0-GNI-ETH-HIT-Begrüssung

g.n.i.ch

0-GNI-ETH-HIT-Begrüssung

Willkommen zum

GNI-SWKI

SWKI-SeminarSeminar

24.9.2008

ETH HIT ZürichZ

Anlass: ETH HIT Autor: Richard Staub

Vortrag: Begrüssung

Firma: GNI

Folie 1

Datum: 24.9.2008


Gemeinsames Seminar

von GNI und SWKI

Anlass: ETH HIT Zürich

Vortrag: Begrüssung

Folie 2

Autor: Richard Staub

Firma: GNI

Datum: 24.9.2008


Energieeffizienz und Gebäudetechnik

• Wie das Ziel der Energieeffizienz und Reduktion

CO2-Ausstoss erreichen?

• Low-Tech gegen High-Tech?

• Eawag versus ETH HIT?

• Life Cycle Kosten

• Höhere Erstinvestition – tiefere Lebenszykluskosten?

• Lebenszykluszeiten Gebäudetechnik und

Gebäudeautomation: immer kürzer?

• Neue Studie Stadt Zürich / Intep

• Werden die richtigen Schlussfolgerungen gezogen?

Anlass: ETH HIT Zürich

Vortrag: Begrüssung

Folie 3

Autor: Richard Staub

Firma: GNI

Datum: 24.9.2008


Events GNI 2008

• 3.-9. November: „Tag der Technik“

STV und SATW: Energieeffizienz

• 4. November, Arena Sihlcity, 16-20 Uhr

Gebäudeautomation und Energieeffizienz:

Ein noch unterschätztes Werkzeug wird immer

wichtiger

Vorträge zu Peak Oil, Normen, Gesetze,

Möglichkeiten in Planung und Betrieb

Eintritt gratis

• ev. noch ein GNI-Feierabendseminar

Anlass: ETH HIT Zürich

Vortrag: Begrüssung

Folie 4

Autor: Richard Staub

Firma: GNI

Datum: 24.9.2008


Informationsquelle Webseite D / F

Z.B. alle Vorträge von heute auf Veranstaltungen

Anlass: ETH HIT Zürich

Vortrag: Begrüssung

Folie 5

Autor: Richard Staub

Firma: GNI

Datum: 24.9.2008


Programm Seminar

0 Richard Staub,

Geschäftsstelle GNI

Begrüssung, Seminarleitung

1 Wolfgang Seifert, ETHZ

2 Elmar Hasler,

Baumschlager&Eberle

3 Sascha Valentini, Willers

Engineering

4 Hans-Peter Schärer, ETHZ

Führungen in Gruppen

Apéro

Das Energiekonzept der ETH und der

Science City

Vorstellung Architektur, Konzept und

Umsetzung

Das Konzept der Gebäudetechnik und der

Gebäudeautomation

Die Realisierung der flexiblen

Gebäudeautomation – erste Erfahrungen

Architektur und Gebäudetechnik

Sponsoren: Belimo, Wago

Anlass: ETH HIT Zürich

Vortrag: Begrüssung

Folie 6

Autor: Richard Staub

Firma: GNI

Datum: 24.9.2008


Sponsoren

•Belimo Automation AG

Antriebe mit MP-Bus

Flexibilität,

Installationsvereinfachung

Anlass: ETH HIT Zürich

Vortrag: Begrüssung

Folie 7

Autor: Richard Staub

Firma: GNI

Datum: 24.9.2008


Sponsoren

•WAGO Contact SA

I/O-System 750 Ethernet

Projektspezifische Lösungen mit

gutem Preis/Leistungsverhältnis

Integrale Lösungen

Anlass: ETH HIT Zürich

Vortrag: Begrüssung

Folie 8

Autor: Richard Staub

Firma: GNI

Datum: 24.9.2008


Herzlichen Dank !

• An alle Referenten für die Zeit, die sie für den

Vortrag investiert haben

• An Sie, dass Sie zu diesem Anlass gekommen

sind!

• An die ETH, Abteilung Betrieb, für die

Gastfreundschaft und Unterstützung, speziell an

Hans-Peter Schärer und Max Amstutz

• Und an die Apéro-Sponsoren

Belimo Automation AG

WAGO Contact SA

Anlass: ETH HIT Zürich

Vortrag: Begrüssung

Folie 9

Autor: Richard Staub

Firma: GNI

Datum: 24.9.2008

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine