Ermäßigte BahnCard - SJR-VS

jurefs.fn.ltk.rv.de

Ermäßigte BahnCard - SJR-VS

Antrag

zum Erhalt eines Gutscheins

zum Erwerb einer um 26 Euro

ermäßigten BahnCard für

Jugendgruppenleiter/innen

Von der Jugendorganisation auszufüllen

An das

Ministerium für Kultus Jugend und Sport

Baden-Württemberg

Postfach 10 34 42

70029 Stuttgart

Es wird bestätigt, dass der Antragsteller die von ihm

beschriebene Tätigkeit ausübt und

__

__

die Mindestausbildung

die Fortbildung

Hinweis für den Antragssteller:

In dieses Adressfeld ist die Anschrift der

Jugendorganisation einzutragen, die den

Jugendgruppenleiterausweis ausgestellt hat

Vom Antragsteller auszufüllen

gemäß der Vereinbarung zwischen dem

Kultusministerium Baden-Württemberg, der deutschen

Bahn AG und dem Ministerium für Umwelt und

Verkehr Baden-Württemberg absolviert hat.

_________________________________________

Stempel, Datum, Unterschrift

Name_______________________________________________

Vorname____________________________________________

Vom Kultusministerium auszufüllen

Geburtsdatum________________________________________

Anschrift____________________________________________

____________________________________________________

aktiv tätig als_________________________________________

im Verein____________________________________________

Verband_____________________________________________

Nummer der Juleica____________________________________

ÜBER

die im Adressfeld genannte Jugendorganisation

AN DAS

Ministerium für Kultus Jugend und Sport Baden-

Württemberg

Ich beantrage die Ausstellung eines Gutscheins zum

ermäßigten Erwerb der BahnCard. Ich bin damit

einverstanden, dass meine im Antrag bezeichneten

personenbezogenen Daten an ein wissenschaftliches

Institut zur statistischen Auswertung übermittelt

werden.

An die

im Adressfeld genannten Jugendorganisation

Es wird gebeten, den beiliegenden Gutschein-Nr.

_____________, den den Bahn-Card-Antrag sowie das

beiliegende Informationspaket der Deutschen Bahn AG

an den Antragstelle weiterzuleiten.

___________________________________________

Stempel Datum, Unterschrift

Von der Jugendorganisation auszufüllen

VERMERK:

Der Gutschein, der BahnCard-Antrag, sowie das

Informationspaket wurden

__

per Post weitergeleitet

__

persönlich ausgehändigt.

_________________________________________

Datum, Unterschrift

___________________________________________

Stempel, Datum, Unterschrift

Hinweis für die Jugendorganisation

Dieser Antrag ist nach Aushändigung des Gutscheins

für Prüfzwecke mindestens 1 Jahr aufzubewahren.


Ministerium für Kultus, Jugend und Sport

Baden-Württemberg

Postfach 10 34 42

70029 Stuttgart

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine