Benzin-Saugrohreinspritzung Das wirtschaftliche Antriebsystem ...

bosch.kraftfahrzeugtechnik.de

Benzin-Saugrohreinspritzung Das wirtschaftliche Antriebsystem ...

Benzin-Saugrohreinspritzung

Das wirtschaftliche Antriebsystem

noch energieeffizienter

sauber &

sparsam


Benzin-Saugrohreinspritzung (PFI):

Mit Advanced PFI noch energieeffizienter

Bosch evolutioniert die

Benzin-Saugrohreinspritzung

Benzin-Saugrohreinspritzung

Komplettsysteme und Einzelkomponenten

Twin Injection für Advanced PFI

Die Benzin-Saugrohreinspritzung (PFI) ist das weltweit meist genutzte

System für Verbrennungsmotoren und wird dies auch über 2020 hinaus

bleiben.

Die Benzin-Saugrohreinspritzung überzeugt mit geringen Kosten,

einfacher Technik und neuen, innovativen Weiterentwicklungen wie

Advanced PFI.

0

Vorteile der Niederdrucktechnik

Die Benzin-Saugrohreinspritzung bietet

bei Motoren mit einer spezifischen Leistung

von bis zu rund 60 kW/Liter und

Downsizing-Konzepten von bis zu 25 Prozent

große Vorteile.

Im Vergleich zu Hochdrucksystemen ist

das Niederdrucksystem weniger komplex

und zudem preiswerter.

Es werden weniger Einzelkomponenten

benötigt, da kein Hochdruck-Kreis besteht,

keine Hochdruck-Einspritzventile

eingesetzt werden und keine Mehrfacheinspritzungen

erfolgen. Entsprechend

einfacher sind die erforderliche Steuersoftware

und die Betriebsstrategie aufgebaut.

Durch ihr robustes Brennverfahren toleriert

die Benzin-Saugrohreinspritzung auch

Kraftstoffe minderer Qualität.

Außerdem reduziert der wartungsfreundliche

Aufbau des Systems den Aufwand

bei der System-Diagnose.

Weniger CO₂ mit Advanced PFI

Bosch entwickelt die Benzin-Saugrohreinspritzung

kontinuierlich weiter: Die Innovation

„Advanced PFI“ reduziert Benzinverbrauch

und CO₂-Ausstoß bereits um

12 Prozent, die HC-Emissionen sind um

gut 20 Prozent geringer.

Darüber hinaus lässt sich die spezifische

Motorleistung mittels PFI-Scavenging

steigern.

Potenzial zur Emissionsreduzierung

mit Advanced PFI

100

75

50

25

0

%

CO 2

PFI

Advanced PFI

HC

Bosch entwickelt und fertigt komplett

aufeinander abgestimmte

System technik sowie Einzelkomponenten

für Fahrzeuge mit Benzin-

Saugrohreinspritzung.

Wir bieten den Automobilherstellern

breites Know-how zur optimalen

Inte gration unserer Komponenten

in das Antriebssystem.

Mit dem innovativen Maßnahmenpaket

„Advanced PFI“ sind wir in

der Lage das Antriebssystem hinsichtlich

Reduktion von Verbrauch

und CO₂-Ausstoß sowie Erhöhung

der Motorleistung weiter zu verbessern.

Breites Portfolio

Bei der Benzin-Saugrohreinspritzung werden

die Luft und der Kraftstoff außerhalb

des Brennraums im Saugrohr vermengt.

Von dort strömt das Gemisch durch den

Ansaugtrakt und das Einlassventil in den

Brennraum.

Bosch bietet ein umfassendes Angebot

an Einzelkomponenten für Kraftstoffversorgung,

Kraftstoffeinspritzung, Luftsteuerung,

Zündung, Motorsteuerung und

Abgasnachbehandlung sowie komplett aufeinander

abgestimmter Systemtechnik.

Advanced PFI

Das innovative Maßnahmenpaket „Advanced

PFI“ besteht aus vier Einzelmaßnahmen,

die sich gegenseitig ergänzen und verstärken:

Die Open Valve Injection (OVI)

greift bereits bei niedrigen (bis zu mittleren)

Drehzahlen. Dabei wird der Kraftstoff

während der Ansaugphase saugsynchron

in die einströmende Frischluft des Saugrohrs

eingespritzt.

Dadurch kann die Klopfneigung reduziert,

das Verdichtungsverhältnis des Grundmotors

erhöht und der Teillastverbrauch

gesenkt werden.

Durch die Maßnahme Twin Injection wird

dieser Effekt der OVI noch verstärkt, indem

zwei Einspritzventile je Saugkanal

für eine bessere Zerstäubung, Sprayausrichtung

und Verdampfung des Gemischs

sowie einen optimierten Gemischeintrag

in den Zylinder sorgen.

Pressure Increase, die Erhöhung des Kraftstoffdrucks

auf bis zu 6 bar beim Start,

verbessert die Effekte der saugsynchronen

Einspritzung, indem die Gemischaufbereitung

unterstützt und die maximale

Zumessmenge des Kraftstoffs gesteigert

wird.

Mit PFI Scavanging kann bei Downsizing-

Motoren der Arbeitspunkt des Abgas-Turboladers

auf höhere Abgasdurchsätze bei

niedrigen Drehzahlen verschoben werden.

Während der Ventil-Überschneidung

wird Frischluft ohne Kraftstoff durch den

Brennraum gespült. Somit kann die Leistung

im Anfahrbereich erhöht werden.


Automobile Kompetenz aus einer Hand:

Bosch, Ihr Partner für Motoren

mit Benzin-Saugrohreinspritzung

Weitere Informationen

unter www.bosch-pfi.de

Umfassendes Leistungsangebot und Know-how

Bosch ist mit Einzelkomponenten und Systemtechnik für Pkw-Antriebe und Zweiradmotoren

Komplettanbieter für die Benzin-Saugrohreinspritzung. Unser umfassendes

Angebot reicht von High-End-Ausführungen bis zu spezifischen Varianten für Low-Price-

Vehicles. Dieses breite Portfolio und unsere Expertise schaffen in der Zusammenarbeit

mit den Herstellern wertvolle Synergien.

System- und Vernetzungskompetenz

Wir beherrschen die technischen Zusammenhänge und Abhängigkeiten im Komplettsystem

und sorgen so für einen maximalen Systemnutzen bei Verbrauchs-, CO₂- und

HC-Reduktion sowie der spezifischen Motorleistung.

Innovationstreiber und Technologieführer

Mit dem Maßnahmenpaket „Advanced PFI“ haben wir die Technik der Benzin-Saugrohreinspritzung

weiterentwickelt und unterstreichen damit unsere Posi tion als Innovationstreiber

und Technologieführer der Branche.

Garant für Qualität und Zuverlässigkeit

Unsere Einzelkomponenten und Komplettsysteme überzeugen durch ihre technische

Präzision und ihre hohe Laufleistung. Entsprechend häufig honorieren Automobilhersteller

weltweit unsere Zuverlässigkeit und Qualität.

Weltweite Präsenz

Durch unsere weltweite Präsenz kennen wir die spezifischen Anforderungen der Märkte

und unserer Kunden vor Ort. So können wir auch regionalen Besonderheiten gerecht

werden. In Brasilien beispielsweise mit unseren Flex Fuel Systemen.

Durchgängige Partnerschaft

Unsere Kunden kennen und schätzen uns als verlässlichen Partner, der von der Entwicklung

über die Serienreife bis zu Wartung und Ersatzteilversorgung durchgängig

den kompletten Fahrzeuglebenszyklus begleitet.


Robert Bosch GmbH

Gasoline Systems

Postfach 30 02 40

70442 Stuttgart

Germany

www.bosch-pfi.de

Printed in Germany

2 920 00P 123C/CCA-201307-De

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine