Ausgabe E, Olpe, (26.06 MB) - Siegerländer Wochen-Anzeiger

neu.swa.wwa.de

Ausgabe E, Olpe, (26.06 MB) - Siegerländer Wochen-Anzeiger

DIREKT VOM

HERSTELLER

SONNTAG | 15. DEZEMBER 2013 | NR. 50 | 14. JAHRGANG | ANZEIGEN@SWA-WWA.DE | REDAKTION@SWA-WWA.DE | AUSGABE E

für 30 Jahre Vertrauen

CORdES-HESElER GmbH

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9.00 bis 18.00 Uhr

Kreuztal-Fellinghausen ·Tel.: (0 27 32) 27387

www.stimper-braut-braeutigam.de

Mo., 16. 12.

Outlet-

Fabrikverkauf

Adventsbonus!

Einkaufswert:

ab €75,- = 20 %Nachlass

ab €100,- = 25 %Nachlass

Herren-Hemden

Herren-Pullover

Herren-Sweatshirts

Ausgenommen sind weiße Herren-Hemden.

8 °C

Kleines Licht

aus Bethlehem

Schüler gestalten Weihnachtskonzert

Attendorn. Die Schüler des Rivius

Gymnasiums laden herzlich

zu ihrem traditionellen Adventskonzert

am kommenden

Mittwoch, 18. Dezember, in die

Stadthalle Attendorn ein. Das

Konzert beginnt um 18.30 Uhr.

Unter dem Leitspruch Kleines

Licht aus Bethlehem verbindet

es geistliche und weltliche

Werke zur Einstimmung auf die

Weihnachtszeit.

Ganz der Tradition folgend

eröffnet das gemeinsame Orchester

aller Streicher des Gymnasiums

den Abend mit seinen

ungefähr 60 Mitwirkenden. Anschließend

tritt das Klassenorchester

der Jahrgangsstufe 5 mit

seinen ersten musikalischen Advents-

und Weihnachtsgrüßen

auf die Bühne. Es hatte gerade

einmal 20 Stunden Unterricht

Stabat Mater

Vorverkauf für Passionskonzert

Drolshagen. Am Palmsonntag,

13. April 2014, 19 Uhr, kommen

in der St.-Clemens-Kirche

Drolshagen das Passionskonzert

Stabat Mater und unter anderem

ein Konzert von Johann Sebastian

Bach zum Vortrag.

Beteiligt ist unter anderem

das MAKSi Akademie-Orchester.

Es wird gebildet von Profimusikern

aus ganz NRW und

steht unter dem Dirigat von

Maurizio Quaremba.

auf dem Instrument und lädt die

Zuhörer bereits zum gemeinsamen

Musizieren ein. Die Erprobungsstufenschüler

präsentieren

zusammen mit den Dritt- und

Viertklässlern der Attendorner

Grundschulen, die dieses zu

Gast sind, drei Adventslieder.

Dagegen wird der Beitrag der

Chor-AG des Rivius Gymnasiums

modern und weihnachtlich.

Für sinfonische Klangfülle

sorgen wiederum die Kleine und

Große VielHarmonie, welche

neben weihnachtlichen Werken

die Filmmusik zu dem Märchen

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

vorbereitet haben. Zwischen

den Musikdarbietungen tragen

die Kinder aus dem Theaterprofil

der Schule Weihnachtsgedichte

vor. Der Eintritt zum

Konzert ist frei.

Veranstalter sind der Kulturverein

Drolshagen, die Aktionsgemeinschaft

Drolshagen und

Drolshagen Marketing.

Kartenvorverkauf: Buchhandlung

Am Markt und Bürgerbüro

Drolshagen, Buchhandlung

Hoffmann in Attendorn,

Dreimann-Buchhandlung und

Touristeninformation Olpe,

Buchhandlung Zimmermann in

Wenden und Buchhandlung

Baumhof in Bergneustadt.

Ihnestraße 5·57439 Attendorn-Kraghammer

zwischen Neu-Listernohl und Listerscheid

direkt an der L539 ·Telefon 02722/6395-0

Di., 17. 12.

6 °C

Mi., 18. 12.

6 °C

2 STARKE Marken in Lennestadt

Autohaus Woite

Tel. 02721/71700

www.autohaus-woite.de

Raum für Fantasie

Viele Maler zeigen ihre Bilder im St.-Barbara-Krankenhaus

Geschäftsführer Sebastian Haeger (r.) und Carmen Mans freuten sich mit den Kindern und ihren Eltern

über die bunte Ausstellung im Krankenhausfoyer.

Foto: privat

Attendorn. 62 bunte Bilder verschönern

bis zum 31. Januar

2014 das Foyer des Krankenhauses

St. Barbara Attendorn.

Unter der Leitung von Carmen

Mans entstanden diese

kreativen Werke in den vergangenen

Monaten in der Sozialstation

des DRK Kreisverbands

Olpe an der Wasserstraße in Attendorn.

Alle 14 Tage treffen

sich dort malbegeisterte Kinder

im Alter von sieben bis 15 Jahren

in der Zeit von 16.30 bis

18.30 Uhr und lassen ihrer Fan-

Junge Stimmen

im Advent

Finnentrop. Die Sänger des

MGV Finnentrop von 1897 führen

am Mittwoch, 18. Dezember,

um 17 Uhr ein vorweihnachtliches

Konzert im Haus

Habbecker Heide in Finnentrop

auf. Begleitet werden die Sänger

am Klavier teilweise von Rudolf

Hatzfeld. Der Kinderchor Junge

Stimmen Finnentrop tritt ebenfalls

auf. Der Eintritt ist frei.

Abitur und

Ausbildung

Olpe. Mit der Möglichkeit der

Doppelqualifikation gehen zwei

innovative Bildungsgänge am

Berufskolleg des Kreises Olpe in

die nächste Runde: Technischer

Assistent für Betriebsinformatik/

Allgemeine Hochschulreife und

Erzieher/Allgemeine Hochschulreife.

Zu einer Informationsveranstaltung

zu diesen

Angeboten lädt das Berufskolleg

morgen, 16. Dezember, um

18.30 Uhr alle interessierten

Schüler und Eltern ein ins Weiterbildungszentrum,

Heinrich-Straße 34.

Kurfürst-

tasie auf Leinwänden freien

Lauf. „So viele Künstler bei einer

einzigen Ausstellung, das

hatten wir hier im Krankenhaus

noch nie“, erklärte Geschäftsführer

Sebastian Haeger bei der

Ausstellungseröffnung.

„Ich bin wirklich absolut beeindruckt,

was da für tolle Bilder

dabei sind“. Auch Carmen Mans

ist begeistert: „Man merkt das

Lächeln in den Bildern der Kinder“.

Beim Betrachten der

Kunstwerke, kann man deutlich

erkennen, dass hier viel Talent

drin steckt und vor allem die

Freude am Malen. Über die Zusammenarbeit

mit dem Krankenhaus

St. Barbara ist Carmen

Mans sehr glücklich.

„Ich freue mich riesig, dass

das Krankenhaus so auf mich zu

kommt und komplett hinter uns

steht“, bekräftigte die Künstlerin.

Auskunft zum Mal-Treff erteilt

Carmen Mans, Tel.:

(0 27 22) 57 66. Informationen

gibt es auch über das DRK,

(0 27 61) 26 43.

Herbstmeister!

München. Rekordmeister Bayern

München zieht nach dem

3:1-Sieg gegen den Hamburger

SV weiterhin einsam seine

Kreise an der Spitze und feierte

vorzeitig die Herbstmeisterschaft.

Borussia Dortmund holte

in einem temporeichen Spiel

nach einem 0:2-Rückstand bei

1899 Hoffenheim noch einen

Punkt. Auch M’gladbach kam

nicht über ein Remis in Mainz

hinaus. Derweil gab der 1. FC

Nürnberg den lang ersehnten

ersten Saisonsieg nach einer

3:0-Führung gegen Hannover 96

noch aus der Hand. Ganz anders

der FC Augsburg: Nach dem

überzeugenden 4:1-Erfolg gegen

Eintracht Braunschweig hat die

Truppe von Markus Weinzierl

ein sattes Punktepolster auf die

Abstiegsränge – und liegt auf

Tuchfühlung mit den Europa-

League-Plätzen. Weitere Informationen

zum aktuellen Spieltag

finden Sie in der heutigen

Ausgabe auf Seite 13. Foto: avs

Das

gab’s

noch nie!

Nur

Im

Netz von

D1-Telekom!!!

19,95mtl.

✔ Telefon-Flat ins dt. Festnetz und alle dt. Handynetze

✔ SMS-Flat in alle deutschen Handynetze

✔ Internet-Flat

Tarif: Special-Allnet-Promotion, nur buchbar bis 31. 12. 2013. 24 Monate Vertragslaufzeit.

Einmaliger Abschlusspreis: 29,95. Weitere Infos im Laden.

Auf vorrätige

Hundebekleidung

gültig bis Heiligabend

Tel.: 02723 / 717477

Lennestadt Altenhundem

www.4pfoten.com

Werbung die

ANKOMMT.


Seite 2/Sonntags-Anzeiger POLITIK

Sonntag, 15. Dezember 2013

Keine Senkung

Focus: Rentenbeitragspläne kosten

Kein Feinstaubfilter

nöti g !

DIREKT VOM HERSTELLER

Jena

der Testsieger

jetzt ab

2.490,-

statt2.790,-

Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten

keine Beratung, kein Verkauf.

über 25 Jahre

57072 Siegen

Freudenberger Straße 9

(gleich hinter dem Bahnhof)

02 71/57054

www.ofenkonrad.de

11.00 bis 17.00 Uhr

Siegen,Weidenauer Str.243

Kreuztal-Fellinghausen

Heesstraße 127

Alternativprogramm:

Schausonntag

Unsere Öffnungszeiten an Weihnachten und Silvester:

Montag, 23. 12. und 30. 12., von 10 bis 18 Uhr

Dienstag, 24. 12. und 31. 12., von 8bis 12 Uhr

Wir wünschen unserer Kundschaft eine entspannte Vorweihnachtszeit und

freuen uns über Ihren Besuch.

Möchten Sie diese Weihnachten Zeit mit

anderen Dingen als Staubsaugen verbringen?

LENKEIT’s

Geschenketipp...

Dann möchten wir Ihnen den vollautomatischen Staubsauger von Neato-Robotics vorstellen!

Starke Saugkraft, höchste Qualität und Reinigungsleistung zeichnen

den Neato XV-25 von Neato Robotics aus. Der Neato XV-25

ist geeignet für alle herkömmlichen Böden wie Laminat, PVC, Parkett,

Fliesen oder Teppich, somit ist er in allen Räumen ihrer Wohnung

einsetzbar. Zusätzlich ist der Neato XV-25 mit einer

einzigartigen Anti-Allergie- und Tierhaar-Bürste ausgestattet, einer

Kombination aus Bürste und geschwungenen Gummilamellen, die

Tierhaare perfekt aufnimmt. Akribisch arbeitet sich der XV-25 mit

seiner speziellen Lasertechnik durch jeden Raum und findet automatisch

zu seiner Ladestation zurück. Die Arbeitszeiten können

über das leicht zu bedienende Display eingestellt werden.

Dank der präzisen Navigation mittels „Smart Laser Mappings“ ist

es dem kleinen Helfer möglich, den gesamten Raum zu erfassen.

In kürzester Zeit erstellt der Neato eine virtuelle Karte in 360°-

Ansicht des zu saugenden Bereiches –inklusive aller Möbel und

beweglichen Hindernisse. Fünf Mal pro Sekunde wird der Raum

mit einem Laser neu gescannt, und der Neato Staubsaugerroboter

mittels modernster Hightech-Navigation durch seine Umgebung

manövriert.

Für systematische und vor allem schnelle Reinigung sorgt der

Neato-Bahnen-Modus. Bahn für Bahn arbeitet sich der Neato systematisch

durch die zu saugenden Räume, ohne auch nur eine

einzige Stelle zu vergessen.

Er spart somit viel wertvolle Zeit bei der Reinigung.

Aktionspreis € 499,-

Was wir verkaufen, reparieren wir auch! Qualität zahlt sich immer aus.

Eigene Service-Werkstatt und Kundendienst!

www.Lenkeit-Gartentechnik.de

Gewerbepark Heidenberg

Garnisonsring 19 ·Siegen

Tel. (0271) 310013

Fax(02 71) 31 14 32

So finden Sie uns: Autobahn Auf- oder Abfahrt Siegen-Eiserfeld, über

Möbelhaus IKEA ca. 300 Meter links in den Garnisonsweg.

Wegen der prall gefüllten Rentenkasse müsste der Beitrag zum 1. Januar

von 18,9 auf 18,3 Prozent vom Bruttolohn sinken. Diesen Mechanismus

wollen Union und SPD aber außer Kraft setzen. Foto avs

München. Der von einer großen

Koalition geplante Verzicht auf

die Senkung des Rentenbeitrags

kostet Arbeitnehmer und

Arbeitgeber nach Focus-Informationen

nächstes Jahr je 2,9

Milliarden Euro. Das stehe im

Entwurf für ein Beitragssatzgesetz

2014, das Union und SPD

am Donnerstag in den Bundestag

einbringen wollten, schreibt

das Magazin.

Wegen der prall gefüllten

Rentenkasse müsste der Beitrag

zum 1. Januar von jetzt 18,9 auf

18,3 Prozent vom Bruttolohn

sinken. Diesen Mechanismus

wollen Union und SPD aber außer

Kraft setzen, um Mütterrente

und Rente mit 63 bezahlen zu

können.

Im Gesetzentwurf heißt es

laut Focus, man sorge dadurch

Ein erfrischend anderer Stadtführer

zum Mitmachen:

Siegen · Abseits von Rubens

und Rothaarsteig

von Kathrin Klotzki-Progri

18,90 €

Bestellung beim Verlag Vorländer:

(0271) 59 40-338

buchverlag@vorlaender.de

für „Planungssicherheit“ und für

„Stabilität der Rentenversicherung“.

Den Bund selbst koste die

verhinderte Beitragssenkung 1,5

Milliarden Euro. Grund dafür sei

unter anderem, dass der Bundeszuschuss

wegen seiner Anbindung

an den Rentenbeitrag

nicht sinken kann.

Das Vorhaben von Union

und SPD, zur Finanzierung

neuer Leistungen Anfang 2014

auf die Senkung des Rentenbeitrags

zu verzichten, stößt auf verfassungsrechtliche

Bedenken.

Auch Wirtschaft und Opposition

haben Kritik geäußert und

vor einer Plünderung der Rentenkassen

gewarnt.

Der brandenburgische SPD-

Ministerpräsident Dietmar

Woidke sieht die Finanzierung

der Rentenpläne skeptisch. „Ich

gehe ganz klar davon aus, dass

wir in absehbarer Zeit – und das

wird nicht vier Jahre dauern –

zum Beispiel über die Erhöhung

des Spitzensteuersatzes reden

müssen“, sagte Woidke der

Neuen Osnabrücker Zeitung.

„Die Annahme, dass die

Steuerquellen sprudeln wie bisher

und wir deshalb die Rentenpläne

locker bezahlen können,

ist mit dickem Fragezeichen zu

versehen.“

(avs)

Schwarz-Grün

verhandelt

Schlangenbad. Mit Beratungen

über die Landesfinanzen haben

CDU und Grüne in Hessen ihre

Koalitionsverhandlungen fortgesetzt.

Unter Führung der Parteichefs

Volker Bouffier und Tarek

Al-Wazir kamen die Delegationen

im Kurort Schlangenbad

bei Wiesbaden zusammen. Die

Gespräche über die Sanierung

des Haushalts sollen den ganzen

Tag dauern. Bisher haben sich

beide Parteien unter anderem in

den Bereichen Bildung, Soziales

und Innere Sicherheit geeinigt.

Auch einen Kompromiss für

mehr Schutz vor Fluglärm

schrieben sie fest. (avs)

Merkel dankt

Soldaten

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel

hat den deutschen Soldaten

im Auslandseinsatz gedankt. Die

Tatsache, „dass wir in Sicherheit

und Frieden leben“, sei nicht

selbstverständlich, sagte Merkel

in ihrer wöchentlichen Videobotschaft.

Deshalb solle die gesamte

Bevölkerung ein herzliches

Dankeschön sagen. Auch

die Politik müsse den Soldaten

den Rücken stärken, betonte

Merkel. Zugleich dürften nicht

sie allein für die Sicherheit verantwortlich

gemacht werden.

Deutschland ist derzeit mit mehr

als 5200 Soldaten an 16 Auslandseinsätzen

beteiligt. (avs)

40 Tipps zur NSA

Expertengruppe übergibt Ratschläge an Obama

Gibt es eine Reform des US-Geheimdienstes NSA? US-Präsident Obama will im Januar Entscheidungen

über mögliche Schritte bekanntgeben.

Foto: avs

Washington. Eine von Barack

Obama eingesetzte Expertengruppe

hat dem US-Präsidenten

Vorschläge für Änderungen der

Arbeit des Geheimdienstes

NSA unterbreitet.

Wie die Sprecherin des Nationalen

Sicherheitsrates, Caitlin

Hayden, am Freitag sagte,

prüft das Weiße Haus die rund

40 Ratschläge, bevor Obama im

Januar seine Entscheidungen

über mögliche Schritte bekanntgibt.

Über Einzelheiten des Berichts

informierte sie nicht. Zuvor

hatten US-Medien gemeldet,

die Gutachter rieten der Regierung

zu einer grundlegenden

NSA-Reform.

So empfahl die Kommission

nach einem Bericht der New

York Times etwa, die NSA sollte

nicht länger dazu befugt sein,

sämtliche Daten zu speichern,

die bei Telefonaten anfallen.

Die Daten sollten vielmehr bei

den Telekommunikationskonzernen

verbleiben.

Der Dienst solle auch den

Schutz der Privatsphäre von Europäern

verbessern, wenn er in

deren Ländern Telefonate oder

Internetaktivitäten überwache.

Impressum

Dem Zeitungsbericht zufolge

empfahlen die Gutachter zudem,

dass künftig hochrangige Mitarbeiter

des Weißen Hauses – inklusive

des Präsidenten – ihr

grünes Licht für die Liste ausländischer

Staatschefs geben müssen,

die die NSA routinemäßig

belauscht.

Obama hatte nach dem

jüngsten Lauschangriff auf das

Handy von Bundeskanzlerin

Angela Merkel (CDU) versprochen,

die Abhöraktionen zu

stoppen. Staatschefs von Ländern

wie Mexiko und Brasilien

hatte er dieses Versprechen wiederum

nicht gemacht.

Indessen gibt es neue Enthüllungen

über die Aktivitäten der

NSA. Danach kann der Geheimdienst

massenhaft Handy-

Gespräche abhören. Dabei nutze

der US-Geheimdienst aus, dass

die rund 30 Jahre alte Verschlüsselung

des Mobilfunk-Standards

GSM geknackt sei, schrieb die

Washington Post in der Nacht

zum Samstag unter Berufung auf

Unterlagen des Informanten Edward

Snowden. Mit dieser Fähigkeit

dürften auch die Gespräche

von Bundeskanzlerin An-

gela Merkel abgehört worden

sein.

Experten warnen schon seit

langem, dass der Schutzmechanismus

des vor allem in Europa

verbreiteten GSM-Standards

durchbrochen ist. Die Deutsche

Telekom kündigte erst vor wenigen

Tagen an, ihre Netze statt

des ursprünglichen Verschlüsselungssystems

A5/1 auf die als sicherer

geltende Variante A5/3

umzustellen. Auch in den neuen

schnellen UMTS-Datennetzen

werden Sprachtelefonate oft

noch über den GSM-Funk abgewickelt.

In welchem Ausmaß genau

die NSA ihre Fähigkeit zum Abhören

der Handy-Gespräche

ausnutze, gehe aus Snowdens

Unterlagen nicht hervor,

schränkte die Washington Post

ein. Experten warnten, dass der

US-Geheimdienst wahrscheinlich

auch neuere Varianten der

Verschlüsselung knacken

könne. Dies sei angesichts des

größeren Aufwands aber vermutlich

eher gezielt bei einzelnen

Personen sinnvoll, denn auf

breiter Front.

(avs)

NSA kann auf breiter Front Handys abhören

Washington. Die NSA kann

nach neuen Enthüllungen massenhaft

Handy-Gespräche abhören.

Dabei nutze der US-Geheimdienst

aus, dass die rund 30

Jahre alte Verschlüsselung des

Mobilfunk-Standards GSM ge-

knackt sei. Das schreibe die Washington

Post unter Berufung

auf Unterlagen des Informanten

Edward Snowden, meldet die

Presseagentur dpa.

Mit dieser Fähigkeit dürften

auch die Gespräche von Bundes-

kanzlerin Angela Merkel abgehört

worden sein. In welchem

Ausmaß die NSA ihre Fähigkeit

zum Abhören der Handy-Gespräche

ausnutze, geht aus

Snowdens Unterlagen nicht

hervor.

(avs)

Sonntags-Anzeiger SWA

Herausgeber: Siegerländer Wochen-Anzeiger GmbH & Co. KG, Obergraben 39, 57072 Siegen,

Telefon (02 71) 59 40 -369, www.swa-wwa.de; Druck: Vorländer GmbH & Co. KG, Siegen;

anzeigen@swa-wwa.de, redaktion@swa-wwa.de, vertrieb@swa-wwa.de

Redaktion: Anja Weller – Tel. (02 71) 59 40-3 15;

Tel. Anzeigenannahme (02 71) 59 40-3 33 verantwl. für den Anzeigenteil: Elisabeth Trapp.

Geschäftsstellen: Siegen, Obergraben 39; Olpe, Mühlenstr. 3; Kreuztal, Marburger Str. 17;

Bad Berleburg, Poststr. 34; Betzdorf, Decizer Str. 6.

Vertrieb: (02 71) 59 40 -395. – Erscheint einmal wöchentlich. Anzeigenpreisliste Nr. 21 gültig.


Sonntag, 15. Dezember 2013 KREIS OLPE

Sonntags-Anzeiger /Seite 3

ANZEIGE

Unabhängig Duschen und Baden -mit Hebesitz

Austausch innerhalb 24h –ohne große Umbauarbeiten –Festpreis &Termingarantie

Olpe. Jederzeit Duschen und

Baden, ohne auf andere angewiesen

zu sein, sicher &komfortabel.

Das ist die Unabhängigkeit,

die sich viele Menschen in

der 2. Lebenshälfte wünschen.

Zuhause schöner und vor allem

selbstbestimmt leben. Frank

Weiß ermöglicht innovative

Lösungen, an die bisher nicht zu

denken war und empfiehlt die

Mobilitäts-Garantie für das BAD

–die DuschenBadenWanne mit

optionalem Hebesitz -für jetzt

oder für später zum Nachrüsten.

Somit sind Sie auch in Zukunft

auf der sicheren Seite.

Nutzen Sie Ihr Bad selbstständig

–ohne fremde Hilfe:

• 1.) einfach bodengleich einsteigen

und duschen – oder zum

Baden: 2.) bequem Platz nehmen

3.) sanft eintauchen in das

wohltuende Vollbad (der Sitz

fährt mit 10mm pro sec. ruckelfrei

und sicher herab 4.) uneingeschränkt

& ungestört entspannen

und das wohltuende

Bad genießen 5.) danach per

Knopfdruck einfach wieder

auftauchen

• bodengleicher Einstieg zum

Duschen UND zum Baden - einzigartige,

patentierte Lösung

•die Duschtür öffnet platzsparend

nach innen und verhindert

die Unfallgefahr durch

Ausrutschen in einer Pfütze

• die ideale Lösung, auch für

kleinere Bäder

• verschiedenste Größen, Formen

und Ausstattungen lieferbar

•alte Wanne raus, Duschen-

BadenWanne rein, einfacher

und schneller Austausch in 24

Stunden –ohne große Umbauarbeiten

• ideal auch für Ihre Teilsanierung

– „warum denn unbedingt

gleich das komplette Bad

erneuern?“

•klares Design, innovative Technik,

überzeugender Komfort,

hohe Sicherheit

•auch mit Massagefunktion und

Lichttherapie bestellbar

•die Armaturen können meist

bestehen bleiben

• Qualitäts-ESG-Glas 8 mm

beugt der ärgerlichen Glas-

Korrosion vor und sorgt dafür,

dass Sie sich niemals verletzen

können

•einzigartige Pflegeleichtigkeit

und Alltagstauglichkeit

• 100% Qualität und somit Stabilität

• Preise vom Einsteiger- bis zum

Top-Modell

• förderfähiges altersgerechtes

Produkt! Hohe Zuschüsse von

verschiedenen Stellen möglich

• Testsieger vom Verbraucher

gewählt–Innovationspreis der

Bundesregierung – bekannt

z.B. aus der Apotheken-Umschau

• TÜV und GS geprüft

•zertifizierte Rutschsicherheit

durch angerauhten Duschboden

•Frank Weiß lieferte und montierte

bisher über 750 Duschen

BadenWannen zur Kundenzufriedenheit

•Profi Aufmaß- und Montage-

Service sowie Kundendienst

• alles aus einer Hand mit Festpreis-

&Termingarantie – zuverlässig

und sauber

• 5 Jahre Vollgarantie - z.Zt.

ohne Aufpreis, 20 Jahre Mindest-Ersatzteil-Nachkaufgarantie

• dazu exklusiv bei Frank Weiß:

„Toni singt“

Kindgerechte Stimmbildung wurde jetzt ausgezeichnet

fugenlose Wandplatten in jeder

RAL-Farbe (sogar alte

Sanitärfarben), matt, glänzend

oder mit Effekten, extrem

pflegeleicht und belastbar,

schlag-, bruch- und säurefest,

einfachste Montage, nur 4mm

stark, glasfaserverstärkt,

schneid- und bohrbar vor Ort,

Maximalmaß 2x3 mtr.

• und das ganze direkt ab

Hersteller und somit preis-wert

Meine Lösung: jederzeit eigenständig,

sicher &komfortabel Duschen &Baden

das BAD frank weiß

Friedrichstraße 15

57462 Olpe/Biggesee

Verkauf direkt an Endkunden!

Preis-Garantie nur

von Frank Weiß:

Diese Lösung woanders

günstiger? Volle Erstattung

der Preis-Differenz!

Beratung nach Terminvereinbarung

Tel. 02761/94184-0

Komplett mit

Festpreis &Termingarantie

Kurz und bündig informiert

Kurse in Gitarre und Gesang

Olpe. Noch sind einige Plätze

frei in den neuen Gitarren- und

Vokalkursen, die an der Musikschule

Olpe im neuen Jahr beginnen

werden. Die Anfänger

werden sich jeweils am Mittwochabend

in der Musikschule

treffen, der Kurs der fortgeschritteneren

Schüler läuft am Freitag.

Jeweils am Montagabend findet

der Unterricht für den Vokalkurs

bei Dirk Scherfeld statt.

Anmeldungen werden bis Freitag,

10. Januar, gerne im Büro

der Musikschule im Alten Lyzeum

oder unter www.musikschule-olpe.de

entgegengenommen.

www.beyer-mietservice.de

Baumaschinen Arbeitsbühnen Teleskoplader Minikrane Stapler

Bau &Garten Event-Technik Lagertechnik Schulungen Gebrauchtgeräte

Mietgeräte. Professionell. Europaweit.

0800 092 99 70

Ein Unternehmen der

St. Marien-Krankenhaus Siegen gem. GmbH

Stark fürs Leben!

Unsere Wohn- und Pflegeeinrichtungen möchten mit Ihnen in den

Unsere dritten, aktiven Wohn- Lebensabschnitt und Pflegeeinrichtungen starten. möchten mit

Ihnen in den dritten, aktiven Lebensabschnitt starten.

Informieren Sie sich über unsere Einrichtungen in Weidenau, Burbach,

Informieren Netphen, Friesenhagen Sie sichund über Niederfischbach. unsere Einrichtungen in Weidenau,

Burbach, Netphen, Friesenhagen und Niederfischbach.

www.marienkrankenhaus.com/stark-fuers-leben | Tel.: (0271) 231-2106

www.marienkrankenhaus.com | Tel.: (0271) 231-2106

Dörte Wilczek, Angelika Kreikemeier und Kerstin Ommer (v.l.) freuen sich über die Auszeichnung „Toni

singt“, die Jürgen Kötting überreichte.

Foto: gala

projekt ist eine Initiative des

Chorverbandes NRW und die

größte Bildungsinitiative des

Landes NRW zum vorschulischen

Singen mit Kindern. Erzieher

lernen dabei kindgerecht

mit Kindern zu Singen.

In einer Weiterbildung durch

das Projekt wurden musikalische

Grundlagen, Techniken und Didaktik

des kindgerechten Singens

vermittelt. „Das Besondere

Eigene Herstellung

Weihnachtswerkstatt öffnet

Attendorn. Weihnachtsgeschenke

fix und fertig kaufen?!

Von wegen! Die Evangelische

Kirchengemeinde Attendorn

veranstaltet eine Weihnachtswerkstatt

für Jugendliche.

Hier werden einfache und

günstige, aber nichtsdestotrotz

sehr schöne Geschenke selber

hergestellt, allen vermeintlichen

linken Händen zum Trotz.

Für Jugendliche ab zwölf Jahre

findet die Weihnachtswerkstatt

am kommenden Mittwoch, 18.

Dezember, in der Zeit von 18 bis

19.45 Uhr in der Friedenskirche,

Alte Handelsstraße in Attendorn

statt.

Anmeldungen werden bis

zum 16. Dezember entgegen genommen,

Auskunft erteilt die

Diakonin Kristina Ashoff, Tel.:

(0 27 23) 7162985

Kino statt Wanderung

Drolshagen. Die monatliche

Genusswanderung des SGV

Drolshagen fällt im Dezember

aus. Stattdessen besuchen die

Teilnehmer am Donnerstag, 19.

Dezember, gemeinsam das Se-

niorenkino in Olpe und nehmen

dort Kaffee und Kuchen ein. Abfahrt:

13.45 Uhr am Parkplatz

Breite Wiese (Fahrgemeinschaft).

Anmeldung unter

(0 27 61) 71160.

60 Jahre LWL – 60 Einblicke

Olpe. Seit 1953 arbeitet der

Landschaftsverband Westfalenheute

steht und in welchen Bereichen

er tätig ist.

Lippe (LWL) für die Menschen Diese Wanderausstellung

in seiner Region. Anlässlich des wird auch im Kreis Olpe Station

60-jährigen Bestehens wurde machen. In der Zeit vom 11. Dezember

eine Ausstellung zusammengestellt,

die in vielen Einblicken

anschaulich zeigt, wo der LWL

bis 5. Januar können die

Exponate im Foyer des Kreishauses

besichtigt werden.

Altenhundem. Die Kindergärten

Schatzkiste in Altenhundem,

Flohkiste in Kirchveischede

und Zauberwald in Langenei

wurden jetzt stellvertretend

vom Vorsitzenden des Sängerkreises

Bigge-Lenne, Jürgen

Kötting, für ihr Engagement in

der vorschulischen, vokalpädagogischen

Arbeit von der Initiative

des „Toni singt“ ausgezeichnet.

Das genannte Singförderan

der Weiterbildung ist das

Wissen zur kindgerechten

Stimmbildung. Erwachsene singen

mit Kindern häufig zu tief

und das kann die kindliche

Stimme dauerhaft schädigen“,

erklärt Jürgen Kötting.

Für das pädagogische Konzept

sind Musikwissenschaftler, Musikpädagogen

und Stimmbildner

verantwortlich.

gala

Heiße Angebote im Advent

Der Pelletofen Como ist ein

Meilenstein funktioneller

Architektur, um nicht zu sagen:

Der Pelletofen ist die Perfektionierung

im Pelletbereich.

Der Como ist der vielleicht

leiseste Pelletofen am Markt.

Doch damit nicht genug:

Während die meisten Pelletöfen

wie ein Gerät aussehen,

integriert sich der Pelletofen

Como in die Architektur und

verschmilzt auf diese Weise

mit seiner Umgebung.

Wenn Sie einen zeitlos schönen

und eleganten Pelletofen suchen,

werden Sie mit dem Pelletofen

Como fündig.

Besuchen Sie uns :-)

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.deweinkopf.de

www

www.weinkopf.d

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.de

www.weinkopf.deweinkopf.de

Schulprobleme?

Institut für

Schulische

ISF Förderung

Olpe, Kolpingstr. 15 • Attendorn, Finnentrop. Str.1

02761/42 22 ·www.institut-isf.de

- Kaminöfen

- Pelletöfen

- Edelstahlschornsteine

- Abhollager

- Zubehör

An allen Samstagen im Advent können Sie unsere kompetente

Beratung bei Kaffee und Christstollen in vorweihnachtlicher

Atmosphäre noch länger genießen.

Wir haben von 10 - 18 Uhr für Sie geöffnet!

Unsere Öffnungszeiten: Mo. und Fr. 10.00 bis 12:30 Uhr und 14.30 bis 18:30 Uhr

Di., Mi., Do. 14:30 bis 18.30 Uhr - Sa. 9.00 bis 13.00 Uhr

AdoroSol Vertriebs GmbH - Olper Str. 1 - 57078 Siegen-Langenholdinghausen

Tel. 02 71/8 09 28-54 - Fax: (02 71) 8 09 28-55

Mobil: 01 51/5 11 11 200 - E-Mail: adorosol@gmx.de

Willkommen bei HealthCity Ihrem all inclusive Fitness Club.

Hier finden Sie alles, was Sie für ein

gesundheitsorientiertes Fitnesstraining benötigen!

Für unsere Clubmitglieder ist alles inklusive:

TRAINER -FITNESS -KURSE -SAUNA -SOLARIUM -GETRÄNKE

KINDERBETREUUNG -DVD-VERLEIH -POWERBLADE

Wir bieten Ihnen u.a. Trends wie Zumba-Fitness, Functional Training

und Les Mills Kurse an!

HealthCity Gesundheits-

&Wellnesstag

am 15.12.2013

von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Mit Sektempfang // Snacks // Glühwein

„Schnellstarter-Angebot“ nur am 15.12.2013

Jetzt anmelden und 6Monate für die

Hälfte des Monatsbeitrages trainieren*

*gilt bei 21 Monaten Vertragslaufzeit

// Kostenlose Gesundheitsanamnese

und Trainingsberatung

// Kurse und Probetrainings

nach telefonischer Terminabsprache

Kooperationspartner sind u.a.

Swiss Life

Kostenlose Gesundheits- &

Vorsorgeberatung durch Swiss Life

Catherine Fachstudio /Natalie Weikum

Kostenlose Kopf- und Handmassage

Kostelose Maniküre // Gel Probe Nagel

HealthCity All Inclusive Siegen

Hauptmarkt 1-57076 Siegen

Tel: 0271 /3179390

www.healthcity.de

®







Fitness –Regeneration –Wellness –Gesundheit

Die sanfte,energiesparende Alternativezur Sauna

Für Jung und Alt

Tiefenwärme durch Infrarot

Medizinisch erwiesene Wirkung

Komplettaufbau in Ihrem Haus/Ihrer Wohnung

auf max. 2m²

Rudi Ax GmbH |57299 Burbach| Tel.: 02736-29 84 88

info@axotherm.de |www.axotherm.de

Werbung die

ANKOMMT.


Seite 4/Sonntags-Anzeiger KREIS OLPE

Sonntag, 15. Dezember 2013

Tom Kleine, Pressesprecher der Stadt Attendorn, sprach mit den Sextanern

des St.-Ursula-Gymnasiums über soziale Netzwerke.

Foto: Schule

Fit für Facebook

Infos für Fünftklässler und ihre Eltern

Attendorn. Was erzähle ich nur

einem guten Freund, was einem

Bekannten? Was kann ich im

Internet veröffentlichen, was

sollte besser privat bleiben?

Welche Fotos darf ich überhaupt

verwenden und was sind Persönlichkeitsrechte?

Mit solchen

und ähnlichen Fragen beschäftigten

sich die Fünftklässler des

St.-Ursula-Gymnasiums in einem

eigens gestalteten Projektunterricht

unter dem Thema

„Das Internet und wir“.

Die Sextaner schauten genau

hin, welche Informationen man

wohl besser nicht der ganzen

Welt mitteilen sollte und wie

man sich mit bestimmten Einstellungen

schützen kann. Natürlich

wurde auch das Thema

Cybermobbing nicht ausgeklammert,

zu dem auch der Kriminalhauptkommissar

Michael Klein

in einer Veranstaltung einiges zu

berichten hatte. Auch Tom

Kleine, Pressesprecher der Stadt

Attendorn, stand den Schülerinnen

und Schülern Rede und

Antwort. Die Schülerinnen und

Schüler erhielten die Möglichkeit,

sich in verschiedenen

Workshops der Thematik zu nähern.

„Ein tolles und wichtiges

Projekt, das genau im richtigen

Alter von den Kindern durchgeführt

wird“, lobte Diplom-Pädagoge

Gerhard Engmann von

der Initiative Eltern und Medien

bei der Landesanstalt für Medien

NRW diese intensive Auseinandersetzung

mit der Thematik.

Auch Eltern können trotz ihres

Wissens um die Problematik

leider oft einen unvorsichtigen

Umgang mit persönlichen Daten

im Netz nicht ändern. Umso

wichtiger sei es also, umfassend

Aufklärung in diesem Bereich zu

betreiben. Dazu gehörten auch

wertvolle Tipps, die Engmann

den Eltern für einen vernünftigen

Umgang mit den Medien

mit auf den Weg gab.

Attendorn. Die Preisträger der

Bürgerpreise 2013 der Hansestadt

Attendorn stehen fest. Aziz

Dogru, Marianne Müller, Manuel

Plugge und Sigrid Trilling

werden für ihre ehrenamtliche

Arbeit ausgezeichnet.

Bereits zum fünften Mal hat

die Hansestadt Attendorn den

alle drei Jahre zu vergebenden

Bürgerpreis für ehrenamtliches

Engagement in Attendorn ausgeschrieben.

Auf der Grundlage

der im letzten Jahr neugefassten

Richtlinien konnten die Bürgerinnen

und Bürger in den Kategorien

Vereinspreis, Ehrenpreis,

Nachbarschaftspreis und Nachwuchspreis

bis Ende Oktober

Vorschläge beim Bürgermeister

einreichen.

Stellvertretend für die Jury,

die neben dem Bürgermeister

aus Ina Huneck-Schüttler (Katholische

Kirchengemeinde),

Wolfgang Dröpper (Evangelische

Kirchengemeinde), Rüdiger

König (Vorsitzender Stadtsportverband),

Barbara Wilkmann

(Vorsitzende Kulturring),

Bernd Schablowski (Vorstandsmitglied

Sparkasse Attendorn-

Lennestadt-Kirchhundem als

Hauptsponsor des Bürgerpreises),

Udo Dittmann (Akademie

Biggesee) und Paula Kersting

(Jugendparlament) bestand,

machte Bürgermeister Wolfgang

Hilleke deutlich, dass die Auswahl

der Preisträger alles andere

als einfach war. So galt es doch,

die Preisträger aus den zahlreichen

Vorschlägen der Bürger

Preisträger stehen fest

Bürgerpreis wird während des Bordfests auf der Bigge überreicht

Aus den Händen von Bürgermeister Wolfgang Hilleke (2. v. r.), Dezernent Martin Vollmert (l.) und Amtsleiter Christoph Hesse (r.) von der

Hansestadt Attendorn erhielten Aziz Dogru, Marianne Müller, Manuel Plugge und Sigrid Trilling das Anschreiben zur Bürgerpreis-Ernennung.

Die Urkunden werden im Mai während des Bordfestes auf dem Biggesee überreicht.

Foto: Stadt

träger, die diese Auszeichnung

völlig zu Recht bekommen. Die

Auswahl der Bürgerpreisträger

fiel uns nicht leicht, da es in unserer

Stadt sehr viele Menschen

gibt, die eine solche Auszeichnung

verdient hätten.“

Aziz Dogru aus Attendorn erhält

den Vereinspreis in der

Sparte „sozial-kulturell“ für

seine Verdienste als Vorstandsmitglied

des Moscheevereins

Attendorn, Mitbegründer des

Türkischen Elternvereins Attendorn,

Ansprechpartner in

vielen schulischen, pädagogischen

und gesellschaftspolitischen

Fragen, Vermittler im

deutsch-türkischen Austausch,

Initiator zahlreicher kultureller

Veranstaltungen wie dem Internationalen

Kinderfest 23 Nisan,

Kulturreisen in die Türkei,

deutsch-türkische Kochabende

und sportliches Engagement im

heimischen Fußball.

Der Nachbarschaftspreis in

der Sparte „sozial“ geht an Marianne

Müller aus Attendorn für

ihren Einsatz für sozial benachteiligte

Menschen in Attendorn

und die Attendorner Tafel. Insbesondere

die Belange der Menschen

aus dem Ortsteil Schwalbenohl

haben es der „Tante

Emma des Schwalbenohls“, wie

sie sich selbst augenzwinkernd

beschreibt, angetan. Auch mit

über 80 Jahren besucht sie Menschen,

die Unterstützung und

Lebenshilfe benötigen.

Sigrid Trilling aus Ennest

darf sich über den Ehrenpreis in

der Sparte „sozial-kulturell“

freuen. Damit wird ihr Einsatz

als langjährige Kassiererin und

Behindertenbeauftragte im

VdK, in der Kolpingfamilie Attendorn,

als ehrenamtliche

Richterin am Landessozialgericht

NRW und als Erste Vorsitzende

des Frauenchores

Klangwelten Ennest gewürdigt.

Der erstmals vergebene

Nachwuchspreis geht in der

Sparte „sportlich-sozial“ an Manuel

Plugge aus Mecklinghausen.

Der 15-Jährige engagiert sich

in der DLRG-Ortsgruppe Attendorn,

als Messdiener in der Katholischen

Kirche Helden, beim

Schulsanitätsdienst am St. Ursula

Gymnasium und im DRK

Attendorn. Die mit einem Preis-

auszuwählen: „Herzlichen

Glückwunsch an die vier Preisgeld

von jeweils 1000 Euro verbundenen

Bürgerpreise, wovon

eine Hälfte der Preisträger und

die andere Hälfte der unterstützende

Verein oder die Einrichtung

erhält, wird der Bürgermeister

offiziell am 9. Mai 2014

anlässlich eines von der Hansestadt

Attendorn auf dem Biggesee

veranstalteten Bordfestes für

Ehrenamtliche übergeben.

Bürgermeister Wolfgang Hilleke

zeigte sich äußerst erfreut

über die starke Resonanz am

diesjährigen Bürgerpreis: „Die

Hansestadt Attendorn wird

auch weiterhin alles dafür tun,

das Ehrenamt auf vielfältige

Weise zu fördern. Denn ehrenamtliches

Engagement ist gelebte

Solidarität und damit unverzichtbar

für unsere Stadt.“


52 cm ·4108 g·17.23 Uhr

Sonntag, 15. Dezember 2013 KREIS OLPE

Sonntags-Anzeiger /Seite 5

Keine rosarote Brille auf

Der Infokreis Olpe zog eine zufriedene Jahresbilanz

Der Olper Infokreis-Vorstand (v.l.): Klaus Kraft (Beisitzer), Ramona Olbert (Schriftführerin), Hermann Joeres (Vorsitzender), Stefan Wurm

(stellvertretender Vorsitzender), Ralf Wildraut (Kassierer) und der scheidende Kassierer Rudolf Siebert.

Foto: mari

Olpe. In der Jahreshauptversammlung

des Infokreises Olpe

zog Vorsitzender Hermann Joeres

am Mittwochabend im kleinen

Saal der Stadthalle eine positive

Bilanz zum fast abgelaufenen

Geschäftsjahr. Die Einkaufsstadt

Olpe habe im Vergleich

mit anderen Städten dieser

Größenordnung relativ wenig

Leerstände. Der Kaufkraftzufluss

sei immer noch erheblich

höher als der Abfluss und die

Arbeitslosenquote mit 4,6 Prozent

sehr niedrig. Im Städtebereich

sei mit der Teilfertigstellung

des Bahnhofsgeländes und

der Eröffnung von drei großen

Geschäften einiges passiert. Joeres

stellte heraus, dass die Stadt

Olpe laut GFK-Gutachten neue

Einkaufsflächen mit Großanbietern

gut verkraften wird. Man

Koch bedauerte, dass es in

Sachen „Parken in Olpe“ keine

klare Linie gibt. Die Situation

sei für viele Leute sehr unübersichtlich.

Insgesamt ist nach seinen

Angaben die Entwicklung

der Innenstadt in den nächsten

Jahrzehnten von großem Intermüsse

jedoch im Auge behalten,

wie sich die weitere Entwicklung

auf den Einzelhandel auswirkt.

Bezüglich des Kaufkraftzuflusses

würde nach seinen Angaben

die Eröffnung einer H &

M-Filiale der Einkaufsstadt

Olpe gut tun. Die Modekette sei

seit Jahren interessiert, im Zentrum

eine Filiale zu eröffnen,

brauche aber eine Geschäftsfläche

von 800 bis 1000 m².

Trotz der zufriedenstellenden

Situation blickten die nur neun

anwesenden Mitglieder nicht

durch die rosarote Brille. Sie sehen

nach wie vor das Problem

von zu wenig Parkmöglichkeiten,

insbesondere in der Martinstraße

und in der Westfälischen

Straße. Dieser Zustand würde

auch nicht durch die geplanten

170 Parkplätze hinter dem Freizeitbad

entschärft, da die Leute

bei ihren Einkäufen kurze Wege

bevorzugen. Bezüglich des seit

Anfang der 90er Jahre im Bebaungsplan

enthaltenen Parkhauses

an der Martinstraße neben

dem Drogeriemarkt Rossmann

steht die Stadt nach Angaben

von Hermann Joeres in

Verhandlungsgesprächen mit

dem Besitzer des Grundstückes.

Ein weiteres Problem sei das

Rathaus, das das alte und neue

Stadtzentrum teile. Hier erhoffe

man sich, dass die Lösung des favorisierten

Neubaus hinter dem

Bahnhof greift und dass das

neue Zentrum als Einheit an die

Westfälische und an die Kölner

Straße angebunden wird.

Konrad Hüpper hob hervor,

dass die kostenlosen Parkflächen

überwiegend von Berufs-

parkern genutzt würden. Das

gehe zu Lasten der Kurzzeitparker.

Allerdings sei es wohl kein

Problem, wie auch in anderen

Städten auch mal eine Viertelstunde

zum Geschäft seiner

Wahl zu laufen. Das sah Franz

Koch anders: „Ich weiß nicht,

ob wir im Wettbewerb mit anderen

Städten noch so attraktiv

sind, dass wir unseren Kunden

das so sagen können. Die Wirkung,

die wir mal mit unseren

tausend kostenfreien Parkplätzen

hatten, ist vorbei.“

Olpe. Ob Freiwilliges Soziales

Jahr FSJ oder Bundesfreiwilligendienst

BFD, ein soziales Bildungsjahr

kommt mittlerweile

für die meisten jungen Menschen

nach dem Schulabschluss

in Frage. Hier bietet der DRK

Kreisverband Olpe mit den Freiwilligendiensten

die Möglichkeit,

sich zu engagieren. Ab sofort

stehen wieder Stellen in den

verschiedenen Arbeitsbereichen

zur Verfügung. Im Krankentransport

können die Freiwilli-

esse für den Infokreis. Wenn

dieser inzwischen auch in „Olpe

Aktiv“ aufgehe, sei es für die

spezifische Gruppe der Einzelhändler

mit ihren speziellen

Interessen von großer Bedeutung,

ihre Interessen zu bündeln

und aktiv im Dialog mit der

Stadt zu bleiben. Er wertete es

deshalb als traurig, dass die Versammlung

nur auf so geringes

Interesse stieß. Das bestätigte

Beisitzer Klaus-Dieter Kraft, der

dazu aufrief, mehr an einem

Strang zu ziehen und als Kollektiv

mit der IG Oberstadt aufzutreten.

Koch kritisierte, dass immer

mehr innenstadtrelevante Artikel

an den Rand der Stadt gehen.

Inzwischen gebe es im

neuen Raiffeisenmarkt eine Bäckereifiliale

und auch der Filialist

Lidl biete Backwaren an. Sicher

werde auch der neue Obi-

Markt in der Trift mit einem

Backstand aufwarten. Das gehe

zu Lasten der heimischen Bäcker

und schwäche auf Dauer

die Innenstadt. Hier dürfe die

Stadt den Rahmen nicht weiter

stecken.

Bei den Vorstandswahlen

wurden der Vorsitzende Hermann

Joeres und sein Stellvertreter

Stefan Wurm einstimmig

bestätigt. Mit Ramona Olberts

konnte nach Jahren das vakante

Schriftführeramt besetzt werden.

Kassierer Rudolf Siebert

stellte sich nicht mehr zur Wiederwahl.

Der Infokreis-Vorsitzende

sprach ihm Dank aus, dass

er sein Amt länger als 30 Jahre

vorbildlich ausgeführt hat. Als

sein Nachfolger wurde Ralf Wildraut,

Regionalmarktleiter der

Volksbank Olpe-Wenden-

Drolshagen, gewählt. mari

Seit 1987 –Autohaus Wolfgang Schmidt in Kreuztal-Eichen

10 %

Weihnachtsrabatt

auf jeden unserer Gebrauchtwagen

bis 30. 12. 2013

Jetzt schnell vorbeikommen oder

bei www.renault-schmidt.de reinschauen.

Zahnkosten-Gegenangebot

für Zahnpflege–Zahnersatz –Implantate

Hohe Einsparungen beim Eigenanteil für Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte

Info: Telefon

zum Nulltarif

Tel. 0800-1013151

www.zahnersatz-guenstig.info

Mo.bis Fr.

9.00-19.00 Uhr

Best-Price-Dent GmbH: Zahnersatz 100% MadeinGermany 5 JahreGarantie!

FÜR IHRE WERBUNG …

sind wir zur Stelle.

Anzeigen-/Beilagenkunden aus

Olpe, Wenden und Drolshagen erreichen

Herrn Roland Langer unter 02761/9413-22

Anzeigen-/Beilagenkunden aus

Attendorn, Finnentrop, Lennestadt und

Kirchhundem erreichen

Frau Kathrin Jäger unter 02761/9413-23

Sie erreichen uns auch per Fax: 02 71/59 40-2 88

oder E-Mail: anzeigen@swa-wwa.de

Was tun nach der Schule?

Der Freiwilligendienst im Rettungsdienst ist eine Möglichkeit

gen im Bereich des Rettungsdienstes

mitarbeiten. Nach der

erfolgreichen Ausbildung zum

Rettungssanitäter werden sie im

Rettungsdienst des Kreises Olpe

auf den Krankentransportwagen

eingesetzt. Die Kosten für die

dreimonatige Ausbildung zum

Rettungssanitäter übernimmt

der DRK Kreisverband Olpe.

Die Stellen sind für eine Dauer

von 15 Monaten vorgesehen.

Im DRK-Fahrdienst wird die

einmonatige Ausbildung zum

Rettungshelfer angeboten. Hier

kann man die Dienstzeiten flexibel

zwischen sechs und achtzehn

Monaten wählen. Zu den Aufgaben

der Freiwilligendienstleistenden

zählen der Behindertenfahrdienst,

Arztbesuche, Rückholtransporte,

sowie Rollstuhlund

Liegend-Fahrten.

Der Mobile Soziale Dienst

MSD bietet die wohl abwechslungsreichsten

Aufgaben im

Stellenangebot des DRK Kreisverbandes

Olpe. Neben den

Diskret

und

kostenlos

Hausmeistertätigkeiten in unseren

Einrichtungen können die

Freiwilligen auch in der mobilen

Pflege unterstützend tätig werden.

Außerdem zählt das Essen

auf Rädern zum Aufgabengebiet

des MSD.

Interessierte können sich

beim DRK-Kreisverband Olpe

melden, Hauptmanns Garten

9a, 57462 Olpe, Tel.: (027 61)

964825, Ansprechpartner ist

Alexander Schürholz.

Clemens Schürholz (r.) und Marion Fuhlen (l.) überraschten die Oberelsper Kameraden mit dem Pokal,

den sie als beste Mannschaft im Leistungsnachweis erwarben.

Foto: privat

Pokal ging nach Oberelspe

Löschgruppe schnitt als beste Mannschaft ab

Oberelspe. Beim diesjährigen

Leistungsnachweis der Feuerwehren

im Kreis Olpe belegt die

Löschgruppe Oberelspe den ersten

Platz in der Gesamtwertung.

Am Wettbewerb in Welschen

Ennest nahmen 24 Löschgruppen

aus dem Kreis teil. Der Leistungsnachweis

verfolgt den

Zweck, Kenntnisse der Feuerwehrdienstvorschriften

zu vermitteln,

die Schnelligkeit bei

der Brandbekämpfung und die

sichere Handhabung der Geräte

zu erhöhen.

Die körperliche Leistungsfähigkeit

soll gestärkt und der Kameradschaftsgeist

gefördert wer-

den. Zu den Aufgaben gehörten

im feuerwehrtechnischen Teil

Einsatzübungen wie Zimmerbrand

mit Personenrettung,

Brand einer Gasflasche und einer

Friteuse, die Vornahme

mehrere Stahlrohre und Technische

Hilfeleistung. Die Übungen

müssen alle innerhalb eines

vorgegebenen Zeitrahmens

möglichst fehlerfrei durchgeführt

werden. Des Weiteren gehören

auch Knoten und Stiche

und 40 Fachfragen rund ums

Thema Feuerwehr zum Leistungsnachweis.

Den zweiten Platz in der Gesamtwertung

belegte die Löschgruppe

Iseringhausen 1, der

dritte Platz ging an die Löschgruppe

Drolshagen 2. Clemens

Schürholz vom Arbeitskreis

Leistungsnachweis und der

Stellvertretende Kreisbrandmeister

Mario Fuhlen übergaben

den Pokal, den Kreisbrandmeister

Christoph Lütticke gestiftet

hat.

Die Oberelsper Kameraden

wurden unter einem Vorwand

zur Pokalübergabe ans Gerätehaus

gelockt, denn das Team um

Gruppenführer Fabian Schneider

sollte mit dem Pokal überrascht

werden.

Glückliche Familienanzeigen

in der neuen SZ/SWA-Kombination für den Kreis Olpe

Mit der neuen Kombinationsmöglichkeit heißt es jetzt: 1xzahlen =2xerscheinen

in Ihrer Siegener Zeitung (Ausgabe Olpe)

und für alle erreichbaren Haushalte inIhrem SWA Olpe.

1Spalte /30mmhoch

S/W7, 50 C

4-farbig 22,50 E

ich bin

mattis

Wir freuen uns über die Geburt

unserer Tochter

Hannah

nah

Maya und Justus Mustermann ·Heideweg ·57462 Rhode

Ab heute, Samstag, den14.2.13,mischeich kräftigmit!

Darüber freuensich Andrea und Kai Schneider

Im Großen Garten, 57462 Saßmicke

*21. Juni 2012

2Spalten /50mmhoch

24, 99

S/W24, 99 C

4-farbig 39,99 E S/W44, 98 C

Fragen Sie uns. SZ-Geschäftsstelle Olpe ·Mühlenstraße 3

E-Mail: froehliches-oe@swa-wwa.de ·Telefon (0 27 61) 941310

Marvin hat ein Brüderchen!

Simonetta und Andreas

Schütt

Bruchstraße, 57462 Olpe

Ein besonderer Dank geht andas Team

um Frau Dr. Dorothee Schäfer.

*24.4.2013

3.200 gr

52 cm

3Spalten /60mmhoch

/ Weitere Anzeigenmuster finden Sie imAnzeigen-Musterbuch inunseren Geschäftsstellen und Annahmestellen.

Wir haben uns getraut.

16. Mai 2013

57462 Olpe, Römerstraße

2Spalten /100 mm hoch

4-farbig 59,98 E S/W49, 98 C

4-farbig 64,98 E


Seite 6/Sonntags-Anzeiger MISCHPULT

Sonntag, 15. Dezember 2013

Sprühende Funken

Magic of the Dance gastiert in der Siegerlandhalle

Erlebnis für die ganze Familie!

Weihnachtsbaum selbst schlagen

in Freudenberg-Büschergrund, Olper Straße,Richtung

Löffelberg Olpe, Einfahrt Tanklager FBG,

täglich von 10–16Uhr

(Säge mitbringen)

(Säge mitbringen)

Super-Nordmanntannen

Super-Nordmanntannen

G. Forneberg, 57258 G. Forneberg, Freudenberg, 57258 In der Freudenberg,

Schlade 9

Das Beste Zuhause ist Da,wo man sich wohlfühlt

EMPFEHLUNGEN DER WOCHE

vom16.12.- 24.12.2013

BITTE BEACHTEN SIE UNSEREN SPEZIALITÄTEN-HANDZETTEL !

HACKFLEISCH, gemischt

VonRind und Schwein –TÄGLICH FRISCH!

KASSELER ohne KNOCHEN

Vommageren Schweinerücken –mild gesalzen und geräuchert!

SCHWEINE-RÜCKENBRATEN

Ganz frisch und mager!

RINDER-SCHMORBRATEN

Nur die besten Stücke aus der Keule!

MEILERSCHINKEN

Der feine Schinkengenuss –GOLDPRÄMIERT!

SCHLESISCHE WEISSWURST TÄGLICHFRISCH !

BAUERNMETTWURST

Im Ring –geräuchert –mit leichter Knoblauchnote!

GEKOCHTE ZWIEBELMETTWURST

Kräftig gewürzt –der herzhafte Brotbelag!

FRISCHE PUTENSCHNITZEL

Deutsche Qualitätsware –natur oder lecker mariniert!

Müller´s RINDFLEISCHSALAT

Mit Rindfleisch, Tomaten, Eiern und

leichtem Mayonnaise-Dressing!

Konzertkasse

www.konzertkasse-siegen.de

www.konzertkasse-siegen.de

100g

nur 0,

100g

nur 0,

100g

nur 0,

100g

nur 1,

100g

nur 1,

100g

nur 1,

100g

nur 0,

100g

nur 0,

100g

nur 1,

59

79

75

19

99

59

99

99

29

Erndtebrück ·Marktplatz 6·(02753) 20 62 | Kreuztal ·Marburger Straße 79 ·(02732) 76 27 28

Bad Berleburg ·Neue Mitte ·(02751) 71 09 | Siegen ·Sandstraße 163 ·(02 71) 23 84 83 0

Netphen ·Neumarkt 14 ·(02738) 68 81 04 | Wilnsdorf ·Rathausstraße 4·(02739) 47 09 32

Kartentelefon:

(02 71)

59 40-350

Wir beraten behinderte, chronisch kranke

und ältere Menschen, damit sie zu ihrem

Recht kommen.

SoVD Nordrhein-Westfalen e.V. |Telefon: 02 11 /386030|www.sovd-nrw.de

Seit 15 Jahren begeistert Magic of the Dance die Zuschauer, jetzt ist die Show erneut in der Siegerlandhalle

zu sehen.

Foto: Veranstalter

Siegen. Die Tänzer von Magic of

the Dance steppen über Tisch

und Stühle, springen, tanzen,

dass die Funken sprühen. Magic

of the Dance ist eine der mitreißendsten

Steppshows, die Irland

derzeit zu bieten hat. Am 28.

Dezember, 20 Uhr, gastiert die

Show in der Siegerlandhalle.

Magic of the Dance, getanzt von

hervorragenden Stepptänzern,

vereint die innovativen Choreografien

des achtmaligen Weltmeisters

John Carey mit einer

spannenden Liebesgeschichte,

die Christopher Lee erzählt, mit

zauberhafter Musik, spektakulärer

Pyrotechnik und Filmeinspielungen.

Die Show präsentiert Tanzszenen

der New York Tap All

Stars, die so ziemlich das Beste

zeigen, was der US-Stepptanz zu

bieten hat. Mit dabei ist der

Tap-Star-Solist Jeremy Kiesman.

Regelmäßig lehrt er an der

renommierten Oklahoma City

University die Kunst und Wissenschaft

des Stepptanzes. Er

tanzte in Shows wie Tap Dogs,

American Rhytms, Fosse, 42nd

Street und Camelot. Die Tap

Stars schlagen den Bogen zwischen

der alten und der neuen

Welt, indem sie die traditionellen

irischen Szenen mit amerikanischen

Tap-Dance-Einlagen

ergänzen. Die Zuschauer können

Buchtipp der Woche

Experten-Tipps

15 Wohnblogger öffnen ihre Türen

Petra Harms

Wohnideen aus

dem wahren Leben

Verlag Callwey

15 führende Wohnblogger stellen

ihre Einrichtungstipps vor.

sich auf ein im wahrsten Sinne

des Wortes funkensprühendes

Tanzereignis freuen. Im Mittelpunkt

steht der irische Stepptanz

selbst und eine irische Geschichte.

Seit nunmehr 15 Jahren begeistert

Magic of the Dance die

Zuschauer weltweit. An der

neuen Welttournee nehmen die

frisch gekürten Weltmeister der

letzten Irish-Dance-Weltmeisterschaft

teil.

Karten gibt es im Vorverkauf

an der Konzertkasse der Siegener

Zeitung, Obergraben 39, Tel.:

(02 71) 5940350.

Uniluft schnuppern

Hochschule hilft bei Studienorientierung

Kurz und bündig

Recht

auf Frieden

Siegen. Am heutigen dritten

Advent, 15. Dezember, kommt

das Friedenslicht aus Bethlehem

nach Siegen. Diesmal steht die

Aktion unter dem Motto Recht

auf Frieden.

Entzündet in der Geburtsgrotte

in Bethlehem kommt das

Licht des Friedens über Österreich

nach Deutschland. In der

Dortmunder St.-Reinoldi-Kirche

findet heute der diözesane

Aussendungsgottesdienst statt,

an dem auch Siegener Pfadfinder

teilnehmen. Sie holen die

kleine Flamme von dort nach

Siegen. In einer ökumenischen

Aussendungsfeier heute Abend

um 19.30 Uhr in der Kapelle des

St.-Marien-Krankenhauses wird

das Friedenslicht aus Bethlehem

dann an alle Interessierten weitergegeben.

Viele Gruppen und Gemeinden

verwenden das Symbol des

Friedens und der Verständigung

in ihren Weihnachtsgottesdiensten

und Messen. Es wird

empfohlen eine sichere Laterne

mitzubringen, um die kleine

Flamme transportieren zu können.

Auch nach der Aussendungsfeier

kann das Friedenslicht

aus Bethlehem in der Kapelle

des St.-Marien-Krankenhauses

abgeholt werden.

setzungen, Bewerbung, Einschreibung

und Zulassung informieren

und beim Speed Dating

mit Studierenden ins Gespräch

kommen. Ansprechpartner finden

sie außerdem unter anderem

im Team der Zentralen Studienberatung

und unter den Lehrkräften

der Fakultäten. Zu den

Programmpunkten ist eine Anmeldung

erforderlich. Die Ver-

Siegen. Während der Wochen

der Studienorientierung von 20.

Januar bis 7. Februar 2014 erhalten

Schüler, Eltern und Lehrer

Einblicke rund um Studium an

der Universität Siegen – in vielfältigen

Veranstaltungen rund

um den Campus am Haardter

Berg. Die Besucher können beispielsweise

Vorlesungen besuchen,

sich über Zugangsvorausanstaltungen

beginnen in der

Regel um 14 oder um 15 Uhr

und enden gegen 18 Uhr. Alle

Infos findet man unter www.unisiegen.de./zsb/.

Die Wochen der

Studienorientierung sind eine

landesweite Initiative des Ministeriums

für Schule und Weiterbildung

und des Ministeriums

für Innovation, Wissenschaft

und Forschung.

Den eigenen Einrichtungsstil

finden, jenseits von standardisierten

Möbelkatalogen, ist gar

nicht so einfach. Der Callwey

Verlag hat sich über Jahre hinweg

einen Namen gemacht mit

attraktiven Wohnbüchern, die

Tipps und Inspirationen geben

für allem, die sich fürs Einrichten

und Dekorieren interessieren.

Neueste Produktion der

rührigen Buch-Macher aus

München: Die freie Zeitschriften-Autorin

Petra Harms hat für

Callwey die kreativsten Wohnund

Lifestyle-Blogger versammelt,

die in einem großen Buch

des Wohnens ihre persönlichen

Style-Tipps und Interior-Tricks

vorstellen.

15 international führende

Wohnblogger öffnen für die Leser

ihre Türen und präsentieren

die neusten Trends, Tipps und

vor allem ganz viel Inspirationen.

Raum für Raum zeigen sie

anhand ihrer besten Wohnbilder

zahlreiche Deko- und Interior-Ideen,

die praxisnah und

unkompliziert umzusetzen sind.

Dabei geben sie Anregungen zu

Problemen, die nahezu jeder

kennt: gemütlich wohnen auf

kleinem Raum, Ordnung schaffen,

Wände attraktiv gestalten,

individuell und doch kostengünstig

einrichten und vieles andere

mehr.

Zum Schluss werden die

Blogger noch einmal einzeln

vorgestellt. Hier erzählen sie von

ihrer Leidenschaft als Blogger,

geben Shoppingtipps und verraten

ihre persönlichen Lieblings-

Blogs. Ein Buch, das nicht nur

durch viele gelungene Aufnahmen,

sondern auch durch jede

Menge praktisch Tipps zum

Durchblättern und Schmökern

einlädt.

aro

R

S

F

A

H

T

V

S

S

O

E

F

K

H

N

L

R

EINMONAT

MIETFREI

AKTION BIS

28.02.14

GERÄUMIG WOHNEN

MITFLAIR

3ZIMMER |84m²

KÜCHE|BAD

SIMONESCHMIDT

| SIMONE.SCHMIDT@DIWO-HOME.DE | 0177 219 793 9 |

WWW.WOHNPARK-WILDROSE.DE

U

N

I

C

U

N

O

F

U

E

H

R

E

R

V

I

C

K

Y

P

R

A

G

A

O

T

T

A

W

A

U

R

T

E

I

L

I

N

C

H

E

U

G

E

N

O

G

A

G

D

O

R

I

O

N

E

I

N

S

T

A

I

R

A

S

S

E

L

I

W

E

G

A

S

R

G

U

M

B

E

R

J

E

T

T

E

P

A

R

D

O

N

K

A

E

F

E

R

T

N

K

N

D

A

F

S

H

E

R

Z

O

G

A

R

N

O

E

R

R

T

E

E

I

D

A

L

A

X

P

A

N

I

O

N

O

M

ADVENTSKALENDER

F

E

L

S

G

I

N

O

H

E

I

N

P

E

R

E

I

E

M

S

L

I

P

T

E

I

N

W

O

R

M

S

R

O

G

S

I

L

K

E

Kult-Hit-

Kult-Hit-

Preis-

Knüller

Preis-

Knüller

Party

Der

beste Mix

aus den 80ern

und 90ern

Veranstalter: Janson Marketing Siegen

Samstag, 28. Dezember 2013

Festhalle Wilnsdorf

Einlass: 19 Uhr ·Beginn: 20 Uhr

Eintritt: VVK 10€zzgl. Gebühr ·Abendkasse: 12 €

Vorverkauf: Siegener Zeitung

I

R

O

E

S

E

L

S

C

H

O

C

K

Z

Konzertkasse

www.konzertkasse-siegen.de

www.konzertkasse-siegen.de

E

L

F

N

H

S

O

O

H

N

E

N

A

D

E

T

K

O

G

U

L

T

R

A

A

M

O

R

S

A

H

E

L

B

O

E

H

M

R

R

C

A

B

W

E

G

N

P

N

O

L

E

H

M

L

L

F

I

D

O

E

D

E

E

W

H

L

U

K

E

A

A

R

E

P

L

A

N

C

S

K

I

F

E

R

N

R

I

L

R

A

C

E

T

A

T

A

F

A

U

L

M

U

C

K

E

O

U

S

C

H

A

H

E

Auflösung

des Rätsels

vom

8. Dezember 2013

R

O

M

T

A

R

Z

T

R

O

H

R

R

U

R

N

F

I

A

L

E

H

L

S

C

H

O

P

F

I

H

L

E

P

A

U

P

A

S

T

E

L

A

T

I

A

H

O

R

N

R

R

A

L

S

O

K

O

M

M

A

T

A

W

Kartentelefon:

M

E

R

L

E

R

R

E

S

M

F

E

H

(02 71)

59 40-350

C

L

O

U

G

F

L

O

H

M

D

D

O

U

B

O

K

E

R

R

E

S

E

D

E

N

D

O

L

L

Y

I

P

U

M

P

E

K

E

R

N

I

G

E

R

D

K

E

R

N

Z

I

C

K

E

N

L

H

K

N

E

B

E

L

E

B

R

E

I

T

E

M

A

L

E

A

K

T

E

T

H

D

U

L

I

V

O

D

E

R

E

T

U

A

G

N

E

S

Z

I

N

K

R

I

E

G

E

N

R

B

A

L

L

O

N

L

Z

E

U

S

R

E

S

T

E

V

E

N

E

T

Z

E

N

D

O

L

A

A

D

A

U

M

E

N

I

S

B

O

B

E

R

L

A

I

B

F

R

A

N

Z

E

L

T

Z

H

A

R

R

Y

S

P

A

T

G

A

N

G

M

T

A

T

A

N

U

R

S

O

A

S

E


Sonntag, 15. Dezember 2013 COCKTAIL

Sonntags-Anzeiger /Seite 7

Ihr perfekter Ruhepol.

Boxspringbett Favori.

57462 Olpe-Lütringhausen

Siegener Straße 23-25 ·Tel. 02761/945290

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.00–18.30 Uhr ·Samstag 10.00–16.00 Uhr

Schautag am 2. Sonntag im Monat von 14.00–16.00 Uhr

An allen Adventssamstagen bis 18.00 Uhr geöffnet.

www.moebelzeppenfeld.de

Sauberes Wasser für Leffé

Arbeitskreis sucht Hilfe für ein Wasserbauprojekt in Kamerun

Siegen. In Leffé, einem Dorf in

Westkamerun, leben circa 3000

Menschen ohne Zugang zu sauberem

Trinkwasser. Wasser ist

zwar ausreichend vorhanden, da

es eine lange Regenzeit gibt und

der kleine Fluss und die verschiedenen

Wasserstellen ganzjährig

Wasser führen, doch sauber

ist es nicht. Das führt zu

Cholera, Typhus, Parasitenbefall,

Augen- und Durchfallerkrankungen.

Das Dorf liegt auf Hügeln,

meistens müssen die Kinder die

beschwerliche Arbeit auf sich

nehmen, das Wasser aus den

Quellen im Tal nach oben zu

schleppen. Viele Bewohner in

Leffé leben von der Landwirtschaft,

bauen Kartoffeln, Mais,

Bohnen und Bananen an und

halten teilweise ein wenig Vieh.

Die meisten Menschen verfügen

nur über ein geringfügiges Einkommen,

das weniger als einen

Euro pro Tag ausmacht.

In Siegen studiert ein junger

Mann aus Leffé und er möchte

den Menschen in seinem Heimatdorf

zu sauberem Trinkwasser

verhelfen. Die Evangelische

Studierenden-Gemeinde ESG

unterstützt die Idee, es fanden

sich weitere Studierende, die am

Projekt Sauberes Trinkwasser

für Leffé mitarbeiten. Im

Sommersemester 2011 begannen

die Beteiligten für ihr Projekt

zu planen, Professor Dr. Tomas

Carolus vom Department

Es ist die Aufgabe der Kinder, Wasser zu holen. Ein Arbeitskreis aus Siegen will eine gesunde Wasserversorgung

in Leffé aufbauen.

Maschinenbau half dabei, die

technischen Daten für Pumpe

und Rohrleitungssysteme zu berechnen,

Professor Dr. Helge

Bormann und Ingrid Althoff

vom Department Bauingenieurwesen

berieten in Fragen der

Siedlungswasserwirtschaft. Der

Arbeitskreis wird ab Mitte 2014

in dem kamerunischen Dorf zusammen

mit der Bevölkerung einen

Parallelbrunnen mit Pumpe,

Anderes Oratorium

Kantorei singt Herzogenberg

Siegen. Nicht nur Johann Sebastian

Bach schuf ein Weihnachtsoratorium,

auch Komponisten

der Romantik setzten

Weihnachten in Töne. Einer

von ihnen ist Heinrich von Herzogenberg,

dessen Oratorium für

Soli, Chor, Kinderchor und Orchester

die Kantorei Siegen am

vierten Advent, 22. Dezember,

18 Uhr, in der Siegener Nikolaikirche

aufführt. In den drei Teilen

Verheißung, Erfüllung und

Anbetung entfaltet Herzogenberg

das Weihnachtsgeschehen

in einem farbenfrohen und berührenden

Werk. In Bachscher

Tradition lässt er die Kinder

Choralmelodien über dem

Rohrleitungssysteme zu einem

Wasserspreicher, zu Zapfstellen

und Hausanschlüssen errichten.

Obwohl die Menschen in Leffé

vieles in Eigenarbeit übernehmen,

müssen rund 80 000 Euro

aufgebracht werden für die verbleibenden

Arbeiten und die

technischen Geräte. Die Menschen

in Leffé können sich dies

nicht leisten. Der Arbeitskreis

Wasserprojekt Leffé der ESG

Chorsatz singen. Außerdem ist

vorgesehen, dass die Zuhörergemeinde

einzelne Choräle mitsingt.

Zusammen mit der Kantorei

musizieren Ina Siedlaczek,

Sopran, Christina Schmitt, Alt,

Timothy Evans, Tenor, Christian

Palberg, Bariton, Peter Maruhn,

Bass, der Kinder- und Jugendchor

der Fritz-Busch-Musikschule

und die Camerata instrumentale

Sigen. Die Leitung

hat Ute Debus.

Bereits am Samstag, 21. Dezember,

17 Uhr, erklingt das

Oratorium als Konzert des Gebrüder-Busch-Kreises

in der

Evangelischen Kirche Hilchenbach.

kann durch Anträge bei verschiedenen

öffentlichen Institutionen

rund 25 000 bis 30 000

Euro mit öffentlichen Geldern

finanzieren, der Rest jedoch

muss aus Spenden aufgebracht

werden. Jede Unterstützung für

dieses Projekt ist daher willkommen.

Die ESG hat ein Spendenkonto

eingerichtet, Informationen

unter www.wasserprojektleffe.de.

10 %

Rabatt*

Rabatt-Code: SWA13

*außer auf Futter

und Snacks

Jetzt ans Schenken denken!

Schönes für Hund, Frauchen und Herrchen

Pflege, Futter, Bekleidung &mehr

Lagerverkauf

Öffnungszeiten: Mo. bis Do. von 9.00 bis 17.00 Uhr

Fr. von 9.00 bis 15.00 Uhr

Gottesdienst

mit Konzert

Oberfischbach. Ein Konzert-

Gottesdienst mit dem Vokal-

Ensemble Opella Nova findet

am Sonntag, 22. Dezember, um

17 Uhr in der Johannes-Kirche

in Oberfischbach stattfindet.

Der Eintritt ist frei, es wird eine

Ausgangskollekte für den Chor

erbeten.

Kölsche

Weihnacht

Wissen. Am Samstag, 21. Dezember,

ab 20 Uhr, wird es nach

einem Jahr Abstinenz wieder

rheinisch-weihnachtlich im

Kulturwerk Wissen: Die Kölsche

Weihnacht, eine Mischung aus

Romantik und Komik, wird

auch in diesem Jahr von allseits

bekannten und beliebten Künstlern

aus dem Kölner Karneval

präsentiert.

Annegret Jung

Seelbacher Straße 111

57258 Freudenberg

Telefon: 02 71-317 69 90

E-Mail: info@city4dogs.de

ard

7.10 Willi wills wissen

7.35 Tigerenten-Club

8.35 Tiere bis unters Dach

9.00 Beutolomäus kommt

zum Weihnachtsmann

10.00 Tagesschau

10.03 König Drosselbart

Märchenfilm

11.00 Kopfball

11.30 Die Sendung mit der Maus

12.00 Tagesschau

12.03 Presseclub

12.45 Wochenspiegel

13.15 Island –Herzen im Eis

Spielfilm

14.45 Mein süßes Geheimnis

Spielfilm

16.15 Tagesschau

16.30 Ratgeber:

Auto –Reise –Verkehr

17.00 Wwie Wissen

17.30 Gott und die Welt

Lieder zum Advent

18.00 Sportschau

18.30 Bericht aus Berlin

18.49 Gewinnzahlen

Deutsche Fernsehlotterie

18.50 Lindenstraße

19.20 Weltspiegel

20.00 Tagesschau

20.15 Polizeiruf 110: Wolfsland

21.45 Günther Jauch

22.45 Tagesthemen /Wetter

23.05 ttt –titel –thesen –

temperamente

23.35 Druckfrisch

0.05 Sportschau

0.25 Die Macht des

Schicksals –

The Air Ibreathe

zdf

9.30 Kath. Gottesdienst

10.15 SPORTextra

u. a. Alpiner Ski-Weltcup:

Slalom Herren; ca. 10.30

Biathlon-Weltcup:

Riesenslalom Damen 1. L.;

ca. 11.05 Biathlon-Weltcup:

10 km Verfolgung

Damen; ca. 12.00 Weltcup

Nordische Kombination:

Springen; ca. 12.25 Bob-

Weltcup; Rodel-Weltcup:

Teamstaffel; ca 12.35

Alpiner Ski-Weltcup:

Slalom Herren; ca. 13.25

Biathlon-Weltcup: 12,5 km

Verfolgung Herren;

ca. 14.05 Alpiner Ski-Weltcup:

Riesenslalom Damen;

ca. 14.25 Weltcup

Skispringen; ca. 14.55

Weltcup Nordische Kombination:

10 km Langlauf

und weiteres

dazw.ca. 11.00 u. 16.00

heute

17.00 heute

17.10 ZDF-SPORTreportage

18.00 Der Weihnachtscountdown

18.30 Terra Xpress

19.00 heute /Wetter

19.10 Berlin direkt

19.28 5-Sterne

19.30 Terra X

20.15 Engel der Gerechtigkeit

21.45 heute-journal /Wetter

22.00 Sein letzter Weg–

Abschied von Nelson

Mandela

22.15 Sportler des Jahres

23.55 ZDF-History

sat.1

Das aktuelle Fernsehprogramm für Sonntag

5.15 Wasguckst du?!

5.35 Steven liebt Kino –

Spezial

6.00 Bettgeflüster und

Babyglück

8.00 Weck up

9.00 So gesehen –

Talk am Sonntag

9.20 Der Weihnachtskrieg

11.25 Another Cinderella Story

13.15 Herby Fully Loaded

Actionkomödie

15.20 Transformers

Sciencefictionfilm

18.00 Das große Backen

Unterhaltung

19.55 SAT.1Nachrichten

20.15 Navy CIS

Duftmarken

21.15 Navy CIS: L.A.

Zwei Kugeln

22.15 Hawaii Five-0

Seemansgarn

23.15 House of Cards

Der Streik

0.20 Steven liebt Kino –

Spezial

0.30 News &Stories

1.19 So gesehen

Gedanken zur Zeit

1.20 Navy CIS

Duftmarken

rtl

5.30 Das Amt

TV lokal

5.55 Die Camper

Die Aushilfe

6.25 Die Camper

Fußballfieber

6.55 AllesAtze

Bettgeschichten

7.25 AllesAtze

Baby-Alarm

7.55 RitasWelt

Schumann dreht durch

8.25 Ritas Welt

Eine Frau sieht Rot

8.55 Das Supertalent

12.00 sonntags.live

13.40 Rach,

der Restauranttester

14.40 Undercover Boss

15.40 Bauer sucht Frau

16.40 Der V.I.P Bus –Promis

auf Pauschalreise

17.35 RTLBibelclip

17.45 Exclusiv –Weekend

18.45 RTLAktuell /Wetter

19.05 Vermisst

20.15 Robin Hood

Abenteuerfilm

23.00 Spiegel TV Magazin

23.45 Robin Hood

Abenteuerfilm

2.10 Exclusiv –Weekend

3.05 Betrugsfälle

wdr

15.35 Drei Haselnüsse

für Aschenbrödel

17.00 Schöne Bescherung 2013 –

Live aus Essen

17.45 Ein Fall für die Anrheiner

18.15 Tiere suchen ein Zuhause

19.10 Aktuelle Stunde

19.30 Westpol

20.00 Tagesschau

20.15 Yogeshwar &

Schöneberger –Die

große Ernährungsshow

21.45 Sportschau: Bundesliga

22.15 Dieter Hildebrandt

23.15 Dittsche –Das wirklich

wahre Leben

23.45 Zeiglers wunderbare Welt

des Fußballs

0.15 Rockpalast

swr

16.00 Wölfe auf dem

Vormarsch

16.45 Prag, da will ich hin!

17.15 Goldrausch im Himalaja

18.00 Landesschau aktuell RLP

18.05 Hierzuland

18.15 Ich trage einen großen

Namen

18.45 Bekannt im Land

19.15 Die Fallers

19.45 Landesschau aktuell RLP

20.00 Tagesschau

20.15 VonAdventskranz bis

Zimtstern

21.45 Sportschau: Bundesliga

22.05 Flutlicht

23.00 Landesschau aktuell RLP

23.02 Schnell ermittelt

23.45 Die schwarze Windmühle

hr

15.15 Weihnachten auf

Gut Aiderbichi

17.00 Chorfest der

Weihnachtslieder

18.30 Hessenreporter

19.00 Comedy aus Hessen

19.30 Hessenschau /Wetter

20.00 Tagesschau

20.15 Hessische Hoheiten

21.45 Sportschau: Bundesliga

22.05 heimspiel! Bundesliga

22.15 Das große Hessenquiz –

Weihnachtsspezial

23.15 Dings vom Dach

0.00 strassen stars

0.30 Werweiß es?

arte

13.30 360º –

Geo-Reportage

14.20 Die neuen Paradiese

14.25 Wünsche werden wahr

16.20 Abgedreht!

17.05 Munchs Dämonen

18.00 Operngeschichten

18.30 Stars von morgen

19.15 Arte Journal

19.30 Silexand the City

19.35 Karambolage

19.45 Zu Tisch auf ...

20.15 Frühstück auf Tiffana

Komödie

22.05 Auf der Suche nach dem

Traumprinzen

23.20 Home for Christmas

0.45 Gefühlsverwirrungen

rtl 2

8.35 X-Faxtor:

Das Unfassbare

10.35 Extrem schwer

13.00 Zuhause im Glück

15.00 Ross –

Der Kindergartenboss

16.00 Der Trödeltrupp

18.00 Grip – Das Motormagazin

19.00 Welt der Wunder

20.00 RTLIINews

20.15 Werner –Das muss

kesseln!!!

Komödie

21.55 Spritztour

Komödie

0.00 Nachrichtenjournal

0.30 Spritztour

Komödie

vox

8.35 Vier Hochzeiten

und eine

Traumreise

13.25 Goodbye Deutschland!

15.30 Auf und davon

16.30 Schneller als die

Polizei erlaubt

17.00 auto mobil

18.15 Biete Rostlaube,

suche Traumauto

19.15 Die Küchenchefs

20.15 Guidos Shopping Queen

des Jahres

23.20 Prominent!

1.00 Biete Rostlaube,

suche Traumauto

2.35 Goodbye Deutschland!

pro 7

8.00 The Big Bang

Theory

8.55 How IMet Your Mother

9.45 Steven liebt Kino

10.20 Das Geheimnis

von Greeen Lake

12.25 Karate Kid

Drama

15.10 Catch Me If YouCan

Krimikomödie

18.00 Newstime

18.10 Die Simpsons

18.40 Die Simpsons

19.05 Galileo

20.15 Die Chroniken von

Narnia –Die Reise auf

der Morgenröte

22.35 Resident Evil: Afterlife

Horrorfilm

kabel eins

10.00 Mr.T’s

verrückte Welt

11.05 Mein Revier

13.20 Die Geschmacksjäger

15.20 News

15.30 Rückkehr zur

Blauen Lagune

Liebesfilm

17.30 Sieben Jahre in Tibet

Abenteuerfilm

20.15 Die Geschmacksjäger –

zwei Köche auf Weltreise

22.20 Abenteuer Leben

0.10 Mein Revier –

Ordnungshüter

räumen auf

2.20 Sieben Jahre in Tibet

Abenteuerfilm


► ► ► ► AKTUELLE ANGEBOTE AUS IHREM SATURN SIEGEN! ◄ ◄ ◄ ◄

TECH-NICKs

259.-

TABLET

Intel® Atom Prozessor Z2560 (1,60

GALAXY TAB 310.1 WIFI 16GB WHITE

GHz, 1MBIntel® Smart-Cache)

► Display: 25,65 cmTFT-Touchscreen

► Interner Speicher: 16GB(ca. 11,3 GB frei verfügbar)

► Datenübertragung: WLAN802.11a/b/g/n, Bluetooth® 4.0

► Betriebssystem: Android 4.2

Micro-SD Steckplatz (bis zu 64 GB), Rückkamera: 3,2 MP, Frontkamera: 1,3 MP, zahlreiche

Apps über Google Play.

Art. Nr.: 1723897

Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, das Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom

Inside, Intel Core, Intel Inside, das Intel Inside Logo, Pentium, Pentium Inside und Ultrabook

sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.

43,9 cm

17,3" HD LED Backlight

25,65 cm

10,1" TFT-Touchscreen

Angebote gültig vom 16.12.-22.12.2013. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.

AUCH ERHÄLTLICH: in schwarz Art.Nr.: 174 5033 für259,-, als WiFi +3G16GB GT-P5200 schwarz und weiss für349,-

359.-

NOTEBOOK

Intel® Pentium® Prozessor 2020M

R704A-TY140H 2020M/4GB/500GB

(2,40 GHz, 2MBIntel® Smart-Cache)

► Arbeitsspeicher: 4GBDDR3

► Grafik: Intel® HD-Grafik

► Festplatte: 500 GB

► Betriebssystem: Microsoft® Windows® 8(64 Bit)

Art. Nr.: 1731310

949.-

NOTEBOOK

MD760D/A MB AIR 13" I5/4GB/128GB

Das neue MacBook Air 33,78 cm /13,3 Zoll Diagonale ist so flach, leicht und robust, dass man es

überallhin mitnehmen kann. Mit Intel Prozessoren der 4. Generation, schnellerer Grafik und schnellem

Flash-Speicher hat esmehr als genug Power füralltägliche Dinge wie E-Mails, SurfenimWeb, Verwalten

und Bearbeiten von Fotos oder FaceTime HD Videoanrufe. Dank der Batterie, die den ganzen Tag

durchhält, können Sie das MacBook Air den ganzen Tag nutzen. Kapazität; 128 GBFlash-Speicher.

Art. Nr.: 1718018

0% FLEXIBLE

FINANZIERUNG *

► FLEXIBLE Laufzeit

► FLEXIBLE Raten

► Ohne Zusatzkosten

► Auf alle Produkte

Vermittlung der Finanzierungen erfolgt ausschließlich für unsere/n Finanzierungspartner:

Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München

* Ab €150.- Finanzierungssumme, monatliche

Mindestrate €10.-, max. Laufzeit 33 Monate,

Monatsrate &Laufzeit werden bei Vertragsabschluss

festgelegt.

KEINE MITNAHMEGARANTIE. ANGEBOT GILT NUR, SOLANGE DER VORRAT REICHT.

Saturn Techno-MarktElectro-Handelgesellschaft

mbH Siegen

City-Galerie

Am Bahnhof 40

Tel.: 0271/2338-0

57072 Siegen

BESUCHEN SIE

UNS AUCH AUF:

SATURN.de


Sonntag, 15. Dezember 2013 KREIS OLPE

Sonntags-Anzeiger /Seite 9

Für die Kirche

Konzert findet am Mittwoch statt

Olpe. Die evangelische Kirche

prägt gemeinsam mit der St.-

Martinus-Kirche das Olper

Stadtbild. Es war eine bittere

Nachricht für Olpe, als im vergangenen

Jahr bekannt wurde,

dass die Fundamente des Kirchengebäudes

nicht mehr standsicher

sind. Die Kirchengemeinde

kann die Mittel zur Rettung

des Gebäudes nicht allein

aufbringen.

Musiker aus dem Raum Olpe

haben sich mit dem Kulturamt

der Stadt Olpe daher entschlossen,

ein Benefizkonzert für die

Kirche zu geben. Am Mittwoch,

18. Dezember, 20 Uhr, werden

in der Stadthalle Olpe unter

dem Motto Klanglichter festliche

Impressionen aus der Musikgeschichte

erklingen.

Auftreten werden Solisten,

der Rüblinghauser Chor Chorios,

der Gospelchor Upstairs

und die Olper Brass Company.

Dirk Rumpff wird den Abend

moderieren. Alle Mitwirkenden

treten ohne Honorar auf.

Karten gibt es im Rathausfoyer

Olpe, im Reisebüro Harnischmacher,

im Tourismusbüro

Olpe Aktiv, unter (0 27 61) 830

und über www.olpe.de.

Infos für Erzieherinnen

Wenden. Die heilpädagogische

Praxis Lütticke und das Familienzentrum

Kleine Strolche in

Altenhof laden Erzieherinnen

zum Infoabend am Dienstag, 14.

Januar, von 16.30 bis 18.30 Uhr,

im Familienzentrum Kleine

Strolche, Marienstraße 3, in Altenhof

ein.

Bücherei macht Ferien

Attendorn. Die katholische

öffentliche Bücherei St. Johannes

Baptist, Am Kirchplatz 10 in

Attendorn schließt über Weihnachten

und Neujahr. Der letzte

Olpe. Der Turnverein Olpe

weist darauf hin, dass die Hohenstein-Schule

bereits ab dem

Schule zu

An diesem Infoabend wird es

um die normale Entwicklung eines

Kindes gehen, die Fachkräfte

sollen noch einmal dafür

sensibilisiert werden, wann es

Zeit wird auf die Eltern zuzugehen

und ihnen zu Hilfen über

den Kindergarten hinaus zu raten.

Ausleihtag vor Weihnachten ist

Freitag, 20. Dezember. Ab

Dienstag, 7. Januar, ist die Bücherei

wieder zu den gewohnten

Zeiten geöffnet.

kommenden Mittwoch, 18. Dezember,

für den Vereinssport geschlossen

ist.

Großes Ständchen

Musikzug läutet die Festtage ein

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr lädt ein zum Konzert in der Schützenhalle.

Heggen. Am vierten Advent,

22. Dezember, 16 Uhr, lädt der

Musikzug der freiwilligen Feuerwehr

Heggen unter der Leitung

von Mathias Pfläging alle Interessierten

zum traditionellen

Weihnachtskonzert in die

Schützenhalle ein. Zum 22. Mal

lässt der Musikzug die Adventszeit

ausklingen läutet mit feierlichen

Melodien die Festtage ein.

Bis ins Jahr 1978 wurde jedes

Jahr im ehemaligen St. Antonius

Krankenhaus Heggen den

Kranken ein Ständchen gebracht.

Mit den Jahren wurde

aus diesem Brauch ein Konzert,

welches zuerst in der ehemaligen

Gastwirtschaft Wilmes, später

dann in der Kirche und in den

vergangenen Jahren aus Platzgründen

in der Schützenhalle

dargeboten wurde. Verstärkt

wird dieses alljährliche Dorfereignis

durch das Jugendorchester

des Musikzuges Heggen, den

Meisterchor Sängerbund Heggen

und den örtlichen Kirchenchor.

Wie in den vergangenen

Jahren wird Wolfgang Mette die

Moderation übernehmen und in

gewohnt souveräner Manier ab-

Foto: Verein

wechslungsreich durch das

bunte Programm führen. Nach

dem großen Finale aller teilnehmenden

Vereine wird für die

kleinen Besucher der Nikolaus

kommen. Die Großen dürfen

sich auf Glühwein und andere

wärmende Getränke freuen.

Auch Würstchen werden als

kleine Stärkung angeboten.

Der Eintritt ist wie immer

frei. Wer allerdings eine Kleinigkeit

spenden möchte, unterstützt

damit die Jugendausbildung

des Musikzuges der freiwilligen

Feuerwehr Heggen.

JubiDu! 25 JahreBabyOne!

Unsere beiden Besten für Sie:

WOCHEN-ANZEIGER KREISOLPE

Kathrin Jäger

Roland Langer

Unsere Medienberater beraten Sie gerne inallen Fragen

rund um Ihre Anzeigen- und Prospektwerbung.

k.jaeger@swa-wwa.de ·02761941323und

r.langer@swa-wwa.de ·02761941322

Ausgelost

Gruppen für Faurecia-Cup bestimmt

Finnentrop. Kürzlich wurden

bei der Faurecia GmbH in Finnentrop

die Gruppen für das 24.

E-Junioren-Hallenfußballturnier

um den Faurecia-Cup ausgelost.

Das Turnier wird am

Samstag, 4. Januar, in der Dreifachsporthalle

in Finnentrop

ausgetragen. Die Auslosung ergab

folgende Gruppeneinteilungen:

Erste Hilfe

Kurs geht auf Jugendarbeit ein

Olpe. Von Freitag bis Sonntag,

24. bis 26. Januar, bietet der Jugendhof

Pallotti-Haus in Kooperation

mit dem BDKJ-Kreisverband

Olpe eine Ausbildung

Erste Hilfe in der Jugendarbeit

an.

Sie richtet sich an Gruppen-,

Freizeit- und Treffpunktleiter

sowie alle Interessierten.

Der Kurs greift spezielle Fragen

aus der Jugendarbeit auf und

Gruppe A: Kreisauswahl Lüdenscheid,

Fortuna Köln, Sportfreunde

Siegen, SSV Elspe

Gruppe B: Kreisauswahl

Arnsberg, Tennis Borussia Berlin,

SC Plettenberg, FC Finnentrop

Gruppe C: Kreisauswahl

Olpe, Alemannia Aachen, FC

Lennestadt, SV Heggen.

ist ein Basisbaustein für die Ausbildung

zum Gruppenleiter.

Auch der Kurs Lebensrettende

Sofortmaßnahmen am Unfallort

für den Führerschein ist damit

abgedeckt.

Der Kurs beginnt freitags um

17.30 Uhr und endet sonntags

um 12 Uhr. In den Kosten ist

Vollpension enthalten. Anmeldungen

und Infos bei Georg Hunold,

(0 27 61) 6081126 oder

jugendhof@pallotti-haus-olpe.de.

Hüpfpferd Rody

Das Original!

•Sitzhöhe ca. 26 cm

•verschiedene Farben

34,99 *

21,99

JubiDu!Preis

Gipsabdruck Babybauch

inkl. Farb-Set

Kreativ-Set

für eine

bleibende

3D-Erinnerung

von Ihrem

Babybauch

O-Ball

7,99

4-in-1 Sterilisator SCF 287/02

•elektrischer Dampfsterilisator mit

Spülmaschinenkörbchen

•passend für breitund

schmalhalsige

Flaschen

•Display mit Statusund

Abkühlungsanzeige

•automatische

Abschaltfunktion

Das

Original!

øca.10 cm

Lauflernwagen

inkl. Kissen und Decke

•mit zahlreichen Spielfunktionen,

Rechenschieber und Uhr

•als Lauflern-, Motorik- und

Puppenwagen verwendbar

•MDF lackiert und

bedruckt

59,99 *

49,99

Babyphon AC420D

•Sender, Empfänger und Kabel sind frei von niederfrequenten

elektrischen und magnetischen Feldern

•Reichweite bis zu 250 m, Reichweitenkontrolle

•Geräuschpegel-,

Raumtemperaturund

Batteriekontrollanzeige

•Nachtlicht

Spieltrainer Farbenspaß

59,99 *

49,99

Exklusiv

nur bei

BabyOne

Edition 4Baby

Größe: 90 und 110 cm

•inBeige oder Grau erhältlich

•Oberstoff: 100%Baumwolle,

Füllung:

90 %weiße Gänsedaunen

und

10 %-federn

aus Holz,

mit 3Anhängern

fördert das Tasten, Greifen

und Sehen; höhenverstellbar

Baby- und

Kinderbekleidung

bis zu

40%

reduziert

Treppen-Hochstuhl Alpha

natur, inkl. abnehmbarem Bügel

tion

JubiDu!Aktion

Gratis-Zugabe:

Sitzverkleinerer

im Wert von

19,99

24,99 *

14,99

84,99 *

74,99

94,99 *

84,99

99,99 *

79,99

79,99 *

49,99

Starlight SP

Dessin „Die Maus“

•Autositz der Gruppe I/II/III,

für Kinder

von ca. 9bis 36 kg

•hoher Seitenaufprallschutz

durch große Seitenwangen

•gute Luftzirkulation

durch ergonomisch

gerillten Forschaum

199,95 *

149,99

JubiDu!Aktion

Gratis-Zugabe

Kuscheltier

„Die Maus“

der Vorrat reicht!

Nur solange

B-Agile 3/4BX

inkl. Click &GoAdapter

•Liegebuggy mit Einhand-

Faltmechanismus

•kompaktes Faltmaß

•als Travelsystem nutzbar

•verschiedene

Dessins

Exklusiv

nur bei

BabyOne

219,99

Universal

Winterfußsack

•hochwertiges, hautfreundliches

und feuchtigkeitsregulierendes

Innenfleece

•für alle gängigen Kinderwagen

und Buggys

•verschiedene Dessins

39,99 *

19,99

s

Garantiert

chadstoffgeprüft

BabyOne Markt für Baby- und

Kleinkinderbedarf Freudenberg GmbH

57258 Freudenberg

Gewerbestraße 11

Tel.: 02734/27 62-0

Öffnungszeiten:

Mo.–Fr.: 9.30 –19.00

Sa.: 9.30 –18.00

Heiligabend &

Silvester: 09.30 –13.00

84 xinDeutschland www.babyone.de

…von Anfang an!


•Extragroßes 13 cm /5Zo l Display

•Karten von Zentral-Europa

•Fahrspura sistent, gesprochene

Straße namen mit Text-to-Sp ech

S. 1

•Parka sistent für stre sfreies

Parken, einfacher Zugri f auf vorgewählte,

häufige Ziele

•Integrierte Halterung und

automatische Displayausrichtung

•Garantie für die neueste

Kartenversion bis 90 Tage

nach Erstnutzung

Art.Nr.: 14 8 014813

*O% Zins =

•Zum Reinigen herausnehmbare

Brühgru pe, Ka f e-und

Wa ser-menge individue l

einste lbar,

automatische Entkalkungsfunktion

Art.Nr.: 364 10 1248

x 15,38€

Seite 10 /Sonntags-Anzeiger KREIS OLPE

Sonntag, 15. Dezember 2013

Norwegen-Kreuzfahrt zur Mitternachtssonne

Begleiten Sie uns an Bord der

„Celebrity Constellation” bis zum Nordkap

Für Sie bereits im Reisepreis inkl.: Bustransfer von Siegen/

Olpe nach Amsterdam und zurück, Trinkgelder an Bord

Sonderreise vom 14. 6. –26. 6. 2014

Stationen der Reise: Amsterdam –Stavanger –Alesund –Geiranger und

Geiranger Fjord –Tromsø –Nordkap am Mittsommertag

(21. Juni 2014) –Molde –Bergen –Amsterdam

Unsere exklusiven Leistungen für Sie:

• exklusive Reisebegleitung durch das Siegerland Reisebüro

•Bustransfer von Olpe/Siegen nach Amsterdam und zurück

•12Übernachtungen an Bord in der gebuchten Kabinenkategorie

•Vollpension an Bord

•alle Treibstoffzuschläge

•Ein- und Ausschiffungsgebühren

•Trinkgeld

•Informationsabend durch Herrn Kaiser ca. 3Wochen vor Reisebeginn

Unser sensationeller Preis pro Person für Sie in der

Doppelkabine innen: €1.699,-

Doppelkabine außen: €1.899,-

Doppelkabine Balkon: €2.399,-

Preise gültig solange der Vorrat reicht.

Begrenztes Kontingent. Rufen Sie mich jetzt an,

und buchen Sie jetzt Ihre Traumreise für 2014.

Siegerland Reisebüro

Am Bahnhof 5·57072 Siegen

www.LCC-Siegen.de

Ansprechpartner:

Ralf Kaiser

Tel. (02 71) 23269-83

Ralf.Kaiser@LCC-Siegen.de

Karibik- und Mittelamerika-

Kreuzfahrt

1. bis 14. 2. 2015 ab 2.199,- p. P.

Reisen. Spürbar nah.

Azoren-Madeira-Kanaren-Lissabon-

Kreuzfahrt

5. bis 19. 10. 2014 ab 1.999,- p. P.

Für alle Reisen gilt: Bei Buchung bis spätestens 28. 2. 2014

oder solangeVorrat reicht, ist das Trinkgeld und das Getränkepaket

im Wert von ca. € 700,- pro Person im Reisepreis

inklusive.

PREISWERT + KOMPETENT

Wunschzettel

Wunschzettel

LED-TV

101cm

Eingebauter Multituner für:

• Digitalen HD-Kabel-Empfang

(Empfang abhängig vom Kabelnetzanbieter)

• DVB-T-Empfang

100 Hz

Fu lHD

HD+ ready

0

24Monate

Laufzeit!

0% *

Finanzierung

Navigationssystem

Start 25 Central

Europe Traffic

(19 Länder) •TMC-Verkehrsinformationsempfänger

im Ladekabel

integriert •Tageszeitabhängige

Routenberechnung und verlä sliche

Ankunftszeiten dank IQ Routes

der kleinen

Ka feevo lautomat

ESAM 04.110.S

111.-

.-

„Cappuccino System“ -

mischt Dampf,Luft und Milch zu einem reic haltigen,

cremigen Schaum für einen he rlichen Ca pu cino

Preise!

% Zins = 24 Monate x 15,38€

LED-TV UE-40 EH 5300

•Anschlü se: Komponenteneingang (YUV), Composite Video Eingang, Common

Interface Plus (CI+), Ethernet, DVI, USB 2.0, HDMI x3, SCART, Kopfhörer-

Ausgang, Digital-Audio Out (optisch), PC-Audio •WLAN ready (WIFI-Dongle

optional erhältlich) •Stromverbrauch in Betrieb: 5 Wa t •Abme sungen mit

Standfuß (BxHxT): 928 x606 x247 mm 124572 71

369.-

24 Monate x 15,38€

*O% Zins = 24 Monate x 15,38€

KW51/13 Angebote und Aktionen 1Woche ab Erscheinungstermin gültig. Abgabe nur in haushaltsüblicher Menge. A le Angebote ohne Dekoration. Mode länderung mit gleicher oder verbe serter Qualität möglich. A bildungen kö nen vom Original abweichen.

Druckfehler und Liefermöglichkeiten vorbehalten. A le Artikel solange der Vo ratreicht. Keine Mitnahmegarantie. Sofern nicht vorhanden, beste len wir sofort. UVP =unverbindliche Preisempfehlung, eUVP =ehemalige unverbindliche Preisempfehlung *Laufzeit 24

Monate. So lzin satz (jährlich und gebunden für die gesamte Laufzeit) und e fektiver Jahreszins betragen 0%.Der Barzahlungspreis entspricht dem Ne todarlehensbetrag. Bonität vorausgesetzt. Die Angaben ste len zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs.

3PAngV dar.Vertragspartner ist die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstraße 31, D-80 36 München, für die wir nicht au schließlich vermi telnd tätig sind. Mindesteinkaufskaufwert ab 20,- €oder fragen Sie nach unseren günstigen Finanzierungsangeboten.

HEUTE

FINDEN SIE IM

SONNTAGS-

ANZEIGER

DEN

AKTUELLEN

PROSPEKT

VON

Werbung die ANKOMMT.

Café-Gespräch

im Advent

Olpe. Der Verein Kompetenz

gegen Brustkrebs lädt am 18. Dezember

von 16 bis 18 Uhr in die

Kardinal-von-Galen-Straße 16,

Olpe, zum Café-Gespräch im

Advent ein. Zum Abschluss des

Jahres soll bei Kaffee und frischen

Waffeln in gemütlicher

Runde geklönt werden. Zu Gast

ist außerdem Ulrike Peetz-Lingemann

aus Selbecke, die auf

Wunsch eine wohltuende Kräuterstempel-Gesichtsmassage

anbietet.

An Brustkrebs erkrankte

Frauen und Interessierte sind

herzlich eingeladen. Die Veranstaltung

ist kostenlos.

Infos für

Schwangere

Altenhundem. Am Dienstag,

17. Dezember, 19 Uhr, findet ein

Infoabend für Schwangere und

ihre Partner im St.-Josefs-Hospital

in Altenhundem statt. Entbindungsstation,

Kreißsaal und

Säuglingszimmer können besichtigt

werden. Individuelle

Gespräche sind möglich.

Bei Fragen: (0 27 23)

606-14 00 (Kreißsaal) oder

(0 27 23) 606-10 40 (Station 4).

Unter diesen Nummern können

auch Termine für die Hebammensprechstunde

abgesprochen

werden.

Altkleider-

Sammlung

Drolshagen. Am Samstag, 21.

Dezember, findet wieder die Altkleidersammlung

der Kolpingsfamilie

Drolshagen statt. Die

Kleiderspenden sind an den vorgesehenen

Sammelstellen bis

9.30 Uhr abzulegen. Sammeltüten

liegen in den Schriftenständen

der St. Clemens-Pfarrkirche

und in den jeweiligen Kapellen

aus. Zusätzlich steht ein Kolping-Sammelcontainer

bereits

seit einigen Monaten auf dem

hinteren Parkplatz des St. Clemens-Hauses

zur Verfügung.

Turnen fällt aus

Olpe. Das Eltern-Kind-Turnen,

Gruppe Diana Nebeling, 15.30

Uhr bis 17 Uhr, in der Gallenbergschule,

fällt am nächsten

Donnerstag, 19. Dezember, aus.

Kultur unterm Baum

Jahresabo für das Programm des Attendorner Kulturrings als Weihnachtsgeschenk

Attendorn. Pünktlich zum

Jahresende ist jetzt der Jahreskalender

2014 für das neue Kulturprogramm

des Attendorner

Kulturringes erschienen.

Die Vorsitzende des Kulturrings,

Barbara Wilkmann, zeigte

sich überaus zufrieden, auch im

neuen Jahr wieder ein höchst attraktives

Angebot mit Künstlern

aus nah und fern präsentieren zu

können. Ab sofort sind Karten

für die Konzerte zu erwerben,

insbesondere auch das Kulturrings-Abonnement,

welches

zum Preis von 45 Euro sämtliche

Konzertveranstaltungen 2014

umfasst – bestens geeignet als

Weihnachtsgeschenk für Musikliebhaber.

Der Kulturring beginnt seine

Konzertreihe mit dem Auftritt

junger, hochbegabter Künstler,

die im Rahmen von „Best of

NRW“ gefördert werden. So ist

am 14. Februar der Geiger Aleksey

Semenenko zu Gast. Mit der

gleichaltrigen Pianistin Inna

Firsova konzertiert er in der

Olpe. Das Team der Pflanzenbörse

um Angela Nieder schaut

auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Zuletzt wurden in diesem Herbst

wieder 5000 Krokuszwiebeln

rund um das Wäscherinnen-

Denkmal gesetzt, um das geplante

Blaue Band im Weierhohl

im Frühjahr zum Erblühen

zu bringen. Aber auch bei Pflanzenbörse

im Mai wird ehrenamtliches

Engagement großgeschrieben.

So konnte auch in

diesem Jahr wieder eine größere

Summe eingenommen werden,

die stets einem karitativen

Zweck gespendet wird. Dieses

Mal durfte sich die Ökumenische

Initiative Warenkorb Olpe

über eine Spende in Höhe von

400 Euro freuen. Träger dieser

Fünf Landesbeste

Junge Leute wurden geehrt

Das hochgelobte Gürzenich Quartett aus Köln musiziert am 30. März

in der Attendorner Erlöserkirche.

Foto: Veranstalter

Aula des Rivius-Gymnasiums.

Ein ganz besonderes Erlebnis erwartet

die Konzertbesucher am

30. März in der Ev. Erlöserkirche.

Zu Gast ist das Gürzenich-

Quartett aus Köln.

Hochgelobt für ihre gemeinsamen

Auftritte, führen sie in

Attendorn das von Joseph

Haydn als Passionsmusik komponierte

Werk „Die sieben letzten

Worte unseres Erlösers am

Kreuze“ auf. Zwischen den einzelnen

Sätzen liest der Schau-

spieler Bernt Hahn Texte der

Schriftstellerin Luise Rinser.

Das „Trio Farrenc“ musiziert am

18. Mai im Rivius-Gymnasium

mit dem Flötisten Arnim Klüser,

der Cellistin Ulrike Tiedemann

und der Pianistin Beatrix Ebersberg.

Die Musiker sind Dozenten

an verschiedenen Musikhochschulen.

In den Sommermonaten

gibt es nach einem Kammerkonzert

in der Kapelle des Collegium

Bernardinum am 15. Juni

wieder Jazz am oder im Rathaus,

Für Geschenke

Das Team der Pflanzenbörse unterstützt den Warenkorb

Das Leitungsteam der Ökumenischen Initiative Warenkorb Olpe

freut sich über die Spende der Pflanzenbörse.

Foto: privat

je nach Wetterlage. In diesem

Jahr konnte der Kulturring das

Jazztrio „M3 Organ Trio“ für den

24. August verpflichten. Die

Band wählt Popsongs aus und

bereitet sie mit dem Jazzsound

der Sixties pfiffig zu. Mit einer

besonders festlichen Einstimmung

in die Adventszeit beendet

der Kulturring sein Jahresprogramm

2014.

Das Leipziger Posaunenquartett

„OPUS 4“ bietet am 30. November,

dem 1. Adventssonntag,

ein besinnliches vorweihnachtliches

Programm in der Ev.

Erlöserkirche mit wunderbaren

Chorälen und Variationen über

bekannte Weihnachtslieder.

Das Abonnement und Einzelkarten

für alle Konzerte gibt

es ab sofort im Vorverkauf im

Bürgerbüro, (0 27 22) 64100,

und bei der Tourist-Information

am Rathaus, (0 27 22) 64140.

Die Einzelkarten sind auch auf

www.tickets.attendorn.de buchbar.

Infos auf www.attendorn.de/

kultur.

Initiative sind die Evangelischen

Kirchen und die Caritaskonferenzen

der Region Olpe.

Das Leitungsteam um Liselotte

Harnischmacher, Hella

Pelz und Wolfgang Brendel erläuterte

bei der Spendenübergabe,

dass mit dieser Spende jedes

hilfsbedürftige Kind in diesen

Weihnachtstagen eine

Weihnachtstasse mit süßem Inhalt

erhält. Die Verteilung dieser

Tassen erfolgt am 18. und 19.

Dezember ab 13 Uhr.

Dann hat auch der Warenkorb

Olpe zum letzten Mal in

diesem Jahr seine Pforten geöffnet.

Im neuen Jahr geht es wieder

weiter am Mittwoch, 8. Januar,

von 13 bis 16.30 Uhr.

Frühaufsteher als

Zusteller/-in

Eine junge Frau und vier junge Männer gehören zu den erfolgreichsten

Teilnehmern in IHK-Landeswettbewerb in der beruflichen

Bildung.

Foto: IHK

Siegen/Olpe. Fünf junge Leute

aus der Region gehören zu den

erfolgreichsten Teilnehmern des

IHK-Landesbestenwettbewerb

in der beruflichen Bildung.

Ernst-Michael Hasse Präsident

der Industrie- und Handelskammer

IHK Detmold, zeichnete die

fünf Nachwuchskräfte für ihre

Abschlussprüfungen aus und

überreichte ihnen Ehrenurkunden

und Glastrophäen. In der

Feierstunde in Lemgo hob er in

seiner Laudatio die besondere

Leistungskraft der Geehrten

hervor. In diesem Jahr seien landesweit

lediglich 250 von rund

77 000 Prüfungsteilnehmern der

IHK-Abschlussprüfungen als

Preisträger ausgewählt worden.

Auch IHK-Geschäftsführer

Klaus Gräbener, der die erfolgreichen

Prüflinge nach Lemgo

begleitete, gratulierte den Landesbesten

im Namen der Industrie-

und Handelskammer Siegen

und überreichte ihnen Präsente.

Die fünf Landesbesten aus

Siegen-Wittgenstein und Olpe

sind: Ramona Weitz, Automobilkauffrau,

Hoppmann Autohaus

Siegen, Jörg-Martin Osthaus,

Gießereimechaniker,

Gontermann-Peipers, Siegen;

Daniel Gräb, Gießereiwerker,

Walzen Irle Netphen; Marco

Bender, Gießereiwerker Walzen

Irle Netphen, Fabian Burggraf,

Verkaufshilfe, Jugenddorf Olpe.

für die Verteilung der

Siegener Zeitung in den frühen

Morgenstunden.

Folgender Bezirk in Ihrer Nähe ist noch frei:

Wenden |Olpe

–Idealer steuer- und sozialversicherungsfreier Verdienst

bis 450 Euro, auch neben Haupttätigkeit möglich.

–Die Zeitungsbezirke befinden sich in Ihrer Nähe.

–KFZ von Vorteil

–Mindestalter 18 Jahre, insbesondere für Hausfrauen

und Hausmänner, Rentner und Studenten geeignet.

Zusätzlich suchen wir immer

Vertretungszusteller im gesamtenVerbreitungsgebiet!

Vormerkung unter:

Telefon (0271) 5940-395 · (0271) 5940-396 · (0271) 5940-8

E-Mail: Vertrieb@Siegener-Zeitung.de

Vertriebsabteilung

Obergraben 39 . 57072 Siegen


Sonntags-ANZEIGER

Wochen

aus dem Kreis Olpe

Gut fürden

Start ins Leben.

S Sparkasse

Olpe

Die Sparkassen im Kreis Olpe

Alina

*18. November 2013, 3510 g, 52 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Amelie

*8.November 2013, 3180 g, 52 cm

St. Josefs-Hospital, Lennestadt

Amelie

*4.November 2013, 3570 g, 55 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Anni

*1.Dezember 2013, 3425 g, 50 cm

St. Josefs-Hospital, Lennestadt

Aylin

*3.November 2013, 3280 g, 53 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Ben

*16. November 2013, 3020 g, 51 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Carlotta Constance

*4.November 2013, 3410 g, 51 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Charlotte Marie

*6.November 2013, 3650 g, 53 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Clara

*14. November 2013, 3080 g, 50 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Dana

*19. November 2013, 3605 g, 51 cm

St. Josefs-Hospital, Lennestadt

Diana-Sophie

*7.August 2013, 1490 g, 42 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Felix

* 22. November 2013, 4415 g, 56,5 cm

St. Josefs-Hospital, Lennestadt

Finola

*19. November 2013, 3450 g, 52 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Greta Madleen

*24. November 2013, 3190 g, 52 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Jano Noah

*19. November 2013, 3330 g, 52 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Johanna

*10. November 2013, 2900 g, 50 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Jonah Elia

*8.November 2013, 3950 g, 53 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Justo Moses

*14. November 2013, 3900 g, 55 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Kate

*25. November 2013, 3100 g, 48 cm

St. Josefs-Hospital, Lennestadt

Lara Casey

*4.November 2013, 3390 g, 52 cm

St. Josefs-Hospital, Lennestadt

Leon

*5.November 2013, 2830 g, 49 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Lina

*11. November 2013, 2700 g, 49 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Loriana

*3.November 2013, 3170 g, 52 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Marie

*18. November 2013, 2990 g, 49 cm

St. Josefs-Hospital, Lennestadt

Martha

*5.November 2013, 4080 g, 55 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Mattea

*2.Dezember 2013, 3790 g, 53 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Mattes

*8.November 2013, 3460 g, 51 cm

St. Josefs-Hospital, Lennestadt

Einladung zum

Informationsabend

Wir laden Sie herzlich ein

uns und unsere geburtshilflichen Abteilungen kennen zu

lernen. Ärzte, Hebammen und das Pflegepersonal begrüßen

Sie zu einem Rundgang durch die geburtshilfliche

Abteilung inklusive Besichtigung der Kreißsäle. Darüber

hinaus stehen sie Ihnen für ein persönliches Gespräch

gerne zur Verfügung.

Maximilian

*16. November 2013, 2425 g, 45 cm

St. Josefs-Hospital, Lennestadt

Mia

*30. November 2013, 2950 g, 51 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Mila

*31. Oktober 2013, 3550 g, 57 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Dienstag, den 17.12.2013

um 19.00 Uhr in Lennestadt

Montag, den 03.02.2014

um 19.00 Uhr in Olpe

www.hospitalgesellschaft.de

Die Informationsabende sind jeweils um 19.00 Uhr im

großen Forum des St. Martinus-Hospitals in 57462

Olpe und im Konferenzraum des St. Josefs-Hospitals

in 57368 Lennestadt. Weitere Informationsabende

finden statt am:

St. Martinus-Hospital,

Olpe

Montag, 07.04.2014

Montag, 02.06.2014

Montag, 04.08.2014

St. Josefs-Hospital,

Lennestadt

Dienstag, 07.01.2014

Montag, 03.02.2014

Dienstag, 11.03.2014

Informationen über das gesamte Kursangebot unserer

Elternschulen finden Sie auch im Internet unter

www.hospitalgesellschaft.de.

Nick

*6.November 2013, 2835 g, 50 cm

St. Josefs-Hospital, Lennestadt

Oskar

*9.November 2013, 4200 g, 52 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Paul Antonius

*11. November 2013, 4110 g, 55 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

JubiDu! u 25 JahreBabyOne!

!

Sebastian David

*23. November 2013, 3680 g, 51 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Shania

*9.November 2013, 3140 g, 50 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

Sophie

*27. November 2013, 3830 g, 54 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

2wayPearl

•Rückwärtsgerichtet

ca. 6 Monate bis ca

•Vorwärtsgerichtet:

ab 15 Monaten

bis ca. 4 Jahre

2wayFix

Basis

eis

Set-Preis

•ab der Geburt bis ca. 4

S

t

et-Pre

i

Der 2wayPe

neuen i-Siz

zugelassen

Kind den allerhöchsten

Sicherheitss

BabyOne

Markt für

Baby-

und

Kleinkinderbedarf

Freudenberg

GmbH

Öffnungszeiten:

57258

Freudenberg

Mo.–Fr.:9.30 .:

–19.00

Gewerbestraße 11

Sa.:

9.30 –18.00

Tel.:

02734/27 62-0

Heiligabend

&Silvester:

09.30 –13.00

84 xinDeutschland www.babyone.de

Tim

*25. Oktober 2013, 3580 g, 52 cm

St. Martinus-Hospital, Olpe

454,90

mit

Isofix

Unverbindliche Preisempfehlung

des Hersteller

Angebote gelten

nur, solange Vorrat reicht.

…von Anfang

an!


Seite 12 /Sonntags-Anzeiger KREIS OLPE

Sonntag, 15. Dezember 2013

Selbstmarketing

Seminar richtet sich an Studentinnen

Wenden/Siegen. In den letzten

Zügen des Studiums stehen Bewerbungen

und Vorstellungsgespräche

an und damit stellen

sich auch viele Fragen. Was

kann ich? Wohin will ich und

wie kann ich mein Ziel erreichen?

Wie positio–niere ich

mich zielführend im Bewerbungsprozess?

Diese und mehr

Fragen sollen im Seminar Natürlich

überzeuge ich! Selbstmarketing

für Studentinnen beantwortet

werden.

Das Seminar findet im kommenden

Jahr statt, am 17. und

18. Januar 2014 in der Aula des

Lÿz in Siegen. Es ist kostenlos

und wird angeboten vom Kompetenzzentrum

Frau und Beruf

und der Regionalagentur der

Kreise Siegen-Wittgenstein

und Olpe.

Am ersten Seminartag wird

sich Prof. Dr. Julia Naskrent,

Professorin für Marketing an

der FOM Hochschule, mit der

Vermarktung vorhandener

Stärken beschäftigen.

Inhalt ist die kommunikative

Positionierung im Bewerbungsprozess,

aber auch nach

dem Berufseinstieg bis hin zu einer

möglichen Führungsposition.

Was zeichnet weibliche

Kommunikation und Entscheidungsfindung

aus? Sind weibliche

und männliche Kommunikationsformen

überhaupt kompatibel?

Darüber hinaus werden

Thomas Kleb, Mitglied der Geschäftsleitung

der Heinrich Georg

GmbH, und Holger Grafe,

Personalleiter der Gustav Hensel

GmbH & Co. KG, Bewerbungen

beurteilen, ein Feedback

aus Expertensicht sowie

wichtige Tipps und Tricks zum

Vorstellungsgespräch an die

Hand geben.

Am zweiten Veranstaltungstag

gibt Sonja Becker, Geschäftsführerin

Alternative Lebensräume

GmbH, eine Einführung

in die Methoden des

Work-Life-Planning.

Am 24. Januar 2014 haben

die Studentinnen dann Gelegenheit,

ihre erworbenen

Kenntnisse bei einem Job-

Speed-Dating mit Vertretern

regionaler Unternehmen umzusetzen.

Das Angebot richtet sich an

interessierte Studentinnen der

letzten beiden Semester Bachelor

oder Master. Alle notwendigen

Informationen für ihre Anmeldungen

finden sich im Internet

unter www.regionalagentursi-wi-oe.de

unter dem Menüpunkt

Aktuelles.

Festliches Konzert

In Lenhausen erklingt heute vorweihnachtliche Musik

Der Frauenchor Lenhausen gestaltet heute zusammen mit einer Reihe weiterer Mitwirkender das

vorweihnachtliche Konzert in der St.-Anna-Pfarrkirche.

Foto: Verein

Lenhausen. Am heutigen dritten

Advent, 15. Dezember, 17

Uhr, findet das vorweihnachtliche

Konzert in der St.-Anna-

Pfarrkirche in Lenhausen statt.

90 Minuten meisterlicher Chorgesang

und festliche Instrumentalmusik

stehen auf dem Programm.

Einer der Höhepunkte

wird der Gesang des Meisterchores

MGV Quartettverein Harmonie

Dörnscheid sein. Zwei

Chormitglieder waren schon im

vergangenen Jahr dabei, als die

12 Räuber aus Hünsborn einen

glanzvollen und unvergesslichen

Auftritt in der Lenhauser Kirche

hatten: die Chorleiterin Elisabeth

Alfes-Blömer und der Tenor-Solist

Stefan Montabon.

Der Chor singt traditionelle Lieder,

wie Panis Angelicus oder Jerusalem,

aber auch Modernes,

wie Geboren um zu leben von

der Gruppe Unheilig. Auch die

drei Chöre aus Lenhausen

freuen sich auf ihren Auftritt:

Der Kinder- und Jugendchor Regenbogen,

der Kleine Chor und

die Sängerinnen des Frauen-

chores. Den instrumentalen Part

übernehmen Rudolf Hatzfeld an

der Orgel und ein Blechbläserquintett

aus Bamenohl. Es erklingen

vorweihnachtliche Lieder

und Choräle bekannter

Komponisten.

Rudolf Hatzfeld und Stefan

Schmidt werden zudem noch

zwei Stücke für Orgel und Trompete

vortragen. Der Eintritt zu

diesem Konzert ist frei. Kirchengemeinde

und Mitwirkende

freuen sich aber über eine

Spende bei der Türkollekte.

Wir verteilen

Ihre Prospekte zu

fairen Preisen.

Rufen Sie uns an!

02 71 /5940-3 03

Frau Jäger:

02761/9413-23

Herr Langer:

02761/9413-22

Veranstaltungstermine

jetzt mitteilen

Lennestadt. Das Stadtmarketing

Lennestadt und die Stadt

Lennestadt bittet alle Vereine

um Bekanntgabe der Veranstaltungstermine

für das kommende

Jahr. Die Veranstaltungstermine

werden dann zur Veröffentlichung

im Internet eingepflegt.

Die Termine können bis 19. De-

zember schriftlich oder unter

(0 27 23) 60 88 00, Fax:

(0 27 23) 60 88 01 oder an info@lennestadt-kirchhundem.de

gemeldet

werden. Es besteht auch

die Möglichkeit, die Termin unter

www.lennestadt.de (Veranstaltungskalender

– neu anlegen)

selbst einzupflegen.

Zum Jugendgottesdienst

in die Kirche in Heid

Heid. Am heutigen dritten Advent,

15. Dezember, 18 Uhr, findet

der nächste Jugendgottesdienst

in der Kirche in Heid als

Taizégebet statt. Die Kirche wird

mit einer Vielzahl von Kerzen

erleuchtet. Die Musikgruppe Loreto

aus Gerlingen gestaltet den

Gottesdienst mit. Wer möchte,

kann am Ende einen persönlichen

Segen erhalten.

Eingeladen sind alle Jugendlichen,

besonders auch die Firmlinge

sowie alle interessierten

Gemeindemitglieder.

Aquarium-Set

Aquastar 54

Einsteiger-Set mit qualitativ

hochwertiger Technik, Eheim-

Innenfilter und Jäger-Regelheizer.

Fassungsvolumen: 54 Liter.

Maße: 60 x30x30cm.

59. 99

44. 99

sera ® aqua-test-box

Profi-Setfür Aquarium- oder Teichwasser. Enthält folgende

Tests: pH-Wert,Gesamthärte,Karbonhärte,Ammonium/

Ammoniak, Nitrit,Nitrat,Phosphat,

Nitrat, Eisen, Kupfer oder Chlor. Juwel Aquarium Rekord 800

InklusiveInnenfilter-Heizsystem Innenfilter-Heizsystem Bioflow

Super,ZweiLeuchtstoffröhren 18 Watt.

Fassungsvermögen: 110 Liter.

Maße: Aquarium 81 x36x45cm.

x 39. 99 9

119.-

149.-

119.-

99. 99

Fluval Spec NanoAquarium

Mit 3-Stufen-Filterkammer mit Zirkulationspumpe

für sauberes Wasserund wenig

Pflegeaufwand. Lichtsystem mit 37 LEDs

(7.500 Kelvin). Der Pflanzenwuchs wirdsomit gefördert. Farben: Weiß

oder schwarz. Fassungsvermögen: 21,1Liter.Maße (BxHxT): 52 x19x30cm.

3Töpfe

5. 55

Wasserpflanzen

Verschiedene

Sorten.

Angebote gültig eine Woche nach

Erscheinen.

Abgabe nur in haushaltsüblichen

Mengen und nur solange der Vorrat

reicht.Irrtümer vorbehalten.

*Unverbindliche Preisempfehlung

desHerstellers.

Unser regulärer Preis.

3Bunde

3. 33

Ihr

sera Quick-Test

Routinekontrolle oder

Sicherheitscheck. sera bietetmit

dem neuen Quick

Test die optimale lichkeit,die wichtigsten

Wasserwerte im Aquarium

schnell und problemloszu

überprüfen –und das

mit nur einem Mög-

Teststreifen.

Inhalt:50Stäbchen

14. 99

12. 99 9

sera aquatan

Bereitet Leitungswassersofortzu

fischgerechtem

Wasserauf.Beseitigt

Schadstoffe

zuverlässig.

500 ml-Flasche

8. 99

6. 99

1.000 ml =13,98

Raiffeisen-Markt

57223 Kreuztal • Marburger Straße 295 •Tel.: 02732-5910 0•Fax: 02732-591010

Wir sind für Sie da: Mo.–Fr. 9.00–18.00 Uhr, Sa. 8.30–13.00 Uhr

Firmensitz: Raiffeisen Kreuztal-Olpe-Wenden eG, Hugo-Ruegenberg-Straße 3, 57462 Olpe

10%Rabatt auf alle Leutstoffröhren

T8/T5der Hersteller GLOund Dennerle

sera vipan

AusgewogenesUniversal-Flockenfutter

für das Gesellschaftsaquarium.

1000 ml-Dose

7. 99

5. 99

©terres’agentur 15464


Sonntag, 15. Dezember 2013 SPORT

Sonntags-Anzeiger /Seite 13

Da ist es passiert: Mario Mandzukic (r.) überwindet kurz vor der Halbzeitpause das Hamburger Abwehrbollwerk.

Durch den Sieg feierte der Rekordmeister vorzeitig die Herbstmeisterschaft. Foto: avs

Bollwerk geknackt

FCB findet die Lücke im HSV-Beton und ist Herbstmeister

München. Vor der Abreise zur

Club-WM hat der FC Bayern

München seine 19. Herbstmeisterschaft

in der Fußball-Bundesliga

perfekt gemacht.

Der Titelverteidiger gewann

sein letztes Ligaspiel 2013 gegen

den Hamburger SV ungefährdet

mit 3:1 (1:0) und baute seinen

Vorsprung auf Verfolger Bayer

Leverkusen zumindest bis Sonntag

auf sieben Punkte aus.

Die Tore beim 950. Bundesligasieg

der Bayern erzielten vor

71 000 Zuschauern Mario

Mandzukic (42. Minute), Mario

Götze (53.) und der eingewechselte

Xherdan Shaqiri (90.+3).

Der HSV verlor zwar wieder in

München, ging aber nicht unter

wie bei seinen letzten Gastspielen

(2:9, 0:6, 0:5). Pierre-Michel

Lasogga (86.) sorgte mit seinem

neunten Saisontreffer sogar

noch für spannende Schlussminuten

– bis Shaqiri den

Viel Leerlauf

M’gladbach nur 0:0 in Mainz

Mainz. Die Erfolgsserie von Borussia

Mönchengladbach ist gerissen.

Nach sechs Siegen mussten

sich die „Fohlen“ beim FSV

Mainz 05 mit einem 0:0 begnügen.

Die Borussen gefielen vor

34 000 Zuschauern auch in

Mainz durch gekonnte Ballstafetten,

aber Torchancen blieben

Mangelware.

Die 05er verdienten sich

nach vier Niederlagen in den

letzten zwei Jahren gegen die

Gladbacher den Punktgewinn

durch eine kämpferisch, läuferisch

und spielerisch starke Leistung

im letzten Heimspiel des

Jahres. Beide Mannschaften waren

auf hohe Ballbesitzzeiten

aus. Die vor Selbstvertrauen

strotzenden Gladbacher ließen

den Ball gekonnt rund um den

Schlusspunkt setzte. Die Herbstmeisterschaft

ist für die Bayern

ein gutes Omen: In 15 der vorangegangenen

18 Fälle stand

der 23-malige deutsche Meister

in der Bundesliga auch am Saisonende

auf Platz eins. 44

Punkte in den ersten 16 Saisonspielen

hat auch noch keine

Mannschaft erreicht.

Ihr letztes Hinrundenspiel

beim VfB Stuttgart bestreiten

die Münchner wegen der Club-

Weltmeisterschaft erst im neuen

Jahr. Er sei „gespannt auf die

Reaktion seiner Mannschaft“

nach der 2:3-Niederlage in der

Champions League gegen Manchester

City, hatte Bayern-

Coach Pep Guardiola im Vorfeld

der Partie erklärt.

Gegen den HSV, der wieder

von Kapitän Rafael van der

Vaart angeführt wurde und couragiert

zur Sache ging, kamen

die Bayern nur schwer in die

Shinji Okazaki (r.) setzt sich in diesem Duell gegen Mönchengladbachs

Christoph Kramer durch.

Foto: avs

Mainzer Strafraum zirkulieren.

Aber gegen das Abwehrbollwerk

der 05er gab es auch für die Edeltechniker

der Borussia kein

Durchkommen.

Nicolai Müller und Elkin

Soto als zentrale Mittelfeldspieler

der Mainzer versuchten immer

wieder, den Spielaufbau der

Gladbacher zu stören. Mainz

drängte entschlossener als die

Gäste auf die Führung. Doch wie

die „Fohlen“ blieben auch die

05er immer wieder hängen.

Shinji Okazaki verzog in der 8.

Minute nur knapp. Das war

schon die beste Chance. FSV-

Torhüter Loris Karius musste

sich auf der Gegenseite auch nur

einmal lang machen, als er einen

Schuss von Juan Arango unter

sich begrub (13.). (avs)

Gänge. Das Münchner Spiel war

statisch und selten zwingend.

Die gefährlichsten Aktionen

gingen meist von Kroos aus.

Nach einem Freistoß des Nationalspielers

köpfte Mandzukic am

Tor vorbei (38.).

Kroos leitete mit einem wunderbaren

Pass in den Rücken der

Hamburger Abwehr auf Rafinha

auch das 1:0 ein. Rafinha flankte

den Ball volley weiter in die

Mitte, wo sich Mandzukic bei

seinem 10. Saisontor kraftvoll

im Kopfballduell durchsetzte.

Den Hamburgern fehlte bei

einigen erfolgversprechenden

Angriffen über van der Vaart

und den agilen Jacques Zoua der

entscheidende Zug zum Tor.

Nach der Pause ging es schwungvoller

zur Sache. Die Hamburger

beteiligten sich nun mehr am

Spielgeschehen und besaßen einige

vielversprechende Tormöglichkeiten.

(avs)

Spiel gedreht

BVB holt 0:2-Rückstand auf

Sinsheim. Borussia Dortmund

verliert im Spitzenkampf der

Fußball-Bundesliga weiter an

Boden: Drei Tage nach dem

Achtelfinal-Einzug in der

Champions League kam die

Mannschaft von Trainer Jürgen

Klopp nur zu einem 2:2 (1:2) bei

1899 Hoffenheim.

Vor 30 150 Zuschauern in der

ausverkauften Rhein-Neckar-

Arena von Sinsheim bestätigten

die „Unterhaltungskünstler“ der

TSG ihren Aufwärtstrend, auch

wenn der Punktgewinn am Ende

ziemlich glücklich war. Sven

Schipplock (18. Minute) und

Kevin Volland (37.) hatten den

Gastgebern einen 2:0-Vorsprung

verschafft. Pierre-Emerick

Aubameyang verkürzte

dank eines dicken Patzers von

Torwart Jens Grahl auf 1:2 (44.).

Lukasz Piszczek (67.) bescherte

mit seinem Tor in der 67. Minuten

den Gästen wenigstens einen

Punkt gegen die Hoffenheimer,

die wieder einmal einen

Vorsprung verspielten.

Der BVB behält aber mit nun

drei Siegen, vier Unentschieden

und vier Niederlagen eine negative

Bilanz gegen die Kraichgauer.

In einer furiosen Anfangsphase

überbrückten beide

Mannschaften so grußlos das

Mittelfeld, als gebe es nur Abwehr-

und Angriffsspiel. Durch

das Remis blieb Hoffenheim im

sechsten Heimspiel in Serie sieglos.

Mchitarjan und Reus vergaben

sogar noch den Sieg. (avs)

Lukasz Piszczek (hinten) erzielte den Ausgleich für den BVB. Zuvor

hatte Sven Schipplock (vorne) für Hoffenheim getroffen. Foto: avs

Feiertag in Augsburg

4:1-Sieg gegen Eintracht Braunschweig

Augsburg. Mit dem höchsten

Sieg überhaupt in zweieinhalb

Jahren Fußball-Bundesliga hat

der FC Augsburg seinem Trainer

Markus Weinzierl einen perfekten

Jubiläumstag beschert.

Im 50. Punktspiel des 38-Jährigen

an der Seitenlinie feierten

die Schwaben beim 4:1 (3:0) gegen

das Tabellenschlusslicht

Eintracht Braunschweig bereits

ihren dritten Sieg nacheinander.

Die bemitleidenswerten Gäste

waren hoffnungslos unterlegen

und hatten bei leichtem

Schneefall Glück, dass die Augsburger

in der 2. Halbzeit nicht

noch konsequenter auf weitere

Treffer drängten.

Paul Verhaegh (23. Minute/

Foulelfmeter), André Hahn

(30./33.) und Halil Altintop

(75.) nutzten etliche Fehler in

der Braunschweiger Defensive

aus und sicherten ihrem FCA

die Saisonpunkte 21 bis 23. Dem

Ex-Augsburger Torsten Oehrl

Und rein damit: Andre Hahn

(r.) entschied das Spiel mit einem

Doppelpack. Foto: avs

(48.) war der Braunschweiger

Ehrentreffer vorbehalten. Im

Kalenderjahr 2013 hat der einstige

Abstiegskandidat vor dem

letzten Hinrundenspiel kommendes

Wochenende bei Eintracht

Frankfurt bereits 47 Zähler

eingeheimst, auch der Vorsprung

auf den ersten Abstiegsplatz

(zwölf Punkte) ist schon

gewaltig.

(avs)

Unfassbar!

Nürnberg gibt eine 3:0-Führung ab

Hannover. Der 1. FC Nürnberg

hat den ersten Saisonsieg verschenkt.

Der fränkische Fußball-

Bundesligist kam bei Hannover

96 trotz einer 3:0-Halbzeitführung

nur zu einem 3:3.

Die Nürnberger blieben mit

dem zehnten Unentschieden

auch im 16. Saisonspiel sieglos

und verharren auf einem Abstiegsplatz,

während Hannover

nach schwachem Start eine packende

Aufholjagd feierte. Das

zuletzt reduzierte Hinrunden-

Ziel von 20 Punkten verfehlte

der Gastgeber vor der abschließenden

Reise nach Freiburg

trotzdem. Für Nürnberg trafen

Adam Hlousek (30.), Josip

Drmic (38.) und Per Nilsson

(41.). Hannover kam zu einem

Punkt dank der Treffer von Leonardo

Bittencourt (60.) und

Mame Diouf (87. und 90.).

Die auswärts noch punktlosen

Hannoveraner zeigten lange

Zeit auch vor heimischem Publikum

eine extrem schwache Darbietung,

ehe sie das Spiel doch

noch drehten. Schon nach einer

halben Stunde gab es erste Pfiffe,

später ein kräftiges Pfeifkonzert -

ehe nach dem Abpfiff doch

noch gefeiert wurde. (avs)

Jetzt günstig finanzieren!

Limitierte Auflage!

VW Caddy „S+K Life Edition“ 1,2 TSI 63 kW

Fahrzeug mit Kurzzulassung 12/2013, 10 km, candyweiß, 5Sitze, 5-Gang, Klimaanlage, Radioanlage RCD

310, Lederlenkrad in Höhe und Neigung verstellbar,Multifunktionsanzeige „Plus“, Sitzheizung, Höhenverstellung

für Fahrersitz, el. Fensterheber,el. verstellbareu.beheizbareAußenspiegel, ESP,ABS, ASR,

EDS, Einparkhilfehinten, LM-Räder 15 Zoll, 4Winterkompletträder 15 Zoll auf Stahlfelge mit Radvollblenden,

Reserverad in Fahrbereifung, Stoßfänger in Wagenfarbe, Fensterim Fahrgastraum dunkel eingefärbt,

Schiebetür li. und re.imFahrgastraum, Heckscheiben-Wisch-Wasch-Anlage u.v.m.

Kraftstoffkombiniert 6,8 l/innerorts 8,1 l/außerorts 6,0 l; CO2 158 g/km.

Unsere Finanzierungsrate: 133,- €

Laufleistung 10.000 km/Jahr,inkl. MwSt. und Überführungskosten,

zzgl. Zulassungskosten.

Fahrzeugpreis: 18.000,00 €

Anzahlung: 5.300,00 €

Nettodarlehensbetrag: 12.700,00 €

Sollzins (gebunden) p. a.: 2,86 %

Effektiver Jahreszins: 2,90 %

Laufzeit:

48 Monate

Schlussrate: 7.483,26 €

Gesamtbetrag: 19.126,67 €

Ein Angebot für Privatkunden der Volkswagen Bank GmbH, Braunschweig

tÉáíÉêÉc~ÜêòÉìÖÉI ~ìÅÜáå~åÇÉêÉå c~êÄÉå ìåÇ ^ìëëí~ííìåÖëî~êá~åíÉå ëçÑçêí äáÉÑÉêÄ~êK

Wir freuen uns auf Sie …

FUSSBALL-

BUNDESLIGA

BUNDESLIGA

PRÄSENTIERT VON

ANGEBOT

der Woche:

Herr Thomas Grümbel 02 71/2355-303 Frau Manuela Henke 02 71/2355-309

Herr Dennis Lauble 02 71/2355-304 Herr Tobias Holterhof 02 71/2355-310

Gerolsteiner Sprudel

Medium +Mineral 12 x1lPET

4,99 € zzgl. Pfand

1. Fußball-Bundesliga

Hertha/BSC Berlin - Werder Bremen 3:2

FC Bayern München - Hamburger SV 3:1

Hannover 96 - 1. FC Nürnberg 3:3

1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund 2:2

FSV Mainz 05 - Bor. Mönchengladbach 0:0

FC Augsburg - Eintracht Braunschweig 4:1

VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart

gestern, n. Red.

FC Schalke 04 - SC Freiburg

heute, 15.30 Uhr

Bayer Leverkusen - Eintracht Frankfurt heute, 17.30 Uhr

1. FC Bayern München 16 14 2 0 42:8 44

2. Bayer Leverkusen 15 12 1 2 32:14 37

3. Borussia Dortmund 16 10 2 4 37:18 32

4. Bor. Mönchengladbach 16 10 2 4 33:17 32

5. VfL Wolfsburg 15 8 2 5 23:16 26

6. Hertha/BSC Berlin 16 7 4 5 25:19 25

7. FC Schalke 04 15 7 3 5 30:28 24

8. FC Augsburg 16 7 2 7 20:24 23

9. FSV Mainz 05 16 6 3 7 22:29 21

10. VfB Stuttgart 15 5 4 6 28:28 19

11. 1899 Hoffenheim 16 4 6 6 36:37 18

12. Hannover 96 16 5 3 8 22:29 18

13. Hamburger SV 16 4 4 8 31:35 16

14. Werder Bremen 16 4 4 8 21:37 16

15. Eintracht Frankfurt 15 2 5 8 18:28 11

16. SC Freiburg 15 2 5 8 14:28 11

17. 1. FC Nürnberg 16 010 6 17:33 10

18. Eintracht Braunschweig 16 2 2 12 9:32 8

So geht’s weiter: der 17. Spieltag

Freitag, 20. Dezember: Eintr. Frankfurt – FC Augsburg (20.30

Uhr); Samstag, 21. Dezember: Bor. Dortmund – Hertha BSC, Werder

Bremen – Bayer Leverkusen, SC Freiburg – Hannover 96, Hamburger

SV – Mainz 05, Eintr. Braunschweig – 1899 Hoffenheim (alle

15.30 Uhr), 1. FC Nürnberg – FC Schalke 04 (18.30 Uhr); Sonntag,

22. Dezember: Bor. M’gladbach – VfL Wolfsburg (15.30 Uhr), Mittwoch,

29. Januar: VfB Stuttgart – Bayern München (20 Uhr).

Nutzfahrzeug Zentrum Siegen

Schneider &Knebel

Vertriebsgesellschaft

www.walter-schneider.com

Siegen-Fludersbach ·Tel. 02 71 /2355-0

Nutzfahrzeuge


Seite 14 /Sonntags-Anzeiger SPORT

Sonntag, 15. Dezember 2013

Während Hertha BSC Berlin nach dem Sieg gegen Bremen mit 25 Punkten sein Soll mehr als erfüllt hat,

spitzt sich die Krise bei den Hanseaten zu.

Foto: avs

Werder in der Krise

Bremen unterliegt in der Hauptstadt mit 2:3

Berlin. Die Werder-Profis

scheuten erst den Weg zu den

eigenen Fans, doch Robin Dutt

trieb seine Spieler nach dem Abpfiff

in die Bremer Kurve.

„Wir sind natürlich in einer

schlimmen Situation“, erklärte

der Chefcoach nach dem 2:3 bei

Hertha BSC, dem fünften Spiel

nacheinander ohne Sieg. Der

einstige Champions-League-

Stammgast rutscht mit kläglichen

16 Punkten immer näher

an die gefährliche Zone der Fußball-Bundesliga

heran.

Dutt stellt sich der brenzligen

Situation und fordert das auch

von seinen Profis: „Die Ausgangsposition

ist nicht so schön

für die Rückrunde. Aber es gibt

auch schlimmere.“ Dutt war als

Nachfolger des Werder-Urgesteins

Thomas Schaaf angetreten,

um den Bremer Traditionsclub

nach drei dunklen Jahren

wieder in freundlichere Tabel-

Kontakt halten

Bayer will Bayern auf den Fersen bleiben

Leverkusen. Bayer Leverkusen

will Spitzenreiter Bayern München

in der Tabelle der Fußball-

Bundesliga auf den Fersen bleiben.

Vor dem Heimspiel gegen

Eintracht Frankfurt (heute,

17.30 Uhr) appelliert Bayer-

Trainer Sami Hyypiä an seine

Spieler, erneut eine konzentrierte

Leistung abzurufen. „Wir

dürfen nicht aufhören, uns auf

Sami Hyypiä hat seine Leverkusener

gut im Griff. Foto: avs

Höfl-Riesch Achte beim Super-G

St. Moritz. Skirennfahrerin Maria

Höfl-Riesch hat eine Woche

nach ihren beiden Saisonsiegen

in den USA eine weitere Top-

Platzierung verpasst.

Beim Super-G in St. Moritz

kam die Doppel-Olympiasiegerin

auf Rang acht. Teamkollegin

Veronique Hronek war 78 Hundertstelsekunden

langsamer und

fuhr beim ersten Saisonsieg der

lenzonen zu führen. Einen Spieltag

vor Abschluss der Hinrunde

sieht sich der einstige DFB-

Sportdirektor vom grauen Alltag

eingeholt: „Ich wäre froh gewesen,

diese Phase in sechs Monaten

zu stoppen. Jetzt muss

wohl jeder einsehen, dass es eine

längere Phase ist.“

Und wenn nach nur einem

Punkt in den letzten fünf Spielen

nicht schnell die Wende gelingt,

kann es noch ganz unbequem

werden für die Grün-Weißen.

„Wir können nicht sagen,

dass wir gerade auf dem richtigen

Weg sind“, bekannte Werder-

Manager Thomas Eichin, der

natürlich auch noch das 0:7-Debakel

gegen Bayern im Kopf hat.

Das große Problem am 16. Spieltag

bei Hertha war wieder die

Defensive, die ungeordnet, unkonzentriert

und teilweise fast

naiv wirkte. Offensiv agierten

die Gäste vor 48 721 Fans im

das nächste Spiel zu fokussieren“,

meinte Hyypiä. Der Coach

befürchtet einen Kräfteverschleiß

seiner Mannschaft, die

am Dienstag das Achtelfinale in

der Champions League erreichte.

„Die englischen Wochen

sind sehr anstrengend“, erklärte

der Finne.

Wie Bayer überwintert auch

Eintracht Frankfurt in drei

Wettbewerben, steht in der

Bundesliga aber unter Druck.

Seit zehn Erstligapartien sind die

Hessen sieglos und längst im Abstiegskampf

angekommen.

Eintracht-Trainer Armin

Veh schließt Veränderungen in

der Auftaktformation nicht aus.

Vor allem Mittelfeldspieler Stephan

Schröck darf sich Hoffnungen

auf einen Platz in der

Startelf machen. Leverkusen

muss den gesperrten Abwehrchef

Emir Spahic ersetzen. Für

ihn rückt Philipp Wollscheid in

die Innenverteidigung. (avs)

Liechtensteinerin Tina Weirather

in die Top 20. Auf den weiteren

Podestplätzen landeten die

beiden Österreicherinnen Anna

Fenninger und Elisabeth Görgl.

Die als Favoritin ins Rennen

gestartete Schweizerin Lara Gut

fuhr bei ihrem Heimspiel nur auf

den sechsten Platz. Viktoria Rebensburg

musste krank pausieren.

(avs)

Berliner Olympiastadion durchaus

mutig und erfolgreich.

Nils Petersen (15.) und Aaron

Hunt (32.) drückten das

auch mit Treffern aus. „Doch wir

können nicht immer drei oder

vier Tore schießen, um einen

Punkt zu gewinnen“, bemerkte

Dutt. „Das ist einfach zu wenig.

So kann man einfach in der

Bundesliga nicht verteidigen“,

sagte Spielmacher Hunt und

sprach von „dämlichen Fehlern“

vor den Berliner Toren von

Adrian Ramos (17./Foulelfmeter/26.)

und Ronny (48.).

Aufsteiger Hertha, selbst in

der jüngeren Vergangenheit mit

zwei Abstiegen gebeutelt, hat

solche Probleme derzeit nicht.

Mit 25 Punkten liegen die Berliner

klar über Plan. „Wir freuen

uns riesig“, meinte Erfolgsgarant

Jos Luhukay und lobte vor allem

„Herz und Leidenschaft“ seiner

Akteure.

(avs)

Nicht zu schlagen

Geisenberger feiert fünften Sieg in Serie

Park City. Nach ihrem fünften

Streich im fünften Rennen

musste selbst Rodel-Weltmeisterin

Natalie Geisenberger ein wenig

staunen.

„Im Training lief es nicht so

richtig bei mir. Aber dann hab

ich mir gedacht: Du hast dich ja

bisher im Rennen immer gesteigert.

Und so ist es ja dann auch

gekommen“, sagte die Seriensiegerin

des Olympia-Winters

nach ihrem Erfolg beim Weltcup

in Park City (USA).

Wie ihre bayerische Kollegin

waren in Utah auch die Doppelsitzer

Tobias Wendl und Tobias

Arlt einmal mehr nicht zu schlagen

und fuhren ihren 21. Weltcup-Sieg

ein. Olympia in Sotschi

kann kommen! Vor einer

Woche im kanadischen Whistler

hatte Geisenberger einer

hartnäckigen Erkältung getrotzt,

in Utah ließ sie sich von den

eher durchwachsenen Trainingsläufen

nicht aus der Erfolgsspur

bringen.

Mit Bestzeit in beiden Durchgängen

fuhr die Miesbacherin

einen erneut souveränen Sieg

ein und durfte sich auch über ihren

21. Weltcup-Sieg freuen.

„Wenn man so einen Lauf hat,

gibt es einem natürlich viel

Selbstvertrauen und macht viel

Spaß“, sagte die 25-Jährige, die

nun endgültig die große Favoritin

auf Olympia-Gold ist.

Hinter Geisenberger machte

Anke Wischnewski als Zweite

den deutschen Doppelerfolg perfekt.

„Natalie ist derzeit auf einem

echten Trip: Die fährt auf

jeder Bahn herunter, und unten

steht dann immer die Eins“,

lobte die 35-Jährige aus Oberwiesenthal

ihre Kollegin. (avs)

Fünf Rennen, fünf Siege: Natalie Geisenberger baute in Park City ihre

makellose Bilanz aus.

Foto: avs

Makellose Bilanz

DHB-Frauen ziehen ins Achtelfinale ein

Novi Sad. Als Susann Müller

nach dem letzten Vorrundenspiel

vom Feld ging, war sie

selbst über die starken Vorstellungen

der deutschen Handballerinnen

verblüfft. „Ich weiß

auch nicht, was uns zurzeit so gut

macht“, sagte die Leipzigerin,

Schalkes Innenverteidiger Felipe Santana fordert nach dem Champions-League-Erfolg

auch in der Bundesliga vollen Einsatz. Foto: avs

„Das trifft uns hart“

Keller hadert mit Verletzungspech

Gelsenkirchen. Schalke 04 will

nach dem Einzug ins Achtelfinale

der Champions League

auch in der Fußball-Bundesliga

zurück in die Erfolgsspur.

„Wir müssen 90 Minuten

hochkonzentriert sein, um keine

böse Überraschung zu erleben“,

sagte der Schalker Innenverteidiger

Felipe Santana vor dem

Spiel gegen den SC Freiburg

(heute, 15.30 Uhr).

Eine Woche nach der

1:2-Niederlage gegen Borussia

Mönchengladbach möchte

Schalke den Kontakt zu den

Champions-League-Plätzen

nicht noch weiter abreißen lassen.

S04-Trainer Jens Keller

muss allerdings auf Verteidiger

Benedikt Höwedes und Offensivakteur

Julian Draxler verzichten.

Beide zogen sich Muskelfaserrisse

im Oberschenkel zu. „Es

trifft uns schon hart“, kommentierte

Keller die Verletzungen.

Der Tabellen-16. Freiburg

kann sich nach dem Ausscheiden

aus der Europa League komplett

auf die Bundesliga konzentrieren.

Die Breisgauer bauen dabei

auf ihre ordentliche Auswärtsbilanz.

Acht von elf Punkten

holte die Mannschaft von

Trainer Christian Streich auf

fremden Plätzen. (avs)

die mit 13 Toren und einer überragenden

Leistung maßgeblichen

Anteil am 27:26 der DHB-

Auswahl im abschließenden

Vorrundenspiel gegen Mitfavorit

Ungarn hatte. Nach fünf Siegen

in fünf Spielen steht die

deutsche Mannschaft bei der

Weltmeisterschaft in Serbien

nach Ende der schweren Vorrundengruppe

mit 10:0 Punkten

auf Platz eins und trifft nun im

Achtelfinale auf Afrikameister

Angola, der in seiner Vorrundengruppe

Vierter wurde. (avs)

„Das ist echt cool“

Biathletin Franziska Preuß erfüllt die Olympia-Norm

Annecy. 50 Schuss, 47 Treffer:

Die deutschen Biathletinnen

haben beim Weltcup-Sprint von

Annecy-Le Grand Bornand ihre

Schießstärke unter Beweis gestellt.

Für einen Podestplatz

reichte es zwei Tage nach dem

Staffelsieg im Einzelkampf trotz

der Treffsicherheit aber nicht.

Youngster Franziska Preuß

und Franziska Hildebrand wurden

beim zweiten Weltcupsieg

der Schweizerin Selena Gasparin

zeitgleich starke Sechste und

erfüllten damit beide die Olympia-Norm.

„Abgesprochen haben

wir das nicht, das ist Zufall“,

sagte die erst 19-jährige Preuß.

Mit einem Lächeln kommentierte

der Weltcup-Neuling das

Schaffen der Sotschi-Norm:

„Das ist echt cool.“

Wie das Duo überzeugte das

gesamte Damen-Team mit einer

geschlossenen Leistung. Die

ebenfalls fehlerfrei gebliebene

Laura Dahlmeier wurde Zehnte.

Andrea Henkel (ein Fehler) lief

auf Rang 13. Die zweimalige

Langlauf-Olympiasiegerin Evi

Sachenbacher-Stehle (zwei Fehler)

kam als 38. ins Ziel. In ihrem

vierten Weltcup-Einzelrennen

zeigte Preuß, warum neben

Laura Dahlmeier auch ihr die

Abgang mit Titel

Bayreuth. Christine Theiss (r.)

hat einen perfekten Abschied

von der Kickbox-Bühne gefeiert.

Die 33-Jährige gewann in Bayreuth

ihren letzten Kampf gegen

die Russin Olga Stawrowa nach

neun Runden. Durch den 37.

Hirscher gewinnt

Luitz Dritter im Riesenslalom

Val d’Isère. Stefan Luitz hat

beim Riesenslalom in Val d’Isère

den zweiten Weltcup-Podestplatz

seiner Karriere bejubelt.

Der Skirennfahrer aus dem

Allgäu musste sich nur dem

österreichischen Gesamtweltcupsieger

Marcel Hirscher und

dem Franzosen Thomas Fanara

geschlagen geben. Luitz, im Vorjahr

beim Rennen in Frankreich

Biathlon-Youngster Franziska Preuß zeigte vor allem am Schießstand

eine gute Leistung.

Foto: avs

Zukunft im deutschen Team gehört.

Am Schießstand legte die

Bayerin ein unheimlich hohes

Tempo vor und traf mit traumwandlerischer

Sicherheit. Auf

der Loipe kann sie mit der Weltspitze

noch nicht mithalten. Das

erwartet aber auch niemand.

„Der Staffelsieg hat uns noch

zusätzliche Motivation gebracht.

Ich merke, dass das ganze Drumherum

langsam normaler für

mich wird“, erzählte Preuß. Vor

einem Jahr lief sie noch im

Deutschland-Pokal, jetzt kämpft

sie gegen die Besten der Besten.

Sieg im 39. Kampf holte sich

Theiss zum Abschluss ihrer Profi-Karriere

auch den WM-Titel

zurück. Stawrowa hatte der promovierten

Ärztin im Juni die

erste Niederlage ihrer Karriere

beschert.

Foto: avs

Zweiter, erfüllte damit auch die

Olympia-Norm.

Fritz Dopfer fiel im Finale

von Rang sechs auf Rang zehn

zurück, buchte aber ebenfalls das

Ticket für Sotschi.

Benedikt Staubitzer erreichte

mit knapp fünf Sekunden Rückstand

den 25. Rang. Der Amerikaner

Ted Ligety war bereits im

ersten Lauf ausgeschieden. (avs)

Stefan Luitz bereitete mit einem starken ersten Lauf seinen Podestplatz

vor.

Foto: avs

„So richtig glauben kann ich das

immer noch nicht“, bekannte

Preuß. Auch Hildebrand und

Dahlmeier zeigten am Schießstand

eine tadellose Leistung.

Routinier Andrea Henkel

haderte etwas mit dem einen

Fehler. Evi Sachenbacher-

Stehle konnte ihr sicheres

Schießen aus dem Training nur

bedingt in den Wettkampf übertragen.

Beim Stehendanschlag

hatte sie Probleme mit der Atmung,

musste Pausen machen

und kam aus ihrem Schieß-

Rhythmus.

(avs)


Sonntag, 15. Dezember 2013 SPORT

Sonntags-Anzeiger /Seite 15

Turbulente Anfangsphase

Siegen und Lotte trennen sich nach frühen Treffern 1:1-Unentschieden

Siegen. Was für ein rasanter Beginn:

Beim Aufeinandertreffen

der Sportfreunde-Teams aus Siegen

und Lotte verloren beide

Seiten haargenau überhaupt

keine Zeit mit gegenseitigem

Abtasten und legten gleich los

wie die Feuerwehr.

Am Ende trennten sich die

Kontrahenten vor 1218 Zuschauern

1:1 (1:1)-Unentschieden.

Die erste Einlage der besonderen

Art gab es bereits vor

Spielbeginn, als ein Brautpaar

den Anstoß ausführte.

Torschützen unter sich: Alexander Hettich (r.) im Zweikampf mit Sascha

Herröder.

Foto: cst

nau zu sein. Bei einer Ecke verfiel

die Siegener Defensive in einen

kollektiven Tiefschlaf, so

dass Sascha Herröder keine

Mühe hatte, den Ausgleich zu

ANDREA BERG

31.01 bis 02.02.2014 im

Amedia Hotel Hamburg +Konzertticket

erzielen. Danach beruhigte sich

das Geschehen etwas. Bedingt

durch das schwer zu bespielende

Geläuf versprangen viele Bälle.

Dennoch war es beileibe kein

Dreifachsieg für die SG

Laufgruppe der SG Wenden nahm an Tunnellauf teil

Freudenberg. Die Auftaktveranstaltung

zum Winter-Cup

2013/2014 machte dem Namen

alle Ehre. Bei etwa 15 cm

Schnee, Temperaturen um den

Gefrierpunkt und leichtem Regen

gingen beim 9. Flecker Tunnellauf

über 230 Läufer auf die

Strecken.

Für die SG Wenden gab es

schon im 1-km-Rennen der

Schüler erste Plätze. Alexander

Lind (M 11) und Anton Pieper

(M 10) wurden ihren Favoritenrollen

gerecht. Mit hartnäckigen

Gegnern hatte es Maximilian

Clemens in der M 14 zu tun. Der

Drolshagener wurde nur ganz

knapp hinter Chris Seifert-

Enke, CLV Siegerland, Dritter.

Bei den Schülerinnen schaffte

Johanna Erben die beste Platzierung.

Sie belegte in der W 13

den 2. Platz. Im anschließenden

5-km-Lauf war lediglich Rebecca

Baum im Trikot der SG

Wenden am Start. In 22:12 Min.

belegte sie im Gesamteinlauf bei

den Frauen den 3. Platz.

Erst der sogenannte Hauptlauf

über 10 km verdiente den

Namen „Tunnellauf“, denn vom

Freudenberger Freibad führt die

Strecke über die ehemalige

Bahnstrecke, jetzt Radweg, berg-

Die Laufgruppe der SG Wenden nach dem Tunnellauf in Freudenberg.

Foto: Verein

auf durch den Tunnel bei Hohenhain

weiter bis Wildenburg-

Bahnhof und die gleiche Strecke

zurück. Aufgrund der Jahreszeit,

der niedrigen Temperaturen und

des Wettkampfes mit Volkslauf-

Charakter ging es in der großen

Gruppe der SG-Teilnehmer sehr

entspannt zu.

Tim Sidenstein und Simon

Huckestein betonten: „Wir werden

ganz locker laufen. Es soll

ein Trainingslauf werden.“ Dennoch

wurde es wieder ein SG-

Dreifachsieg bei den Männern

und ein Sieg bei den Frauen. Sidenstein

enteilte seinen Gegnern

und beendete schon nach

32:19 Min. seinen Trainingslauf.

Im Schlepptau hatte er Nils

Schäfer und Simon Huckestein.

Nach hinten absichernd liefen

beide nach 35:57 Min. entspannt

über die Ziellinie. Dominik

Sasse, der zuvor den SG-

Nachwuchs betreut hatte, folgte

als Fünfter.

Bei den Frauen war Steffi

Bröcher die Schnellste. In 40:45

Min. meisterte sie die Strecke

und musste sich bis zum Schluss

den Attacken der zweitplatzierten

Maria Espeter (TV Laasphe)

erwehren. Ina Rademacher belegte

in 41:07 Min. belegte im

Gesamteinlauf den 3. Platz.

Und nur wenige Zeigerumdrehungen

später zappelte das

Spielgerät zum ersten Mal im

Netz. In der 4. Minute münzte

Alexander Hettich aus einer unübersichtlichen

Situation zum

1:0 für die „Freunde“ ein. Doch

die Führung hatte nur kurze Zeit

Bestand – vier Minuten um geschlechtes

Regionalliga-Spiel,

in dem die Siegener zunächst sowohl

spielerisch als auch kämpferisch

Vorteile hatten. Kurz vor

der Pause hatten sie die große

Möglichkeit, erneut in Front zu

ziehen. Nach einem sensationellen

Zuspiel von Daniel Grebe

hob Patrick Koronkiewicz das

Leder über Keeper Benedikt Fernandez,

doch der Ball sprang

knapp am Pfosten vorbei.

Im 2. Durchgang legte der

Tabellenzweite aus Lotte dann

eine Schippe drauf und drängte

die Krönchenstädter zunehmend

in die Defensive. In dieser Phase

hatten die Mannen von Trainer

Michael Boris das Glück auf

ihrer Seite, als Fabio Montabell

nach einem schlimmen Fehlpass

von Andre Dej das Lattenkreuz

anvisierte. So blieb es beim leistungsgerechten

Remis. ede

Schmidt

verlängert

Dahl-Friedrichsthal. Der SV

Dahl-Friedrichsthal freut sich

sehr, dass Marcus Schmidt auch

in der kommenden Saison als

Spielertrainer der 1. Seniorenmannschaft

fungieren wird und

die zu Beginn dieser Saison begonnene

erfolgreiche Zusammenarbeit

fortgesetzt werden

kann. In der laufenden Saison

hat es Markus Schmidt geschafft,

auf die erfreulichen Leistungen

der vergangenen Spielzeiten

aufzubauen und diese weiter

zu optimieren. Die Hinrunde

hat das junge Team bei nur einer

Niederlage mit 39 Punkten aus

14 Spielen in der Kreisliga C 2

sehr überzeugend absolviert. In

der Rückrunde ist das große

sportliche Ziel nun, den Weg

fortzuführen und im Sommer

den Aufstieg in die Kreisliga B zu

realisieren.

Marcus Schmidt verlängerte seinen

Vertrag. Foto: Verein

Eventreisen

Informationen und Bestellungen ausschließlich telefonisch unter: 0271 5940 -470

Reiseveranstalter: Hotel und KurzreisenVertriebsservice GmbH, Hannoversche Str.6-8, 49084 Osnabrück

HELENE FISCHER

12. bis 14.11.2014 im 4*Holiday Inn Hotel

Berlin City East +Konzertticket

Derby zum Abschluss

Torgefährliche Offensivreihen versprechen ein Spektakel

Michael Alfes (r.) und seine Wendener wollen sich gegen Drolshagen

mit einem „Dreier“ in die Winterpause verabschieden. Foto: ede

Wenden. Während die Landesligisten

und die Vereine der Bezirksliga

4 bereits in die Winterpause

gegangen sind, haben die

Mannschaften der Bezirksliga 5

heute noch einen Spieltag zu absolvieren.

Dabei wird es allerdings

nur eine Partie mit heimischer

Beteiligung geben.

Denn der SV Attendorn

hatte den FSV Gerlingen im

vorgezogenen Spiel bereits mit

5:1 bezwungen. So richten sich

die Augen der fußballbegeisterten

Olper auf das Derby zwischen

dem VSV Wenden und

dem SC Drolshagen (heute,

14.30 Uhr). Für die Gastgeber

wird es darum gehen, den 3. Ta-

Waffenschmidt

bleibt bei RWH

Hünsborn. Fußball-Landesligist

Rot-Weiß Hünsborn hat nach

der überraschend starken Hinrunde

den Vertrag mit Trainer

Andreas Waffenschmidt vorzeitig

um ein Jahr verlängert. Im

Vordergrund soll dabei auch

weiterhin nicht der Tabellenstand

stehen, sondern die Umsetzung

des Konzepts, Spieler aus

der eigenen Jugend zu entwickeln.

Waffenschmidt war vor

seinem Engagement in Hünsborn

17 Jahre lang für Fortuna

Freudenberg als Spieler und

Trainer aktiv.

bellenplatz zu verteidigen und

den Abstand zu Spitzenreiter

Attendorn auf acht Punkte zu

verkürzen. Ein Sieg wäre umso

wichtiger, da Verfolger Germa-

„Sehr zufrieden“

Henne freut sich über den 2. Platz

Wiedenbrück. Als Titelverteidiger

des letztjährigen Wiedenbrücker

Adventslaufs hat Alexander

Henne (SG Wenden)

die persönliche Einladung des

Veranstalters zum diesjährigen

Event gern angenommen.

Zwar wurde es am vergangenen

Wochenende nichts mit der

Wiederholung des Gesamtsieges,

doch auch mit dem 2. Platz

konnte der SG-Läufer sehr zufrieden

sein. In sehr guten 31:45

Min. bewältigte er die DLV-vermessene

10-km-Strecke. Klarer

Sieger war der Bielefelder Petros

Amanal. Der 19-jährige Äthiopier

legte die Distanz in neuer

Streckenrekordzeit von 30:28

Min. zurück.

Alexander Henne: „Schon

nach zwei Kilometern zog Petros

das Tempo stark an und konnte

sich schnell absetzten. Ein Dranbleiben

hatte für mich zu diesem

Zeitpunkt keinen Zweck. Nach

hinten hatte ich die Gegner im

Griff. Durch die vielen Überrundungen

habe ich sicher einige

nia Salchendorf mit der Partie

gegen Schlusslicht FC Hilchenbach

eine lösbare Aufgabe zu bewältigen

hat.

Die Drolshagener würden

sich derweil freuen, den Sieben-

Punkte-Vorsprung auf die Abstiegsplätze

zu halten oder sogar

zu vergrößern, um beruhigt in

die dann anstehende Winterpause

gehen zu können.

Viel hängt auf beiden Seiten

von der Form der jeweiligen

Torjäger ab. Der VSV konnte

sich bislang auf die Treffsicherheit

von Timo Halbe verlassen,

der bereits 17-mal einmünzte.

Die Gäste verfügen indes mit

Mike Gastreich (12) und Patrick

Stamm (11) über ein brandgefährliches

Offensivduo.

Die Spiele der Bezirksliga 5

im Überblick: Hellas Lüdenscheid

- FSV Werdohl 2., SG

Hickengrund - Kiersper SC, SV

Netphen - SC Lüdenscheid,

RSV Meinerzhagen - RW Lüdenscheid,

VSV Wenden - SC

Drolshagen, TSV Weißtal - VfL

Klafeld-Geisweid, Germ. Salchendorf

- FC Hilchenbach (alle

heute, 14.30 Uhr). ede

Alexander Henne wurde Zweiter

in Wiedenbrück. Foto: Verein

Sekunden verloren. Ich bin aber

sehr zufrieden.“

Die etwa 1300 Teilnehmer

hatten vier Runden durch die

weihnachtlich geschmückte Innenstadt

von Wiedenbrück zurückzulegen.

Eine starke Leistung

lieferte auch der Jugendliche

Jonas Hoffmann ab. Der

Langstreckler von der LG Kindelsberg

Kreuztal wurde im Gesamteinlauf

Vierter in sehr guten

33:45 Min.

UDO LINDENBERG

06. bis 08.06.2014 im First Class Hotel

Hilton in Düsseldorf +Konzertticket

Art.-Nr.: N10303 ·Amedia Hotel Hamburg, Alsterdorfer Straße 575a, 22337 Hamburg

Amedia Hotel Hamburg +Konzertbesuch

Andrea Berg geht wieder auf Tour.Sie ist seit vielen Jahren Deutschlands erfolgreichste

Sängerin. Ihre Musik, gepaart mit atemberaubenden Bühnenshows,

berührt die Menschen auf eine ganz wundervolle Art und Weise. Sie besuchen

während Ihres 3-tägigen Aufenthaltes in Hamburg das Konzert dieser Ausnahmekünstlerin

und kommen in den Genuss einer einzigartigen Bühnenshow.Sie übernachten

im erst 2010 errichtetem AMEDIA Hotel Hamburg Ohlsdorf. Indiesem

Haus „atmen“ Sie Modernität, Technik und klares Design.

Inklusivleistungen:

•2Übernachtungen in einem Doppelzimmer

•2mal reichhaltiges Frühstück vom umfangreichen Buffet

•Kostenfreies Parken

•1Eintrittskarte PK 2für das Konzert Andrea Berg

am 01.02.2014 um 20.00 Uhr

in der O2-World, Hamburg

Achtung: Es handelt sich bei diesem Angebot um Eigenanreise.

Der Preis 199,- versteht sich pro Person im Doppelzimmer.

199,-

Preis pro Person im DZ:

+10,- Bearbeitungsgebühr

Art.-Nr.: N10296 ·4*Holiday Inn Berlin City East, Landsberger Allee 203, 13055 Berlin

4* Holiday Inn Hotel Berlin City East +Konzertbesuch

Das Holiday Inn Hotel Berlin City East liegt verkehrsgünstig nur wenige

Kilometer vom Berliner Alexanderplatz mit seinem berühmten Fernsehturm

entfernt. Mit der Straßenbahn erreicht man vom Hotel in Berlin-Lichtenberg

schnell und bequem Berlins Trendbezirke Mitte, Friedrichshain und Kreuzberg.

Während Ihres Aufenthaltes erleben Sie „Farbenspiel Tournee 2014“ von

Helene Fischer. Deutschlands erfolgreichste Live-Künstlerin wird Ihnen am

Donnerstag, den 13.11.2014 in der O2 Arena Berlin ein ganz besonderes

Konzerterlebnis bescheren.

Inklusivleistungen:

•2Übernachtungen im 4* Holiday Inn Berlin City East in einem DZ

•2mal reichhaltiges Frühstück vom umfangreichen Buffet

•Kostenloses WLAN

•1Eintrittskarte für das Konzert Helene Fischer am

13.11.2014 um 20.00 Uhr in der O2 Arena Berlin

Achtung: Es handelt sich bei diesem Angebot um Eigenanreise.

Der Preis 199,- versteht sich pro Person im Doppelzimmer.

Einzelzimmerzuschlag beträgt 99,-

199,-

Preis pro Person im DZ:

+10,- Bearbeitungsgebühr

Art.-Nr.: N10270 ·Hilton Hotel Düsseldorf,Georg-Glock-Straße 20, 40474 Düsseldorf

Das First Class Hilton Düsseldorf Hotel +Konzertbesuch

Das Stadtzentrum mit der längsten Theke der Welt in der Altstadt oder das

Shoppingparadies –die berühmte Königsallee sind nur wenige Fahrminuten

entfernt. Die U-Bahnstation „Theodor-Heuss-Brücke“ befindet sich nur 250 m

vom Hotel und bietet Ihnen eine direkte Verbindung zur Messe Düsseldorf,

ESPRIT Arena, Aquazoo, Innenstadt und Hauptbahnhof (U78/U79). Am Samstag,

dem 07.06.2014 um 18.00 Uhr besuchen Sie das Konzert des 67-jährigen

Rockmusikers Udo Lindenberg in der ESPRIT Arena in Düsseldorf.

Inklusivleistungen:

•2Übernachtungen in einem Doppelzimmer

•2mal Frühstück vom umfrangreichen Hilton-Buffet

•kostenlose Nutzung des Fitnesscenters /Health Club

•1Karte für das Udo Lindenberg Konzert am

07.06.2014 um 18.00 Uhr in der ESPRIT Arena

Düsseldorf (Oberrang /Sitzplatz)

Achtung: Es handelt sich bei diesem Angebot um Eigenanreise.

Der Preis 249,- versteht sich pro Person im Doppelzimmer.

249,-

Preis pro Person im DZ:

+10,- Bearbeitungsgebühr


Seite 16 /Sonntags-Anzeiger KREIS OLPE

Sonntag, 15. Dezember 2013

Orientteppichhaus Wissen

Waschen und Reparatur nach alter

iranischer Tradition

•Waschen von Teppichen aller Art

•Reparaturen

•Kanten •Fransen

•Mottenbehandlung

•Fleckenbehandlung

•Rückfettung

•Imprägnierung

Treffen im

Kreis Olpe

Olpe. Die Anonymen Alkoholiker

weisen auf ihre Treffen hin:

Olpe: ev. Gemeindehaus,

Frankfurter Straße 17, freitags ab

19.30 Uhr statt,

Attendorn: ev. Gemeindehaus

am Westwall 55, samstags

ab 12 Uhr.

Tel.: (0 27 22) 6379774

Sonder-Aktion

50,– €Gutschein

Bei einer Reparatur ist

die Wäsche gratis!

Bis 21. 12. 2013 gültig.

•kostenloser Bring- u. Abholdienst bis 80 km

57537 Wissen •Rathausstraße 61

Telefon 02742/910633o.0157/34 19 26 75

Öffnungszeiten: Mo. –Fr. 10.00 –18.00 Uhr,

Sa. 10.00 –16.00 Uhr

Hüsch’s Landkost –Rosenheim

Zur Weihnachtszeit

ein Stück Heimat genießen!

Garantierte Frische –

kontrollierte Qualität –

purer Genuss!

Schlemmen und verschenken „Sie“

erlesene Landkost-Spezialitäten

aus dem Hause Hüsch!

Angebote vom 16. 12.bis 24. 12.2013

Bestes hiesiges Rindfleisch

zum Kochen

1kgnur 5,49

Zarter Roll- und

Schinkenbraten 1kgnur 5,99

Rosenheimer

Würzbraten

vom Schwein 1kgnur 6,99

Zartes

Adventsgeschnetzeltes

vom Schwein 1kgnur 6,99

Zarter Rinder-

Rotweinbraten 100 gnur 1,09

Exklusive Präsentkörbe in

verschiedenen Größen und

Preisklassen ganz nach Ihren

Wünschen gefüllt und verpackt!

Geänderte Öffnungszeiten:

Mo.–Fr.,16.–20. 12.: 7.30–18.30 Uhr durchgehend

Sa., 21. 12.: 7.30–12.30 Uhr

Mo., 23. Westerwald-Metzgerei

12.: 7.30–18.30 Uhr durchgehend

Heiligabend: Hüsch‘sLandkost 7.00–12.30 Uhr

Westerwälder-Metzgerei

Telefon 02747-2600

Hüsch’s Telefax Landkost 02747-7275

Telefon info@metzgerei-huesch.de

02747–2600 ·Telefax 02747–7275

www.metzgerei-huesch.de

QUALITÄTS-VERSPRECHEN

Knackige Land-Mettwürstchen

und Rindswürstchen

ab 1kgnur 7,99

Kesselfrische

Fleischwurst 1kgnur 8,99

Westerwälder

Schwartenmagen

in Naturblasen geräuchert 1kgnur 8,99

Milder Land-Bauerschinken

nur mit Buchensägemehl

geräuchert ab 1kgnur 8,99

Unser Wurstdosen-Set

5Stück à200 g, Set nur 9,65

Frisches Wild

aus heimischen Wäldern!

Wildschinken und Wildsalami

aus eigener Herstellung!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein fröhliches, besinnliches

Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr 2014.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und die Treue in diesem Jahr.

Besuchen Sie uns in Rosenheim zwischen Betzdorf und Hachenburg

–wir freuen uns auf Sie!

können, Verschwiegenheit

ebenso dazu wie die Regelmäßig-

WESTERWALD-

METZGEREI

WESTERWALD-

METZGEREI

www.metzgerei-huesch.de

Aus Liebe zum guten Geschmack!

Werbung die ANKOMMT.

Ablesung der

Wasserzähler

Finnentrop. Die Gemeindewerke

Finnentrop erinnern an

die Ablesung der Wasserzähler.

Soweit noch nicht geschehen,

müssen die Zählerstände unbedingt

angegeben werden. Andernfalls

werden diese anhand

der Vorjahresverbräuche geschätzt.

Telefondienst kommt gut an

Lennestadt. Mit mehr als 20

Teilnehmer konnte das Ehrenamt

in Lennestadt (EiL) bei der

Infoveranstaltung zum Telefonischen

Informationsdienst einen

erfolgreichen Start aufzeichnen.

Hartmut Schweins-berg, Mitorganisator

von EiL, gab dem Publikum

zahlreiche Informationen

zu dem neu geplanten

Von der Kirmes in die Luft

Sparkasse lud Gewinner zur Preisübergabe ein

Projekt, das bereits in anderen

Städten erste Erfolge vorweist.

Es sind die Alltagsgespräche und

auch Hilfe durch Beratung, die

viele Menschen nötig haben.

Auch die Voraussetzungen für

die Telefonkontakte wurden

vorgestellt. So gehören Zuhören

festigte Antwortkarte an die

Sparkasse zu senden. Über 50

Rücksendungen gingen bei der

Sparkasse ein, von denen eine

sogar aus dem 946 km entfernten

Wtoszczowa in Polen kam und

damit die mit Abstand längste

Entfernung zurückgelegt hatte.

Margarete Demmer aus Olpe

hatte den Ballon auf die Reise

geschickt. Als Erwachsene erhielt

sie, unabhängig von der

Preisübergabe an die Kinder, ei-

In der Sparkassenhauptstelle Olpe überreichten kürzlich Michael

Kebben, Geschäftsstellenleiter Olpe, und Olaf Steen, Kundenberater

in der Geschäftsstelle Olpe-Martinstraße sowie Werner Rudolph, Leiter

Privatkunden Olpe (v. l.) die Preise an die Gewinner des Luftballonwettbewerbs,

den die Sparkasse wieder anlässlich der diesjährigen

Muggelkirmes durchgeführt hatte.

Foto: Sparkasse

keit zu vereinbarten Zeiten. Einig

waren sich alle Teilnehmer,

dass Projekt zeitnah umzusetzen.

So werden in Kürze Flyer gedruckt

und in entsprechenden

Einrichtungen und Organisationen

verteilt. Mehr Informationen

zu dem geplanten Angebot

bei EiL gibt es unter Tel.:

(0 27 23)608-220.

Olpe. An der Muggelkirmes in

Olpe im September dieses Jahres

beteiligte sich die Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden

wieder

mit einem Luftballonwettbewerb,

dessen Gewinner jetzt feststehen.

Zahlreiche Kinder haben ihre

Luftballons mit Spaß in den

Himmel steigen lassen, natürlich

in der Hoffnung, die weiteste

Strecke zurückzulegen. Die

Finder der Ballons waren dazu

aufgefordert, die am Ballon benen

Büchergutschein im Wert

von 25 Euro als Sonderpreis. Bei

den Kindern belegte den ersten

Platz Danny-Joel Born aus

Drolshagen.

Sein Ballon flog 188 km weit

bis nach Kella in Thüringen. Er

konnte jetzt in der Sparkassenhauptstelle

von Werner Rudolph,

Leiter Privatkunden

Olpe, ein Lego Strandhaus entgegennehmen.

Platz 2 ging an

Franz Schlimm aus Olpe, dessen

Ballon 182 Kilometer flog und in

Eschwege in Hessen landete.

Dafür bekam er das Spiel Der

verzauberte Turm. Das Spiel Die

Maulwurf Company für den 3.

Platz ging an Emily Sauter aus

Olpe, deren Ballon im 138 Kilometer

entfernten Kirchheim-

Gersdorf, ebenfalls Hessen, gefunden

wurde.

Über eine Wetterstation für

die Plätze 4 bis 6 freuten sich

Emilia Overkamp, Julian Feldmann

und Jannik Melcher (alle

aus Olpe). Die Plätze 7 bis 10 belegten

Hanna Kersting aus Wenden,

Leonard Burghaus, Lasse

Lederer und Raoul Steinhart

(alle aus Olpe) und erhielten jeweils

das Kartenspiel Hanabi.

Bustouristik &Reisebüro

Ludwig-Koch-Straße 9

57334 Bad Laasphe

Tel.: 02752-8 16 /-817

E-Mail: bus@diehl-touristik.de

reisebuero@diehl-touristik.de

Berlin Grüne Woche 3Tage vom 17. 1. 2014 bis 19. 1. 2014

2x Üim4-Sterne Hotel-Park Inn by Radisson Berlin mit Frühstücksbuffet,

Fahrt zum Messegelände, 1x Tageseintrittskarte Grüne Woche,

Stadtführung mit RL

Reisepreis p. P. im DZ € 225,00

Unser neuer Reisekatalog

„Reiseträume 2014“

ist da und kann angefordert werden.

Abholung auch im Siegerland!

Clown-Spektakel

Zur Clemenswoche gehört Kinderangebot

Francesco brauchte keine zwei

Minuten, um das Publikum für

sich einzunehmen. Foto: privat

Drolshagen. Ein Clown wie

Francesco zaubert an jeden Ort

ein kleines, zirkusreifes Spektakel.

Auch das Publikum im

Drolshagener Clemenshaus –

die Kinder der Gräfin-Sayn-

Schule – erlebten dies jetzt.

Clown Francesco brauchte dort

keine zwei Minuten, um sie zum

Lachen, Klatschen und Mitmachen

zu bewegen. In der Clemenswoche

wird den Drolshagener

Grundschulkindern ein besonderes

kulturelles Angebot gemacht,

das ist gute Tradition.

Dank der finanziellen Unterstützung

des Kirchenvorstands

der St.-Clemens-Gemeinde, des

Kulturvereins Drolshagen und

der Sparkasse konnte diesmal

der Clown Francesco eingeladen

werden. Francesco, alias Franz

Herzhoff aus Köln, übernahm

seine Aufgabe mit spürbarer

Freude. Er spiete Diabolo, jonglierte

mit Keulen und Hüten,

musizierte auf dem Akkordeon

und auf einer Flöte, aus der Bällchen

hervorperlten. Er fuhr Einrad,

kämpfte mit Hüten und mit

Feuer und vergaß niemals sein

Publikum. Ehe sie sichs versahen,

standen einige Kinder und

Kinderlehrerinnen auf der

Bühne und assistierten dem

Spaßmacher. Es war ein ausgesprochen

lustiges Spektakel für

alle Klassen der Drolshagener

Verbundgrundschule.

Viele Geschenke

Warenkorb gibt Spenden weiter

Olpe. Der Warenkorb hat am

18. Dezember seine Vorweihnachtsöffnung.

Anstelle der

Kleiderkammer werden die gesammelten

Weihnachtsgeschenke

bereitgehalten, die in

den vergangenen Wochen gespendet

wurden (wie u.a. auch in

dieser Ausgabe berichtet wird).

Daneben ist das Café zum Gesprächstreff

von 13 bis 16.30

Uhr geöffnet. Die Ausgabe an

Bedürftige mit Nachweis erfolgt

dieses Mal in folgender Reihenfolge:

13 Uhr Gruppe Blau

(Kirchhundem), 14 Uhr Gruppe

Gelb (Meggen/Maumke), 15

Uhr Gruppe Grün (Grevenbrück)

und 16 Uhr Gruppe Rot

(Altenhundem). Verspätungen

sind möglich. Weihnachtsgeschenke

für Hilfsbedürftige sowie

Lebensmittelspenden werden

gerne noch angenommen

am 17. Dezember von 14 bis 17

Uhr und am 18. Dezember von 8

bis 12 Uhr. Bitte dieses Mal

keine Kleidung abgeben.

SWA-Weihnachts-Reisegewinnspiel Teil I

VomTraditions-Gasthof zum Vier-Sterne-Landhotel

Der Gockelwirt nahe Füssen ist ein Wohlfühl-Domizil für entspannten Urlaub im Allgäu

Qualität geht vor Quantität, und die Region soll

überall spür-und erlebbar sein –dieser Anspruch

gilt seit der Eröffnung des neuen Landhotels

Gockelwirt im letzten Jahr für alle Unternehmensbereiche

des Vier-Sterne-Hauses mitten im

Allgäu undnur 15 Autominuten von Schloss Neuschwanstein

entfernt.

Das Landhotel Gockelwirt ist zu jeder Jahreszeit ein ideales Domizil, um

entspannte Tage im Allgäu zu erleben.

Der kleine aber feine SPA-Bereich ist die perfekte

Ergänzung zu einem ruhigen und entspannten

Landurlaub inmitten einer intakten Natur. Heller

Sandstein dominiert bei den verwendeten Materialien,

und durch den direkten Blick ins Grüne

verschwimmen die Grenzen zwischen draußen

und drinnen. Ein vier mal acht Meter großer In-

nenpool mit Sprudelplatte und LED-Beleuchtung

steht den Hotelgästen zur Verfügung. Finnische

Sauna, Tepidarium, Ruhebereich und Außenterrasse

mit Ruhebänken sorgen für angenehmen

Wellness-Genuss.

Die Suiten, Landhaus- und Panoramazimmer sind

alle in Vollholz möbliert. Mit einer Größe von 26

bis 70 Quadratmetern erstrecken sie sich teilweise

über zwei Etagen. Zudem sind alle mit

überdachten und sichtgeschützten Balkonen und

Veranden nach Süden in Richtung Berge ausgestattet.

Auch in den Badbereichen wurde viel Wert

auf Raum und Detail gelegt, wobei eine separate

Toilette obligatorisch ist.

Die vorgelagerte Position des

Landhotels Gockelwirt in der ländlichen

Idylle des Marien-Wallfahrts-

und Burgruinen-Ortes

wirkt wie eine Panoramaterrasse:

Berge wie in greifbarer Nähe und

tatsächlich doch noch so weit

entfernt. Zu allen Jahreszeiten

ist dieses Kulisse spektakulär.

Zu recht bezeichnet die Hoteliersfamilie

Steinacher ihren Standort

als ihr größtes Kapital: nah genug

zu den mittelalterlichen Städten

Füssen und Kempten, zu den

Die Zimmer vermitteln modernen alpenländischen Charme.

Schlössern Neuschwanstein und

Hohenschwangau und doch abseits

touristischer Ströme.

Die hervorragende Verkehrsanbindung

an die BAB A7 ist von

Vorteil und mit keinerlei Lärmbelästigung

verbunden. Rings um

den Gockelwirt erwartet den Gast

hügeliges Voralpenland, das Wandern,

Radeln und im Winter Langlauf

und Schneeschuhwandern

zum Vergnügen macht. Der seenreichste

Teil des Allgäus erstreckt

sich mit 42 Seen rund um den

Hotelstandort. Tagesausflüge zu

den Königsschlössern, Kloster

Ettal, nach Oberammergau, Garmisch-Partenkirchen

und München

runden das Freizeitangebot

ab. Im Landhotel Gockelwirt profitieren

die Gäste zudem von den

Vorteilen, die die Kooperation

ihres Gastgebers mit der Königs-

Card bietet. Diese beinhaltet beispielsweise

täglich drei Stunden

Skifahren, Bergbahnfahrten und

insgesamt 250 Leistungen –im

Allgäu und in Tirol.

Vom Ruheraum des Wellnessbereichs aus eröffnet sich dem Gast der Blick

nach draußen.

Fotos: Gockelwirt

Mehr Informationen über das Landhotel

Gockelwirtfinden SWA-Leser im zweiten

Teil des SWA-Weihnachts-Reisegewinnspiels,

der am kommenden Sonntag im

Sonntags-Anzeiger erscheint.

Entspannte Auszeit im Allgäuer

Land zu gewinnen:

Gemeinsam mit dem Vier-Sterne-Landhotel

Gockelwirt verlost der SWA unter seinen Leserinnen

und Lesern

Fünf Übernachtungen

(bei eigener Anreise) für

zwei Personen inklusive

Halbpension im Gockelwirt

und KönigsCard mit

über 200 Gratisleistungen

Wer ins Allgäu reisen möchte, beantwortet

bitte folgende Preisfrage:

Welches weltberühmte

Schloss Ludwigs II. befindet

sich inder Nähe des

Landhotels Gockelwirt?

Bitte notieren Sie sich die Antwort des ersten

Teils des SWAWeihnachts-Reisegewinnspiels,

warten Sie den zweiten Teil des Reisegewinnspiel

am Mittwoch, 18. 12. 2013, im Wochen-

Anzeiger ab, und senden Sie dann die Antworten

beider Preisfragen per Postkarte (Absender

und Telefonnummer nicht vergessen!) an:

SWA

Sonntags- und Wochen-Anzeiger

Stichwort: Gockelwirt

Obergraben 39 ·57072 Siegen

Einsendeschluss ist der 27. 12. 2013. Der Gewinner wird

schriftlich benachrichtigt. Der Gutschein ist nicht übertragbar

und kann nicht ausbezahlt werden. (Der Rechtsweg

ist ausgeschlossen).

Kontakt: Landhotel Gockelwirt·Pröbstener Straße 23 ·87637 Eisenberg·Tel.: 08364/830·Fax: 08364/8320·E-Mail: info@gockelwirt.de ·www.gockelwirt.de ·Informationen KönigsCard: www.koenigscard.com


Sonntag, 15. Dezember 2013 KREIS OLPE

Sonntags-Anzeiger /Seite 17

Weihnachten wird vorverlegt!

2013 schon für 2014 buchen

und sagenhaft sparen.

Kurz und bündig

Papier wird

gesammelt

Würdinghausen. Der Brunnenverein

Würdinghausen weist auf

die nächste Papiersammlung am

27. und 28. Dezember hin. Der

Verein bittet alle Dorfbewohner

darum, wieder Papier zu sammeln

und zum Container auf

dem Dorfplatz zu bringen.

Planung läuft auf Hochtouren

125-jähriges Jubiläum des Musikzuges wirft Schatten voraus

BIS ENDE

2013

RABATTE

SICHERN!

MEHR AUF: WWW.MAGAZINFAMILIE.DE

02761 -941323

WWW.MAGAZINFAMILIE.DE

Rabatt auf reguläre Preisliste s. www.magazinfamilie.de. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen.

Es gelten die AGB der Magazinfamilie zu finden auf www.magazinfamilie.de

Fahrplanwechsel bei Bahn und Bus

Mehr Zugkilometer am Wochenende in Südwestfalen

Siegen/Olpe. Mit dem Fahrplanwechsel

am heutigen Sonntag,

15. Dezember, fahren mehr Züge

zwischen Siegen und Hagen

(RB 91) sowie zwischen Erndtebrück

und Marburg (RB 94).

Rund 1100 zusätzliche Zugkilometer

pro Wochenende und optimierte

Anschlüsse verbessern

das Angebot für die Fahrgäste.

Fahrplanänderungen Ruhr-

Sieg-Bahn (RB 91): Zwischen

Siegen und Hagen Hauptbahnhof

fahren an Samstagen von 7

bis 19 Uhr halbstündlich die

Züge der Ruhr-Sieg-Bahn

(RB 91) und des Ruhr-Sieg-Express

(RE 16) im Wechsel. An

Sonntagen verkehrt die RB 91

mit sechs zusätzlichen Zugpaa-

Meggen. Wie jedes Jahr veranstaltete

die Anne-Frank-Schule

Meggen kürzlich wieder den Tag

der Ausbildung. Auch diesmal

mit großem Erfolg. Experten aus

den Bereichen Verwaltung, Industrie

und Handwerk, Gastronomie,

Pflege, der Agentur für

Arbeit und des Berufskollegs

ren und Halt an allen Stationen

im Zweistundentakt. Dadurch

wird der stündliche Verkehr der

Linie RE 16 an Sonntagen ergänzt.

Davon profitieren besonders

mit der Rothaar-Bahn

(RB 93) anreisende Fahrgäste in

und aus Richtung Bad Berleburg,

da durch die Verknüpfung

beider Angebote der Umstieg in

Kreuztal komfortabler wird. Mit

den Halten der RB 91 in Lennestadt-Meggen,

Kirchhundem,

Kreuztal-Littfeld Kreuztal-Eichen

und Siegen-Geisweid ist

nicht nur eine umstiegsfreie Anund

Abreise der Geisweider in

das Ruhrgebiet möglich, auch

der Fahrplan des RE 16 wird stabilisiert

und dadurch der überre-

Tag der Ausbildung

wurden eingeladen, um Eltern

und Schüler der Jahrgangsstufe 9

über die Berufswahlvorbereitung

zu informieren. Neben den Informationen

über die verschiedenen

Berufsfelder sowie berufliche

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

wurde der

Schwerpunkt auf die Erwartun-

gionale Rückreiseverkehr an

Sonn- und Feiertagen in Richtung

Frankfurt/Main optimiert.

Fahrplanänderungen Obere

Lahntalbahn (RB 94): An

Samstagen und Sonntagen gibt

es drei zusätzliche Spätverbindungen

auf der Oberen Lahntalbahn

(RB 94) zwischen Erndtebrück,

Bad Laasphe und Marburg.

Die letzten Züge starten

nun um 20.24 Uhr in Marburg

beziehungsweise um 21.19 Uhr

in Bad Laasphe in Richtung

Erndtebrück und um 22:20 Uhr

in die Gegenrichtung nach Bad

Laasphe. Der letzte Zug ab

Erndtebrück hat einen direkten

Anschluss an die Rothaar-Bahn

gen der Ausbildungsbetriebe an

ihre zukünftigen Auszubildenden

gelegt. Die Schüler und Eltern

bekamen im direkten Gespräch

mit den Vertretern der

Firmen und Institutionen die

Gelegenheit, Fragen zu stellen

und sich beraten zu lassen.

Foto: Schule

Nachmittag für

Senioren

Altenhundem. Alle Senioren

sind morgen, 16. Dezember, ab

15.30 Uhr, zu einem gemütlichen

Nachmittag in das Pfarrzentrum

Arche eingeladen.

Nach einem kleinen geistlichen

Impuls ist ein gemeinsames Kaffeetrinken

vorgesehen.

Spende für

Hitze-Weg

Olpe. Die Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden

hat 1500 Euro

an den Franz-Hitze-Verein gespendet.

Damit soll der Pilgerund

Erlebnisweg unterstützt

werden, mit dem der Verein ab

Mai 2014 auf das Leben und

Wirken Franz Hitzes aufmerksam

machen will. Führungen

gibt es bereits.

Ein Teil der Spende fließt

auch in das Franz-Hitze-Musical,

das 2015 gemeinsam mit dem

Musikverein Rhode aufgeführt

werden soll.

(RB 93) aus Siegen, die um

21.16 Uhr in der Krönchenstadt

startet.

Fahrplanänderungen Rhein-

Sieg-Express (RE 9) und Sieg-

Dill-Bahn (RB 95): Ab dem

Fahrplanjahr 2013/2014 beeinflusst

die Baumaßnahme Hüttentalstraße

den Zugbetrieb.

Während der gesamten Bauzeit

wird der Haltepunkt Niederschelden

Nord nicht bedient.

Außerdem verkehren die Linien

RE 9 und RB 95 ab 31. März

2014 in einem abweichenden

Fahrtkonzept. Nähere Informationen

gibt es kurz vor der Baumaßnahme

unter www.zws-online.de.

Fahrplanänderungen im

Busverkehr: Ab dem kommenden

Sonntag gilt auch für die Linien

der Busverkehr Ruhr-Sieg

GmbH (BRS) im Kreis Altenkirchen

ein neuer Fahrplan. Auf

der Linie R41 Betzdorf – Freudenberg

werden samstags die

Fahrten um 5.:44 Uhr von Niederfischbach

nach Betzdorf und

um 19.46 Uhr von Betzdorf nach

Niederfischbach aufgrund fehlender

Nachfrage gestrichen.

Die Fahrt um 7.06 Uhr von

Freudenberg nach Betzdorf wird

auf 6.52 Uhr vorverlegt. Dadurch

wird in Kirchen der Anschluss

an den Rhein-Sieg-Express

(RSX) um 7.24 Uhr nach

Köln erreicht. Außerdem wird

die Fahrt an Schultagen in

Nordrhein- Westfalen um 14.36

Uhr von Freudenberg nach Betzdorf

auf 14.44 Uhr verlegt. Somit

besteht für Schüler vom

Schulzentrum Büschergrund ein

Anschluss in Richtung Niederfischbach.

In den NRW-Ferien

wird diese Fahrt unverändert um

14.36 Uhr gefahren.

Alle aktuellen Fahrpläne für

Bus und Bahn stehen in Kürze

im Internet zum kostenlosen

Download bereit unter

www.zws-online.de. Auskunft

unter Tel.: (02 71) 3332436.

Der Vorstand des Musikzuges Iseringhausen (v. l.): Martin Bender, Vanessa Hoffmann, Sascha Brüser,

Matthias Reißner, Andre Nebeling, Thorsten Theile und Thorsten Nebeling.

Foto: Verein

Iseringhausen. Kürzlich fand

die diesjährige Generalversammlung

des Musikzugs der

freiwilligen Feuerwehr Iseringhausen

(MZI) statt. Neben den

aktiven Mitgliedern konnte der

erste Vorsitzende Martin Bender

auch zahlreiche Ehrenmitglieder

begrüßen.

Darüber hinaus waren der

Einladung auch der Leiter der

Feuerwehr Drolshagen, Armin

Fahrenkrog sowie einer seiner

Stellvertreter und Zugführer der

Iseringhauser Wehr, Dirk Nebeling,

gefolgt. Beide betonten in

ihren Grußworten die gute Kameradschaft

zwischen dem MZI

NEU!

Ab sofort im

Sortiment

WirsagenDANKE

für ein tolles Jahr

Wir wünschen unseren Kundenn

ein schönes Weihnachtsfest und

ein gesundes neues Jahr 2014!

Rabatt-Gutschein

Rabattauf alles *

OHNE

AQUARISTIK

und der aktiven Wehr. Neben

anderen Punkten wurde vor allem

über die Tätigkeiten des

Festausschusses zum anstehenden

Vereinsjubiläum gesprochen.

Der MZI feiert vom 2. bis

4. Mai kommenden Jahres in

Iseringhausen sein 125-jähriges

Bestehen.

Den Gästen wird dann ein

Festprogramm der Extraklasse

geboten. Darunter ein Kommers

mit Zapfenstreich am Freitag,

die Band Maniac am Samstag

und das Frühschoppenkonzert

am Sonntag. Neben den umfangreichen

Jubiläumsplanungen

stand ein weiterer Tagesord-

VOLL

SORTIMENT

TERRARISTIK

T E I C H

nungspunkt auf dem Programm.

Der Kassierer Thorsten Theile

stellte sich nicht mehr zur Wahl.

Neue Kassiererin wurde Vanessa

Hoffmann, die somit als erste

Frau überhaupt eine Vorstandsposition

beim MZI inne hat.

Nicht zuletzt standen zwei

Ehrungen an. Der Vorsitzende

Martin Bender konnte mit

Thorsten Theile und Sascha

Brüser gleich zwei Mitglieder für

20-jährige aktive Mitgliedschaft

ehren. Nach dem offiziellen Teil

ließen die Anwesenden den

Abend in geselliger Runde ausklingen.

Und so einfach geht’s: Den Gutschein ausschneiden

und im Zeitraum vom 16. –21.12.2013 bei

ZOO &Co. in Siegen oder Neunkirchen an der

Kasse abgeben.

Gutschein ist nur einmal pro Person/Haushalt vom

10%*Dieser

16. bis 21.12.2013 bei ZOO &Co. in Siegen oder Neunkirchen

gültig. Gilt nicht auf lebende Tiere und nicht auf Artikel,die einer

gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Nicht kombinierbar mit

Sonderaktionen oder sonstigen Rabatten. Die maximale

Rabatthöhe beträgt 10 %.

ZOO &Co. Siegen, Zoofachmarkt Demmer GmbH

Leimbachstr.37, 57074 Siegen, Tel.:0271 3300310

Öffnungszeiten: Mo –Fr: 10 –20Uhr,Sa: 10 –18Uhr

Am 24. &31. 12. haben wir von 10 –13Uhr geöffnet.

ZOO &Co. Neunkirchen, Frank Demmer

In der Au 7, 57290 Neunkirchen, Tel.:02735 658771

Öffnungszeiten: Mo –Fr: 9–18.30 Uhr,Sa: 9–13Uhr

Am 24. &31. 12. haben wir von 9–13Uhr geöffnet.

www.zooundco-siegen.de


Seite 18 /Sonntags-Anzeiger RUBRIKEN

Sonntag, 15. Dezember 2013

Immobiliengesuche

Ehepaar

sucht bevorzugt einen Bugalow in

schöner Wohnlage in Burbach,

Neunkirchen, Wilnsdorf sowie Umgebung.

Für Ihren Anruf besten Dank.

Wolfgang & Sven Kilian, Burbach

Tel.: 02736/4179141

www.DIG-Immobilien.de/Burbach

Wir übernehmen den Verkauf Ihrer

Immobilie. Für Sie völlig kostenfrei.

Erfragen Sie unsere Leistungen unter

Tel. 02 71 /70320837

www.andreas-kleinschmidt-immobilien.de

Bender &Bender

-Immobilien Gruppe-

Wir suchen dringend für unsere

Kunden aus Siegen, Köln und

Frankfurt Einfamilienhäuser, Eigentumswohnungen

und Renditeobjekte

Rufen Sie uns unverbindlich an!

0271/23868610 o. 02741/9732312

Infos unter: www.Bender-Immobilien.de

Einen Makler beauftragen,

80 Makler arbeiten für Sie!

Siegen •Betzdorf •Wissen •Altenkirchen •Köln

Wohnungsgesuche

Doktorantin sucht ruhige Wohnung in

Siegen ab ca. 65 m², 2 ZKB, Balkon,

Badewanne, keine EBK, Keller, NR,

keine Tiere, ab 1. 1. 14.

Tel. 02294/90394 ab Mo. 14 Uhr

Wir übernehmen die Vermietung Ihrer

Immobilie. Für Sie völlig kostenfrei.

Erfragen Sie unsere Leistungen unter

Tel. 02 71 70 32 08 37

www.andreas-kleinschmidt-immobilien.de

Suche Wohnung 4 ZKB ab 90 m² od.

EFH in Netphen od. Dreis-Tiefenbach

ab 02.2014. Miete od. Kauf.

Tel.:0160 /99046091

Wohnungsangebote

Betzdorf, ruhige Lage, Etagenwohnung,

3ZKBWc, ca. 75 m², kl. Speicher,

großer Balkon, Fußweg zur Stadt

ca. 15 min., keine Hundehaltung, ab

sofort zu vermieten, KM 350€ + NK +

1MM Kaution. Tel. 02741/25515

Siegen Nähe ZOB: 2 ZKB-Traum-Whg.,

hochwertig, kompl. renoviert und bezugsfertig,

68 m² u. gr. überdachter

Freisitz, 400 ¤ KM zzgl. Court.

Tel. 02 71 /70320837

www.andreas-kleinschmidt-immobilien.de

Welcher Naturbursche sucht 40 m² kl.

Haus in ruhiger, privater Umgebung,

mietfrei, aber NK (dafür Schneeräumen,

mähen od. ähnliches), gerne

mit Hund. ✉ 31962 a. d. SWA, 57069

Siegen

• Provisionsfrei • Dahlbruch, 3 ZKB,

Balk., kompl. neu renov., ca. 82 m²,

375 € + NK. immobilien-menzler.de

☎ 01 60 -989 287 99

Wissen: Fachwerkhaus mit Giebel.

Geh. Ausstattung, Kachelofen uvm.,

unbedingt ansehen, 110 m² Wfl., nur

450 ¤ KM zzgl. Court.

Tel. 02 71 /70320837

www.andreas-kleinschmidt-immobilien.de

2 Zimmer in WG frei biete 2 schöne

Schlafzimmer in WG-geeigneter Wohnung

über zwei Etagen in Kaan-Marienborn

an. Bei Fragen können sie mich

gerne kontaktieren. 01 51 /14900470

Freudenberg 1 1/2 ZKB ca. 55 m², Nähe

Krankenhaus, 380 € WM, EG, sep.

Eingang, Nichtraucher Whg ab

01.01.2014 zu vermieten.

☎ 0171 / 47 45 964 o. 02747 / 91 51 632

• Provisionsfrei • Dahlbruch, 2 ZKB,

Balk., ca. 60 m², kompl. neu renov.,

250 € + NK. immobilien-menzler.de

☎ 01 60 -989 287 99

Wilnsdorf-Wilden 105 m², 6 ZKB,

Dachboden, Keller, PKW-Stellplatz,

sep. Eingang, 600 ¤ KM + ca. 250 ¤

NK, 2 MM Kaution, ab 01.02.2014 zu

vermieten Tel. 01 71/8 33 29 76

Mudersbach-OR: 2 ZKB mit grandioser

Aussicht, EBK u. Feisitz, 65 m² Wfl.,

290 ¤ KM zzgl. Court.

Tel. 02 71 /70320837

www.andreas-kleinschmidt-immobilien.de

Niederfischbach: Gepfl. 3 ZKB-Whg.

mit EBK und gr. Balkon, Wfl. 80 m²,

400 ¤ KM zzgl Court.

Tel. 02 71 /70320837

www.andreas-kleinschmidt-immobilien.de

Kaufen statt mieten!

Gemütliche 3 Zi.- Dachgeschoßwhg., ca.

60 qm. Ruhige Lage m. Blick über Siegen.

68 000 ¤, 02761/969176.

• Provisionsfrei • Dahlbruch, 4 ZKB,

Balk., kompl. neu renov., ca. 97 m²,

450 € + NK. immobilien-menzler.de

☎ 01 60 -989 287 99

• Provisionsfrei • Kreuzt.-Buschhütten

helle 2-ZKB-Whg. mit Balkon u. Aufzug

in MFH, ca. 60 m², 270 € + NK.

immobilien-menzler.de·02732-6205

•Provisionsfrei • Kreuzt.-Buschhütten

helle 3 ZKB, 80 m², Balkon, Aufzug

in MFH, 360 € + NK.

immobilien-menzler.de·02732-6205

Betzdorf nähe Busbahnhof 2 ZKB,

ca. 60 m², 1. OG, Bad mit Wanne.

KM 330 € + NK zzgl. NK + KT, ab sofort

Tel.: 02741/2 23 24

Hilchenbach OT: moderne, helle 3 ZKB,

kompl. renoviert, 63 m² Wfl., 378 ¤ KM

zzgl. Court.Tel. 02 71 /70320837

www.andreas-kleinschmidt-immobilien.de

Netphen-Hainchen: Renovierte 3 ZKB

-Whg. mit EBK, 70 m², 390 ¤ KM zzgl.

Court. Tel. 02 71 /70320837

www.andreas-kleinschmdt-immobilien.de

EFH im Raum Neunkirchen für jg. Fam

ges. Tel. 02735/658785

Paar mit 4 Kindern

sucht fürs kommende Jahr ein neuwertiges

Wohnhaus, bevorzugt in

Burbach oder Wilnsdorf sowie Umgebung.

Für Ihren Anruf besten Dank.

Wolfgang & Sven Kilian, Burbach

Tel.: 02736/4179141

www.DIG-Immobilien.de/Burbach

Wir suchen

für Paare und Familien;

Eigentumswohnungen und Familienhäuser

in Burbach, Neunkirchen,

Wilnsdorf sowie Umgebung. Für Ihren

Anruf besten Dank. Wolfgang & Sven

Kilian, Burbach Tel. 02736/4 17 91 71

www.DIG-Immobilien.de/Burbach

Baugrundstück gesucht

Suche Baugrundstück in Netphen-Irmgarteichen,

Werthenbach-Bhf. o. Hainchen.

Mindestgröße 500 m²,

Tel. 0171 /3181455

Suche Wohnung 3ZKB, im Raum Siegen

Kaan-Marienborn zur Miete

60 -80m². 01 70-2 42 03 77

2-3 ZKB, ca. 60 m², gerne mit Balk. o.

Terr., bis ca. 300 € KM, Raum Si. bis

Netphen-Deuz. T. 02 71 /52767

Dame, Mitte 50, 2 ZKB, ca. 55 m², Balkon

/ Gartennutz., Freudenberg bis Siegen,

450 ¤ warm. Tel. 02734/284 7965

Suche 2 ZKB bis 350 € f. alleinstehende

Frau in Kreuztal u. Umg. zum 1.2.14.

Tel. 02732-56231

Neunkirchen, 3 ZKB + Dachgeschoß

mit WC, 90 m², ab 01.02.14, abgeschl.

Etage, WM 495,- + 1 MM Kaution.

Tel. 01 60 /99810648

Niederdielfen, DG, 2 ZKB, ca. 72 m²,

EBK, Dachterr., Garge u. Stellpl.

mögl., 390 € KM + NK, 2 MM KT zu

verm. Tel. 02 71 /392149

Rhode, Whg. 92 m², z. 1.4.14 zu vermieten.

Wohn-, Ess-, Schlafzimmer, Küche,

Bad u. 2 weitere Zimmer, Stellplatz,

Balkon. Tel. 01 51 -54092 485

Schöne 2 ZKB-Wohnung in Freudenberg-Hohenhain,

71 m², ab 1.3.14 zu

verm, ruh. Lage, KM 390,- + NK, 2 MM

Kaution, Tel. 01 71 /6731580

Siegen OT: 2 ZKB mit Flair, Terrasse u.

Garten, 58 m², 395 ¤ KM zzgl. Court..

Tel. 02 71 /70320837

www.andreas-kleinschmidt-immobilien.de

Siegen OT: Single-App., teilmöbliert,

52 m², 340 ¤ KM zzgl. Court.

Tel. 02 71 /70320837

www.andreas-kleinschmidt-immobilien.de

Wilnsdorf-Wilgersdorf, ELW, 2ZKB,

Abstellr., 63 m² + Terasse, Kamin frei

ab sofort, 370 € KM + 2 MM Kaution.

Tel. 01 71 /4408435

2 Zi., Bad, Kochni., Terr., in Burbach-

Holzhausen ab 1. 1. 14 zu verm.

Tel. 01 71 /5341754

4 ZKB Burbach Würgendorf ca 80 m²,

Garage, Balkon, KM 450 + NK , 200 ¤

Kaution, Tel. 02736/3806

Bad Laasphe-Ortsteil, schönes Wohnhaus,

gepflegt, 5 ZKB, Keller, Garage, ab

sofort zu vermieten, Tel. 0170/2634879

Betzdorf, zentrale Lage, schöne 2 ZKB

53 m², kompl. renov., KM 300 € + 2 MMK,

ab sofort frei. Tel. 01 71 -7706371

Mudersbach-Niederschelderhütte:

Schöne 2 ZKB, AR, 60 m², KM 290 € +

NK, zu verm. Tel. 0271 /354518

Netphen OT, 2 Zi., Kü., EBK, Bad, 52 m²,

2 Terr., Kamin/Ofen, Keller, 295 € KM +

2 MM KT. Tel. 01 71 /9415966

Netphen, renov., mod. 4 ZKB, Balkon,

neue EBK, 72 m², KM 490 €, an max.

2 Pers., Tel. 01 71 /4233301

Neunkirchen, ELW 52 oder 64 m², nur

an Nichtraucher zu vermieten.

Tel. 02735/659804

Siegen-Geisweid: 1 ZKB, zentrale Lage,

ab sofort, 270,- € + 50,- € NK + 2 MMK.

Tel. 01 51 -24179447

Suchen dringend Nachmieter für 1.1,

Dreis-Tiefenb., 80 m², 3 ZKB, Balkon,

Kellerr., ca. 530 € WM. 0176-55367971

Wi.-Niederdielfen, DG, 3 ZKB, Balk.,

AR, m. Gartennutz., ab sof., KM 400 €

+ NK + 2 MM Kt. T. 0152 -21957013

Wilnsdorf, ELW, 2 ½ ZKB m. EBK, Terr.,

ca. 84 m², 485 € KM, Garage mögl.

Tel. 01 70 /3684466

Netphen, 2 ZKB, 52 m², Terr., neues

Bad, KM 350 €, Tel. 0171/4233301

Müller Transporte

Am Lausbecher 1·57074 Siegen

Umzüge/Haushaltsauflösungen

Wohnungsrenovierungen

preiswert •zuverlässig •günstig

Tel.: 0171- 6400002oder

0151- 58 74 45 21

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

NRW ISTSCHÖN!

Damitdas so bleibt, schützen wirseitüber

25 Jahren, waswir lieben: unsereHeimat NRW!

Wirfördernden ehrenamtlichen Einsatzfür

dieNaturschönheiten undKulturschätze

undhelfen, damitDenkmäler restauriert,

Museen eingerichtet undNaturschutzgebiete

dauerhaft gesichertwerden.

HelfenauchSie undwerden Sie Mitgliedim

Förderverein der NRW­Stiftung!

Interessiert?www.nrw-stiftung.de

Burg AltenA

An derlenne

Gewerbliche Objekte

Gesuche

Gr. Haus im Raum Siegen f. gew. Zwecke

(Hostessen) gesucht. 0170 /6727279

Werbung die

ANKOMMT.

Frisch geschlagene

Weihnachtsbäume

Nordmanntannen aus Herbizitfreiem

Anbau. 11€ /lfd. Meter.

Familie Münker, Hilchenbach-Lützel,

an der B62 und Gillerbergstraße 15,

Tel. 02733/4270

1 Stk. Raumsportreppe Buche Massiv

1/2 gewendelt, 13 Stgg. mit Geländer,

neuwertig, VB 350 €. 1 Stk. Zeichenbrett,

Lautwagenmaschine, DIN A 0 m.

Beleuchtung, VB 190€. 02773/918732

Div. Eichener Pils Gläser, 4Bild-Textbände

v. d. Künstlerin Iris Regenbogen,

sowie 25 Bände der Brockhaus

Enzyklopädie, alles neuw., Preis VS.

Tel. 01577-7818740

Esszimmertisch, rund, ø 120 cm, mit

2 Einlegeplatten + 4 Armlehnstühlen,

Erle massiv, hochw. Qualität + Ledergarnitur

v. Rolf Benz, brombeer, günst.

abzugeben. Tel. 02741/61467

JURA Vollautomat Impressa Z5 m. Zubeh.,

Dez. 2012 kompl. überholt, Brühkopf,

Pumpe, Wärmetauscher erneuert.

Rep.Rg. liegt vor 216,83 €.

Pr. 299 €. Tel. 02 71 /354082

Wegen Wohnungsauflösung Möbel zu

verkaufen ! Schlafzi., Wohnzi., EBK

m. E-Geräten und koml. Essgruppe,

Waschm. (Miele), Preis auf Anfrage. ☎

02733-811776 od. 0179-2248487

Balkone und Terrassen

in Stahl, verzinkt, auch zum nachträglichen

Anbau, langlebig u. preisgünstig.

Tel. 02 71 /75155

Anthurie (Flamingoblume), kräftige

Pflanze, ca. 90 cm, rosa blühend, 30 €,

Kaktus (Schwiegermuttersitz), ca.

30-35 J. alt, 25 €. Tel. 0176 /92412722

Bandscheiben-Federkernmatr., orig.

verp., 140 x 200, NP 349 ¤, f. 129 ¤ +

2x 90/100 x 200, NP 229 ¤, f. je 99 ¤.

Bringen mögl. T. 01 77 /5877291

Elektrolux Gefriertruhe, 6 Schubladen,

Constructa Waschmaschine, alte

Singer-Nähmaschine, günstig abzugeben,

Tel. 02 71 /312804

IKEA-Hochbett 90x200, H165, silbermet.,

m. Leiter, VB 60 €. Klavier Villis

Dt. Mark.fabrik., Superklang, m. Transport,

VB 650 €. Tel. 0176 -38030799

Kleiderschrank, Kiefer, 3-tür., m. 3 Schubladen,

Kiefernbett ohne Lattenrost u.

Matratze für 50 € zu verk.

Tel. 02762/407463

Taubenblaue Nabukleder-Sitzgruppe

aus dem Hause Rolf Benz, 3-2-1, umständehalber

zu verkaufen, VB 600 €.

Tel. 02732-766888

Weihnachtsbaumverkauf Nordmanntanne,

Nobilies, Blautanne, Helmut Afflerbach,

Großenbach Siegquelle,

Tel. 01 71 /8219079

GROSSE MODE - kleine Preise!!!!!

Damenmode, Gr. 44-60, jede Hose 15 ¤,

Di. +Mi. 10 -18 Uhr, Kölner Str. 189,

Neunkirchen, ☎ 01 75 /2454904

4 Teddybären, 30-100 J. alt, VS,

Flieger-Landkarte, 2. Weltkrieg, a. Seide,

Frankreich, VS. Tel. 0171 /4102087

Badmöbel: Oberteil B 1,75 x H 0,65 m.

Spiegel, Unterteil 1,75 B m. Waschbecken.

120 € VB. T. 01 71 -5168 496

Für Liebhaber, Thomas-Essservice aus

1937 für 6 Pers., 25 teil., schöne Form,

Preis VS. Tel. 02 71 -8707132

Singer Nähmaschine, 50 J. alt, Zick-

Zack, Gußgestell, m. Motor, neuw.,

130 €. Tel. 02 71 /311666

Verk. Wohnzi.-Schrank, Birke hell, mit

gr. Glasvitrine, VB 200 €.

Tel. 0175 /3628815 ab 11 Uhr

Verkaufe Briefmarken alle gestempelt

in Sammelalben, Berlin ab 1950, DDR

ab 1948 bis 1990. Tel. 02734-6591

TEPPICHGALERIE MEMARIAN

Perserteppiche, Reinigung, Restauration

Daimlerstr. 79, Siegen, ☎ 0271 /44460

Älteres Klavier preisgünstig zu verkaufen.

Tel. 02738-2215

6-tlg. Rosenthal Service Zauberflöte

in Weiß zu verk. Tel. 02735 /600431

Antikes Klavier, ca. 80 Jahre, guter

Klang. Tel. 02734/61627

Beamer Toshiba TDP-S 25, mit gr. Leinwand,

VB 390,-. Tel. 02736/6168

Crosstrainer, VB 65 € zu verk., Tel.

0271-3937730 oder 01 71-4253687

Gewerbliche Objekte – Angebote

1A-Lage, Ladenlokal 150 m², barrierefrei,

zentrale Lage, an der B62, ausreichend

Parkplätze vorhanden, in Dreis

Tiefenbach zu vermieten.

Tel. 01 51 /27559804

Ladenlokal zu vermieten, 154 m² oder

77 m² im Einkaufszentrum in Seelbach.

Info unter Tel.: 01 71/6 97 53 51

Feinkostladen/Pizzeria zu verk. im

EKZ Kreuztal. Tel. 0178 /2101017

Nachmieter ab sofort gesucht:

(ehemals Schlecker)

Ladenlokal –Gewerberaum

250 m², Toplage Brachbach,

Parkplätze vorhanden.

Tel.: 01 51 /55121394

Verkäufe

Div. Ski 100 - 177 cm + Skibekleidung

zu verkaufen. Tel. 02 71 -65959

Elektro-Eisenbahn Fleischmann,

3spurig, zu verk., 02761/5482

Hochbett mit Lattenrost und Matratze

zu verkaufen. Tel. 02 71 /355599

Neuw. Nachtspeicheröfen, 3 kW je 200 €,

5 kW je 250 €. Tel. 01 71/4 23 33 01

Saeco Talea Touch, Milk Island + Zubehör,

180 €. Tel. 01 71 /6434686

Trapezblech, Aktion ab 4,99 ¤/m²,

Tel. 02732/59 63 34

Verk. Pelz- u. Pelzmäntel.

Tel. 02 71 /312096

•Heizöl

•Diesel

•Brennstoffe

Netphen

Kronprinzenstraße 7

Telefon 02738/6964-0

Der schnelle

Weg zur Bestellung

Ihrer privaten

KLEINANZEIGE:

(02 71) 59 40-333

Kammergetrocknetes

KAMINHOLZ

in verschiedenen Längen. Preis auf Anfrage.

Telefon 02741/3402

Hobby-Werkstätten /Stellplätze

für Oldtimer in Wilnsdorf und Herborn-Sinn

zu vermieten. Hübner Lagerparks

02 71 /317719-80

Sorgenkann manteilen.

TelefonSeelsorge

0800/1110111

0800/1110222

www.telefonseelsorge.de

Die DeutscheTelekom istPartner der TelefonSeelsorge.

Serkenrode

Telefon 0 27 24 / 28 85 00

www.kaminofenstuebchen.de

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Babyborn-Puppe, -Wagen, -Fahrradkorb

-Helm, -Kleidung; Playmo. Zoo, Lenkschl.,

Einrad, Müsen Tel. 01 70 -5944185

Bratsche, Bratsche corpus, ca. 39,5 cm

zu verkaufen, Preis 4.850 ¤.

Ch.Piecha 01 78 /9699346

Klavier- und Akkordeon An- u. Verkauf,

Klaviertransporte, Tel. 02751 /51836

TV Komplettset

bestehend aus Philips TOP Röhren

Color TV 81cm Superflat Rechteckbildröhre

Format 16:9, Digital Satreceiver,

Philips CD Player, Sanyo Videorecorder

Alle Artikel in Funktion

und Aussehen neuwertig!

Komplettpreis 99,00¤ Tel: 0171-7439556

neuwertige Steroanlage preiswert abzugeben.

Tel. 02 71 /72665

Zu verkaufen: 2 neue Lattenroste. Sondermaße

1,90 m x 1,00 m. Kopf- und

Fußteil sind nicht verstellbar, 100 €.

3- und 2-armige Deckenleuchten sowie

Wandleuchte. Eiche rustikal. Top

Zustand für 50 €. Tel. 02739-2427,

Mobil 01 70 -4018533

Gr. Sessel, anthr., super geeignet für Jugendzimmer,

kaum benutzt. VB 75 ¤.

Tel. 01 75 /1124985

Heller WZ-Schrank, 3,20 x2,20 m, m.

Vitrine u. Beleucht. + pass. TV-Tisch,

220 €. Tel. 01 57 /39308983

Elektronische Kasse, Sharp XE-A113,

neuwertig, VB 100 €, Mofa Sachs Prima

3, VB 250 €. Tel. 02 71 /84430

Gut erhalt. elektr. SINGER-Nähmaschine,

voll funktionsf., 15 J., kaum gebr.,

VB 60 € z. verk. Tel. 01 51 /59098287

Akkus NEU & Ladegeräte 0171 944 54 32

LÄMMER & Schafe abzg: 0171-944 54 32

Suche Beweidungsflächen 0171-944 54 32

Für Sammler des

Siegerländer

Heimatkalenders!

Beim Verlag Vorländer sind die folgenden

Jahrgänge noch vorrätig und können von

Interessenten zum

Sonderpreis von jeweils E 2,95

erworben werden:

1980, 1981, 1985, 1987, 1990, 1991, 1992,

1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 2001, 2003,

2004, 2005, 2006, 2008, 2009, 2010

2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009

Bei Kauf von mindestens 5Kalendern gibt es 10 %, ab

10 Kalendern 20 %Rabatt.

Auskunft und Bestellungsannahme unter

Telefon 02 71/5940-338

Kaufgesuche

Achtung, Achtung! Ankauf von Pelzen,

Pelzbekleidung, Modeschmuck, Bernsteinschmuck

u. div. aus Omas Zeiten,

Seriöse Abwicklung, Herr A. Peters,

Tel. 0157 /86827933

Bin Sammler! Suche Eisenbahnen u.

Modellautos aller Maßstäbe (Siku,

Traktoren usw. ), auch kleine Mengen.

0271/37219807 od. 0151 /23916250

Brilliantschmuck- und Goldankauf zu

absoluten Höchstpreisen. Pfandkredithaus

King Cash · Löhrstr. 35 · Siegen

· 02 71 -2502781

Jagd- u. Soldatensachen, Porzellan,

Schmuck, Briefmarken, Münzen, Bücher,

Fotos uam. Evtl. auch Pelze u.

Teppiche. Gerhards, 02 71/3 87 84 88

Kaufe Modelleisenbahnen aller Größen

sowie Zubehör, kl. u. gr. Sammlungen,

Modellautos u. Blechspielzeug.

Tel. 0177 /2860619, rufe zurück

Kaufe Porzellan Briefmarken Münzen

Jagd- u. Soldatennachlässe versilberte

Bestecke Gemälde 0271/23463661

Kaufe Damen- u. Herrenkleidung,

Bernstein-, Korallen- u. Perlenschmuck.

Tel. 01 63 -8019269

Kaufe einen Teppich, Vasen, Porzellan

u. Bleikristall. 01 63 -8019269

Suche Auto-, LKW- und Baufahrzeugmodelle

in 1:18 - 1:43 - 1:50.

☎ 01 71 -6815640

Suche antike Gemälde, Standuhren,

Porzellan und Figuren.

Tel. 02722/50763

Münzen + Briefmarken

kauft Sammler: 02 71 /82506

Baumarkt

Bauschuttannahme, Abbrucharbeiten

+ Baustoffhandel: 02762/60513

Neben-Eingangstür, Kunststoff, neu,

VB 210,-. Tel. 02736/6168

Keller, Sockel, Wände

undicht?

Schimmel, Pilz, Schwammbefall?

TÜV-Rheinland

Zertifizierter Fachbetrieb

Garantiert Abhilfe!

Balkon-, Terrassenabdichtung

Dachgeschoss-Isolierung, -Ausbau

Seit über 34 Jahren – Fa. S. Specht

Tel. 02 71 /310364·Fax 3174029

Immobilienangebote

Kirchen-Wehbach (Buchenhof) EFH m.

ELW Bj. 1963, renoviert und wärmegedämmt,

210 m², 7 Zimmer, 3 Bäder, Gäste

WC, Sauna, Grundstück 840 m², lt.

prof. Gutachten ¤169.000. 02762/6318

Gelegenheit in Eiserfeld: Modernisiertes

1-2FH, Bj. 1908, 139 m² Wfl., 528

m² Grdst. Schnäppchenpreis135 000 ¤

zzgl. Court. Tel. 02 71 /70320837

www.andreas-kleinschmidt-immobilien.de

Haus in Hlb.-Müsen, Bj. um 1800, an-/

umbaufähig, 7 Zi, 2 Kü, 2 Bäder, Grdst.

1400 m², 135.000 €; 01 70 -5944185

Warum

nicht

jetzt?

Nutzen Sie jetzt die niedrigen

Zinsen und unsere attraktiven

Aktionsangebote für Ihren Traum

vom eigenen Zuhause.

Musterhaus Gießen

Kurt-Schumacher-Str.30

Pohlheim- Watzenborn- Steinberg

Tel. 06403 9691101

täglich von 11-18 Uhr

www.fingerhaus.de

Besser Wohnen

WOHNWUNDER

DAS HAUS FÜR 2

ab 97.990 €

Baugrundstücke z.B. in

Olpe, Siegen, Kreuztal, Burbach

www.Musterhaus-TC.de

02732-203702

GOLDANKAUF

Emanuel, Siegen, Tel. 02 71 /240 33 13

Feuchte Wände?

Nasse Keller?

Schimmelpilz?

● dauerhaft mit Garantie beseitigt

HAGEDORN Bautenschutz

Seit über 30 Jahren

Fachbetrieb für Mauerwerksabdichtungen

Mitglied im deutschen Holz- und

Bautenschutzverband

Siegen ·Tel. 02 71 /354029·Fax 35 69 25

Nicht nur günstiger ...

Garagentore u. Antriebe

Martin Both, Tel. 0 27 32/2 83 59

Nasse Wände? Feuchte Keller? Schimmelbefall?

60.000 erfolgreiche Sanierungen in der ISOTEC-Gruppe. Wir gehen

systematisch vor-von der Analyse bis zur Sanierung. Für ein

gesundes Wohnklima und die Wertsteigerung Ihrer Immobilie!

Rufen Sie uns an. Wir helfen gerne weiter!

ISOTEC-Fachbetrieb Dipl.-Ing. Ernst Giebeler GmbH

Tel. 0271-3846175

oder www.isotec.de

... macht Ihr Haus trocken!

TRAPEZBLECHE

/m²

/m²

inkl.

zzgl.

2,37€ MwSt. (1,99€ MwSt. )

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Mein

Ruheplatz.

Gemütliche Wohnungen

finden Sie in den

WOHNUNGSANGEBOTEN

des SWA.

35/207, 1A ab 5,34 (4,49) €/m²

35/207,0,50mm„Aktion“ ab 5,94 (4,99) €/m²

Dachpfannenblech, 1A ab 8,32 (6,99) €/m²

Hochprofile, 1A ab 7,60 (6,49) €/m²

inkl. (zzgl.) MwSt.

SIEGMETALL Kalteiche-Ring 24-26 35708 Haiger Geöffnet Mo.-Sa.

www.siegmetall.de Telefon 02773 /7107 -341 Telefax -400


Sonntag, 15. Dezember 2013 RUBRIKEN

Sonntags-Anzeiger /Seite 19

Verschiedenes

Nasse Keller?

Zertifizierter, TÜV-geprüfter Fachbetrieb

für Bauwerksabdichtung dichtet Ihre

Wände von innen oder außen ab. Garantie

nach BGB. Handausschachtung.

Fa. Schneider Bautenschutz,

Tel. 02734/435364

Stumpfe Messer?

Wir schleifen professionell: Messer,

Scheren, Haus- u. Gartengeräte.

Outdoor & Knives, EKZ Weidenau,

Tel. 02 71 /3131570

Schimmelpilz, Stockflecken?

Zertifizierter, TÜV-geprüfter Fachbetrieb

hilft fachgerecht, schnell u. dauerhaft.

Fa. Schneider Bautenschutz,

Tel. 02734/435364

Fälle und stutze Ihre Problembäume!

Übernehme sämtl. Garten-, Rasenpflege-

und Zaunarbeiten. Astbeseitigung

durch Großhäcksler - Dachrinnenreinigung.

(0 27 37) 54 80

Übernehmen kleinere Baggerarbeiten,

auch Fischteiche ausbaggern und

entschlammen. Fa. Uto Bunzel. Tel.

01 71 /7727976 od. 0271 /8707822

Gelernter Maler/Lackierer bietet professionelle

Dienste, (Tapezieren,

Verputzen, Boden verlegen usw.)

02733/12 81 77 od. 0172-9372352

Erfahr., dynam. Fliesenleger übern.

alle Fliesen- u. Natursteinarbeiten

zum fairen Preis, T. 01 71 /9365998

Haushaltsauflösung - Entrümpelung -

Nachlassverwertung. Seriös - Zuverlässig

- Schnell. Gerhards 0271/3878488

Polster wie neu! Polsterreinigung bei

Ihnen zu Hause! Matratzenreinigung!

Festpreise! Info: 02732/591904

Suche kleine Räumlichkeit für mein

Hobby Möbel und Modellbau im Raum

Siegen ca. 20 m². 01 71/4 01 67 58

Innen- und Außenputz, Außendämmung,

Fliesen, Renovierung.

Tel. 02732/5540899

Tiermarkt

Hundecollege Nicole Stemmer

Welpen-, Gruppen- u. Einzelunterricht

Dog Dance, Hundetricks, Clickertraining,

Körpersprache Hund/Mensch,

Workshops, Seminare und Hundepension.

Tel. 01 71 /6776924

www.hundecollege.com

Ankauf von Kleinnagern (nur Jungtiere)

wie Mäuse, Hamster, Meerschweinchen

und Zwergkaninchen,

Tel. 02 71 /87499Fressnapf Siegen

Hunde & Katzenhotel

● Susi & Strolch ●

Tel. 02737/226806 u. 0152/9841738

www.zooundco-siegen.de

Maler-Tapezierfachbetrieb Lehnert.

Sofort Termine frei. 0171 /5391177

Kleine süße Biyok-Welpen, nicht haarend,

entwurmt, geiimpft mit europ. Pass

abzugeben T. 0160-7880477 ab 18 Uhr

Habe günstig Ratten abzugeben.

Preis auf Anfrage. 01 51 /17592345

Pferdeboxen aus Stall, Kr.-Buschhütten,

zu verk. Tel. 01 71/ 3739720

Müller - Tierbestattungen

Feuerbestattungen für Haustiere.

Tel.0271-313 45 927

www.tierbestattung-siegen.de

www.tierbestattung-siegerland.de

Tel. 02 71 /317 63010

Markus-Mühle BLACK ANGUS

Hunde-Trockenfutter vom Entwickler der Rezeptur

Neu bei: Tiernahrung Nollen inFreudenberg,

Jung-Stilling-Straße 2,Tel.: 02734 /433803

www.Tiernahrung-Nollen.de

Wir helfen Ihnen! Renovierarbeiten

Fliesen legen u. Trockenbauarbeiten,

noch freie Termine, Tel. 02732 /762943

Parkett und Dielen schleifen, wie NEU –

Festpreis-Garantie. Tel. 01 71 -9908100

Ihre Heizkosten explodieren?

Ihre Heizung muss erneuert

werden?

Jetzt umstellen auf Infrarot und

30 –70 %Heizkosten sparen!

Besuchen Sie unsere Ausstellung.

Koblenzer Str.1·57072 Siegen

02 71-70 32 58 80 ·www.eCO2heat.de

Flughafentransfer

Chauffeur-Service Lorsbach GmbH

www.lorsbach24.de

02732-284 44

Nachtspeicheröfen

jetzt austauschen

30–70 Prozent Heizkostenersparnis

Besuchen Sie unsere Ausstellung.

Koblenzer Str.1·57072 Siegen

02 71-70 32 58 80 ·www.eCO2heat.de

Flughafentransfer

● Sieg Shuttle Sauter ●

www.sieg-shuttle.de

Tel. 02732/5580710

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Wanddurchbrüche, Stemmarbeiten,

Beiputz. Nasse Keller von innen dauerhaft

trocken, inkl. 10 Jahre Garantie.

Tel. 02 71 /7700719

Schimmelpilze, Feuchtigkeit?

Gutachtenerstellung, Ursachenermittlung, Laborproben, Raumluftmessungen,

Elektrosmog-Messungen, Schlafplatzuntersuchungen,

Baubetreuung, Baubegleitung, Beratung, Thermografie, Vorträge

Sachverständigenbüro Wolfgang Maasjost

Siegen 0271/38 69 118-Olpe 0-27-61/92-45-0

www.schimmelpilz-check.de

Stellengesuche

Kaufm. Assistentin (45 +), Deutsch u.

Englisch sehr gut, gute PC-Kenntnisse,

su. 20 - 25 Std.-Stelle in Empfang

od. Sekretariat. ✉ 31964 a. d.

SWA, 57069 Siegen

Junge Afrikanerin su. Stelle als Haushaltshilfe

im Privathaushalt in Kreuztal/

Hilchenbach. Bitte nur seriöse Anrufe!

Tel. 01 73 /4720490

Seniorenbetreuung rund um die Uhr

bietet erfahrene, zuverl. Polin, gute

Deutschkennt. R. SI-Wdn.-Netphen-

Deuz. Tel. 01 51 /28108124

Übernehme Pflege im häuslichen Bereich,

auch über Nacht, im Raum SI

od. näh. Umgebung. T. 0175/5153622

Fliesenleger/Verputzer sucht Arbeit,

auf 400-¤-Basis, auch Rigips Arbeiten.

Tel. 02 71 /80958782

Suche Putzstelle im Raum Netphen-

Deuz. Tel. 01 51 /28108124

Stellenangebote

Müller Transporte sucht zur Festeinstellung

Paketfahrer (kein DPD od.

Hermes) für die Zustellung und Abholung

von Paketen. Bewerber sollten

zwischen 18-40 Jahre alt sein und aus

dem nahen Umkreis von Siegen kommen.

Bei Interesse stehen wir Ihnen

täglich ab 18 Uhr unter 0171 /6400002

zur Verfügung.

Wir suchen Mitarbeiter/-innen für Kontrollarbeiten

für vor- und nachmittags

sowie Spätschicht auf 450 €-Basis,

PKW erforderlich, Anfahrtsweg im

15-km Umkreis wünschenswert. MPC

Concept GmbH & Co. KG, Gewerbepark

16, 57518 Betzdorf. Telefonische

Bewerbung bitte Mo.-Fr. zwischen 9.00

und 12.00 Uhr, Tel. 02741/931457

Haben Sie Mut zur Veränderung? Sie

sind aufgeschlossen kontaktfreudig,

teamfähig und selbstbewust? Dann

werden sie eine Perle in unserem Team

und dürfen auch etwas erwarten. Hohe

Verdienstmöglichkeit, Firmenwagen

möglich, Anerkennung und ein starkes

Team im Rücken. ☎ 01 51/15 71 10 70

Produktionshelfer (m/w) mit der Bereitschaft

zum 3-Schicht-Betrieb ab sofort

gesucht! Mitfahrgelegenheit im firmeneigenen

Fahrdienst möglich (ab/bis

Siegen). Vereinbaren Sie einen Vorstellungstermin

bei Borst PM GmbH.

☎ 0271/236550 www.borst-zeitarbeit.de

Ihre Chance auf einen Zusatzverdienst?

500-800 €/Monat sind mögl.

Info unter: www.1001job.de

Koch und Beikoch für italienische mediterane

Küche zum 01. Januar gesucht

Tel. 0157/38411759 (rufe auch zurück)

Suche Reinigungskraft,

1x wöchentl., nach Niederschelden.

Tel. 01 70 /3163872

Mitarbeiter gesucht auf provisionsbasis,

Tel. 01 76 /31614439, auch SMS

Suche Putzhilfe, 1x wöchentl., SI-Dreisbach.Tel.

02 71 /312096

Suchen

Raumpfleger/-in

für den Raum Siegen (Heidenberg)

–Mo/Mi/Fr5.30 bis 8.00 Uhr –

Bewerbungen Montagab8.30 Uhr.

Völkel GmbH:0271/77002820

JOBBÖRSE

www.persoplan.de

Wir suchen SIE!

Für unser Qualitel-Hotel in Wilnsdorf

suchen wir

zu sofort:

Zimmermädchen m/w

ab März/April 2014:

Rezeptionist/-in

auf geringfügigerBasis,

Arbeitszeit Mo.-So.8-16 Uhr

in Vollzeit

Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen, der Service am Kunden steht für Sie im

Vordergrund, und Sie möchten einen Arbeitsplatz, der kurzweilig ist?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir bieten Ihnen ein modernes, sicheres Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima.

Betriebliche Sozialleistungen sowie leistungsgerechte Vergütung sind bei uns

selbstverständlich!

Haben Sie Interesseaneiner Aufgabe mit Perspektive,dann bewerben Sie sich bei uns

und werden Sie Teil unseres jungen motivierten Teams !

Bewerbungen bitte an: Qualitel Hotel GmbH

Herrn Stephan Becker

Elkersberg 4 • 57234 Wilnsdorf

oder per E-Mail an: bewerbungen@maxi-autohof.de

STELLENMARKT

Zur sofortigen Festanstellung suchen wir

Kraftfahrer für den Nahverkehr

in Voll-/ Teilzeit (m/w)

Kl. 2(C/CE unbegrenzt) auf topmodernen Sattelzügen bei ausgezeichneter

Bezahlung und vorbildlichen Sozialleistungen.

Mielke Logistik GmbH

Seelbacher Straße 91 ·57258 Freudenberg

Telefon 02 71/3 75 14-0

AlsdeutscherMarktführerimDirektvertrieb von Eiskremund Tiefkühlkost

suchen wirzum kurzfristigen EinstiegfreiberuflicheMitarbeiterinnen und

Mitarbeiterals

Neukunden-Werber (m/w)

Ihre Aufgaben:

•persönlicheÜbergabeunseres Katalogs an privateHaushalte

•Gewinnungvon Interessentenund Neukundenfür bofrost*

•Beratungüberdas bofrost*-Produktsortiment

IhrProfil:

•Sie sind motiviertund erfolgsorientiert

•Vertrieb istIhr Steckenpferd undSie überzeugen gern mitQualität

•Sie sind sympathischund habenSpaß am Umgangmit Menschen

WirbietenIhnen:

•einedauerhafte beruflicheHeimat

•eineselbstständigeund eigenverantwortlicheTätigkeitganzinIhrer Nähe

•eineattraktive undleistungsorientierteVergütung

•Entwicklungs- undAufstiegschancen

•Zuschüsse zu privaten Vorsorgeaufwendungen wieUnfall- undKrankenversicherung

sowieAltersvorsorge

bofrost* Dienstleistungs GmbH &Co. KG

Frau AnikaBüns·Ander Oelmühle 6·47638 Straelen

www.mit-bofrost.de

Ansprechpartnerfür den persönlichenKontakt:

HerrDietmarJoswiak

Telefon: 02734 2735-0 ·E-Mail: dietmar.joswiak@bofrost.de

Kreisverband

Siegen-Wittgenstein e.V.

,

Der DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein e.V. ist einer der größten Wohlfahrtsverbände

und Hilfsorganisationen inder Region. Das Gelingen unserer

vielen Aufgaben für die Bedürftigen in unserer Mitte ist maßgeblich davon

abhängig, dass sich engagierte Menschen ehrenamtlich für verschiedene

Bereiche einsetzen. Wirsuchen daher dringend:

Ehrenamtliche Helfer (m/w)

im DRK-Kleiderladen

400

um zukünftig die günstige Abgabe der gebrauchten Textilien und Gebrauchsgegenstände

inunserem Ladenlokal in der Hammerstraße inSiegen,

aufrechterhalten zukönnen.

Ihre

Wir brauchen Sie:

• Sie sind flexibel, freundlich und möchten sich ehrenamtlich für andere

Menschen einsetzen?

• Sie können uns stunden-, oder tageweise Ihre Zeit spenden?

• Sie können sich mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes identifizieren?

Ihre Aufgaben:

• Betreuung der Kundinnen und Kunden, Hilfe bei der Auswahl von Kleidungsstücken

und bei der Anprobe

• Sortieren, einräumen und entgegennehmen von gespendeten Textilien

Mögliche Einsatzzeiten:

Wochentags

• Auch wenn Sie nur wenige Stunden Ihrer Zeit ehrenamtlich zuVerfügung

stellen können, freuen wir uns auf Ihre Mithilfe

Mehr Informationen erhalten Sie bei Herrn Günther unter der

Tel. 0271-33716-0 oder auf unserer Homepage.

DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein e.V.

Bismarckstraße 68, 57076 Siegen

E-Mail: bewerbung@drk-siegen-wittgenstein.de

Internet: www.drk-siegen-wittgenstein.de

Facebook: www.facebook.com/drksiwi

Berufsbegleitende Weiterbildungen

• Qualitätsfachkraft DGQ

vom 08.02. bis 29.03.2014 (samstags)

________________________________________________

Anwendungssoftware

• LEXWARE &DATEV

40 U.-Std. (mittwochs von 17:30 Uhr – 20:45 Uhr)

vom 29.01. bis 02.04.2014

Deutsche Angestellten-Akademie GmbH

Hindenburgstraße 7 57072 Siegen

Infos: Herr Kass 0271 23094-21

E-Mail: andreas.kass@daa.de

www.daa-siegen.de

Veranstaltungen

My

Fair

My

Lady

Der Musical-Welterfolg von Frederick Loewe

Starsolisten, Ensemble &großes Orchester

Fair Lady

Sonntags-

Wochen

präsentiert:

ANZEIGER

Kammeroper Einer der besten Köln präsentiert Gospelchöre die Erfolgsinszenierung der Welt

„Oh

happyday“

SIEGERLANDHALLE • Do., 09.01.´14, 20Uhr

Der Musical-Welterfolg von Frederick Loewe. Mit Starsolisten,

„Besser Ensemble und als großem auf Orchester. dem Broadway“

Mit den Welthits „Ich hätt‘ getanzt

... heut‘ „Ich hätt‘ Nacht“, getanzt „Wär‘ heut‘ das nicht Nacht“ wunderschön“, „In der Straße wohnst

... „Es du“, grünt, „Bringt somich grün“ pünktlich u.v.a. zum Altar“, „Es grünt so grün“ uvm.

SIEGERLANDHALLE Siegerlandhalle, Do, •

30.JAN. Do., 30.01.´14, ´14, 20Uhr

h

Blake, 08.03.´14, 20 h • Der kleine Horrorladen,

Karten bei Konzertkasse, Obergraben 39, Tel.: 0271/5940350,

14.04.´14, 20 h • Pippi Langstrumpf, 03.05.´14, 16 h

Siegerlandhalle, Tel.: 0271/2330727, EuroTicketStore Weidenau,

AldiMeola,05.05.´14,20h•TheTenTenors,22.12.´14,20h

); musicbox Dillenburg,

sowie bei allen bekannten VVK-Stellen.

Karten bei Konzertkasse, Obergraben 39, Tel.: 0271/5940350; Siegerlandhalle, Tel.: 0271/2330727;

EuroTicketStore Örtl. Durchführung: Weidenau, Tel.: 0271/7700261; JoKo-Promotion, WP/WR-LeserService, JoKo GmbH Mayersche Buchhandlung,

Tel. 01802/4040-76/-78; Örtl. Durchführung: sowie bei JoKo-Promotion, allen bekannten JoKo CTS-VVK-Stellen. GmbH, www.joko.de

Der ideale Nebenjob

Wir suchen Zusteller und Zustellerinnen

für die zuverlässige Verteilung des Sonntags- und Wochen-Anzeigers

(sonntags und mittwochs)

Idealer steuer- und sozialversicherungsfreier Verdienst bis 400 Euro, auch

neben Haupttätigkeit möglich.

Die Zeitungsbezirke sind kompakt eingeteilt und befinden sich ganz in

Ihrer Nähe.

Keine Anfahrt, optimierter Zeitaufwand.

Mindestalter 18 Jahre, insbesondere für Schüler, Hausfrauen und

Hausmänner, Rentner und Studenten geeignet.

Folgende Bezirke in Ihrer Nähe sind noch frei!

g g

Attendorn (Brenger Weg) |Birken |Brachbach |

Folgende Bezirke in Ihrer Nähe sind noch frei!

Fischelbach |Freudenberg |Friedewald |

Kaan-Marienborn |Mudersbach |Neunkirchen |

Oberdresselndorf |Vormwald

Vormerkung unter

Telefon (0271) 5940-395 ·(0271) 5940-396

(0271) 5940-8 Sonntags- und Wochen-Anzeiger

www.konzertkasse-siegen.de

www.konzertkasse-siegen.de

Kartentelefon:

(02 71)

59 40-350

Werbung die ANKOMMT.

| Helfen Sie geistig behinderten Menschen!

www.lebenshilfe-vererben.de

Bedenken Sie die Lebenshilfe in Ihrem Testament. Gerne beraten wir Sie

persönlich und senden Ihnen unseren Ratgeber zum sinnerfüllten Vererben zu.

Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen

mit geistiger Behinderung e.V.

Herr Jürgen Reuter, Raiffeisenstraße 18,

35043 Marburg, Tel. 06421 491-113,

E-Mail: reuter@lebenshilfe.de

Konto: 501 000, Volksbank

Mittelhessen, BLZ: 513 90000


Friedrich-Wilhelm-Straße 134 •57074 Siegen

Aktion vom 16.12. bis

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

Mo. -Fr.: 08:00 -20:00 Uhr

Samstag: 08:00 -18:00 Uhr

24.12.2013

01

Ein frohes Weihnachtsfest &einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

2,59 2,69

2,79 4,79

je 1kg

3,99

je 1kg

Hackfleisch

vom Schwein je 1kg

HKL Deutschland

1,69

Nacken mit Knochen

vom Schwein je 1kg

HKL Deutschland

Dicke Rippen

vom Rind je 1kg

HKL Deutschland

5,99

Wurst Krakauer Art

„Uletnaja“ mit Knoblauch

500 g(1kg/4,79€)

Würstchen

„Sardelki /Sosiski“

800 g/900 g(1kg/3,99€)

6,49 6,99

je 1kg

je 1kg

Hähnchenschenkel

je 1kgHKL (A)

Deutschland

6,49

2,99

Braten vom Bug

vom Rind je 1kg

HKL Deutschland

6,99

Schweinebauch

„Grudinka stschesnokom“

400 g(1kg/6,49€)

6,99 6,49

je 1kg

Schinkenwurst

„Wetschina Krestjanskaja“

450 g(1kg/6,99€)

je 1kg

Dorade frisch

HK: Mittelmeer, je1kg

3,49

Silberkarpfen (Tolstolobik)

AQ: CZ /DEje1kg, frisch, je 1kg

2,99

Stör frisch

QK: Tschechien je 1kg

Pferderippen

„Kazi“ heissgeräuchert

700 g(1kg/6,99€)

Grillschnecke

„Derewenskaja sharennaja“

300 g(1kg/6,49€)

4,99 2,79

Karauschen frisch

AQ: CZ /DEje1kg

Schuppen-/ Spiegelkarpfen

AQ: CZ /DEje1kg, frisch, je 1kg

Makrele geräuchert

HK: Atlantik je 1kg

Salzheringe

HK: Atlantik je 1kg

0,99

0,79

0,99 1,19 1,79

10kg Sack

3,79

Clementinen

HKL Ilaut Etikett

je 1kg

4,49

Birnen

HKL Ilaut Etikett

je 1kg

Äpfel Red Chief

HKL Ilaut Etikett

je 1kg

Pomelo groß

HKL Ilaut Etikett

je 1Stück

Trauben rot /weiss

HKL Ilaut Etikett

je 1kg

Kartoffeln 10 kg Sack

ungewaschen HKL Ilaut Etikett

je 10 kg Sack

...mehr Angebote imMarkt!

0,79

International!

10,99 1,99 1,59

3,99 0,89

Teigtaschen /Pelmeni

„Bolschaja Semja“ tiefgefr.

je 2,5 kg Pack (1kg/1,80€)

0,99

Surimi-Stäbchen

tiefgefroren je 250 g

(100g/0,32€)

1,19

Tintenfischtuben

tiefgefroren je 1kg

1,49 1,19

Sprotten

geräuchert, in Pflanzenöl

160 g(100g/0,56€)

0,69

Rotlachskaviar

„Jantarnaja“ 275 g

(1kg/39,96€)

Rinderkutteln

versch. Sorten

500 g(1kg/3,98€)

3,99 1,49

Gemüsepüree

„Ajvar“ je 680 g

0,45

Eingel. Gurken

polnischer Art 360 g

ATG350 g(1kg/2,83€)

1,19

Gemüsezuber.

„Chertopoloch“ scharf

350 g(1kg/3,40€)

Eingel. Pilze Mayonnasie

versch. Sorten 530 g „Provencal“ 67 %Fett

ATG315 g(1kg/4,73€) 500 ml (1L/2,38€)

Chilisauce

„Sambal Oelek“

200 ml (100ml/0,35€)

Konfektbox

„Wundervogel“

350 g(1kg/11,40€)

Tortenboden

aus Blätterteig

versch. Sorten

360 g(1kg/11,40€)

0,99 1,19 2,99 5,99 1,99 7,99 5,99

Möhrensalat

je 100 g

1,19

Erfrischungs

-Getränk

versch. Sorten

2L(1L/0,60€)

Limonade

„Obolon“ 2Sorten

2L(1L/0,50€)

Bier 4,8 %vol.

„Bürger“ je 1Liter

+Pfand

An alle Haushalte mit Tagespost. Alle Angaben ohne Gewähr. Für Druckfehler keine Haftung. Solange der Vorrat reicht.

Cocktail

mit Granatapfel

0,75 L(1L/3,99€)

Fruchtwein

versch. Sorten

18 %0,75 L

(1L/7,99€)

Sekt weiss mild

„Swetskoe“ 11 %

0,75 L(1L/2,65€)

Weinbrand

„Belij Aist“ 40 %

0,5 L(1L/15,98€)

...mehr Angebote im Markt!

Wodka 40 %

„Turowka“ 0,5 L

(1L/11,98€)

Teigtaschen „Beljaschy“

je 1Stück mit Hackfleischfüllung

1,29

Torten, 2Sorten

„Napoleon“ /„Medowik“ je 1Stück

®Design&Druck by ArtMedia24GbR


Sonntag, 15. Dezember 2013 KREIS OLPE

Sonntags-Anzeiger /Seite 21

Hohe Auszeichnung

Deutsches Feuerwehr-Ehrenkreuz für Gemeindebrandinspektor Günter Wurm

Kirchhundem. Kürzlich fand die

diesjährige Jahresdienstbesprechung

der Freiwilligen Feuerwehr

der Gemeinde Kirchhundem

in der Schützenhalle Hofolpe

statt. Der Leiter der Feuerwehr,

Peter Schmidt, begrüßte

alle Kameraden der neun Löschgruppen,

einige Vertreter aus der

Politik, sowie den Musikzug

Brachthausen, der für die musikalische

Gestaltung des Abends

verantwortlich war. Rückblickend

auf das Jahr 2013 war Peter

Schmidt froh, dass es keine

schwerwiegenden Unfälle im

Einsatz gab. Die größten Projekte

im Jahr 2013 waren der

Neubau des Feuerwehrgerätehauses

in Wirme und der Umbau

der Atemschutzwerkstatt im

Gerätehaus Kirchhundem. Der

Musikzug Brachthausen gewann

Richtig

weihnachtlich

Caritas öffnete ihr Adventsfenster

Auf Hochtouren

Bauarbeiten sind bald abgeschlossen

Oberhundem. Die Bauarbeiten

an der ehemaligen Grundschule

in Oberhundem laufen auf

Hochtouren: Nachdem das

Schulgebäude komplett entkernt

wurde, wird es jetzt wieder

auf Vordermann gebracht – damit

im Frühjahr der örtliche St.-

Lambertus-Kindergarten seine

Zelte in dem Haus aufschlagen

kann. „Die Gemeinde Kirchhundem

liegt mit den Umbauarbeiten

gut im Zeitplan“, berichtet

Diana Brüggemann, stellvertretende

Leiterin des Kindergartens.

In Absprache mit der Gemeinde

Kirchhundem sollen alle

Arbeiten im März 2014 abgeschlossen

sein. Wenn alles nach

Gemeindebrandinspektor Günter Wurm (l.) erhielt von Kreisbrandmeister

Christoph Lütticke (r.) das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz

in Bronze.

Foto: Verein

bei den Wertungsspielen in

Rietberg die Goldmedaille und

die Jugendfeuerwehren aus

Oberhundem und Selbecke nahmen

beim Kreisjugendfeuerwehrtag

insgesamt 5 Pokale und

den Gesamtsieg mit nach Hause.

Auch der Beigeordnete Tobias

Wenden. Auf Initiative der katholischen

Frauengemeinschaft

gibt es seit 2003 in Wenden und

Möllmicke den lebendigen Adventskalender.

An jedem Abend

in der Adventszeit öffnet eine

Familie, eine Institution oder

eine Gruppe um 18 Uhr ein

Fenster und präsentiert ein stimmungsvolles

Thema. Der lebendige

Adventskalender ist vor allem

ein Angebot für Familien

mit Kindern, um ohne Stress gemeinsam

mit anderen durch die

Adventszeit zu gehen.

Zum ersten Male beteiligte

sich das Caritas-Zentrum Wenden

an der schönen Aktion und

öffnete jetzt das Fenster des Beratungsraumes

der Caritas-

Station an der Wendener

Hauptstraße. Es zeigte ein Rentier

im Winterwunderwald. Mit

dem schönen Weihnachtslied

Alle Jahre wieder, auf Klarinetten

gespielt von Caritas-Krankenschwester

Christina Stahl,

die beim Musikverein Lyra Altenhof

für die Ausbildung des

Passend zum Thema des

Fensters las Pflegedienstleitern

Michaela Schultze die schöne

Nachwuchses verantwortlich

zeichnet, und ihrer Schülerin

Lena, wurden die rund 40 kleinen

und großen Besucher begrüßt.

Weihnachtsgeschichte „Kasimir,

das Rentier“ vor. Nach dem

Vortrag weiterer Weihnachtslieder

beschrieb die Pflegedienstleiterin

beim Vortrag des Gedichtes

„Dezemberzauber“ die

Schönheit des letzten Monats

im Jahr. Die gemütliche und

harmonische Zusammenkunft

klang bei weihnachtlicher Musik,

Tee und Gebäck sowie anregenden

Gesprächen aus.

Der lebendige Adventskalender zeigte im Fenster des Beratungsraumes

der Caritas-Station ein Rentier im Winterwunderwald.

Foto: privat

Plan läuft, wird der St.-Lambertus-Kindergarten

im April in

sein neues Domizil ziehen. Bis

dahin läuft der Kindergartenalltag

in den Containern weiter,

ebenso wie der Zwergentreff, zu

dem alle Kinder ab einem Jahr,

die irgendwann einmal den Kindergarten

besuchen sollen, eingeladen

sind.

Einmal im Monat können die

Kinder mit Mama oder Papa

nachmittags für zwei Stunden in

den Kindergarten kommen. Die

Termine: Mittwoch, 22. Januar,

19. Februar, 19. März, 14. Mai

und 4. Juni sowie Dienstag, 29.

April und 1. Juli, jeweils von 14

bis 16 Uhr.

Middelhoff bedankte sich für

den unermüdlichen und ehrenamtlichen

Einsatz der Feuerwehrkameraden.

Kreisbrandmeister

Christoph Lütticke richtete

ebenfalls ein paar Grußworte

an alle. Im Anschluss daran

nahm er eine Ehrung vor, die

Woche 51, gültig von 16.12. bis 21.12.2013

www.real.de

Spanien

Clementinen

süß und saftig für zwischendurch,

Kennzeichnung

siehe Etikett

Grundpreis: 1kg=1,03

0,– 77

jedes 750-g-Netz

Frische Rinderrouladen

natur,aus der

Unterschale/

Kugel,

je 1kg

7,– 99

Französische Pute ❆❆❆

HKl. A, bratfertig, gefroren,

(z. B. 4kg=11,96),

je 1000 g

2,– 99

50“-FullHD-LED-TV

50L2333DG 126 cm

Auflösung 1920 x1080 Pixel, 100-Hz-

Technik, integr.DVB-T und DVB-C

(HDTV) Tuner,2HDMI-Eingänge,

USB-/CI+-Anschluss, Stromverbrauch im

Stand-by: 0,3 Watt, in Betrieb: 71 Watt,

Maße: H66,9 xB113,6 xT8,4 cm

es im Kreis Olpe bisher noch nie

gab. Unter Standing-Ovation

und tosendem Applaus verlieh

er Gemeindebrandinspektor

Günter Wurm das Deutsche

Feuerwehr-Ehrenkreuz in

Bronze für hervorragende Leistungen

auf dem Gebiet des Feuerwehrwesens

des Deutschen

Feuerwehrverbands.

Des Weiteren wurde Günter

Wurm als Löschgruppenführer

der Löschgruppe Kirchhundem

verabschiedet und in die Ehrenabteilung

übernommen. Volker

Bankstahl wurde zum neuen

Löschgruppenführer und Matthias

Hennemann zu seinem

Stellvertreter ernannt. Zudem

wurden noch weitere Beförderungen,

Ernennungen und Ehrungen

vorgenommen.

499,– 00

*unverbindliche Preisempfehlung

des Herstellers

899,–

00*

Attendorn. Die Rotkreuzleiter

Manuela Stracke (r.) und Marco

Steinrode (l.) ernannten jetzt

Marc Schmidt (Mitte) als Helfer

des Jahres und würdigten sein

überdurchschnittliches Engagement

für den Ortsverein. Marc

Schmidt trat im Jahr 2011 dem

Deutschen Roten Kreuz bei. Neben

der Mitarbeit bei Sanitätswachdiensten

und Blutspenden

Helfer des Jahres

** Vom Vom 1412 14.12.bisbis zum zum 28.12.2013.Ausgenommen sindTabakwaren, Zeitungen,Zeitschriften, Bücher, Pfand, Service-

Coppenrath &Wiese Festtagstorten Schwarzwälder

Kirsch oder Erdbeere ❆❆❆

und weitere Sorten,

gefroren, jede

1400-g-Packung

Grundpreis:

1kg=4,28

5,– 99

Coca-Cola*,

Fanta oder

Sprite

(*koffeinhaltig),

versch. Sorten,

12 x1Liter,

jeder Kasten

(+ 3,30 Pfand)

7,– 99

wird er aufgrund seiner Ausbildung

zum Rettungshelfer auch

im qualifizierten Krankentransport

eingesetzt. Im Bereich des

Katastrophenschutzes des Kreises

Olpe ist er auch mitverantwortlich

für den Abrollcontainer

Massenanfall von Verletzten,

der beim DRK Attendorn

stationiert ist. Besonders erwähnenswert

sei seine Fähigkeit,

Vom14.12. biszum 28.12.13 wird Ihre Treue

beiEinlösung Ihresvollen

Sammelheftes vonuns mit

30 Treue-Punkten belohnt.

Dienstleistungen, Geschenkkarten sowie Artikel aus Vermittlungsgeschäften (z.B. Telefon- oder iTunes-Karten).

Treue-Punkte können nicht bar vergütet werden. Treue-Punkte vergangener Aktionen haben keine Gültigkeit!

Grundpreis: 1Liter =0,67

1Kasten Coca-Cola*,

Fanta oder Sprite

versch. Sorten,

à12x1Liter

kaufen Gratis dazu:

1Flasche Coca-Cola*,

Fanta oder Sprite à

1Liter (im Wert

von 0,99

+0,15 Pfand)

real,- Siegen • Eiserfelder Straße 170 • Tel.: 02 71/3 19 50 •Öffnungszeiten: Mo. –Sa. 7–22Uhr

real,- Plettenberg • Maiplatz • Tel.: 02391/90 99 71 •Öffnungszeiten: Mo. –Sa. 7–22Uhr

Impressum •Gesellschaften: real,- SB-Warenhaus GmbH, Sitz: Alzey,Friedrichstraße 12 •Zweite real,- SB-Warenhaus GmbH, Sitz: Alzey,Friedrichstraße 12

sich aktiv an der Förderung des

Gemeinschaftslebens im DRK-

Ortsverein zu beteiligen, betonte

der Rotkreuzleiter Marco

Steinrode in seiner Ansprache.

Der Vorsitzende Martin Diller

dankte im Anschluss auch allen

anderen Helfern im Ortsverein

für ihren unermüdlichen Einsatz

im abgelaufenen Jahr.

Foto: Verein

1x

GRATIS

DAZU!

Neben der

Ware.

126 cm


is

max.

Seite 22 /Sonntags-Anzeiger RUBRIKEN /AUTOMARKT

Sonntag, 15. Dezember 2013

Bekanntschaften

Zu verschenken

Landwirtschaft

Gesundheit

NICOLE 47 J. bezaubernd hübsch, Top-

Figur, warmherzig mit einem strahl. Lächeln,

aber leider bin ich allein auf dem

Weihnachtsmarkt. Gerne würde ich

aus Weihnachten ein Kuschelfest für

zwei machen, bin ehrlich, treu u. suche

keinen Traumprinzen sondern einen

ehrl. Mann, der sich auch nach Liebe

u. Zärtlichkeit sehnt 0271-2508509 Fa.

Treffpunkt

Backmischung für wetterfesten Weihnachtsmann

mit ca. 45 Jahren Lebenserfahrung

gesucht, min. 1 Rentier, geländetaugl.

Schlitten, eingelaufene

Wanderschuhe, eine Portion Abenteuer-

und Lebenslust, etwas handwerkliches

Talent und Tatkraft, fundierte Herzensbildung

und Kommunikationsfähigkeit,

eine Prise soziales Engagement,

individueller Charakter und Humor! Rezepte

und/oder kreative Abwandlungsvorschläge

der Zutatenliste bitte an

✉ 31960 a. d. SWA, 57069 Siegen

STEFANIE 54 J. zauberhafte Weiblichkeit,

attraktiv, sehr schöne Figur, anschmiegsam

mit Herz und Charme. Ich

bin zärtlich, verständnisvoll, kann gut

kochen u. möchte einem netten Mann

eine zärtl. Partnerin sein. Welcher ehrl.

Mann sich ein liebevolles Miteinander

zum Weihnachtsfest 0271-2508509

Fa. Treffpunkt

Apotheker i. R., 70+ / 1,78, verw.,

sucht harmon. Zweisamkeit.

Gratisruf: 0800-5701570, Ag. 60+

Horst, 71 J., Dipl. Ing., materielle Sorgen

habe ich nicht, aber große Sehnsucht

nach Geborgenheit, darum suche

ich Dich, eine ganz normale, bodenständige,

ehrliche Frau, die ich von

Herzen glücklich machen möchte

02742/96 68 49, tägl. 10 - 20 Uhr

WWW.LEBENUNDLIEBEN.NET

Agnes, 77 J., hübsche Witwe, bin eine

saubere u. gute Hausfrau, finanz. unabhängig,

fahre gerne Auto. Als mein

Mann verstarb, blieb ich allein zurück.

Ich suche einen lieben Mann mit ähnlichem

Schicksal, wohne hier in der Gegend

und würde gern mit Ihnen telefonieren.

1&1-pv Tel. 02238-478573

Männer ab 40 J. aufgepasst! Sind Sie

alleine u. sehnen sich nach einer zärtlichen

liebevollen Partnerin, der richtigen

Frau, für ein Leben zu zweit? Wir helfen

Ihnen gern dabei! Die Beratung ist für

Herren kostenlos, Rufen Sie sofort an.

02742/96 68 49, tägl. 10 -20 Uhr

WWW.LEBENUNDLIEBEN.NET

Petra, Witwe, 64 J., ehemalige Köchin,

sehr hübsch u. gepflegt, eine Frau mit

viel menschlicher Wärme u. Fröhlichkeit,

leider ganz allein, ich schmuse u.

kuschle gern, wünsche mir wieder sehr

e. ehrlichen Mann zum Liebhaben u.

Verwöhnen. Wohne hier in der Gegend

u. würde mich gerne mal mit Ihnen verabreden

üb. 1&1-pv Tel. 02238/478573

❤Heike, Mitte 50, attraktiv, liebes Wesen,

dunkles schulterlanges Haar.

Habe keine großen Ansprüche, bin

liebev., zärtlich, ehrl. u. treu su. ü. duettpv

liebev. Partner, mit dem ich wieder

lachen u. lieben kann! Bitte rufen SIe

an, damit wir uns vor Weihnachten noch

kennenlernen! ☎ 02 71 /80951011

❤Pensionär ü. 70, groß, schlank, jugendl.,

sportl., gutsit. Ich bin seit einiger

Zeit verw. u. su. wieder e. Frau an

meiner Seite, mit der ich gemeinsame

Ausflüge mache, spaz. gehe, verreise,

Konzerte besuche uvm. Trauen Sie

sich einfach, fragen Sie bei duett-pv n.

Klaus! ☎ 02 71/80 95 10 11

❤Weihnachten will ich nicht alleine

verbringen! Schlanke, jugendl. Witwe

Anf. 70 sucht Partner mit Herz (bis 85)!

Habe e. Führerschein, liebe Haus u.

Gartenarb., Ausflüge, Spazierg., bin

hilfsbereit, humorvoll, einfühlsam u.

zärtlich! Fragen Sie n. Anneliese! duett

☎ 02 71 /80951011

59-jährige sucht weibl. od. männl.

Person zwecks Freundschaft.

Antwort gerne mit Foto.

✉ 31936 a. d. SWA, 57069 Siegen

ER, Ind. Kfm., Anf. 60, 170/73, sucht

nette schlanke SIE zw. 45-60 J., die mit

mir Weihnachten/Silvester (und auch

später) verbringen möchte.

Zuschriften gerne mit Bild unter Chiffre

✉ 31953 a. d. SWA, 57069 Siegen.

Keine Partnervermittlung!

Er, 52 J., selbstständig, liebt Spaziergänge,

Wochenendtripps und gemütl.

Abende im Eigenheim, sucht Sie, zw.

45 u. 55 J. mit gleichen Interessen. Du

solltest ferner treu, ehrlich u. bodenständig

sein. Kind kein Hindernis.

✉ 31952 a. d. SWA, 57069 Siegen

Schon wieder einsame Feiertage?

Else, 65 J., gute Hausfrau, ist herzenseinsam.

Gibt es denn keinen lieben

Mann, gerne auch älter, der auch so

mutterseelenallein zu Hause sitzen

muss bis ihm die Decke auf den Kopf

fällt? 02742/96 68 48, tägl. 10 - 20 Uhr

59-jährig., dkl.haariger, sportlicher Er,

1,83 /90, ausgestattet mit Charakter,

Zuverlässigkeit, Niveau u. Pep, Raucher,

su. schlanke, jüngere Partnerin

für dauerhafte Beziehung.

✉ 31963 a. d. SWA, 57069 Siegen

Er, 36, 1,77, symphatisch u. unternehmungslustig,

sucht auf diesem Wege

eine nette Frau für den Aufbau einer

festen Beziehung.

✉ 31959 a. d. SWA, 57069 Siegen

Interessante Männer, 40-55 J., als Begleitung

f. Silvesterparty in Siegen

gesucht. Melde Dich bis zum 20.12.

mit Foto u. kleiner Beschreibung unter

✉ 31943 a. d. SWA, 57069 Siegen

Viele nette Frauen und Männer suchen

über Agt. L&L d. richtige/n Lebenspartner/in.

Einfach anrufen und nachfragen.

02742-966849, tägl. 10-20

Uhr WWW.LEBENUNDLIEBEN.NET

CHRISTIAN 52 J. gutauss., symphatisch

mit Herz u. Humor, aber das Wichtigste

fehlt mir: die Frau an meiner Seite,

die mit mir lacht u. bereit ist das Leben

mit mir zu teilen. Magst Du romantische

Schlittenfahrten u. Hand in Hand

über den Weihnachtsmarkt bummeln,

dann melde Tel. 0800-2344567 Dich

(Anruf u. Vermittlung kostenlos) Fa. TFT

Welcher (?) niveauvolle, vitale Herr,

groß, schlank u. humorvoll sucht Sie

(Anfang 70), naturverbunden, schlank,

blond u. einsam. ✉ 31961 a. d. SWA,

57069 Siegen

Netter ER, 50, sucht Sie für Freizeitgestaltung.

Tel. 01 73 /7790677

Attrakt. Er 63, 1,80, schlank, sportl., mit

Herz und Niveau, sucht liebev. schlanke

Sie, gerne jünger, f. harm. Bez. (auch

osteur. angenehm) 0157/77811323

Liebevoller Engel gesucht von einsamen

Weihnachtsmann! Bin 59, groß,

gut situiert, sympath., sportl. Kostenlose

Info: FFT 0172/8049166. Geb.n.V.

SWA vom 01.12.2013, Hallo liebe

Gudrun, 77 J., möchte Sie gern kennen

lernen ohne Partnervermittlung.

✉ 31942 a. d. SWA, 57069 Siegen

28-jähriger, gut aussehender Junge

sucht netten Freund zum Reden, Bummeln

und Weggehen.

✉ 31855 a. d. SWA, 57069 Siegen

Unkomplizierte, fröhliche SIE 47,

163, sucht netten Freund mit Lachfältchen

und viel Herz. Kid(s) ok. Kostenlose

Info: FFT 0172/8049166. Geb.n.V.

Er, 62 J., schlank, möchte nette, ehrliche

Sie mit Herz u. Niveau kennenlernen.

✉ 31957 a. d. SWA, 57069 Siegen

Junggebliebene, tierliebe Mittfünfzigerin

su. passenden Partner, kein Opa-Typ.

✉ 31834 a. d. SWA, 57069 Siegen.

Witwer 70+ sucht Partnerin. Auto u.

Wohnung vorhanden.

Tel. 01 77 -2351136

Automarkt

Anthrazit Eckcouch mit Sessel u. Hocker

zu verschenken. T. 02734/439953

Schuldnerberatung

…auch ohne Insolvenz !

Raus

aus

den Schulden !

Keine Pfändung &Vollstreckung mehr !!!

Siegerland, Sauerland,Wittgenstein, Westerwald,Haiger,...

für Privat,Gewerbe.Schuldnerberatung Siegen

Kostenlose Erstberatung

Tel. 0271 313 830 31

www.schuldenfrei-siegen.de

Posch Kegelspalter, Maxi NG, 850 € +

Deuz Traktor Typ F2L 612-6/N, 18 PS,

Bj. 59, 3500 €, Tel. 02 71 -85541

Su. Grünflächen f. Lämmer 0171-944 54 32

Ruckersfelder Straße 3

57250 Netphen-Frohnhausen

Telefon 02738 1531

www.keyboardschule-frevel.de

Nachhilfe: www.bc-si.de

Werbung

die

ankommt.

Reise/Erholung

New York, Nähe Central Park, sonnige

Whg., 115 m², m. tollem Ausbl. f. 2-3

Pers., 2 Schlafzi. jew. m. Bad, gr. Wohnr.

m. integr. Kü., 19. 12. -4.1. zu verm.;

☎ 02732 -4981/ullimue@hotmail.com

Müller Reisembobile, für die schönsten

Tage des Jahres. Tel. 02739/34 80

od. 01 75/4 01 33 47

Unterricht

Pianist /Lehrer (Franz Liszt Musikakademie

Budapest/Ungarn) erteilt

Klavierunterricht/Korrepetition.

Tel. 02 71/89690 od. 01 76/978888 91

Einzel- und Paarberatung

Entspannungs- und Stressreduktionsmethoden,

Burnout.

Dipl. Pädagogin /Therapeutische Beraterin

Terminvereinb.: Mo.-Fr. 12 -13.30 Uhr.

Tel. 0271/3131727

Verschenken Sie Wellness und Entspannung:

Massagen, Wellness Pakete,

Meditation u.v.m. Tel. 0271/2319383

www.Reikipraxis-Siegen.de

Hotel Gasthof Rörig, Eintrachtstr. 9,

57072 Siegen hat zum Wochenende

noch Zimmer frei. Tel. 0271/331533

oder 0151/55311789

St.Peter-Ording, Reetdach-FeWo,

historisch u. gemütl. 04862/420

Cuxhaven: FeWo’s, ab 29 € ☎ 02505/6080300

MitSpaß beim Lernen zum Erfolg.

Werben

bringt

Gewinn.

Audi

Achtung, Audi gesucht. Zustand egal.

Tel. 01 72 -6825463

BMW

BMW 318, Bj. 6/97, 85 kW, 115 PS, 262

Tkm, HU 11/14, 8xbereift, ABS, Servo,

Airbag, G-Kat, Autom. Klima, Sitz-

Hzg., el. FH, Außensp. elektr. (verstellb.

u. beheizb.), Nebelscheinw., ZV

m. FB. 1.590 € VB, ☎ 02751/959202

Achtung, BMW gesucht. Zustand egal.

Tel. 01 72 -6825463

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Citroën

Xantia Kombi, TÜV neu , 155 Tkm, 1A

Zust., kein Rost, viele Neuteile, WR auf

Alu fast neu, SR auf Alu fast neu, 2.

Hand, VB 1.800€. Tel. 02723/719442

Caravans

Wohnmobilservice, z.B. Fiat Ducato Inspektion

für 89€. Bosch-Car-Service

Althaus, Siegen-Weidenau, Am Friedrich-Flender-Platz,

Tel. 02 71 /488520

Barankauf aller Wohnmobile, Fa.,

T. 0800/1 86 00 00 (gebührenfrei)

Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen

03944-36160 www.wm-aw.de

Dacia

Dacia Logan 1.5 dci, EZ 06/07, 74 Tkm,

50 kw, Servo, ZV, Klima, CD, eFH,

4950,00 € Kfz-Meisterbetrieb Schneider,

Alchen Tel.: 0271/370098 Mo.-Fr.

8.00-17.00 Uhr

Fiat

Fiat Panda, Bj. 12/05, TÜV 1/15, Farbe

Hellblau, 1800 €. Tel. 0163 /8645580

Mercedes

Achtung, Mercedes gesucht. Zustand

egal. Tel. 01 72 /6825463

www.rath-automobile.de

30 Jahre An- u. Verkauf im Siegerland

02732-7118 – 0160-1736909

Opel

Opel Corsa, EZ 12/97,TÜV 4/2015, 143

Tkm, 45 PS, blaumet., 1. Hd., Servo,

WR, VB 1290 €. Tel. 01 70 /8766203

Peugeot

Peugeot 207 Filou 70 PS

Bj.10/2009, schwarz met., 1. Hand,

41.000 km, NR, RCD, 8 fach bereift, SR

auf ALU, sehr geflegt, VB 5.900 ¤

02732/59 01 20 od. 0151/15 31 78 24

Renault

Ihr Twingo läuft nicht? Wir sind Ihre

Fachwerkstatt! Kfz-Meisterbetrieb

Schneider, Alchen. Tel.: 02 71/37 00 98

Seat

TAGESZULASSUNGEN

auf verschiedene SEAT-Modelle

–bis zu 22 %Nachlass –

Autohaus Arndt, Olpe, Bilsteiner Str.3

Tel. 02761/8 27 50

Skoda

Autohaus Nies GmbH & Co. KG

Service in Wilnsdorf

Gießener Straße 4 · 57234 Wilnsdorf

Tel.: 02739/8705-0

info@autohaus-nies.de

Toyota

Yaris Life 1.33 VVT-i, EZ 4/10, 101 PS,

5-tür, schwarz, 23 Tkm, Start-Stop-A.,

Klima, VB 8690 ¤. T. 01 52/55 70 32 27

VW

Verk. Polo 6N 2 Edition, Mod. 00, 1,4 l,

60 PS, EURO 4, TÜV 2/15, 140 Tkm,

Klima, eFH, ZV, ABS, ESP, 4x Airb., Sv.

usw., 3-tür., schwarz, Verschleißt. u.

Reifen neu, Preis VB 2890 €.

Tel. 01 60 /96072036

Golf 6 Style, 105 PS, 20 Tkm, EZ 2/12,

schw., 4-trg., NR, Garagenwagen,

VB 14 500 €. T. 04923/1706

Kfz-Zubehör

Winterreifen auf MB Alu 2114012902

225/55R16H. Semperit 6mm,

DOT12/12. VB 450€. Tel. 0172 6818990

4 WR Bridgestone 195/65 R 15 91H a.

Stahlfelg., f. Golf, 6-7 mm m. orig. Radkappen,

VB 210 €. Tel. 02733/7914

4 WR mit Alufelgen, 205/55/R16, Conti

Wi. Contact, sehr gut erh., nur 320 €.

Tel. 0271-352261 od. 0160-2717986

WR, 215 /55 R16 93 H, Pr. 100 €.

Tel. 02 71 /8707760

SIMPLY CLEVER

Unsere

Top-Angebote!

Beim Kauf bis zum

31.12.2013 erhalten

Sie einen Satz

Winterkompletträder

Anhänger

Anhängervermietung

Krombacher Anhänger

02732/89 27 47

Kfz-Ankauf

Abbildung zeigtSonderausstattung

ŠKODA OctaviaLimousine 1,6 lTDI CR Greentec,77kW(105 PS),

Topaz-Braun Metallic,EZ02.2013, 20.300 km, Klimaanlage,

Geschwindigkeitsregelanlage, elektr. Fensterheber, Musiksystem

SWING, 16"LM-Felgen u.v.m..

Kraftstoffverbrauch in l/100km, innerorts: 5,1; außerorts: 3,6;

kombiniert: 4,2; CO2-Emission, kombiniert: 109 g/km (gemäß VO

(EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse A

17.990,– €

ŠKODA Superb Combi1,6 lTDI CR,77kW(105 PS), Platin-Grau

Metallic, EZ 05.2012,24.300km, Climatronic, beheizbare Vordersitze,Dyn.Navi

Amundsen, Freisprecheinrichtung, Parksensoren

hinten u.v.m..

Kraftstoffverbrauch in l/100km, innerorts: 6,3; außerorts: 4,6;

kombiniert: 5,2; CO 2-Emission, kombiniert: 133 g/km (gemäß VO

(EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse B

18.990,– €

ŠKODA Superb Combi2,0 lTDCRDSG (DPF),103 kW (140 PS),

Black-MagicPerleffekt, EZ 08.2013, 200 km, Klimatronic,Ausstattungspaket

Comfort, Parksensoren hinten, Freisprecheinrichtung,

Sportfahrwerk u.v.m..

Kraftstoffverbrauch in l/100 km, innerorts: 7,7; außerorts: 5,1;

kombiniert: 6,0; CO 2-Emission, kombiniert:158 g/km(gemäßVO

(EG) Nr.715/2007). Effizienzklasse C

25.990,– €

AutohausSchmelter GmbH

Raiffeisenstraße 4, 57462 Olpe

Tel.: 02761 9411-26, Fax: 02761 9411-29

autohaus.schmelter.olpe@t-online.de

Ihr einziger Exclusiv-Śkoda-Vertriebspartner für den Kreis Olpe.


ab 10,-

! Abholung & Ankauf !

Fast alle KFZ !

Barzahlung, (PKW, LKW, Busse,

Nutzfzg. bis 1000 ¤ ü. Rückw., mit o.

ohne TÜV, Unfall-Motorsch. o. son.

Schäden, auch Sa, So u. Feiertagen,

02761/9410682 - 0151/25368170.

Barankauf von PKW aller Art!

Geländewagen, Unfallwagen, Busse,

Firmenwagen, mit oder ohne TÜV,

KM-Stand egal. Zahle sehr gute Preise!

Seriöse & schnelle Abwicklung!

Tel. 0176/21216834 oder 0271/49907788

Ankauf aller Oldtimer, Youngtimer,

Exportfahrzeuge, PKW, LKW, Busse,

Geländewagen, Nutzfahrzeuge,

Zustand egal, zahle Spitzenpreise!

0271 /72603 od. 0171 /9020590

Deutscher Autohändler su. Pkw, Lkw,

Busse, Unfall, km, Zust. egal. Automobile

Ossenkop, auch am Wochenende,

☎ 02 71/3 18 70 80 o. 0170/9 91 88 52

Suche Kfz. und Busse aller Fabrikate

mit u. ohne TÜV/KAT/Unfall u. hohe

km-Leistung, zahle gut u. komme

sofort. T. 0271/3 18 01 68 od. 3132242

u. 0171/2 17 24 58 od. 0170/4 11 36 35

Gebrauchtwagen Ankauf egal in welchem

Zustand, jederzeit erreichbar,

Barankauf, schnelle Abwicklung.

Tel. 0151/57891408 o. 02747/9147066

Sahin Automobile

ALTAUTOENTSORGUNG! Wir kaufen

Schrottautos und bezahlen 20-150 €.

☎ 02 71 /374 98 45 o. 01 60 /157 50 86

Barankauf, alle Fabrikate, viele km,

Unfall egal, 02741 /973312 od.

0151 /15607336

Toyota, MB, Audi, BMW, VW, Opel,

Busse, Japaner ges. ☎ 02 71 /374 98 45

ALT-KFZ

–auch Abholung –

Siegen

Telefon

02 71 /

31 06 53

www.utsch-recycling.de

AltKfzAnkauf!

Verw.Nachweis + Abholung,

Ersatzteilverkauf, UnfallwagenAnkauf

Fa. Heuel, 02739/89770

www.anhaengervermietung-siegen.de

KNALLHARTKALKULIERT!

Eine Auswahl

unserer attraktiven

Tageszulassungen:

Alt-KFZ

Wir zahlen bis zu 200,– €

Tel. 02732/59 63 34 · 0171/2 75 05 37

Barankauf von Bussen und Pkw.

☎ 02747/4669988 o. 0171/1104039

Nutzen Sie diesen schönen Anlass für ein

besonderes Geschenk –spenden Sie ein

Stück Ihrer „Torte“ für die Förderung der

Alzheimer-Forschung und -Aufklärung.

Wie das geht? Fordern Sie die

kostenlose Infomappe an:

Tel. 0800 /200 400 1 (gebührenfrei)

Kreuzstr.34·40210 Düsseldorf

www.alzheimer-forschung.de

Sparen Sie bis

zu 9.770,- €

207 CC Active 120

88 kW, 10km, EZ: 06/13, schneeweiß, Windschott,

Sicherheits-Paket u. v. m.

UPE: 22.270,- € Aktionspreis: 18.790,- €

308 CC Allure 155 THP

115 kW, 10km, EZ: 06/13, perlaneraschwarz, Leder-Paket,

Xenon-Scheinw., JBL-Soundsystem, Einparkhilfe v.+h.u.v.m.

UPE: 34.880,- € Aktionspreis: 27.890,- €

RCZ Asphalt 200 THP

147 kW, 10km, EZ: 01/13, mattsilbergrau

UPE: 38.490,- € Aktionspreis: 30.890,- €

4008 Allure HDi 150

110 kW, 10km, EZ: 12/12, titanumgrau, Leder-Paket,

Einparkhilfe v.+h. u. v. m.

UPE: 38.660,- € Aktionspreis: 28.890,- €

Partner Active 120

88 kW, 10km, EZ: 11/13, nocciolabraun, Klimaanlage,

Kinder-Komfort-Paket, Sonnenrollos hinten u. v. m.

UPE: 21.030,- € Aktionspreis: 16.690,- €

Partner Style HDi 115

84 kW, 10km, EZ: 11/13, schwarz, Klimaanlage,Tempomat,

Multifunktionsdach, Einparkhilfe hi., Sicherheitspaket u. v. m.

UPE: 24.120,- € Aktionspreis: 18.890,- €

Kraftstoffverbrauch (l/km) kombiniert: 7,3 –5,3; außerorts: 6,0 –4,9; innerorts: 10,0

–6,1; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 169 –139.

Nach vorgeschriebenen Messverfahren in der gegenwärtig geltenden Fassung.

FragenSie nachunseren attraktiven Finanzierungs- und Leasingkonditionen

der Peugeot Bank GmbH. Ihren Gebrauchten nehmen wir gerne in Zahlung.

Autogalerie Köhler GmbH

PEUGEOTVERTRAGSPARTNER

Industriestraße 10 ·Tel.: 02734/57570

57072 Siegen · Tiergartenstraße 86 ·Tel.: 0271/230950

51643 Gummersbach · An der Schüttenhöhe 2a ·Tel.: 02261/29070

57482 Wenden · Hüttenbruchstraße 47 ·Tel.: 02762/93133

info@autogalerie-koehler.de ·www.automobile-koehler.de

J24

Deutschlands

günstigster SUV!

Der neue Dacia Duster

Ab79,– € monatl.

















1,99 %

eff.Jahreszins*

















100000 km

Dacia Duster Essentiel 1.6 16V 105 4x2, Fahrzeugpreis**

11.330,– €. Bei Finanzierung: Nach Anzahlung von 3.290,– €,

Nettodarlehensbetrag 8.040,– €, 48 Monate Laufzeit (47 Raten

à79,– €und eine Schlussrate: 4.857,– €), Gesamtlaufleistung

40.000 km, eff. Jahreszins 1,99 %, Sollzinssatz (gebunden)

1,97 %, Gesamtbetrag der Raten 8.570,– €. Gesamtbetrag inkl.

Anzahlung 11.860,– €. Ein Finanzierungsangebot für

Privatkunden der Renault Bank, Geschäftsbereich der RCIBanque

S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468

Neuss.

Dacia Duster 1.6 16V 105 4x2: Gesamtverbrauch (l/100 km):

innerorts 9,6; außerorts 6,0; kombiniert 7,1; CO2-Emissionen

kombiniert: 165 (g/km).

Dacia Duster: Gesamtverbrauch kombiniert: 9,0-4,7 l/100 km;

CO2-Emissionen kombiniert: 185-123 g/km (Werte nach

Messverfahren VO [EG] 715/2007).

WAHL &CO. KG

DACIA VERTRAGSHÄNDLER

BAHNHOF WEIDENAU 20 •57076 SIEGEN

TEL: 0271 /402-402

www.dacia.de

*Angebot gültig bis 30.04.2014. **Abbildung zeigt Dacia Duster

Prestige mit Sonderausstattung. Angebot nur gültig für Dacia

Duster Phase 2, ab Baujahr 2013.


11

10

9

8

7

6

5

4

3

2

1

Kfz.-Z.:

Heilbronn

skand.

männl.

Vorname

Fluss

zum

Rhein

finn.Hafenstadt

(schwed.

Name)

fries.

männl.

Vorname

5

Professor

im

Ruhestand

Stadt an

der Niers

1

Heiligenbild

der Ostkirche

poetisch:

Atem

Tischlermaterial

Angehör.

e. dt.

Fürstenhauses

dicht

gedrängt

englisch:

nein

Frauenkurzname

Felseninsel

vor

Marseille

arktischer

Seevogel

ital.

Artikel

Beaufsichtigung,

Schutz

engl.

Fürwort:

wir

kath.

Stundengebet

Frauenkurzname

Männername

Anerkennung

Ordenstracht

mehrmals,

wiederholt

Seelenbild

der

Frau

Arznei-,

Zierpflanze

engl.-

amerik.

Längenmaß

Edelknabe

Kaviarfisch

Biene

engl.

Frauenname

ägyptischer

Sonnengott

Geflügel

Männername

baumbewohnender

Säuger

Mittäter

heilig

(bei

Ortsnamen)

landwirtsch.

Arbeit

englisch:

auf, bei

portug.

Seefahrer

†1500

6

Männerkurzname

Weizenart

Karawankengipfel

erfahrener

Fachmann

Gegenteil

von

sauer

ehem.

Münze in

Portugal

Frauenname

Karpfenfisch

Beiname

Eisenhowers


franz.:

Frankreich

ehem. dt.

Tennisprofi

(Steffi)

Fährte,

Abdruck

Hauptstadt

von

Marokko

ein

Futterstoff

Sinnbild

des

Christentums

an

dieser

Stelle

hartnäckig,

verbissen

Maß für

den

ebenen

Winkel

8

Männerkurzname

Stadt

im Ruhrgebiet

Gemahlin

Maßeinteilung

an Messgeräten

Beginn

starker

Wind

Abk.:

Zentigramm

Abk.:

Golfclub

Tanzschritt

(franz.)

Leitung,

Präsidium

Luftkurort

im

Kanton

Bern

Pseudonym

von

Charles

Dickens

geländegängiges

Auto

Kanton

der

Schweiz

Teil

eines

Dramas

Bürgschaftsgegenstand

Stadt an

d. Maas

(Frankreich)

Männername

ind.

Flachs,

Bastfaser

11

ital.:

Stadt

Herrenschoßrock

(Kzw.)

Metallzeichnung

Staat

in

Vorderasien

Oker-

Zufluss

(Harz)

australischer

Strauß

weibl.

Kurzname

(Luise)

Salz

der Ölsäure

mundartlich:

Ausguck

Abk.:

Techn.

Universität

Blattgemüse

Kfz.-Z.:

Uelzen

laute

Äußerung

Vorgesetzter,

Führer

Reich

der

Mitte

dicker

Zweig

ostgot.

Königsgeschlecht

Handwerkszeug

franz.

Adelsprädikat

Lederpeitsche

lateinische

Vorsilbe:

drei

gewöhnlicher

Wochentag

blass,

fahl

7

ital.

Provinz

Teufel

Kfz.-Z.:

Aachen

Kurort

in

Tirol

Sekret

absonderndes

Organ

bayer.

Alpenschilderer


ugs.:

schnell

Bewohner

eines dt.

Bundeslandes

Gewässerrand

Weltreligion

Stadt

westlich

Wesel

gehörnter

Waldgott

eingedickter

Fruchtsaft

Fluss

durch

Augsburg

gegorener

Honigsaft

Ort südlich

von

Heidelberg

Trockengras

Feldspat

israel.

Badeort

Fluss

in

Holland

lateinisch:

für, je

zum

Haus gehöriger

Platz

asiat.

Volk,

Iraner

dt. Farbfernsehsystem

(Abk.)

Kfz.-Z.:

Heppenheim

Stadt

im

Münsterland

grüner

Junge,

Laffe

(veralt.)

Huldigung

(franz.)

Fluss

zur

Weser

Staat

in den

Anden

Selbstbewusstsein,

Dünkel

Anhänglichkeit

4

10

Kfz.-Z.:

Herzberg

Kfz.-Z.:

Libanon

Branntwein

(Kurzw.)

Gebiet

in der

Slowakei

männl.

Vorname

Lebensende

Fluss zur

Unterelbe

Krem

weibl.

Vorname

franz.

unbestimmter

Artikel

lateinisch:

Tor

englischer

Frauenname

Initialen

Picassos


Rhône-

Zufluss

Fluss

zur

Warthe

Wasserrinne

im

Wattenmeer

norddt.

Frauenname

Stadt

in der

Toskana

(Italien)

Vorname

Hamsuns


Opfertisch

erzählende

Versdichtung

deutscher

Physiker

†1854

Männername

jüd.

Hoherpriester

Klavierspieler

Vorname

von

Bahr

israel.

Politiker


(Ben …)

Entdecker

von

Australien

ehem.

brasil.

Fußballstar

3

Zuchtrind

Männername

griech.

Göttin

der Verblendung

niederländ.

Maler †

auflebender

alter

Schlager

(engl.)

früh.

Kfz.-Z.:

Lüdenscheid

schwerreicher

Mann

Abk.:

Siedepunkt

schott.

Seeungeheuer

(ugs.)

Stelle,

wo etwas

aufhört

Oise-

Zufluss

(Frankr.)

Fruchtäther

f.

Genussmittel

Ausruf

des

Staunens

deutscher

volkstümlicher

Sänger

Ort auf

Ameland

(Niederlande)

starker

Nähfaden

chem.

Zeichen:

Zinn

roter

Farbstoff

griech.

Insel

Vulkan

bei

Neapel

(Italien)

althochdt.

Männername

Verkehrsmittel

(Kzw.)

flach

amerik.

Filmkomiker

Florentiner

Adelsgeschlecht

letzte

österr.

Kaiserin


16. Buchstabe

des

griech.

Alphabets

röm.

Liebesgöttin

fades

Getränk

Froschlurch

Prophet

Kfz.-Z.:

Düren

Stadtteil

von

London

Feier,

Party

Boxkampfplatz

Grundfarbe

kleine

Engelsfigur

9

Hauptstadt

von

Ghana

hebräischer

Gruß

veralt.:

Zweck

Gruppe,

Abteilung

Schubfach

Abk.:

Firma

2

Figur im

"Fliegenden

Holländer"

Radaufhängevorrichtung

Edelstein

Kaffernspeer

Germane

tätig,

wirksam

Kfz.-Z.:

Rastatt

Bockkäferart

Textilprodukt

Verhältniswort

Leumund

großer

Jet

Zahlwort

Bienenzelle

mit

von der

Partie

chem.

Zeichen:

Selen

schlecht

gewürzt

tropisches

Harz

Wein von

blassroter

Farbe

Wirtshaus

im

engl.

Stil

Frauenkurzname

französisch:

Sommer


X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

X

MONATS-

33

NUR €21.18

RATEN bei 0% effektivem Jahreszins

Latte, Cappuccino oder

Espresso, ganz einfach

auf Knopfdruck

BDP-S 4100

3D BluRay-Player

Wiedergabe von 3D-BD, AVCHD, XviD, DVD-/+R/RW, WMV/WMA,MP3, AAC,

JPEG, PNG, CD-R/RW, Unterstützung von DTS-HD &Dolby TrueHD, DLNA,

HDMI-Anschluß, 1koaxialer Digitaltonausgang, USB, LAN.

Art.Nr.: 1662248

MONATS-

33 RATEN

Ohne Zusatzkosten dieses

mit anderen Produkten

zusammen finanzieren.

LED-Backlight-

Display

107cm/42"

Triple Tuner

mit eingebautem DVB-T,

DVB-S und DVB-C Tuner

USB- Recording

Smart-TV

HD 8856/01EXPRELIA EDELSTAHL

Kaffeevollautomat

Pumpdruck: 15 bar, abnehmbarer Wassertank,

1,6 LFüllmenge, LC-Display, vorbrühsystem,

Heißwasser-/Dampfdüse, Leistung 1500 Watt,

herausnehmbare Brühgruppe, automatisches

Reinigungs- und Entkalkungsprogramm,

für Kaffeepulverund Kaffeebohnen geeignet.

Art.Nr.. 1316579

„SilverLinings”

im Dezember.©2011 The Weinstein Company.

MONATS-

33

NUR €11.48

RATEN bei 0% effektivem Jahreszins

42 LN 5708

LED-TV

Bildschirmauflösung: 1920x 1080 Pixel, 100Hz, Anschlüsse: USB 2.0 3x, HDMI 3x, Scart1x,

EnergieverbrauchimBetrieb 52 Watt, im Standby 0,3 Watt, Abmessung inkl. Standfuß in cm (Bx Hx T):

74x 50x 21cm. Art. Nr.: 1684086

*0% effektiver Jahreszins. 33 Monate Laufzeit ab einem Gesamtrechnungsbetrag von 330 Euro. Aktionszeitraum bis 31.12.2013. Vermittlung erfolgt ausschließlich für unsere Finanzierungspartner: Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1,

41061 Mönchengladbach •Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Theodor-Heuss-Allee 72, 60486 Frankfurt •Targobank AG &Co.KGaA, Kasernenstr. 10, 40213 Düsseldorf •Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München

Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Siegen

Hauptmarkt 1/Poststraße •Siegerlandzentrum

57076Siegen •Tel.: 0271/38468-0

1STUNDE

KOSTENLOS

PARKEN

Öffnungszeiten: Mo. -Fr. 10 -20Uhr -Sa. 9-20Uhr

Alles Abholpreise.

Keine Mitnahmegarantie.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine