12.03.2014 Aufrufe

Basteln mit Kindern Neues für Kreativkids! (Vorschau)

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Jubiläumsausgabe<br />

Heft<br />

58<br />

nd<br />

Deutschland w 2,95 • Österreich v 3,40<br />

Schweiz SFR 6,00 • BeNeLux<br />

v 3,50 • Frankreich v<br />

4,40<br />

Italien v 3,50 • Tschechien Kc Kč ˇ<br />

84 • Ungarn Ft 1180<br />

Slowakei v 3,95 • Slowenien v 3,40 • Estland v 3,70<br />

Tolle Ideen <strong>für</strong> Familie & Kindergarten<br />

Familientag im Zoo<br />

• Eintritt <strong>für</strong> die Familie<br />

• Hotelübernachtung<br />

• Begegnung <strong>mit</strong> einem<br />

Pinguin<br />

• tolle Bastelstunde<br />

5 8<br />

Gewinne beim<br />

Jubiläums-<br />

Gewinnspiel!<br />

4 1 9 6 2 6 5 3 0 2 9 5 2<br />

10 Jahre<br />

nd<br />

<strong>Neues</strong> <strong>für</strong><br />

<strong>Kreativkids</strong>!<br />

Malwettbewerb<br />

1. Preis<br />

Gewinne ein<br />

Jolly Mäh<br />

Fanpaket von


Liebe kleine & große Bastlerinnen & Bastler,<br />

Liebe kleine und große Bastlerinnen & Bastler,<br />

10 Jahre "<strong>Basteln</strong> <strong>mit</strong> <strong>Kindern</strong>" - das muss<br />

gefeiert werden!<br />

In über 40 Bastelideen gibt es neben den zauberhaften<br />

Ostermotiven auch megastarke<br />

Bastelideen rund um die Sommerzeit, zum<br />

Muttertag, zur Einschulung und sogar ein<br />

cooles Bastelexperiment.<br />

Beim Kochlöffel und beim Durchblicker wird<br />

heute eine Bauernhofparty gefeiert. Und<br />

neben dem Malwettbewerb <strong>mit</strong> vielen tollen<br />

Preisen erwartet euch ein großes Jubiläumsgewinnspiel.<br />

Freut euch auf einen unvergesslichen<br />

Familientag im Erlebnis-Zoo Hannover<br />

inkl. Übernachtung und einer tollen Bastelstunde<br />

<strong>mit</strong> der Redakteurin der Zeitschrift<br />

"<strong>Basteln</strong> <strong>mit</strong> <strong>Kindern</strong>".<br />

Ich wünsche euch eine kunterbunte Zeit und<br />

toi, toi,toi...vielleicht sehen wir uns ja bald.<br />

10 Impressum<br />

14 Herstellernachweis<br />

Großes<br />

10 Jahre<br />

Jubiläums-<br />

nd<br />

Gewinnspiel<br />

10 Jahre „<strong>Basteln</strong> <strong>mit</strong> <strong>Kindern</strong>“ - das muss gefeiert werden!<br />

Macht <strong>mit</strong> beim großen Jubiläumsgewinnspiel, freut euch auf einen unvergess-<br />

lichen Besuch im<br />

Erlebnis-Zoo Hannover und lernt die Redakteurin der<br />

Zeitschrift „<strong>Basteln</strong> <strong>mit</strong> <strong>Kindern</strong>“ Andrea Küssner-Neubert persönlich kennen.<br />

Gewinnspielfrage:<br />

Wie oft hat sich der niedliche Pinguin zwischen den tollen<br />

Bastelideen im Heft versteckt?<br />

Zählt die Pinguine und schon könnt ihr die Gewinnspielfrage<br />

beantworten.<br />

Welches Jubiläum feiert die Zeitschrift<br />

„<strong>Basteln</strong> <strong>mit</strong> <strong>Kindern</strong>“?<br />

Lösung: ________ Jahre.<br />

Einsendeschluss ist der 7. April 2014, also macht schnell <strong>mit</strong>!<br />

So könnt ihr teilnehmen:<br />

Beantwortet die Gewinnspielfrage und sendet die Lösung, eure Adresse<br />

<strong>mit</strong> Telefonnummer und Altersangabe per E-Mail bis zum 7. April an:<br />

basteln<strong>mit</strong>kindern@oz-verlag.de<br />

2<br />

Teilnahmebedingungen:<br />

Teilnehmen können alle Kinder bis zum 12. Lebensjahr. Nur Einsendungen <strong>mit</strong> der richtigen Lösung, vollständiger<br />

Adresse <strong>mit</strong> Telefonnummer und Altersangabe nehmen an der Verlosung teil. Jeder darf nur 1x am Gewinnspiel teilnehmen.<br />

Die Gewinner werden schriftlich bzw. per Telefon benachrichtigt. Nicht teilnehmen können Mitarbeiter des<br />

OZ-Verlages und deren Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Der Gewinn<br />

<strong>für</strong> die ganze Familie<br />

Der Besuch im Erlebnis-Zoo Hannover<br />

findet bis Anfang Juni 2014 statt, denn der Gewinner<br />

kann sich noch auf ein weiteres Highlight freuen:<br />

Während des Zoo-Besuchs werdet ihr eine Zeitlang<br />

von der Redakteurin Andrea Küssner-Neubert begleitet.<br />

Außerdem erwartet euch ein tolles Bastelangebot<br />

in einem Raum <strong>mit</strong> Balkon direkt bei den<br />

Pinguinen. Diese Aktion wird <strong>mit</strong> spannenden Fotos<br />

festgehalten und in der Winterausgabe gibt es dann<br />

einen Bericht über diesen tollen Tag.<br />

Selbstverständlich bekommt<br />

ihr ein Exemplar von dem<br />

Heft als Erinnerung!<br />

Das gewinnt ihr<br />

• Eintrittskarten <strong>für</strong> den Erlebnis-<br />

Zoo Hannover • 1 Übernachtung im<br />

Hotel „Wyndham Hannover Atrium”<br />

(<strong>für</strong> 2 Erwachsene, 2 Kinder)<br />

• Tierbegegnung <strong>mit</strong> einen Pinguin<br />

• Bastelspaß <strong>mit</strong> Andrea Küssner-<br />

Neubert (Redakteurin der Zeitschrift)<br />

(Anreise und Verpflegung auf eigene Kosten).<br />

Foto: Bettina Zeller<br />

Auge in Auge <strong>mit</strong> Eisbären<br />

Der Erlebnis-Zoo Hannover präsentiert über 3.000 Tiere in Szenarien, die ihren<br />

natürlichen Lebensräumen <strong>mit</strong> großer Detailliebe nachempfunden sind. Sieben einzigartige<br />

Erlebniswelten bieten Spaß und Abenteuer <strong>für</strong> die ganze Familie.<br />

Erlebt Afrika <strong>mit</strong> allen Sinnen – bei der abenteuerlichen Bootsfahrt über<br />

den Sambesi scheinen Flusspferde, Nashörner, Flamingos und Giraffen zum<br />

Greifen nah. Im indischen Dschungelpalast stellen die quirligen Elefantenkinder<br />

alles auf den Kopf.<br />

Folgt den Goldgräbern in die Hafenstadt Yukon Bay – die Panoramafenster<br />

in der Unterwasserwelt geben den Blick frei auf Eisbären, Pinguine und Robben.<br />

Im Outback erwarten euch Kängurus, Emus und Wombats in typisch australischer<br />

Umgebung. Meyers Hof bietet Entspannung auf dem niedersächsischen<br />

Land und im Kinderparadies Mullewapp heißt es „Bahn frei Kartoffelbrei“ auf<br />

drei rasanten, bis zu 70 m langen Rodelbahnen. Dieses und noch viele andere<br />

spannende Erlebnisse warten auf euch – auf ins Abenteuer! Mehr Infos findet<br />

ihr unter: www.zoo-hannover.de<br />

Das Wyndham Hannover Atrium liegt in ruhiger Umgebung am Stadtrand<br />

von Hannover. Durch direkte Anbindung an den Messeschnellweg und<br />

sämtliche Autobahnen liegt das Hotel äußerst verkehrsgünstig. Von der Innenstadt<br />

ist der Gast nur durch den Stadtwald Eilenriede (die grüne Lunge<br />

Hannovers) getrennt, durch den man ins 6 km entfernte Zentrum gelangt.<br />

Das Haus verfügt über 1 Restaurant und eine Hotelbar. Alle 222 Zimmer<br />

sind <strong>mit</strong> Telefon, Satelliten-TV, W-Lan und Minibar ausgestattet, des Weiteren<br />

bietet das Hotel neben 28 klimatisierten Privilege Zimmern auch 15<br />

Apartments, 8 davon <strong>mit</strong> Kitchenette, 16 Juniorsuiten und 7 weitläufige<br />

moderne Suiten. Die Bäder bieten Bad/Dusche, WC, Kosmetikspiegel<br />

und Föhn.


Ganz schön<br />

kuschelig!<br />

•<br />

Mit der Technik „Nadelfilzen“ lassen sich die tollsten<br />

Modelle anfertigen. Aber Vorsicht, wer einmal da<strong>mit</strong> beginnt,<br />

möchte gar nicht mehr aufhören. Sie sind nicht<br />

nur toll anzusehen, sondern auch sooo weich.<br />

Material<br />

Ca. 49 Korken • Bierfilz, rund<br />

• Styropor-Ei (10 cm) • Holzwolle<br />

in Grün (alles OPITEC)<br />

• Filzwolle in Weiß, Gelb, Rosa,<br />

Pink, Hellgrün, Dunkelgrün, Blau<br />

• Filzgerät <strong>mit</strong> 7 Nadeln<br />

• Schaumstoffunterlage zum<br />

Filzen • Textilfilz in Weiß (alles<br />

Rayher) • Marabu Decorlack<br />

Acryl in Weiß, Pink, Türkis<br />

• Kleine Materialschälchen<br />

• Schere • Zirkel • Heißkleber<br />

So wird’s gemacht:<br />

Korken-Osterkörbchen<br />

1. Etwas Acrylfarbe in die Materialschälchen<br />

geben. Je eine gerade<br />

Seite vom Korken in Acrylfarbe in<br />

Weiß, Türkis oder Pink tupfen. Türkis<br />

und Pink <strong>mit</strong> Weiß vermischen und<br />

hellblaue und rosafarbene Korken<br />

bestempeln. 12<br />

Korken unbestempelt lassen, alle<br />

anderen <strong>mit</strong> Farbe gestalten. Gut<br />

trocknen lassen.<br />

2. Mit den unbestempelten Korken<br />

einen Kreis am Rand vom Bierfilz<br />

aufkleben. Danach bei der nächsten<br />

Reihe die Korken im Farbwechsel<br />

darauf fixieren. Insgesamt vier<br />

Korkenreihen kleben.<br />

3. Den Zirkel auf 11 cm Breite einstellen,<br />

einen Kreis auf Textilfilz aufzeichnen<br />

und ausschneiden. Den<br />

Filzkreis komplett <strong>mit</strong> dunkelgrüner<br />

Filzwolle befilzen.<br />

4. Das Styropor-Ei zuerst komplett<br />

<strong>mit</strong> rosafarbener Filzwolle befilzen.<br />

Aus Weiß, Pink, Gelb, Hellgrün und<br />

Blau kleine Kügelchen rollen und<br />

verteilt anfilzen. Osterkorb <strong>mit</strong><br />

Holzwolle auslegen und das Ei darin<br />

platzieren.<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

So wird’s gemacht:<br />

Hasenmädchen<br />

1. Styropor-Ei senkrecht halbieren.<br />

Eihälften, Kugel und<br />

Kegel <strong>mit</strong> sandfarbenem Lack<br />

bemalen und rote Wangen<br />

auftupfen. Das Gesicht <strong>mit</strong><br />

Deco Paintern gestalten. Mit<br />

der spitzen Schere am Hals ein<br />

Loch bohren, so dass die Kugel<br />

später auf den Kegel passt.<br />

2. Rosafarbene Filzwolle zu<br />

einem Ohr (ca. 9 cm lang)<br />

auf die Schaumstoffunterlage<br />

legen. Mit den Nadeln vom<br />

Filzgerät durch die Filzwolle in<br />

die Unterlage stechen. Dieses so<br />

lange wiederholen, bis das ganze<br />

Ohr gefilzt ist. Pinkfarbene Wolle<br />

als Innenohr anfilzen. Ohr umdrehen<br />

und von der Rückseite nachfilzen.<br />

Zwei Ohren anfertigen.<br />

3. Wie eben beschrieben, eine<br />

kleine pinkfarbene Nase, ein rosafarbenes<br />

Kugelschwänzchen und<br />

zwei braune Arme anfertigen.


4. Den Kegel nach<br />

und nach <strong>mit</strong> hellgrüner<br />

Wolle belegen und<br />

direkt anfilzen, dabei<br />

Flächen <strong>für</strong> die Arme<br />

aussparen. Weiße und<br />

blaue Punkte verteilen.<br />

Die Schuhe der Abbildung<br />

entsprechend <strong>mit</strong> blauer<br />

Wolle befilzen.<br />

5. Kugel auf den Kegel<br />

kleben und Ohren, Nase,<br />

Schwänzchen und Arme<br />

fixieren. Die Füße <strong>mit</strong><br />

Zahnstochern in den<br />

Körper stecken. Satinband-<br />

Schleifen an den Schuhen<br />

und am Hals ankleben,<br />

Herz-Knopf ergänzen.<br />

6. Das zweite Ei <strong>mit</strong> Streifen<br />

in verschiedenen Farben<br />

befilzen und am Arm ankleben.<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

Tipps <strong>für</strong> Kids<br />

Das Schneiden <strong>mit</strong> dem Cutter<br />

und das Kleben <strong>mit</strong> dem Heißkleber<br />

bitte einen Erwachsenen<br />

übernehmen lassen, es besteht<br />

Verletzungsgefahr.<br />

Material<br />

• Styropor-Kegel (11 cm) • Styropor-Kugel<br />

(5 cm) • Styropor-<br />

Eier (6 cm) • Filzwolle in Weiß,<br />

Gelb, Rosa, Pink, Hellgrün,<br />

Blau, Hellbraun • Filzgerät <strong>mit</strong><br />

7 Nadeln • Schaumstoffunterlage<br />

zum Filzen • Satinband<br />

in Hellgrün, Pink (0,3 cm)<br />

• Herz-Knopf in Rosa (2 cm)<br />

(alles Rayher) • Decorlack in<br />

Rot, Sandfarbe • Deco Painter<br />

in Weiß, Schwarz • Pinsel<br />

(alles Marabu) • Zahnstocher<br />

• Cutter • Spitze Schere<br />

• Heißkleber<br />

5


Das<br />

kann<br />

ich auch!<br />

Lustig bunte Marienkäfer im Kinderzimmerfenster<br />

und ein toller Eierbecher auf dem Frühstückstisch.<br />

Hier können schon die ganz „Kleinen“<br />

<strong>mit</strong>basteln. Probiert es doch gleich mal aus.<br />

Tipps <strong>für</strong> Kids<br />

Ihr könnt bunte oder schwarze<br />

Punkte und Füßchen verwenden.<br />

Die Punkte könnt ihr auch<br />

<strong>mit</strong> Buntstiften aufmalen oder<br />

<strong>mit</strong> dem Finger aufstempeln.<br />

Material<br />

• Tonkarton in Weiß, Hellgrün (efco) • Filzstift in Rot, Schwarz<br />

• Noris Club Schulmalfarbe in Gelb • Pinsel (alles STAEDTLER)<br />

• 1 hartgekochtes Ei • Bleistift • Schere • UHU Alleskleber<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

6<br />

Die Vorlagen findest du auf Seite 24/25.<br />

So wird’s gemacht:<br />

Eierbecher „Margerite“<br />

1. Das Ei hart kochen<br />

und abkühlen<br />

lassen. Mit der<br />

gelben Schulmalfarbe<br />

bepinseln und<br />

gut durchtrocknen lassen.<br />

2. Aus grünem Tonkarton<br />

einen Streifen (14 cm<br />

x 2,5 cm) zuschneiden.<br />

Diesen zwischen<br />

Daumen und Zeigefinger<br />

ziehen, bis dieser sich etwas rund<br />

wölbt und zu einem Ring zusammenkleben.<br />

3. Nach der Vorlage acht grüne<br />

und 16 weiße Blätter zuschneiden<br />

und an den gestrichelten


Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

Die Vorlagen findest du auf Seite 24/25.<br />

Linien nach hinten knicken. Die<br />

Knickstellen der grünen Blätter auf<br />

der Rückseite <strong>mit</strong> etwas Klebstoff<br />

bestreichen und rundherum in den<br />

Ring kleben. Danach die weißen<br />

Blütenblätter verteilen.<br />

4. Marienkäferkörper auf weißen<br />

Tonkarton übertragen, <strong>mit</strong> Filzstiften<br />

bemalen und ausschneiden. Den<br />

Marienkäfer auf ein Blütenblatt kleben.<br />

Das Ei im Eierbecher platzieren.<br />

So wird’s gemacht:<br />

Marienkäfer<br />

1. Den Zirkel auf 10 cm Breite<br />

einstellen, einen Kreis auf rotes<br />

Tonpapier zeichnen und ausschneiden.<br />

Den Kreis zur<br />

Hälfte falten und <strong>mit</strong> dem<br />

Klebestift zusammenkleben.<br />

2. Nach der Vorlage den Kopf aus<br />

schwarzem Tonpapier zuschneiden. In<br />

der Mitte knicken und der Abbildung<br />

entsprechend an den Körper kleben.<br />

Den Mund <strong>mit</strong> dem roten<br />

Deco Painter aufzeichnen und die<br />

Wackelaugen fixieren.<br />

3. Chenilledraht <strong>für</strong> die Fühler (ca.<br />

6 cm) <strong>mit</strong> dem Seitenschneider<br />

zuschneiden, etwas einrollen und an<br />

der Rückseite vom Kopf ankleben.<br />

Sechs Füßchen (ca. 4 cm) an der<br />

Material<br />

• Tonpapier in Rot, Schwarz<br />

• Chenilledraht in Farben nach<br />

Wahl • Wackelaugen (1,5 cm)<br />

(alles efco) • Marabu-Deco Painter<br />

in Rot und Farben nach Wahl<br />

• Wollreste • Zirkel • Schere<br />

• Kleiner Seitenschneider • UHU<br />

Bastelkleber • Klebestift<br />

Rückseite vom Körper ergänzen.<br />

4. Marienkäfer zwischen Daumen<br />

und Zeigefinger auspendeln und<br />

Wolle zum Aufhängen anbringen.<br />

7


Tipps von Kids<br />

Das Kleben <strong>mit</strong> dem Heißkleber<br />

bitte einen Erwachsenen<br />

überlassen.<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

8<br />

Die Vorlagen findest du auf Seite 24/25.


Frohe<br />

Ostern!<br />

Dieser niedliche Osterhase wurde aus einem<br />

Waschlappen angefertigt. Schaut mal, wie lieb er guckt,<br />

ich glaube er möchte gerne <strong>mit</strong> euch kuscheln.<br />

Die<br />

schräge<br />

Filzvogel-<br />

Familie<br />

Aufruhr im Vogelhaus!<br />

So wird’s gemacht:<br />

Mein Kuschelhase<br />

1. Den Hasenkopf und die Wangen<br />

aus Bastelfilz zuschneiden. Die Wangen<br />

am Kopf annähen.<br />

2. Hasenkopf umdrehen und den<br />

Rand, ca. 0,5 cm breit, <strong>mit</strong> Klebstoff<br />

bestreichen, dabei am unteren Rand<br />

ca. 4 cm aussparen. Den Kopf auf<br />

weißem Filz auflegen und die Ränder<br />

gut glatt streichen. Nach dem Trocknen<br />

den Kopf der Form folgend ausschneiden<br />

und den Rand nach nähen.<br />

3. Hasenkopf <strong>mit</strong> Stopfwatte füllen<br />

(bei den Ohren evtl. einen Löffelstiel<br />

zur Hilfe nehmen) und die Öffnung<br />

zunähen. Pompon als Nase und<br />

Halbperlen als Augen ankleben. Mit<br />

Klebstoff einen Mund aufmalen und<br />

diesen <strong>mit</strong> Wolle belegen.<br />

4. Herz und Innenohren aus Tonkarton<br />

zuschneiden und auf den Stoff<br />

kleben. Mit ca. 1 cm Rand ausschneiden<br />

und den Stoffrand nach hinten<br />

kleben. Innenohren auf die Ohren<br />

kleben und zum Trocknen <strong>mit</strong> Klammern<br />

fixieren.<br />

5. Den Waschlappen <strong>mit</strong> Stopfwatte<br />

füllen, <strong>mit</strong> Karoband zuknoten und<br />

eine Schleife binden. Mit Heißkleber<br />

die weißen Pompons als Füßchen<br />

und Hände fixieren. An der Rückseite<br />

das rosafarbene Schwänzchen<br />

anbringen. Das Stoffherz am Bauch<br />

befestigen und die Knöpfe ergänzen.<br />

Mit Filz fröhlich<br />

in den Frühling!<br />

Material<br />

• Westfalenstoff in Blau <strong>mit</strong> Kästchen • Nähgarn in Weiß • Tilda-<br />

Knopfmix „Herz“ in Rosa • Stopfwatte • Wollrest in Rosa (alles<br />

VBS Hobby) • Tonkartonrest in Weiß • Karoband in Rosa/Weiß<br />

(1 cm) • Plastik-Halbperlen in Schwarz (1,2 cm) • Bastelfilz in<br />

Weiß, Rosa • Pompons in Rosa (5 cm, 2 cm), Weiß (6 cm, 5 cm)<br />

(alles Rayher) • Waschlappen-Handschuh in Weiß • Kugelschreiber<br />

• Schere • Klammern • Nähnadel • UHU Alleskleber<br />

• Heißkleber<br />

QR code generated on http://qrcode.littleidiot.be<br />

Unsere efco Hobbyprodukte finden Sie im<br />

gutsortierten Fachgeschäft!<br />

Online-Partnershops finden Sie unter:<br />

www.efco.de unter Einkaufsmöglichkeiten


Impressum<br />

nd<br />

erscheint in der OZ-Verlags-GmbH<br />

Römerstraße 90, D-79618 Rheinfelden<br />

www.oz-verlag.de<br />

Tel.: 07623/964-0<br />

Herausgeber: H. + E. Medweth<br />

Geschäftsführung/<br />

Verlagsleitung: Sandra Linsin<br />

Programmleitung: Sylvia Tarnowski<br />

Redaktion: Andrea Küssner-Neubert<br />

Objektkoordination: Christine Müller<br />

Text: Andrea Küssner-Neubert<br />

Fotos: Fotostudio 57, H. Mareth<br />

Styling: Ulrike Harter<br />

Illustrationen: Kristiana Heinemann<br />

Layout: WS-Linke, Karlsruhe<br />

Marketingleitung: Gabriela Schwald<br />

Vertriebsleitung: Bernd Mantay<br />

Fax: 07623/964-159<br />

Vertrieb: BPV Medien Vertrieb<br />

GmbH & Co. KG<br />

Römerstraße 90<br />

79618 Rheinfelden<br />

www.bpv-medien.com<br />

Verantwortlich <strong>für</strong><br />

den Anzeigenteil: Sandra Linsin<br />

Anzeigenverkauf: Veronika Mainka<br />

anzeigen@oz-verlag.de<br />

Heftbestellung: 07623 / 964-155<br />

bestellservice@oz-verlag.de<br />

Service-Hotline: Fax: 07623 / 964 64 449<br />

service-hotline@oz-verlag.de<br />

Druck: OZ Druck & Medien GmbH<br />

Rheinfelden<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

Zum<br />

Muttertag!<br />

© 2014 by OZ-Verlags-GmbH/Rheinfelden.<br />

Printed in Germany.<br />

Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Modelle stehen<br />

un ter Urheberschutz, gewerbliches Nacharbeiten ist<br />

un tersagt. Für unverlangte Einsendungen von Fotos,<br />

Zeichnungen und Manuskripten übernehmen Verlag<br />

und Redaktion keinerlei Haftung. Alle Anleitungen<br />

ohne Gewähr. Die veröffentlichten Modelle wurden<br />

von Redaktion und Verlag sorgfältig erstellt und<br />

geprüft. Eine Garantie wird jedoch nicht übernommen.<br />

Redaktion und Verlag können <strong>für</strong> even tuell auftretende<br />

Fehler oder Schäden nicht haftbar gemacht werden.<br />

<strong>Basteln</strong> <strong>mit</strong> <strong>Kindern</strong> erscheint 4 mal pro Jahr. Der<br />

Jah res abopreis beträgt 11,80 F / 17,80 F im Ausland<br />

weitere Auslandspreise auf Anfrage.<br />

10<br />

Aboservice: Aboservice, Römerstraße 90, 79618<br />

Rheinfelden, Tel.: 07623/964-156, Fax.: -451,<br />

E-Mail: abo@oz-verlag.de<br />

Einzelbestellservice: OZ-Bestellservice,<br />

Römerstraße 90, 79618 Rheinfelden, Tel.:<br />

07623/964-155, Fax: -451, E-Mail: bestellservice@<br />

oz-verlag.de; www.shop.oz-verlag.de. Bei einer<br />

Bestellung berechnen wir Ihnen Versandkosten in<br />

Höhe von F (D) 2,20. Ausland auf Anfrage.<br />

material<br />

Die Vorlagen findest du auf Seite 24/25.<br />

• Bierfilze, rund • Tonkarton in Hellgrün • Tonpapier in Rosa,<br />

Pink, Rot • Motivblock „Basics“ in Rosa • Karoband in Rosa/<br />

Weiß (1 cm) (alles OPITEC) • Bastelfarbe „Mucki“ in Weiß,<br />

Rosa, Pink, Rot (C. Kreul) • Motiv-Stanzer „Squeeze Punch<br />

Herz“ Gr. L (Fiskars) • Marabu-Metallic Liner in Silber, Rot,<br />

Rosa • Pinsel • Zirkel • Schere • Bleistift • UHU Bastelkleber


Macht eurer Mama doch eine ganz besondere Freude und<br />

zeigt ihr, wie lieb ihr sie habt. Bei diesen herzlichen<br />

Bastelideen wird sie garantiert begeistert sein.<br />

So wird’s<br />

gemacht:<br />

Bilderrahmen „Ich hab<br />

dich lieb!“<br />

1. Acht Bierfilze <strong>mit</strong> weißer<br />

Bastelfarbe bemalen.<br />

Nach dem Trocknen die<br />

Herzschablone auf vier<br />

Bierfilze übertragen und<br />

diese <strong>mit</strong> dem Finger bunt<br />

bestempeln.<br />

2. Die Außenkonturen der<br />

Herzen <strong>mit</strong> dem roten Metallic<br />

Liner nachzeichnen und<br />

Punkte in Silber, Rosa und Rot<br />

verteilen. Die Farbe gut durchtrocknen<br />

lassen.<br />

3. Mit dem Motivstanzer Herzen<br />

aus Tonpapier und Motivpapier<br />

ausstanzen und die restlichen vier<br />

Bierfilze da<strong>mit</strong> bekleben. Die Bierfilze<br />

im Wechsel zu einem Kreis<br />

anordnen und <strong>mit</strong> Alleskleber zusammenbringen.<br />

4. Zirkel auf 10 cm Breite einstellen.<br />

Einen Kreis auf grünen Tonkarton<br />

zeichnen und ausschneiden. In der<br />

Mitte das Foto aufkleben und den<br />

Tonkartonkreis hinter dem Rahmen<br />

befestigen. Karoband zum Aufhängen<br />

und gebundene Schleifen ergänzen.<br />

So wird’s gemacht:<br />

Geschenkdosen zum Muttertag<br />

1. Den Deckelrand auf die Dose<br />

zeichnen und abnehmen. Die Fläche<br />

ausmessen. In der Größe einen Filzstreifen<br />

zuschneiden und die Dose<br />

da<strong>mit</strong> umkleben.<br />

2. Wollende an die Sticknadel knoten<br />

und in die Mitte des Deckels stecken.<br />

Den Deckel nach und nach <strong>mit</strong> Klebstoff<br />

bestreichen und den Wollfaden<br />

im Kreis um die Nadel legen. So<br />

lange wiederholen, bis der komplette<br />

Deckel, inklusive Rand, <strong>mit</strong> Wolle<br />

beklebt ist. Nach dem Trocknen die<br />

Dose <strong>mit</strong> dem Deckel verschließen.<br />

3. Etwas Filzwolle abzupfen und zu<br />

einem Herz auf die Schaumstoffunterlage<br />

legen. Nun <strong>mit</strong> den Nadeln<br />

vom Filzgerät durch die Filzwolle in<br />

die Unterlage stechen, dadurch verbindet<br />

sich die Filzwolle <strong>mit</strong>einander.<br />

Dieses so lange wiederholen, bis das<br />

ganze Herz gefilzt ist, evtl. das Herz<br />

dabei etwas in Form bringen.<br />

4. Das Herz vorsichtig von der<br />

Unterlage lösen, umdrehen und von<br />

der Rückseite nachfilzen. Die Filzherzen<br />

auf den Deckel kleben und<br />

die Herz-Knöpfe ergänzen.<br />

MATERIAL<br />

• Papp-Runddosen <strong>mit</strong> Deckel (z.B.<br />

Ø 13 cm, Ø 11 cm) • My boshi-Wolle<br />

in Weiß • Stecknadeln (alles<br />

VBS Hobby) • Herz-Knöpfe Mischung<br />

(2 cm) • Filzwolle in Rosa,<br />

Rot • Filzgerät <strong>mit</strong> 7 Nadeln<br />

• Schaumstoffunterlage zum<br />

Filzen (alles Rayher) • Lineal<br />

• Kugelschreiber • Schere • UHU<br />

Alleskleber<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

11


Magst<br />

du<br />

Möhren?<br />

Unser Rudi, der rasende Hase liebt Möhren, er kann gar nicht genug davon<br />

bekommen. In diesem Jahr hat er sich etwas ganz besonderes ausgedacht.<br />

Nicht nur sein Auto, auch die Tischdeko sind in seinem Lieblingsdesign.<br />

Idee & Realisation: Valeska Wombacher<br />

So wird’s gemacht:<br />

Frühstücks-Möhren-Set<br />

1. Die Terracotta-Töpfe zuerst Weiß<br />

grundieren und dann <strong>mit</strong> Orange bemalen.<br />

Zum Schluss <strong>mit</strong> farblosem Lack<br />

versiegeln und gut trocknen lassen.<br />

2. Für den großen Terracotta-Topf<br />

eine grüne Filzmanschette (37 cm x<br />

25 cm) zuschneiden. Diese im oberen<br />

Drittel blattförmig einschneiden. Den<br />

geraden Rand um den Topf kleben.<br />

Den Topf befüllen und <strong>mit</strong> Naturbast<br />

verschließen.<br />

3. Nach der Vorlage je zwei Eierwärmer<br />

aus orangefarbenem Filz zuschnei-<br />

den. Ränder zusammenstecken und<br />

zusammennähen, dabei den unteren<br />

geraden Rand aussparen. Aus grünem<br />

Filz die Blätter anfertigen und<br />

ankleben. Ein Ei in den Terracotta-<br />

Topf stellen und <strong>mit</strong> dem Eierwärmer<br />

abdecken.<br />

So wird’s gemacht:<br />

Rudi der rasende Hase<br />

1. Styroporkugel halbieren. Das kleine<br />

Styropor-Ei am unteren Ende gerade<br />

schneiden. Beide Teile zusammenkleben<br />

und <strong>mit</strong> Beige bemalen. Styropor-<br />

Eihälften in Orange gestalten und eine<br />

Die Vorlagen findest<br />

du auf Seite 24/25.<br />

braune Sitzfläche aufmalen. Hasenkörper<br />

auf die Sitzfläche kleben.<br />

2. Motivteile nach der Vorlage anfertigen.<br />

Zeichnungen aufmalen und zusammen<br />

<strong>mit</strong> Perlonfäden als Barthaare<br />

und Märchenwolle als Haare<br />

an den Hasen kleben. Einen Filzstreifen<br />

als Schal ergänzen.<br />

3. Aus grünem Moosgummi das<br />

Möhrengrün entwerfen, kleine Schlitze<br />

in das große Ei schneiden und das<br />

Möhrengrün hineinstecken.<br />

Material<br />

• Terracotta-Rosentopf (Ø 10 cm<br />

x 12 cm) • Terracotta-Töpfe (Ø<br />

4 cm) • Bastelfilz in Orange,<br />

Grün • Stickgarn in Orange (alles<br />

VBS Hobby) • Acrylfarbe „Patio<br />

Paint“ in Weiß, Orange, Farblos<br />

• Naturbast (alles Rayher)<br />

• Nähnadel • Stecknadeln • Bleistift<br />

• Schere • Pinsel • UHU<br />

Alleskleber<br />

12


Material<br />

• Styropor-Ei, 2-tlg. (15 cm) • Styropor-Ei<br />

(6 cm) Bastelhölzer (10 cm,<br />

Ø 0,4 cm) • Holzperlen, halb gebohrt<br />

(Ø 0,4 cm) • Perlonfaden in<br />

Schwarz (alles Rayher) • Speichenräder<br />

(Ø 4,5 cm) (OPITEC) • Acrylfarbe<br />

„Hobbycolor“ in Orange, Beige,<br />

Braun • Moosgummi in Beige, Weiß,<br />

Grün, Braun, Rosa, Schwarz • Filzrest<br />

in Rosa, Blau, Gelb, Weiß,<br />

Schwarz • Märchenwolle in Braun<br />

• Schmucksteine, rund, in Rot,<br />

Silber (alles VBS Hobby) • Blumentopf-Untersetzer<br />

aus<br />

Plastik • Mara-<br />

bu-Deco Painter<br />

in Weiß, Schwarz<br />

• Bleistift • Spitze<br />

Schere • Bastelschere<br />

• Cutter • UHU<br />

Alleskleber<br />

(Heißkleber)<br />

Die Vorlagen findest<br />

du auf Seite 24/25.<br />

Idee & Realisation: Valeska Wombacher<br />

4. Mit der spitzen Schere Löcher <strong>für</strong><br />

die Bastelhölzer in die Untersetzer<br />

bohren. Speichenräder einsetzen. Bastelholz<br />

durch beide Teile schieben und<br />

die Holzperle ankleben. An der anderen<br />

Seite wiederholen. Zwei Achsen anfertigen<br />

und unter das Auto kleben.<br />

5. Aus Filz die Rennautonummer entwerfen<br />

und ankleben oder <strong>mit</strong> Deco<br />

Paintern aufmalen. Aus Moosgummi<br />

ein Lenkrad entwerfen und fixieren.<br />

Schmucksteine auf kleine Moosgummikreise<br />

kleben und als Scheinwerfer<br />

ergänzen.<br />

13


Einfach die Motive<br />

ausschneiden, lustige<br />

Gesichter aufmalen<br />

und <strong>mit</strong> bunten Krepp-<br />

Kugeln bekleben.<br />

Schwups und schon<br />

sind diese lustigen<br />

Blumenstecker fertig!<br />

So wird’s gemacht:<br />

Bunte Blumenstecker<br />

1. Die Motivteile nach der Vorlage<br />

auf Motivkarton übertragen<br />

und ausschneiden. Die Schleifen<br />

aus der einfarbigen Rückseite<br />

vom Motivkarton anfertigen.<br />

2. Die Einzelteile zusammenkleben<br />

und das Gesicht beim Hasen<br />

aufmalen.<br />

3. Krepppapier in kleine Stücke<br />

schneiden oder reißen (ca. 3 cm x<br />

3 cm) und zwischen Daumen und<br />

Zeigefinger zu kleinen Kügelchen<br />

rollen.<br />

4. Klebstoff auf den Motiven auf-<br />

tupfen und die Kreppkügelchen legen. Nach dem Trocknen Bastel-<br />

aufhölzer<br />

an der Rückseite ankleben.<br />

Material<br />

• Tonkarton „Florentine“ in<br />

Orange, Blau (URSUS) • Krepppapier<br />

in Pastelltönen • Bastelhölzer<br />

(11 cm x 1,1 cm) (alles<br />

VBS Hobby) • Marabu-Deco<br />

Painter in Weiß, Schwarz<br />

• Bleistift • Schere • UHU<br />

Bastelkleber<br />

Tipps <strong>für</strong> Kids<br />

Ihr könnt statt Bastelhölzer auch<br />

Bindfäden anbringen und die niedlichen<br />

Ostermotive an einen Strauch<br />

oder im Fenster aufhängen.<br />

HerstellernachweisHerstellernachweisHerstellernachweisHerstellernachweisHerstellernachweis<br />

14<br />

• Buntpapierfabrik Ludwig Bähr GmbH & Co.KG, URSUS, Sanderhäuser Straße 29-41, 34123 Kassel, www.ludwigbaehr.de • buttinette Textil-Versandhaus, Industriestraße 22, 86637 Wertingen, www.<br />

buttinette.com • C. Kreul GmbH & Co. KG, Carl-Kreul-Straße 2, 91352 Hallerndorf, www.c-kreul.de • Creative People GmbH, Lohmeyer Str. 9, 10587 Berlin, www.creativepeople-shop.de • DAN Import, Peter<br />

Reineke e.K, Liemer Weg 59, 32657 Lemgo, www.hama.dk • Dr. August Oetker Nahrungs<strong>mit</strong>tel KG, Lutterstraße 14, 33617 Bielefeld, www.oetker.de • Eberhard Faber GmbH, EFA-Straße 1, 92318 Neumarkt in<br />

der Oberpfalz, www.eberhardfaber.de • Erlebnis-Zoo Hannover, Adenauerallee 3, 30175 Hannover, www.zoo-hannover.de • FISKARS Germany GmbH, Oststraße 23, 32051 Herford, www.fiskars.de • frechverlag<br />

GmbH, Turbinenstr. 7, 70499 Stuttgart, www.topp-kreativ.de • Goliath Toys GmbH, Otto-Hahn-Straße 46, 63303 Dreieich, www.goliathgames.de • Hobbygross Erler, EFCO Produkte GmbH, Große Ahlmühle


Kunterbunte<br />

Stecker<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

Die Vorlagen findest du auf Seite 24/25.<br />

HerstellernachweisHerstellernachweisHerstellernachweisHerstellernachweisHerstellernachweis<br />

10, 76865 Rohrbach, www.efco.de • Marabu GmbH & Co. KG, Fritz-Lieken-Straße 7-9, 74321 Bietigheim-Bissingen, www.marabu.de • NICI GmbH, Langheimer Str. 94, 96264 Altenkunstadt, www.nici.de • Deutschland:<br />

OPITEC Handels GmbH, Hohlweg 1, 97232 Giebelstadt, www.opitec.com; Österreich: OPITEC Produktions- und Vertriebsgesellschaft mbH, Hannakstraße 7, A-5023 Salzburg; Schweiz: OPITEC Schweiz AG, H.<br />

Pestalozzistraße 1, CH-1707 Freiburg; Italien: OPITEC Italia Srl, Tinneweg 9, I-39043 Klausen/Südtirol• Rayher Hobby GmbH, Fockestraße 15, 88471 Laupheim, www.rayher-hobby.de • STAEDTLER Mars GmbH &<br />

Co. KG, Moosäckerstr.3, 90427 Nürnberg, www.staedtler.de • Studio 100 Media GmbH, Nymphenburger Str. 82, 80636 München, www.studio100.de • UHU GmbH & Co. KG, 77813 Bühl (Baden), www.uhu.de<br />

• VBS Hobby Service GmbH, Justus-von-Liebig Str. 8, 27270 Verden, www.vbs-hobby.com • Wolfgang Ries, www.lagerwolfgang.de • WYNDHAM Hannover Atrium, Karl-Wichert-Allee 68, 30625 Hannover<br />

15


Wir lieben<br />

Eulen!<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

16<br />

MATERIAL<br />

• HAMA Bügelperlen- Blister<br />

Mini-Perlen „Eulen“ (Dan Import)<br />

• Moosgummi in Rosa<br />

• Bierfilze, rund • Karopapier<br />

in Rot/Weiß (alles OPITEC)<br />

• Muffin-Förmchen „Karo“ in<br />

Pink, Hellgrün, Hellblau • Holzknöpfe-Set<br />

(1,5 cm, 2 cm) (alles<br />

VBS Hobby) • Zahnstocher<br />

• Zirkel • Schere • Bügeleisen<br />

• UHU Alleskleber<br />

So wird’s gemacht:<br />

Muffin-Stecker<br />

1. Nach der Bügelperlen-Anleitung<br />

kleine Eulen in verschiedenen Farben<br />

anfertigen. An der Rückseite die<br />

Zahnstocher ankleben.<br />

2. Die Bierfilze <strong>mit</strong> rosafarbenem<br />

Moosgummi beziehen. Den Zirkel<br />

auf 4 cm Breite einstellen, Kreise<br />

Na, dann sind diese Ideen<br />

ja genau das Richtige <strong>für</strong> euch. Zuerst werden<br />

die Bügelperlen zu Eulen gesteckt und dann könnt<br />

ihr daraus ganz einfach Muffin-Stecker und ein tolles<br />

Osterkörbchen basteln.<br />

auf das Karopapier zeichnen und<br />

ausschneiden.<br />

3. Karopapierkreise <strong>mit</strong>tig auf das<br />

Moosgummi kleben und den Rand<br />

<strong>mit</strong> den Holzknöpfen verzieren.<br />

Muffins auf das Karopapier stellen<br />

und die Eulenstecker einstecken.<br />

So wird’s gemacht:<br />

Eulenstarkes Osterkörbchen<br />

1. Nach der Bügelperlen-Anleitung große<br />

und kleine Eulen in verschiedenen<br />

Farben stecken und <strong>mit</strong> dem Bügeleisen<br />

schmelzen. Nach dem Abkühlen<br />

von den Steckplatten abnehmen.<br />

2. Zwei Bierfilze passgenau aufeinander<br />

kleben und von einer<br />

Seite <strong>mit</strong> dem Moosgummi beziehen.<br />

Den Rand nach und nach <strong>mit</strong><br />

Alleskleber oder Heißkleber bestreichen<br />

und <strong>mit</strong> einem 10 cm breiten<br />

Moosgummistreifen umkleben. Den<br />

Streifen an der Rückseite zu einem<br />

Ring schließen.<br />

3. Den unteren Moosgummirand<br />

<strong>mit</strong> dem selbstklebenden Decoband<br />

umkleben. Am oberen Rand einen<br />

1,2 cm breiten Karopapierstreifen<br />

anbringen und Holzknöpfe ergänzen.<br />

Bügelperlen-Eulen rundherum am<br />

Körbchen verteilen.<br />

4. Für den Henkel einen 1,5 cm x<br />

29 cm großen Moosgummistreifen<br />

zuschneiden und die Enden im Innern<br />

vom Körbchen befestigen.


MB14029_Herztasche_CS4.in d 1 19. 1.13 10:56<br />

material<br />

• HAMA Bügelperlen-Blister Mini-Perlen „Eulen“ (Dan Import) • Moosgummi<br />

in Rosa • Bierfilze, rund • Dekoband, selbstklebend in Pink<br />

(1,4 cm) • Karopapier in Rot/Weiß (alles OPITEC) • Holzknöpfe-Set<br />

(1,5 cm, 2 cm) (VBS Hobby) • Lineal • Schere • Kugelschreiber • Bügeleisen<br />

• UHU Alleskleber oder Heißkleber<br />

...erhalten Sie<br />

z.B. in folgenden<br />

Fachgeschäften:<br />

Tipps von Kids<br />

Bitte nur unter Aufsicht eines Erwachsenen<br />

<strong>mit</strong> dem Bügeleisen<br />

und dem Heißkleber arbeiten.<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

Dein Bastelfreund<br />

Lornsenstr. 119<br />

22869 Schenefeld<br />

Kunst & Kreativ<br />

Lutteranger 2<br />

37073 Göttingen<br />

Vowinckel Bastlerbedarf<br />

Kleiner Hirschgraben 14<br />

60311 Frankfurt<br />

Internet:<br />

www.bügelperlen.de<br />

Hotline:<br />

0 52 61/94 41 90<br />

Das Journal<br />

rund ums Papier<br />

Die Zeitschrift „Meine Bastelwelt“ erscheint bei der OZ-Verlags-<br />

GmbH, Römerstraße 90, 79618 Rheinfelden<br />

Bastelwelt<br />

Deutschland € 3,50 / Öste reich € 4, 0 / Schweiz SFR 7,10 / BeNeLux € 4,10 / Frankreich € 4,50 / Italien € 4, 0 / Tschechien Kč 94 / Slowakei € 4,40 / Slowenien € 4, 0 / Estland € 4, 0 / Ungarn Ft 1 20<br />

NEU<br />

MB14029_Vogelschachtel_CS4.in d 1 19. 1.13 10:57<br />

Meine<br />

Frühling<br />

Willkommen im<br />

inklusive Bastelbogen<br />

<strong>mit</strong> exklusiven Motiven<br />

zum einfachen Nachbasteln!<br />

Mit tolem Gewinnspiel<br />

Mit Video-<br />

Anleitung<br />

Nr. 29<br />

MB14029_TI_CS5.in d 1 28/ 1/13 6: 2 pm<br />

Infos: www.shop.oz-verlag.de<br />

J<br />

EDES HEFT<br />

nur 3 50 f (D)<br />

17


Kleine<br />

Kunstwerke<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

In leuchtend bunten Farben erstrahlen die<br />

Eier an deinem Osterstrauch. Die Marmoriertechnik ist<br />

so einfach und es entstehen die tollsten Farb- und Motivkombinationen.<br />

18<br />

So wird’s gemacht:<br />

Eier marmorieren<br />

1. Den Eimer <strong>mit</strong> kaltem Wasser<br />

füllen, so dass das Ei vollständig<br />

eingetaucht werden kann. Ei auf das<br />

Marmorierstäbchen stecken.<br />

2. Farben gut schütteln und nahe<br />

der Wasseroberfläche aufträufeln.<br />

Für Pastelltöne pro Farbe nicht mehr<br />

als 4 Tropfen und insgesamt nicht<br />

mehr als 15 Tropfen verwenden.<br />

3. Mit dem Marmorierstäbchen<br />

sofort das gewünschte Marmorier-<br />

muster ziehen. Das Ei langsam ins<br />

Wasser tauchen und schnell wieder<br />

herausziehen. In der Konservendose<br />

stehend trocknen.<br />

4. Für die nächste Marmorierung<br />

überschüssige Farbe <strong>mit</strong> einer<br />

Papierkante von der Wasseroberfläche<br />

entfernen.<br />

5. Nach dem Trocknen die Aufhängeösen<br />

in die Löcher stecken und<br />

Satinband zum Aufhängen anknoten.<br />

Material<br />

• Magic Marble Creative-Set<br />

„Osterfest“ (Inhalt: 4 Marmorierfarben,<br />

4 Kunststoffeier)<br />

(C. Kreul) • Satinband<br />

in Weiß (0,3 cm) • Aufhängeösen<br />

(alles OPITEC)<br />

• Kleiner Plastikeimer<br />

• Kleine Konservendose<br />

• Papierreste • Schere


<strong>Basteln</strong><br />

macht schlau!<br />

Schulen Sie feinmotorische Fähigkeiten,<br />

Ausdauer, Sauberkeit, Ordnung, Kreativität<br />

und Fantasie<br />

Für Schlaufüchse!<br />

4 Ausgaben<br />

<strong>für</strong> nur 11, 80 €<br />

+1 Ausgabe<br />

gratis!<br />

<strong>Basteln</strong> <strong>mit</strong> <strong>Kindern</strong> erscheint bei der OZ-Verlags-GmbH, Geschäftsführer: Bozidar Luzanin, Sandra Linsin,<br />

Römerstr. 90, 79618 Rheinfelden, Handelsregister: Freiburg i. BR., HRB 412580<br />

Einfach online abonnieren unter: www.shop.oz-verlag.de/abo<br />

Ihre Top-<br />

Abo-Vorteile:<br />

● ✔<br />

● ✔<br />

● ✔<br />

Sie erhalten<br />

1 Ausgabe<br />

gratis!<br />

Keine Ausgabe<br />

verpassen!<br />

Portofrei<br />

bequem nach<br />

Hause!<br />

JA, senden Sie mir bitte die nächsten 4 Ausgaben <strong>Basteln</strong> <strong>mit</strong> <strong>Kindern</strong> <strong>für</strong> nur 11,80 €<br />

■✘ plus 1 Ausgabe gratis zu.<br />

Wenn ich nicht spätestens 6 Wochen vor Ablauf absage, beziehe ich <strong>Basteln</strong> <strong>mit</strong> <strong>Kindern</strong> weiterhin zum jeweils aktuellen Jahresabopreis von<br />

derzeit 11,80 € (4 Ausgaben). Dann kann ich den Bezug jederzeit kündigen. Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und Versand. Dieses Angebot<br />

gilt nur in Deutschland. Auslandspreise auf Anfrage.<br />

| | | | | | | | |<br />

Name/Vorname<br />

Geburtsdatum<br />

Straße<br />

| | | | | |<br />

PLZ<br />

Ort<br />

Telefonnummer<br />

■ Ich bezahle bequem durch Bankeinzug<br />

E-Mail<br />

Hausnummer<br />

Geldinstitut<br />

| | | | | | | | |<br />

Bankleitzahl<br />

Kontonummer<br />

■ JA, ich möchte per E-Mail den kostenlosen OZ-Newsletter <strong>mit</strong> aktuellen Kreativ-Tipps erhalten!<br />

■ Ich bezahle per Rechnung<br />

■ JA, ich bin da<strong>mit</strong> einverstanden, dass mich die OZ-Verlags-GmbH und verbundene Unternehmen schriftlich, telefonisch oder per E-Mail über interessante<br />

Angebote zu Medienprodukten informieren. Mein Einverständnis ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden (z.B. per E-Mail an abo@oz-verlag.de).<br />

✘<br />

Datum Unterschrift des Abonnenten 2719<br />

Coupon ausfüllen und<br />

an diese Adresse senden:<br />

Kundenservice<br />

<strong>Basteln</strong> <strong>mit</strong> <strong>Kindern</strong><br />

Römerstraße 90<br />

79618 Rheinfelden<br />

@ abo@oz-verlag.de<br />

✆ 07623-96 41 56<br />

07623-96 44 51<br />

Vertrauensgarantie:<br />

Sie können die Bestellung innerhalb von vier<br />

Wochen schriftlich ohne Angabe von Gründen<br />

bei der OZ-Verlags-GmbH, Kundenservice,<br />

Römerstr. 90, 79618 Rheinfelden in Textform<br />

(z.B. E-Mail, Brief, Fax) widerrufen. Zur<br />

Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige<br />

Absendung des Widerrufs (Die Frist beginnt<br />

<strong>mit</strong> dem Bestelldatum).


Tolle Sachen zum<br />

Spielen und Entdecken!<br />

„Auf dem Bauernhof“<br />

Laut schnatternde Gänse, grunzende Schweine, niedliche Ponys und eine kräftige Prise<br />

Kuhstallduft gehören zum Bauernhof einfach dazu. Es gibt doch nichts Aufregenderes als<br />

einen Tag auf dem Bauernhof zu verbringen.<br />

Wie wäre es <strong>mit</strong> einer Bauernhofparty?<br />

Euer Durchblicker<br />

Spiel<br />

„Eselschwänzchen“<br />

Habt ihr Lust auf ein lustiges Spiel? Ruft schnell eure Freunde<br />

zusammen und schon geht’s los. Mit Spaßfaktorgarantie!<br />

Das brauchst du:<br />

• Wolle • Stifte • Leere Marmeladengläser<br />

oder Konservendosen<br />

So wird‘s gemacht:<br />

Knotet an einem 2 m langen Wollfaden<br />

den Stift an einem Ende an.<br />

Das andere Wollende knotet ihr<br />

euch um den Bauch, so dass der<br />

Stift (Schwanzende) ca. 10 cm über<br />

dem Boden baumelt.<br />

Auf ein Signal hin versuchen<br />

nun alle Kinder (Esel) den<br />

Stift (Schwanz), ohne<br />

Hilfe der Hände, in das<br />

Marmeladenglas zu<br />

bekommen.<br />

Ziel des Spiels:<br />

Wer als Erster seinen Schwanz im<br />

Glas liegen hat, ist der Sieger und<br />

wird zum „Hofesel“ ernannt.<br />

20


Experiment<br />

„Wir machen Frischkäse“<br />

Frischkäse kann man im Supermarkt<br />

kaufen, aber wusstet ihr, dass ihr diesen<br />

auch selber machen könnt? Probiert es<br />

einfach mal aus, es geht ganz einfach!<br />

Das braucht ihr <strong>für</strong><br />

ca. 100 g Frischkäse:<br />

• 1 Liter Milch (von der Kuh oder aus<br />

dem Supermarkt) • 1 Zitrone • Thermometer<br />

• Topf • Schneebesen • Feines<br />

Sieb • Geschirrtuch<br />

So wird‘s gemacht:<br />

1. Erwärmt die Milch bis zu 70 °C in<br />

einem Topf (nicht kochen!), nehmt<br />

dabei das Thermometer zur Hilfe.<br />

Stellt nun den Topf von der Herdplatte,<br />

gebt den Saft der Zitrone hinzu und<br />

rührt die Flüssigkeit vorsichtig <strong>mit</strong><br />

dem Schneebesen durch, bis diese<br />

anfängt zu flocken.<br />

2. Legt das Geschirrtuch<br />

in das Sieb und gebt die<br />

Masse hinein. Nun läuft die<br />

Flüssigkeit (Molke) langsam<br />

ab. Wenn ihr das Geschirrtuch<br />

zusammen nehmt und etwas<br />

drückt, kann auch die restliche<br />

Molke besser ablaufen.<br />

3. Holt die Masse aus dem<br />

Tuch und schmeckt diese<br />

<strong>mit</strong> Salz und Kräutern aus<br />

dem Garten ab. Formt daraus<br />

eine Kugel und stellt diese zum<br />

Abkühlen in den Kühlschrank. -<br />

Fertig!<br />

Tipp:<br />

Der Frischkäse hält sich einige<br />

Tage im Kühlschrank, wenn dieser<br />

vorher nicht schon aufgegessen<br />

wurde.<br />

Rätsel<br />

„Tierisches Kreuzworträstel“<br />

Wie gut kennt ihr euch auf einem Bauernhof aus, wisst ihr welche Tiere dort leben? Schaut euch<br />

die Bilder an und schreibt die Namen in die leeren Felder. Der Hofhund hilft euch ein wenig dabei.<br />

Lösung: Schwein, Vogel, Schaf, Kuh, Huhn, Kaninchen, Pferd<br />

21


„Rezepte <strong>für</strong> die Bauernhof-Party“<br />

Feiert doch mal eine Bauernhof-Party!<br />

Ein Experiment, ein Spiel und ein Rätsel<br />

dazu findet ihr beim Durchblicker. Und<br />

hier gibt’s die passenden Rezeptideen!<br />

Idee & Realisation, Styling: Wolfgang Ries, Fotos: Hubertus Heneka<br />

Zutaten <strong>für</strong> 8-10 Portionen: • 500g Spiralnudeln<br />

• 2 rote Paprikaschoten • 5 Möhren • 150g<br />

TK-Erbsen • 200g Cocktailtomaten • 1 kleiner<br />

Kopfsalat • 200g gekochter Schinken • 1/8 L.<br />

Gemüsebrühe • 1 EL Butter • 1 TL Zucker<br />

• Salz<br />

Soße: • 6 EL Naturjoghurt • 6 EL Mayonnaise<br />

• 6 EL Ketchup • 6 EL Weißweinessig • 6 EL<br />

Sonnenblumenöl • 1 TL Salz • 1/2 Tl Pfeffer<br />

• 1/2 TL Zucker • 1 Bund Schnittlauch<br />

Außerdem: • 2 große verschließbare Gläser<br />

22<br />

So wird’s gemacht:<br />

Schüttel-Salat<br />

1. Nudeln nach der Packungsangabe kochen. Nach dem<br />

Abgießen <strong>mit</strong> 1-2 EL Sonnenblumenöl und etwas Salz vermischen.<br />

2. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. 1 TL Zucker<br />

in einer Pfanne erhitzen, Möhrenscheiben hinzu geben, umrühren<br />

und dabei <strong>mit</strong> Zucker überziehen. Mit Gemüsebrühe<br />

ablöschen und die Möhren ca. 5 Min. weich kochen. Danach<br />

Butter über die Möhren geben.<br />

3. Erbsen blanchieren. Schinken in breite Streifen schneiden.<br />

Salat waschen und klein schneiden. Tomaten waschen und<br />

halbieren. Paprika putzen und in Rauten schneiden. Gemüse,<br />

Salat, Wurst und Nudeln schichtweise in die Gläser füllen.<br />

4. Schnittlauch waschen und in kleine Röllchen schneiden.<br />

Mit den restlichen Zutaten die Soße anrühren und zusammen<br />

<strong>mit</strong> dem Schnittlauch über den Salat gießen und schütteln,<br />

schütteln, schütteln…


Rezeptidee und Foto aus dem<br />

Buch „Putenschnitzel <strong>für</strong> Lena“<br />

So wird’s gemacht:<br />

Schweinchen<br />

1. Die Sandwichscheiben toasten und etwas abkühlen lassen. Mit<br />

Frischkäse bestreichen und zuerst eine Scheibe Lyoner und dann<br />

eine Scheibe Gelbwurst <strong>mit</strong>tig auflegen.<br />

2. 2 Cocktailwürstchen erst längs, dann quer halbieren. Zwei Wür-<br />

stenstücke als Klauen einschneiden. Das dritte Wüstchen <strong>für</strong> die<br />

Nasen in Scheiben schneiden.<br />

3. Ohren, Klauen und Nase sowie die Pfefferkörner als Augen<br />

auflegen. Zum Schluss <strong>mit</strong> Tomatenmark Nasenlöcher und Mund<br />

aufmalen (hierzu evtl. in eine Einwegspritze füllen).<br />

Zutaten <strong>für</strong> 2 Schweinchen: • 2 Sandwichscheiben<br />

• Frischkäse • 2 Scheiben Lyoner<br />

• 2 dicke Scheiben Gelbwurst • 3 Cocktailwürsten<br />

• 4 Pfefferkörner • Tomatenmark<br />

Zutaten <strong>für</strong> 4 Portionen: • Kartoffelpüree<br />

(Selbstgemacht oder<br />

Fertigprodukt) • 15 Fischstäbchen<br />

• 1 rote und 1 gelbe Paprika<br />

So wird’s gemacht:<br />

Lagerfeuer<br />

1. Paprikaschoten waschen, den Stiel groß-<br />

zügig wegschneiden und von oben her spitz<br />

zulaufend einschneiden. Häute und Kerne entfernen<br />

und die gelbe Paprika in die rote Paprika<br />

stecken. Aus einigen Stücken weitere Flammen<br />

dazu stecken. Den Rest klein würfeln und später<br />

als Glut verwenden.<br />

2. Kartoffelpüree nach der Packungsangabe<br />

(oder frisch) zubereiten. Fischstäbchen von beiden<br />

Seiten goldgelb braten.<br />

3. In einen großen flachen Teller 5-6 EL Kartoffelpüree<br />

als Boden verteilen und das Feuer in die Mitte<br />

setzen. Fischstäbchen rundherum verteilen und<br />

zum Schluss <strong>mit</strong> Paprikawürfeln als Glut verzieren.<br />

Rezeptidee und Foto aus dem Buch „Putenschnitzel <strong>für</strong> Lena“<br />

BuchTipp<br />

„Schnutenpitzel <strong>für</strong> Lena“<br />

Zauberhafte Kinderrezepte, genial<br />

einfach und superlecker.<br />

Von Wolfgang Ries<br />

ISBN 978-3-842-35289-6<br />

64 Seiten, 48 Rezepte, 57 Farbfotos,<br />

€ 12, 95, Books on demand<br />

Bewährte Lieblingsrezepte <strong>für</strong> Kinder, wie Fischstäbchen,<br />

Würstchen, Pfannkuchen usw. hat Wolfgang Ries so pfiffig<br />

konzipiert (als Hase, Lagerfeuer, Schweinchen, Schildkröte<br />

usw.), dass sie auch <strong>für</strong> ungeübte Köche geeignet sind. Extrem<br />

schnell und einfach zuzubereiten, superlecker und <strong>mit</strong> gesunden<br />

bzw. frischen Zutaten.<br />

www.lagerwolfgang.de<br />

23


Vorlagen<br />

Marienkäfer, S. 7<br />

Hinweise zur Benutzung des Vorlagebogens:<br />

= Schnittlinie<br />

…………………… = darunterliegende<br />

Schnittlinie<br />

– – – – – – – – – – – = Faltlinie<br />

2 x<br />

Bilderrahmen "Ich hab' dich lieb", S. 10<br />

2 x<br />

Rudi, der rasende Hase, S. 13<br />

2 x<br />

Frühstücks-Möhren-Set, S. 12<br />

2 x<br />

Witzige Strohhalm-Tiere, S. 32<br />

24<br />

Bunte Blumenstecker, S. 14


Leuchtender Blumen-Schmuck, S. 30<br />

2 x<br />

3 x<br />

Mein Kuschelhase, S. 8<br />

16 x<br />

8 x<br />

Eierbecher "Margerite", S. 6<br />

25


PIN<br />

Buchtipp<br />

Die erfolgreiche „A-Z“ Reihe wird<br />

erweitert: „Kochen <strong>für</strong> Kinder<br />

von A-Z“ bietet nicht nur<br />

spannende Rezepttitel wie<br />

„Piratenschmaus“ und<br />

„Zebrakuchen“,<br />

sondern vor<br />

allem kindgerechte Speisen <strong>mit</strong><br />

wenig Fett und milden Gewürzen.<br />

Tolle Geschmackserlebnisse von A wie Apfel-Möhren-Salat<br />

bis Z wie Zitronenlimonade.<br />

www.oetker.de<br />

N WAND<br />

WAND<br />

Das lustige Spiel „Karlo<br />

Kartoffelschreck“ von Goliath<br />

Spannung pur bietet das Actionspiel „Karlo Kartoffelschreck“.<br />

Möhrenklauende Kinder necken nicht nur Karlo das Kaninchen,<br />

sondern auch ihre Mitspieler. Das süße Kaninchen kann dabei<br />

schnell in die Luft gehen, da ist Aufmerksamkeit und Reaktions-<br />

schnelligkeit gefragt. Ein lustiger Spielspaß <strong>für</strong> Kinder ab 4 Jahren,<br />

<strong>für</strong> 2-4 Spieler. Das Spiel<br />

könnt ihr auch bei<br />

unserem Malwettbewerb<br />

gewinnen. Mehr Informationen<br />

hierzu findet ihr unter<br />

www.goliathgames.de<br />

Hier seht ihr Tjorven und Lenja<br />

vom Bauernhof-Kindergarten beim<br />

<strong>Basteln</strong>.<br />

Vielen Dank <strong>für</strong> das tolle Foto!<br />

Dr. Oetker Kochen<br />

<strong>für</strong> Kinder von A-Z<br />

ISBN 978-3-7670-0782-6<br />

Format 16 x 23 cm, 288 Seiten,<br />

ca. 200 Fotos,<br />

ca. 200 Rezepte<br />

€ 12,00<br />

Auch als e-Book<br />

erhältlich.<br />

26


Häkel <strong>mit</strong>!<br />

Die Kinderhäkelschule -<br />

Die Häkel-Profis<br />

Häkel <strong>mit</strong>! Coole Maschen <strong>für</strong> kleine Häkelprofis.<br />

Wer sagt, dass Häkeln nur etwas <strong>für</strong><br />

Große ist? Denkste! In dem Buch wird<br />

gezeigt, dass auch Kinder einfach und schnell<br />

Häkeln lernen können. Ausführliche Grundanleitungen<br />

<strong>mit</strong> vielen farbigen Schrittfotos<br />

bieten gerade <strong>für</strong> junge Häkelanfänger einen<br />

schönen Einstieg um <strong>mit</strong> Technik und Materialien<br />

vertraut zu werden. Das Buch könnt<br />

ihr auch bei unserem Malwettbewerb<br />

gewinnen.<br />

www.topp-kreativ.de<br />

Häkel <strong>mit</strong>!<br />

Die Kinderhäkelschule-<br />

Die Häkel-Profis<br />

von Franziska Heidenreich<br />

TOPP 5797<br />

ISBN 978-3-7724-5797-5<br />

128 Seiten, 20,5 x 26,5 cm,<br />

Hardcover<br />

€ 14,99<br />

Gestalte deine Kleidung<br />

<strong>mit</strong> den Textilmarkern<br />

von efco<br />

In dem Textilmarker-Set sind 12 verschie-<br />

dene Farben enthalten <strong>mit</strong> denen du deine<br />

eigene Kleidung gestalten kannst. Die Stifte<br />

sind einfach in der Handhabung und hervorragend<br />

geeignet zum Beschriften und<br />

Bemalen. Anwendbar auf beispielweise<br />

T-Shirts, Stoff-Schuhen, Seide, aber auch<br />

auf Holz, Kunststoffen und Gips. Die gestalteten<br />

Stoffe werden 2 Minuten <strong>mit</strong> dem Bügeleisen<br />

fixiert und sind<br />

dann bis zu<br />

60°C waschbar.<br />

www.efco.de<br />

Sticken macht<br />

SpaSS! Kids club -<br />

Stickset von Rayher<br />

Die Sticksets <strong>mit</strong> lustigen Tiermotiven<br />

sorgen <strong>für</strong> Bastelspaß bei<br />

<strong>Kindern</strong> ab 7 Jahren. Anhand der<br />

farbigen<br />

Vorlage in Originalgröße<br />

können die einzelnen<br />

Stiche abgezählt werden. Das<br />

Komplettset enthält eine<br />

Stickplatte, diverse Farben<br />

Polyester-Garn und eine<br />

Kunststoff-Sticknadel.<br />

www.rayher-hobby.de<br />

27 27


Idee & Realisation: Manuela Franke<br />

Jetzt ist<br />

Spielzeit!<br />

Zuerst könnt ihr modellieren und<br />

malen und dann wird gespielt! Wenn<br />

ihr wollt, könnt ihr euch dazu noch ein<br />

paar Freunde einladen, gemeinsam<br />

macht es noch viel mehr Spaß.<br />

28


„Am liebsten selbstgemacht!“<br />

<strong>Basteln</strong><br />

Nähen<br />

Handarbeiten<br />

So wird’s gemacht:<br />

Süßes Früchte-Spiel<br />

1. Den Schuhkarton und<br />

den Deckel <strong>mit</strong> Geschenkpapier<br />

beziehen.<br />

2. Vier Malpappen <strong>mit</strong> der<br />

Acrylfarbe gestalten. Hierzu<br />

jeweils einen Himmel in Blau/<br />

Weiß, eine Sonne in Gelb,<br />

einen Schmetterling in Rot,<br />

Gras und einen Baum in Grün<br />

und den Baumstamm in Braun<br />

aufmalen. Zeichnungen auf<br />

der Sonne und dem Schmetterling<br />

vervollständigen. Zum<br />

Schluss die jeweiligen Früchte<br />

auf den Bäumen ergänzen.<br />

3. Aus Modelliermasse je<br />

vier Pflaumen, Birnen, Äpfel<br />

und Kirschenpaare formen.<br />

Rocaillesperlen als Augen<br />

eindrücken und <strong>mit</strong> dem<br />

Werkzeug den Mund und<br />

die Blattmaserungen einritzen.<br />

Bei den Kirschen Holzspieße<br />

einstecken (ca. 6 cm)<br />

und die Blätter andrücken.<br />

4. Die Masse nach der Her-<br />

Material<br />

stellerangabe im Backofen<br />

härten. Nach dem Abkühlen<br />

die Holzspieße grün bemalen.<br />

Alle Früchte zum Schutz<br />

<strong>mit</strong> Glanzlack versiegeln.<br />

Spielanleitung:<br />

Die Früchte in den Schuhkarton<br />

legen, gut durchmischen<br />

und <strong>mit</strong> einem<br />

Tuch abdecken. Jedes Kind<br />

sucht sich eine Malpappe<br />

aus. Nacheinander dürfen<br />

die Kinder nun eine Frucht<br />

aus dem Karton ziehen<br />

(ohne in den Karton zu<br />

schauen). Stimmt die Frucht<br />

<strong>mit</strong> seiner Malpappe überein,<br />

darf diese auf den Baum<br />

gelegt werden und der<br />

nächste Spieler ist an der<br />

Reihe. Stimmt die Frucht<br />

nicht überein, muss diese<br />

wieder zurück in den Karton.<br />

Sieger ist der Spieler,<br />

der zuerst seinen Obstbaum<br />

gefüllt hat.<br />

• Sculpey Modelliermasse in Gelb, Orange, Hellrot,<br />

Dunkelrot, Blau, Lila, Grün, Dunkelgrün • Werkzeug-<br />

Set • Glanzlack (alles Eberhard Faber) • Rocailles in<br />

Schwarz (0,2 cm) (Rayher) • Malpappen • Schwamm-<br />

Stupfenpinsel • Acrylfarbe „Patio Paint“ in Weiß, Gelb,<br />

Blau, Rot, Orange, Hellgrün, Dunkelgrün, Kastanie,<br />

Hellgrau (alles VBS Hobby) • Schuhkarton • Tuch<br />

• Geschenkpapier nach Wahl • Pinsel • Holzspieß<br />

• Kleiner Seitenschneider • UHU Bastelkleber<br />

Super<br />

Faltsc<br />

schnitt<br />

Deutschland w 2,50 • Österreich u 2,90 • Schweiz SFR 5,00 • Estland u 3,10 • Italien u 2,95 • Frankreich u 3,50 • BeNeLux u 3,00 • Tschechien Kč 74 • Slowakei u 3,50 • Slowenien u 2,90 • Ungarn Ft 990<br />

• Toller Ostertischschmuck<br />

• Geschenkideen zum Muttertag<br />

• Dekoratives <strong>für</strong>s Fenster<br />

FS14017_TI_CS3.indd 1 11/21/13 7:01:06 PM<br />

Weitere Infos unter:<br />

www.shop.oz-verlag.de<br />

Der neue<br />

Frühjahrskatalog<br />

2014 ist da!<br />

Jetzt gratis anfordern unter:<br />

✆ Deutschland: 01806-199666 *<br />

✆ Österreich: 0820-199666 **<br />

✆ Schweiz: 0848-332266<br />

*0,20 5/Verbindung a. d. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 5/Verbindung<br />

**12 Cent/Min. a. d. Festnetz<br />

www.buttinette.com<br />

Nr. 17<br />

4x im Jahr<br />

<strong>für</strong> nur<br />

2,50<br />

(D)<br />

Die Zeitschrift „Super Faltschnitt-Spaß“ erscheint bei OZ-Verlags-GmbH,<br />

Römerstraße 90, 79618 Rheinfelden<br />

29


Handarbeiten<br />

<strong>für</strong><br />

Kids<br />

Mit Strickliesel und Neon-<br />

Wolle könnt ihr euch euren<br />

eigenen Blumenschmuck<br />

anfertigen. Und passend<br />

dazu gibt es sogar ein<br />

Namens-T-Shirt. Eure<br />

Freunde werden staunen.<br />

So wird’s gemacht:<br />

Leuchtender Blumen-Schmuck<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

Blumen<br />

1. Nach der Strickliesel-Anleitung<br />

je einen bunten Schlauch anfertigen.<br />

Dazu von einer Wollfarbe 16<br />

Maschen stricken, Faden ca. 5 cm<br />

lang abschneiden und eine zweite<br />

Farbe anknoten. Weiterstricken,<br />

bis von dieser Farbe ebenfalls 16<br />

Maschen auf der Strickliesel liegen<br />

usw. dabei den Knoten immer<br />

Innen liegen lassen. Für die große<br />

Blume die Wollfarbe siebenmal<br />

und <strong>für</strong> die kleine Blume fünfmal<br />

wechseln.<br />

2. Den Schlauch zu einer<br />

Spirale zusammenrollen. Das<br />

Schlauchende über die Spirale ren und durch die Mitte stecken.<br />

füh-<br />

Die Blume auf der Rückseite <strong>mit</strong><br />

dem Fadenende zusammennähen<br />

und beide Enden verknoten.<br />

3. Die Blatt-Vorlage drei Mal <strong>mit</strong><br />

Kugelschreiber auf Filz übertragen,<br />

ausschneiden und an der<br />

Rückseite der Blume ankleben.<br />

Ring und Brosche<br />

Für den Ring eine kleine und <strong>für</strong><br />

die Brosche eine große Blume<br />

anfertigen und beide Teile an<br />

die Rohlinge kleben.<br />

30<br />

material<br />

• My boshi-Wolle „Bravo“ in<br />

Neongelb, Neongrün, Neonorange,<br />

Neonpink (buttinette)<br />

• Bastelfilz in Hellgrün<br />

• Broschennadel (2,5 cm)<br />

• Ringschiene <strong>mit</strong> Platte (Ø<br />

2 cm) (alles Rayher) • Haarreif<br />

• Strickliesel • Dicke<br />

Nähnadel • Kugelschreiber<br />

• Schere • UHU Alleskleber


Haarreif<br />

Den Haarreif komplett <strong>mit</strong> pinkfarbener<br />

Wolle umwickeln,<br />

dabei Anfang und Ende<br />

<strong>mit</strong> Klebstoff fixieren.<br />

Eine große und zwei<br />

kleine Blumen ankleben.<br />

Armband<br />

Die benötigte<br />

Länge am<br />

Arm ausmessen<br />

und einen<br />

pinkfarbenen<br />

Strickschlauch<br />

anfertigen. Wollenden<br />

ca. 14 cm<br />

lang stehen lassen und<br />

später das Armband <strong>mit</strong><br />

einer Schleife verschließen.<br />

Eine große Blume ankleben.<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

So wird’s gemacht:<br />

Namens-T-Shirt<br />

1. Mit einem Wollfaden den gewünschten<br />

Namen legen und die<br />

Länge ausmessen. Nach der Strickliesel-Anleitung<br />

einen Schlauch<br />

in der benötigten Länge stricken,<br />

dabei die Farben nach ca. 40<br />

Maschen wechseln.<br />

2. Für die Schmetterlinge je 16 cm<br />

lange einfarbige Körper anfertigen<br />

Die Flügel in der Länge von 26 cm<br />

und 28 cm vorbereiten. Körper in<br />

der Mitte zusammenlegen, so dass ca.<br />

2,5 cm lange Fühler stehen bleiben<br />

und auf der Rückseite zusammennähen.<br />

Die Flügel unter den Körper<br />

legen und annähen. Holzperlen auf<br />

die Fühlerenden stecken und <strong>mit</strong><br />

Klebstoff fixieren.<br />

3. Namen und Schmetterlinge <strong>mit</strong><br />

Stecknadeln am T-Shirt befestigen<br />

und <strong>mit</strong> Perlonfaden annähen.<br />

material<br />

• My boshi-Wolle „Bravo“ in Neongelb,<br />

Neongrün, Neonorange,<br />

Neonpink (buttinette) • Holzperlen<br />

in Gelb, Grün (1 cm)<br />

• Perlonfaden (alles Rayher)<br />

• Strickliesel • T-Shirt nach Wahl<br />

• Dicke und dünne Nähnadel<br />

• Stecknadeln • UHU Alleskleber<br />

31


Mein eigener<br />

Zoo<br />

Idee & Realisation: Valeska Wombacher<br />

32<br />

MATERIAL<br />

• Tonkarton-Block • Tonpapier-<br />

Block • Federn in Rosa, Rot (alles<br />

OPITEC) • Moosgummi in Weiß,<br />

Schwarz, Hellblau, Pink, Rosa<br />

• Wackelaugen-Sortiment • Märchenwolle<br />

in Hellblau, Schwarz<br />

(alles VBS Hobby) • Marabu Deco<br />

Painter in Weiß, Schwarz • Knick-<br />

Strohhalme in Hellblau, Hellgrün,<br />

Apricot • Bleistift • Bastelschere<br />

• Spitze Schere • Buntstiftkrümel<br />

• Zirkel • UHU Alleskleber<br />

So wird’s gemacht:<br />

Witzige Stohhalm-Tiere<br />

1. Nach der Vorlage Körper und Glasabdeckung<br />

aus Tonkarton zuschneiden.<br />

Die gestrichelten Linien knicken und<br />

den Innenkreis herausschneiden. Körper<br />

zusammenschieben, <strong>mit</strong> Klebstoff<br />

fixieren und die Glasabdeckung einkleben.<br />

2. Für den Pandabären einen Kreis<br />

(Zirkelbreite 4,5 cm) zuschneiden.<br />

Ohren, Augen, Nase, Arme und Füße<br />

aus Moosgummi entwerfen. Blätter<br />

aus Tonpapier anfertigen. Zeichnungen<br />

aufmalen, Buntstiftkrümel als Wangen<br />

aufreiben und alle Teile an den Körper<br />

kleben. Mit der spitzen Schere<br />

ein Loch in den Mund bohren und<br />

den Strohhalm durchschieben.<br />

3. Für den Elefanten einen Kopf (Zirkelbreite<br />

4, 5 cm), große Ohren, Innenohren,<br />

Füße und kleine Kreise <strong>für</strong>


Alle lieben es die Tiere im Zoo zu<br />

bewundern. Und wenn ihr mal keine<br />

Gelegenheit dazu habt, könnt ihr<br />

euch diese niedlichen Zoo-Tiere <strong>für</strong><br />

Zuhause auch selber basteln.<br />

Die Vorlagen findest du auf Seite 24/25.<br />

die Füße aus Moosgummi entwerfen.<br />

Augen aus Tonkarton<br />

anfertigen. Zeichnungen gestalten<br />

und alle Teile zusammen<br />

<strong>mit</strong> der Märchenwolle<br />

an den Körper kleben. Wangen<br />

aufreiben und den Strohhalm<br />

als Nase anbringen.<br />

4. Der Flamingo bekommt<br />

einen Kopf (Zirkelbreite 4 cm)<br />

und Flügel aus rosafarbenem<br />

Moosgummi. Das Stirnteil in<br />

Pink anfertigen. Ebenso zwei<br />

schwarze Kreise zuschneiden.<br />

Alle Teile zusammen <strong>mit</strong> den<br />

Federn und den Wackelaugen<br />

ankleben. Wangen<br />

aufreiben und Strohhalm<br />

als Schnabel anbringen,<br />

<strong>mit</strong> einem schwarzen<br />

Tonpapierstreifen umkleben.<br />

Kreativ boomt –<br />

jetzt auch im Frühjahr<br />

Die Kreativ-Messe findet ab 2014<br />

2 x jährlich statt<br />

Sonderthema:<br />

Upcycling<br />

Nachhaltig kreativ!<br />

Entdecken Sie die neuesten Produkte, Ideen<br />

und Trends aus den Bereichen Handarbeit und<br />

Do it yourself.<br />

Zahlreiche Workshops und Mitmach-Aktionen,<br />

Programm ab Februar online.<br />

10.– 13. April 2014<br />

Messe Stuttgart | www.messe-stuttgart.de/kreativ<br />

Donnerstag 14 bis 22 Uhr, Freitag – Sonntag 10 bis 18 Uhr 33


Oh du<br />

schöne<br />

Sommerzeit<br />

Die Ferienzeit ist doch die schönste Zeit im ganzen Jahr.<br />

Krabbenmama & Baby verbringen ihre Zeit am Strand und der Oktopus<br />

genießt das Spiel des Windes. Faulenzen ist ja sooo schön!<br />

Idee & Realisation: Manuela Franke<br />

MATERIAL<br />

• Watte-Eier (3 cm, 3,8 cm)<br />

• Pappschachtel, rund (8 cm,<br />

12 cm) • Acryfarbe „Patio Paint“<br />

in Weiß, Orange, Rosa, Schwarz<br />

• Chenilledraht in Weiß, Pink,<br />

Rot (alles VBS Hobby) • Marabu-Deco<br />

Painter in Schwarz<br />

• Kastanienbohrer • Pinsel • Cuttermesser<br />

• Kleiner Seitenschneider<br />

• UHU Bastelkleber<br />

So wird’s gemacht:<br />

Krabbenmama & Baby<br />

1. Für die Krabbenscheren <strong>mit</strong> dem<br />

Cuttermesser die Schlitze aus den<br />

Watte-Eiern herausschneiden (Erwachsener),<br />

hierzu die Seite ohne<br />

Loch verwenden. Die Eier <strong>mit</strong> Rosa<br />

und Orange bemalen.<br />

2. Die Pappschachtel zuerst <strong>mit</strong> Weiß<br />

grundieren und nach dem Trocknen<br />

farblich gestalten. Den Mund <strong>mit</strong> dem<br />

Deco Painter aufmalen. Je zwei kleine<br />

Watte-Eier <strong>mit</strong> Schwarz und Weiß zu<br />

Augen gestalten.<br />

3. Mit dem Kastanienbohrer an den<br />

Dosenseiten je zwei Löcher und in<br />

den Deckel zwei Löcher bohren.<br />

4. Mit dem Seitenschneider Chenilledraht<br />

<strong>für</strong> die Scherenhände und Beine<br />

(12 cm) zurechtknipsen, diese in der<br />

Mitte knicken und verdrehen. Für die<br />

Augen je zwei Chenilledrähte in Weiß,<br />

Rot und Weiß, Pink (25 cm) <strong>mit</strong>einander<br />

verdrehen. Drähte in die vorgebohrten<br />

Löcher stecken, im Innern<br />

knicken und festkleben. Krabbenscheren<br />

und Augen <strong>mit</strong> etwas Klebstoff<br />

auf die Enden bringen. Chenilledrähte<br />

in Form biegen.<br />

34


So wird’s gemacht:<br />

Windspiel „Oktopus“<br />

1. Den Glockentopf zuerst Weiß grundieren und<br />

nach dem Trocknen <strong>mit</strong> Türkis gestalten. Einen<br />

kleinen Stein <strong>mit</strong> Rosa bepinseln. Das Gesicht<br />

aufmalen, die Wangen auftupfen und den rosafarbenen<br />

Stein als Nase ankleben.<br />

2. Aus dem Müllsack 8 x 2-3 cm breite Streifen zuschneiden<br />

und in den Topf kleben. Einige Kordelstücke<br />

(80 cm lang), von unten, ca. 20 cm lang durch<br />

das Loch ziehen. Im Innern einen Stein anknoten,<br />

so dass dieser nicht dass das Loch rutschen kann.<br />

3. An die Kordeln Muscheln, Treibholz, Seesterne<br />

anknoten oder ankleben. Das obere Kordelende<br />

zum Aufhängen an den Gardinenring knoten.<br />

Idee & Realisation: Manuela Franke<br />

Tipps <strong>für</strong> Kids<br />

In den niedlichen Krabbendosen<br />

könnt ihr eure<br />

gesammelten Strandschätze<br />

aufbewahren.<br />

MATERIAL<br />

• Terrakotta-Glockentopf<br />

(15 cm) • Jutekordel in<br />

Natur/Weiß (0,4 cm)<br />

• Muschelsortiment,<br />

Treibholz, Seesterne (alternativ<br />

Fundstücke)<br />

• Acrylfarbe „Patio Paint“<br />

in Weiß, Türkis, Rosa,<br />

Schwarz • Pinsel (evtl.<br />

Wattestäbchen) (alles<br />

VBS Hobby) • Blauer<br />

Müllsack (ca. 120 L.)<br />

• Steine • Alter Holz-Gardinenring<br />

• Schere • UHU<br />

Alleskleber • Heißkleber<br />

35


Mein<br />

Bastelexperiment<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

36<br />

Material<br />

• Solarfotopapier • Fotokarton in Weiß (alles OPITEC) • 4 Keilrahmen (24 cm<br />

x 18 cm) • Acrylfarbe „Neon“ in Gelb, Grün, Pink, Lila • Pinsel • Motiv-Schere<br />

„Wellen“, „Zacken“ • Stecknadeln (alles VBS Hobby) • Strandschätze nach<br />

Wahl (z.B. Muscheln, Steine, Gräser, Blätter, Äste) • Frischhaltefolie • Styroporplatte<br />

oder Wellpappe • Schere • Lineal • Leitungswasser • Sonnenlicht<br />

• UHU Klebestift • UHU Alleskleber


BPS14013_TI_CS5.indd 1<br />

Deutschland € 2,95 • Österreich € 3,40 • Schweiz SFR 6,00<br />

BeNeLux € 3,50 • Frankreich € 4,40 • Italien € 3,80 • Slowenien € 3,40<br />

Slowakei € 3,95 • Tschechien Kč 84 • Ungarn Ft 1210<br />

09/12/13 7:33 pm<br />

1<br />

Mit diesem Spezialpapier könnt ihr ganz<br />

einfach Solarfotografieren und tolle<br />

Erinnerungen von eurem Strandurlaub<br />

festhalten. Fixiert wird ganz einfach<br />

<strong>mit</strong> Leitungswasser.<br />

So wird’s gemacht:<br />

Tolle Strandbilder<br />

1. Solarfolie, <strong>mit</strong> der<br />

blauen Seite nach oben,<br />

auf die Styroporplatte<br />

legen. Darauf beliebige<br />

Strandschätze verteilen.<br />

Mit Frischhaltefolie abdecken<br />

und diese <strong>mit</strong> Stecknadeln<br />

fixieren. Das Bild an<br />

einem sonnigen Platz ca. 3-7 Minuten<br />

<strong>mit</strong> direkter Sonne belichten. Evtl. auch etwas<br />

länger, bis die belichtete Fläche fast weiß geworden ist.<br />

© kids.4pictures - Fotolia.com:<br />

• S<br />

KORIEREN<br />

• BASTELN<br />

• FILZEN • SCHABL<br />

Immer wieder<br />

viele neue Ideen<br />

<strong>für</strong> Ihr kreatives<br />

Bastelvergnügen.<br />

Tauchen Sie ein<br />

in die Vielfalt der<br />

wunderschönen<br />

Modelle und basteln<br />

Sie gleich <strong>mit</strong>!<br />

• SCHABLONIEREN • BASTELN<br />

MALEN<br />

Ein<br />

Feuerwerk<br />

an neuen<br />

Ideen<br />

und<br />

Mein<br />

DEKO-<br />

DEKO<br />

Bastelspaß<br />

Deutschland € 2,95 • Öste reich € 3,40 • Schweiz SFR 6,00<br />

Nr. 12<br />

BeNeLux € 3,50 • Frankreich € 4,40 • Italien € 3,80 • Slowenien € 3,40<br />

Slowakei € 3,95 • Tschechien Kč 84 • Ungarn Ft 1210<br />

NUR<br />

2,95<br />

3<br />

Tipps <strong>für</strong> Kids<br />

Nach dem Entnehmen<br />

der Solarfolie die schwarze<br />

Schutzfolie gleich wieder<br />

verschließen.<br />

2. Das Bild in den Schatten<br />

bringen und Folie, sowie<br />

Strandschätze entfernen.<br />

Nun sind dort, wo die<br />

Strandschätze auflagen,<br />

blaue Gegenstände zu<br />

erkennen.<br />

3. Solar-Fotopapier mindestens<br />

2 Minuten in<br />

Leitungswasser legen. Die<br />

Motive verschwinden zunächst,<br />

tauchen dann als<br />

Negativ aber wieder auf.<br />

4. Wasser vom Bild abtropfen lassen und auf einer<br />

glatten Unterlage trocknen. Nach dem Trocknen<br />

ist das Bild lichtecht. Beim Trocknungsvorgang dunkelt<br />

die Farbe noch nach. Vier verschiedene Bilder<br />

davon vorbereiten.<br />

2<br />

4<br />

Die Zeitschrift „Mein Deko- und Bastelspaß“ erscheint bei der OZ-Verlags-GmbH, Römerstr. 90, 79618 Rheinfelden<br />

und<br />

4 x im Jahr<br />

und<br />

Festliche<br />

Bescherung<br />

Mein<br />

Stimmungsvolle Deko <strong>für</strong><br />

drinnen & draußen<br />

DEKO-<br />

Bastelspaß<br />

Die ersten<br />

Kreative<br />

Weihnachtsideen<br />

im Landhausstil<br />

leuchtende<br />

Grußbotschaften<br />

prachtvolle Sterne<br />

• im Landhausstil<br />

• leuchtende<br />

• prachtvolle Sterne<br />

Osterboten<br />

• Ei, Ei – alles<br />

rund ums Ei<br />

• Buntes vom<br />

Hühnerhof<br />

• Farbenfrohe<br />

Frühlingsblüher<br />

BPS13012_TI_CS5.indd 1<br />

DEKO-<br />

Bastelspaß<br />

undMein<br />

Traumhafte<br />

<strong>für</strong> je 2,95 Euro<br />

NUR<br />

2,95<br />

Nr. 13<br />

Winterideen<br />

Hurra–<br />

der Frühling ist da!<br />

Exclusiv<br />

FOTO-<br />

BASTELKURSE<br />

Jedes Modell in<br />

Bildern erklärt<br />

Exclusi<br />

BASTE<br />

Jedes<br />

Bildern<br />

5. Die Keilrahmen in ca. 2 Schichten <strong>mit</strong> neonfarbenem Acryllack bemalen und gut<br />

durchtrocknen lassen. Die Solarbilder <strong>mit</strong> dem Klebestift auf Fotokarton (21 cm<br />

x 14,5 cm) kleben und die oberen und unteren Ränder <strong>mit</strong> den Motiv-Scheren verzieren.<br />

Fotokarton dann <strong>mit</strong> Alleskleber auf die Keilrahmen bringen.<br />

Mehr erfahren Sie online unter:<br />

www.shop.oz-verlag.de


Spaß<br />

Material<br />

• Acrylgarn in Blau • Baumwollgarn<br />

in Rot • Füllwatte (alles<br />

buttinette) • Wackelaugen (1 cm)<br />

• Holzperle in Rot (1 cm) • Häkelnadel<br />

(2,5) (alles Rayher) • Glas<br />

<strong>mit</strong> Schraubverschluss (10 cm,<br />

9 cm Ø) • Nähgarn in Weiß, Rot<br />

• Stricknadel • Nähnadel • Holzleim<br />

• Schere<br />

am<br />

Strand<br />

So wird’s gemacht:<br />

Sammelglas „Tintenfisch“<br />

1. 65 Luftmaschen anschlagen und zu<br />

einem Ring schließen. Gerade hoch<br />

häkeln, bis 8 cm erreicht sind. Weiterhäkeln<br />

und dabei jede 10. Masche<br />

überspringen. Wenn die Gesamtlänge<br />

10 cm beträgt, den Faden abschneiden,<br />

verknoten und vernähen.<br />

2. Den gehäkelten Schlauch auf links<br />

drehen, oben an der kleinen Öffnung<br />

einen Faden einziehen und zusammennähen.<br />

Schnell die Badesachen gepackt<br />

und schon geht’s zum<br />

Strand. Die passende Badetasche<br />

könnt ihr euch gleich<br />

selber anfertigen. Und auf eure<br />

gesammelten Strandschätze<br />

passt dann der Tintenfisch<br />

„Timo“ gerne <strong>für</strong> euch auf.<br />

3. Wackelaugen und Holzperle als<br />

Nase annähen. Mit dem roten Baumwollgarn<br />

den Mund aufsticken.<br />

4. Für sechs Fangarme Wollstücke<br />

zuschneiden (je 6 x 30 cm lang) am<br />

unteren Rand einknüpfen und flechten.<br />

Die Enden verknoten und Fäden<br />

abschneiden. Den Körper vom Tintenfisch<br />

<strong>mit</strong> Füllwatte ausstopfen und<br />

auf den Schraubdeckel kleben.<br />

Idee & Realisation: Petra Giraud<br />

38<br />

So wird’s gemacht:<br />

Strand-Tasche<br />

1. Für einen Fisch 4 Luftmaschen<br />

häkeln.<br />

1. Reihe: 2 feste Maschen<br />

in jede Masche der Vorderreihe<br />

häkeln.<br />

2. Reihe: 2 feste Maschen<br />

in jede Masche der<br />

Vorderreihe (12 Maschen).<br />

3. Reihe: 2 feste Maschen<br />

in jede 2. Masche der Vorderreihe<br />

(18 Maschen).<br />

4. Reihe: 2 feste Maschen<br />

in jede 3. Masche der Vorderreihe<br />

(24 Maschen).<br />

5. Reihe: 2 feste Maschen in<br />

jede 4. Masche der Vorderreihe<br />

(30 Maschen).<br />

6. Reihe: 2 feste Maschen in<br />

jede 5. Masche der Vorderreihe<br />

(36 Maschen):<br />

2. Faden abschneiden, verknoten<br />

und auf der Rückseite<br />

vernähen. Verschiedene Fische<br />

anfertigen und an der Tasche<br />

annähen.<br />

3. Für die Schwanzflosse eine 2<br />

Euro-Münze auf Filz auflegen, <strong>mit</strong><br />

Kugelschreiber übertragen und<br />

ausschneiden. Den Kreis in der<br />

Mitte durchschneiden und die<br />

gerade Seite abrunden. Für die<br />

Körperflosse ein Dreieck (1 cm<br />

breit, 1,5 cm lang) aus Filz


Material<br />

• Stofftasche in Blau (VBS<br />

Hobby) • Acrylgarnreste in<br />

leuchtenden Farben nach Wahl<br />

(buttinette) • Filzreste in verschiedenen<br />

Farben • Wackelaugen<br />

(0,8 cm) • Acrylsteine,<br />

klar (0,4 cm, 0,8 cm) • Textilkleber<br />

• Häkelnadel (2,5) (alles<br />

Rayher) • Nähgarn • Kugelschreiber<br />

• Schere • Klarsichtfolie<br />

Idee & Realisation: Petra Giraud<br />

zuschneiden und die Ecken abrunden.<br />

Zwei Quadrate <strong>für</strong> den Mund (0,5 cm<br />

x 0,5 cm) zuschneiden und die vorderen<br />

Ecken abrunden.<br />

4. Die Klarsichtfolie in die Tasche<br />

schieben.<br />

Flossen, Wackelaugen<br />

und Acrylsteine als Luftblasen<br />

ankleben. Nach dem Trocknen die<br />

Folie wieder entfernen.<br />

39


Super toller<br />

Malwettbewerb:<br />

„Auf dem Bauernhof“<br />

© gekaskr / Fotolia.com<br />

Was findest du auf einem Bauerhof besonders toll, welche Tiere<br />

magst du am Liebsten? Wie würde dein perfekter Bauernhoftag<br />

aussehen? Male ein buntes Bild und nimm an der Verlosung vieler<br />

toller Preise teil. Du kannst dazu Bunt- und Filzstifte, Wasser- und<br />

Fingerfarbe, Stempel, Aufkleber usw. verwenden.<br />

Riesengroßes<br />

Jolly Mäh-Fanpaket von NICI<br />

Die Preise<br />

1Preis<br />

Im Fanpaket enthalten: • Plüschiges Pärchenkissen Jolly Amy & Francis<br />

(34 x 25 cm) • Schultertasche Jolly Francis, Plüsch (33 x 27 cm)<br />

• Geldbeutel Jolly Francis, Plüsch (12 x 9,5 cm) • Mäppchen zum<br />

Rollen Jolly Amy & Francis, Plüsch (19 x 7 x 7cm) • Jolly Amy<br />

Schlenkerplüsch (50 cm) • Jolly Francis Schlenkerplüsch (50 cm).<br />

Die beste Freundin ist einfach unersetzlich…<br />

Helle Aufregung bei Jolly Amy! Ihre beste Freundin aus Kindertagen,<br />

Jolly Francis, kommt zu Besuch. Etliche Erinnerungen werden wach,<br />

denn die beiden Freundinnen hatten immer so viel Spaß zusam-<br />

men. Jolly Amy und Jolly Francis sind damals wie<br />

heute ein Herz und eine Seele.<br />

„Die Biene Maja“ –<br />

DVD- und Spiel-Edition von Studio 100.<br />

Mit ausgefallenen und witzigen Designs haben die<br />

Mitglieder der Jolly Mäh-Familie aus dem Hause<br />

NICI längst einen Kultstatus erlangt.<br />

Die neue Jolly Mäh Kollektion rund<br />

um Jolly Amy und Jolly Francis wird<br />

Fans der wolligen Freunde <strong>mit</strong> kuscheligen Plüschfiguren,<br />

praktischen Schreibutensilien sowie detailverliebten Accessoires<br />

erfreuen. Noch mehr tolle Produkte der Jolly Mäh-<br />

Familie findest ihr unter www.nici.de<br />

Die 26 brandneuen Folgen<br />

der 3D- CGI- animierten<br />

Kultserie als gesammelte<br />

Box in 4 Discs. Als besonderes<br />

Extra lässt sich die<br />

DVD-Box in eine tolle<br />

Spielbühne verwandeln.<br />

www.studio100.de<br />

2-4<br />

Preis<br />

40


Das Spiel „Karlo Kartoffelschreck“<br />

von Goliath<br />

Möhren mopsen macht Spaß! Das lustige<br />

Fang-den-Hasen-Spiel bietet<br />

Spannung und Action pur. Für<br />

Kinder ab 4 Jahren, 2-4<br />

Spieler, Spieldauer • /- 15 Min.<br />

Mehr Infos hierzu findet<br />

ihr auf der Pinwand.<br />

www.goliathgames.de<br />

www.goliathgames.de 5-9 Preis<br />

Wir gratulieren den Gewinnern<br />

des Malwettbewerbs zum Thema<br />

„Lustiger Schneemann“<br />

Alle Gewinner wurden schriftlich benachrichtigt.<br />

Einige Gewinner-Modelle könnt ihr<br />

hier auf dieser Seite bewundern:<br />

Häkel <strong>mit</strong>! Die Kinderhäkelschule von TOPP<br />

Kinder im Handarbeiten ganz groß! Von Franziska Heidenreich,<br />

128 Seiten, 20,5 x 26,5 cm, Hardcover. Ein<br />

tolles Buch <strong>für</strong> junge Häkelanfänger um <strong>mit</strong> Technik<br />

und Material vertraut zu werden. Mehr Infos hierzu<br />

findet ihr auf der Pinwand. www.topp-kreativ.de<br />

10-12Preis<br />

„Funny Filzies“- Kreativset von efco<br />

Dieses süße Kreativset enthält eine Schritt <strong>für</strong> Schritt<br />

Anleitung zum Filzen sowie alle benötigten Materia-<br />

lien. Erstelle dir deine ganz persönlich<br />

gefilzte Figur und lerne wie einfach das<br />

Filzen ist. www.efco.de<br />

1. Platz: Lena Groeger,<br />

17089 Gnevkow, 9 Jahre<br />

13-17Preis<br />

© gekaskr / Fotolia.com<br />

Pappmache`-Masken, Trio, lustige Tierwelt<br />

von Rayher<br />

Die lustigen Tier-Masken können <strong>mit</strong> Acryl-<br />

Wasserfarben oder <strong>mit</strong> Malstiften gestaltet und<br />

<strong>mit</strong> glitzernden Strasssteinen verziert werden.<br />

Bunte Federn oder Glitter setzen tolle Akzente.<br />

www.rayher-hobby.de<br />

18-22 Preis<br />

18-22<br />

3. Platz: Monika Glatz,<br />

49492 Westerkappeln,<br />

11 Jahre<br />

2. Platz: Fynn-Luca<br />

Erxleben, 38446 Wolfsburg,<br />

4 Jahre<br />

Und das musst du tun:<br />

Du malst ein Bild zum Thema „Auf dem Bauernhof“ nicht größer als<br />

DINA 4. Auf der Rückseite schreibst du einen Namen, deine Adresse<br />

und dein Geburtsdatum. Das Bild steckst du in einen großen frankierten<br />

Briefumschlag und schickst es an:<br />

OZ- Verlags- GmbH<br />

„Gewinnspiel BK 058“<br />

Römerstraße 90<br />

79618 Rheinfelden<br />

Einsendeschluss ist der<br />

24.06.2014<br />

Die Teilnahmebedingungen:<br />

Teilnehmen können alle Kinder bis zum 12. Lebensjahr. Nur ausreichend frankierte<br />

Briefe und rückseitig beschriftete Bilder nehmen an der Verlosung teil.<br />

Eine Rücksendung der Arbeiten ist leider nicht möglich. Die Gewinner werden<br />

schriftlich benachrichtigt. Einige Gewinner-Bilder werden in der Ausgabe BK<br />

060 veröffentlicht. Nicht teilnehmen können Mitarbeiter des OZ- Verlages und<br />

deren Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

41 41


Das<br />

macht<br />

Spaß!<br />

Mit diesen kleinen bunten Kügelchen könnt ihr ganz einfach<br />

die verschiedensten Holz-Motive verzieren. Es macht<br />

so viel Spaß und die Ergebnisse sind wahre Meisterwerke.<br />

Probiert es doch mal aus, ihr werdet begeistert sein.<br />

So wird’s gemacht:<br />

Magneten „Holz-Tiere“<br />

1. Kleine Kugeln aus Foam Clay formen<br />

und auf der Holzfläche verteilen.<br />

Die Kugeln flach andrücken und die<br />

Masse gleichmäßig ausarbeiten. Die<br />

Formen, die nur teilweise <strong>mit</strong> Foam<br />

Clay gearbeitet werden sollen, vorher<br />

<strong>mit</strong> der Bastelfarbe bemalen.<br />

2. Strasssteine nach Wunsch anbringen.<br />

Dazu die Strasssteine in eine<br />

kleine Foam Clay Kugel drücken und<br />

die Kugel an die verzierte Holzform<br />

bringen. Verschiedene Tiere anfertigen.<br />

3. Die Holzformen zum Trocknen<br />

aufhängen (Trockenzeit ca. 1- 3 Tage).<br />

Hierzu etwas vom Draht durch das<br />

Aufhängeloch stechen, an eine Wäscheleine<br />

hängen und die Enden <strong>mit</strong>einander<br />

verdrehen. Nach dem Trocknen<br />

Draht wieder entfernen und Magneten<br />

an der Rückseite ankleben.<br />

Material<br />

• Foam Clay- Sortiment • Verschiedene<br />

Strasssteine nach<br />

Wahl • Magneten (2 cm) • Plus<br />

Color Bastelfarbe • Pinsel<br />

• Holzornamente „Tiere“ • Draht<br />

• Klebstoff (alles CREATIVE<br />

PEOPLE)<br />

Alle hier verwendeten Materialien und noch<br />

mehr tolle Bastelideen findet ihr unter:<br />

www.creativepeople-shop.de<br />

Foto: CREATIVE PEOPLE<br />

42


Foto: CREATIVE PEOPLE<br />

So wird’s gemacht:<br />

Junge und Mädchen<br />

1. Mit kleinen Foam Clay Kugeln, in<br />

verschiedenen Farben, die Körperteile<br />

der Holzfiguren belegen und<br />

flach andrücken. Die Masse gleichmäßig<br />

ausarbeiten.<br />

2. Kleine Kugeln formen und<br />

Hosentaschen, Gürtel, Schuhso-<br />

len, Schleifchen usw. ergänzen. Die<br />

Figuren nur von einer Seite gestalten.<br />

3. In die noch feuchte Masse den<br />

Schmuckstein „Blume“ beim Mädchen<br />

ergänzen. Foam Clay ca. 1-3<br />

Tage trocknen lassen.<br />

Material<br />

• Foam Clay-Sortiment • Holzfiguren<br />

„Paar“ (18 cm)<br />

• Schmuckstein „Blume“ (alles<br />

CREATIVE PEOPLE)<br />

43


Kunterbuntes<br />

Blumentrio<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

material<br />

• My boshi-Wolle „Bravo“ in Neongelb,<br />

Neongrün, Neonorange,<br />

Neonpink • Bastelhölzer in Natur<br />

(2 cm x 15 cm) • Styroporkugeln<br />

(4,5 cm) (alles buttinette)<br />

• Acrylfarbe „Hobby Color“<br />

in Weiß, Hautfarbe, Rot • Neon-<br />

Acrylfarbe in Gelb, Pink, Grün,<br />

Lila • Schwammaufsätze <strong>für</strong><br />

Tuben • Pinsel • Terrakotta-Töpfe<br />

(ca. Ø 9 cm x 8 cm) (alles<br />

VBS Hobby) • Strickliesel • FIMOoder<br />

Knetereste • Sand, kleine<br />

Steine oder Bonbons • Marabu-<br />

Deco Painter in Weiß, Pink,<br />

Schwarz • Cuttermesser<br />

• Schere • Dicke Nähnadel<br />

• UHU Alleskleber<br />

44<br />

Sobald die ersten<br />

Sonnenstrahlen zu sehen sind, strecken<br />

die drei Freunde ihre bunten Köpfe zusammen und<br />

erzählen sich die schönsten Sommergeschichten.<br />

So wird’s gemacht:<br />

Lustige Strickschlauch-Blumen<br />

1. Nach der Strickliesel-Anleitung<br />

einen 72 cm langen Schlauch stri-<br />

cken. Dabei <strong>für</strong> sechs Blüten je nach<br />

12 cm die Farbe wechseln, hierzu die<br />

Wollenden zusammenknoten und<br />

beim Weiterstricken den Knoten nach<br />

Innen legen. Für noch buntere Blumen<br />

die Wollfarbe je nach 6 cm wechseln.<br />

2. Den Schlauch nacheinander zu<br />

sechs Blütenblättern (je 12 cm)<br />

zusammenlegen und in der Mitte<br />

zusammennähen. Gewünschte Anzahl<br />

an Blumen vorbereiten. Die Bastelhölzer<br />

<strong>mit</strong> grüner Wolle umwickeln und<br />

die Enden fixieren.<br />

3. Die Terrakotta-Töpfe zuerst <strong>mit</strong><br />

weißer Acrylfarbe grundieren und<br />

nach dem Trocknen die Ränder <strong>mit</strong><br />

Neonfarbe bemalen. Schwammaufsätze<br />

auf die Tuben stecken und bunte<br />

Kreise aufstempeln. Vor dem Farbwechsel<br />

die Farbe etwas antrocknen<br />

lassen.<br />

4. Die Styroporkugeln <strong>mit</strong> dem Cutter<br />

halbieren und <strong>mit</strong> hautfarbenem<br />

Acryllack bepinseln. Rote Wangen<br />

ergänzen. Die Gesichter <strong>mit</strong> den<br />

Deco Paintern gestalten.<br />

5. Halbkugeln auf die Blumen kleben.<br />

Bastelhölzer an der Rückseite befestigen.<br />

FIMO- oder Knetereste in die<br />

Töpfe drücken und die Blumen dort<br />

hineinstecken. Töpfe <strong>mit</strong> Sand, kleinen<br />

Steinen oder Bonbons auffüllen.


OZ SHOP<br />

Ideen <strong>für</strong> mein Lieblings-Hobby<br />

„Im OZ Shop finde ich<br />

eine Riesen-Auswahl an über<br />

1000 Kreativ-Zeitschriften<br />

und -büchern!“<br />

Downloads<br />

Anleitungen<br />

Videos<br />

Handarbeiten ♥ <strong>Basteln</strong> ♥ Dekorieren ♥ Malen ♥ Kochen ♥ Backen<br />

Mein Onlineshop: www.shop.oz-verlag.de


Ich<br />

komme<br />

in die<br />

Schule!<br />

Nur noch 7 Tage<br />

dann ist es endlich<br />

soweit! Mit dem<br />

tollen Kalender vergeht<br />

die Zeit ganz<br />

schnell. Und auf der<br />

Tafel könnt ihr euch<br />

wichtige Termine und<br />

Infos <strong>für</strong> die Schule<br />

notieren.<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

So wird’s gemacht:<br />

Einschulungskalender<br />

1. Die Graupappe <strong>mit</strong> dem<br />

Scrapbook-Papier <strong>mit</strong> dem<br />

Mädchen beziehen. Sieben Plakataufhänger<br />

auf der blauen<br />

Fläche verteilt ankleben. Zwei<br />

Plakataufhänger an der Rückseite<br />

befestigen, Satinband anknoten<br />

und Schleifen ergänzen.<br />

2. Nach der Schablonen-Anleitung<br />

aus Scrapbook-Papier sieben<br />

verschiedenfarbige Taschen anfertigen.<br />

An der Rückseite je zwei<br />

Henkel (15 cm x 1,5 cm) ankleben.<br />

Klettband als Taschenverschluss<br />

anbringen.<br />

3. Die Holzzahlen <strong>mit</strong> den Deco<br />

Paintern anmalen. Die Ränder<br />

vom Notizpapier abschneiden.<br />

Notizpapier, Zahlen, Schleifen<br />

und Knöpfe nach Wunsch an<br />

die Taschen kleben. Taschen <strong>mit</strong><br />

weißem Satinband an die Plakataufhänger<br />

binden und Schleifen binden.<br />

Taschen <strong>mit</strong> kleinen Überraschungen<br />

füllen.<br />

46<br />

Material<br />

• Graupappe (30 cm x 16 cm) (OPITEC) • Scrapbook-Papier „Gorjuss“<br />

• Design-Notizpapier „Gorjuss“ • Mini-Schleifen „Gorjuss“<br />

• Mini-Knöpfe „Parkstone Pink“ • Satinband in Bordeaux, Weiß<br />

• Plakataufhänger (3 cm) • Holz-Zahlensortiment (alles VBS Hobby)<br />

• Schablone „Täschen“ • Klettverschluss, rund (1,9 cm) • Falzbein<br />

(alles Rayher) • Marabu-Deco Painter in Weiß, Orange, Rot, Blau,<br />

Lila • Bleistift • Schere • UHU Alleskleber<br />

So wird’s gemacht:<br />

Notiz-Tafel<br />

1. Auf der Graupappe das Scrapbook-Papier<br />

nach der Abbildung oder<br />

nach Wunsch anordnen und festkleben.<br />

Die Schutzfolie von der Samtpordüre<br />

abziehen und waagerecht andrü-


Material<br />

• Graupappe (50 cm x 40 cm)<br />

• Fotokarton in Weiß (alles<br />

OPITEC) • Tafelfolie in Schwarz<br />

• Kreide-Marker-Set • Scrapbook-Papier<br />

„Gorjuss“ • 3D-<br />

Stanzbogen-Set„Gorjuss“<br />

• Mini-Schleifen „Gorjuss“<br />

• Mini-Knöpfe „Parkstone Pink“<br />

• Samtbordüre „Folklore“ in<br />

Schwarz • Satinband in Bordeaux<br />

• Plakataufhänger (alles<br />

VBS Hobby) • Lineal • Bleistift<br />

• Schere • UHU Alleskleber<br />

cken. Darauf Schleifchen ankleben.<br />

2. Tafelfolie (24,5 cm x 24 cm) auf<br />

weißen Fotokarton (25,5 x 24,5 cm)<br />

aufkleben und auf brombeerfarbenes<br />

Scrapbook-Papier (27,5 cm x 26,5<br />

cm) befestigen. Dieses dann an die<br />

Graupappe kleben.<br />

3. Die Einzelteile aus dem Stanzbogen<br />

herausdrücken und wie angegeben<br />

aufeinander kleben. Vier Gorjuss-<br />

Mädchen oben auf der Graupappe<br />

befestigen und <strong>mit</strong> Schleifen und<br />

Knöpfen verzieren. Herzen ausschneiden<br />

und neben der Tafel anbringen.<br />

Ebenso Knöpfe und eine<br />

Schleife ankleben.<br />

4. An der Rückseite die Plakataufhänger<br />

anbringen und Satinband zum<br />

Aufhängen anknoten. Schleifchen<br />

ergänzen. Die Tafel <strong>mit</strong> den Kreide-<br />

Markern beschriften. Die Tafel kann<br />

jederzeit wieder abgewischt und<br />

neu beschriftet werden.<br />

Idee & Realisation: Andrea Küssner-Neubert<br />

Mehr Spaß beim im nächsten Heft:<br />

<strong>Basteln</strong> <strong>mit</strong> <strong>Kindern</strong>n<br />

BK 59 Herbst<br />

Mit großem Malwettbewerb<br />

und tollen Preisen<br />

Ab 13.08.2014 im Handel<br />

47<br />

© SergiyN / Fotolia.com


Ihr Kreativ-Buch<br />

Einfach im OZ Shop bestell en!<br />

CV 3514 € (D) 9,99<br />

48 Seiten, 20 x 20 cm, Hardcover<br />

CV 3452 € (D) 7,99<br />

32 Seiten, DIN A5, Softcover<br />

CV 3518 € (D) 12,99<br />

64 Seiten, 23 x 23 cm, Hardcover<br />

CV 3461 € (D) 9,99<br />

64 Seiten, 23 x 23 cm, Hardcover<br />

CV 3529 € (D) 9,99<br />

48 Seiten, 17 x 22 cm, Softcover<br />

CV 3515 € (D) 14,99<br />

96 Seiten, 20 x 27 cm, Hardcover<br />

www.shop.oz-verlag.de<br />

OZ-Bestellservice, Römerstraße 90, 79618 Rheinfelden<br />

Bei einer Bestellung berechnen wir Ihnen Versandkosten in Höhe von<br />

€ (D) 2,20. Ab einem Bestellwert von € (D) 20,- entfallen diese Kosten<br />

(Ausland auf Anfrage). Bezahlung per Rechnung.<br />

Jetzt telefonisch<br />

bestellen<br />

+49 (0) 76 23 964-155<br />

Fax<br />

0 76 23/96 44 51<br />

E-Mail<br />

bestellservice@oz-verlag.de<br />

Unverbindliches Angebot, nur solange der Vorrat reicht

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!