Vorstellung der Hauptschule - Burgschule Plochingen

burgschuleplochingen

Vorstellung der Hauptschule - Burgschule Plochingen

Burgschule Plochingen: Grund- und

Hauptschule mit Werkrealschule


Was fällt Ihnen zum

Thema Hauptschule ein?

Hauptschule ist nicht gleich

Hauptschule

Zwischen der Burgschule

Plochingen und der Rütli-Schule

in Berlin liegen Welten


Burgschule Plochingen

„Mein Kind soll eine möglichst gute

schulische Startposition haben!“

Konkret heißt das: mindestens einen

mittleren Bildungsabschluss


Burgschule Plochingen

Hauptschule mit Werkrealschule“: Hauptschulen, die den

Zusatzunterricht für den Besuch des 10. Schuljahres

anbieten.

An der Burgschule kann nach dem Hauptschulabschluss in

Klasse 9 ein mittlerer Bildungsabschluss nach Klasse 10

abgelegt werden.

Wechsel nach Klasse 9 in das berufliche Schulwesen: die

zweijährige Berufsfachschule führt ebenfalls zu einem

mittleren Bildungsabschluss.


Burgschule Plochingen

Wir arbeiten in relativ kleinen Klassen

(Durchschnitt 18 bis 23 Schüler)


Burgschule Plochingen

Ganztagsschule

Wir sind in den Klassenstufen 5, 6 und

künftig auch in Klassenstufe 7

Ganztagesschule


Erziehung = Beziehung:

Burgschule Plochingen

Die Hauptschule

Unsere Schüler brauchen ein ganz konsequentes

erzieherisches Handeln!

Wir gehen auf jeden einzelnen Schüler ein.


Burgschule Plochingen

Die Hauptschule:

Wir betonen das Klassenlehrerprinzip sehr

stark.

Wir lernen in anderer Geschwindigkeit

und in einer anderen Art.


Burgschule Plochingen

Wie geht es nach der Hauptschule weiter?

Ein Teil der Neuntklässler macht einen ordentlichen

Hauptschulabschluss und erhält einen Ausbildungsplatz.

Ein anderer Teil schafft entweder den Übergang zur

zweijährigen Berufsfachschule oder zum zehnten

Schuljahr.

Es gibt natürlich auch Schüler/innen, die einen schlechten

oder gar keinen Abschluss machen, auf Anhieb keinen

Ausbildungsplatz erhalten oder im Berufseinstiegsjahr

oder im Berufsvorbereitungsjahr der beruflichen Schulen

landen.


Burgschule Plochingen

Die Arbeitsgemeinschaften:

Alle Schularten und sogar die Hochschulen haben

das Problem des Anschlusses:

Es kommt sehr stark auf die Ausbildungsrichtung

und die Qualität des Abschlusses an, ob man eine

problemlose berufliche Perspektive hat.


Burgschule Plochingen

Die Arbeitsgemeinschaften:

Je mehr und je bessere Bildung unsere Kinder

erwerben, desto größer sind ihre späteren

Chancen, das Leben zu meistern.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine