Programm Blauer Sonntag 2012 - Jungfernkopf.info

jungfernkopf.info

Programm Blauer Sonntag 2012 - Jungfernkopf.info

6,00 €

Kinder 2,50 €

KorbAch-goldhAuSen 39

AuF den Spuren der goldSucher

Schon im 12. Jahrhundert suchten Bergleute im Eisenberg nach Gold.

In mühevoller Handarbeit mit Schlägel und Eisen und im schummrigen

Licht der Kienspäne trieben sie 20 km Schächte und Stollen in den Berg.

Mit dem Einzug von elektrischer Energie und Technik veränderte sich der

Bergbau. Erkennbar ist dies v. a. an den unterschiedlichen Stollenquerschnitten.

Engen mittelalterlichen Stollen stehen weite neuzeitliche

Abschnitte gegenüber. Die unterschiedlichen Arbeitsbedingungen werden

im Rahmen der Sonderführung anschaulich gezeigt und demonstriert.

beSucherbergwerK Am eiSenberg

Treffpunkt Zechenhaus am DGH Goldhausen, Turmweg 4,

Korbach-Goldhausen (Anfahrt www.goldspur-eisenberg.de)

10:30 Uhr Sonderführung mit Jacke, Schutzhelm und Gummistiefeln

Anmeldung erforderlich Bürgerbüro Korbach, Stechbahn 1, Korbach,

Tel. 05631 53-232, info@korbach.de oder

www.goldspur-eisenberg.de,

bis spätestens 24. August, 12 uhr

Für Kinder/Zum Ausprobieren Goldwaschen

an der „Goldwaschanlage“ hinter dem Zechenhaus

essen & trinken Eisenberg-Hütte am Zechenhaus

nVV Haltestelle HBf Korbach (Entfernung 7,5 km),

Linien R4, R55, Bus 510, 555, von dort AST 581.8

10:30 uhr

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine