Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der ... - GfG

gfg.fortbildung.de

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der ... - GfG

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Gewässerberater als Angebot zur

Unterstützung der Kommunen zur

Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

„Renaturierung der Pfieffe“

in Melsungen-Adelshausen

Gewässer-Nachbarschaft (GN) Untere Fulda & Diemel

am 18. September 2013

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der

Kommunen zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

am Beispiel der „Gewässerberatung Obere Eder

Wiederherstellung eines günstigen Erhaltungszustandes von NATURA 2000-

Gebieten sowie Maßnahmen an den Fließgewässern, die den Zielen der

EU-Wasserrahmenrichtlinie dienen!

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


Ziele/Hintergründe Gewässerberater

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Informationen unter: www.flussgebiete.hessen.de

Umsetzung des Maßnahmenprogramms Hessen beinhaltet:

• Maßnahmen zum Schutz oberirdischer Gewässer

• Maßnahmen an Punktquelle (z. B. Kläranlagen, etc.)

• Maßnahmen zur Verbesserung der Gewässerstruktur und der

Durchgängigkeit

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


Ziele/Hintergründe Gewässerberater

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Informationen unter: www.flussgebiete.hessen.de

Umsetzung des Maßnahmenprogramms Hessen beinhaltet:

• Maßnahmen zum Schutz oberirdischer Gewässer

• Maßnahmen an Punktquelle (z. B. Kläranlagen, etc.)

• Maßnahmen zur Verbesserung der Gewässerstruktur und der

Durchgängigkeit

Unterstützung der Kommunen bei Renaturierungsmaßnahmen durch

Gewässerberater:

• erforderliche Maßnahmen zur Verbesserung der Gewässerstruktur und der

Durchgängigkeit sind im Maßnahmenprogramm festgelegt (FIS MaPro)

• Maßnahmendurchführung obliegt Kommunen bzw. Verbänden

• hessische Wasserbehörden möchten hierin die Kommunen/Verbände

unterstützen

• neben den bekannten Beratungsleistungen der oberen und unteren

Wasserbehörden (Beratung bei Planungen bzw. Stellen von Förderanträgen),

soll zukünftig eine Unterstützung für Beratungs- und Planungsleistungen

erfolgen

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


Ziele/Hintergründe Gewässerberater

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Für folgende Leistungen ist eine Unterstützung möglich:

• Erstellung von Gewässerentwicklungsplänen

• Planerische Konkretisierung von Maßnahmen

• Organisation und Moderation von „Runden Tischen“

• Durchführung von Gewässerbegehungen

Unterstützung bei der Stellung von Förderanträgen

• Wahrnehmung und Organisation von Informationsveranstaltungen

Hierzu stehen Mittel des Landes Hessen den Oberen Wasserbehörden zur

Verfügung, damit Verträge mit externen Ingenieurbüros geschlossen werden

können.

Ansprechpartner:

• RP Kassel, Standort Kassel: Hr. Dr. Marburger

• RP Kassel, Außenstelle Bad Hersfeld: Fr. Kaemling

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Betrachtung des Projektgebietes und Erhebung von Grundlagendaten

Maßnahmen vorhandene aus Querbauwerke

Schutzgebiete FIS MaPro

(Fachinformationssystem

Maßnahmenprogramm)

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


Lokalisierung möglicher Maßnahmenstandorte

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Klassifizierung der Gewässerabschnitte nach ihrem

Zustand und Entwicklungspotenzial

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


Lokalisierung möglicher Maßnahmenstandorte

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Einarbeiten von Maßnahmen aus FIS MaPro

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Konkretisierung der Maßnahmen und deren Standorte - Maßnahmenplan

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Konkretisierung der Maßnahmen und deren Standorte - Maßnahmenplan

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Konkretisierung der Maßnahmen und deren Standorte - Maßnahmenplan

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Konkretisierung der Maßnahmen und deren Standorte - Maßnahmenplan

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Öffentliche Informationstermine

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Umsetzung einer WRRL-Maßnahme

Vorstellung einer umgesetzten Maßnahme

am Beispiel „Renaturierung der Pfieffe“

in Melsungen-Adelshausen

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


Einzelfallbetrachtung: methodische Vorgehensweise

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Zusammenstellung der Grundlagendaten

Wasserbuchrecherche

Ortsbegehung

Vorschläge zur Herstellung der aquatischen

Längsdurchgängigkeit sowie zur Verbesserung

der Strukturgüte auf Grundlage bestehender

Konzepte und Fahrpläne

Hydraulische Betrachtungen

Kostenberechnung

Beteiligung der Öffentlichkeit

Umsetzung der Maßnahmen

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


Einzelfallbetrachtung: methodische Vorgehensweise

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Zusammenstellung der Grundlagendaten

Wasserbuchrecherche

Ortsbegehung

Vorschläge zur Herstellung der aquatischen

Längsdurchgängigkeit sowie zur Verbesserung

der Strukturgüte auf Grundlage bestehender

Konzepte und Fahrpläne

Hydraulische Betrachtungen

Kostenberechnung

Beteiligung der Öffentlichkeit

Umsetzung der Maßnahmen

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Betrachtung der Vorgaben aus dem WRRL-Maßnahmenplan

Betrachtungsgebiet

*Auszug aus dem Maßnahmenprogramm im WRRL-Hessen-Viewer

Lokalisieren vorhandener Schadstrukturen im Betrachtungsgebiet

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Pfieffe unterhalb von Adelshausen von Stat. km 0+170 bis km 1+250

Sohlenabsturz

bei km 0+170

Sohlenabsturz

bei km 0+410

Sohlenabsturz

bei km 1+150

Sohlenabsturz

bei km 1+250

Betonsohle

von km 0+170

bis 0+410

Strukturarmer

Laufabschnitt

von km 0+410

bis 0+910

Strukturarmer

Laufabschnitt

von km 0+910

bis 1+150

Erstellen erster Lösungsvarianten auf Grundlage hydraulischer

Gegebenheiten und Berechnungen

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


Einzelfallbetrachtung: methodische Vorgehensweise

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Zusammenstellung der Grundlagendaten

Wasserbuchrecherche

Ortsbegehung

Vorschläge zur Herstellung der aquatischen

Längsdurchgängigkeit sowie zur Verbesserung

der Strukturgüte auf Grundlage bestehender

Konzepte und Fahrpläne

Hydraulische Betrachtungen

Kostenberechnung

Beteiligung der Öffentlichkeit

Umsetzung der Maßnahmen

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Variantenabgleich zur Ermittlung der wirtschaftlichsten Lösung (Absturz km 1+150)

Bau eines Riegel-Becken-Passes im linken Vorland

Beispiel

oder

Teilrückbau des Absturzes und Aufbau einer rauen Gleite

Beispiel

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Ermittlung von hydraulischen Grenzwerten und hydrologischen Nachweisen

-Ermittlung „Bordvoller Abfluss“

-Bemessung der Gleitenkörper

-Wasserspiegellagenberechnung

-Erstellung hydraulischer Schnitte

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


Einzelfallbetrachtung: methodische Vorgehensweise

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Zusammenstellung der Grundlagendaten

Wasserbuchrecherche

Ortsbegehung

Vorschläge zur Herstellung der aquatischen

Längsdurchgängigkeit sowie zur Verbesserung

der Strukturgüte auf Grundlage bestehender

Konzepte und Fahrpläne

Hydraulische Betrachtungen

Kostenberechnung

Beteiligung der Öffentlichkeit

Umsetzung der Maßnahmen

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


Ermittlung der voraussichtlichen Kosten

Für jeweilige Einzelmaßnahme

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

und das Gesamtprojekt

Entscheidung für Vorzugsvariante

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


Einzelfallbetrachtung: methodische Vorgehensweise

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Zusammenstellung der Grundlagendaten

Wasserbuchrecherche

Ortsbegehung

Vorschläge zur Herstellung der aquatischen

Längsdurchgängigkeit sowie zur Verbesserung

der Strukturgüte auf Grundlage bestehender

Konzepte und Fahrpläne

Hydraulische Betrachtungen

Kostenberechnung

Beteiligung der Öffentlichkeit

Umsetzung der Maßnahmen

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


Einzelfallbetrachtung: methodische Vorgehensweise

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Zusammenstellung der Grundlagendaten

Wasserbuchrecherche

Ortsbegehung

Vorschläge zur Herstellung der aquatischen

Längsdurchgängigkeit sowie zur Verbesserung

der Strukturgüte auf Grundlage bestehender

Konzepte und Fahrpläne

Hydraulische Betrachtungen

Kostenberechnung

Beteiligung der Öffentlichkeit

Umsetzung der Maßnahmen

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Absturz bei km 0+170 und kanalisierter Abschnitt mit Betonsohle bis km 0+410

Aufbau einer

rauen Gleite

erfolgt durch

Hessen Mobil

Aufbringen von

Leitelementen

auf die Sohle

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Absturz bei km 0+410 und strukturarmer Abschnitt bis km 0+910

Schnitt D - D

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Absturz bei km 0+410 und strukturarmer Abschnitt bis km 0+910

Prinzipskizze des neuen Bachlaufes mit Niedrigwasserrinne

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Absturz bei km 0+410 und strukturarmer Abschnitt bis km 0+910

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Abstürze bei km 1+150 und 1+250 sowie strukturarmer Abschnitt

von km 0+910 bis 1+150

Absturz bei km 1+150

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH

Istzustand


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Abstürze bei km 1+150 und 1+250 sowie strukturarmer Abschnitt

von km 0+910 bis 1+150

ehemaliger

Absturz bei km 1+150

Leitelemente

auf der Sohle

Sollzustand

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Abstürze bei km 1+150 und 1+250 sowie strukturarmer Abschnitt

von km 0+910 bis 1+150

Absturz bei km 1+250

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH

Istzustand


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Abstürze bei km 1+150 und 1+250 sowie strukturarmer Abschnitt

von km 0+910 bis 1+150

ehemaliger

Absturz bei km 1+250

Abriss des Absturzes

und Aufbau einer

rauen Gleite

Sollzustand

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Abstürze bei km 1+150 und 1+250 sowie strukturarmer Abschnitt

von km 0+910 bis 1+150

strukturarmer Abschnitt bei km 1+120

aufgewerteter Abschnitt bei km 0+980

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH


18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes


Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und

Landschaftsentwicklung (GFG) mbH

18. September 2013

Gewässerberater als Angebot zur Unterstützung der Kommunen

zur Umsetzung des WRRL-Maßnahmenplanes

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine