hat vor dem Bundesligaspiel

(heute, 17.30 Uhr) gegen

den VfB Stuttgart seine Zuversicht

noch nicht verloren.

„Das wird der nächste Versuch,

mit Herz, aber auch mit

klarem, kühlen Kopf, die nächsten

Punkte einzufahren“, sagte

Eintracht-Coach Torsten Lieberknecht:

„Ich spüre die Rückendeckung

der Fans und in der

ganzen Stadt.“ Braunschweig

Schlechtes Wirtschaftsjahr

Stuttgart. Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss für das Scheitern

in den Playoffs zur Europa League und das Aus im DFB-Pokal auch

finanziell büßen. „Ich will nicht der Mitgliederversammlung vorgreifen,

aber das Wirtschaftsjahr 2013 wird leider wieder ein

schlechtes“, sagte VfB-Sportvorstand Fredi Bobic. „Es sind viele

Faktoren aus der Vergangenheit. Wir haben überall an Boden verloren“,

erklärte der 41-Jährige.

(avs)

Mönchengladbachs Torwart Marc-Andre ter Stegen kann dem Ball von Arkadiusz Milik nur noch hinterherschauen.

Das Spiel endete 2:2-Unentschieden.

Foto: avs

Remis in Augsburg

Gladbach verpasst ersten Auswärtssieg der Saison

Augsburg. Borussia Mönchengladbach

hat seinen ersten Auswärtssieg

der Saison erneut verpasst.

Die Elf von Trainer Lucien

Favre musste sich beim FC

Augsburg mit einem 2:2 (1:1)

zufriedengeben.

Immerhin fuhr Gladbach den

ersten Auswärts-Saisonpunkt in

der Fußball-Bundesliga ein. André

Hahn (27.) und Arkadiusz

Milik (88.) trafen mit ihren jeweils

ersten Bundesliga-Toren

für den FCA. Nationalspieler

Max Kruse (33.) und Branimir

Hrgota (71.) erzielten vor

30 352 Zuschauern die Treffer

für die Borussia.

Durch das Remis hielten

beide Teams zum Auftakt des

siebten Spieltages mit zehn

Punkten Anschluss an das Spitzenquartett

der Fußball-Bundesliga.

Gladbach liegt nur wegen

des besseren Torverhältnis als

Fünfter knapp vor den erneut

leidenschaftlich spielenden

Augsburgern. Obwohl im Gegensatz

zu den ausgeruhten

Gladbachern am Dienstag noch

im Pokal beschäftigt, startete der

FCA schwungvoller ins Spiel.

Auf der linken Seite bestätigte

der agile Tobias Werner seine

gute Form und damit die Entscheidung

von Trainer Markus

Weinzierl, ihm den Vorzug vor

Raphael Holzhauser zu geben.

Die Borussia wirkte ein wenig

schläfrig. Einen Fehler von Harvard

Nordtveit musste Martin

Stranzl per Foulspiel kurz vor

dem Strafraum ausbügeln, das

dem Innenverteidiger früh eine

Gelbe Karte einbrachte. Erstes

positives Signal der Gäste war

ein Doppelpass von Raffael mit

Juan Arango (23.), der den Ball

an die Latte drosch.

Als Werner nach einem Zuspiel

von Sascha Mölders Hahn

sehenswert freispielte, ließ sich

der 23-Jährige die Chance nicht

nehmen und schoss aus spitzem

Winkel zur verdienten Augsburger-Führung

ein. Der Rückstand

weckte Gladbach auf. Die Körperspannung

kehrte zurück und

hat fünf der ersten sechs Saisonspiele

verloren und bislang nur

beim 1:1 vor zwei Wochen gegen

den 1. FC Nürnberg einen

Punkt eingefahren.

Stuttgart geht nach eigenen

Angaben dennoch hochmotiviert

in das Spiel. „Wir unterschätzen

keinen Gegner“, bekräftigte

VfB-Coach Thomas

Schneider, der erneut auf den

verletzten Stammkeeper Sven

Ulreich verzichten muss, für den

Kirschbaum startet. (avs)

es war keine Überraschung, dass

Kruse mit einer Körperdrehung

Ragnar Klavan schlecht aussehen

ließ und mit einem satten

Schuss den Ausgleich erzielte.

Der Nationalspieler war bis dahin

schon bester Gladbacher

und empfahl sich mit seinem

vierten Saisontor bei Bundestrainer

Joachim Löw für den im

Oktober anstehenden Abschluss

in der WM-Qualifikation.

Bis zur Pause tat sich nicht

mehr viel. Umso schwungvoller

ging es in der 2. Halbzeit weiter.

Wie schon in der 1. Halbzeit waren

die Augsburger zielstrebiger,

wenn auch im Abschluss nicht

konsequent. Alle Bemühungen

schienen letztlich wertlos. Gladbach

schlug eiskalt zu, als Hrgota

per Dropkick nach Kruse-Vorarbeit

zum Führungstreffer einschoss.

Doch kurz vor dem Ende

traf Milik plötzlich noch zum

umjubelten Ausgleich. Für ihn

war es wie für seinen Kollegen

Hahn der erste Treffer im Fußball-Oberhaus.

(avs)

Tokio. Angelique Kerber hat ihren

dritten Titel auf der WTA-

Tour verpasst. Die Weltranglisten-Neunte

aus Kiel musste sich

im Endspiel des Hartplatz-Turniers

in Tokio der Ex-Wimbledonsiegerin

Petra Kvitova mit

2:6, 6:0, 3:6 geschlagen geben.

Nach 1:39 Stunden nutzte

die Tschechin ihren vierten

Matchball. Trotz der Niederlage

verbesserte sich die beste

deutsche Tennisspielerin in der

Jahreswertung auf Platz neun

und hat nur noch fünf Punkte

Rückstand auf Rang acht. Die

besten acht Spielerinnen der

Saison qualifizieren sich für die

WTA-WM in Istanbul Ende

Oktober. 2012 hatte Kerber die

Turniere in Paris und Kopenhagen

gewonnen.

„Natürlich bin ich enttäuscht,

dass ich es nicht zu Ende

gebracht habe. Das ist traurig

und schade, aber ich hatte dennoch

eine wirklich gute Woche“,

sagte Kerber der Nachrichtenagentur

dpa. „Ich habe sehr

gute Matches gespielt, was mir

Finalniederlage für Kerber

Deutsches Tennis-Ass verpasst dritten Titel auf WTA-Tour

Angelique Kerber akzeptiert ihre Niederlage im Finale gegen Petra

Kvitova.

Foto: avs

sehr viel Selbstvertrauen gegeben

hat“, betonte die 25-Jährige.

Im Viertelfinale hatte sie die

Weltranglisten-Vierte Agnieszka

Radwanska bezwungen,

im Halbfinale die ehemalige

Nummer eins Caroline Wozniacki.

„Schade Angie!!! Trotzdem

Glückwunsch an das ganze

Team-diese Angie wollen wir sehen“,

twitterte Bundestrainerin

Barbara Rittner nach dem Auf-

Eisbären verlieren

Nürnberg übernimmt DEL-Spitze

Berlin. Erste kleine Krise in Berlin:

Der Meister hat in der

Deutschen Eishockey Liga

(DEL) zum dritten Mal nacheinander

verloren. Die Eisbären

unterlagen am 5. Spieltag in

eigener Halle dem EHC Wolfsburg

mit 1:3 und haben damit

erst einmal den Kontakt zur

Spitze verloren. Erstmals in der

neuen Spielzeit kassierte Krefeld

eine Niederlage. Die Pinguine

Bamberg holt Kroaten Markota

Bamberg. Basketball-Meister Brose Baskets Bamberg hat kurz vor

dem Start in die neue Bundesliga-Spielzeit Damir Markota verpflichtet.

Der 27 Jahre alte Kroate war zuletzt beim türkischen Club

Besiktas Istanbul tätig und erhält einen Vertrag über drei Monate,

teilten die Oberfranken mit. „Er zeichnet sich durch seine Reboundarbeit

und seine hohe Defensivqualität aus, gleichzeitig verfügt er

offensiv über ein großes Spielverständnis“, sagte Bambergs Erfolgscoach

Chris Fleming über den Neuzugang.

(avs)

Schweres Spiel

Bremen erwartet keinen Spaziergang

Bremen. Trotz des gestiegenen

Selbstbewusstseins nach dem

Derbysieg beim Hamburger SV

vor einer Woche geht Werder

Bremen mit großem Respekt in

das Spiel gegen den noch sieglosen

1. FC Nürnberg. Anpfiff der

Partie ist heute um 15.30 Uhr.

Die Schwenninger Wild Wings besiegten die Kölner Haie im heimischen

Villingen-Schwenningen mit 2:1.

Foto: avs

Bremens Trainer Robin Dutt

sieht im 1. FC Nürnberg einen

schweren Gegner. Foto: avs

„Beim 1:1 gegen Dortmund

in der vergangenen Woche sind

sie sehr gut aufgetreten. Es ist

immer unangenehm, gegen sie

zu spielen“, warnte Werder-

Trainer Robin Dutt. Die Franken

fühlen sich trotz bislang nur

vier Punkten aus sechs Spielen

stark genug für den ersten Dreier

der Saison. „Ich weiß, dass vier

Punkte zu wenig sind“, sagte

Nürnbergs Coach Michael Wiesinger.

„Wir brauchen so schnell

wie möglich einen Sieg.“ (avs)

stolperten beim ERC Ingolstadt

überraschend klar mit 0:3 und

verloren die Tabellenführung an

die Nürnberg Ice Tigers. Die

Franken sind nach einem ungefährdeten

6:3 bei den Augsburger

Panthern nun als einziges

DEL-Team noch unbezwungen.

Der Tabellen-Zwölfte Schwenninger

Wild Wings feierte einen

2:1-Erfolg gegen die Kölner

Haie.

(avs)

tritt ihrer Fed-Cup-Spielerin. Im

Ariake Colosseum der japanischen

Hauptstadt erwischte Kerber

einen schlechten Start in ihr

zweites WTA-Finale in diesem

Jahr nach Monterrey. Im ersten

reinen Linkshänder-Finale auf

der Damen-Tour seit 2009 gab

Kerber gleich ihr erstes Aufschlagspiel

ab und lag schnell

0:3 zurück. Nach einer halben

Stunde landete eine Vorhand

weit im Aus und Kvitova entschied

den ersten Satz mit 6:2 für

sich. Im zweiten Durchgang bot

sich den Zuschauern ein komplett

anderes Bild. Kerber gelang

sofort ein Break zum 1:0, zwei

weitere folgten. Nach nur 23

Minuten schlug die Tschechin

beim zweiten Satzball Kerbers

einen Return ins Aus – die Partie

war wieder offen.

Kvitova verschwand nach

der 0:6-Zwischenbilanz kurz in

der Kabine und war in der kuriosen

Partie jetzt wieder die bessere

Spielerin. Mit einem Doppelfehler

ermöglichte Kerber

ihrer Kontrahentin das Break

zum 2:0. Beim Stand von 2:5

wehrte sie noch zwei Matchbälle

ab und verkürzte auf 3:5, doch

nach knapp 100 Minuten

machte die Wimbledonsiegerin

von 2011 alles klar.

„Es war ein verrücktes Spiel.

Ich habe am Anfang nicht so

wirklich in mein Spiel gefunden.

Sie hat am Ende verdient gewonnen,

Hut ab vor ihr“, sagte

Kerber.

(avs)

Nebelhorn-Trophy

Wolossoschar/Trankow gewinnen

Oberstdorf. Die Weltmeister

Tatiana Wolossoschar/Maxim

Trankow haben zum Saisonauftakt

mühelos die Nebelhorn-

Trophy in Oberstdorf gewonnen.

Der ehemalige türkische

Fußball-Profi Ilhan Mansiz, der

mit Olga Beständigova nach

knapp drei Jahren Eiskunstlauftraining

in Oberstdorf antrat,

scheiterte an der Olympia-

Qualifikation. Die Russen Wolossoschar/Trankow

waren eine

Klasse für sich. Die Europameister

stellten mit 231,96 Punkten

einen Rekord auf. Das Oberstdorfer

Ehepaar Maylin und Daniel

Wende verteidigte mit einer

sturzfreien Kür Platz 2 und erzielte

eine neue persönliche

Bestleistung mit 174,88 Punkten.

Mari Vartmann/Aaron van

Cleave belegten Platz 3 (162,81

Punkte) vor den Deutschen

Meistern Annabelle Prölß/Ruben

Blommaert (158,38). (avs)

Tatiana Wolossoschar/Maxim Trankow haben die Nebelhorn-Trophy

in Oberstdorf gewonnen.

Foto: avs

Britta Steffen hört auf

Ausnahmeschwimmerin beendet sportliche Karriere

Berlin. Die eindrucksvolle

Schwimmlaufbahn von Doppel-

Olympiasiegerin Britta Steffen

endet mit einer völlig unspektakulären

E-Mail.

In der Mitteilung ihres Heidelberger

Managements ließ

sich die mehrfache Weltmeisterin

mit den Worten zitieren:

„Ich beende meine Karriere in

dem Bewusstsein, zu den Besten

der Welt zu gehören.“ Kurz vor

ihrem 30. Geburtstag stellte

Steffen klar, was viele schon geahnt

hatten. Sie habe in den

letzten Wochen mit ihrem inneren

Schweinehund gerungen:

„Gezweifelt, ob ich die nötige

Motivation und Energie für ein

oder sogar drei weitere Jahre im

Kampf um Goldmedaillen und

Meistertitel aufbringen kann.“

Schließlich hat sie alles gewonnen,

was es zu gewinnen

gibt. 18 Goldmedaillen von

Olympia, WM und EM, auf der

Lang- und der Kurzbahn, zieren

ihre Sammlung. Auftritte bei

der Heim-EM 2014 in Berlin

und bei Olympia 2016 in Rio de

Janeiro waren auch deshalb kein

Anreiz mehr für die Blondine.

Britta Steffen zeigt 2008 nach ihrem Doppel-Olympiasieg in Peking

ihre beiden Goldmedaillen.

Foto: avs

Dabei hatte sie sich in ihrer 18

Jahre dauernden Sportkarriere

mehrmals nach längeren Wettkampfpausen

in die absolute

Weltspitze zurückgekämpft.

„Brittas Entscheidung verstehe

ich“, sagte ihr langjähriger

Trainer und Vertrauter Norbert

Warnatzsch. Auch ihr neuer

Coach Frank Embacher, der eigentlich

neue Reize setzen sollte,

meinte: „Ich respektiere diese

Entscheidung und kann sie

nachvollziehen.“ „Mit Britta

Steffen beendet eine große Persönlichkeit

und eine außergewöhnliche

Schwimmerin ihre

Karriere“, befand Lutz Buschkow,

der Leistungssport-Direktor

des Deutschen Schwimmverbandes

(DSV). „Britta war immer

eine Stütze unserer Nationalmannschaft,

ein Vorbild für

unsere heranwachsenden Talente.

Sie hat dem Schwimmsport

alles untergeordnet und ist

dafür mit vielen großen Erfolgen

belohnt worden.“ (avs)


Sonntag, 29. September 2013 KREIS OLPE

Sonntags-Anzeiger /Seite 15

Credo

Wie Europa wurde, was es ist

Goldglas mit Petrus und Paulus (Concordia Apostolorum) aus der

zweiten Hälfte des 4. Jahrhundert.

Kreis Olpe. In Paderborn wird

derzeit eine Ausstellung über die

Christianisierung Europas gezeigt.

Unter dem Titel Credo

zeigt sie 600 teils noch nie gezeigte

Exponate und archäologische

Neufunde, die dokumentieren,

wie sich das Christentum in

den verschiedenen Ländern ausbreitete.

Das Katholische Bildungswerk

im Kreis Olpe und die Katholische

Bildungsstätte (KBS)

bieten am Samstag, 5. Oktober,

eine Fahrt zu dieser Ausstellung

an. Start ist in Olpe um 7.15 Uhr

auf dem Parkplatz vor der KBS,

Friedrichstraße 4. Der Bus hält

außerdem um 7.30 auf dem

Marktplatz in Drolshagen. Mitreisende

aus Wenden können in

Wenden und Gerlingen zusteigen.

Um 10.45 Uhr beginnt die

Führung durch die Ausstellung

in Diözesanmuseum, Kaiserpfalz

Spenden

vom Citylauf

Die Attendorner Läufergruppe

bei der Spendenübergabe an den

Leiter des Jugendzentrums, Otto

Haberkamp.

Attendorn/Lennestadt. Über

eine Spende von jeweils 300

Euro freuten sich kürzlich das

Attendorner Jugendzentrum

und das St.-Elisabeth-Hospiz in

Lennestadt. Wie bereits im Vorjahr

hatten sich die Läufergruppen

der Sparkasse ALK erneut

für diese beiden Einrichtungen

entschieden. Die Gruppen hatten

am Attendorner Citylauf

teilgenommen.

Wie schon 2012 spendete die

Attendorner Gruppe für das

ortsansässige Jugendzentrum.

Das Team aus Lennestadt bedachte

erneut das St.-Elisabeth-

Hospiz mit seiner Spende.

Der Vorstand der Sparkasse

stellte pro Läufer und Trainingseinheit

je einen Euro bereit. Pro

gelaufenen Kilometer auf dem

Citylauf gab es einen Euro zusätzlich.

21 Läufer traten dort für

die Sparkasse an. Auch Trainingseinheiten

sportbegeisterter

Mitarbeiter zählten mit.

und Städtischer Galerie. Die

Zeit zwischen 13 und 16 Uhr

steht zur freien Verfügung.

Rückfahrt um 16 Uhr.

Thematisiert wird auch der

Glaube der Europäer vor der ersten

Begegnung mit dem Christentum.

Auf den Spuren von

Missionaren, Kaufleuten und

mächtigen Herrschern werden

wichtige Etappen der etwa 1000

Jahre umfassenden Übergangsepoche

thematisiert.

Es wird gezeigt, wie das Christentum

zu einer politischen

Größe und zur prägenden Kraft

der Kultur werden konnte. Der

abschließende Rückblick mündet

in der Frage nach der Identität

Europas und dem Stellenwert

seiner christlichen Wurzeln

heute. Weitere Infos und Anmeldung

in der KBS Olpe,

(0 27 61) 94 22 00, oder anmeldung@kbs-olpe.de.

Hütte länger

geöffnet

Attendorn. Die SGV-Hütte Attendorn

ist am heutigen Sonntag,

29. September, bis 21 Uhr

geöffnet.

Es gibt einen Abendimbiss

und Aussichten auf die beleuchtete

Aussichtsplattform Biggeblick.

Late Indian

Summer

Dünschede. Livemusik gibt es

wieder am Samstag, 5. Oktober,

in der Schützenhalle Dünschede.

Die zehnte Auflage der

Late-Indian-Summer-Party

steht vor der Tür.

In diesem Jahr spielt die 2012

gefeierte Coverband Sidewalk

aus Koblenz, sie hat aktuelle

Charthits, Klassiker aus Pop und

Rock, Dance, Hip-Hop und Partysongs

im Repertoire. Info über

die Band gibt es auf www.sidewalk-live.de.

Vor und nach der Band legt

DJ Pierre aus Plettenberg auf.

Die Cocktailbar sowie die Salitos-Bar

versorgen die Gäste mit

Getränken.

Einlass ist um 19 Uhr, nur für

Volljährige. Vorverkaufsstellen

sind die Filialen der Sparkasse in

Helden und Grevenbrück, das

Gaststätte Zur Pfefferburg in

Borghausen, die Metzgerei Stefan

Kirchhoff in Dünschede und

das Schmuckgeschäft Attendo

in Attendorn.

Veranstalterin der Late-Indian-Summer-Party

ist wie immer

die Jugendabteilung der Sportfreunde

Dünschede.

Helene,

bist du es?

Partynacht zugunsten der Gemeinde

Maumke. Maumke hat sich ein

hohes Ziel gesetzt: ein eigenes

Gemeindezentrum und einen

neuen Kindergarten im Schatten

der Dorfkirche. Dafür müssen

die Einwohner viel Geld und

Arbeit investieren. Viele Ideen

wurden und werden geschmiedet.

Jetzt möchten die Kegelclubs

Fantabanda und Die Durstigen

sowie der Maumker Knobelclub

auch einen Beitrag leisten: eine

große Partynacht am Samstag,

12. Oktober, in der Schützenhalle.

Veranstalterin ist die Kirchengemeinde

Maumke.

Woche 40, gültig vom 30.09. bis 05.10.2013

Frische Rinderrouladen,

Rinderbraten oder

Rindergulasch

aus der Unterschale/Kugel,

je 1kg

7,– 99

1,– 69

MARKE GÜNSTIG

FerreroMon Chéri

jede 315-g-Packung

Grundpreis:

1kg=12,67

3,– 99

Höhepunkt soll gegen 21 Uhr

der Auftritt des Helene-Fischer-

Doubles Anni Perka sein. Anni

Perka ist ausgebildete Sängerin,

Schauspielerin, Musicaldarstellerin

und vielgebuchtes Helene-

Fischer-Double.

Eingestimmt werden die Besucher

durch die Tanzband der

Meggener Knappenkapelle,

Black’n’White. Mit dem Maumker

Party-DJ Bene wird nach

dem Auftritt von Anni Perka bis

in den frühen Morgen gefeiert.

Eintrittskarten gibt es bei der

Volksbank und der Sparkasse in

Maumke und Meggen, in der

Fleischerei Völmicke und bei

Joachim Friedrichs, (0 27 21)

81748.

Besonderen Wert legt der

Kirchenvorstand der St.-Agatha-Gemeinde

darauf, dass die

durchführenden Clubs und Helfer

sich unentgeltlich in den

Dienst einer guten Sache stellen.

Italien Tafeltrauben hell „Italia“

oder blau „Red Globe“

frisch, süß und saftig, Kl. I

je 1kg

Spielen mit der Philharmonie

Olpe. Zusammen mit Schülern

der Blechbläserklassen der Musikschule

Olpe und dem WDR-

Sinfonieorchester in der Kölner

Philharmonie auftreten – dies

bietet die städtische Musikschule

allen Blechbläsern ab

Klasse 7 an. Ein entsprechendes

Angebot des WDR ist für Mitglieder

anderer Orchester und

Musikvereine geöffnet worden.

Mitglieder des WDR Sinfonieorchesters

coachen dabei

Blechbläserklassen. Im Novem-

Adventliches

London

Olpe. Die SGV-Wanderakademie

bietet vom 12. bis 16. Dezember

eine Studienfahrt nach

London an.

Eine Londonerin begleitet

die Gruppe auf ihren Touren

durch die Metropole. Infos und

Anmeldung

(0 27 61) 71329.

Ariel Waschmittel

83 +5Waschladungen

gratis, Regulär oder

Color &Style,

jede Packung/Flasche

Grundpreis:

1Waschladung

=0,15

12,– 99

Eduscho Gala vollmundig,

mild oder Meisterröstung

jede 500-g-Vac.-Packung

3,– 29

ber finden an zwei Montagen

Proben in der Musikschule statt.

Am Montag, 9. Dezember, wird

ein Posaunist des WD- Sinfonieorchesters

nach Olpe kommen.

Das Konzert findet am Donnerstag,

30. Januar, um 19 Uhr

in der Kölner Philharmonie

statt. Zuvor ist eine Probe mit

dem WDR Orchester um 17.30

Uhr geplant. Anmeldungen im

Büro der Musikschule, (0 27 61)

83 12 42.

Mit Coupon nur

Grundpreis: 1kg=6,58

real,- Siegen • Eiserfelder Straße 170 • Tel.: 02 71/3 19 50 •Öffnungszeiten: Mo. –Sa. 7–22Uhr

real,- Plettenberg • Maiplatz • Tel.: 02391/90 99 71 •Öffnungszeiten: Mo. –Sa. 7–22Uhr

3.6

Impressum •Gesellschaften: real,- SB-Warenhaus GmbH, Sitz: Alzey,Friedrichstraße 12 •Zweite real,- SB-Warenhaus GmbH, Sitz: Alzey,Friedrichstraße 12

unter

AGRAVIS Kornhaus Westfalen-Süd GmbH

Raiffeisenmarkt

•Heizöl

•Diesel

•Holzpellets

•Brennstoffe

Grevenbrück

Ladestraße 6

57368 Lennestadt

Telefon 02721/9256-0

Unsere beiden Besten für Sie:

WOCHEN-ANZEIGER KREISOLPE

Werben bringt

Gewinn.

Kathrin Jäger

Roland Langer

Unsere Medienberater beraten Sie gerne inallen Fragen

rund um Ihre Anzeigen- und Prospektwerbung.

k.jaeger@swa-wwa.de ·02761941323und

r.langer@swa-wwa.de ·02761941322

www.real.de

TESTWOCHEN

9,00 €

gespart!

gegenüber dem Normalpreis

Normal-Werbepreis: 14,99

1x Ariel XXL kaufen =

2€ Rabatt *

*Coupon ausschneiden und an der

Kasse vorlegen. Gilt für alle Ariel Großpackungen

ab 65 Waschladungen.

Keine Barauszahlung. 1Coupon pro

Kaufakt einlösbar.Nicht mit anderen

Aktionen kombinierbar.Gültig von

30.09. bis 26.10.2013


steuerBeratung

informationen |steuern |tipps |optimierung

Wer oft daheim arbeiten muss, weil sein Pool-Arbeitsplatz besetzt ist,

kann das Homeoffice steuerlich geltend machen. Foto: avs

Büro besetzt?

Steuervorteil bei geteiltem Schreibtisch

Wer in der Firma nur einen

so genannten Pool-Arbeitsplatz

hat und ihn mit anderen Teamkollegen

teilen muss, darf seine

Aufwendungen für ein eigenes

Arbeitszimmer daheim von der

Einkommenssteuer absetzen.

Dafür muss er seiner Steuerklärung

nicht einmal eine Bescheinigung

des Arbeitgebers beilegen,

dass der ihm aus räumlichen

oder anderen betriebsorganisatorischen

Gründen keinen festen

Arbeitsplatz im Unternehmen

zur Verfügung stellen kann.

Das hat das Finanzgericht Düsseldorf

entschieden (Az. 10 K

822/12).

Wie die telefonische Rechtsberatung

der Deutschen Anwaltshotline

berichtet, klagte

ein Angestellter gegen den Fiskus.

Das Finanzamt wollte seine

Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer

nicht berücksichtigen.

Denn sein Arbeitgeber

würde ihm ja einen Arbeitsplatz

im Unternehmen zur Verfügung

stellen.

Allerdings kann der im Außendienst

tätige Mann den Firmenarbeitsplatz

an den drei Wochentagen

seiner Anwesenheit

im Betrieb nur nutzen, wenn

nicht gerade alle anderen Kollegen

auch da sind. Denn am Betriebssitz

hat der Arbeitgeber im

Schnitt für acht Angestellte nur

drei Arbeitsplätze eingerichtet.

„Somit kann der Betroffene

nicht jederzeit auf seinen betrieblichen

Arbeitsplatz zugreifen

– und der steht ihm vor allem

nicht, wie gefordert, für

sämtliche berufliche Zwecke zur

Verfügung“, erklärt Rechtsanwältin

Tanja Leopold das rechtliche

Handicap.

Wenn alle Arbeitsplätze aufgrund

der Anwesenheit der anderen

Mitarbeiter besetzt sind,

muss der Mann seine Tätigkeit

zwingend im häuslichen Arbeitszimmer

verrichten. Damit

kann er es aber auch aus unbestreitbaren

beruflichen Gründen

von der Steuer absetzen. Wie

alle Arbeitnehmer, die im Rahmen

von modernen Office-Konzepten

über keine fixen Arbeitsplätze

verfügen und sich ihren

Arbeitsplatz bei Anwesenheit

frei wählen müssen. D-AH

Bonus

angeben

Bei Erstattungen der gesetzlichen

Krankenversicherung kassiert

das Finanzamt mit. Darauf

macht die Stiftung Warentest

aufmerksam. Das Geld, das Versicherte

als Bonus von ihrer

Kasse erstattet bekommen, müssen

sie in der Steuererklärung

angeben. Auch die Versicherer

melden dem Finanzamt die Erstattung.

Die Finanzbeamten

ziehen den Betrag von den geleisteten

Beiträgen für die Kranken-

und Pflegeversicherung ab

und erkennen den Rest als Sonderausgabe

an.

avs

Elektronische

Fahrtenbücher

Finanzämter stellen für elektronische

Fahrtenbücher keine

Zertifikate aus. Anderslautende

Hinweise von Software-Anbietern

entsprechen nicht der

Wahrheit. Darauf weist der

Bund der Steuerzahler hin. Einzelne

Anbieter solcher Software

werben damit, dass ihr Programm

vom Finanzamt akzeptiert

wird. Steuerzahler müssen

aber selbst prüfen, ob das Programm

die Voraussetzungen erfüllt,

wenn sie ein elektronisches

Fahrtenbuch für einen privat genutzten

Dienstwagen nutzen.

Andernfalls besteht die Gefahr,

dass das Finanzamt das Fahrtenbuch

nicht anerkennt. Der Fahrer

muss lückenlos nachweisen,

welche Fahrten betrieblich und

welche privat waren. Zu den

Pflichtangaben gehören bei beruflichen

Fahrten das Datum,

das konkrete Ziel und der

Grund, der Kilometerstand sowie

die Bezeichnung des jeweiligen

Ortes.

avs

2013

Scheiden tut weh

Wie Ex-Paare das Finanzamt an den Kosten beteiligen

Kommt nach der Hochzeit die Scheidung. können Paare sich einen Teil der Kosten für die Trennung vom

Finanzamt zurückholen. Wer mehr absetzen will, muss klagen.

Foto: avs

Eine Scheidung schmerzt.

Ehepaare müssen nicht nur emotional

einen Schlussstrich ziehen.

Sie sind darüber hinaus gezwungen,

sich finanziell voneinander

zu trennen. Dabei werden

in der Regel das während

der Ehe erworbene Vermögen

sowie die Rentenansprüche beider

Partner aufgeteilt. Außerdem

ist zu klären, ob ein Partner

Unterhalt beanspruchen kann.

Eine Ehe auflösen kann nur

ein Richter. Außerdem muss

sich zumindest der Partner, der

die Scheidung einreicht, einen

Rechtsanwalt nehmen. Gericht

und Anwalt sind aus eigener Tasche

zu bezahlen – Prozesskostenhilfe

wird nur weitgehend

mittellosen Paaren gewährt.

Wer sich einvernehmlich

trennt, kann zwar Anwaltsgebühren

sparen. Gerichtskosten

werden jedoch trotzdem fällig.

Wer glaubt, sich das Geld

später vom Finanzamt zurückholen

zu können, irrt. Die Finanzämter

erkennen nur unmittelbare

Gerichts- und Anwaltskosten

an. „Als außergewöhnliche

Belastungen absetzen lassen sich

lediglich Ausgaben für die

Scheidung selbst sowie den Versorgungsausgleich“,

sagt Uwe

Rauhöft vom Neuen Verband

der Lohnsteuerhilfevereine.

Geht es um die Aufteilung des

Vermögens, stellen sich die Beamten

stur.

Was viele nicht wissen: Die

Ämter verstoßen damit gegen

ein Urteil des Bundesfinanzhofes

(BFH) vom Mai 2011. Die

Richter hatten entschieden, dass

sämtliche Kosten eines Zivilprozesses

– also auch die eines

Scheidungsverfahrens – anzuerkennen

sind (Az.: IV R 42/10).

Dies gelte zumindest dann,

wenn der Prozess Erfolg verspricht

und nicht mutwillig vom

Zaun gebrochen wurde. Das

Bundesfinanzministerium erklärte

daraufhin, dass eine Erfolgsaussicht

nicht überprüfbar

sei, und wies die Finanzämter an,

das Urteil nicht zu beachten.

Steuerzahlern, die dieses Vorgehen

nicht akzeptieren wollen,

bleibt nur der Gang zum Gericht.

Dass sich das auszahlen

kann, beweist ein Urteil des Finanzgerichts

Düsseldorf. Die

Richter gaben einem Kläger

Recht, der die gesamten Kosten

seines Scheidungsverfahrens

geltend machen wollte – mehr

als 8000 Euro (Az.: 10 K

2392/12E). Die Finanzverwaltung

legte gegen das Urteil Revision

ein, so dass nun der Bundesfinanzhof

(BFH) entscheiden

muss.

„Die Rechtsprechung schlägt

sich offenbar auf die Seite der

Steuerzahler“, sagt Uwe Rauhöft.

Geschiedene sollten deshalb

in der Steuererklärung alle

Verfahrenskosten angeben, gegen

ablehnende Bescheide Einspruch

einlegen und das Ruhen

des Verfahrens beantragen.

Noch einen Schritt weiter

geht Nils Trossen, Sprecher des

Düsseldorfer Finanzgerichts.

„Legen Gerichte und Finanzverwaltung

Steuergesetze unterschiedlich

aus, folgt meist eine

gesetzliche Klarstellung, die sogar

rückwirkend gelten kann.“

Ob diese im Sinne der Steuerzahler

ist, sei jedoch fraglich.

Trossen rät Geschiedenen

deshalb, ihrem Steuerbescheid

zu widersprechen und anschließend

mit fachkundiger Hilfe,

etwa durch einen Steuerberater,

selbst zu klagen. Mehr noch:

„Betroffene sollten ihren Fall

möglichst schnell bis vor den

BFH bringen. Nur wer noch vor

einer Gesetzesänderung ein

letztinstanzliches Urteil in der

Hand hält, genießt Vertrauensschutz.“

avs

HelmutStötzel

STEUERBERATER

Am Eisernbach 4-6

Tel.: 0271-3 58 38 –Fax 0271-350556

57080 Siegen-Eiserfeld

Sie haben Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit,

Rente oder Versorgungsbezügen? Dann können Sie

mit Ihrer Einkommensteuererklärung Geld sparen.

Christiane Stoll ·Schulstr. 19·57299 Burbach-Holzhausen

Tel. 02736/509 57 30 ·Fax: 02736/509 5731

E-Mail: christiane.stoll@vlh.de

(kostenlos)

www.steuerschmiede.de

jetzt neue Online-Rechner - zum Beispiel:

„Heirats- "Dienst- oder undGeschäftswagenrechner"

Scheidungsrechner“

Ihre Steuererklärung ist unser Job!

Verschenken Sie kein Geld, denn ohne Einkommensteuererklärung

gibt es keine Rückzahlung! Bei den vielen Neuerungen und

gesetzlichen Änderungen ist es gut zu wissen, wo man Hilfe erhalten

kann. Eine kostengünstige Alternative zuden Steuerberatern

stellen die Lohnsteuerhilfevereine dar. Im Rahmen einer

Mitgliedschaft werden hier Arbeitnehmer,Beamte und Rentner bei

ausschließlich nichtselbstständigen Einkünften beraten und die

Einkommensteuererklärung erstellt.

Aktuell

Lohnsteuerhilfeverein e. V.

Beratungsstelle

Alfons Weber

Winzerweg 6, 57482 Wenden

Tel.: 02762/407 97 32

www.aweber.aktuell-verein.de

Als bundesweit tätiger Lohnsteuerhilfeverein helfen wir u. a.

Arbeitnehmern, Beamten, Rentnern

im Rahmen einer Mitgliedschaft ganzjährig bei Fragen zur

Lohnsteuer/Einkommensteuer

wenn ausschließlich Einkünfte aus Arbeitnehmertätigkeit vorliegen,

und beraten bzgl. Kindergeld, Eigenheimförderung und Alterseinkünftegesetz.

Lohnsteuerberatungsverbund e. V. – Lohnsteuerhilfeverein –

Beratungsstelle: Siegtalstr. 17, 57080 Siegen

Beratungsstellenleiter: Frau Gisela Müller

Tel. 08 00 -3304843, Mo.–Fr. 8.00–18.00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten: Tel. 02 71 / 382 44 80; Termine nach Vereinb.

www.steuerverbund.de • E-Mail: giselamueller2@gmx.de

„Steuerbelastungsvergleich "Darlehens- und Leasingratenrechner"

–Rechtsformwahl“

Steuererklärungschon abgegeben?

Wirsetzenunser Wissen undunsere ErfahrungenzuIhrem

Vorteilein understellenIhre

Einkommensteuererklärung

Im Rahmen einerMitgliedschaftberaten wirArbeitnehmer,

Beamte,Rentner und(Klein-)Vermieter gemäßder gesetzlichen

Beratungsbefugnisnach §4Nr. 11 StBerG.

Beratungsstelle:

Wendebachstr. 2,57482 Wenden

Telefon 02762 6007640

Beratungsstellenleiter

Martin Viedenz

Dipl. Finanzwirt (FH)

Bei Bedarf sind Hausbesuche möglich.

www.vlh.de kostenloses Info-Telefon 08001817616

GERHARD WEBER

Steuerberater

Brückenplatz 1•57234 Wilnsdorf •Telefon: (02737) 93377•Telefax (0 27 37) 93516

E-Mail: gerhardweber@DATEVnet.de


Es muss nicht immer das

Auto sein: Statt eines Dienstwagen

können Unternehmen und

Beschäftigte seit kurzem Steuervorteile

für ein Dienstrad nutzen.

Seit 2012 gilt das sogenannte

Dienstwagenprivileg

auch für Zweiräder. Das kann

sich für beide Seiten lohnen.

Geregelt ist das in einem Erlass

der Finanzbehörden der

Länder vom 23. November

2012. Als monatlicher Durchschnittswert

wird für die private

Nutzung dort ein Prozent des sogenannten

Listenpreises festgesetzt.

„Da das Rad immer mehr

Liebhaber findet, war es notwendig,

eine neue Regelung zu

finden“, sagt Anita Käding vom

Bund der Steuerzahler in Berlin.

Weil das Auto seine Bedeutung

als Statussymbol allmählich

verliert, ist das Rad heute

aber auch für die Mitarbeitermotivation

relevant. Denn ein

Dienstwagen kommt für manchen

recht teuer. Die Rechnung

funktioniert folgendermaßen:

Kostet ein Auto mit seinem

„Bruttolisten-Neupreis“ 80 000

Euro, wird der sogenannte geld-

Das Grunderwerbsteuergesetz

schreibt vor, dass für jedes bebaute

oder unbebaute Grundstück

eine Grunderwerbsteuer

von mindestens 3,5 Prozent des

Grundstückwerts abgeführt werden

muss. Doch die Zeit, da die

Steuer deutschlandweit bei diesem

Wert lag, ist lange vorbei.

Seit der Föderalismusreform

vor acht Jahren dürfen die Bundesländer

die Höhe des Steuersatzes

selbst festlegen. Weil die

öffentliche Hand permanent

knapp bei Kasse ist, nutzt sie diesen

Gestaltungsfreiraum denn

auch weidlich aus.

Lediglich Bayern und Sachsen

geben sich noch mit 3,5 Prozent

zufrieden. Wer in diesem

Jahr in Brandenburg, Baden-

Württemberg, Mecklenburg-

Vorpommern, Nordrhein-Westfalen,

Rheinland-Pfalz, Sachsen-

Anhalt, Schleswig-Holstein,

Thüringen, Hessen oder Berlin

Haus oder Wohnung kauft, hat

fünf Prozent Grunderwerbsteuer

zu berappen. Ab 2014 bittet die

Hauptstadt sogar mit sechs Prozent

zur Kasse. Darauf hat sich

der Berliner Senat in seinem

Doppelhaushalt für 2014/15 geeinigt.

Auch Schleswig-Holstein

zieht nach: Ab 2014 werden

es dort sogar 6,5 Prozent

steuerBeratung

informationen |steuern |tipps |optimierung

Günstige Muskelkraft

Kosten sparen: Steuervorteil auch für Fahrräder

Arbeitnehmer können jetzt auch Steuervorteile in Anspruch nehmen, wenn sie ein Dienstfahrrad bekommen.

Foto: avs

werte Vorteil, den ein Arbeitnehmer

durch die private Nutzung

hat, im Rahmen der Ein-

Prozent-Regelung mit 800 Euro

veranschlagt.

Um diese Summe erhöht sich

laut Käding sein monatliches gesetzliches

Einkommen, auf das

Steuern und Sozialabgaben zu

entrichten sind.

Die Kosten für das Auto sind

dadurch geringer als beim privaten

Kauf. Aber das Jahreseinkommen

– und somit Steuern

und Sozialabgaben – steigen.

Wer eine Immobilie erwirbt, muss einmalig Grunderwerbsteuer zahlen.

Sie liegt derzeit – je nach Bundesland – zwischen 3,5 und 6,5 Prozent

des Kaufpreises.

Foto: be.p

„Beim Rad kommen so selten

mehr als gerade einmal 20 Euro

im Monat zusammen – je nachdem,

was es kostet.“

Ein weiterer Pluspunkt des

Fahrrads: Für den Dienstwagen

müssen Arbeitnehmer zusätzlich

Zur Kasse bitte

Einige Bundesländer haben die Grunderwerbsteuer erhöht

grundlage für die Grunderwerbsteuer

ist der Kaufpreis der Immobilie

einschließlich Grundstück

beziehungsweise Grundsein.

4,5 Prozent sind es noch in

Bremen und Niedersachsen. Im

Saarland sind es seit Jahresbeginn

5,5 Prozent. Berechnungs-

stücksanteil. Sobald der Kaufvertrag

von einem Notar beglaubigt

und unterschrieben wurde,

ist die Grunderwerbsteuer innerhalb

eines Monats nach Bekanntgabe

des Steuerbescheids

zu entrichten. Angesichts dieser

Frist und der Höhe der Summe

rät der Verband der Privaten

Bausparkassen, rechtzeitig zu

entscheiden, wie sie finanziert

werden soll.

Man kann sie mit dem verfügbaren

Eigenkapital bezahlen.

Dazu zählt auch ein Bausparguthaben

oder Geld aus einem Bauspardarlehen.

Bei einem angenommenen

Immobilienwert von

250 000 Euro und einer Grunderwerbsteuer

von fünf Prozent

0,03 Prozent des Bruttolistenpreises

als geldwerten Vorteil für

die Wegstrecke zur Arbeitsstätte

versteuern. „Das fällt beim Rad

ganz weg“, fügt Käding hinzu.

Und weil für gewöhnlich Leasing-Modelle

für die Beschaffung

der Räder genutzt werden,

können Mitarbeiter das Rad in

der Regel nach Ablauf von drei

Jahren gegen einen geringen

Restpreis von 10 bis 20 Prozent

des Neupreises behalten.

Auch die Fahrradanbieter

werben für die neue Regelung.

Die Vorteile liegen auf der

Hand: Räder für den Gebrauch

im Unternehmen brauchen weniger

Stellfläche als ein Fuhrpark

Limousinen, sagt Stephan

Schreyer vom Zweirad-Industrie-Verband

(ZIV).

Und bei der Überlassung von

Rädern an Mitarbeiter zeigt sich

schnell: Die Mitarbeiter sind fitter,

der Krankenstand geht

nachweislich zurück. „Außerdem

ist das Rad wirtschaftlich

sinnvoll. Außer einem Fahrradschlauch

braucht es ja kaum

etwas – keine Wartung, kein

Benzin.“

avs

ergibt sich eine Summe von

12 500 Euro, die an das Finanzamt

überwiesen werden muss.

Neben der Grunderwerbsteuer,

die einmalig anfällt, gibt

es die Grundsteuer, die einem

„treu“ bleibt, solange man der

Immobilieneigentümer ist. Die

Grundsteuer wird von der jeweiligen

Gemeinde in einem komplizierten

Verfahren berechnet

und ist vierteljährlich fällig.

Sie gehört ebenso zu den fixen

Kosten von Immobilienbesitzern

wie Versicherungen und

die Bewirtschaftung. Auf den

Websites der jeweiligen Kommunen

kann man sich über die

Höhe der Grundsteuer informieren.

be.p

2013

Der gute alte Quittungsblock hat auch im digitalen Zeitalter nicht

ausgedient.

mso/Foto: Avery

Nachweis wichtig

Nur mit Quittung

Das Verkaufsportal im Internet,

das Finanzamt und die steuerlichen

Pflichten: Über kaum

ein anderes Thema wird so viel

gerätselt und Widersprüchliches

verbreitet. Mit der alten Stereoanlage,

abgelegter Kinderkleidung

oder einem doppelt erhaltenen

Geschenk ein wenig die

Haushaltskasse aufbessern – Privatverkäufe

dieser Art sind beliebt.

An mögliche steuerliche

Konsequenzen denkt dabei

kaum jemand. Doch Achtung:

Die Grenzen vom privaten zum

gewerblichen Verkauf sind fließend,

und selbst für Privatverkäufer

gilt, sicher ist sicher.

Denn das Finanzamt prüft systematisch

und geht bei bestimmten

Indikatoren, beispielsweise

einer hohen Anzahl von Bewertungen,

nicht selten von einer

gewerblichen Tätigkeit aus.

Der Verdacht, sich um die

Steuer herummogeln zu wollen,

Dazuverdienst

Nebentätigkeit als Rentner

Monatlich 450 Euro brutto

dürfen Frührentner seit 2013

hinzuverdienen, ohne Abzüge

von der Rente befürchten zu

müssen.

Die Regelung gilt für alle, die

eine vorgezogene volle Altersrente

oder eine Rente wegen Er-

kommt so schneller auf als man

denkt. In diesen Fällen ist es

wichtig, alle Verkäufe ordentlich

nachweisen zu können.

Doch natürlich möchte niemand

für sein Ebay-Hobby eine

umständliche Buchhaltung führen.

Die einfachste Methode ist

es, für jede Auktion eine Quittung

auszustellen, aus der Art

und Umfang der verkauften Artikel

hervorgehen. Das lohnt

sich für den Anbieter gleich

doppelt.

Denn auch immer mehr Bieter

verlangen von privaten Verkäufern

eine Quittung, da unter

bestimmten Voraussetzungen

Käufe von Privatpersonen steuerlich

abgesetzt werden können.

Mit einem handlichen Quittungsblock

ist man immer auf

der sicheren Seite und jederzeit

in der Lage, die Ein- und Ausgaben,

Käufe- und Verkäufe nachzuvollziehen

und nachzuweisen.

mso

werbsminderung beziehen.

Übersteigen die Einnahmen diesen

Betrag, wird die Rente anteilig

gekürzt. Für Teilrentner sowie

für Bezieher von Witwenund

Waisenrenten gelten andere

Höchstbeträge. Ruheständler

mit einer Altersrente, die die

gesetzliche Regelaltersgrenze

(derzeit 65 Jahre und zwei Monate)

erreicht haben, dürfen unbegrenzt

hinzuverdienen. In jedem

Fall ist es jedoch ratsam,

sich vor Aufnahme einer Nebentätigkeit

bei der Rentenversicherung

Bund zu informieren.

Kurz und bündig

Versöhnung

zahlt sich aus

Das Finanzamt belohnt den

Versöhnungsversuch von getrennt

lebenden Ehepaaren. Ziehen

die Partner wieder zusammen,

wird das Ehegattensplitting

für das gesamte Kalenderjahr

gewährt, erklärt der Bund

der Steuerzahler in Berlin. Das

gilt auch dann, wenn der Versöhnungsversuch

nach wenigen

Wochen scheitert und ein Ehegatte

wieder auszieht. avs

Aus Ißling &Partner Steuerberater wird

Advisio –Ißling, Hachenberg &Partner Steuerberater

Wir freuen uns,bekanntgeben zu können, dass unser Gründungsgesellschafter,Herrn

Klaus Ißling, seine Beteiligung in jüngere Hände gelegt hat und wir aus diesem Anlass

eine Kooperation mit der Advisio TREUHAND &REVISON GUMMERSBACH GMBH &CO.

KG eingegangen sind. Hierdurch sind wir in der Lage,Sie zukünftig nicht nur als Steuerberater

umfassend zu betreuen, sondern können Ihnen darüber hinaus im Rahmen der

Kooperation auch Leistungen anbieten, die einem Wirtschaftsprüfer vorbehalten sind.

Gemäß unserem Motto „Das Team mit dem Plus in der persönlichen Beratung“ bleiben

Ihnen selbstverständlich das gesamte Team und insbesondere auch Herr Klaus Ißling als

Ansprechpartner erhalten.

Advisio –Ißling, Hachenberg &Partner Steuerberater

An der Alche 15 /57072 Siegen

T 0271 236576 / F 0271 52384

info@advisio-siegen.de /www.advisio-siegen.de

Werben bringt GEWINN.


Seite 18 /Sonntags-Anzeiger RUBRIKEN

Sonntag, 29. September 2013

Unterricht

Baumarkt

Gesundheit

Heilpraktiker

Klavierunterricht in Olpe für Jung und ... schnell ·intensiv ·ohne Alltagsstress

Alt, auch Hausbesuche. 02761/5635

Führerschein im URLAUB

Berufskraftfahrer –Aus- +Weiterbildung

Olpe-Biggesee 02761/96 90 71

ANZEIGEN

helfen kaufen

und verkaufen! www.ferienfahrschule-schneider.de

Ruckersfelder Straße 3

57250 Netphen-Frohnhausen

Telefon 02738 1531

www.keyboardschule-frevel.de

Terrassen + Balkone

zum nachträglichen Anbau!

Besuchen Sie unsere Musterausstellung

in Kredenbach oder im Internet:

www.Kunstschmiede-Weber.de

Metallbau Weber, Schweißfachbetrieb

Tel. 02732-21905

MitSpaß beim Lernen zum Erfolg.

Verschiedenes

Nasse Keller?

Zertifizierter, TÜV-geprüfter Fachbetrieb

für Bauwerksabdichtung dichtet Ihre

Wände von innen oder außen ab. Garantie

nach BGB. Handausschachtung.

Fa. Schneider Bautenschutz,

Tel. 02734/435364

Stumpfe Messer?

Wir schleifen professionell: Messer,

Scheren, Haus- u. Gartengeräte.

Outdoor & Knives, EKZ Weidenau,

Tel. 02 71 /3131570

Schimmelpilz, Stockflecken?

Zertifizierter, TÜV-geprüfter Fachbetrieb

hilft fachgerecht, schnell u. dauerhaft.

Fa. Schneider Bautenschutz,

Tel. 02734/435364

Übernehmen kleinere Baggerarbeiten,

auch Fischteiche ausbaggern und

entschlammen. Fa. Uto Bunzel. Tel.

01 71 /7727976 od. 0271 /8707822

Bodenbeläge jeder Art preiswert

liefern u. verlegen, auch Parkett- u.

Dielenschleifen, zum Festpreis.

Tel. 01 60 /5629034

Gelernter Maler/Lackierer bietet professionelle

Dienste, (Tapezieren,

Verputzen, Boden verlegen usw.)

02733/ 1281 77 od. 01 51-17887834

KAFFEEVOLLAUTOMATEN

Reinigung und Reparatur

FERNSEH STÖCKER

02735 /781850

Kurzfristig: Pflaster- und Erdarbeiten,

Treppen und Mauern, Gartenpflege,

Hausisolierung u.v.m.

0176/84776510 o. 0271/38798505

Verk. stabile Teichwanne mit Pflanzzonen,

Inhalt 2500 Ltr., 2 Gletscherfindlinge,

granitschimmernd, div. Pflanzkübel,

rustikal, Beton, Tel. 0171/6518213

Haushaltsauflösung?

Familienunternehmen hilft Ihnen gerne.

Fa. Trödel-Trapp, ☎ 0271 /77009754

Übernehme Ausschachtungsarbeiten,

Pflaster-, Erd-, Kanal- u. Isolierungsarbeiten.T.

0171 /6518213

Erfahr., dynam. Fliesenleger übern.

alle Fliesen- u. Natursteinarbeiten

zum fairen Preis, T. 01 71 /9365998

Polster wie neu! Polsterreinigung bei

Ihnen zu Hause! Matratzenreinigung!

Festpreise! Info: 02732/591904

Baumfällung, Grünanlagenpflege, uvm.

Hausmeister Service Marius Chizuk

Tel.: 02732/203721

Gartenarbeit wie vom Profi

Gartenpflege, Pflaster- u. Erdarbeiten.

Mobil: 01 76 /10463729

Innen- und Außenputz, Außendämmung,

Fliesen, Renovierung.

Tel. 02732/5540899

Verkaufe Brennholz Buche oder Fichte,

gespalten, 1mlang oder als Langholz.

Anlieferung möglich. ☎ 0171-7782190

Entrümpelung und Haushaltsauflösung

zum Festpreis. Tel. 01 57 /82984474

Maler-Tapezierfachbetrieb Lehnert.

Sofort Termine frei. 0171 /5391177

Parkett und Dielen schleifen, wie NEU –

Festpreis-Garantie. Tel. 01 71 -9908100

Pflaster-, Naturstein- u. Gartenarbeiten

0176 /80019942 od. 02733 /813063

innovativ und kreativ

Malerbetrieb Schramm

m. Gerüstbau

0271 2338595 + 0171 2426123

Balkon, Terrasse

undicht?

Dauerhafte Kunststoffbeschichtung

Fa. Paykowski ·Meisterbetrieb

seit über 20 Jahren

Wilnsdorf-Rudersdorf

02737/97473

Flughafentransfer

Chauffeur-Service Lorsbach GmbH

www.lorsbach24.de

02732-284 44

Garten- / Pflaster- / Baggerarbeiten

Treppen · Palisaden ·

Hausisolierung· Abrissarbeiten

Top-Festpreise.

Tel. 0271/49907788 o. 0176/21216834

INSPEKTION für alle gängigen 4-Zyl.-Benziner

kostenlose Mobilitätsgarantie ab € 59,95

Bosch Car Service

Althaus

Siegen-Weidenau ·AmFriedrich-Flender-Platz

Telefon 02 71 /488520

Leimholz-Carport,

pflegebedürftig

aber stabil, für

Selbstabbau /

Selbstabholung abzugeben.

Preis VS.

Telefon 0271/370661 oder 0172/8682134

Nachtspeicheröfen

jetzt austauschen

30–70 Prozent Heizkostenersparnis

Besuchen Sie unsere Ausstellung.

Koblenzer Str.1·57072 Siegen

02 71-70 32 58 80 ·www.eCO2heat.de

Dachdeckerarbeiten

Schieferfassaden#

führt sofort aus Tel. (02 71) 8 70 66 70,

Fax 8 70 64 15, Auto (01 71) 4751061

Firma Bätzel GmbH, Meisterbetrieb

Flughafentransfer

● Sieg Shuttle Sauter ●

www.sieg-shuttle.de

Tel. 02732/5580710

Fassadenanstrich mit Gerüst

Festpreis, PMS Schneider GmbH

Telefon: (02 71) 2 33 85 73

pms-bau@gmx.de

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Bauschuttannahme, Abbrucharbeiten

+ Baustoffhandel: 02762/60513

Neben-Eingangstür, Kunststoff, neu,

VB 210,-. Tel. 02736/6168

Feuchte Wände?

Nasse Keller?

Schimmelpilz?

● dauerhaft mit Garantie beseitigt

HAGEDORN Bautenschutz

Seit über 30 Jahren

Fachbetrieb für Mauerwerksabdichtungen

Mitglied im deutschen Holz- und

Bautenschutzverband

Siegen ·Tel. 02 71 /354029·Fax 35 69 25

Wir beraten Sie gerne!

Alte Scheune · 57462 Olpe

Tel.: 02761/9443-0

www.kompostwerk-olpe.de

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 7.00-17.00 Uhr

Sa. 7.00-12.00 Uhr

Kreuztal, Fritz-Erler-

Siedlung: Toprenovierte

und helle 3-Zi.-Wohnungen

zwischen 73 und 86 m², KDB,

Balkon und Keller tw. mit neuem Laminat

oder PVC Böden, tw. frisch tapeziert

und gestrichen, tw. mit Aufzug.

Tier- und Hundehaltung möglich. Ab

275 € Kaltmiete zzgl. HK, BK und 2

Kaltmieten Kaution.

LEG Wohnen NRW GmbH, Mieterbüro

Siegerland, Michael Kerstan,

Telefon 02732/7 98 30 14 oder

michael.kerstan@leg-nrw.de

Netphen, in ruhiger Sackgasse, Junge

Ecke, mehrere Whng., 3 ZKB + 4 ZKB

zu verm., neue EBK auf Wunsch,

neuw. Bäder, Laminat, neue Gas-/Zentralhzg.,

z. T. mit Balkon od. Terr., ca.

72 m², KM 6,30 €/m², neue EBK auf

Wunsch + 45 €, stephan.bruno@web.de

SI-Bürbach: Schö. 2-ZKB & 4-ZKB 46 m²

DG /93m² OG, kl. MFH Hohgartenstr,

sonn. ruh. Stadtrandlage, Dachterras./

Balk. Fernblick, Kell. ab 1.10, KM

330 ¤+NK 120 ¤/KM 540 ¤+NK 170 ¤,

Kt., Gar. 40 ¤, v. priv. 01577-4103128

Siegen, ruh. zentr. Waldrandlage,

5 ZKBD, Gä-WC, 120 m², Parkett

Eiche, Tepp.-Böd., neues mod. Bad,

1. OG, Balk., Speicher, Keller, Stellpl.,

690 € KM + NK + 2 MMK, an ruhige

Mieter ab 1.10., T. 02 71 /42445

Kaan-Marienborn; App., 42 m², EBK,

gute Lage + Ausstattung, ab 1. 12., KM

252 ¤ + NK + 2 KMM + Courtage.

Hauskauf-Beratung Siegen, Inhaber

Thomas Romeikat, ☎ 01 71 - 933 18 98

Neunk.-Kramberg: ELW, ruhige Spitzenlage,

separat ebenerd. Eing., 2 ZKDB,

90 m², eig. Kellerr., Terrasse 35 m², gr.

Wiese, hohe Wärmedämmung, NR, keine

Haustiere, 580 € KM. ☎ 02735-5191

Niederfischbach-Locherhof, ELW, 93 m²,

3 ZKB, Diele, Keller, sep. Terr., Stellpl.,

in ruh. Lage, KM 430 € + NK + 2 MM

Kaution, ab 1.12.13 zu vermieten.

Tel. 02734/438238, ab 17 Uhr.

Top-ETW in Hilchenbach, 110 m², 3½

ZKB, G-WC/Du., AR, Keller, Stellpl., gr.

Südbalk. m. Fernsicht, neue Heizung,

neues Bad, frei nach Vereinb., KM 690 €

+ NK. Kontakt: 01 70 -4123489

Wohnung möbliert, WG-geeignet,

nähe ENC, ab sofort frei, 4 Zi., Tee-Küche,

TL Bad und WC, Wohnzi., Balkon,

1. OG., an NR zu verm., Pro Zi. 280 € +

2 MM KT. Tel. 01 51 -22071694

Dreis-Tiefenbach, Untere Industriestr.

43, schöne 3 ZKB, DG-Whg., m. Echtdielen,

KM 300 €, a.W. neue EBK 50 €,

ab 4.10. Mail: stephan.bruno@web.de

EFH in Büschergrund, Niedrigenergiehaus,

4½ZKB, Gä.-WC, 115 m² Wfl.,

KM 680 €, 3 MMK, ab 1.9.

Tel. 01 77 /2777365

Frdbg.-Büschergr., ruh. Lage, EG-Whg.,

barrierefrei, 94 m², Laminat, 3 ZKB,

AR, Balk., Garage, EBK, KM 655 € +

NK. Tel. 01 63 /8050639

Hilchenbach-Dahlbr., 4 Zi., Kü., Diele,

Bad, Gäste-WC, HWR, 128 m², Keller,

580 € KM, Garage 35 €, Garten, Kaution,

ab sofort frei. Tel. 0175 /578 67 90

Nicht nur günstiger ...

Garagentore u. Antriebe

Martin Both, Tel. 0 27 32/2 83 59

BALKON-

ABDICHTUNG

Auch auf Fliesen -Festpreis

Bautenschutz Lindenschmidt

Freudenberg

02734-27 10 57

Ihr Spezialist für

die Aufbereitung und

Verwertung von Biomasse!

Wir bieten Ihnen

•Hackschnitzel aus Naturholz

•gütegesicherten Kompost

•gesiebte Böden

•verschiedene Rindenmulche

•diverse Substrate

sowie Sackwaren.

•Annahme von Gartenabfällen

•Landschaftspflegematerial

•Logistik-Dienstleistungen

Wohnungsangebote

Niederschelden, Maccostr., 2 ZKB,

58 m², neu renov., KM 360 ¤ +

160 ¤ NK + 2 MM Kt., ab sofort frei.

0151-50748200 + 0176-201972 78

Provisionsfrei: Dahlbruch, 3 ZKB,

Balkon, kompl. neu renov., ca. 82 m²,

400 € + NK, WBS erforderlich.

Tel. 02732/582066

Provisionsfrei: Dahlbruch, 4 ZKB,

Balkon, kompl. neu renov., ca. 97 m²,

470 € + NK, WBS erforderlich.

Tel. 02732/582066

SI-stadtnah, gute Anb. zur Uni. Möbl.

Zimmer m. Bad, ab 1.10. zu verm.

Stellpl., TV, inkl. Gas, Wasser, Strom.

ab 280 € + KT 200 €. T. 0170/4663248

Scheuerfeld, Nähe Bahnhof, 2 ZKB +

Abstellr., 70 m², WM 420 € inkl. NK f.

Wasser + Abfall, FBH, 1MM KT Tel.:

02741/97 16 76 8-17 Uhr

Sofort beziehbare 3 Zi.-Whg. Niederschelderhütte

mit EBK u. Balkon, NR. KM

270 € + 1 KM Kaution + 2 KM Provision.

Tel.: 0170/4006606 o. 0271/2201828

2 ZKB, Balk., Keller, Parkpl. ruh., zentr.

Lage in Rudersdorf, ab 1.10. od. später

KM 335 € + NK. T. 02737/214328

3 ZKB mit großer Terr., in Oberdielfen,

ca. 70 m², KM 420 €, T. 02739/479479

u. 01 52 /02665111

5 Zi., Kü., Abstellr., 2 WC, Du/Bad,

160 m², ab sofort. Kreuztal-Buschütten

Tel. 0171 /3134274

Betzdorf, Nähe Stadion, 3 ZKDB,

65 m², in gepfl. 4-FH, Garten, sofort,

310 € + NK + Kt. Tel. 0228 /484577

Birken-Honigsessen: Schöne DG-Whg.,

2 ZKB, ca. 65 m², Terr., Pkw-Stellpl.,

Gartenmitben., T. 01 60 /99468175

DG-Whg. in Neunkirchen-Zeppenfeld,

zu verm. Tel. 02735/6 03 37 od.

01 71/6 10 03 28

Hilchenb.-Ruckersfeld, 122 m², 3 ZKB,

gr. Essdiele, sep. Eing., Garage,

Stellpl., 425 € KM, Tel. 0176/78270712

Hilchenbach-Müsen, 2 ZKDu, seniorenger.,

EBK, 68 m² + Terr., NR, KM

400 € + NK + KT, Tel. 02733-61586

Kirchen: 5 ZKB DU/WC, ca 110 m²,

Garage, Gartennutzung, 700,- ¤ WM,

ab 01.11.2013, Tel. 01 71 / 5 64 66 61

Neunkirchen, 5 ZKB, Gä.-WC, Wfl.

136 m², Südbalk., Pkw-Stellpl., ab sof.

frei, KM 620 €. Tel. 02735/2934

Niederschelderhütte, 3 ZKB, 80 m²,

Balkon, sep. Eing., KM 400 € + NK, ab

1.1.14 zu verm., Tel. 01 71 /3660518

SI-Geisweid, DG, 70 m², 3½ ZKB, KM

350 € + 150 € NK, 2 MM KT, frei ab sof.

Tel. 02 71 /8707399

Siegen, Fischbacherberg, 2½ ZKB,

Balkon, ca. 61 m², ab 1.10.13 zu verm.,

KM 300 € + 150 € NK, T. 07121/29125

Single-Whg., 2 ZKB, 40 m², Terr., ruh.

Lage, Oberdielfen, KM 290 €, sof.

frei, Tel. 0151/61223333

Wilgersdorf, 3 Zi.-Whg. 76 m², z. 1. 11.

zu verm. WBS erforderl.

Tel. 040/5226701

Einzel- und Paarberatung

Entspannungs- und Stressreduktionsmethoden,

Burnout, offene Kurse.

Dipl. Pädagogin /Therapeutische Beraterin

Terminvereinb.: Mo.-Fr. 12 -13.30 Uhr.

Tel. 0271/3131727

Neues Angebot!

Versch. Wellness-Massagen im Salon

Lana, Kreuztal.Tel. 027 32 /2042666

oder 01 76 /62901182

JETZT ABNEHMEN! Kostenlose Probe?

HERBALIFE Selbst. Berater

T. Kupka, Tel.: 0151-46608173

Gewerbliche Objekte

Angebote

Lagerräume 25 u. 38 m² in Rudersdorf

zu vermieten, KM 2,30/m² zzgl.

Strom. Tel. 0271/317719-0

Kirchen, 3+4 ZKB, ca.76/79/109m², Wärmedäm.,

Balk./Terr., Gar., 0163/9743392

Wissen, App., 30 m², Wohn-/Schlafraum,

Kü. mit Küchenblock, Bad, 250 €

KM + NK. Tel. 01 60 /96802541

SI, Am Sonnenhang, 3 ZKB, ca. 84 m²,

Nebenr 11 m², Terr., Gar. 0163/9743392

Betzdorf -Katzwinkel, 4 ZKB, 2 Balk.,

93 m², Garage, ab sof. 0160/6342076

Burbach: 3 ZKB, 120 m², offener Kamin,

Carport, zu verm., Tel. 02736/6168

Geisweid-City: 2 ZKB, ca. 35 m², 230 €,

KM, 2 KM Kaut., ☎ 01 51 -47408304

WG-geeign., 4-5 ZKB, SI, Am Sonnenhg,

DG, ca. 100m², ÖZH, Tel. 0163/9743392

Betzd., 1 ZKB, EG, 2 FH. 0172-2711749

Geisweid-City: 2 ZKB, ca. 30 m², 200 €,

KM, 2 KM Kaut., ☎ 01 51 -47408304

Voll möbl. Apartm., 1 ZKB, ab sof. in

Hilchenbach frei. T. 0160 /94410088

Wohn fühlen:

Werbung die

ankommt.

Kapitalmarkt

Sofortkredit bis 120.000 €

Ohne Schufabis bis €10.000 ” 10.000 für

Berufstätige für Rentner u. Rentner bis 84 bis 80 Jahre.

24 Stunden anrufen unter:

02261/604511

vermittelt: SBN-Finanz •Mühlenstr.36•51643 Gummersbach

Helle 2ZKB mit Süd-Balkon

42 m², DG, Siegen-Mitte, ab 1.Dez.,

Dillenburger Straße 89, KM €335

Gemütliche 2ZKB in SI-Uni Nähe

36m², f. 1Person, Aufzug, frei ab 1.Dez.

Birlenbacher Hütte 4, KM €292

TG-Stellplätze Birlenbacher Hütte 4

Gebäude TÜV, nähe Bahr-Markt, €38

Mo-Fr 8:00-16:30 Uhr, provisionsfrei

runkel-hausverwaltung.de

bahnhofstraße 21/23

siegen 0271 23193-0

Kirchen:

1-Zi.-Apartment m. Du. u. WC, auf

Wunsch voll- oder teilmöbliert. Gemeinschaftsräume:

Gr. Küche, Speiseraum,

Wohnzimmer, Raucherzimmer

u. Gä.-WC, Waschkeller, Haustiere

erlaubt nach Absprache.

Tel. 01 70 /4055564

Müller Transporte

Am Lausbecher 1·57074 Siegen

Umzüge/Haushaltsauflösungen

Wohnungsrenovierungen

preiswert •zuverlässig •günstig

Tel.: 0171- 6400002oder

0151- 58 74 45 21

Umzüge &Entrümpelung

zum günstigen Festpreis!

Telefon (02734) 4959333,

Mob. (0176) 22609282

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

VIELE ZIELE. EIN WEG.

PARACELSUS.

Erleben Sie die Vielfalt

der Naturheilkunde:

Werden Sie Heilpraktiker!

14 Berufsausbildungen mit und ohne

Abitur, nebenberuflich oder Vollzeit:

·Heilpraktiker

·Psychologischer Berater und

Heilpraktiker für Psychotherapie

·Tierheilpraktiker

·Wellnesstrainer

·u.v.m.

Tausende Fachseminare und Workshops

an 54 Schulen in Deutschland und der

Schweiz machen Paracelsus zu Europas

Nr. 1.Informieren Sie sich.

Immobilienangebote

Ihr Platz an der Sonne!

Einfamilienhaus im Landhausstil,

ca. 100 m² Wfl. mit Doppelgarage, Keller,

Terrasse, Loggia und tollem ebenen

Grundstück in ruhiger sonniger

lage, Nähe Betzdorf /Kirchen.

KP nur 168.000 €. www.dig-immobilien.de/betzdorf

Tel. 02741/22776

DHH in Neunkirchen -Wiederstein

TOP-DHH, 4 Zimmer, Küche, Bad,

Gäste-WC, Keller, Dachboden, 118 m²

Wohnfläche, 154 m² Grundstück, Öl-

Brennwertheizung aus 2003 TOP-

PREIS: 49.000 ¤ +++PROVISIONS-

FREI+++ www.immoBauer24.de oder

0160-5544786

ETW, 94 m², auf 2 Etagen, 4 ZKB, EBK,

Garage, Keller, im 6-Fam-Haus, für

98.000 € von priv. zu verkaufen.

Weitere Infos : Tel. 01 70 -8996240

Baugrundst., Geisw.-Zentrum, 375 m²,

von privat, Marktstraße, Hinterbebauung,

55 000 ¤. Tel. 01 73 /5416750

Baugrundstück, 455 m², voll erschlossen,

Netphen OT, zu verk., Preis VS.

Tel. 01 51 -17994225

Baugrundstück, Geisweid-Zentr., 375 m²,

von privat, Marktstr., Hinterbebauung,

55.000 €. Tel. 01 73 /5416750

Nähe Betzdorf: Bauplatz, 807 m², Südhanglage,

voll erschlossen, 29 000 €,

von privat zu verk. Tel. 01 51 /21837917

SI.-Geisweid, 3 ZKB, 80 m², Bj. 97, geh.

Ausst., Terr., Keller, Stellpl., zentr.

Lage, v. priv., 119.000,-. T. 02762/8114

Geisweid, DHH, Bj. 1955, zu verk., Pr.

VS, gt. Zust., Tel. 01 51 /23223061

Wertgutachten vom Sachverständigen

Tel. 0151 /588 78 431

Immobiliengesuche

Pensionär sucht

ein gepflegtes Wohnhaus mit 4-5

ZKB, gerne ein Schlafzimmer im Erdgeschoss,

nur in ruhier Lage, zw. Siegen

und Betzdorf bis ca. 250.000 €.

Wir freuen uns auf Ihr Angebot! Immobilien

Betzdorf, Tel. 02741/22776

www.dig-immobilien.de/betzdorf

Bender &Bender

-Immobilien Gruppe-

Wir suchen dringend für unsere

Kunden aus Siegen, Köln und

Frankfurt Einfamilienhäuser, Eigentumswohnungen

und Renditeobjekte

Rufen Sie uns unverbindlich an!

0271/23868610 o. 02741/9732312

Infos unter: www.Bender-Immobilien.de

Einen Makler beauftragen,

80 Makler arbeiten für Sie!

Siegen •Betzdorf •Wissen •Altenkirchen •Köln

Kostenlose Bewertung

Ihrer Immobilie!

Wohnungsgesuche

Junges solv. Ehepaar sucht dringend

mind. 4ZKB ab 90 m² mit Garage bevorz.

EG oder ELW im Raum Siegen

zum 01.01.14 ggf. früher/später

✉ 31812 a. d. SWA, 57069 Siegen

Mutter m. 2 Kindern (7 u. 3), sucht Wohlfühlnest,

zw. 70 u. 90 m², m. kl. Balkon

od. Terr., i. R. Salchend./Neunkirchen,

keine Haustiere. Tel. 0170 -4774657

Neumarkt 1, 57072 Siegen

Tel: 0271 23373-44/-45

www.kroenchenimmobilien.de

SEMINARE &WORKSHOPS,z.B.

05.10. Korean. Magnettherapie

05.10. MPU-Berater

18.10. Chiropraktik am Tier

24.10. Meditationslehrer

02.11. Thai-Yoga-Massage

05.11. Tierpsychologie

In Siegen: Birlenbacher Hütte 4·Tel.: 0271/7711101

www.paracelsus.de ·E-Mail: siegen@paracelsus.de

Suche 4 ZKB, Raum Eisern, Eiserfeld,

Rinsdorf, Wilnsdorf, Wilden, bis 620 €

warm. Tel. 02 71 /3132045

Älteres Ehep. sucht 2 ZKB-Parterre-Whg.,

Littf./Kromb./Eichen T. 02732/891844

Ehepaar m. Hund su. 3 ZKB m. Terr. in

Siegen u. Umgeb. T. 01 52 /01728494

Werbung die ANKOMMT.

ANZEIGEN

helfen kaufen

und verkaufen!

Ehepaar sucht kleines Haus.

Tel. 01 51 /26888033

Wir suchen für mehrere Interessenten;

in den Gemeinden Burbach

und Wilnsdorf, Wohnhäuser, einen Hof

und Grundstücke. Die Bonität ist gesichert.

Lassen Sie uns sprechen. Wolfgang

& Sven Kilian Immobilienmakler,

Tel. 02736/4179440; s.kilian@dig-immobilien.de;

www.dig-immobilien.de/

burbach

Wir suchen für vorgemerkte Kunden

Eigentumswohnungen &

Ein- und Mehrfamilienhäuser

im Raum Siegen, Kreuztal, Netphen,

Wilnsdorf, Neunkirchen und Freudenberg.

Sprechen Sie uns an: Steinau Immobilien

Marburger Straße 27

57072 Siegen

Tel. 02 71 /23398010

www.steinau-immobilien.de

Provisionsfrei

für Verkäufer!

Aktuell gesucht:

Hochwertige

Einfamilienhäuser,

große Anwesen,

Alleinlagen, Höfe

Telefon 0170 /9988979

www.held-immobilienwerte.de

KH kern-haus Köln GmbH

Infozentrale: 0 26 23-88 44 88

www.kern-haus.de

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Schimmelpilze, Feuchtigkeit?

Gutachtenerstellung, Ursachenermittlung, Laborproben, Raumluftmessungen,

Elektrosmog-Messungen, Schlafplatzuntersuchungen,

Baubetreuung, Baubegleitung, Beratung, Thermografie, Vorträge

Sachverständigenbüro Wolfgang Maasjost

Siegen 0271/38 69 118-Olpe 0-27-61/92-45-0

www.schimmelpilz-check.de

Nur heute!

Einladung zu einer Kundenhausbesichtigung

Wir laden alle Bauinteressenten zur Besichtigung des

„Heinz von Heiden“-Massivhauses Typ„BIG 190“ ein.

Sonntag, den 29. 9. 2013 ·13–17 Uhr

57555 Mudersbach-Birken ·Höhwald 8(Neubaugebiet)

Auf Ihren Besuch freut sich HvH-Bauherrenfachberater Winfried Ott

www.heinzvonheiden.de ·ott@hvh-suedwestfalen.de ·Tel. 0170-4416271


Sonntag, 29. September 2013 RUBRIKEN

Sonntags-Anzeiger /Seite 19

Stellengesuche

Stellenangebote

Seniorenbetreuung/

Hilfe im Haushalt

durch ausgebildete, freundliche, erfahrene,

deutsche Frau mit PKW im Raum

Finnentrop - Attendorn - Lennestadt

Telefon 02721/716522 o. 0162/3077524

Außergewöhnlicher Wandmaler gestaltet

Ihre Wände nach Ihrem Flair, erl.

Bauhandwerksarbeiten. Preiswert!

Tel. 01 51 /57917021, Siegen

Erf. zuverl. Haushaltshilfe su. Stelle im

Haushalt in Siegen. T. 0179/6891677

Fensterputzer, Umzugshelfer, Streicher.

Tel. 01 57 73 35 73 80

Fliesenleger/Verputzer sucht Arbeit.

Tel. 02 71 /80958782

Studentin sucht Putzstelle im Raum

Siegen-Geisweid. T. 01 76 /88208501

Wir suchen im Kundenauftrag eine/n

Mitarbeiter/-in

Vertriebsinnendienst

Wir erwarten:

eine abgeschlossene

kaufmännische Ausbildung

Englischkenntnisse

MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten:

einen festen Arbeitsvertrag

eine abwechslungsreiche Tätigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ansprechpartner Herr Höfer

Bahnhof Weidenau 6

57076 Siegen

Tel. 02 71-48930-24

siegen@persona.de

Zuverl. Reinigungshilfe, 14-tägig, für

kleine Whg. in Siegen-Mitte gesucht.

✉ 31821 a. d. SWA, 57069 Siegen

Ab sofort Friseure in Vollzeit gesucht.

Tel. 02 71 /23850581

Hier können Sie sich

direkt bewerben:

www.dis-ag.com

Wir stellen ein

Examinierte Alten- oder Krankenpflegekräfte,

Arzthelfer(Innen) oder sonstiges Pflegepersonal mit

geeigneter Ausbildung und Berufserfahrung

(Kranken-, Altenpflegehelfer(innen))

in Teilzeit oder in geringfügiger Beschäftigung

für die häusliche Alten- und Krankenpflege in Siegen.

Wir bieten Ihnen eine gute Teamarbeit innerhalb eines ganzheitlichen Pflegekonzepts,

das sich an den Bedürfnissen und Interessen der pflegebedürftigen

Menschen und der Mitarbeiter(innen) orientiert. Als weitere Vorzüge bieten wir

eine zusätzliche Altersversorgung, ein Diensthandy und bei einem bestimmten

Stellenumfang die Möglichkeit eines Firmenwagens.

Hochstraße 30A, 57076 Siegen, Mo-Fr. 11.00-13.00 Uhr, Tel.: 0271/790830


0271 7751-570

0271 7751-510

www.daa-siegen.de

Reise/Erholung

Ostsee Laboe - entspannt Herbst und

Meer genießen, FeWo max. 3 Pers.,

Hund erlaubt. ☎ 02 34 -577596

Neuwertiges Wohnmobil zu verm.

Tel. 02739/3480 od. 0175/4013347

Wohnmobile vermietet: 06436 /6278

www.wohnmobile-westerwald.de

Portugal: Algarve, Carvoeiro, schönes

Haus, Pool, Meerbl., traumhafte Küste,

Frühbucher/Flüge 2014 sichern,

Tel. 05422/8279 u. 01 71/3633136

Herbstangebot: Mobilheim Bredene,

belg. Nordsee, ab 37 €.

T. 0271/3130587 od. 0157/32574042

Insel Fehmarn, FH, 2-6 Pers., ab 38 ¤,

keine Tiere. Tel. 02377/6247

St.Peter-Ording, Reetdach-FeWo,

historisch u. gemütl. 04862/420

im

Veranstaltungen

Der Markt der schönen Dinge

Kunst- &Handwerkermarkt

www.kunst-im-schloss-friedewald.de

glas •holz •keramik •schmuck •metall •leinen •seide

Filz •malerei •leder •naturseiFen •kulinarisches • uvm.

s., 14-20

05.+06.okt., s., 10-18

Flohmarkt

SONNTAG, 29. 9., BURBACH

Marktplatz (Rewe)

Info 06433/7 01 72

Tiermarkt

Ankauf von Kleinnagern (nur Jungtiere)

wie Mäuse, Hamster, Meerschweinchen

und Zwergkaninchen,

Tel. 02 71 /87499Fressnapf Siegen

Bildschöne, typvolle Chihuahua Welpen,

LH, geimpft, entwurmt, tierärztliches

Gesundheitsattest, verschied. Farben,

ab 390 €. Tel. 02742 /1890

Coat-Flat-Retriever Welpe, 11 Wo., zu

verk., gut als Begleit- u. Therapiehund

geeign., Tel. 02 71 /370474

Exotic Shorthair Kater, rot, mit Stammbaum,

3 Mon. jung, abzug.,

Tel. 02732/6079010

Labrador-Welpe, Rüde, 12 Wo. alt,

geimpft, gechipt, entw., 650 €. Tel.

02741/975607 od. 01 76 /97924667

Mops-Welpe mit VDH-/FCI-Pap.,

gut geprägt, sucht neues Zuhause

☎ 02745 -932445 od 0174 -3855367

10 Wo. alte Kätzchen zu verkaufen.

Tel. 02732/12217

Australien Shepard Welpen Mädchen,

schw.-weiß. 0151/42 31 67 17

Friesenwallach, 14 Jahre in Beste Hände

abzugeben. Info 01 75 /2407806

Jack Russell Bande sucht

neue Besitzer. Tel. 02734-61775

Nehme Hunde in Urlaubsbetreuung.

Tel. 02734/61775

Verkaufe Hennen, Bramos Küken u.

Eierlegeküken. T. 01 77 /8512479

2 Schafe zu verk. Tel. 0170/7404943

www.zooundco-siegen.de

Müller - Tierbestattungen

Feuerbestattungen für Haustiere.

Tel.0271-313 45 927

www.tierbestattung-siegen.de

www.tierbestattung-siegerland.de

Tel. 02 71 /317 63010

Landwirtschaft

Elektr. Kartoffeldämpfer mit Rollen u.

Kippvorrichtung, 150 €. T. 02736/8686

Posch Kegelspalter zu verkaufen, Maxi-

NG, Preis 1.000 €. Tel. 02 71 -85541

NRWIST SCHÖN!

Feuerwehrmuseum

in Arnsberg

Damit das so bleibt, schützen wir seit über

25 Jahren, waswir lieben: unsereHeimat

NRW! Wirfördernden ehrenamtlichen

Einsatz für die Naturschönheiten und

Kulturschätze und helfen, damit Denkmäler

restauriert, Museen eingerichtet

und Naturschutzgebiete dauerhaft

gesichertwerden. Helfen auchSie und

werden Sie Mitglied im Förderverein

der NRW­Stiftung!

Küchenmitarbeiterin m/w ab sofort für

3 Std./Tag im Raum Siegen gesucht.

Sie unterstützen unser Küchenteam vor

Ort bei der Vor- und Zubereitung der Speisen,

der Essensausgabe u. der Reinigung

des Verpflegungsbereiches. Sie besitzen

Erfahrungen in der Gemeinschaftsverpflegung,

sind serviceorientiert, verfügen

über ein freundliches Auftreten u. arbeiten

gerne mit Kollegen im Team zusammen.

Zudem sind Sie flexibel einsetzbar

(Urlaubs- bzw. Krankheitsvertretung).

Schriftl. Kurzbewerbung bitte an: apetito

catering B.V. & Co. KG, Frau Silke Wollbeck,

Gladbecker Str. 435, 45329 Essen,

E-Mail: Silke.Wollbeck@apetito.de

Wir suchen für unseren Kunden im

Raum Siegen einen Energieelektroniker

(m./w.) für Schaltschrank- und

Steuerungsbau. Entlohnung 14-18

€/Std. (je nach Qualifikation). Zulagen

nach unserem IG-Metall-Tarifvertrag.

Fairflex Personaldienstleistung

GmbH, Wallhausenstr. 51+ 53,

57072 Siegen, Herr Büdenbender

Tel. 02 71 /236450 · info@fairflex.biz

City-Galerie Siegen:

Suche nette Aushilfs-Verkäuferin

(gerne Studentin, Schülerin, etc.) für

Kleinlederwaren, ca. 2 x 5hdie Woche,

nettes Team, gute Arbeitsatmosphäre,

mit 10 €/h (Schüler, Azubi 8 €/h)

☎ 02171/5829954

Produktionshelfer (m/w) mit der Bereitschaft

zum 3-Schicht-Betrieb ab sofort

gesucht! Mitfahrgelegenheit im firmeneigenen

Fahrdienst möglich (ab/bis

Siegen). Vereinbaren Sie einen Vorstellungstermin

bei Borst PM GmbH

☎ 0271/236550 www.borst-zeitarbeit.de

Su. aufgeschl., freundl. Frauen b. 40 J.

für Tantramassagestudio. Anfängerinnen

werden ausführl. angelernt, bis

400 € pro Woche möglich, auch für

Studentinnen und Ausländerinnen geeignet.

Tel. 01 52/21525175

Haushaltshilfe & Seniorenbetreuung

Wir bieten Ihnen Hilfe im Hauhalt und

bei der Betreuung Ihrer Lieben

sei es Alltagshilfe oder Pflege.

Rufen sie uns an 01 76 /99040249

Inventuraushilfen für einen Supermarkt

ab 18 J. am 09.11. (20 -24 Uhr)

u. 10.11. (7 -ca. 15 Uhr) gesucht.

Bewerberhotline: 02236 /92949-97

Kennwort: Freudenberg

8 Mitarbeiter für den Winterdienst im

Großraum Siegen gesucht!

HGS Hausmeisterdienste Siegen

Tel. 0271 /7411230 ab Mo 8 Uhr

Für unser Cafe in der Celenus-Fachklinik

in Hilchenbach suchen wir ab sofort

eine Spülhilfe, von 15-18 Uhr.

Tel. 02733/897279

Selbstst. Nageldesignerin, mit Studio

in Weidenau, su. ab sof. nette Kollegin,

auf selbstständiger Basis, für med.

Fußpflege. Tel. 01 70 /7790702

Suche ab sofort zuverl. Allrounder

(pens. Handwerker) für Garten und

Reparaturen im und ums Haus.

✉ 31815 a. d. SWA, 57069 Siegen

MÜTTER AUFGEPASST! Arbeiten von

Zuhause als Pers. Wellness Coach.

Info T. Kupka, Tel.: 0151-46608173

Übungsleiter/in für Reha-Sport (Gymnastik),

14-tägig do 17-18 Uhr in Siegen

gesucht. Tel. 0170/3561126 (ab 18 Uhr).

Haushaltshilfe, 3-4x wöchentlich ab

01.10.2013 nach Gernsdorf gesucht.

Tel. 02737/982096

Mitarbeiterin als Spielhallenaufsicht

auf 450-€-Basis nach Niederfischbach

gesucht. Tel. 01 72 /5326238

Niveauvolles zweites Standbein für

Sie und Ihn, Firmenwagen möglich.

Tel. 01 51 /15711070

JOBBÖRSE

www.persoplan.de

ZEIT?

Produktionshelfer m/w

für Raum Neunkirchen, Burbach, Haiger,

Herdorf gesucht. Pkw von Vorteil.

Bitte sofort melden!

Friedrichstr.23•57072 Siegen

Fono271/38787-0 • www.personalunion.de

Zur Verstärkung unseres Teams

suchen wir

qualifizierte

Mitarbeiter

im Verkauf m/w

auf 450-€-Basis

Wir suchen

im Kundenauftrag eine/-n

Tischler/-in

mit Berufserfahrung für den

Raum Wilnsdorf.

Bewerben Sie sich!

Wir freuen uns auf Sie!

Tel.-Nr.0271–48 93 00

express

Verstärken Sie (w/m) das Team

unserer Niederlassung Burbach als

Lagermitarbeiter

Teilzeit (17.00–21.00 Uhr)

oder 5.00–7.30 Uhr

Aushilfe

17.00–21.00 Uhr oder

5.00–7.30 Uhr

IhreAufgaben

•Be-/Entladung von Fahrzeugen

•EDV-unterstützte

Eingangskontrolle

•allg. Qualitätssicherungs- und

Umschlagslagerarbeiten

Ihr Profil

•Erfahrung im Umschlagslager

•Gabelstaplerschein von Vorteil

•Einsatzbereitschaft und

Zuverlässigkeit

Unser Angebot

•attraktive Konditionen mit

überdurchschnittlichen Sozialleistungen

•ein aufgeschlossenes Team

Wir freuen uns auf Ihre

schriftliche Bewerbung!

TNT Express GmbH

Carl-Benz-Straße 14

57299 Burbach

Wir sind eine Spartengesellschaft

für Straßengüterverkehre

in der S-Gruppe Neunkirchen.

Unsere 230 Mitarbeiter

produzieren hochwertige

logistische Leistungen in der

nationalen und europäischen

Warenbewegung.

Wir suchen

zum baldesmöglichen Eintritt:

Kraftfahrer FSKL CE

für den Einsatz als

Rangierer/in im Bereich der

Umschlaghalle und als

Nahverkehrsfahrer

Kontakt: Herr Heiner Knautz

Tel. 02735/789-379

hknautz@schaefer-sis.de

Leopold Schäfer GmbH

Lotzenarbachstraße

57290 Neunkirchen

Paketbote für Großraum Siegen

in Voll-/ Teilzeit od. 450-€-Basis gesucht

- FSK III oder B -

☎ 02734-404 41, Mo.- Fr. ab 9-17 Uhr

oder info@csp-gieseler.de

Kfz-Mechaniker m/w

Abgeschlossene Berufsausbildung mit Berufserfahrung.

Führerschein und Pkw sind zwingend erforderlich.

Reifenmonteur m/w

für das Aufziehen, Auswuchten und Wechseln

von Pkw-Reifen gesucht.

Wir suchen

WIG-Schweißer (m/w)

mit Berufserfahrung sowie

Erfahrung in der Dünnblechbearbeitung.

Bewerben Sie sich!

Es erwarten Sie übertarifliche

Bezahlung und ein

interessanter Arbeitsplatz.

Tel.-Nr.0271–48 93 00

Sie haben das Fachwissen...

...wir die Arbeit!

Technischer Zeichner

Maschinen- u. Anlagentechnik m/w

Abgeschlossene Berufsausbildung

mit mehrjähriger Berufserfahrung in

Autocad und/oder Inventor.

Praktische Kenntnisse aus dem

Behälter- und Apparatebau sind

erforderlich.

Equal Pay.

Koblenzer Straße 5

57072 Siegen

Tel.: (02 71) 38 47 75 -0

siegen@arwa.de

Koblenzer Str.5·57072 Siegen

Telefon: 02 71/384775-0 ·E-Mail: siegen@arwa.de

Frühaufsteher als

Zusteller/-in

für die Verteilung der

Siegener Zeitung in den frühen

Morgenstunden.

Häufig leidet man

daran, dass man

zwar viel Arbeit, aber

keine Aufgaben hat.

(Aristoteles)

Reinigungskräfte m/w

für Freudenberg gesucht.

Di. u. Fr. von 18 -19 Uhr auf Minijob-

Basis. stewe Dienstleistungen GmbH

Tel. 02261 /9471-0

Wir suchen im Kundenauftrag eine/n

Mitarbeiter/in

Arbeitsvorbereitung

Wir erwarten:

eine Ausbildung in der Metallverarbeitung

mit Weiterbildung zum

Industriemeister oder Techniker

gute Kenntnisse in der Zerspanungstechnik

sicheres Lesen von technischen

Zeichnungen

Kenntnisse gängiger Software

Wir bieten:

übertarifliche Bezahlung

eine abwechslungsreiche Tätigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ansprechpartner Herr Höfer

Bahnhof Weidenau 6

57076 Siegen

Tel.-Nr.0271-48930-24

siegen@persona.de

Folgende Bezirke in Ihrer Nähe sind noch frei:

Dreis-Tiefenbach |Freudenberg |Friedewald |

Niederfischbach |Seelbach |Siegen-Wellersberg |

Wallmenroth

–Idealer steuer- und sozialversicherungsfreier Verdienst

bis 450 Euro, auch neben Haupttätigkeit möglich.

–Die Zeitungsbezirke befinden sich in Ihrer Nähe.

–KFZ von Vorteil

–Mindestalter 18 Jahre, insbesondere für Hausfrauen

und Hausmänner, Rentner und Studenten geeignet.

Zusätzlich suchen wir immer

Vertretungszusteller im gesamtenVerbreitungsgebiet!

Vormerkung unter:

Telefon (0271) 5940-395 · (0271) 5940-396 · (0271) 5940-8

E-Mail: Vertrieb@Siegener-Zeitung.de

Wir suchen Zusteller und Zustellerinnen

für die zuverlässige Verteilung des Sonntags- und

Wochen-Anzeigers (sonntags und mittwochs).

■ idealer steuer- und sozialversicherungsfreier Verdienst

bis 450 Euro, auch neben Haupttätigkeit möglich.

■ Die Zeitungsbezirke sind kompakt eingeteilt und

befinden sich ganz in Ihrer Nähe.

■ Keine Anfahrt, optimierter Zeitaufwand.

■ Mindestalter 18 Jahre, insbesondere

für Schüler, Hausfrauen und Hausmänner, Rentner und

Studenten geeignet.

Folgende Bezirke in Ihrer Nähe sind noch frei:

Bamenohl |Betzdorf |Birken-Honigsessen |Elspe |

Gerlingen |Katzwinkel |Niederschelderhütte |

Oberveischede |Olpe |Siegen |Wallmenroth |Weidenau |

Weitefeld |Wissen

Wir suchen im Kundenauftrag

Gabelstaplerfahrer

(m/w)

mit Berufserfahrung.

PKW und Führerschein sind

vonVorteil.

Bewerben Sie sich. Wir freuen

uns auf Sie!

Tel.-Nr.0271–48 93 00

Als vermittlungsorientierter Personaldienstleister

bieten wir Ihnen neue berufliche

Perspektiven. Im Auftragunserer Kunden im

Raum Haiger suchen wir:

• Produktionsmitarbeiter (m/w)

• Maschinenbediener (m/w)

• Lagermitarbeiter (m/w)

• Staplerfahrer (m/w)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

✔ übertarifliche Bezahlung

✔ unbefristetes Arbeitsverhältnis

✔ regionale Unternehmen

Damit es JEDER erfährt.

CONSULTPersonaldienstleistungen GmbH

Hauptstraße 2·35708 Haiger ·Tel.: 02773 918388-0

E-Mail: haiger@consult-gmbh.de

www.consult-gmbh.de

Studenten/Aushilfen

auf 450-€-Basis für Entlade- und

Helfertätigkeit in Freudenberg gesucht.

Mo.-Fr. 06.30–08.30 Uhr

Tel. 02734/40441

Mo.-Fr. ab 09.00–17.00 Uhr

Wir suchen Dich!!!

Damenfußballmannschaft

in Wilnsdorf (A-Kreisliga)

sucht dringend, möglichst

sofort, Spielerinnen ab 16

Jahre und älter.

Bitte melden unter

0170/4770802 oder E-Mail:

SusanneSchmidt3@t-online.de

Wir suchen ab sofort schichtbereite

und engagierte

Produktionsmitarbeiter

(m/w)

für den Raum

Neunkirchen/Burbach.

Erfahrung im Automobilzuliefererbereich

ist vonVorteil. Wir

bieten Ihnen einen abwechslungsreichen

Arbeitsplatz bei

übertariflicher Bezahlung.

Bewerben Sie sich, wir freuen

uns auf Ihren Anruf!

Tel.-Nr.

02 71–489300

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zuverlässige/n

Mitarbeiter/-in zur Raumpflege

auf 450,00-Euro-Basis für unser Unternehmen in Wilnsdorf.

Die Durchführung der Reinigungsarbeiten erfolgt zweiwöchentlich.

Wir garantieren eine gute Bezahlung bei guter Qualität der Arbeit.

Bei Interesse senden Sie uns bitte eine kurze schriftliche Bewerbung mit Lichtbild.

31820 an den SWA, 57069 Siegen

Interessiert? www.nrw-stiftung.de

•Frische und Qualität aus eigener Schlachtung

•Partyservice

Berliner Hof 12

57250 Netphen-Werthenbach

Telefon 02737/91079

Damit es

JEDER erfährt.

Vertriebsabteilung

Obergraben 39 . 57072 Siegen

Werben bringt

GEWINN.


spanischer

Frauenname

Währungseinheit

in Japan

Europ.

Weltraumorg.

(Abk.)

sehr

erstaunt

Puppenmutter

ehem.

Kfz.-Z.:

Eilenburg

Halbinsel

von

Costa

Rica

Schulleiter

(Schülersprache)

Rolle

in einem

Theaterstück

Stadt und

See in

Nordamerika

Stadt

an der

Aller

nicht

hinter

Gesteinsmasse

umgangssprachlich:

Kuss

Wirkstoff

im Tee

Abk.:

Magister

Artium

veralt.:

Witwe

Lehrerbildungsanstalt

Frostbarriere

im

Wasser

Stadt bei

Dortmund

Abk.:

Personalcomputer

Rippenstoß

Donau-

Zufluss

in

Ungarn

weibl.

Kosename

11

kurz

für:

Helligkeit

engl.:

Fluss

Zapfen

der

Koniferen

holl.

Käsestadt

größter

Erdteil

6

Staaten

bildendes

Insekt

Name

vieler

Städte

in Polen

Jagd

mit

Falken

amerik.

Grußformel

ugs.:

flink,

geschwind

Indogermane

englisches

Fürwort:

er

Schachfigur

(Springer)

asiatischer

Hühnervogel

Klettertier

höhere

Programmiersprache

Ausdehnung

nach

unten

Indoeuropäer

Abk.:

Herr

römisches

Kupfergeld

3

Abendpfauenauge

italienischer

Männername

englisch:

neun

wohlriechende

Pflanze

Weltmeer

altgriech.

Wettkampf

tropisches

Harz

Laut

der

Kuh

Schulzensur

Warthe-

Zufluss

Stern

im

"Schwan"

Seebad

bei Rom

nervös

chem.

Zeichen:

Brom

Spinnentier

umgangssprachl.:

eitel

chem.

Zeichen:

Radon

der

Allmächtige

englisch:

alt

Dauer

Regel,

Richtschnur

Postsendung

Handwerker

Drogenabhängiger

(engl.)

Anrede

an den

Mann

im bestimmt.

Augenblick

franz.

Wallfahrtsort

Einheit

der

Fluidität

Bindewort

5

Seemannsruf

Irreführung

dickflüssige

Masse

Stadt

in Thüringen

für

alle

Zeit

nicht d.

Nebel od.

Wolken

getrübt

Teil

der

Schreibmaschine

Herbstblume

10

ital.

Name von

Sizilien

chem.

Zeichen:

Tellur

Frucht

des

Ölbaumes

Körperorgan

Stadt

an der

Weichsel

niederdt.:

Schilf,

Röhricht

Der Service.

Die Auswahl.

Lager-Fahrzeuge

Bestell-Fahrzeuge

Neu- und Gebraucht-

fahrzeuge

Suzuki SX-4 1.6

Benziner ALLRAD

88 kW (120 PS), EZ 12/11, 29 Tkm, 6Airbags,

ABS +ESP +TCS, Navigationssystem (Doppel-

DiIN-Gerät), Klimaautomatik, Aluräder +Winterräder

Stahl, Sitzheizung vo., AHK abnehmbar,

Einparkhilfe hi., ZV mit Funk, Keyless Go, elektri-

Chevrolet Captiva 2.0

Diesel 4WD LS

110 kW (150 PS), EZ 06/08, 84 Tkm, 6Airbags,

ABS +ESP,Traktionskontrolle, Navigations-System

(Doppel-DIN-Gerät), Klimaanlage, ZV-Funk,

Einparkhilfe hi., Aluräder Sommer,Winterräder,

Radio/CD, AHK, elektrische Außenspiegel (heizbar

+elektrisch anklappbar), Multifunktionslenkrad,

Suzuki Grand Vitara 1.9

Diesel 5-Türer „Black“

95 kW (129 PS), EZ 12/12, 9Tkm, 6Airbags, DPF,

ABS +ESP,Traktionskontrolle, Klimaautomatik,

Einparkhilfe hi., ZV mit Funk, Servo, Isofix, 4x el.

Fensterheber, Sitzheizung vo., Radio/CD/MP3,

Tempomat, Bordcomputer, Aluräder Sommer

Bogengeschoss

Amtstracht

veralt.

Abk. für:

absol. Atmosphäre

deutscher

Komponist

†1982

(Carl)

ugs.:

steifer

Hut

Museum

in

Madrid

8

Abk.:

im

Hause

engl.

Männerkurzname

Abk.:

ex

officio

der

"Wonnemonat"

Karawankengipfel

Zeiteinheit

ungekocht

Herrschaft

Jazzstil

(Kurzwort)

Abk.:

nach

Vereinbarung

Metallbolzen

Mauervertiefung

Tierpark

Nachkomme

Schwanzende

Meeresraubfisch

7

Abk.:

Normalnull

deutsche

Vorsilbe

in

der

Höhe

japanischer

Kaisertitel

Pilzbelag

im

Mund

Kanton

im Norden

der

Schweiz

alter

Klavierjazz

(Kzw.)

sche Fensterheber, Radio-CD, Bordcomputer,

elektrische Außenspiegel (heizbar +elektrisch

anklappbar), Dachreling, Multifunktionslenkrad,

Nebelscheinwerfer, Euro 5, Isofix-Aufnahme, AUX-

+USB-Anschluss, Bluetooth, Farbe: Weißmetallic

Mittelarmlehne, Dachreling, variabler Kofferraumboden

(5-Sitzer), Rückfahrkamera, DPF, Nebelscheinwerfer,

Isofix, Freisprecheinrichtung, Farbe:

Silbermetallic, Rücksitzbank geteilt umklappbar

schwarz,Aluräder Winter schwarz, el. Außenspiegel

(heizbar), Multifunktions-Lenkrad, Mittelarmlehne

vo. +hi., Dachreling, getönte Scheiben ab

B-Säule, Euro 5, Garantie, Nebelscheinwerfer,

Kofferraumwanne, schlüsselloses Zugangs-System,

Pannenset, Farbe: Schwarzmetallic

Kleidungsstück

(Kurzw.)

Staat

der

USA

fremdstaatl.

Gebiet i.

e. Staat

Wurfscheibe

(Sport)

Naab-

Zufluss

kurz

für:

in dem

englisch:

Meer

weiches

Gewebe

in eigener

Person,

persönlich

die

Sonne

betreffend

Abk.:

Summa

Männername

ital.:

Insel

früh.

Kfz.-Z.:

Lüdenscheid

leidenschaftlicher

Jäger

Steiner-Barpreis: € 14.900,-

Irrtümer und Druckfehler vorbehalten!

Steiner-Barpreis: € 14.990,-

Steiner-Barpreis: € 21.500,-

Finanzierung

und

Inzahlungnahme

möglich!

Eifer

franz.

Männername

Stück

für 2

Instrumente

Windrichtung

Stehlerin

Abk.:

licentiatus

Segelschiff,

Zweimaster

9

franz.:

weiß

1

Abk.:

Euer

Ehren

ausgestorb.

Feuerländer

hebräischer

Buchstabe

Kfz.-Z.:

Balingen

Diagramm

der Herzströme

(Abk.)

Wahl-,

Leitspruch

Protestkundgebung

(Kzw.)

engl.:

Kirche

Halbton

unter g

ugs.:

Benzin

Stern im

"Walfisch"

norweg.

Name

Norwegens

Knöchelgegend

Irrgang

Inseleuropäer

zweistellige

Zahl

Duftstoff

des

Pottwals

japan.

Schriftsteller

†1993

Stadt

in NW-

Böhmen

ital.

Komponist


(Antonio)

Gattin

des

Thor

Abk.:

Zentigramm

Kfz.-Z.:

Solingen

Ort am

Tegernsee

(Rottach-

…)

Verkauf

engl.

männl.

Kosename

Karpfenfischgattung

Blutgefäßverstopfung

Film mit

den

Beatles

Pseudonym

von

Charles

Dickens

Kerbtier

Verkehrsmittel

(Kzw.)

englisch:

Tee

landwirtsch.

Arbeit

lateinisch:

drei

Wange

abschüssig

Initialien

Rathenaus


amtlicher

Name

Japans

Fluss

zur

Leine

Horntier

italienisch:

Gott

2

Krankheitserreger

starkes

Seil

niederdt.:

Dunst,

Staub

naturfarben

Schneeleopard

Flächenmaß

gesuchte

Haltung

Industriestadt

in Wales

aufwärts,

nach

oben

Geborgenheit

engl.

Anrede

Marderhund

Inbegriff

höchster

Vollkommenheit

Hochland

in

Innerasien

sauber

ausgestoch.

Rasenstück

Musik:

weniger

Vorname

der

Piaf

†1963

blaue

Farbe

des Himmels

Pflanzenfaser

Kurzgeschichte

(engl.)

Hochsprunggerät

Höhenzug

im

Weserbergland

engl.:

Irrtum

arab.:

Vater

Seebad

in

Florida

auf dem

Wege

über

(lat.)

Flachsbündel

ugs.:

Spaß,

Vergnügen

poetisch:

Quelle,

Brunnen

chem.

Zeichen:

Ruthenium

Abk.:

Seine

Exzellenz

Heiligenbild

der Ostkirche

Fluss

zur Seine

(Frankr.)

12

Kernfrucht

Kfz.-Z.:

Südafrika

Bildgeschichte

m.Sprechblasen

lateinisch:

Gott

Kfz.-Z.:

Celle

ital.:

Wein

Mitesser,

Pickel

Umwechslung

musikalisches

Bühnenwerk

machen

Abk.:

Registertonne

Höhepunkt

e.

Krankheit

4

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12


Sonntag, 29. September 2013 KREIS OLPE

Sonntags-Anzeiger /Seite 21

Erstklassig

Landespolizeiorchester: Nur Zuschauerzahlen enttäuschten

Mit viel Witz und Charme führte Dirigent Scott Lawton durch den

Abend.

Foto: baka

Wenden. Kostbarkeiten der

Blasmusik hieß jetzt eine Konzertgala

in der Aula des Konrad-

Adenauer-Schulzentrums in

Wenden, die als Benefizveranstaltung

zugunsten des Heimatvereins

für Wenden und Möllmicke

stattfand.

Schirmherr Landrat Frank

Beckehoff und der stellvertretende

Bürgermeister der Gemeinde

Wenden, Gerd Müller,

konnten sich ebenso wie die Besucher

über melodische Ouvertüren,

schmissige Märsche und

schwungvolle Walzer freuen, die

vom Landespolizeiorchester

Vorbereitung auf die Firmung

Kreis Olpe/Heggen. Im Dekanat

Südsauerland beginnen momentan

die Vorbereitungen für

die Firmung im Frühjahr 2014.

Die Fachkonferenz Jugend des

Dekanats bietet für darin eingebundene

Mitarbeiter am Samstag,

12. Oktober, von 10 bis 18

Uhr eine Gelegenheit zur Vorbereitung.

Der Tag in der Jugendherberge

in Heggen lädt dazu ein,

dem eigenen Glauben auf die

Spur zu kommen, zur Ruhe zu

kommen und sich im gemeinsamen

Tun und Beten für die Zeit

der Firmvorbereitung zu bestär-

Die City-Galerie feiert Geburtstag

und die Kunden feiern mit.

Am Freitag, 4. Oktober,startet der Aktionszeitraum

zum 15. Geburtstag mit einer offiziellen Eröffnung

samt Charity-Aktion. „Einen Tagspäter,am5.Ok-

„Wir haben uns zahlreiche Highlights überlegt, um

tober,laden wir unsere

uns bei den Kunden für die Treue zu bedanken“, Kunden zum Latesagt

Center-Manager Sebastian KurthimGespräch

mit dem SWA. 15 Jahre City-Galerie werden im

Zeitraum vom 4.bis 19. Oktober gefeiert.Am 14.

Oktober 1998 wurde der attraktiveTreffpunkt in

der Siegener Unterstadt eröffnet. Seitdem finden

die Kunden in den Branchen Mode,Textil, Bücher,

Zeitschriften, Tabak, Dienstleistungen, Gastronomie,Gesundheit,

Kosmetik, Pflege,Optik, Hartwaren,

Night-Shopping mit anschließendem

Feuerwerk ein“, verrät

Sebastian Kurth. Das

Feuerwerk soll seine

ganze Farbenpracht

um 24 Uhr präsentieren.

Elektroartikel, Unterhaltungselektronik,

Geschenkartikel, Lebensmittel, Schmuck, Schuhe,

Einen Kinder- und

Lederwaren und Sportartikel alles, was zum täglichen

Leben dazugehört.

Familientag wird es

am Samstag, 12.

Oktober, geben.

Unter anderem

NRW unter der Leitung von

Scott Lawton dargeboten wurden.

Mit viel Humor und

Charme moderierte der Dirigent

den Abend.

Schon der Beginn mit der

schwungvollen Ouvertüre Dichter

und Bauer zeigte die Spielfreude

der Musiker. Ein melancholischer

Beginn, dann

schwungvoll mit eindringlichen

Trompeten, wechselte die Literatur

zu mächtigen Bläsern und

Schlagwerk, abgelöst von leichtem

Glockenspiel und Klarinetten.

Der Konzertmarsch Hoch

Heidecksburg gilt als eine musi-

ken und bestärken zu lassen. Für

Verpflegung und Materialien

wird ein Teilnehmerbeitrag erhoben.

Infos und Anmeldung

(bis Dienstag, 1. Oktober) im

Dekanatsbüro Südsauerland,

(0 27 61) 50 28, sekretariat@dekanat-ssl.de.

Am Sonntag, 24. November,

bietet die Fachkonferenz Jugend

diese Veranstaltung in gekürzter

Form von 14 bis 18.30 Uhr auch

im Pfarrheim Adolph Kolping in

Attendorn an. Anmeldung bis

Sonntag, 10. November, ebenfalls

im Dekanatsbüro.

kalische Hommage an das Bauwerk.

1889 entstand einer der

beliebtesten Walzer, der Kaiserwalzer

von Johann Strauß.

Ebenfalls 1889 komponierte

Carl Telke mit Alte Kameraden

den wohl bekanntesten Marsch

der Deutschen. Dabei dirigierte

Lawton nicht nur sein Orchester

sondern ebenso schmissig das gesamte

Auditorium, das mit Begeisterung

mitklatschte.

Mit der Operette Leichte Kavallerie,

laut dem Dirigenten eines

der besten Stücke, die man

mit einem Blasorchester aufführen

kann, ging es weiter. Ein mit

großer Virtuosität gespieltes

Meisterwerk, dem langer

Applaus und Bravorufe folgten.

Im zweiten Konzertteil wurden

die Musiker von zwei Tenören

der Platin Scala unterstützt.

Ivar Helgerson mit Hallelujah

und Antonio Rivera mit dem zu

Herzen gehenden Nessun

Dorma von Puccini fesselten das

Auditorium. Mit der Nationalhymne

und, als Zugabe, dem Radetzki-

Marsch, verabschiedeten

sich Musiker und Dirigent aus

einem wunderbaren Konzert, bei

dem einzig die Besucherzahl ein

wenig enttäuschend war. baka

Versammlung

im Dorf

Rinsecke. Alle Bürger von Rinsecke

sind am Freitag, 4. Oktober,

um 19 Uhr zu einer außerordentlichen

Mitgliederversammlung

des Dorfgemeinschaftsvereins

eingeladen. Sie findet im

Gasthof Kaiser statt.

Auf der Tagesordnung stehen

eine Rückschau auf das Dorffest

2013 und die Planungen für das

Dorffest 2014, das Weihnachtsknobeln,

die 625-Jahr-Feier

2018 und das Ergebnis des Wettbewerbs

Unser Dorf hat Zukunft.

mit dem deutschen Liedermacher

für Kindermusik,Volker Rosin. Gefeiertwerden

darf am selbenTagabends

beim „Saturday-Night-Club“, für den

die 1989 gegründete Band „Culture

Beat“gewonnen werden konnte.Wer

kennt sie nicht, die Songs wie „Mr.

Vain“ oder „Inside Out“?

Vom17. bis 19. Oktober gibt es Live-

Fashionshows. Bei der Live-Modenschau

werden die bisherigen „Find-

Your-Style“-Sieger über den Laufsteg

laufen.Das Finale findet am 19. Oktober

mit einer Verlosung und einem

Gewinnspiel statt. Hier wird Joachim

Llambi, der in der Jury von „Let’s

Dance“ sitzt, mit von der Partie sein.

Text und Fotos: kaio

Siegen City-Galerie •AmBahnhof 40

Yogakurse

Offene Stunden: sanftbis fordernd

Yoga für Schwangere

Yogalehrerausbildung

Beachten Sie bitte in

Teilbereichen dieser

SWA-Ausgabe

unseren aktuellen

Werbeprospekt.

YOGA VIDYA

ZENTRUM

SIEGEN

Yoga VidyaZentrum Siegen Sohlbacher Str. 20 |57078 Siegen-Geisweid

Telefon: 0271-2 38 51 59 |www.yoga-vidya.de/siegen

Für junge

Mitarbeiter

BDKJ-Kurse für Ehrenamtliche

Olpe. Am Samstag, 12. Oktober,

bietet der BDKJ-Kreisverband

Olpe einen Fortbildungstag

Kooperative Spiele neu entdeckt

an. Er findet von 9.30 bis

etwa 16 Uhr im Lorenz-Jaeger-

Haus in Olpe statt und richtet

sich an ehrenamtliche Mitarbeiter

ab 16 Jahren. Anmeldungen

bis Freitag, 4. Oktober. Die Teilnahme

ist kostenpflichtig.

Darüber hinaus haben neue

Leiter die Chance, noch eine

Grundausbildung zu absolvieren.

Der Einführungskurs des

BDKJ-Kreisverbandes findet

dieses Mal an zwei Wochenenden

ohne Übernachtung statt.

Das erste Wochenende vom 15.

bis 17. November im Pfarrheim

St.Marien Olpe, das zweite vom

22. bis 24. November im Jugendhof

Pallottihaus Olpe.

Der Kurs gilt als Grundausbildung

im Sinne der Förderrichtlinien

des Kreises Olpe und kann

für die Beantragung der Jugendleitercard

genutzt werden.

Grundtechniken und -methoden

der Jugendarbeit werden

vermittelt. Auch dieser Kurs ist

kostenpflichtig, Anmeldung bis

Samstag, 19. Oktober, beim

BDKJ Olpe, www.bdkj-olpe.de,

(0 27 61) 56 46 oder info@bdkjolpe.de.

Hier noch einige interessante Fakten:

Etwa 1000 Voll- und Teilzeitbeschäftigte

sind aktuell in der City-Galerie

angestellt.

Tagfür Tagbesuchen im Schnitt

28.000 Besucher an den Öffnungstagen

die City-Galerie.

Täglich parken etwa 5000 Autos auf

den Parkflächen.

Die Öffnungszeiten sind täglich (außer

sonntags) von 9.30 bis 20 Uhr.

Die City-Galerie verfügt über einen

Wickelraum.

Die City-Galerie verleiht kostenlos

Kid-Cars an der Information.

Die Ladenfläche der City-Galerie ist

ca. 450 mlang (drei Etagen).

Die City-Galerie verfügt über

behindertengerechte Aufzüge

und Toilettenanlagen.

Das Glasdach der City-Galerie

hat insgesamt eine Fläche

von 500 Quadratmetern.

Die Klimaanlage wälzt

stündlich sechsmal die

gesamte Luft im

Center um.

Das Center-

Management ist unter

der Telefonnummer

02 71-236590zu

erreichen.

Center-Manager

Sebastian Kurth

präsentiert

Secret of Orient

Dieorientalische Tanzshowder Extraklasse

Besuchen Sieauch den orientalischen Basar und die Hennamalerin!

12. Oktober 2013 ·Siegerlandhalle

Einlass19:00Uhr·Beginn19:30Uhr

SECRET OF ORIENT

Eine orientalische Tanzshow bezaubert Siegen!

Geheimnis und Grazie,feminin und fließend, schillernd und

wunderbar –das ist orientalischer Tanz. Er offenbart uns

ein Geheimnis.

Auf den ersten Blick jedenfalls.

Doch dahinter verbirgt sich viel mehr:eine fremdeWelt, die

es zu entdecken gilt –mit den Sinnen, mit dem Herzen und

der Sehnsucht,Teil eines Märchens zu sein.

Ein Traum? Vielleicht. Aber was wäre das Leben ohne

Träume?

Am 12. Oktober um 19.30 Uhr

dürfen Sie in der Siegerlandhalle in Siegen träumen und Ihr

Secret of Orient entdecken.

Zum zweiten Mal präsentiert Alsou el Sharq (alias Olga

Muth) Künstlerinnen, die den orientalischenTanz mit seinen

einzigartigen Facetten für Sie auf die Bühne bringen.

Die Künstlerinnen:

Yana Dance und Ensemble aus Moskau

Alsou el Sharq und Ensemble Rozerin

Gypsy Gruppe Aj-Nane

sowie Schülerinnen der Tanzschule El Sharq

Viktoria Sary Osnabrück/Kirgistan

Alimah d’Alessandria Moskau

Ahliya Westerwald

Viktoria Siegen/Russland

Musiker,die den Orient nach Siegen holen, weben im Zusammenspielmit

denTänzerinnen kunstvoll Klangbilder und

Bilderklänge aus Rhythmen,Tönen und Bewegung.

Die Künstler:

Abdou Asfour Ägypten/Belgien

Auch der Kasper der Gaukler ist wieder mit dabei: In den

Pausen überrascht er mitZirkuskunst und Jonglage –sowie

orientalischer Basar und eine Hennamalerin!

Secret of Orient

Die orientalische Tanzshow der Extraklasse

Abdou Asfour (Ägypten/Belgien)

Ahliya (Deutschland) Alimah d´Alessandria (Russland)

Viktoria (Deutschland)

Gipsy Gruppe Aj-Nane (Deutschland)

Kasper der Gaukler (Deutschland)

Viktoria Sary (Deutschland/Krigisien)

Yana &Ensemble (Russland)

Oriental Gruppe Rozerin (Deutschland)

Sichern Sie sich Ihr Ticket

schon ab 19,20 €!

Info und Kartenvorverkauf:

0271-2383543 ·0178-9774758

www.proticket.de

Werbung die

ANKOMMT.

Alsou El Sharq (Deutschland)


Seite 22 /Sonntags-Anzeiger RUBRIKEN

Sonntag, 29. September 2013

Verkäufe

Kaufgesuche

Sehr schöne Da-Oberbekleidung,

Gr. 38/40, neuwertig, (z.B. Rabe, Delmod),

ab 10,- €;

schwarze Wildleder-Damenstiefeletten,

gefüttert, 1 x getragen, Gr. 39, 35,- €;

Kompl. schönes, helles Schlafzimmer

m. 6-tür. Schrank, Spiegelkommode,

150,- €; Ca. 100 Bücher, Romane 20,- €;

Tel. 01 60 -96606969

Garagenverkauf! 4. und 5.10. 13,

ab 10.00 Uhr, Aquaristikzubehör, Winterstiefel,

Fotoaparate, Landzerhefte,

Angelhefte, Messer, Besteck, Koffer,

Rollschuhe, Schlittsche, und Servier

wagen. Tel. 02732-86603

GROSSE MODE - kleine Preise!!!!!

Damenmode, Gr. 44-60, jede Hose 15 ¤,

Do.+Fr. 10-18 Uhr, Sa. 10-14 Uhr,

Hauptstr. 92, Kaan-Marienborn,

☎ 0175 /2454904

Komplettes Bett, Kiefer gelaugt, 2 x 1 m,

mit hochw. Bandscheibenmatratze

(600 €) für 250 €, Lattenrost, 2 x 1 m,

mit Schaumstoffmatratze für 50 €,

Tel. 01 75 /6240808

Balkone und Terrassen

in Stahl, verzinkt, auch zum nachträglichen

Anbau, langlebig u. preisgünstig.

Tel. 02 71 /75155

20 m Gartenschlauch, ½ Zoll, neu, 10 €,

20 m Gartenschlauch, ½ Zoll, neu mit

Wagen 20 €, 1 Schubkarre 15 €,

Tel. 01 51 /521 24464

Bandscheiben-Federkernmatr., orig.

verp., 140 x 200, NP 349 ¤, f. 129 ¤ +

2x 90/100 x 200, NP 229 ¤, f. je 99 ¤.

Bringen mögl. T. 01 77 /5877291

Garderobe, 150 cm L, Wohnzi.-

Schrank, 300 cm L, Eckbank, 160 x

200 cm mit Tisch, Elka E-Orgel, Pr.

VS. Tel. 02737/97340

Heizungsherd mit Warmwassertauscher

u. Kochplatte, ca. 20 kW, Bj.

2000, geeign. für kl. Einfam.-Haus,

500 €, Tel. 02736/8686

Neue WDW KFZ-Scheren-Hebebühne,

Hubhöhe ca. 1 m, Tragfähigkeit 2,5 to.,

VB 1200 €. Tel. 02739/8987650,

01578/9170305

Salamander Außentüren m. Glasausschnitt,

nußbaum 5-fach verriegb. zu

verk.,1 x 1980 x 990 DIN re. / 1 x 2140

x 990 DIN li. Tel.: 01 71/4 88 53 28

Gut erh. Couchgarnitur m. Schlaffunkt.,

3/2/1, beige, an Selbstabh.

günst. abzug., Tel. 02 71 /4057177

Nachtspeicheröfen, neuwertig! Olsberg,

5 kW, NP 900 € f. 350 €, Lieferung u.

Montage möglich, Tel. 0171/ 4233301

Neuw. Rundsitzgruppe (Leder) wegen

Umzug für 800€ zu verkaufen.

NP 3.680€. Tel. 02733/6878

Propan, Geräte, Campingbedarf

MEMARIAN GMBH

Porschestr. 18, Siegen, ☎ 0271/444 60

Verkaufe gebrauchtes Stahlrahmengerüst,

100 m², mit viel Zubehör, Preis

VS, ☎ 06031/18307

Vitrinen-Eckschrank, Kiefer massiv,

1,80 m x 0,80 m x 0,53 m, 30 €,

zu verk., T. 01573/6754091

Beamer Toshiba TDP-S 25, mit gr. Leinwand,

VB 390,-. Tel. 02736/6168

Braune Fuchsjacke, Gr. 42, kaum getragen,

250 €. Tel. 01 60 -97077805

Buche-Brennholz, trocken, div. Längen.

Tel. 01 70 /7404943

Ca. 30 Umzugskartons zu verkaufen,

kpl. 30 €. Tel. 02734/60472

Gartenmöbel, Möbel, E-Geräte.

Tel. 02 71 /62730

Gefrierschrank, 90 l, sehr gt. erhalten, f.

60 € abzug., Tel. 02745/641

Handgearbeit., schmiedeeisernes Tor,

2x1,10 m, 89 €. Tel. 02 71 /390128

Haubergsholz zu verkaufen.

Tel. ab 15 Uhr: 02737-1370

Hochw. Gasgrill, 2 Sofas und Wohnzi.-

Tische, günstig, T. 01 51 /41812663

Kaminholz zu verkaufen.

Tel. 02761/62183

Neues E-Bike Flyer T5R de Luxe

günst. abzug. Tel. 0171 /3837430

Nordmanntannen! 1. -3. Wahl, 1-3m

noch lieferbar. Info: 01 71 -4057088

Trapezblech, Aktion ab 4,99 ¤/m²,

Tel. 02732/59 63 34

Verk. männl. Schaufensterpuppe,

55 €. Tel. 02 71 /3132590

Wegen Todesfall zu verk.: Neues Damen

Trekkingrad, 28 Zoll, Pegasus, Shimano

21-Gang, grau, RH 50, Neupr.

399 ¤, VB 320 ¤. Tel. 02 71 /42985

Verkaufe Raumteiler-Aquarium mit Besatz,

Grau/Anthrazit, B 45 cm, H 125 cm, L

135 cm, Becken 200l, inkl. Aussen-

(EHEIM Prof3 Typ2071) u. Innenfilter,

E-Heizg., 4 Barsche, 3 Welse inkl. Pflan.

u. Steinen. Aquarium ist noch in Betrieb.

Preis VB 120,-. Tel. 0173/2913135

Garagenflohmarkt am Samstag, 05.10.13

und Sonntag, 06.10.13 von 11.00-18.00

Uhr in Erndtebrück, Pulverwaldstr. 7

(unterhalb der Grundschule)

Klavier- und Flügeltransport, Instrumente

An- u. Verkauf. 02751 /469828

SCHNICKSCHNACK

- Altes & Neues & Meer -

Hela Stahl-Nies, Müsener Str. 20, 57271 Hilchenb.-Dahlbruch

Tel. 02733 /61469

Pellet-Ofen 8 kW, 3 Jahre alt, VB 800 €,

Korb-Rattansofa, 3-Sitzer, 100 €,

Werkzeugschrank, 1 m x 1 m x 0,5 m,

100 €, Tel. 01 75 /5726246

Kinder-Truhenbank, hellblau, 1 m breit,

Eck-Computertisch, je 30 €. Tel.

02 71 /88416 od. 01 51 /59938997

Kojebett 90 x 200 cm, 12-teiliges Marken-Kaffeeservice,

mehrere Steiftiere.

Tel. 02 71 /43673

Verkaufe Möbel altdeutscher Art :

Esstisch, Couchtisch mit Kacheln,

Sideboard. Tel. 02721-80134

Der schnelle

Weg zur Bestellung

Ihrer privaten

KLEINANZEIGE:

(02 71) 59 40-333

Serkenrode

Telefon 0 27 24 / 28 85 00

www.kaminofenstuebchen.de

Kammergetrocknetes

KAMINHOLZ

in verschiedenen Längen. Preis auf Anfrage.

Telefon 02741/3402

Geländer und Zäune

– wartungsfrei – nie mehr streichen –

DIETER KLEIN

57290 Neunkirchen ·Tel. (0 27 35) 28 06

www.klein-park-balkone.de

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Verkäufe und Kaufgesuche

Weil Sie am besten wissen,

was Ihnen gefällt …

können Sie Ihre Anzeigen einfach

selbst online gestalten.

Bequem und schnell von zu Hause aus –

mit dem 24-Stunden-Anzeigen-Online-Service des

www.swa-wwa.de

Ankauf von Pelze, Nerze, Orientteppiche,

alte Nähmaschine, Lederbekleidung,

Bestecke, Münzen aller Art und

Goldschmuck, S. Hein garantiert seriöse

Abwicklung Tel.: 01 57 7/9 69 87 84

Maschinen aller Art gesucht für Metall-,

Holzbearbeitung, Baumaschinen, Gabelstapler

und Anhänger ab 1,5 t. Alles

anbieten, auch alt oder defekt.

Tel. 02 71/31 02 62 o. 01 71/3 61 04 60

Bin Sammler! Suche Eisenbahnen u.

Modellautos aller Maßstäbe (Siku,

Traktoren usw. ), auch kleine Mengen.

0271/37219807 od. 0151 /23916250

Kaufe Porzellan Briefmarken Münzen

Jagd- u. Soldatennachlässe versilberte

Bestecke Gemälde 0271/23463661

MICHAELA 48 J. unkompliziert, bezaubernd

hübsch, strahl. Augen u. eine

sehr gute Figur. Ich wünsche mir einen

Partner, der ehrlich u. treu ist, mit Dir

möchte ich kuscheln, lachen u. glücklich

sein, Dir Zärtlichkeit u. Zuneigung

geben, einfach das Gefühl haben, wir

gehören zusammen. Melde Dich, das

ist unsere Chance. 02 71 -2508509

Fa. Treffpunkt

Elke, 61 J., Friseurmeisterin, sehr attraktiv,

mit schulterlangen, blonden Haaren,

bin sehr vielseitig, eine begeisterte Köchin,

aber mein Herz ist einsam. Möchten

Sie im goldenen Herbst Gefühle u.

Zärtlichkeit spüren, eine Liebe, die auf

Harmonie u. Glück basiert? Dann rufen

Sie bitte gleich an. 1&1-pv

Tel. 02238-478573

PETRA 53 J. zauberhafte Weiblichkeit,

strahl. Lächeln, attraktives Aussehen

u. eine sehr schöne Figur. Ich bin zärtlich,

anschmiegsam, mag Blumen,

Garten, koche gern u. suche einen

ehrl. Mann, der sich wie ich nach Liebe

u. Zuneigung sehnt. 02 71 -2508509

Fa. Treffpunkt

Nette SIE, Mitte 50, jünger ausseh.,

schlank, blond, häusl., sucht netten, niveauv.

Herrn, der mit mir das späte

Glück der Liebe erleben möchte.

Zuschr. mit Bild. ✉ 31790 a. d. SWA,

57069 Siegen

❤Hübsche Rosi Mitte 60 su. über duett-pv

ehrlichen Mann aus der Region

(Alter unwichtig). Ich bin fleißig, ordentl.,

fürsorgl., zärtl., fahre Auto, bin

bei Sympathie umzugsb. Bitte melden

Sie sich schnell, damit wir keine Zeit

versäumen! ☎ 02742/9667565

❤Jetzt kommen die langen dunklen

u. einsamen Abende! Witwen Anf. 70,

aus Ihrer Gegend mit FS oder PKW,

zärtlich, herzlich, liebevoll u. fürsorglich

su. lieben Mann (Alter unwichtig).

Bitte rufen Sie duett-pv an, damit wir

uns bald kennen! ☎ 02742 /9667565

Er (1,66 m), 53, sucht nette Sie, Raum

Siegen. Tel. 01 51 /52494879

Brilliantschmuck- und Goldankauf zu

absoluten Höchstpreisen. Pfandkredithaus

King Cash · Löhrstr. 35 · Siegen

· 02 71 -2502781

Kaufe Gold- u. Silberschmuck, Zahngold,

Goldmünzen u. alten Schmuck

aus Nachlässen. Bitte nicht einschmelzen.

Tel. 01 70/1 78 26 48

Kaufe Modelleisenbahnen aller Größen

sowie Zubehör, kl. u. gr. Sammlungen,

Modellautos u. Blechspielzeug.

Tel. 0177 /2860619, rufe zurück

Kaufe Villeroy & Boch Porzellan, Dekor

Wildrose, Kaffeeservice u. auch

Einzelteile. Tel. 02 71 /3132590

Ankauf von Mineralien (-Sammlungen)

Tel. 0271 /3176082 od. 46955

Bekanntschaften

Partnersuche für Gleichgesinnte!

Sie suchen den richtigen Partner, die

richtige Partnerin? Wir helfen Ihnen

gern dabei. Diskretion ist bei uns

selbstverständlich! Rufen Sie uns einfach

unverblindlich an: 02742-9138739,

tägl. 10-20 Uhr Agt. Love is Love

- Die etwas andere Agentur.

SI/OE: Hallo! Wo ist der spontane, niveau-

u. humorvolle Mann, ab 1,80 m,

bis Mitte 70 J.? Witwe, 64 J., mit ein

paar Kilos zuviel, sucht bei getrenntem

Wohnen einen netten Partner zum Aufbau

einer harmonischen Freundschaft.

✉ 31819 a. d. SWA, 57069 Siegen

❤Pensionär in den Siebzigern! Finanz.

geht es mir sehr gut, ich tanze u.

reise, bin e. guter Koch u. Handwerker,

fahre e. flottes Auto, aber ohne e. liebe

Frau bin ich unglücklich. Wenn es Ihnen

auch so geht, fragen Sie n. Manfred!

duett ☎ 02742/9667565

Ich, weibl. suche neu Bekanntschaften!

nur Frauen zw. 30 -45, i. R. Lennestadt,

zwecks Freizeitgest., Kino, spazierengehen

usw., Nur ernstgem. Zuschr. unter

✉ 31813 a. d. SWA, 57069 Siegen

❤Sabine, Anf. 50, ist es leid, jeden

Abend u. jedes Wochenende alleine zu

verbringen! Bin e. hübsche, zierl. Frau,

hier aus d. Gegend, bin häusl., natürl.,

unkompl., mag Tanzen, Reisen, Natur,

Zärtlichkeit, romant. Stunden zu

Zweit uvm.! ☎ 02742/9667565

Junggebliebener Pensionär, 78 Jahre,

schlank möchte gern liebe zuverl. Frau

kennenl., um mit ihr zusammen noch

schöne, glückl. Jahre zu verbringen.

✉ 31788 a. d. SWA, 57069 Siegen

Liebev. Sie, 32 /160 zierl., blond, su. z.

Aufbau einer festen Beziehung symp.,

treuen Mann bis 40 J., der fest im Leben

steht, NR, ohne Kinder, Zuschr. nur mit

Bild ✉ 31807 a. d. SWA, 57069 Siegen

Er sucht Sie für Freizeitgestaltung.

Tel. 01 75 /6042297 auch SMS

Er, 47, sucht Frau für gemeinsame, schöne

Stunden. Tel. 0160 /1111661

Schnipp!

Schnapp!

Bitte schneiden Sie Ihre

Briefmarken aus für Bethel.

Sie schaffen damit sinnvolle Arbeit

für behinderte Menschen.

Briefmarkenstelle Bethel

Quellenhofweg 25 ·33617 Bielefeld

www.briefmarken-fuer-bethel.de

Suche antike Gemälde, Standuhren,

Porzellan und Figuren.

Tel. 02722/50763

Münzen + Briefmarken

kauft Sammler: 02 71 /82506

KAUFE FACHBÜCHER

Tel. 02747/915944 (Herr Bader)

Su. Beistellherd m. Winterfeuerung (tiefes,

verstellb. Rost). Tel. 02734 /7108

Wer verschenkt alten Kleiderschrank?

Tel. 01 76 /32768410

GOLDANKAUF

Emanuel, Siegen, Tel. 02 71 /240 33 13

Sie, 45, umst.h. einsam. s. ebenf. eins.

Menschen - Geschlecht egal - f. gemeins.

Alltag m. 30m² Einzelwohnmögl.,

k. Sxx, Interesse?

✉ 31822 a. d. SWA, 57069 Siegen

Katharina, 77 J., schöne Witwe, finanz.

sorgenfrei, bin eine gute Köchin u.

Hausfrau, mag die Natur, Garten, fahre

sehr gern Auto. Ich vermisse das Gefühl

geliebt u. gebraucht zu werden,

ich schmuse u. kuschle gern u. suche

einen lieben Mann - sehr gerne würde

ich mit Ihnen mal telefonieren üb.

1&1-pv Tel. 02238-478573

Su. weibliche Urlaubsbegleitung zum

Wandern um Meran u. auch für spät.

Unternehmungen. Bin fast 70 Jahre(m),

sportl., 1,82 m, 75 kg, T. 0163/5565902

Thailänder (wohnhaft noch in Thailand),

26 J., 1,75, 65 kg, sucht Ihn. Zuschr.

mit Bild ✉ 31811 a. d. SWA, 57069

Siegen

Hübsche Hanna, 71 J., verwitwet u. kinderlos.

Ich habe eine frauliche Figur

mit schöner Oberweite, bin herzlich u.

ehrlich. Ich habe als Arzthelferin gearbeitet,

bin nicht ortsgebunden u. würde

bei Zuneigung auch zu Ihnen ziehen.

Gerne würde ich Sie mit meinem Auto

besuchen: 1&1-pv Tel. 02238-478573

Wer (m./w. Gruppe) hat Interesse an

mehrtäg. gemütl. Radtour im Goldenen

Herbst? ✉ 31818 a. d. SWA,

57069 Siegen

Herbstspaziergänger (60-70) „ohne

Absichten“ von freundl. Frau ges.

✉ 31817 a. d. SWA, 57069 Siegen

Mann in u. aus den 50ern, sucht

nette Frau, für zärtl. Zweisamkeit!

Tel.: 01 71 /9504378

Sascha (42) charmant u. diskret, sucht

Dame/Paar für nette Treffen i. R. Olpe,

k.f.I.; Tel. 01 57 -36463567

Studiendirektor i.R., 70+ /1,79,

verw., sucht fröhliche Partnerin.

Gratisruf: 08 00 -5701570, Ag. 60+

236

Ihre private

Kleinanzeige

MITTWOCHS

im SWA-Wochen-Anzeiger

mit über 220.000 Exemplaren

für nur 2,56 Euro pro Zeile

(2,15 Euro +MwSt.)

SONNTAGS

im SWA-Sonntags-Anzeiger

mit über 220.000 Exemplaren

im Kreis Siegen-Wittgenstein,

Kreis Olpe, Oberkreis

Altenkirchen, Haiger

für nur 1,64 Euro pro Zeile

(1,38 Euro +MwSt.)

oder als KOMBINATION

mittwochs und sonntags

für nur 3,38 Euro pro Zeile

(2,84 Euro +MwSt.)

Einfach, ZWEIFACH.

Der günstige Kombitarif des SWA –mittwochs und sonntags

Bestellschein

Anzeigentext: (Pro Buchstabe, Satzzeichen und Zwischenraum 1Kästchen)

Annahmeschluss für die Mittwochsausgabe: montags, 12.00 Uhr.

Annahmeschluss für die Sonntagsausgabe: donnerstag, 17.00 Uhr.

Erscheinungstermin: Mittwoch, den Sonntag, den

Rubrik:

Name, Vorname

Straße PLZ, Ort

Telefon (für evtl. Rückfragen)

Bankverbindung

Hiermit ermächtige ich den SWA –Sonntags-/Wochenanzeiger, die

Anzeigenkosten von meinem Konto per Lastschrift einzuziehen.

Bankverbindung

Konto-Nummer

Datum, Unterschrift

BLZ

Den Bestellschein mit Ihrem Anzeigentext senden Sie bitte an:

SWA Sonntags-/Wochen-Anzeiger ·57069 Siegen ·Telefon (02 71) 59 40-3 69 ·Fax (02 71) 59 40-2 88


Sonntag, 29. September 2013 AUTOMARKT

Sonntags-Anzeiger /Seite 23

Automarkt

Anhänger

Anhängervermietung

Krombacher Anhänger

02732/89 27 47

Audi


ab 10,-

Audi A6 TDI Quattro 3 Ltr. Avant, met.,

EZ 07/05, 158 Tkm, 224 PS/165 kW,

Vollausst., TÜV 07/14, VB 14800 €,

T. 02732/3032007 u. T. 0151/57274114

Achtung, Audi gesucht. Zustand egal.

Tel. 01 72 -6825463

BMW

318i Lim., EZ 10/08, 134 PS, schwarzmet.,

Teilleder, Komf.-Paket, WR u. SR

a. Alu, viele Extr., VB 13 400 €.

Tel. 0271/681020 od. 0175/2228491

Achtung, BMW gesucht. Zustand egal.

Tel. 01 72 -6825463

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Citroën

Berlingo, Bj. ‘01, 130 Tkm, 1. Hd., Lkw-

Zul., TÜV 1/’15, 1800 €, MwSt. auswb.

☎ 01 71 -8309032

Caravans

Wohnwg. FENDT Saphir 470TFB, top

gepfl., EZ 2/2005, TÜV 3/2015, aufgel.

1500 kg, Rundumsitzecke, franz. Bett

200x140, Stabilformstützen, heraunehmb.

Teppich, Antennenkabel im

Flaschenkasten, EURO-Mover (Truma)

Selbstfahrhilfe, Fiamma-Markise

360 cm br., minim. Hagelschaden, viel

Zubeh., VB 9000 €. 01 71 /3847698

Barankauf aller Wohnmobile, Fa.,

T. 0800/1 86 00 00 (gebührenfrei)

Kaufe Wohnmobile 03944-36160

www.wohnmobilcenter-aw.de

Ford

Mondeo Kombi, Bj. 95, TÜV 4/14, viele

Neuteile, 600 €. Tel. 01 71/7 75 39 66

Winterauto: Fiesta Bj. 98, 37 kW/50 PS,

TÜV 9/15, WR, 950 €,01 71 -8309032

Geländewagen

Jeep Cherokee, 1. Hd. Orig. 138 600 km,

2,5 l, Bj. 10/93, (selten guter Zust.), kl.

Masch. 123 PS Benz., Verbr. ca.10 l.Von

ält. Herrn gefahr., Dkl.-Grünmet., Teilleder,

kein Anhängerbetr. u. kein Gelände

geseh., schon Youngtimer,TÜV

01/15, FP 2400 €. T.01 71 /4821302

Mercedes

Achtung, Mercedes gesucht. Zustand

egal. Tel. 01 72 /6825463

www.rath-automobile.de

30 Jahre An- u. Verkauf im Siegerland

02732-7118 – 0160-1736909

Mini

Mini one, schwarz, Bj. 2009, Benzin,

95 PS, 58 tkm, v. Extr., 8fach bereift,

VB 9.900 €, Tel. 02736/7343

Mitsubishi

Colt, Bj. ‘96, TÜV 9/’15, Servo, met.,

WR, 1.150 €. ☎ 01 71 -8309032

Nissan

Nissan Almera, 1,8 l, 84 kW, EZ 9/02,

TÜV 9/15, 78 Tkm, Radio/CD, Sitzhzg.,

8fach bereift, 2700 € VB.

Tel. 02738-6630

Micra, Bj. 00, Servo, Klima, ABS, WR

TÜV 5/15, 1750 €. T. 01 71 /8 30 90 32

Opel

Renault Mégane

Schräghecklimousine

81 Tkm, Benzin, Bj.

10/2009, königsblau,

5-Türer, 101

PS, Klima, TÜV bis

10/2014,Bluetooth-CD/Radio, Freisprecheinrichtung,

VB 6.300 €. Tel. 01 62 /251 50 66

Skoda

Autohaus Nies GmbH & Co. KG

Service in Wilnsdorf

Gießener Straße 4 · 57234 Wilnsdorf

Tel.: 02739/8705-0

info@autohaus-nies.de

VW

Golf 4, 1,4 l, 75 PS, Bj. 2002, 160 Tkm,

schwarz, Alu, elektr. Schiebedach/

Fensterheber, Klima, Scheckheft gepflegt,

sehr guter Zustand, VB 2.900 €.

Tel. 01 71 /3642368

Golf Cabrio, EZ 97, TÜV 8/15, 107 Tkm,

blau, tiefer, 2.500 €. 02741-24466

Autogas

Autogasumrüstung

gut - günstig - sauber

z. B. Benzinpreis 1,50 - 1,60 €

z. B. Autogaspreis 0,70 - 0,75 €

Noch Fragen?

ASK Auto · 02681/4056

Kfz-Zubehör

Winter-Kompletträder Conti 4x4 für

BMW X3, 235/55/17, Profil ca. 7 mm,

DOT 4208, auf orig. BMW-Alu-Felgen,

TOP-Zustand, VB 495 €.

Orig. BMW-Dachboxträger für 5er

Touring, z. B. aus Bj. 06, neuw. Zust.,

ohne Gebrauchsspuren, VB 98 €.

Tel. 01 76/61 25 88 74

4 x WR Conti, 255 x 50 R 19 107 V XL,

für ehem. X5, auch für andere Fahrz.,

neuwertig, 30 % unter Neupreis,

Tel. 02742/9681630

4 neue WR auf Stahlf., 165/65 R15, für

Renault Clio 3, f. 190 € zu verk.,

Tel. 01 75 /2968507

4 WR 195/65 15, 7 mm, Astra Felgen,

VB 190 €. Tel. 01 76 /96184692

Kfz-Ankauf

Barankauf von PKW aller Art!

Geländewagen, Unfallwagen, Busse,

Firmenwagen, mit oder ohne TÜV,

KM-Stand egal. Zahle sehr gute Preise!

Seriöse & schnelle Abwicklung!

Tel. 0176/21216834 oder 0271/49907788

Ankauf aller Oldtimer, Youngtimer,

Exportfahrzeuge, PKW, LKW, Busse,

Geländewagen, Nutzfahrzeuge,

Zustand egal, zahle Spitzenpreise!

0271 /72603 od. 0171 /9020590

Abholung & Ankauf ! Fast alle

KFZ ! Barzahlung, (PKW, LKW, Busse,

Nutzfzg. bis 1000 ¤ ü. Restw., mit o.

ohne TÜV, Unfall-Motorsch. o. son.

Schäden, auch Sa, So u. Feiertagen.

02761 /9410682 - 0151 /25368170.

Suche Kfz. und Busse aller Fabrikate

mit u. ohne TÜV/KAT/Unfall u. hohe

km-Leistung, zahle gut u. komme

sofort. T. 0271/3 18 01 68 od. 3132242

u. 0171/2 17 24 58 od. 0170/4 11 36 35

Gebrauchtwagen Ankauf egal in welchem

Zustand, jederzeit erreichbar,

Barankauf, schnelle Abwicklung.

Tel. 0151/57891408 o. 02747/9147066

Sahin Automobile

BMW-Barankauf

Modelle 202, E30, E 36, E 46 und

MINI Cooper auch unfallbeschädigt.

☎ 01 70/5462810

Suzuki Swift

Comfort

schwarz, EZ 6. 10. 10, 31.050 km,

69 kW/94 PS, Außenspiegel elektrisch

verstellbar,Klimaautomatik, Tempomat,

Keyless-Start, Radio/CD, Bordcomputer,

Lichtsensor,LM-Räder

€ 9.950

www.elmarmoll.de

Ihr Suzuki-Partner für das Siegerland

Niederdielfen –Tel.: 02 71/399295

Skoda Octavia

Kombi 1.6

stonegraumetallic, EZ 13. 9. 02, 72.450

km, 75 kW/102 PS, Außenspiegel elektrisch

verstellbar,Außentemperaturanzeige,

Nebelscheinwerfer,geteilte Rückbank,

8-fach bereift

€ 4.900

www.elmarmoll.de

Ihr Suzuki-Partner für das Siegerland

Niederdielfen –Tel.: 02 71/399295

Unser Jahreswagenangebot

Volvo V40 D2 Momentum

15.000 km, EZ 10/12, 84 kW (116 PS), titangrau,

Radio, Sv., eFH, Alu, ZV, Nebel, Navi, Klimaautom.,

Traktionskontrolle, Sitzheizung, Tempomat,

Xenon, Einparkhilfe, BC, ESP, Panoramadach,

Rußpartikelfilter, Start-/Stop-Autom., Multifunktionslenkrad,

Tagfahrlicht € 28.450,-

Peugeot 508 RXH Kombi Hybrid

22.600 km, EZ 9/12, 120 kW (163 PS), perlaneraschwarz,

Leder,Radio, Allrad, Sv., eFH, Alu, el.

Sitze, ZV, Navi, Dachreling, Klimaautom., Traktionskontrolle,

Sitzheizung, Tempomat, Einparkhilfe,

BC, ESP, Panoramadach, Rußpartikelfilter,

Nichtraucherfahrzeug, Start-/Stop-Autom., Multifunktionslenkrad,

Tagfahrlicht,

Sportsitze € 34.800,-

Alle Fahrzeuge mit Bild unter

www.jaeppche.de

Ihr Peugeot-Vertragshändler

57299 Burbach ·Freier-Grund-Str.55

Telefon 02736/1205od. 18 19

VW Polo GTI

flashrot, EZ 20. 6. 06, 95.70 km,

110kW/150 PS, Airbags, Sportfahrwerk,

Color-Außenpaket, Zentralveriegelung

mit Fernbedienung, Klimaanlage,

LM-Räder 6,5 x16, Nebelleuchten,

Bordcomputer

€ 7.250

www.elmarmoll.de

Ihr Suzuki-Partner für das Siegerland

Niederdielfen –Tel.: 02 71/399295

Der tägliche Wetter- und Verkehrsbericht gehörte für

das Organisationsteam der Bald AG um Sandro

Krull, Moritz Bergmann und Jana Hoffmann in den

letzten Wochen zum Alltag, denn mit der „smart-

Rallye 2013“ stand am 21. 9. ein weiteres Highlight

im Event-Kalender des Autohauses. 120 Teilnehmer

mit 60 Fahrzeugen folgten der Einladung und

meldeten sich entsprechend an. Und tatsächlich riss

am Samstagmorgen der Himmel auf und die Fahrer

konnten pünktlich um 11.00 Uhr vom

Firmengelände der Bald AG starten.

Hyundai Tucson 2.0 CRDIVGT GLS2WD

EZ 10/07, 84.000 km, 103 kW(140 PS), HU 9/14,

Komfort-PaketLeder,Getriebe-Automatik mit H-

Matic (4 Stufen), Metallic-Lack., AHK, Radio

Becker Navi, Mittelarmlehne vorn mit Fach, ZV

mit FB, Außenspiegel el. verstellbar, beide Vordersitze

mit Sitzheizung, Klimaanlage

.....................................Preis €10.600,-

Peugeot 8072.2 HDiFAP 170Premium

EZ 7/09, 51.540 km, 125 kW(170PS), HU7/14,

Met.-Lack., Sitzhzg., Sitzevo. el. verstellb., Radio/

CD-Player/MP3WIP-Sound, Bordcomputer,Fenster-Paket,Tempomat,6-Gang,

Klimaautomatik,

Rußpartikelfilter, Schiebetüren li. u. re. el. betätigt,

Wartungsintervall-Anz., ZV mit FB

................................... Preis €15.990,-

OpelMerivaB1.4Innovation

EZ 8/12, 3.970 km, 88 kW (120 PS), HU 8/15,

Lenkradheizung, Sitzhzg. vorne, Fahrersitz höhenverstellb.,

Rücksitz geteilt/klappbar, Abbiegelicht

und Kurvenlicht, Radio/CD-Player

MP3-fähig, BC, Einzelsitze hinten außen verstellb.,

Klimaanlage, Parkpilot vorn und hinten

................................... Preis €16.700,-

Uferstraße 1

57413FINNENTROP

Tel.: 02721/95 45-0

verkauf@augele.net

Das WeltAuto.

Gute Gebrauchtwagen. Garantiert.

Unsere Ausstellungshallen sind jeden Tag,

auch samstags und sonntags, bis 21 Uhr* geöffnet.

Audi A6 Limousine 2.0 lTDI

EZ 6/10, 125 kW, 87.853 km, quarzgraumetallic, Nebel, Lichtsensor, Tagfahrlicht,

Regensensor,Komfort-Klimaautomatik 2Zonen, Business-Paket, Einparkhilfe

vorn +hinten, Automatik-Multitronic, Licht-Paket, Xenon, Tempomat, Sitzheizung

vorn, Multifunktions-Lederlenkrad, . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .€ 21.990,-

VW Fox „Refresh“ 1.2 l

EZ 6/09, 40 kW,55.446 km, tornadorot, 5-Gang, Color,Easy-Entry, AUX-IN, 185/60

**

R14, Sondermodell Refresh . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .€ 5.990,-

VW Golf „Comfortline“ 1.4 lTSI

EZ 4/09, 90 kW,110.760 km, deepblackperleff., Durchladeeinr., Easy-Entry, EDS,

ESP,Knieairbag, Komfortsitze vorn, Mittelarmlehne, BC, PDC (vorn +hinten), Tagfahrlicht,

AHK abnehmb., Audiosystem RCD 310, Tempomat, Climatronic 2-Zonen,

LM-Felgen, Scheinwerfer-Reinigungsanl., Sitzheizung vorn, Winter-Paket . . . . .€ 10.980,-

VW Polo „Match“ 1.2 I

EZ 8/12, 51 kW, 23.432 km, shadowbluemet., 5-Gang, Lederlenkrad, Handschuhfach

mit Kühlmöglichkeit, Vordersitze beheizbar, Seitenscheiben hi. +

Heckscheibe abged., Innensp. autom. abblendend, Reifenkontrollanz., ParkPilot,

Tagfahrlicht, RS, Radio „RCD 210“, Nebel, Abbiegelicht, Scheinwerfer-Reinigungsanl.,

Climatronic, 4Türen, FH vorn +hinten el., BC, Tempomat, Alu € 13.490,-

**

VW Tiguan „Sport &Style“ 4Motion 2.0 I

EZ 8/09, 103 kW, 60.680 km, deepblackperleffekt, Berganfahrassistent, Tempomat,

Reifenkontrollanz., Seitenscheiben hi. grün getönt (65%), Sports. vo., Ambiente-Paket,

AHK (schwenkbar), Audio-Navi RNS 510, BI-Xenon, Kurvenlicht, Climatronic

2-Zonen, LM-Felgen, AUX-IN, Nebel, RS, Sitzhzg. vo., Winter-Paket . . . . . .€ 21.980,-

**

VW Tiguan „TEAM“ 4MOT 2.0 ITDI DPF

EZ 10/10, 103 kW, 58.881 km, reflexsilbermet., Nebel, Scheinwerfer-Reinigungsanl.,

Regensensor, Seitenscheiben hinten grün getönt (65%), MEDIA-IN,

Park-Assist, Reifen-Kontrollanz., Tempomat, Climatic, Sitzheizung vorn, Sportsitze

vorn, Lendenwirbelstütze vorn, FH el. vorn +hinten, Navi, Audiosystem

**

RCD 310, Climatronic 2-Zonen, Bordcomputer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .€ 21.980,-

** MwSt. ausweisbar

* außerhalb der

Geschäftszeiten keine

Beratung und Verkauf

Autohaus Roth GmbH &Co. KG · 57567 Daaden

Hachenburger Straße 46 ·Tel. 02743/92290

noch mehr Fahrzeuge unter www.autohaus-roth.de

Die „smart-Rallye 2013“ der Bald AG

Viele bunte „smarties“ schlängeln sich durch die Region

www.anhaengervermietung-siegen.de

VW Polo 1.4

Automatik

silbermetallic, EZ 2. 6. 03, 36.800 km,

55 kW/75 PS, Außenspiegel elektrisch

verstell- und heizbar,Klimaanlage,

Zentralverriegelung, FH vorn elektrisch,

8-fach bereift

www.elmarmoll.de

€ 4.950

Ihr Suzuki-Partner für das Siegerland

Niederdielfen –Tel.: 02 71/399295

Sie lieben Ihr Auto?

Wessels +Müller AG ·Graf-Johann-Str.8·57072 Siegen

www.wm-fahrzeugteile.de

Telefon:

Wir lieben das, was wir tun!

Ihr Profi in Sachen Autoteile &Zubehör

in Siegen

0271/488 74-0

100 % Aufmerksamkeit

in wenigen Sekunden.

Finden und gefunden

werden. Ihr Auto im

AUTOMARKT des SWA.

Automarkt

Astra 1,6 16V, Lim., Md. 2000, 150 Tkm, 4-

trg., ZV, eFH, met., Alu, WR, AHK, TÜV

9/’15, eSSD, Pr. VS. 01 71 -8309032

Corsa, Bj. 2000, TÜV 2 Jahre, Winterreifen,

950 ¤. Tel. 01 71 /8309032

Opel Corsa C, Bj. 03, TÜV neu, met.,

Servo, 1650 €. Tel. 01 71 /8309032

Peugeot

106 Original Sport, blaumet., Bj. 98,

TÜV vorh., viele Extr., sehr gepfl., 160

Tkm, VB 700 ¤. Tel. 0271/40597864

Renault

Schöner Twingo, wie neu, rot, Bj. 7/08,

46 Tkm, TÜV 1/15, 58 PS, eFH, Klima,

Tagfahrlicht orig. Renault, Radio/CD,

zentral, VB 4950,- €, 0172 /7671889

Ford Focus 1.6

TDCi Kombi Trend

silbermetallic, EZ 4. 8. 05, 107.480 km,

66kW/90 PS, Außenspiegel el., FH vorn

el., Klimaanlage, IPS-Paket, Notbremssystem,

Audiosystem 6000

€ 5.700

www.elmarmoll.de

Ihr Suzuki-Partner für das Siegerland

Niederdielfen –Tel.: 02 71/399295

VW-Barankauf

Modelle Golf 1-5, Polo, Fox,

VW -Bus 1-5und VW-Käfer auch

unfallbeschädigt. ☎ 01 70 /5462810

Deutscher Autohändler su. Pkw, Lkw,

Busse, Unfall, km, Zust. egal. Automobile

Ossenkop, auch am Wochenende,

☎ 02 71/3 18 70 80 o. 0170/9 91 88 52

ALTAUTOENTSORGUNG! Wir kaufen

Schrottautos und bezahlen 20-150 €.

☎ 02 71 /374 98 45 o. 01 60 /157 50 86

Barankauf, alle Fabrikate, viele km,

Unfall egal, 02741 /973312 od.

0151 /15607336

Toyota, MB, Audi, BMW, VW, Opel,

Busse, Japaner ges. ☎ 02 71 /374 98 45

Alt-KFZ

Wir zahlen bis zu 200,– €

Tel. 02732/59 63 34 · 0171/2 75 05 37

ALT-KFZ

–auch Abholung –

Siegen

Telefon

02 71 /

31 06 53

www.utsch-recycling.de

AltKfzAnkauf!

Verw.Nachweis + Abholung,

Ersatzteilverkauf, UnfallwagenAnkauf

Fa. Heuel, 02739/89770

An- u. Verkauf von Gebrauchtwagen

Thorsten Paul Uttich

Tel. 02732/765459 · www.mobile.de/uttich

In einer großen Kolonne ging

es über Eisern, Neunkirchen

und Burbach in Richtung

Westerwald. Staunend und

winkend wurde der bunte

Konvoi von Passanten und

Anwohnern begleitet.

Das Ziel zur gemeinsamen

Mittagspause war der sehr

beeindruckende „Stöffelpark“

in Enspel/WW. Nach einer

Stärkung mit original

„Westerwälder Kartoffelsuppe“ bestand für die Teilnehmer die Möglichkeit, an zwei Führungen durch den Park

teilzunehmen, bevor es gegen 14.00 Uhr über Hachenburg, Wissen, Katzwinkel und Niederfischbach

zurück nach Siegen ging.

Im Rahmen der Siegerehrung, die Mentor Hajdari, Vorstand der Bald AG, vornahm, erhielt jeder Teilnehmer eine

Urkunde als Erinnerung sowie einen Servicegutschein. Erstmals wurde auch ein Gewinnspiel veranstaltet und die

Spannung war groß, als es zur Ziehung

des Hauptpreises –einen Kurzurlaub für

zwei Personen –kam.

Bereits im dritten Jahr in Folge führt die

Bald AG die „smart-Rallye“ durch und sie

erfreut sich seit Beginn großer Beliebtheit.

Nachdem 2010 alle acht Standorte der

Bald AG abgefahren wurden, orientierte

sich das Organisationsteam im Jahr darauf

ins Sauerland, machte Mittagspause im

Flugzeughangar des Hünsborner Flughafens

und durchfuhr in einer bunten

Schlange die Werkshallen der Firma Münker

Metallprofile in Reichshof. „Uns ist wichtig, dass wir unsere Kunden immer wieder überraschen können“, so

Mentor Hajdari. Und eins ist gewiss: Alle interessierten Teilnehmer dürfen sich schon jetzt auf die „smart-Rallye

2014“ freuen, die ganz bestimmt wieder einige Überraschungen bereithalten wird.

Weil Sie am besten wissen,

was Ihnen gefällt …

können Sie Ihre Anzeigen einfach

selbst online gestalten.

Bequem und schnell von zu Hause aus –

mit dem 24-Stunden-Anzeigen-Online-Service des

www.swa-wwa.de


NUR AM MO 30.09.2013 IN IHREM SATURN SIEGEN.

LED-LCD 116 cm (46“)

Alle Angebote ohne Dekoration. Angebote gültig nur am 30.09.2013. Abgabe

nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten

600 Hz-Technik

Triple-HD Tuner

Sprachsteuerung

Smart-TV mit WLAN

MONATSRATE

Bei 0% effektivem Jahreszins

mit 12 Monaten Laufzeit

58.25

Effizienzklasse

Energie-

A+

Energie-Effizienz

UE 46 F6640 SSX

LCD-TV

46 Zoll LED-LCD-TV mit 116 cm sichtbarem Bild, FULL-HD mit 1920 x1080 Pixeln Auflösung, 600 Hz CMR-Technik,

Triple-HD Tuner mit USB-Recording, 3D mit 2Brillen, 2D zu 3D-Wandlung, Smart-TV mit Webbrowser, WLAN, DLNA,

HbbTV, Sprachsteuerung, 4x HDMI, 3x USB, CI+, Stromverbrauch lt. Herst. 62 Watt, Standby 0,1 Watt,

Energieeffizienzklasse A+. Art. Nr.: 167 8261

EINFACHE RATENZAHLUNG! 0%effektiver Jahreszins,

12 Monate Laufzeit, ab einem Einkaufswert von € 240,-

KEINE MITNAHMEGARANTIE. ANGEBOT GILT NUR, SOLANGE DER VORRAT REICHT.

Saturn Techno-Markt Electro-Handelgesellschaft

mbH Siegen

City-Galerie

Am Bahnhof 40

Tel.: 0271/2338-0

57072 Siegen

BESUCHEN SIE

UNS AUCH AUF:

SATURN.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine