Gesteuerte EC-Schraubtechnik - Ingersoll Rand

ingersollrand.pl

Gesteuerte EC-Schraubtechnik - Ingersoll Rand

Gesteuerte EC-Schraubtechnik

n Werkzeuge, und Software Steuerungen und Software


.














2


G E S T E U E R T E

E C - S C H R A U B T E C H N I K

Handwerkzeuge

Einbauspindeln

Steuerungen & Software

Mehrfach-Systeme













omfort


: 03 – 2500 Nm






.

































e




















3


Werkzeuge

u

Die vollständige Produktlinie der Ingeroll Rand EC-Werkzeuge, ob handgehalten

oder als Einbauspindel, ermöglicht Ihnen eine Montage mit höch

Genauigkeit, Ergonomie und einer einmaligen Standzeit. Unsere

technik findet eine breit gefächerte Anwendung in allen Indus

Ziel ist maximale Produktivität für Ihre Montagelinie.


Drehmomentbereiche von 0,3 bis 2.500 Nm

Werkzeuge mit geschlossene Regelkreis ermöglichen exzellente Schraubergebnisse

Eine im höchsten Maße modulare Aufschlüsselung ermöglicht eine perfekte

Auswahl an Schraubspindeln für jeden Anwendungsfall (Ausführungen als

Geradschrauber, Winkelschrauber, Schrauber mit Versatzgetriebe oder Motor)

Alle Schrauber sind mit den beiden Insight ICD und ICM Steuerungen

u der S uneingeschränkt kompatibel

ze Standzeiten

Kompaktes, leichtes Design mit hohen Geschwindigkeiten

infaches Interface ermöglicht es dem Bediener, sich auf die Montage

zu konzentrieren. Mithilfe von hellen LED-Scheinwerfer und Status-LEDs,

speziellen Verfahren für wenig Reaktionsmomenten und dem patentieren

TactAlert (Vibrationsalarm) ist der Bediener stets über den Status informiert

SD sichere und RoHS-zertifizierte Modelle verfügbar

Sehr widerstandsfähige Kabel für niedrige Lebensdauerkosten

Komfortable und ergonomisch konturierte Griffe

Eine komplette Auswahl an Zubehör

Wir entwickeln unsere Werkzeuge immer

mit dem Bediener im Hinterkopf. Die Zufriedenheit

des Bedieners ist ein Schlüsselziel

um unser Werkzeug für Sie effektiv

zu gestalten. Damit geben wir uns aber

nicht zufrieden: unsere Werkzeuge verfügen

über viele besondere Features und

ermöglichen kosteneffektive Lösungen

für Ihre kritischen Schraubfälle.

Ingersoll Rand Schraubwerkzeuge werden

immer für eine sehr hohe Lebensdauer

konzipiert und anschließend getestet um

dies zu belegen. Zu den Tests zählen Fall-

ests, Drehmomenttests, Stoßbelastungen

und regelrechte Misbrauch – für mehrere

Millionen mal. Nur so können wir Werkzeuge

anbieten, die auch in der Realität

Ihren Ansprüchen Rechnung tragen.

Die QE-Handwerkzeuge sind ergonomisch

und leistungsstark. So werden sie von

den Bedienern sofort angenommen. Unser

Ziel ist es, dass der Bediener sich auf den

Schraubfall konzentrieren kann und das

Werkzeug nur als ein Hilfsmittel sieht.


andwerkzeuge

Gerade

Schubstart

Gerade


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼




l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





e

Winkel


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼




l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





Einbauschrauber

Gerade

Gerade Versatz

Winkel


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼












l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼









l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





Detaillierte Ausführungen zu den Modellen finden Sie in unserem

‚Assembly Solutions Catalog’ auf ingersollrandproducts.com


andwerkzeuge

Gerade

Schubstart

Gerade


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼




l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





e

Winkel


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼




l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





Einbauschrauber

Gerade

Gerade Versatz

Winkel


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼












l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼









l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





Detaillierte Ausführungen zu den Modellen finden Sie in unserem

‚Assembly Solutions Catalog’ auf ingersollrandproducts.com


andwerkzeuge

Gerade

Schubstart

Gerade


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼




l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





e

Winkel


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼




l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





Einbauschrauber

Gerade

Gerade Versatz

Winkel


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼












l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼









l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





Detaillierte Ausführungen zu den Modellen finden Sie in unserem

‚Assembly Solutions Catalog’ auf ingersollrandproducts.com


andwerkzeuge

Gerade

Schubstart

Gerade


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼




l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





e

Winkel


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼




l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





Einbauschrauber

Gerade

Gerade Versatz

Winkel


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼












l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼









l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





Detaillierte Ausführungen zu den Modellen finden Sie in unserem

‚Assembly Solutions Catalog’ auf ingersollrandproducts.com


andwerkzeuge

Gerade

Schubstart

Gerade


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼




l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





e

Winkel


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼




l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





Einbauschrauber

Gerade

Gerade Versatz

Winkel


l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼












l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼









l ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼ ▼





Detaillierte Ausführungen zu den Modellen finden Sie in unserem

‚Assembly Solutions Catalog’ auf ingersollrandproducts.com


QM 7 S S 190 L 62

S08

Serie

Motor Sensor axi

y




QM 3

5

7

9

S =

M = Motor

Z =

S =

Transducer

QM3 QM5 QM7 QM9

008 035 150 315

012 050 190 435

016 055 220 450

020 090 520

650

01K = 1000

15C = 1500

18C = 1750

20C = 2000

22C = 2200

25C = 2500

S06 = 3/8”

S08 = 1/2”

S12 = 3/4”

S16 = 1”

62 = 150 mm Spind, 50 mm

92 = 225 mm Spind, 50 mm

22 = 300 mm Spind, 50 mm

L = L

H =

S =


QM 7 S S 190 L 62

S08

Serie

Motor Sensor axi

y




QM 3

5

7

9

S =

M = Motor

Z =

S =

Transducer

QM3 QM5 QM7 QM9

008 035 150 315

012 050 190 435

016 055 220 450

020 090 520

650

01K = 1000

15C = 1500

18C = 1750

20C = 2000

22C = 2200

25C = 2500

S06 = 3/8”

S08 = 1/2”

S12 = 3/4”

S16 = 1”

62 = 150 mm Spind, 50 mm

92 = 225 mm Spind, 50 mm

22 = 300 mm Spind, 50 mm

L = L

H =

S =


QM 7 S S 190 L 62

S08

Serie

Motor Sensor axi

y




QM 3

5

7

9

S =

M = Motor

Z =

S =

Transducer

QM3 QM5 QM7 QM9

008 035 150 315

012 050 190 435

016 055 220 450

020 090 520

650

01K = 1000

15C = 1500

18C = 1750

20C = 2000

22C = 2200

25C = 2500

S06 = 3/8”

S08 = 1/2”

S12 = 3/4”

S16 = 1”

62 = 150 mm Spind, 50 mm

92 = 225 mm Spind, 50 mm

22 = 300 mm Spind, 50 mm

L = L

H =

S =


ist bis

auf 6 m Entfern. lesbar


für

eine Integration ohne

versteckte Kosten




u




(32° – 140° F)

erlauben ein Betrieb

in anspruchsvollen

Umgebungen, ohne zu

überhitzen




insgesamt bis zu

256 Programme intern


erlaubt

einfachen Zugang zu allen

Anschlüssen von der Seite,

auch nach der Installation


und Setup durch einfaches

Aufhängungssystem



erleichtert die Navigation und

Programmierung vor Ort



Der

ermöglicht ein schnelles

Updaten, Wiederherstellen,

Transferieren und Speichern

von Konfigurationen

st durch

eine Kunststofflasche geschützt

Serie

IC

s

IC

Spind

1 = 1 Spind

1 D 1 B

Display /


D = Gra

M = LED

1 = 115 VAC US

2 = 220 VAC US

3 = 230 VAC Euro

A = 8

B = 24

1 A W S

Netwrk

omms

Transfer


A =

B = Transfer

Mont

W = W

C =

Protool

S = Standard

D = PFCS

M = Plus

1 = Seri Ethernet

3 = PROFIBUS, Seri, Ethernet

4 = DeviceNet, Seril, Ethernet

5 = Interbus-S, Seri, Ethernet

6 = Ethernet/IP, Modbus-TCP, Seril, Ethernet

er

Feld

e

Eingänge

/Ausgäng.

Sp

ielle Schnittstelle

Drehschalter Ae

ierungs-Dipschalter

-Stick Anschluss

-Ss

-Anschluss

Standard EingängeAusgänge

Einspeisung


ist bis

auf 6 m Entfern. lesbar


für

eine Integration ohne

versteckte Kosten




u




(32° – 140° F)

erlauben ein Betrieb

in anspruchsvollen

Umgebungen, ohne zu

überhitzen




insgesamt bis zu

256 Programme intern


erlaubt

einfachen Zugang zu allen

Anschlüssen von der Seite,

auch nach der Installation


und Setup durch einfaches

Aufhängungssystem



erleichtert die Navigation und

Programmierung vor Ort



Der

ermöglicht ein schnelles

Updaten, Wiederherstellen,

Transferieren und Speichern

von Konfigurationen

st durch

eine Kunststofflasche geschützt

Serie

IC

s

IC

Spind

1 = 1 Spind

1 D 1 B

Display /


D = Gra

M = LED

1 = 115 VAC US

2 = 220 VAC US

3 = 230 VAC Euro

A = 8

B = 24

1 A W S

Netwrk

omms

Transfer


A =

B = Transfer

Mont

W = W

C =

Protool

S = Standard

D = PFCS

M = Plus

1 = Seri Ethernet

3 = PROFIBUS, Seri, Ethernet

4 = DeviceNet, Seril, Ethernet

5 = Interbus-S, Seri, Ethernet

6 = Ethernet/IP, Modbus-TCP, Seril, Ethernet

er

Feld

e

Eingänge

/Ausgäng.

Sp

ielle Schnittstelle

Drehschalter Ae

ierungs-Dipschalter

-Stick Anschluss

-Ss

-Anschluss

Standard EingängeAusgänge

Einspeisung


ist bis

auf 6 m Entfern. lesbar


für

eine Integration ohne

versteckte Kosten




u




(32° – 140° F)

erlauben ein Betrieb

in anspruchsvollen

Umgebungen, ohne zu

überhitzen




insgesamt bis zu

256 Programme intern


erlaubt

einfachen Zugang zu allen

Anschlüssen von der Seite,

auch nach der Installation


und Setup durch einfaches

Aufhängungssystem



erleichtert die Navigation und

Programmierung vor Ort



Der

ermöglicht ein schnelles

Updaten, Wiederherstellen,

Transferieren und Speichern

von Konfigurationen

st durch

eine Kunststofflasche geschützt

Serie

IC

s

IC

Spind

1 = 1 Spind

1 D 1 B

Display /


D = Gra

M = LED

1 = 115 VAC US

2 = 220 VAC US

3 = 230 VAC Euro

A = 8

B = 24

1 A W S

Netwrk

omms

Transfer


A =

B = Transfer

Mont

W = W

C =

Protool

S = Standard

D = PFCS

M = Plus

1 = Seri Ethernet

3 = PROFIBUS, Seri, Ethernet

4 = DeviceNet, Seril, Ethernet

5 = Interbus-S, Seri, Ethernet

6 = Ethernet/IP, Modbus-TCP, Seril, Ethernet

er

Feld

e

Eingänge

/Ausgäng.

Sp

ielle Schnittstelle

Drehschalter Ae

ierungs-Dipschalter

-Stick Anschluss

-Ss

-Anschluss

Standard EingängeAusgänge

Einspeisung


Laptop

ICS Connect

oftware

Temp Ethernet

IC1D IC1M






















Ethernet

etwrk

IC1D nd IC1M ystem

Tempor Ethernet

Laptop

ICS etwork

oftware

IC1D o IC1M

ystem


Desktop

ICS Multisync

oftware

Tempor o permanent

Ethernet



Ethernet

k

IC1D IC1M





















Desktop

ICS Enterprise oftware


etw








Desktop

ICS Multisync

oftware

IC1D IC1M


Desktop

ICS Multisync

oftware

Tempor o permanent

Ethernet



Ethernet

k

IC1D IC1M





















Desktop

ICS Enterprise oftware


etw








Desktop

ICS Multisync

oftware

IC1D IC1M


Desktop

ICS Multisync

oftware

Tempor o permanent

Ethernet



Ethernet

k

IC1D IC1M





















Desktop

ICS Enterprise oftware


etw








Desktop

ICS Multisync

oftware

IC1D IC1M


Desktop

ICS Multisync

oftware

Tempor o permanent

Ethernet



Ethernet

k

IC1D IC1M





















Desktop

ICS Enterprise oftware


etw








Desktop

ICS Multisync

oftware

IC1D IC1M


Desktop

ICS Multisync

oftware

Tempor o permanent

Ethernet



Ethernet

k

IC1D IC1M





















Desktop

ICS Enterprise oftware


etw








Desktop

ICS Multisync

oftware

IC1D IC1M


Desktop

ICS Multisync

oftware

Tempor o permanent

Ethernet



Ethernet

k

IC1D IC1M





















Desktop

ICS Enterprise oftware


etw








Desktop

ICS Multisync

oftware

IC1D IC1M


Transducer nach ie benötigen Kel


Ingersoll Rand Industrial Technologies bietet Produkte, Dienstleistungen und Lösungen, welche die Effizienz und

Produktivität unserer gewerblichen, Industrie- und Prozess-Kunden verbessern. Unsere vielfältigen und innovativen

Produkte umfassen Druckluftanlagen, Werkzeuge, Pumpen, Material- und Flüssigkeiten befördernde Systeme sowie

Mikroturbinen. Außerdem entwickeln wir effiziente Lösungen von Club Car®, dem weltweiten Marktführer für Golfund

andere Nutzfahrzeuge, für sowohl geschäftliche wie individuelle Anlässe.

www.ingersollrandproducts.com

Ingersoll Rand GmbH

Max-Planck-Ring 27

46049 Oberhausen

Germany

Tel.: +49 (0)208 9994-0

Fax: +49 (0)208 9994-444

E-mail: ingersollrandgermany@irco.com

Die in dieser Broschüre enthaltene Beschreibung stellt keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung oder Behauptung hinsichtlich der in ihr

beschriebenen Produkte dar. Es gelten ausschließlich die Garantien und allgemeinen Geschäftsbedingungen von Ingersoll Rand für den Verkauf dieser Produkte.

Sie sind auf Anfrage erhältlich.

Produktverbesserung ist ein kontinuierliches Ziel von Ingersoll Rand. Änderungen an Konstruktion und Spezifikation ohne vorherige Ankündigung vorbehalten

© 20 Ingersoll-Rand Company —

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine