Aufrufe
vor 4 Jahren

prolog - BoD

prolog - BoD

„ (…) In dieser

„ (…) In dieser Dunkelheit sah ich Regen auf den Ozean fallen; Regen, der leise auf eine unendliche Meeresfläche niederging, und niemand war da, der es gesehen hätte. Der Regen prallt auf die Meeresoberfläche, doch nicht einmal die Fische wissen, dass es regnet. Bis jemand kam und mir sacht eine Hand auf die Schulter legte, kreisten meine Gedanken über dem Meer.“ Aus: Haruki Murakami, Gefährliche Geliebte.

PROLOG In der trügerischen Stille spiegelt sich ein milchiger Mond auf der glänzenden, gleichmäßig wogenden Meeresoberfläche. Ein Windhauch trägt die abendliche Kühle heran. In dieser Ruhe war der Befehl Tulinas eben noch deutlich zu hören. Anspannung liegt in der Luft. Cavi, die leckere Strandkrabbe noch im Maul, beäugt Tulina. Seine Barthaare zittern, die Flossen krallen sich in den Strand. Er schluckt den Leckerbissen ruckartig hinunter. Muss das denn sein? Vor einem Menschen...? Seine junge Herrin zwinkert ihm kurz zu, hockt sich blitzschnell zu ihm hinunter und hebt mit ihrer schmalen, kleinen Hand seinen Kopf noch ein wenig höher. Einige der weißen Federn rieseln bei ihrer Bewegung zu Boden. Der Seehund schnüffelt an ihrem betörenden Algenduft. Während sie den Kopf schief legt, mustert sie seine schwarzen Knopfaugen. Das Wasser perlt aus Cavis Fell und tröpfelt auf den feuchten Sand. Er wird es sonst nicht verstehen, weißt du? Trotzig robbt Cavi, ihr Wächter, einige Meter von Tulina weg und heult ein Mal auf. Sofort packt Sina Marten am Arm. „Bitte bleib ruhig und greife

Laumer, Keith - Universum der Doppelgänger
Laumer, Keith - Jenseits von Raum und Zeit - TTb 229 - oompoop
KARIN LUGINGER — Maenner fallen nicht vom ... - Deutscher Klub
Laumer, Keith - Der Krieg gegen die Yukks - TTb 273 - oompoop
HERBST 2016
Laumer, Keith - Invasion der Nichtmenschen - TTb 187 - oompoop
Leseprobe als PDF - Cursed Side
Roman von Walter Jonas 25.06.2005 1. Prolog Er lag am Boden ...
Prolog „Da kommen noch zwanzig raus“, sagte Adrian. „Niemals ...
Prolog Haven, Südengland, 12. August 1849 Der Liebreiz dieser ...