28.02.2014 Aufrufe

E inladung Ordentliche Delegiertenversammlung 2013 - USKA

E inladung Ordentliche Delegiertenversammlung 2013 - USKA

E inladung Ordentliche Delegiertenversammlung 2013 - USKA

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

U N I O N S C H W E I Z E R I S C H E R K U R Z W E L L E N - A M A T E U R E

U N I O N D E S A M A T E U R S S U I S S E S D ’ O N D E S C O U R T E S

U N I O N E R A D I O A M A T O R I D I O N D E C O R T E S V I Z Z E R I

U N I O N O F S W I S S S H O R T W A V E A M A T E U R S

Member of the International Amateur Radio Union

E i n l a d u n g

Ordentliche Delegiertenversammlung 2013

Datum/Zeit:

Ort:

Teilnehmer:

Gäste:

Samstag, 16. Februar 2013, 10:00 Uhr

Bahnhofbuffet Olten

Vorstandsmitglieder, Delegierte der Sektionen

Mitglieder der GPK, Redaktor HBradio, Webmaster, Sekretärin, Übersetzer,

Inserateverkäuferin

TRAKTANDEN zuständig Zeit

1. Begrüssung und Feststellung der ordnungsgemäss eingegangenen

Einladung

2. Vorstellung neuer Vorstandsmitglieder

HB9AJP, Christoph Zehnter als PR-Manager(→vgl. Beilage 1)

HB9DRS, Hans-Peter Strub als Traffic-Manager(→vgl. Beilage 2)

Präsident

Präsident

3. Silent Keys DV 2012-2013 (→vgl. Beilage 3)

Es folgt eine Schweigeminute für die Verstorbenen

4. Feststellung der vertretenen Sektionen und der anwesenden

Delegierten

Jede Sektion kann höchstens zwei volljährige Mitglieder der USKA, wovon

mindestens ein Aktiv- oder Ehrenmitglied, als Delegierte entsenden,

jede Sektion hat eine Stimme.

Präsident

5. Wahl der Stimmenzähler Präsident

6. Gewinn- und Verlustrechnung 2012 (→vgl. Beilage 4)

Bilanz auf den 31. Dezember 2012 (→vgl. Beilage 4)

Kommentar zu ausgewählten Konti (→vgl. Beilage 4)

Bericht der Rechnungsrevisoren (→vgl. Beilage 4)

Kassier

7. Bericht der Geschäftsprüfungskommission(→vgl. Beilage 5) GPK

8. Entlastung des Vorstandes aufgrund des Geschäftsberichts

für 2012 (→vgl. HB Radio 6/2012 S. 48 ff.)

USKA-Sekretariat, Pappelweg 6, 4147 Aesch

File: EINLADUNG DV 2013.DOC


U N I O N S C H W E I Z E R I S C H E R K U R Z W E L L E N - A M A T E U R E

U S K A

9. Honorare 2013 (→vgl. Beilage 4)

Budget 2013 (→vgl. Beilage 4)

Kassier

10. Anträge der Sektionen und des Vorstandes

Es liegen keine Anträge vor

11. Jahresbeiträge 2014

Der Vorstand beantragt, die – gegenüber 2013 unveränderten - Jahresbeiträge

wie folgt festzulegen:

Präsident

Präsident

Aktivmitglieder: CHF 75.-

Kollektivmitglieder: CHF 75.-

Auslandmitglieder: CHF 75.-

Passivmitglieder: CHF 65.-

Jung- und Familienmitglieder: CHF 40.-

Abonnement HB Radio: CHF 55.-

Abonnement HB Radio Ausland CEPT: CHF 70.-

Abonnement HB Radio Ausland Übersee: CHF 80.-


der Vorstand empfiehlt, die Jahresbeiträge 2014 zu genehmigen

12. Wahl eines GPK-Mitgliedes (→ vgl. Beilage 6) Präsident

13. Wahl eines GPK-Ersatzmitgliedes (→ vgl. Beilage 7) Präsident

14. Aufnahme von neuen Kollektivmitgliedern

Präsident

14.1. HB9ID

Amateurfunkverein St. Iddaburg

Antrag wurde zurückgezogen

14.2. HB9SOTA (→ vgl. Beilage 8)

SOTA Gruppe Schweiz

vertreten durch : HB9ZAP


der Vorstand empfiehlt, diese Vereinigung als Kollektivmitglied in die

USKA aufzunehmen

Informativ:

14.3. HB4ZEO

Führungsunterstützungsbasis, Zentrum elektronische Operationen

Vertreten durch: HB9DMH


Wird automatisch aufgenommen


U N I O N S C H W E I Z E R I S C H E R K U R Z W E L L E N - A M A T E U R E

U S K A

15. Ernennungen

Präsident

15.1. Ernennung eines Ehrenmitgliedes

HB9AXI, Othmar Gisler, jahrzehntelang ehrenamtlicher Archivar der

USKA (→ vgl. Beilage 9)

15.2 Ernennung eines Funkamateur des Jahres 2012:

Das Team Hansruedi Duschletta HB9APR, Hans Peter Nägeli HB9EHP

und Stephan Schwerzmann HB9OCQ für ihr Projekt 'EDUTRX'

(→ vgl. Beilage 10)

15.3 Ernennung 50 Jahre USKA Mitgliedschaft (→ vgl. Beilage 11)

16. Bestellung von Sonderausschüssen für das Jahr 2013

Präsident

16.1. Konferenz der Sektionspräsidenten

16.2. KW / UKW-Tagung

17. Verschiedenes / Informationen

Präsident






Verabschiedungen:

HB9CIC, Josef Rohner

HB9EPE, Dora Mayer Sigrist

Ende ca. 13:00 Uhr

Anschliessend Apéro (durch die USKA offeriert)

Gemeinsames Mittagessen

Beilagen:

1 – 11 erwähnt

Für den Vorstand

Die Sekretärin

Verena Thommen, HB9EOV

Aesch, 16.Januar 2013

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!