ERHARD Absperrklappen - Hagenbucher

hagenbucher.ch

ERHARD Absperrklappen - Hagenbucher

Optimale Antriebe

für jeden Einsatzzweck

Je nach Einbauort und Einsatzgebiet steht eine Vielzahl von Antriebs optionen

zur Verfügung, die dank genormter Verbindungen auch jederzeit problemlos

getauscht werden können.

Sowohl auf das klassische Spindelgetriebe als auch auf das innovative Schubkurbelgetriebe

können folgende Antriebe direkt aufgesetzt werden:

1. Schnittstelle mit Kuppelmuffe für Einbaugarnitur nach DVGW Arbeitsblatt

GW 336

2. Vierkantschoner

3. Handrad

4. Kettenrad

5. Säulenständer mit Handrad und Spindelverlängerung

6. Säulenständer mit Elektro-Dreh antrieb und Spindelverlängerung

7. Spindelverlängerung mit Handrad

8. verstellbare Erdeinbaugarnitur mit Straßenkappe bzw.

9. verstellbare Erdeinbaugarnitur mit Straßenkappe und Räderzeigerwerk

Für den Einsatz von Elektrodrehantrieben [10], ggf. in Kombination mit Stirnradvorgelegen

[11], wird das Spindelgetriebe um einen Antriebsflansch [12]

ergänzt. Weitere Optionen stellen hydraulische oder pneumatische Schwenkantriebe

[13] sowie Fallgewichtsantriebe [14] dar.

1 2

3 4

5

6 7

8 9

10 10

11

12 13

14

24 ERHARD Absperrklappen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine