01.03.2014 Aufrufe

Weitere - Stadt Eschborn

Weitere - Stadt Eschborn

Weitere - Stadt Eschborn

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Kursbedingungen

1. Die Kursgebühr ist vier Wochen vor Kursbeginn in bar an der

Kasse zu entrichten. Bei nicht fristgerechter Bezahlung verfällt

die Anmeldung. Die Quittung legen Sie bitte am ersten

Kurstag der Kursleitung vor.

2. Nach Kursbeginn ist keine Rückerstattung mehr möglich,

es sei denn, es kann eine Ersatzperson benannt werden.

3. Bei Ausfall eines Kurses auf Grund Erkrankung oder Unfall

des Kursleiters oder sonstiger von uns nicht beeinflussbaren

Ereignissen, werden die bereits bezahlten Gebühren in voller

Höhe zurück erstattet. Weitere Ansprüche entstehen nicht.

4. Voraussetzung für die erste Teilnahme am Babyschwimmen

ist ein unauffälliger Befund der Vorsorgeuntersuchung U3, Ihr

Kinderarzt kann Ihnen sagen, ob bei Ihrem Kind Gründe gegen

die von uns angebotene Wassergewöhnung vorliegen.

Anmeldung

Das Kind sollte zwischen 3 Monate und 4 Jahre alt sein. Die

Anmeldung ist schriftlich auf dem Anmeldeformular vor zu -

nehmen. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres

Einganges berücksichtigt. Übersteigt die Zahl der Anmeldungen

die Kapazität eines Kurses sind Absagen möglich. Die An meldung

gilt für den gesamten Kurs. Für einzelne Stunden ist eine An -

meldung nicht möglich. Zwei versäumte Stunden können bei

Abmeldung je nach Platzkapa zität und vorheriger Absprache

mit dem Kursleiter in einem parallel laufenden Kurs nachgeholt

werden. Danach ist kein Nachholen mehr möglich. Eine

Benachrichtigung durch das Wiesenbad erfolgt nur, wenn eine

Teilnahme am gewünschten Kurs nicht möglich ist.

Wann?

Kurs jeweils am Donnerstag, Beginn ab 23.01.2014

09:00-09:30 Mein Kurs Minis 1 03 – 06 Monate

09:40 -10:10 Mein Kurs Kaulquappen 1 07 – 12 Monate

10:20-11:00 Mein Kurs Kaulquappen 2 13 – 20 Monate

11:10-11:40 Mein Kurs Minis 2 03 – 06 Monate

Kurs jeweils am Freitag, Beginn ab 24.01.2014

09:00-09:30 Mein Kurs Kaulquappen 3 07 – 12 Monate

09:40 -10:10 Mein Kurs Kaulquappen 4 13 – 20 Monate

10:20-10:50 Mein Kurs Minis 3 03 – 06 Monate

Kurs jeweils am Samstag, Beginn ab 08.02.2014

09:30-10:10 Mein Kurs Wasserfrösche 1 21 – 28 Monate

10:20-11:00 Mein Kurs Wasserfrösche 2 29 – 36 Monate

11:10-11:40 Mein Kurs Minis 4 03 – 06 Monate

Zahlen sind kursbezogen und nicht leistungsorientiert.

Preise

Kursgebühr

1 Erw. und 1 Kind inkl. Eintritt

Minis/Kaulquappen Kurs

10 x 30 Minuten, Teilnehmerzahl: min. 4 / max. 10

Wasserfrösche Kurs

10 x 40 Minuten, Teilnehmerzahl: min. 4 / max. 10

Während den gesetzlichen Ferien findet kein Kurs statt.

Kursleitung

M. Glaab · Samstag Kursleitung: M. Glaab / K. Awizio

Wiesenbad Eschborn

Hauptstraße 258 -260

D - 65760 Eschborn

Tel.: 061 96 / 99 88 10

info@wiesenbad.de

www.eschborn.de

Grafik: www.dasherz.de

90,00 Euro

100,00 Euro

Herausgeber: Magistrat der Stadt Eschborn

Kursangebote

im Wiesenbad

Eschborn

Säuglingsschwimmen und

Kleinkinderschwimmen

(03 – 48 Monate)


Ich/Wir sind dabei!

Vor- und Nachname der Eltern

Telefon

Vor- und Nachname des Kindes

Geburtsdatum des Kindes

Straße

PLZ, Wohnort

Kursname, Tag, Zeit

E-Mail

Ich erkenne die Kursbedingungen an und möchte mein Kind verbindlich

zum Kurs anmelden.

Datum, Unterschrift

Warum?

Ein neugeborenes Kind kennt das Element Wasser bereits

aus dem Mutterleib, deshalb wird es die Zeit im Wasser mit

den Eltern sehr genießen. Wasser stimuliert die Bewegungsund

Sinnesfähigkeit des Babys, es vermittelt neue Eindrücke

und fördert die geistige Aufnahmefähigkeit des Kindes.

Beim Babyschwimmen wird spielerisch die Erfahrung im

Element Wasser gemacht.

Die körperliche Entwicklung wird durch die Wassererfahrung

positiv beeinflusst, das Wasser wirkt auf alle Organsysteme,

besonders auf die Atmung.

Die geistige Entwicklung wiederum wird durch den engen

Eltern–Kind–Kontakt gefördert. Das gegenseitige Vertrauen

und die Sicherheit zueinander wächst.

Die soziale Entwicklung des Kindes profitiert durch engen Kontakt

zu anderen Kindern und Eltern und dem gemeinsamen Erleben.

Der Aufenthalt im Wasser steigert das Wohlbefinden und die

Fähigkeit zur Konzentration und Koordination.

Ziele

Minis/Kaulquappen Kurs (Babyschwimmen)

Beim Wasserspaß für Babys ab 12 Wochen stehen die Freude und

Förderung der Bewegung im warmen Wasser im Vordergrund. Die

körperliche und geistige Entwicklung der Babys werden ganzheitlich

gefördert. Sie lernen Haltetechniken und vielfältige Spiel- und

Bewegungsmöglichkeiten im Wasser. Das gemeinsame Erleben

fördert die Entwicklung der Babys und die innige Beziehung

zwischen Eltern und Kind.

Wasserfrösche Kurs

Der Wasserfrösche Kurs schließt an den Kaulquappenkurs an.

Inhalt dieses Kurses ist es, die Kinder mit zunehmender

Erfah rung und Alter in die Eigenständigkeit und selbstständige

Fortbewegung im und unter Wasser zu begleiten. Wir arbeiten

mit verschiedenen Schwimm-, Spiel- und Turngeräten, um den

Kindern möglichst sinnvolle und gezielte Impulse und

Anregungen zu geben.

Bei den „Wasserfröschen” geht es um die Wassergewöhnung

und die erste Grundlagenvermittlung.

Was bringe ich mit?

Für die Babys/Kleinkinder

~ Babyschale

~ Aqua-Windel

~ Großes Handtuch

~ Getränk

~ Duschgel

~ Hautpflegecreme nach der Schwimmstunde

~ Wickelutensilien

~ Handtuch als Wickelunterlage

~ Ein Attest vom Arzt, dass das Kind gesund ist

Für die Eltern

~ Badeschuhe

~ Badekleidung

~ Handtuch

~ Duschbad

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!