Programm zum Download - inspirato KONFERENZEN

inspirato.de

Programm zum Download - inspirato KONFERENZEN

5. und 6. DEZEMBER 2013

Begrenzt

auf

60 Teilnehmer

Gräflicher Park Hotel & Spa

Bad Driburg

TOP PERFORMANCE DURCH

Gesunde Führung

Wie Leistungssteigerung inspirierend und nachhaltig gelingt.

Trends, Entwicklungen und Best Practices zu Leadership,

gesundem Wachstum und Nachhaltigkeit

Die Konferenz:

2 Tage Inspiration, Interaktion und Reflexion der eigenen Führungsarbeit

Das Rahmenprogramm:

Entschleunigungs-Workshops, Icebreaker Lunch, Networking Area & Gala Dinner

Die Kurz-Workshops:

„Gesunde Führung statt Burnout“ und „Cappuccinoblick Ade“

Eine Veranstaltung

in Zusammenarbeit mit:

Mit freundlicher

Unterstützung von:

Das exklusive Expertenforum zu „Leadership der Zukunft“

Inspirierend. Facettenreich. Interaktiv.


Facettenreich

DAS Thema

Absolut inspirierend

DIE Referenten (u.a.)

Gesundheit als Wachstumsmotor für Ihr Unternehmen

Top PERformance durch

Gesunde Führung

Claudia Effertz,

Management-Coach,

CEC Claudia Effertz Consult

Dr. Alex Foeller,

Geschäftsführer,

TEGEWA

Thomas Friedrich,

Geschäftsbereichsleiter

Gesundheits-Check-ups,

SKOLAMED

Werner Fürstenberg,

Geschäftsführer,

Fürstenberg Institut

Fritz Grupe,

Managing Partner,

GEMINI Executive Search

Die inspirato Konferenz „Gesunde Führung“ bietet Unternehmern, Vorständen,

Geschäftsführern, Führungskräften und Personalverantwortlichen branchenübergreifend

neueste Erkenntnisse über innovative Ansätze zu Leadership,

Unternehmenskultur und gesundem Wachstum – inmitten des inspirierenden

Ambientes des Gräflichen Park Hotel & Spa in Bad Driburg.

• Erfahren Sie von anerkannten Experten und zahlreichen Praxisreferenten

aus der Industrie, wie Sie Gesundheit, Führung und Unternehmenserfolg

nachhaltig in Einklang bringen können.

• Hören Sie neueste Erkenntnisse aus der Trendforschung zu Leadership,

Demographie und Gesundheit.

• Lernen Sie, wie Sie sich selbst gegen Stress wappnen und Antennen für

Ihre Mitarbeiter entwickeln.

• Übernehmen Sie aktiv Verantwortung für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter

und gehen Sie mit gutem Beispiel voran.

• Profitieren Sie von Erfolgsbeispielen und Organisationen, deren Mitarbeiter

und Führungskräfte dauerhaft für das Unternehmen brennen, ohne dabei

auszubrennen.

• Nutzen Sie das attraktive Rahmenprogramm aktiv zum Networking und

Austausch mit Vorreitern, Gleichgesinnten und den hochkarätigen Experten.

• Verlängern Sie Ihren Aufenthalt um das Wochenende und tanken Sie selbst

auf, um danach wieder kompetent und gesund zu führen.

Christoph Harrach,

Founder & Change Designer,

KarmaKonsum

Dorette Segschneider,

Inhaberin,

Segschneider Consulting

Gerburgis A. Niehaus,

Business Coach

Prof. Dr. Bernd

Siegemund,

Vorsitzender der Geschäftsführung,

B·A·D GmbH

Marco Nussbaum,

Co-Founder und CEO,

prizeotel Management Group

Thomas G. Stiegler,

Geschäftsführender,

Tom Holistico Berlin

Bert M. Ohnemüller

Gründer und Mitinhaber

Neuromerchandising Group

Dr. Lars Vollmer,

Unternehmer, Speaker,

Advisor, Autor, intrinsify.me

Dr. Jörg-Peter Schröder,

Arzt, Führungscoach und

Burnout-Experte,

frequenzwechsel

Karsten von Rabenau,

Leiter Gesundheitsmanagement,

Otto Group

Denn … „Gesundheit rechnet sich“.

www.inspirato.de/gesunde-fuehrung

www.facebook.com/inspirato.konferenzen

http://twitter.com/inspirato_de


Das KONFERENZPROGRAMM Donnerstag, 05. und Freitag, 06. DEZEMBER 2013

Vorsitz und Moderation: Dr. Jörg Schröder, Arzt, Führungscoach

und Burnout-Experte, frequenzwechsel

TAG 1 – DONNERSTAG, 05.12.2013

Individuelle Anreise und/oder Relaxen

und Entschleunigung am Vormittag

Wählen Sie zwischen:

• Business Yoga mit Christoph Harrach

• Nordic Walking

• Einführung in die F.X. Mayr-Kur

12:30 – 14:00 Icebreaker Lunch

Die Teilnehmer, Referenten und Partner werden zur Einstimmung auf die

Konferenz mit einem Lunchbuffet in entspannter Atmosphäre empfangen,

fotografiert und auf einer Pinnwand mit ihren Visitenkarten vorgestellt.

Networking leicht gemacht!

14:00 – 16:00 Themenblock 1

Trends und Entwicklungen zu

gesunder Führung und Nachhaltigkeit

Begrüßung und Einführung in das Thema

„Gesunde Führung“ durch den Vorsitzenden

Gesunde Führung – Unternehmenskultur –

Wettbewerbsfähigkeit

• Gesunde Führung: Leadership versus Management

• Unternehmenskultur: Spiegel der Führungsqualität

• Operationale Energie: Grundlage für die Wettbewerbsfähigkeit

Prof. Dr. Bernd Siegemund, Vorsitzender der Geschäftsführung,

BAD Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH –

TeamPrevent Gruppe

Nachhaltigkeit und Führungsalltag

• Nachhaltigkeit – Annäherung an einen Begriff

• Zum Versagen traditioneller Konzepte von Organisation und Führung

• Nachhaltigkeit im Führungsalltag – Anspruch und Wirklichkeit

Dr. Alex Föller, Geschäftsführer, Verband TEGEWA e. V.

Wirtschaftsfaktor Glück – Gesundes Führen

aus Basis von Neuroscience

Dorette Segschneider, Inhaberin, Segschneider Consulting

Zeit für Fragen und Antworten

16:00 – 16:30 Networking, Denk-, Kaffeeund

Teepause und Möglichkeit zum Besuch

der Networking Area

16:30 – 19:00 Themenblock 2

Gesunde Führung statt Burnout –

Lernen von den Besten

Vom starren Organigramm zum lebendigen

Organismus – Wie gesunde Führung gelingt

Dr. Jörg-Peter Schröder

Mit Lust an Leistung zum Erfolg

Gesund und erfolgreich führen, ein Transfer aus dem Spitzensport in

die Unternehmenswelt

Thomas Friedrich, Geschäftsbereichsleiter SKOLAMED

Gesundheits-Check-ups, SKOLAMED GmbH

Die Führungskraft im Spannungsfeld zwischen

Leistungsanspruch und Fürsorgepflicht

• Psychosoziale Belastungen und ihre Auswirkungen am Arbeitsplatz

• Die Rolle der Führungskraft

• Positive Grundhaltung und konsequente Führung

Werner Fürstenberg, Geschäftsführer, Fürstenberg Institut GmbH

Podiumsdiskussion

Leadership 2.0 – Gesundheit als Wachstumsmotor

• Anspruch und Wirklichkeit gesunder Führung

• Wie ticken Unternehmen?

• Was macht eine gute Unternehmenskultur aus?

• Welchen Einfluss hat die Demographie?

• Wie wir Leadership neu denken können

• Best Practice: Was können wir aus anderen Bereichen lernen?

Es diskutieren: Fritz Grupe, Leiter Practice Group Healthcare/

Life Sciences und Partner, GEMINI Executive Search GmbH

sowie ausgewählte Referenten des Tages

Leadership beginnt im Spiegel

Was wir von Michael Jackson und Nickelback über Leadership lernen können.

Bert M. Ohnemüller, Mensch, Ehemann, Vater von Vier,

Unternehmer, Sozialromantiker, Leadership Dozent, Gründer

und Mitinhaber der Neuromerchandising Group

ca. 19:00 Ende des 1. Konferenztages

19:30 Networking Gala-Dinner

Am Ende des 1. Kongresstages lädt der Veranstalter alle Teilnehmer,

Referenten und Partner ein, den Abend kulinarisch ausklingen zu lassen.

Bei einem 3-Gang-Dinner mit korrespierenden Weinen, Wasser sowie

Dessert-Spezialitäten wechseln Sie nach jedem Gang Ihre Plätze und damit

die Gesprächspartner! Genießen Sie gute Gespräche, fachlichen Austausch

und eine besondere Atmosphäre zum Networking!

TAG 2 – FREITAG, 06.12.2013

Starten Sie entspannt und fit in den Tag!

Zur Auswahl stehen:

• Business Yoga mit Christoph Harrach

• Nordic Walking

• Mentales Stress-Management mit Claudia Effertz

Gemeinsames Frühstück

9:00 – 10:30 Themenblock 3

Soft Skills als Kernstück gesunder

Führung – Führungskräfte als Motor

der Veränderung

„Ohne mich geht hier gar nichts!“ oder:

Menschen und das Unternehmen erfolgreich

in den Burnout führen

• Burnout – Infarkt der Seele

• Weshalb Zuhören jede Power-point-Präsentation schlägt

• Klare Regeln und gemeinsame Werte als Fundament für das

erfolgreiche Unternehmen

Thomas G. Stiegler, Geschäftsführender, Autor, Querdenker,

Burnout-Betroffener,Tom Holistico Berlin GmbH

Wenn Stress die „Türen schließt“ – Wie Führungskräfte

Herausforderungen und Mitarbeiter-

Reaktionen situativ und gesund nutzen können

• Mit Unterschiedlichkeit unter Stress und bei Anspannung

pro-aktiv umgehen können

• Zusammenhänge, Entstehung und die eigene Inter-Aktion verstehen

• Zugang zu Mitarbeitern finden und diese aus dem „Muster“

heraus begleiten – Ressourcen mobilisieren

Claudia Effertz, systemischer Management-Coach,

CEC Claudia Effertz Consult & Initiatorin, Beraterverbund

www.gesundeUnternehmen.com

Praxisbeispiel

Wirtschaftlich sinnvolles Gesundheitsmanagement

in schwierigen Zeiten

• Strategisch sinnvolles Gesundheitsmanagement

• Der Weg von der Erfassung der Fehlzeiten bis hin zur Investition

in die Leistungsfähigkeit

• Der OTTO Gesundheitsindex – Best Practice in Deutschland

Karsten von Rabenau, Bereichsleiter aktiv.net – das

Gesundheitsmanagement der ottogroup, Otto GmbH & Co KG

(Gewinner des Corporate Health Award 2012)

Zeit für Fragen und Antworten

10:30 – 11:00 Networking, Denk-, Kaffeeund

Teepause und Möglichkeit zum Besuch

der Networking Area

13:00 Themenblock 4

Future of Work – Zukunftsfähigkeit

ermöglichen, Demographie strategisch

nutzen

TRENDS TO WATCH – Innovative Ansätze

für Leadership und gesundes Wachstum

Future Leadership – Führung und Organisation

für morgen denken

• Warum unser tayloristisches Denken für die Dynamik des

21. Jahrhundert ungeeignet ist

• Warum Unternehmen Komplexität ermöglichen statt verhindern müssen

• Wie sich der Wandel auf Führung und Arbeit auswirken muss

Dr. Lars Vollmer, Unternehmer, Speaker, Advisor, Autor,

intrinsify.me GmbH

Praxisbeispiel

„Wer per Diktat führt, wird nicht mehr respektiert“

– Aufbau einer Hochleistungskultur mit dem

SysTeam ® Ansatz

• Von vertikaler zu horizontaler Personalführung: Herausforderungen,

Hindernisse, Lösungen

• Horizontale Strukturen als Hilfe zur Selbsthilfe und Mittel gegen

Stressabbau

• Instrumente zur Durchsetzung des SysTeam® Ansatzes

Marco Nussbaum, Co-Founder und CEO,

prizeotel Management Group

Werteorientierte Work-Life-Balance am Beispiel

des gesunden und nachhaltigen (privaten)

Lebensstils und dessen Auswirkungen auf die

Personalarbeit der Zukunft

Christoph Harrach, Founder& Change Designer, KarmaKonsum

Zeit für Fragen und Antworten

Zusammenfassung durch den Vorsitzenden

13:00 – 14:00 Gemeinsames Mittagessen

zum Abschluss der Konferenz

Optional am Nachmittag: KURZWORKSHOPS

www.inspirato.de/gesunde-fuehrung

www.facebook.com/inspirato.konferenzen

http://twitter.com/inspirato_de


Vertiefend

Die KurzWORKSHOPS

A)

Freitag, 06. Dezember 2013, 14:00 – 17:00 Uhr (Pausen in Abstimmung mit der Workshopleitung)

Gesunde Führung statt Burnout

Wie Gesundheit zum Wertschöpfungsfaktor wird

Gesund …

Wer als Führungskraft Hochleistungen erbringen will, muss selbst gesund sein. Gesundheit

ist die wesentliche Voraussetzung zur Leistungserbringung. Doch wer will andere führen,

wenn es schwer fällt, sich selbst zu führen? Wenn die Grenze der eigenen Leistungsfähigkeit

überschritten wird, ohne dass der Betroffene es wahrnimmt, bleiben Leistungsfähigkeit und

Führungsvermögen suboptimal. Unternehmen und Führungskraft nehmen Schaden. Das

kostet Geld und mindert den Unternehmenserfolg. Das Seminar vermittelt eine Optimierung

des Selbstmanagements durch eine Verbesserung der persönlichen Wahrnehmungs-,

Gesundheits- und Handlungskompetenz.

… Führen

Dieses Seminar zeigt Führungskräften Wege zu einem sinnvollen, effektiven und gesunden

Führungsstil in Zeiten von erhöhten Belastungen, Druck und chronischem Stress.

Führungsfähigkeit setzt Authentizität, die Sinnhaftigkeit des Handelns, Vertrauen und eine

Begeisterungsfähigkeit voraus, damit Mitarbeiter für eine Aufgabe brennen können.

Für nachhaltigen Erfolg ist es unerlässlich, kostbare Energiereserven zu bewahren und

unnötigem Verschleiß vorzubeugen. Schärfen Sie Ihre Wahrnehmung und achten Sie auf

Ihre Verfassung und die Ihrer Mitarbeiter, um die Leistungsfähigkeit auch auch langfristig

zu erhalten. Wichtig ist es, dass Wissen in Wirkung zu transformieren, damit Gestaltung

effektiv gelingt. Gesundheit, Führung, gelungene Kommunikation und Unternehmenserfolg

stehen in einer strategischen Verbindung zueinander – profitieren Sie davon!

!

Mit praktischen Übungen, Energie-Aufbautechniken und Reflexionen

für konkrete Verhaltensänderungen für Ihre Führungsarbeit!

Workshopleitung:

Dr. Jörg-Peter Schröder ist seit 1987 als Arzt, Führungs-Coach und Burnout-Experte im Gesundheitsmanagement

tätig. Er begleitet Unternehmer, Vorstände, Geschäftsführer und deren Teams an der

Nahtstelle von Führung, Gesundheit, Performance und Persönlichkeitsentwicklung. Sein Schwerpunkt

sind die Themen Burnout-Prävention und Gesunde Führung, zu denen er zahlreiche Bücher veröffentlicht

hat. Dr. Jörg-Peter Schröder hat Führungserfahrung in internationalen Unternehmen, beispielsweise

als Vice President bei der Allianz Private Krankenversicherung, als Senior Director Healthcare

bei ORACLE und als Head of Healthcare and Social Welfare bei MICROSOFT. Darüber hinaus war er

EFQM-Assessor am Herzzentrum München und Mitglied des Advisory Boards des Health-Management-

Lehrstuhls an der INSEAD-Business-School in Fontainebleau.

www.frequenzwechsel.de

B)

„Cappuccinoblick Ade“

oder die verflixte dritte Frage

„Nicht was wir erleben, sondern wie wir erleben, was wir erleben,

macht unser Schicksal aus.“ Marie von Ebner-Eschenbach

Um Menschen – ob Kunden, Mitarbeiter oder Partner – allen voran uns selbst zu beflügeln,

bedarf es neben Ideen, Wissen und Erfahrung vor allem einer achtsamen Wahrnehmung.

Wenn es uns glückt, die Seele anzusprechen und ihr gerecht zu werden, dann entstehen

Energie, Kreativität und Lust am Arbeitsplatz und im Privaten. Allerdings macht uns die

Sonnenbrille auf der Nase häufig das Leben schwer. Dort, wo wir die meiste Zeit unseres

Lebens verbringen – nämlich an unserem Arbeitsplatz – sehen wir häufig nur die Dinge, die

uns das Zusammenarbeiten mit Anderen schwer machen. Welchen Anteil wir selbst daran

haben – diese Frage stellen wir uns ungern. Doch genau das ist der Schlüssel für einen

entspannten und produktiven Umgang miteinander. Denn: Der Andere ist auch nur ein

Mensch!

Der Workshop umfasst folgende Aspekte:

• Perspektivenwechsel hilft neue Wege finden

• Konzentration auf das Wesentliche schult den Blick

• Wahrnehmung als Quelle für Kraft, Gelassenheit und Souveränität

• Selbsterkenntnis hebt verborgene Schätze

• Praktische Umsetzung in den Unternehmensalltag

Workshopleitung:

Optional

buchbar und auf

je 15 Teilnehmer

begrenzt!

Gerburgis A. Niehaus, Business Coach für Klarheit und Konsequenz in Management und Führung;

Trainerin für Leadership, Kommunikation und Selbstmanagement; Expertin für Naikan im Management

Gerburgis A. Niehaus, Jahrgang 1964, arbeitet seit 12 Jahren selbstständig als Business Coach

für Unternehmer, Manager und Führungskräfte mit dem Fokus auf Klarheit, Konsequenz, Gelassenheit

und Souveränität in Krisensituationen. Sie bietet in Vorträgen, Workshops und im Rahmen ihres

Coachings auch die Naikan Grundlagenarbeit an. Die Naikan Methode leitet einen tiefgehenden

Selbsterkenntnis-Prozess ein, der zu neu motiviertem strategischen Denken, natürlicher Autorität

und Sicherheit, und schnell umsetzbarem, nachhaltigen Krisenmanagement führt.

!

www.inspirato.de/gesunde-fuehrung

www.facebook.com/inspirato.konferenzen

http://twitter.com/inspirato_de


DON‘T MISS

Das attraktive Rahmenprogramm

Nutzen Sie das auch attraktive Rahmenprogramm mit Entschleunigungs-Workshops, Icebreaker Lunch und Networking

Area zum Austausch mit dem exklusiven und beeindruckenden Teilnehmerkreis.

Lassen Sie den 1. Tag am Abend mit unserem Networking Gala Dinner, einem 3-Gang-Menü mit korrespondierenden Weinen,

Wasser und Kaffeespezialitäten zum Dessert kulinarisch ausklingen. Wechseln Sie nach jedem Gang Ihre Plätze und damit

auch die Gesprächspartner. Genießen Sie gute Gespräche, den fachlichen Austausch und eine besondere Atmosphäre zum

Networking.

Einen bleibenden Eindruck hinterlassen zudem die Annehmlichkeiten, die der Gräfliche Park, Gastgeber unserer Veranstaltung

und Quelle der Inspiration zugleich, zu bieten hat. Es ist ein einmaliger Ort für Begegnung, Austausch und Einkehr, der

zum An- und Innehalten einlädt.

Lassen Sie sich inspirieren.

Aufmerksamkeit garantiert

Ausstellung und Sponsoring

Wir bieten Ihnen eine Auswahl attraktiver Präsenz- und Werbeformen,

mit denen Sie vor und während der Veranstaltung

publikumsstark auf sich aufmerksam machen können.

Entscheiden Sie, wie Sie sich der Branche präsentieren möchten.

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen mit deutlicher Logopräsenz

– als Contentpartner oder Gastgeber der Veranstaltung!

Ihr Ansprechpartner für Ihr individuell auf Sie abgestimmtes

Angebot: Franziska Thiele, inspirato KONFERENZEN

Telefon: +49 6172 981 96-82 · E-Mail: f.thiele@inspirato.de

MEDIENPARTNER

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON

Seit 1782 befindet sich der Gräfliche Park in Bad Driburg im Besitz der Grafen

von Oeynhausen-Sierstorpff, die ihre Gäste nun schon in der siebten Generation willkommen

heißen. Das Vier-Sterne-Superior-Resort „Gräflicher Park Hotel & Spa“ mit 135 Zimmern

in sechs historischen Logierhäusern liegt mitten in einem englischen Landschaftspark.


www.graeflicher-park.de

Exklusiv – Der Teilnehmerkreis

On Top: Alle Teilnehmer erhalten das Buch

„Gesunde Führung statt Burnout“ von Dr. Jörg-Peter Schröder

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmer und Führungskräfte aller Branchen, denen an zwei

Tagen der Austausch mit Vordenkern, hochkarätigen Experten und Top-Entscheidern in inspirierendem

Ambiente ermöglicht wird.

www.inspirato.de/gesunde-fuehrung

www.facebook.com/inspirato.konferenzen

http://twitter.com/inspirato_de


INFORMATIONEN

ZEIT & ORT

05. und 06. Dezember 2013

Gräflicher Park Hotel & Spa

Brunnenallee 1

33014 Bad Driburg

www.graeflicher-park.de

ANMELDUNG

EARLY BIRD

SPECIAL

Online

www.inspirato.de/gesunde-fuehrung

oder mit diesem Faxformular

+49 · 6172 · 981 96-89

1. Name, Vorname

Position

Firma

Straße

ÜBERNACHTUNG

Einzelzimmer: 139,- Euro pro Zimmer und Nacht.

Neben der derzeit gültigen Mehrwertsteuer sind folgende Leistungen inkludiert: das ausgewogene Frühstücksbüffet,

Nutzung des großzügigen GARTEN SPA mit Außenpool, Saunen, Dampfbädern und weitläufigem

Spa-Garten, die Nutzung des Fitnessraums sowie Indoor-Pools, die tägliche Auswahl an Getränken der Bad

Driburger Naturparkquellen auf dem Zimmer sowie der kostenfreie Internetzugang.

Für die Teilnehmer halten wir ein Zimmerkontingent bis 05. Oktober 2013 bereit, auf das Sie bei Bedarf zugreifen

können. Bitte nehmen Sie die Buchung direkt im Hotel mit dem Stichwort „inspirato KONFERENZEN“ vor.

KONDITIONEN (alle Preise p.P. zzgl. Ust.)

Normalpreis ................................................................................................................................... 1.795,- Euro

Early Bird Special (gültig bei Anmeldung bis zum 31. August 2013) .......................................... 1.495,- Euro

Kurzworkshops............................................................................................................................. je 295,- Euro

JA, ich nehme an der inspirato Konferenz GESUNDE FÜHRUNG

am 05. und 06. Dezember 2013 teil und melde mich an.

JA, ich nehme an folgendem Kurzworkshop

am 06. Dezember 2013 teil und melde mich an:

JA, ich bin an Sponsoring und Ausstellungsmöglichkeiten interessiert.

Bitte senden Sie mir unverbindlich Informationsmaterial zu.

2. Name, Vorname

Position

Firma

Straße

A

„Gesunde Führung

statt Burnout“

B

„Cappuccinoblick

Ade“

Gesunde Führung

KONTAKT

inspirato KONFERENZEN

Projektleitung: Franziska Thiele

Siemensstraße 27 · 61352 Bad Homburg

Telefon: +49 · 6172 · 981 96-82

Fax: +49 · 6172 · 981 96-89

E-Mail: f.thiele@inspirato.de

www.inspirato.de/gesunde-fuehrung

ANMELDEBEDINGUNGEN

Die Anmeldung kann per E-Mail, Fax, Online

oder per Post erfolgen.

Die Teilnahmegebühr ist innerhalb von 14 Tagen

nach Erhalt der Rechnung fällig, spätestens

jedoch vor Kongressbeginn. Die Bezahlung erfolgt

auf Rechnung.

Kreditkartenzahlungen können nur online bei

Anmeldung über Amiando getätigt werden. Die

Teilnahmegebühr beinhaltet die Teilnahme an

der Konferenz sowie optional einem Entschleunigungs-Workshop,

ein 3-Gang-Dinner, das Buch

„Gesunde Führung statt Burnout“ von Dr. Jörg-

Peter Schröder, die Tagungsunterlagen sowie

Speisen und Getränke im Rahmen der Veranstaltung.

Die AGBs im Detail:

www.inspirato.de/agb

PLZ/Ort

PLZ/Ort

Telefon

Telefon

E-Mail*

E-Mail*

Datum

Unterschrift

*Mit der Angabe meiner E-Mail-Adresse erkläre ich mich einverstanden, dass ich per

E-Mail über weitere Veranstaltungen von inspirato KONFERENZEN informiert werde.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine