Kostenlos zum Mitnehmen - Reiter Spektrum Saar

reiter.spektrum.saar.de

Kostenlos zum Mitnehmen - Reiter Spektrum Saar

ANZEIGE RUBRIK

Saarländischer Young Riders Cup 2013

„Unser Traum ist es, eine komplette

Jugendserie im L-, M- und

S-Bereich daraus zu machen“,

sagte Karl Meiers 2010 bei der

Premiere des Cups zu Reiter-

Spektrum Saar. Und bereits in

diesem Jahr konnte der Saarländische

Young Riders Cup mit

einer A-, L- und S-Tour aufwarten.

Von Mai bis September liefen die Prüfungen,

wovon jede einzelne mit einem

Geldpreis ausgelobt wurde. So konnte

man doppelt gewinnen, denn viele

Sponsoren, darunter z. Bsp. die Sattlerei

Sommer, die einen eigens für den

Sieger der S-Tour angefertigten Sattel

bereit gestellt hatten und den Thomas

Lunkes bei der Verleihung der Ehrenpreise

am Zeltverkauf bei Reitsport

Beyer aus der Hand von Sebastian

Mohrbach, Leiter Marketing/Events,

entgegen nehmen konnte, machen diesen

Cup erst möglich.

Die Siegerin der L-Tour, Annemarie

Hartert, freute sich über eine komplette

Einkleidung der Firma Pikeur und

Julie Thielen, die die A-Tour für sich

entschied, durfte sich von Esperado

einkleiden lassen.

Bis hin zum fünften Platz konnten sich

die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

über wertvolle Ehrenpreise freuen.

Kristina Wetzstein (S-Tour) konnte

eine Trense von Prestige mit nach

Hause nehmen. Sara Brendel (L-Tour)

und Jule-Maria Feld (A-Tour) fanden

die Jacken von Kingsland äußerst

Exklusiv

im Saarland

Die Sieger und Platzierten

auf einen Blick

A-Tour:

1. Julie Thielen

2. Jule-Maria Feld

3. Isabell Schmidt

4. Marvin Wellnitz

5. Celine Reiter

L-Tour:

1. Annemarie Hartert

2. Sara Brendel

3. Jennifer Grimm

4. Fabienne Straß

5. Daria Morguet

S-Tour:

1. Thomas Lunkes

2. Kristina Wetzstein

3. Niklas Betz

4. Thies Beyer

5. Markus Lunkes

schick und weitere Ehrenpreise von

Magic Track und Reitsport Beyer fanden

einen neuen Besitzer.

Der alljährliche Zeltverkauf bei Reitsport

Beyer bot mit dem vorangegangenen

Büffet einen perfekten Rahmen

für die Verleihung. Und wer keinen

der tollen Preise ergattern konnte, der

konnte sich mit einem Schnäppchen

trösten, von denen es beim Zeltverkauf

jede Menge gab.

Auch wenn die Serie Saarländischer

Young Riders Cup heißt, ist es unseren

rheinland-pfälzischen Nachbarn und

Interessierten aus anderen Bundeländern

möglich, an dieser Serie teilzunehmen,

denn bis zu 20 Gastreiter sind

zugelassen.

Bildunterschrift

von links nach rechts: Armin Bentrop (Sportwart PSV Saar), Sara Brendel,

Sebastian Mohrbach (Sattlerei Sommer), Thomas Lunkes, Julie Thielen und

Markus Beyer (Mitintiator des Cups)

Da können die Mädels stolz sein

®

Fotos: ???? Fotos: Klaus Moritz

25

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine