Bonds Weekly KW 47/2013 - Börse Stuttgart

boerse.stuttgart.de

Bonds Weekly KW 47/2013 - Börse Stuttgart

onds weekly

DER NEWSLETTER RUND UM DEN ANLEIHENHANDEL

Ausgabe 47/22.11.2013

neueinführungen an der börse stuttgart stand 22.11.2013, 12 Uhr

BMW Finance N. V.

Der deutsche Automobilbauer war diese Woche am Kapitalmarkt aktiv: gleich zwei Fremdwährungsanleihen

emittierte der Münchner BMW-Konzern. Unterteilt in 2.000 Australische Dollar (AUD), umfasst die erste Anleihe

ein Emissionsvolumen in Höhe von 200 Millionen AUD und wird mit 4,250 Prozent p. a. verzinst. Das Wertpapier

wird im November 2017 fällig.

Die zweite Anleihe mit einem Emissionsvolumen in Höhe von 300 Millionen Britische Pfund (GBP) ist gestückelt in

Inhaberschuldverschreibungen à 1.000 GBP und hat ebenfalls eine Laufzeit von vier Jahren. Die Verzinsung liegt

bei 1,750 Prozent p.a.

Die BMW Group hat nach eigenen Angaben im Neunmonatszeitraum 2013 einen Umsatz 55,85 Milliarden Euro

nach 56,31 Milliarden Euro in 2012 erwirtschaftet.

Hier geht’s zur Anleihe A1HTB8

Hier geht’s zur Anleihe A1HTM0

Voestalpine AG

Neu in Stuttgart eingeführt wurde eine 500 Millionen Euro Hybridanleihe des österreichischen Stahlkonzerns

voestalpine mit Sitz in Linz. Das in Inhaberschuldverschreibungen à 1.000 Euro gestückelte Wertpapier sieht

aktuell eine Verzinsung von 7,125 Prozent p. a. vor, die dann zwischen 31. Oktober 2014 und 31. Oktober 2019 auf

6,00 Prozent p. a. sinkt. Ab Oktober 2019 wird der Zinssatz jährlich auf Basis des fünfjährigen Euro-Swapsatzes

plus 493 Basispunkte festgelegt. Ab Oktober 2014 verzinst sich die Anleihe mit dem drei Monats-Euribor zuzüglich

593 Basispunkte, d.h. der Kupon wird vierteljährlich neu festgelegt.

Bei dieser Hybridanleihe handelt es sich um einen sogenannten perpetual – d.h. ein Wertpapier mit unendlicher

Laufzeit bzw. ohne Endfälligkeit, das der Emittentin bestimmte Kündigungsrechte einräumt.

Voestalpine ist nach eigenen Angaben der weltweit führende Anbieter in der Fertigung, Verarbeitung und Weiterentwicklung

von anspruchsvollen Stahlprodukten, insbesondere für technologieintensive Branchen wie Automobil,

Bahn- und Luftfahrt und Energie.

Hier geht’s zur Anleihe A1HGFW

Hier geht’s zur tagesaktuellen Übersicht neu eingeführter Anleihen an der Börse Stuttgart.

WKN

Kupon

%

Emittent

Fälligkeit

Rendite

%

Kurs

kl. hdlb.

Einheit

Whrg.

Rating

(S&P)

Segment

A1HTRV 4,249% AA Bond Co Ltd. 31.07.2020 - - 100.000 GBP - -

A1HTSJ 2,125% ABN Amro 26.11.2020 - - 100.000 EUR - -

A1HCQC 6,375% Adib Capital Invest perpetual - - 200.000 USD - -

A1ZABZ 3,250% Alliander perpetual - 101,08 100.000 EUR - -

A1HTRT 2,875% Allied Irish Bank 28.11.2016 - - 100.000 EUR - -

A1HTLN 4,625% Bank Nederlandse Gem.. 21.11.2019 4,690 99,70 1.000 AUD - -

A1HTMU 0,250% Bank Nederlandse Gem.. 20.11.2015 0,350 99,80 1.000 EUR - -

6

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine